ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Neues aus Pattaya und Umgebung  (Gelesen 337812 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.163
Re: Neues aus Pattaya und Umgebung
« Antwort #2760 am: 18. Mai 2018, 14:48:49 »

Mal wieder Ärger wegen der weitgehend ungeklärten Abwasserbeseitigung ins Meer:
https://www.bangkokpost.com/news/general/1464710/uproar-over-pattaya-beach-wastewater

A propos Wastewater:

so alle 10 Jahre (zumindest in unserem Grätzel) und neuerdings ca. halbjährlich versendet die City-Hall Rechnungen für Kanalgebühren.
Darin erheben sie Nachforderungen der letzten 10 Jahre, was sich in erkleckliche Summen addiert, in meinem Fall über 6000 Bärte.

Sie dürften "übersehen" haben, dass das (ehm.) Baan, in dem ich wohne, lange VOR der Kanalisation erbaut wurde und demzufolge
die Häuser gar keinen Anschluss haben...

Aber sie werden - wie immer - ein paar Deppen erwischen, die doch bezahlen, angesichts der Abwasseraffaire brauchen sie es ja...

 {:}

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

WeberMax

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Re: Neues aus Pattaya und Umgebung
« Antwort #2761 am: 19. Mai 2018, 07:53:14 »

Guten Tag,

ich und meine Familie (5 Personen) möchten einen Urlaub in Thailand zusammen verbringen und suchen nach den passenden Ort.

Meine Tochter mit Ihrem Mann haben Pattaya vorgeschlagen, ich bin von Zweifeln geplagt, ob es wirklich eine gute Idee ist. Das Problem liegt darin, dass ich und meine Frau eher eine ruhige Atmosphere bevorzugen und dazu auf einen kleinen Enken aufpassen. Ist Pattaya eine passende Stadt für uns? Oder würde es besser für einen anderen Kurort entscheiden? Ich hoffe, dass ich hier ein fachgemäßer Rat finde.

Vielen Dank im Voraus.
Gespeichert

samurai

  • Forenfluesterer
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.586
  • damals
    • Sarifas
Re: Neues aus Pattaya und Umgebung
« Antwort #2762 am: 19. Mai 2018, 08:16:18 »

Guten Tag,

ich und meine Familie (5 Personen) möchten einen Urlaub in Thailand zusammen verbringen und suchen nach den passenden Ort.

Meine Tochter mit Ihrem Mann haben Pattaya vorgeschlagen, ich bin von Zweifeln geplagt, ob es wirklich eine gute Idee ist. Das Problem liegt darin, dass ich und meine Frau eher eine ruhige Atmosphere bevorzugen und dazu auf einen kleinen Enken aufpassen. Ist Pattaya eine passende Stadt für uns? Oder würde es besser für einen anderen Kurort entscheiden? Ich hoffe, dass ich hier ein fachgemäßer Rat finde.

Vielen Dank im Voraus.
Mit "kleinen Enten"? oder nem "kleinen Enkel"? wuerde ich von Pattaya abraten. Abgesehen davon finde ich nicht das man Ptty als Kurort sehen kann.
Fuer Thailand Einsteiger empfehle ich KoH Samui. Amity / Lamai zum Beispiel. Dort gibt es guenstige Strandbungalows oder Appartments, es hat familiaeres Ambiente und es gibt dort ein paar deutsche Stammgaeste die Euch Tips geben koennen. Es ist ruhig, am Strand laeufst Du 10 min nach Lamai wo sich Deine Kinder austoben koennen.
samurai

https://www.booking.com/hotel/th/amity-bungalow.de.html


Gespeichert
Ein Leben ohne Strand ist Moeglich, aber sinnlos. 

shaishai

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.642
Re: Neues aus Pattaya und Umgebung
« Antwort #2763 am: 19. Mai 2018, 08:17:16 »

kommt darauf an, was du unter ruhige atmosphäre verstehst.

wenn damit das hotel-areal gemeint ist, reicht ja ein hotel mit genug rasen und grundstücks-fläche.

wenn du auch ausserhalb des geländes spazieren gehen möchtest mit bäumen und feldern,
dann halt ein hotel buchen, was einige kilometer vom stadtzentrum entfernt ist, entweder südlich von jomtien (na-jomtien)
oder östlich von pattaya (darkside). wobei auch dann gilt:
lieber ein paar kilometer weg von der sukumvit
Gespeichert

WeberMax

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Re: Neues aus Pattaya und Umgebung
« Antwort #2764 am: 20. Mai 2018, 08:42:15 »


Mit "kleinen Enten"? oder nem "kleinen Enkel"? wuerde ich von Pattaya abraten. Abgesehen davon finde ich nicht das man Ptty als Kurort sehen kann.
Fuer Thailand Einsteiger empfehle ich KoH Samui. Amity / Lamai zum Beispiel. Dort gibt es guenstige Strandbungalows oder Appartments, es hat familiaeres Ambiente und es gibt dort ein paar deutsche Stammgaeste die Euch Tips geben koennen. Es ist ruhig, am Strand laeufst Du 10 min nach Lamai wo sich Deine Kinder austoben koennen.
samurai

https://www.booking.com/hotel/th/amity-bungalow.de.html

Mit meinem Enkel, genau, habe mich vertippt :)

Vielen Dank für Ihre Antwort! Bungalow auf den Bildern sieht auch attraktiv aus.

Als Beispiel haben Sie Amity und Lamai erwähnt. Gibt es wesentliche Unterschiede dazwischen?
Gespeichert

WeberMax

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Re: Neues aus Pattaya und Umgebung
« Antwort #2765 am: 20. Mai 2018, 08:53:26 »

kommt darauf an, was du unter ruhige atmosphäre verstehst.

wenn damit das hotel-areal gemeint ist, reicht ja ein hotel mit genug rasen und grundstücks-fläche.

wenn du auch ausserhalb des geländes spazieren gehen möchtest mit bäumen und feldern,
dann halt ein hotel buchen, was einige kilometer vom stadtzentrum entfernt ist, entweder südlich von jomtien (na-jomtien)
oder östlich von pattaya (darkside). wobei auch dann gilt:
lieber ein paar kilometer weg von der sukumvit

Am besten wäre es, einen Ort zu finden, der einerseits in der Nähe zum Meer/Strand liegt (meine Frau schätzt Natur und frische Luft) und andererseits Unterhaltungsmöglichkeiten für die jungen Leuten (meine Tocher und mein Schwiegersohn) anbietet.
Gespeichert

samurai

  • Forenfluesterer
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.586
  • damals
    • Sarifas
Re: Neues aus Pattaya und Umgebung
« Antwort #2766 am: 20. Mai 2018, 09:10:32 »

Lamai ist der Ort, Amity die Anlage. Es gibt da noch viel meehr. Die Insel ist ueberschaubar und die Westkueste bietet ne chillige Seite. Das Gesammtpaket halte ich fuer Euch fuer optimal. Es gibt auch Meoglichkeiten fuer Schnorchel - und andere Touren. Bei Interesse kann ich Euch private Empfehlungen geben.
samurai
Gespeichert
Ein Leben ohne Strand ist Moeglich, aber sinnlos. 

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 6.703
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Gespeichert


namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.746
Re: Neues aus Pattaya und Umgebung
« Antwort #2768 am: 23. Mai 2018, 14:56:59 »

...es gibt so ziemlich jedes Jahr einen neuen Polizeichef mit grossen Ankündigungen  :-)
Gespeichert
██████

luklak

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.871
Re: Neues aus Pattaya und Umgebung
« Antwort #2769 am: 10. Juni 2018, 11:31:44 »


Geiziger Amerikaner bedankt sich bei einem ehrlichen
Bahtbus Fahrer nur mit einem Händedruck


10. Juni 2018

Pattaya. Nicht zum ersten Mal beweist ein Bahtbus Fahrer aus Pattaya, dass ihr angeblich schlechter Ruf nicht auf alle Bahtbus Fahrer in Pattaya zutrifft. Dagegen hat ein älterer amerikanischer Tourist gezeigt, dass ihm seine verlorene Tasche mit 50.000 Baht Bargeld und wichtigen Dokumenten offenbar nur einen warmen Händedruck wert war.
Der ehrliche Bahtbus Fahrer Herr Prawit Meepian hatte nach einer Fahrt durch Pattaya in seinem Fahrzeug eine offensichtlich von einem Fahrgast liegengelassene Tasche gefunden.

Ganzer Text :

http://thailandtip.info/2018/06/10/geiziger-amerikaner-bedankt-sich-bei-einem-ehrlichen-bahtbus-fahrer-nur-mit-einem-haendedruck/
Gespeichert
Forza Ferrari !
"Ein Mensch braucht Wurzeln, ein Mensch braucht aber auch Flügel."
(Arthur Cohn, Schweizer OSKAR Gewinner)

luklak

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.871
Re: Neues aus Pattaya und Umgebung
« Antwort #2770 am: 11. Juni 2018, 16:58:03 »

Kabelsalat soll nun auch in der Walking Street entfernt werden

Dienstag, 5. Juni 2018

Nachdem die Kabel in der Central Pattaya Road bereits beerdigt sind
und in der Nordpattaya Road noch daran gearbeitet wird,
soll es nun in der Walking Street losgehen.

Dazu wurde ein ePlanung am 30. Mai 2018 unter Vorsitz von
Bürgermeister Anan Charoenchasri, Vizebürgermeister Apichart Verapal,
und Pattaya PEA Elektrizitätsbehörde-Direktor Niruth Charoenchob veranstaltet.

Bevor man mit diesem Projekt beginnt wird allerdings noch eine
Anhörung durchgeführt, da durch die Grabungsarbeiten die Geschäfte
und der Tourismus in Mitleidenschaft gezogen werden.

Firmen für die Arbeiten werden bereits gesucht. Geplant ist diese
Arbeiten in etwas mehr als drei Monaten fertig zu stellen.

Quelle :  Ein Pattaya-Blatt   ;]

Nachdem die Kabel in der Central Pattaya Road bereits beerdigt sind

Und sie "haengen" aber immer noch ! ?    :-) ??? :D

Gespeichert
Forza Ferrari !
"Ein Mensch braucht Wurzeln, ein Mensch braucht aber auch Flügel."
(Arthur Cohn, Schweizer OSKAR Gewinner)

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.100
Re: Neues aus Pattaya und Umgebung
« Antwort #2771 am: 11. Juni 2018, 17:25:51 »

Doppelt haelt besser.
Gespeichert

ueli

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 173
Re: Neues aus Pattaya und Umgebung
« Antwort #2772 am: 11. Juni 2018, 17:39:36 »


Habe im Frühjahr die Grab arbeiten an der Nordpattaya Road gesehen, wurde nur in der Mitte der Strasse gegraben.
Aber wo sind die Anschlüsse zu den Häuser, jedenfalls keine Gräben gesehen.
Somit bleiben die Kabel vorläufig noch lange in der Luft, ist meine Einschätzung.

Ueli aus dem Isaan
Gespeichert

luklak

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.871
Re: Neues aus Pattaya und Umgebung
« Antwort #2773 am: 11. Juni 2018, 17:43:58 »


Habe im Frühjahr die Grab arbeiten an der Nordpattaya Road gesehen,
wurde nur in der Mitte der Strasse gegraben.
Aber wo sind die Anschlüsse zu den Häuser, jedenfalls keine Gräben gesehen.
Somit bleiben die Kabel vorläufig noch lange in der Luft, ist meine Einschätzung.

Ueli aus dem Isaan

 ;} 8) ;}

Genau das ist der "Punkt", das geht so gar nicht.

Aber das passt ja auch zum "Pattaya-Jubel-Blatt", die
schreiben so einen Mist, glauben auch daran, aber scheinbar
ist von "Denen" noch Keiner in der "Central Road" vorbei gefahren.   ;]
Gespeichert
Forza Ferrari !
"Ein Mensch braucht Wurzeln, ein Mensch braucht aber auch Flügel."
(Arthur Cohn, Schweizer OSKAR Gewinner)

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.100
Re: Neues aus Pattaya und Umgebung
« Antwort #2774 am: 11. Juni 2018, 18:29:03 »


Habe im Frühjahr die Grab arbeiten an der Nordpattaya Road gesehen, wurde nur in der Mitte der Strasse gegraben.
Aber wo sind die Anschlüsse zu den Häuser, jedenfalls keine Gräben gesehen.
Somit bleiben die Kabel vorläufig noch lange in der Luft, ist meine Einschätzung.

Ueli aus dem Isaan

Das ist das Neue in Pattaya:    die Hausanschluesse erfolgen wireless.    }}
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.396 Sekunden mit 18 Abfragen.