ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Infos der thail.Botschaft und Konsulate in Deutschland,Schweiz und Österreich  (Gelesen 4032 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.749
    • Mein Blickwinkel

Königlich Thailändisches Generalkonsulat in Frankfurt teilt mit das die Beantragung des Visums auf dem Postweg seit dem 02. Januar 2018 wieder in Frankfurt möglich.
http://thaiembassy.de/site/index.php/consular-news/1385-bekanntmachung-des-koeniglich-thailaendischen-generalkonsulats-in-frankfurt

Wer ein Visum beantragen will sollte daran denken das die Botschaft und Konsulate am Montag dem 12.Februar
geschlossen sind.
Hier eine Liste mit den Fest und -  Feiertagen in Thailand
http://forum.thailandtip.info/index.php?action=post;board=9.0
Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

Non2011

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.212

Nicht nur das, es müssen auch keinerlei finanziellen Nachweise mehr erbracht werden ( NON – O 90 Tage ) wenn mit einer/m TH – Staatsbürger/in verheiratet.

Habe mich wegen dieser Sache in FRA oft genug beschwert. Soll nicht gleichzusetzen sein mit,  – das diese Änderung nunmehr dem NON zu verdanken ist. Sonst kommt ein MOD gleich wieder auf ,,,,,,,,, Gedanken.

Nichts geändert hat sich allerdings, das bei einem LONG STAY wenn denn die monaatl. Rente nicht ausreicht / 800.000.- Bath nac hzuweisen sind. Hier noch immer kein Hinweis – ob die 8 ,,, sich bei einer Heirat m. TH – halbieren bzw. sich auf dann 400.000.- Bath reduzieren.

Wird wohl nicht gerne kommuniziert. 

Dennoch, dieser Saftladen in FRA verdient an mir keinen einzigen Cent.
Gespeichert

somwang

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 197

Danke @schiene für die Info, hab´s jetzt erst gelesen. Ist zwar noch `ne Weile hin, aber gut zu wissen ...  [-]
Gespeichert

jms

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 127

Und falls ihr mal persönlich zum thail. Konsulat in Frankfurt müsst und ihr fahrt mit dem Auto: das Parkhaus Villa Kennedy ist die einzige Parkmöglichkeit breit und weit.
Gespeichert

Non2011

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.212

Noch ein Grund mehr, diesern Saftladen zu meiden.
Gespeichert

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.399
Re: Infos der thail.Botschaft und Konsulate
« Antwort #5 am: 22. Januar 2018, 08:01:15 »

Ich parke immer vorne an der Shelltankstelle in der Kennedy Allee  und laufe den   einen km  dorthin.  ( wenn man nach Frankfurt reinfaehrt )
Rund um das Konsulat  ist es unmoeglich zu Parken.
Ferner,   es gibt im Konsulat  auch keinen Kopierer, man wuerde ja gerne etwas bezahlen fuer  die fehlende Kopie, doch weit  und breit auch kein Kopiergeschaft.

Luia sog I nur  {+
« Letzte Änderung: 22. Januar 2018, 08:08:13 von Burianer »
Gespeichert

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 6.604
Re: Infos der thail.Botschaft und Konsulate
« Antwort #6 am: 22. Januar 2018, 08:20:48 »

Ich parke immer vorne an der Shelltankstelle in der Kennedy Allee  und laufe den   einen km  dorthin.  ( wenn man nach Frankfurt reinfaehrt )
Rund um das Konsulat  ist es unmoeglich zu Parken.
Ferner,   es gibt im Konsulat  auch keinen Kopierer, man wuerde ja gerne etwas bezahlen fuer  die fehlende Kopie, doch weit  und breit auch kein Kopiergeschaft.

Luia sog I nur  {+

Servicewueste Deutschland.


Bei der immi Phuket ist im Gebaeude ein Kopier- und Fotografierladen integriert, Kopie kostet 3 B.    {*
Oeffnungszeiten genau wie die immi.
Gespeichert

Philipp

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.800
Re: Infos der thail.Botschaft und Konsulate
« Antwort #7 am: 22. Januar 2018, 09:48:56 »


Bei der immi Phuket ist im Gebaeude ein Kopier- und Fotografierladen integriert, Kopie kostet 3 B.   


Nur wie komm ich nach Phuket, wenn ich erstmal für den Visaantrag in Frankfurt eine Kopie brauche.
Gespeichert

durianandy

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 733

vieleicht kannst Du Dir ja in Frankfurt von den Neubürgern einen fliegenden Teppich aus 1001 Nacht borgen
Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.749
    • Mein Blickwinkel

Heute war ich wegen meines Visums im thail.Konsulat in Frankfurt.
Die gewuenschten Unterlagen hatte ich alle vollstaendig dabei aber auch dismal passte es nicht  >:
Die Kopien des Reisepass bezw, der ID Card des thail.Ehepartners muss auch von diesem Unterschrieben
sein.Ich durfte aber "gnaedigerweise" trotzdem den Antrag abgeben.
Ich hatte noch den Ausdruck des Konsulats dabei auf welchen geschrieben steht welche Unterlagen in welcher
Form verlangt werden.Das die Kopien des Pass unterschrieben sein m[ssen stand da nicht und wurde auch so
noch nie bei mir gefordert.Aber was solls,waere ja auch langweilig wenns nichts Neues geben wuerde .
Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

jock

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.685

Ist das neu ?

Seit wann benoetigt man fuer ein Einreisevisum nach Thailand,Passkopien und
eine Kopie der ID-Card der Partnerin/Frau ?

Darf man ohne Partnerin/Frau kein Visum beantragen ?

Jock
Gespeichert

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.399
die sind so
« Antwort #11 am: 22. Januar 2019, 14:40:00 »

jock, das ist nicht neu, man muss nur Nachweisen, dass man da auch wohnt und das geht nur ueber diese Kopie des Ausweises  mit Unterschrift.
Pruefen koennen die eh nicht.  --C
Das war bei mir letztes Jahr genau so.
Da ich aber keine Kopie  mit Unterschrift dabei hatte, habe ich als Notfall eben ein Hotel gebucht und gleich wieder storniert, nur damit die wussten, wo ich absteige in Thailand  {+
Sind eben so 
Entweder man kann nachweisen, dass man wie bei mir ,  ich in Buriram bei meiner Frau wohne oder aber ein Hotelnachweis.
Bei Nachweis in Buriram benoetigt man eben dies Kopie des passes mit Unterschrift.
( koennte auch jede Thaifrau in Deutschland dir geben  :-X )
Hatte Adresse und  Telefonnummer beigefuegt,  nuetzt nichts  {/  {[
Die wollen eben beschissen   werden  oder bescheid wissen, wo man  wohnt oder auch nicht  :]
Was hat ein Non O multiple entry  mit dem Nachweis zu tun, wo man sich aufhaelt.
Ein Jahr zuvor hatte ich Probleme mit dem Flug nach Thailand 
Sollte ich womoeglich zu Fuss gehen  oder mit dem Fahrrad , koennte ja noch schwimmen  :] oder gar Iim Container versteckt einreisen .
Hab dann auch einen Flug gebucht, Nachweis ausgedruckt und sofort kostenlos wieder storniert  C--
Was haben die an der Rassel ?
Unterwuerfigkeit  vor den Vorgesetzten   {--
Politik ist Politik, Gesetz ist Gesetz und Vorschriften fuer den Ar :-X
Wie ich doch Thailand liebe  {/

bin dann mal gespannt, was die I'm Oktober wieder finden, wohmoeglich  >: ob ich noch Zeugungsfaehig bin  :-*
« Letzte Änderung: 22. Januar 2019, 14:48:54 von Burianer »
Gespeichert

Don Patthana

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 232
Re: die sind so
« Antwort #12 am: 22. Januar 2019, 15:10:59 »




bin dann mal gespannt, was die I'm Oktober wieder finden, wohmoeglich  >: ob ich noch Zeugungsfaehig bin  :-*

Könnte auch jede Thaifrau in Deutschland dir geben  :-X



@Helmut
Habe deinen Beitrag auf das Wichtigste konzentriert

Das macht Laune, ich muss im Oktober 2019 auch zur Immi in
--- Buriram

Allerdings kenne ich in Deutschland keine Thaifrauen :)
Gespeichert

jock

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.685

@Burianer

Danke fuer die Aufklaerung.

Bei meinem letzten Visumsantrag vor 12 Jahren war das noch nicht.

Zwar hat die Botschaft in Wien sich gestraeubt,ein Non - Immigrantvisum zu erteilen,
woraufhin ich das Ganze beim Salzburger Konsulat eingebracht habe.

Da wollte niemand ein Retour - oder Weiterflugticket sehen,noch hat es sie interessiert,
wo ich wohnen werde.

Jock
Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.749
    • Mein Blickwinkel

Ist das neu ?
Seit wann benoetigt man fuer ein Einreisevisum nach Thailand,Passkopien und
eine Kopie der ID-Card der Partnerin/Frau ?
Darf man ohne Partnerin/Frau kein Visum beantragen ?
Jock
Hier die Anforderungen für das Visum "0" Multi für mit thail.Staatsbürgern
verheirateten:
Personen, die mit einem thailändischen Staatsbürger verheiratet sind:

Vollständig ausgefüllter Visaantrag: die genaue Adresse von mind. einer Unterkunft (genaue Angabe von Hausnummer, Straße, PLZ und Ort) sowie ein Bürge bzw. eine Kontaktperson in Deutschland müssen unbedingt angegeben werden)Reisepass im Original und Kopie der ersten Seite (bei mehrfacher Einreise: mind. 18 Monate Gültigkeit)1 PassbildKopie der FlugbestätigungKopie der HeiratsurkundeKopie vom Reisepass des thailändischen Ehegatten/der thailändischen EhegattinKopie finanzieller Nachweise (z.B. Verdienstabrechnung) Kopie des Mietvertrags in Thailand oder eine Einladung von dem Bürgen in Thailand oder Kopie des thailändischen HausregistersVisagebühr
Quelle
https://www.thaigeneralkonsulat.de/de/visaarten-und-erforderliche-unterlagen.html
Letztes Jahr  wurden die Unterschriften bei mir noch nicht verlangt
Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.
 

Seite erstellt in 0.361 Sekunden mit 18 Abfragen.