ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Habt Ihr schon mal von 3 vorgestempelten 60 Tage Touri Visa gehört ?  (Gelesen 1816 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.504

Hallöchen  Experten hier ,

kurze Vorgeschichte .... mein 22 jähriger Sohn aus Deutschland möchte mich hier in Thailand mehrere
Monate zwischen 2 Studien Gängen mit Freundin  besuchen .

Ich hatte keine Ahnung und habe ihm geraten sich mit der Dame des Münchener Thai Konsulates mal
auseinander zu setzen .... was da möglich sei bei so einem geplanten Familien Besuch .

Nun schrieb er mir ,
Zitat
So ich hab das jetzt mit der Dame im Konsulat geregelt.

Es läuft folgendermaßen:

Ich muss ein Tourist Visum beantragen (3x)

> wenn ich Ihr Hin- und Rückflugbestätigung

> 2 x Hotelbuchung in einem anderen angrenzenden Land
 (welches ich aber nicht besuchen muss nur buchen, fürn 10ner in Vietnam) oder so!

dann bekomme ich von ihr 3 Visa a 60 Tage vor gestempelt!

mit dem kann ich dann nach 60 Tagen an der Thai Grenze jedes mal mit einem neuen einreisen!

 (sind schon gestempelt)

Meine Frage nun , hat schon mal einer hier von 3 vor gestempelten 60 Tage Touristen Visa gehört ?

Für mich ist das absolut neu .

by the Way .. während andere berichten für Touri Visa wieder zahlen zu müssen , ist das in München
weiterhin kostenlos möglich !

Alex
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

gam

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 733

Dein Sohn hat ein "Tourist-Visa-tripple-entry".  Hatte ich frueher auch.
Wenn das erste abgelaufen ist, muss er die Grenze ueberqueren, danach tritt das zweite in Kraft,....
Die dritte Einreise muss spaetestens 6 Monate nach Ausstellung des Visums erfolgen. Danach verfaellt das Visum.(Also Visum erst kurz vor der Abreise beantragen)
Er kann damit knapp 9 Monate hierbleiben. (Wenn er die 60 Tage jeweils um 30 tage auf der Immi verlaengert.)

« Letzte Änderung: 21. April 2010, 10:18:38 von gam »
Gespeichert

gam

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 733

Anmerkung:

Das mit der Hotelbuchung scheint wohl neu zu sein. Gab es damals nicht.
Auch ein Rueckflugticket wurde nicht verlangt.
Gespeichert

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.504

Zitat
Dein Sohn hat ein "Tourist-Visa-tripple-entry".  Hatte ich frueher auch.

Danke Gam für die schnelle Antwort .... so ein Visum kannte ich noch nicht .

Bei der Hotel Buchung muss er wohl nur eine Reservierung vorlegen ....

Dto. bei den Flügen

Gruß Alex
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.095

Hallo Alex,

darauf achten, dass die letzte Nutzung des Visums sprich letzte Einreise einen Tag VOR dem Ablaufdatum des Visumstempels vom Konsulat ( Valid until) erfolgen muss.

Das Ablaufdatum ist beim Double Entry jedenfalls ein Vierteljahr ab Ausstellungsdatum, es könnte sein dass es beim Triple Entry ein halbes Jahr beträgt, aber sicher kein volles Jahr wie beim Multiple Entry Non - Immigrant.

Von daher empfiehlt es sich, das Visum erst kurz vor der Abreise zu holen.
Gespeichert
██████

gam

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 733

Das Ablaufdatum ist beim Double Entry jedenfalls ein Vierteljahr ab Ausstellungsdatum, es könnte sein dass es beim Triple Entry ein halbes Jahr beträgt,

Das kommt ganz darauf an, wo man sein Visum besorgt.
Ich weiss das jetzt nur aus der Schweiz. Bei der Botschaft in Bern sind es bei einem "double" 3 Monate. Beim Konsulat in Zuerich jedoch 6 Monate (bei "double").
Bei einem "tripple" sind es auf jedenfall 6 Monate.
Gespeichert

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.504

Danke Ihr Beiden ,

habe gehört solche Visas werden aber nur im Heimatland ausgestellt , sowas kann man nicht auf nem Kurztrip nach Vietnam oder so machen  

Gam / Namtok  , mein Sohn hat das so verstanden auf dem Konsulat in München , das er drei Einzelvisa a 60 Tage vor ab gestempelt bekommt , das scheint ja wohl nur ein Visa zu sein mit muliplen Re Entry`s   oder ?

Alex

Ps: by the Way ... trotz Ankündigung hier im Land die T Visa wären weiter kostenlos werden für jedes T-Visa 25 € in München fällig !
« Letzte Änderung: 21. April 2010, 15:57:07 von Alex »
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

gam

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 733

Alles Ermessungssache des Konsularbeamten. Entweder du gefaellst ihm oder nicht. ;D
Tripple-Entries sind anscheinend eh nicht mehr so leicht zu bekommen. Kenne jedenfalls viele, welche keins mehr gekriegt haben. (Auch im Heimatland)
Manche kriegen in Thailands Nachbarlaender "double-entry", andere nur "einfach".
Es gibt keine klare Regelung !

(Kann mir aber durchaus vorstellen, das anhand der aktuellen politische Krise hier, die wieder toleranter werden.  8))
Gespeichert

gam

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 733

Zitat
mein Sohn hat das so verstanden auf dem Konsulat in München , das er drei Einzelvisa a 60 Tage vor ab gestempelt bekommt , das scheint ja wohl nur ein Visa zu sein mit muliplen Re Entry`s   oder ?

Vor ab gestempelt  ???  Wohl kaum.

Es ist nur ein Visum (ein Stempel), richtig.
Er kann damit, inherhalb von 6 Monaten 3 mal (nicht "multiple" {;)nach Thailand einreisen. und kriegt bei jeder Einreise 60 Tage. (kann dann aber auf der Immi fuer 30 Tage verlaengert werden ... pro Einreise natuerlich)
Gespeichert

Pedder

  • Administrator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.585

alles korrekt !

Ich musste dieses Mal ebenfalls Flugticket für hin + rück vorlegen.
War mir auch neu.

Ansonsten wie gehabt!
Gespeichert

Roy

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.138
Re: Habt Ihr schon mal von 3 vorgestempelten 60 Tage Touri Visa gehört ?
« Antwort #10 am: 22. April 2010, 16:46:43 »

Die Vimami gab mir soeben folgende Auskunft:

Zitat
ich werde versuchen zu Antworten ohne das VISA gesehen zuhaben,was mir vieles natuerlich erleichtern wuerde.

Ich vermute er hat ein Touristen VISA 3x90 Tage oder drei einzelne Visa's (60+30 Tage) gekriegt.
Bei den Einreisen kriegt er aber jedesmal nur 60 Tage die er aber jedesmal gegen eine Gebuehr auf jeder Immigration nochmal fuer ein Monat verlaengern lassen kann.
Nach 90 Tagen muss er fuer einen VISA-Trip (rein-raus) kurz das Land verlassen und alles faengt wieder von vorne an.

Die Reservationen sind reine Formsache fuer die Erstellung der Visas und zur Absicherung der Dame vom Konsulat

Fuer genauere Infos muesste ich die VISA(S) aber sehen bzw.eine Kopie(n) davon.
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.31 Sekunden mit 19 Abfragen.