ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 37 [38] 39 ... 75   Nach unten

Autor Thema: Schlangen- und Insekten-Bilder Thread  (Gelesen 161172 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.955
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Schlangen- und Insekten-Bilder Thread
« Antwort #555 am: 19. Juli 2012, 00:17:49 »

Wird auf die Größe des Hundertfüßlers ankommen, wie lange die Verletzung schmerzt. Wehleidig war die Verblichene jedenfalls nicht!

Natürlich wird so eine Zunge nix helfen, habe nur die Behandlungsmethode beschrieben, von einem Arzt hat sie sich nicht behandeln lassen.

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

smartsiam

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 67
Re: Schlangen- und Insekten-Bilder Thread
« Antwort #556 am: 19. Juli 2012, 00:20:38 »

Wurzeln die wie Ingwer aussehen, das koennte Galangal (Thai: ข่า "kha") sein. Kenne ich bisher nur als leckere Zutat beim Kochen. Weiss jemand genaueres?
Gespeichert
2007 - 2011 Bueng Kum, 2011 Thawi Wattana,  2012 - 2013 Bangkapi, seit 2013 Bang Khen

derbayer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.228
  • Lieber groß gemustert - als kleinkariert.
Re: Schlangen- und Insekten-Bilder Thread
« Antwort #557 am: 19. Juli 2012, 02:22:56 »


@ Böhm

 ;) ;)  das zeug sieht aus wie Ingwer?  raucht sich besser wie es schmeckt?    C-- C--

Galangal, ja, ja gehört zur Familie der Ingwergewächse

GALANGAL
Galangal, Galgant oder Thai-Ingwer gehört zur Familie der Ingwergewächse und ist in ganz Südostasien ein beliebtes Gewürz. Verwendet wird er als unverzichtbarer Bestandteil der meisten Gewürzpasten (püriert) und vieler Suppen (in Scheiben) in der thailändischen Küche. Sein Aroma ist blumiger und milder als der des herkömmlichen Ingwers. Der getrocknete Galangal muss vor der Verwendung in warmem Wasser eingeweicht werden, damit er sein Aroma voll entfalten kann.
Gespeichert
 

Drogen und Alkohol sind was für Anfänger.
Wer wirklich "cool" ist, zieht sich die Realität rein.

Ich bin verantwortlich für das, was ich sage, und nicht für das,
was du verstehst.

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.513
Re: Schlangen- und Insekten-Bilder Thread
« Antwort #558 am: 19. Juli 2012, 09:20:03 »

Der mich gebissen (besser gestochen hat) war ca. 20 cm lang.

Die Pflanze mit den Wurzeln die helfen (der Sud) fotografiere ich nachher mal..., kha ist es laut meiner Frau nicht, das haben wir auch!

Diese Wurzel kannman nicht essen, man kocht sie und dann auf die gebissene Stelle auftragen, dann zieht das Gift raus.

Geraucht habe ich das noch nicht, Nichtraucher!

Wir haben mal einen Skolopender in der Größe mit einer Kohlenzange gefangen, der hat sich verbogen und in die Zange gestochen.

Da kam mindestens ein Teelöffel weißes Gift raus!

Die Schmerzen sind echt unerträglich, hörten aber genau nach 24 Stunden auf, genau so, wie es der Arzt angekündigt hatte.
« Letzte Änderung: 19. Juli 2012, 09:24:25 von boehm »
Gespeichert

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.955
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Schlangen- und Insekten-Bilder Thread
« Antwort #559 am: 19. Juli 2012, 09:52:27 »

Dann wird es so sein, dass mir das 24stündige Gejammer vorkamen wie 3 Tage :). Der Vorfall hat sich vor ungefähr 10 Jahren ereignet.

Oder die Spritze hat die Schmerzdauer verkürzt.

Ich schone sonst (fast) alle Tiere, diese Hundertfüßler (und die Termiten) aber nicht!

fr
« Letzte Änderung: 19. Juli 2012, 10:04:05 von franzi »
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

somtamplara

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.777
Re: Schlangen- und Insekten-Bilder Thread
« Antwort #560 am: 19. Juli 2012, 10:39:11 »

Ich schone sonst (fast) alle Tiere, diese Hundertfüßler (und die Termiten) aber nicht!
Das halte ich auch für richtig.
Wenn solche gefährlichen Viecher in einem Siedlungsgebiet auftauchen, müssen sie leider unschädlich gemacht werden.
Einen solchen Hunderfüßler in der Nähe auszusetzen würde ich als Anschlag bezeichnen.
Gespeichert

dart

  • Gast
Re: Schlangen- und Insekten-Bilder Thread
« Antwort #561 am: 19. Juli 2012, 10:50:31 »

Die Mistviecher halten sich gern unter einer Ice Box auf (speziell in der Regenzeit), habe vor ein paar Tagen noch eines gekillt.



Im letzten Jahr hatte ich plötzlich einen großen Skolopender auf dem Fuß sitzen, als ich abends an der Ice Box war, zum Glück hat er nicht zugebissen.
Gespeichert

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.513
Re: Schlangen- und Insekten-Bilder Thread
« Antwort #562 am: 19. Juli 2012, 11:00:29 »

Das ist die Pflanze, mit der Wurzel die hilft:



Irgendwann blühen die weiß, dann sterben sie ab, kommen aber im Jahr darauf wieder.



Die wachsen am besten im Schatten, brauchen viel Wasser.
Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16.901
    • Mein Blickwinkel
Re: Schlangen- und Insekten-Bilder Thread
« Antwort #563 am: 19. Juli 2012, 13:55:11 »

dieses nette Tierchen hatten wir vor ein paar Wochen im Schlafzimmer...
Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

smartsiam

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 67
Re: Schlangen- und Insekten-Bilder Thread
« Antwort #564 am: 19. Juli 2012, 15:20:09 »

Sieht aus wie ein Huntsman, normalerweise hauen die vor Menschen ab.  (Und schnell sind die... )
Sowas dulde ich im Haus, wenn es nicht gerade die Waschmaschine blockiert.
Sehr nuetzliches Tierchen, macht Jagd auf andere Insekten.

Ich schone sonst (fast) alle Tiere, diese Hundertfüßler (und die Termiten) aber nicht!

Ganz meine Einstellung.  ;}
Gespeichert
2007 - 2011 Bueng Kum, 2011 Thawi Wattana,  2012 - 2013 Bangkapi, seit 2013 Bang Khen

† Connoi

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 212
Re: Schlangen- und Insekten-Bilder Thread
« Antwort #565 am: 19. Juli 2012, 16:24:13 »

Ich denke das Gewaechs ist die "Cana". Blueht auch in Varianten von gelb bis rot.
Gespeichert
`Eine gute Unterhaltung besteht nicht nur darin etwas Gescheites zu sagen, sondern auch etwas Dummes anzuhöhren.` W.Busch

r.s.

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 60
Re: Schlangen- und Insekten-Bilder Thread
« Antwort #566 am: 19. Juli 2012, 20:15:11 »

Hakko Connoi

ist garantiert keine Canna sondern ein Ingergewaechs.. Die Blaetter sind zwar etwas aehnlich aber die Wurzeln sind im Geruch und im Aussehen ganz anders.

Gruss

r.s.
Gespeichert

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.513
Re: Schlangen- und Insekten-Bilder Thread
« Antwort #567 am: 19. Juli 2012, 20:24:35 »

Also unsere blüht weiß!

Die Wurzeln sehen genau wie Ingwer aus, nur wie sie riechen kann ich nicht sagen.

Müsste eine umhauen..... ;D
Gespeichert

† Connoi

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 212
Re: Schlangen- und Insekten-Bilder Thread
« Antwort #568 am: 20. Juli 2012, 14:19:55 »

Boehm, kannst du ruhig "umhauen", das Zeug waechst `hauptsaechlich´ durch die Wurzeln nach und ist daher in guenstiger Lage unverwuestlich. Von der mischfarbigen Sorte habe ich mir schon oft die Samen mitgenommen, und das Resultat steht vor mir auf der Fensterbank. Von der knallroten Sorte gab es keine Samen, aber die mitgebrachten Wurzelstuecke funktionieren auch. Eine lindernde Wirkung nach einem Skolopender"stich" waere interessant. Nach meinem allabendlichen Pinkelausgang (vor einem Jahr) durfte ich eine solche Erfahrung machen. Unmengen von "Mekong" und anderen Medikamenten nuetzten nichts. Aber es stimmt: Nach etwa 24 Stunden war alles vorbei.
Aber trotz Allem: Wenn mir Viecher, welcher art auch immer (Muecke gilt als Betriebsunfall) ueber den Weg laufen, anschauen und ziehen lassen. Im Isaan gibt es eh`kaum noch "Natur", und alles muss ich auch nicht essen.
Gespeichert
`Eine gute Unterhaltung besteht nicht nur darin etwas Gescheites zu sagen, sondern auch etwas Dummes anzuhöhren.` W.Busch

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16.901
    • Mein Blickwinkel
Re: Schlangen- und Insekten-Bilder Thread
« Antwort #569 am: 21. Juli 2012, 06:04:24 »

Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.
Seiten: 1 ... 37 [38] 39 ... 75   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.181 Sekunden mit 24 Abfragen.