ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Ausfüllen von Rentenanträgen  (Gelesen 2972 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

lolathai

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 109
Ausfüllen von Rentenanträgen
« am: 18. September 2009, 16:53:15 »

Hat irgend jemand Ahnung vom Ausfüllen von Rentenanträgen?
Suche jemand in oder um Patty herum,der mir beim Ausfüllen behilflich sein kann.
Natürlich werden Unkosten wie Benzin usw.bezahlt. --C --C --C --C
Gespeichert
Thailand ist ein Wunder -  ich wundere mich jeden Tag !

hobanse

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.190
Gespeichert
Boersengauner, Bankster und Schieber knechten die Welt

hobanse

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.190
Re: Ausfüllen von Rentenanträgen
« Antwort #2 am: 18. September 2009, 17:34:11 »

Dieter Laxa
Darrigsdorf 48
29378 Wittingen Darrigsdorf
Telefon: 05831-2156

Tätigkeitsfelder:
Rentenberater u. Rechtsbeistand für die Sozialversicherung
 Dieser Mann kann dir helfen. Hat meinen Antrag erledigt und auch einen Freund auf Samui ueber Fax geholfen.
Gespeichert
Boersengauner, Bankster und Schieber knechten die Welt

lolathai

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 109
Re: Ausfüllen von Rentenanträgen
« Antwort #3 am: 18. September 2009, 17:56:24 »

@hobanse
zuerst mal danke für die Antwort,aber wie soll das ablaufen,meine Unterlagen sind in Pattaya bei mir?
Gespeichert
Thailand ist ein Wunder -  ich wundere mich jeden Tag !

hobanse

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.190
Re: Ausfüllen von Rentenanträgen
« Antwort #4 am: 18. September 2009, 18:16:41 »

Samui Günter hat es mit dem Faxgeraet erledigt, hat gut geklappt. Ruf mal den Dieter an. Internet waere auch eine Moeglichkeit, glaube ich
Gespeichert
Boersengauner, Bankster und Schieber knechten die Welt

peter1

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
Re: Ausfüllen von Rentenanträgen
« Antwort #5 am: 09. März 2018, 17:59:58 »

guten tag,

ich habe von der drv nord meinen rentenantrag erhalten zusammen mit dem formular zahlungserklaerung fuer alle laender. die zahlungserklaerung beinhaltet meine thaibank scb soll das formblatt ebenso stempel mit unterschrift versehen um die bankanschrift, swift code, meine kontonummer, ich der kontoinhaber bin, bestaetigen. jedoch lehnt scb es ab das drv formblatt zu stempel etc. wegen neuer bankregeln

ich bin indeutschland abgemeldet und unterhalte dort auch keine bankverbindung.

was kann ich tun ???

mfgpeter1
Gespeichert

Don Patthana

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 163
Re: Ausfüllen von Rentenanträgen
« Antwort #6 am: 09. März 2018, 19:15:18 »

Vielleicht  hilft Dir dieser Link weiter

https://www.siam-info.de/geld//dkb_konto.html
Gespeichert

jektor

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 68
Re: Ausfüllen von Rentenanträgen
« Antwort #7 am: 09. März 2018, 19:32:08 »


was kann ich tun ???

mfgpeter1

 Letzten Monat war ich mit diesem Formular einmal fuer mich und einmal fuer meine Frau bei der Bangkok-Bank. War in 5 Minuten erledigt. Aber wie so oft in Thailand haengt es immer von der Laune des entsprechenden Sachbearbeiters ab. Versuche es mal bei einem anderen Bankangestellten. Wenn dieser ebenfalls ablehnt, einfach die Bank wechseln.

Gruesse
jektor
Gespeichert

peter1

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
Re: Ausfüllen von Rentenanträgen
« Antwort #8 am: 09. März 2018, 22:53:22 »

erst einmal danke fuer die info.

was passiert, wenn ich das formular zahlungserklaerung ohne bankbestaetigung retourniere mit dem hinweis bank weigert sich wegen neuer richtlinien, wird dann die rente nicht gezahlt ?? eigentlich reicht doch meine unterschrift, der rentenservice der post fuer den das formular dient , ist ein privates unternehmen .

@jektor
ich war bei scb, karsikorn, kungsri. ist deine bangkok bank filiale in pattaya ???

mfg
peter1
Gespeichert

Huangnoi

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.993
Re: Ausfüllen von Rentenanträgen
« Antwort #9 am: 09. März 2018, 23:50:56 »

Ich hatte das gleiche Problem bei der Bangkok Bank!!

Manager nicht da, blah, blah blah, endlos, obwohl Frauchen dabei.

Letztendlich gab es eine ähnliche Bestätigung auf Thai/Englisch, dass das Konto  meins ist und nur ich verfügungsberechtigt.

Kostete dann 100 Baht.

RV hat nix moniert.

Die spinnen, in D mit ihrer Bürokratie!!
Gespeichert

arthurschmidt2000

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.629
Re: Ausfüllen von Rentenanträgen
« Antwort #10 am: 10. März 2018, 07:33:41 »

Die spinnen, in TH mit ihrer Bürokratie!!
Gespeichert

ueli

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 176
Re: Ausfüllen von Rentenanträgen
« Antwort #11 am: 10. März 2018, 08:53:13 »

Hat schon was mit Bürokratie zu tun, jedoch nicht alleine das.

Hatte riesige Probleme mit der Lebensbestätigung für Stempel und Unterschrift, obwohl in Thai geschrieben ist wozu dieses Formular.

Ich glaube es ist dass Problem,  wenn ich was nicht Kenne mache ich nichts, jeder hat Angst er mache was Falsch hier.

Grüsse aus dem Isaan

Ueli
Gespeichert

peter1

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
Re: Ausfüllen von Rentenanträgen
« Antwort #12 am: 10. März 2018, 09:27:07 »

moin, moin

@huangnoi

koenntest du mir das schreiben thai/englisch als email anhang schicken ???

mfg
peter1
Gespeichert

Huangnoi

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.993
Re: Ausfüllen von Rentenanträgen
« Antwort #13 am: 10. März 2018, 11:39:55 »

Das Schreiben ist nur in Englisch. Mails mit Anhang kann manhier nicht verschicken.

Geh einfach zu deiner Bank und sagen denen, dass du eine Bescheinigung brauchst, woraus hervor geht, dass das nur dein Konto ist und niemand Vollmacht hat.

Irgend einer wird da doch Englisch verstehen!
Gespeichert

thai-ger

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 99
Re: Ausfüllen von Rentenanträgen
« Antwort #14 am: 10. März 2018, 12:15:19 »

Hol dir doch einfach ein neues Statement das du auch für die Immi nimmst. Dort sind alle Infos (Engl.) vorhanden. Kontostand kannst du ja schwärzen wenn du ihn nicht zeigen möchtest. Bei Krungsri kostet das z.B. 100Thb.
Gespeichert


 

Seite erstellt in 0.294 Sekunden mit 17 Abfragen.