ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum alten Forum(2008-2015) zu gelangen. Hier kann nur noch gelesen werden.
http://forum.thailand-tip.com/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: MEGA - WAHNSINN - Projekt  (Gelesen 19009 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.689
Re: MEGA - WAHNSINN - Projekt
« Antwort #120 am: 15. Juni 2017, 01:32:01 »



Gerade bemerkte ich, dass bei obigem (nun durchgekreuzten) Original-Bild die Breiten und Höhen Proportionen nicht passen. So dürfte es realistisch sein ...






Hier wird bei dieser photographischen Dokumentation ... deutlich, dass die Breite des Tunnels mit hoher Wahrscheinlichkeit mit 47 Meter richtig angegeben ist.

1. Allein diese 2 Beispiel-Fotos zeigen, dass der Tunnel nicht überall die gleiche Breite hat.

2. Sowohl Breiten-Schätzungen von 14,70 Metern als auch von 47 Metern sind unrealistisch.
Wenn man die Breiten der 4 Fahrspuren großzügig mit je 4,50 Metern veranschlagen würde, und Mittel- und 2 Seiten-Streifen mit je 2 Metern, dann ergäben sich 24 Meter Gesamtbreite.

---

Hallo Benno

Als unser Mann vor Ort könntest durch doch relativ einfach an dieser Fußgängerbrücke die dortige Breite des Tunnels messen.
Oder wenigstens mit Schrittlängen ungefähr bestimmen.

---

Ein neuer Gullydeckel drauf, das fast bis an die Oberkante verstopfte Kanalrohr so belassen wie es, das ist Thai-Style:



Leider ist "Kanalreinigung" in Thailand ein ziemlich unbekanntes Wort  {+  , und so sind viele unnötige Überschwemmungen vorprogrammiert.  {:}

Gespeichert

Benno

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.803
Re: MEGA - WAHNSINN - Projekt
« Antwort #121 am: 15. Juni 2017, 06:20:53 »

Relativ einfach ist es von meiner Wohnung aus die knapp 100 Meter bis zum Strassentunnel zu gehen.

Da es heute Nacht bzw. seit Tagen immer noch nicht geregnet hat, nutzte ich heute den fruehen Morgen bei 28,7 C Aussentemperatur um mich fuer den Schlaf etwas abzukuehlen.

Als in knapp 17 Jahren gestaehlter Tropianer zwischen Sumatra/Indonesien, Malaysia, Singapur und Thailand machen mir allerdings die 32 C Innentemperatur am Tage in der Wohnung und 36 C  Aussentemperatur nichts aus.

Am Tunneleingang nahm ich mein Fischfang-Angel-Massband von 1 Meter heraus, um das Tunnel-Innenmass zu bestimmen.



Es betraegt exakt 19 Meter.
Die Gesamt-Schritte zur Gegenkontrolle waren 22.

Weil ja der suedliche Tunneleingang und - ausgang nur reichlich 200 Meter entfernt ist, ging ich auch dorthin um eventuelle Warn - und Hinweisschilder, wie ich es von den Strassentunneln in Malaysia gewohnt bin, zu studieren.


Der Expressway bei Ipoh, linke Tunnel-Einfahrt in Richtung Ipoh aus Penang kommend.

In Hoehe der Muay-Thai Arena befindet sich die suedliche Aus - und Einfahrt des Pattayaer Strassentunnels.



Nachdem ich die Absperrung hinterlaufen hatte oeffnete sich mir die freie Sicht auf den Tunnel und so konnte ich die Exkursion hinein beginnen.



Allerdings behinderte ein wenig spaeter meinen Wissensdrang nach den Warn - und Hinweisschildern abrupt ein neues Absperrgitter.



Von Schildern welches das Fahren im Tunnel gefahrloser gestalten koennten war weit und breit nichts zu entdecken.
Dafuer nutzte ich die Gelegenheit um zentimetergenau direkt auf der Fahrbahn die Innenmasse des Tunnels zu messen.

Beiderseits der Strasse befindet sich je ein 1 Meter breiter Fussweg.
Die linke - und rechte Fahrspur mit den jeweils 2 Fahrbahnen inclusive der weissen Mittelkonsole betraegt insgesamt 17 Meter.

In der Gesamtsumme betraegt das Innenmass des Tunnels wie schon bei der ersten Messung am Fussgaengerueberweg 19 Meter.

Interessant sind sicherlich noch die Regenablaeufe welche sich unterhalb des Fussweges befinden und sich in 10 Meter Abstaenden wiederholen.



Inwieweit sich die schon jetzt zu sehenden Verstopfungen durch Plastik-Muell u.Ae. durch den Regen behoben werden kann muss sich noch erweisen.

Der Bau des 1.9 Kilometer langen und 20 Meter breiten (Aussenmass?) Tunnels begann am 15.November 2014 und sollte in 26,5 Monaten, also Mitte Februar 2017 beendet sein.

Eine Bitte an Herrn Kern haette ich noch.

Da ich in einem oeffentlichen Forum aus Prinzip weder eine PN sende noch lese moechte ich gerne wissen warum ein vollkommen harmloser Bericht, welcher sich auf die taz.tageszeitung bezieht geloescht - bzw. zensiert wurde.

Hier ein Screen-Shot welcher von mir vorsichtshalber entsexistiert wurde, obwohl ja die taz eine lizenzierte linke Tageszeitung Deutschlands ist.





OK, nachdem ich mich eingeloggt hatte konnte ich im Saloon die Antwort lesen.

Solche freizügigen Fotos dürfen im öffentlichen Teil des TIP Forums nicht gezeigt werden.

Als Warnung an Diejenigen welche wie ich auf den dummen Gedanken kommen koennten aus Deutschlands zu freizuegigen Massen-Medien fuer Thailand zu zitieren, lasse ich diese Saetze und entschaerften Fotos so stehen.

Wer an den urspruenglichen freizuegigen Fotos und ihre Geschichte Interesse hat kann sie sich im Saloon unter "Saloonfaehige Links und Kommentare"  #229  immer noch anschauen.
« Letzte Änderung: 15. Juni 2017, 06:31:42 von Benno »
Gespeichert
In einer Zeit des Universalbetruges ist die Wahrheit zu sagen eine revolutionäre Tat (George Orwell)

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.689
Re: MEGA - WAHNSINN - Projekt
« Antwort #122 am: 15. Juni 2017, 07:14:59 »

Am Tunneleingang nahm ich mein Fischfang-Angel-Massband von 1 Meter heraus, um das Tunnel-Innenmass zu bestimmen.



Es betraegt exakt 19 Meter.


Danke Benno  ;} 
Gespeichert

luklak

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1.459
Re: MEGA - WAHNSINN - Projekt
« Antwort #123 am: 29. Juni 2017, 07:47:26 »

Naechster AKT im "HUMOR-FESTIVAL"  :    :D


Unterführung (fast) komplett fertig -
Eröffnung auf Mitte August verschoben


Laut des lokalen Fernsehsenders Sophon Cable TV, sind die Arbeiten
am “Pattaya Klang Underpass” Projekt, der vierspurigen Unterführung
in Zentral-Pattaya, bis auf Kleinigkeiten an zwei Kreuzungen inzwischen
komplett abgeschlossen. Die Eröffnung wurde aber von der Bauleitung
schon wieder nach hinten verschoben: Diesmal auf Mitte August.

Inzwischen sollen alle Arbeiten in der Unterführung
zu 100% fertiggestellt seien.


Nur die Kreuzungen, an denen man von der Sukhumvit Road
(Richtung Jomtien) in die Central Road und von der Sukhumvit
Road (Richtung Banglamung) in die Soi Siam Country Club
abbiege, seien noch nicht ganz fertig … doch das dauere nicht
mehr lange und sei auch nicht das Problem.

“Das eigentliche Problem ist, dass wir über kein Fachpersonal
verfügen,
das die komplexen Systeme innerhalb der
Unterführung bedienen, kontrollieren und warten könnte.

Bevor diese Stellen nicht besetzt sind, können wir die
Unterführung noch nicht öffnen”, sagte ein Vorarbeiter im
Gespräch mit den Reportern.    ;]
Gespeichert
Forza Ferrari !
"Ein Mensch braucht Wurzeln, ein Mensch braucht aber auch Flügel."
(Arthur Cohn, Schweizer OSKAR Gewinner)

Metzger_Pattaya

  • ist voll dabei
  • ****
  • Online Online
  • Beiträge: 334
Re: MEGA - WAHNSINN - Projekt
« Antwort #124 am: 29. Juni 2017, 07:53:57 »

welch wunder das die ach so allwissenden Thais das mal zugeben , ansonsten meinen sie doch sie koennen alles ,nur wir Falang haben keine Ahnung !!   }} }} ;] :]
Gespeichert

luklak

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1.459
Re: MEGA - WAHNSINN - Projekt
« Antwort #125 am: 29. Juni 2017, 18:54:04 »

Die AMPELN ueber dem TUNNEL zum
Abbiegen von oder in PATTAYA-KLANG sind in Betrieb.      :)




Gespeichert
Forza Ferrari !
"Ein Mensch braucht Wurzeln, ein Mensch braucht aber auch Flügel."
(Arthur Cohn, Schweizer OSKAR Gewinner)

Benno

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.803
Re: MEGA - WAHNSINN - Projekt
« Antwort #126 am: 29. Juni 2017, 19:29:21 »

Was ist das fuer Jedermann sichtbare Ergebnis ?

Der Stau in der Sukhumvit entwickelt sich dort logischerweise bei Rot zum Mega-Stau !
Gespeichert
In einer Zeit des Universalbetruges ist die Wahrheit zu sagen eine revolutionäre Tat (George Orwell)

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 5.131
Re: MEGA - WAHNSINN - Projekt
« Antwort #127 am: 05. Juli 2017, 13:23:58 »



Naja, da lag ich (und viele andere) leicht daneben, der Tunnel säuft nicht durch Oberflächenwasser bei Regen ab -

nein, einsickerndes Grundwasser flutet ihn!   C--

http://thailandtip.info/2017/07/05/noch-nicht-in-betrieb-und-schon-steht-der-neue-pattaya-tunnel-unter-wasser/

 ;]  ;]  ;]  {:}
Gespeichert
Das ganze Leben ist gefährlich und endet garantiert tödlich! - Was soll's!

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.572
Re: MEGA - WAHNSINN - Projekt
« Antwort #128 am: 05. Juli 2017, 13:38:55 »



Naja, da lag ich (und viele andere) leicht daneben, der Tunnel säuft nicht durch Oberflächenwasser bei Regen ab -

nein, einsickerndes Grundwasser flutet ihn!   C--

http://thailandtip.info/2017/07/05/noch-nicht-in-betrieb-und-schon-steht-der-neue-pattaya-tunnel-unter-wasser/

 ;]  ;]  ;]  {:}

Das ist nun aber hoehere Gewalt.     :]
Gespeichert

Non2011

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 894
Re: MEGA - WAHNSINN - Projekt
« Antwort #129 am: 06. Juli 2017, 16:40:57 »

,,, Herr Thitiwat Anuruttikul, der zuständige Projektingenieur sagte nach einer ersten Überprüfung, dass es sich bei dem in den Tunnel eingedrungenen Wasser um sogenanntes unterirdisches Wasser handelt. Er betonte dabei, dass hier kein Konstruktionsfehler vorliegen würde und das öffentliche Versorgungsnetz während der Bauarbeiten nicht beschädigt wurde   {[

Aber na ja, jeder Ingeneeeeer hat es ja bekanntlich ,,,,,,
Gespeichert

Benno

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.803
Re: MEGA - WAHNSINN - Projekt
« Antwort #130 am: 13. Juli 2017, 17:18:36 »


Leider bin ich in Pattaya nicht mehr selbst vor Ort, um mit Fotos das thailaendische Tunnel-Desaster weiterhin hier zu dokumentieren.

So bin ich nun in Medan/Sumatra-Indonesien auf das Internet - und auf Telefongespraeche mit Freunden in Pattaya angewiesen um aktuelle Meldungen vom "MEGA - WAHNSINN - Projekt - PATTAYA - SUKHUMVIT ROAD - TUNNEL" zu erhalten.

Tatsaechlich kam es in den letzten regenreichen Tagen wiederholt zu Ueberschwemmungen im Tunnel, so dass an einer Eroeffnung weiterhin nicht zu rechnen ist.

Wasserschäden im Pattaya Tunnel beseitigt, noch bevor er überhaupt eröffnet ist - 10. Juli 2017



Das Amt für Straßenbau hat die Ausfahrt des vielgerühmten Pattaya Tunnels wieder aufgegraben, nachdem Wasserschäden an der Straßenoberfläche festgestellt wurden.

Ich bin sicher, es kommt jetzt als ein Schock für, naja, für absolut niemanden, dass das Fertigstellungsdatum noch weiter nach hinten verschoben wird.

Der Tunnel – es wurde mit der tatsächlichen Eröffnung im nächsten Monat gerechnet – hat noch nicht eine einzige Fahrzeugdurchquerung erlebt, aber er wird schon repariert.

Die Behörden machen für die neuerliche Verschiebung, und ich zitiere wörtlich, „fehlgeleitetes unterirdisches Wasser“ verantwortlich.

Dies wird zumindest eine weitere Woche Zeitverschiebung bedeuten, während die Fahrbahn in Richtung Chonburi instandgesetzt wird.

Der 800 Millionen Baht Tunnel ist über viele Jahre gebaut worden. Im vergangenen Monat wurde verkündet, dass er nun endlich im August eröffnet werde.

Die Siam Chon Nachrichten sagten, die Reparaturen würden eine Woche in Anspruch nehmen aber man war sich nicht sicher, welche Auswirkungen das auf den Eröffnungstermin hat.

Quelle: pattayazeitung.com
Gespeichert
In einer Zeit des Universalbetruges ist die Wahrheit zu sagen eine revolutionäre Tat (George Orwell)

luklak

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1.459
Re: MEGA - WAHNSINN - Projekt
« Antwort #131 am: 22. Juli 2017, 12:53:33 »

Die AMPELN ueber dem TUNNEL zum
Abbiegen von oder in PATTAYA-KLANG sind in Betrieb.      :)

Und seit Tagen = wieder "abgestellt"    ;]

Und auch das "Abbiegen" von der
SUKHUMVIT in PATTAYA-KLANG und umgekehrt = "gesperrt" !   ;]

Ingingneeeeering - Thai-Style.   8)
Gespeichert
Forza Ferrari !
"Ein Mensch braucht Wurzeln, ein Mensch braucht aber auch Flügel."
(Arthur Cohn, Schweizer OSKAR Gewinner)
 

Seite erstellt in 0.149 Sekunden mit 18 Abfragen.