ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum alten Forum(2008-2015) zu gelangen. Hier kann nur noch gelesen werden.
http://forum.thailand-tip.com/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Ko Chang  (Gelesen 17268 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Isan Yamaha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 4.553
Re: Ko Chang
« Antwort #15 am: 03. Juni 2011, 22:30:56 »

Wir waren mal im Dezember dort,und es war nicht überfült. {* {*
Strand war sauber.
Und schön wars auch. {*
Gespeichert

Ozone

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.114
  • Bin ein wenig gealtert in letzter Zeit...
Re: Ko Chang
« Antwort #16 am: 04. Juni 2011, 06:45:22 »

Hallo Lisa,

Koh Chang will ich Dir keinesfalls  "ausreden", dafür kenne ich die aktuelle Lage dort nicht.  Es ist sicher nicht verkehrt, sich in einschlägigen Foren zu informieren. Dazu würde ich noch Reiseberichte von anderen Travellern  aus dem  Netz beziehen.


...wenn man sich selbst eher als "alternativ" tourist bezeichnet, und keine lust auf überfüllte strände hat?
Welche insel würdet ihr uns denn an sonsten empfehlen?

Für Deinen Gusto, guck mal alternativ hier:

http://www.thailands-inseln.de/yao/yao.html

Auch da gilt, nach Reiseberichten googlen, um ein breiteres Bild zu erhalten.
Gespeichert
Farangs besitzen teure Uhren, Thais haben mehr Zeit

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.219
Re: Ko Chang 2011
« Antwort #17 am: 04. Juni 2011, 07:10:56 »

Hallo Lisa ,

nun ich fahre immer gerne nach Ko Chang und kann die Insel nur empfehlen . Ich würde am Withe Sands Quartier aufschlagen und die Insel mal
rechts und mal links herum erkunden   da immer noch die 800 Meter Strasse für eine ungehinderte Insel Rundfahrt fehlen .

Auch Tauch Profis schwärmen von dem Fischreichtum rund um die Insel ... wenn Du in dieser Richtung denkst wäre auch Ko Tao empfehlenswert !

Die Anreise nach Ko Chang von Bkk aus mit dem Bus ist unproblematisch und wie schon von Dart erwähnt wirst Du auf der Insel um diese Jahreszeit

keinerlei Probleme haben für Euch  auch ohne Reservierung ein schönes Plätzchen zu finden und einen fairen Preis aus handeln können .

gute Infos über die Insel findest Du hier : http://www.ko-chang.info/kohchangbeaches/whitesandbeach_g.htm

Viel Spass ... Alex

Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

KhunBENQ

  • Gast
Re: Ko Chang
« Antwort #18 am: 04. Juni 2011, 08:38:56 »

ausgeschlossen, das Sie im September von Touristen überflutet ist.

Aber vielleicht mit Wasser überflutet  :(
Ich war selbst noch nie um diese Zeit in Thailand.
Man wird aber nur schwer ein trockenes Plätzchen finden.
Hab mal Trat nachgeschlagen: 670 mm, 25 Regentage im Sep.
(1098 mm, 28 Regentage im Aug)
Gespeichert

dart

  • Gast
Re: Ko Chang 2011
« Antwort #19 am: 04. Juni 2011, 09:03:36 »

Im Norden ist der August, September und Oktober eigentlich für mich die schönste Zeit. Ja, es regnet so ziemlich jeden Tag, aber i. d. Regel nur 1-2 mal am Tag für 1-2 Stunden, dafür ist es nicht mehr so heiß, alles ist herrlich grün, und vor allen Dingen...saubere Luft. [-]

Zur Ostküste kann ich natürlich nichts sagen, da sollte Alex besser Bescheid wissen. ;)
Gespeichert

mangoboy

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 53
    • Thailand
Re: Ko Chang 2011
« Antwort #20 am: 04. Juni 2011, 15:37:42 »

@huabalis

ko samet und ko chang kann man kaum vergleichen. Samet ist ein flaches Inselchen, in der Hochsaison von 1000en Russen besetzt.
Ko Chang ist die zweitgrößte Insel Thailands mit Bergen, Regenwald, Elefantencamps und vielen Stränden.
Hier finden Backbacker und 5-Sterne-Touristen ihr Wunsch-Hotel.

SEPTEMBER ist Regenzeit, ich fand aber eine Tabelle, die "nur" 15 Regentage für TRAT verzeichnete.
Es ist Glücksache. Wenn es (wie meist) nur 1, 2 Stündchen gießt und es danach wieder aufklart, dann kann man es prima aushalten: Strahlend blauer Himmel, kristallklare Luft, nicht so heiß....
Wenn man Pech hat, dann regnet es sich 3 Tage ein. Dann kann man nur in der Hütte sitzen (hab ich auch schon erlebt). Dann kann es sogar zu Erdrutschen kommen - wie im vergangenen Jahr (2 Tote).

Bei Hotelzimmern hat man im September die freie Auswahl. Die Backbacker-Alternativen-Szene trifft sich am Lonely Beach.   {:} {:} {:}
Gespeichert

MIR

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.524
  • @ Thailand
    • GPIS
Re: Ko Chang 2011
« Antwort #21 am: 04. Juni 2011, 17:58:58 »

Ja so ist es halt mit dem Regen
mal haelt er sich fuer ein paar Tage, oder es sind nur kurze aber heftige Regenfaelle.

Wer in der Regenzeit nach Thailand reisst, rechnet normalerweise damit, das es mal vorkommen
kann, 2-3 Tage nichts machen zu koennen, ausser relaxen.  [-]


Gespeichert

Deng Mo

  • neu im Forum
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
Re: Ko Chang 2011
« Antwort #22 am: 21. Juni 2011, 15:08:03 »

Wir waren im Juni paar Tage auf Koh Chang, sehr ruhig, die Strände sauber und nicht überlaufen.
Morgens hat es fast immer geregnet, tagsüber kaum.
Im Moment sind auch die Zimmer relativ günstig.
Würden wir jederzeit wieder machen, nur dann an einen anderen Strandabschnitt, wir waren am WSB.

Wenn jemand viel unterwegs sein sollte, empfiehlt sich ein fahrbarer Untersatz, da die einzelnen Strände schon weit auseinander liegen. Einkaufscentren : Fehlanzeige. Für einen ruhigen Urlaub sehr zu empfehlen.
Gespeichert

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 5.605
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Ko Chang 2011
« Antwort #23 am: 07. Februar 2014, 12:41:34 »

War jemand vor kurzem auf der Insel oder will noch hin in kuerze?
Gespeichert


malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.429
Re: Ko Chang 2011
« Antwort #24 am: 07. Februar 2014, 13:54:25 »

War jemand vor kurzem auf der Insel oder will noch hin in kuerze?


Welches Ko Chang  ??                       http://de.wikipedia.org/wiki/Ko_Chang
Gespeichert

ingo_

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17
Re: Ko Chang 2011
« Antwort #25 am: 07. Februar 2014, 14:03:36 »

Ja ..

meine Frau und ich wahren letztes Jahr am White Sands Beach.
Koh Chang kommt bei mir an 2ter Stelle nach Koh Samui  :-)

Super neuer Bungalow mit AC direkt am Strand:
2200 THB für Farangs
1800 THB für Thai Farang Paare (Für uns)
1500 THB für Thais .. :D

Bei der Abrechnung hat sich die Hoteldame dann noch eine Tag zu unseren Gunsten verrechnet ... ;D

Falls wir wieder dorthin fahren werden wir aber am Lonely Beach aufschlagen ..
Die Gegend dort hat irgend etwas an Flair ..
Gespeichert

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 5.605
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Ko Chang 2011
« Antwort #26 am: 08. Februar 2014, 09:26:38 »

@ malakor
Entschuldigung  :) das von ingo_ meinte ich  ;}
@ ingo_
Weisst du noch wie das Pier hies, von dem ihr abgefahren seid?
Gespeichert


jorges

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.639
Re: Ko Chang 2011
« Antwort #27 am: 08. Februar 2014, 10:01:54 »

War jemand vor kurzem auf der Insel oder will noch hin in kuerze?

Komm gerade zurueck von dort;  gut besucht, habe von Besucherschwund jedenfalls nichts gemerkt.
Naechstes mal fahre ich wieder in der Nebensaison.  C--

Die bequemste Anreise, nach Fliegen oder eigenem Auto, duerfte der recht neue Gouvernment99 Bus sein. Faehrt momentan, glaub' ich, taeglich nur einer, und zwar um 7:45 ab Ekamai nach Suvanaphum und dann ueber Chanthaburi direkt an die beiden Piers, Ankunft ca.13Uhr. Retour gehts um 14Uhr.

Am zweiten Pier (Center Point) kann man bei Ankunft auf der Insel gleich ein Mopedchen leihen und losduesen.  8)
Gespeichert
Wir haben fuer jede Lösung ein Problem

Philipp

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.510
Re: Ko Chang 2011
« Antwort #28 am: 08. Februar 2014, 11:57:24 »


Super neuer Bungalow mit AC direkt am Strand:



Gibt es dafür auch einen Namen ?
Gespeichert

ingo_

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17
Re: Ko Chang 2011
« Antwort #29 am: 10. Februar 2014, 14:54:24 »

Zitat
@ ingo_
Weisst du noch wie das Pier hies, von dem ihr abgefahren seid?

Bin mir jetzt nicht 100 prozentig sicher weil Trat 2 Piers hat.
Müsste aber das Centerpoint Pier gewesen sein.  :-)
War auch eine weisse Entscheidung bezüglich des Zustandes der Fähren .. C--

Dann nach Ao Saperot auf Koh Chang..

Zitat
Gibt es dafür auch einen Namen ?

Na klar .. :) Google mal nach Sang Aroon Bungalow Koh Chang ..
Ist ein bisschen versteckt .. Auf dem Weg vom Pier nachdem der "Berg" bezwungen wurde  ;D
runter zum White Sands Beach auf der rechten Seite hinter einem umzäumten Grundstück.
Noch vor dem Tesco Lotus .. An der Ecke ist eine Apotheke.
Uns hat es dort super gefallen.. Für White Sands echt ruhig am Strand gelegen.
Und der Nachtmarkt und Nachtleben sind fussläufig zu erreichen.

Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.189 Sekunden mit 19 Abfragen.