ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Allgemeines und Wissenswertes.  (Gelesen 4051 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.075
  • Kein Guru
Re: Allgemeines und Wissenswertes.
« Antwort #30 am: 10. Oktober 2017, 14:29:08 »


Kann ich mich nur anschleißen, sehr informativ, was er da zusammengestellt hat. Viele richtige Fragen wurden schon gestellt.  ;}

Von David Kriesel habe ich mir dann noch "Traue keinem Scan, den du nicht selbst gefälscht hast" angeschaut. Zwar vollkommen andere Themenstellung, aber eine Stunde guter Unterhaltung und Staunen....
Gespeichert

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.075
  • Kein Guru
Re: Allgemeines und Wissenswertes.
« Antwort #31 am: 10. Oktober 2017, 20:58:28 »


Vor einiger Zeit gabs ja in einem anderen Thema (hab vergessen wo) eine kleine Unterhaltung zwischen jock und mir über die Möglichkeiten, Goldfälschungen zu erkennen.

Mittlerweile stellt  sich auch der Fachhandel der Frage, dazu ein kurzer Artikel und ein interessantes Video:

Wie Profis gefälschtes Gold und Silber entlarven

Das erhöhte Aufkommen von gefälschtem Gold und Silber stellt auch die Edlemetallanbieter vor Herausforderungen. Ein Videobeitrag zeigt, mit welchem Methoden renommierte Händler Falschgold entlarven.

In den vergangenen Jahren ist das Aufkommen von gefälschten Anlageprodukten aus Gold und Silber deutlich angestiegen. Es gibt billige Imitate, die durch Messen und Wiegen zu identifizieren sind. Allerdings sind seit geraumer Zeit auch professionell gefälschte Stücke im Umlauf, bei denen die einfachen Prüfmethoden nicht mehr ausreichen.

Goldreporter hat zu diesem Thema eine Sonderpublikation veröffentlicht: Der Falschgold-Report. Darin sind auch Testmethoden aufgeführt, die Privatanleger zu Hause durchführen können. Wichtigste Devise in diesem Zusammenhang: Edelmetalle sollte man nur bei renommierten Fachhändlern erwerben. Die Anbieter verwenden professionelles Prüfgerät, um die Verbreitung von Falschgold zu verhindern.

In einem Videobetrag von Pro Aurum TV stellt ein Fachmann die physikalischen Methoden vor, wie man falsches von echtem Edelmetall sicher unterscheidet.



Quelle:
http://www.goldreporter.de/wie-profis-gefaelschtes-gold-und-silber-entlarven/gold/68571/
Gespeichert

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.946
Re: Allgemeines und Wissenswertes.
« Antwort #32 am: 14. Oktober 2017, 12:01:50 »


Glyphosat in den Feldfrüchten? Na dann auf in den Wald, die Natur pur geniessen - schadstoffrei!

ODER?

Glyphosat: Der Killer im Wald

Zitat
. . .Weil Glyphosat im Wald verwendet wird und auch werden darf.
In extrem hohen Dosen und relativ unkontrolliert.
Eingesetzt wird es gegen Brombeerbüsche, Sträucher - allgemein gegen die Vegetation im Generellen, um den Bäumen zu helfen, besser zu wachsen.
Wir sprechen hier von hohen Dosen auf großen Flächen. Das ist noch nicht einmal illegal.
Sondern vollkommen im gesetzlichen Rahmen. Der Zeitpunkt um heuer Glyphosat im Wald zu versprühen war übrigens der Mai. Mahlzeit.

Greenpeace testete im Oktober also mehrere Monate nach der legalen Anwendung.
Die Folgen der ungezügelten Verwendung ist ein um das 500 fache übertroffener gesetzlicher Grenzwert in etwa Waldbeeren.
Für Kinder heißt das: nach 5 Beeren sollte man aufhören zu essen.
Beim Erwachsenen liegt das bei 62g Beeren der Fall.
Na, ein Blech Kuchen ginge sich ja aus.

https://www.fischundfleisch.com/philip-blake/glyphosat-der-killer-im-wald-39895
Gespeichert
Das ganze Leben ist gefährlich und endet garantiert tödlich! - Was soll's!

nompang

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.443
Re: Allgemeines und Wissenswertes.
« Antwort #33 am: 11. Februar 2018, 17:14:06 »

Bombardier ist eher bekannt als Flugzeug- und Eisenbahnproduzent.

Ob der Name daher kommt (darum habe ich den Artikel gelesen)?:

  https://www.nzz.ch/wissenschaft/wie-der-bombardierkaefer-um-sein-leben-furzt-ld.1355016 

(nicht wegen dem furzen) 8)
Gespeichert
Eine Stunde zu spät ist relativ pünktlich....Einstein in Thailand.

nompang

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.443
Re: Allgemeines und Wissenswertes.
« Antwort #34 am: 11. Februar 2018, 17:18:42 »

Alibaba startet die Europa-Invasion ;D

https://www.nzz.ch/wirtschaft/alibaba-und-die-acht-touristen-ld.1356036

Auch die Schweiz hat viele Touristen aus China, hoffentlich ziehen die mit.
Gespeichert
Eine Stunde zu spät ist relativ pünktlich....Einstein in Thailand.
 

Seite erstellt in 0.07 Sekunden mit 18 Abfragen.