ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 51 [52] 53 ... 59   Nach unten

Autor Thema: Thailändischer Führerschein ... Auto und Motorrad  (Gelesen 82633 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.698
Re: Thailändischer Führerschein ... Auto und Motorrad
« Antwort #765 am: 25. Januar 2018, 19:12:05 »

Die Farangs sind doch die einzigen, die sich an Verkehrsregeln halten   }}

 :]  Ist das so... oder gilt das nur fuer dich  ;]
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.837
Re: Thailändischer Führerschein ... Auto und Motorrad
« Antwort #766 am: 25. Januar 2018, 19:14:35 »

 ???  :-X  {--   war wohl  gut gemeint   :]
Gespeichert

handong

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 45
Re: Thailändischer Führerschein ... Auto und Motorrad
« Antwort #767 am: 25. Januar 2018, 20:22:14 »

Frage,wenn der Int.Fahrausweis nicht mehr gültig ist,mit welchem Ausweis fährt dann ein Tourist hier rum?
Beim Mietwagen wollen sie ja meistens den DACH Ausweis
Gespeichert

Non2011

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.147
Re: Thailändischer Führerschein ... Auto und Motorrad
« Antwort #768 am: 26. Januar 2018, 08:48:34 »

Tjaaaaaaa,

entweder überhaupt nicht - oder als Schwarzfahrer mit den damit verbundenen Risiken.

Frage mich ohnehin, wenn denn die Info d. - AA - stimmig, was machen die gefühlten 50 Autoverleiher sodann am Suvarnabhumi  ???

Es sei denn die haben eine entsprechende Lobby - und hinterfragen den Generale was nun ,,,,  ???
Gespeichert

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.851
Thailändischer Führerschein ... Auto und Motorrad
« Antwort #769 am: 26. Januar 2018, 11:15:50 »

Seit dem 19.01.2018 hat der internationale Führerschein in Thailand keine Gültigkeit mehr.
https://www.tripadvisor.de/ShowTopic-g293915-i3686-k11196572-Internationaler_Fuhrerschein_nicht_mehr_gultig-Thailand.html
Das steht zwar hier explizit nicht dabei, aber andere Quellen behaupten, das gilt nur für den in Deutschland ausgestellten IFS (also nicht für den IFS aus z.B. Österreich)!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.851
Re: Thailändischer Führerschein ... Auto und Motorrad
« Antwort #770 am: 26. Januar 2018, 11:18:23 »

Tjaaaaaaa,

entweder überhaupt nicht - oder als Schwarzfahrer mit den damit verbundenen Risiken.

Frage mich ohnehin, wenn denn die Info d. - AA - stimmig, was machen die gefühlten 50 Autoverleiher sodann am Suvarnabhumi  ???

Es sei denn die haben eine entsprechende Lobby - und hinterfragen den Generale was nun ,,,,  ???
Die werden wohl weiter vermieten und geben das Risiko alleine an die Mieter weiter. Die Versicherungen werden sich die Hände reiben und im Fall der Fälle keine Leistung erbringen wegen "Fahren ohne Führerschein"!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

Non2011

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.147
Re: Thailändischer Führerschein ... Auto und Motorrad
« Antwort #771 am: 11. Mai 2018, 12:58:26 »

Wie bereits schon einmal von mir Gepostet.:

BRD – Ausswärtiges Amt

Deutsche Führerscheine und in Deutschland ausgestellte internationale Führerscheine werden in Thailand offiziell nicht anerkannt. Zum Führen von Kraftfahrzeugen ist grundsätzlich eine thailändische Fahrerlaubnis erforderlich.

http://thai-ticker.com/2018/01/internationaler-fuehrerschein-in-thailand-gueltig/

Ja was jetzt ,,,,,

http://thailandtip.info/2018/05/10/polizei-kuendigt-ab-sofort-hartes-vorgehen-gegen-touristen-an-die-ohne-fuehrerschein-unterwegs-sind/

Polizei Major Arut Saphanon = Touristen müssen jetzt ab sofort eine internationale Lizenz, ihren Pass und den Führerschein aus ihren Heimatland vorlegen, wenn sie in Pattaya ein Fahrzeug mieten. Bei einer Verkehrskontrolle müssen sie ihre Dokumente bei sich tragen, um jederzeit der Polizei vorlegen zu können, sagte er weiter.

Gleichbedeutend mit – es darf Gefahren werden?

Das Übereinkommen über den Straßenverkehr vom 08.11.1968 – warum wird das d . d. TH  nicht ratifiziert?
Gespeichert

samurai

  • Forenfluesterer
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.585
  • damals
    • Sarifas
Re: Thailändischer Führerschein ... Auto und Motorrad
« Antwort #772 am: 11. Mai 2018, 13:30:48 »

Na ja NON, ich denke wenn Du den Polizist mit Fuehrerschein, int. Fuehererschein und Pass zukleisterst wirds keine Probleme geben, wenn ueberhaupt. Bisher wurde hier kein Brei so heiss gegessen wie er gekocht wurde.
Wer hier regelmaessig aufschlaegt oder gar lebt und keinen Thailappen hat, dem ist eh nicht zu helfen. Er ist einfachst umzuschreiben, alternativ einfach zu machen und billig ist er auch noch.

Heute wurde bei uns im Tesco Tha Sala eine Ratzia abgehalten. Ich kam gerade bei einer Fake Parfuem HaendlerIn vorbei. 6 Beamte sammelten die komplette Auslage ein. Das Maedel und Ihre Kunden tun mir Leid. Bei Thai Gehaeltern kann man sich das Original schlicht nicht leisten. Man sieht, die Militaers machen doch hin und wieder Ernst. Auf Kosten der kleinen Leute leider ...
Gespeichert
Ein Leben ohne Strand ist Moeglich, aber sinnlos. 

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.837
Re: Thailändischer Führerschein ... Auto und Motorrad
« Antwort #773 am: 11. Mai 2018, 14:25:42 »

 ??? Lesen koennen die Braunen sicher nicht den Internationalen Fuehrerschein.
Bei einer meiner letzten Kontrollen hier in Buriram wurden wir auch gestoppt, was selben vorkommt.
License please
Wurde immer durchgewunken wenn sie mich sahen, gut angeschnallt  und natuerlich Buriam Fussballclub an der Frontscheibe.
Tshirt natuerlich auch Buriram  }}
Der nette Polizist schaut auf den Lappen,  ???  schaute auf das Foto  ??? schaute mich an  ???  schaute weiter in den Lappen  und sagte endlich, wait, I have to ask my Boss. ( in Thai natuerlich zu meiner Frau )
meine Frau stieg auch aus und begleitete ihn zum Boss.
Der Boss meinte nur , ist das ein internationaler Fuehrerschein ?  worauf mein Frau sagte, das sehen sie doch, hier in English  :]
Boss,  ok ok  ok sorry  }{
Moechte jetzt nicht alle in den Senkel stecken, den woher sollten sie das auch gelernt haben.
Unsere Schreibweise, die Zahlen usw sind fuer die auch Fabelwesen, so wie wir die Thaischrift und die Zahlen nicht verstehen.
Somit sind auch wir  {--
Gespeichert

luklak

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.858
Re: Thailändischer Führerschein ... Auto und Motorrad
« Antwort #774 am: 11. Mai 2018, 15:06:24 »



Der Boss meinte nur , ist das ein internationaler Fuehrerschein ? 
worauf mein Frau sagte, das sehen sie doch, hier in English  :]

 {--

Da wurde doch vor Monaten grossmundig angekuendigt, dass JEDER
Polizist einen "25-Stunden-Lehrgang" in ENGLISCH machen muss/wird.     ;]

 [-]
Gespeichert
Forza Ferrari !
"Ein Mensch braucht Wurzeln, ein Mensch braucht aber auch Flügel."
(Arthur Cohn, Schweizer OSKAR Gewinner)

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.503
Re: Thailändischer Führerschein ... Auto und Motorrad
« Antwort #775 am: 11. Mai 2018, 16:37:58 »

Eigentlich ist es doch ganz einfach .... es gibt 3 int. Abkommen in Sachen int. FS !

1926 ... den wollen wir mal gar nicht anziehen , es gab weder die BRD noch Thailand , da war es noch Siam

1949 ... Abkommen Genf ... Deutschland nicht anwesend ... fuer alle anderen gueltig !

1968 ... Abkommen Wien ... Deutschland anwesend ... Thailand hat unterschrieben ... aber bis heute nicht ratifiziert !

Fazit : kein in Deutschland ausgestellter int. Fuehrerschein ist hier im Land rechtsgueltig !!!

Frage : a )  Warum klaert das die Deutsche Botschaft oder die EU nicht

Frage : b)  ein Thai Fuehrerschein ist in Deutschland 6 Monate gueltig , wenn kein Deutscher Wohnsitz angemeldet ist !

Frage : c)    warum klaert das die Deutsche Botschaft fuer Deutsche Touristen in Thailand nicht !!!

Mietwagen am Susibum : keinerlei Probleme mit nicht gueltigem 1968 Wiener abkommen zu mieten !!!

Frage :   Was ist im Schadenfall der nicht anerkannte und nicht ratifizierte int. FS wert ???

Pattaya ::: die City Police will jetzt sowohl Farang ohne gueltigen FS als auch Vermieter aufs Korn nehmen !

                 1000 THB fuer den Farang & 2.000 THB fuer den Vermieter bei Beschlagnahme des Fahrzeuges !

Da die City Police es in den letzten 10 Jahren noch nicht mal geschafft hat die Mietmopeds vom oeffentlichen Raum

zu entfernen , darf man gespannt sein , wie das mit dem neuen Aktions Wahn  gueltiger Fuehrerschein ablaufen wird .

Neben bei bemerkt ::: seit mehr als 10 Jahren kann man hier in der Soi Postoffice bei der Schule alltaeglich beobachten

wie 2 -3 minderjaehrige Kinder ohne Helm auf einem 125 ccm Moped durch die Polizei geleitet die Schule verlassen

und offensichtlich auf den Verkehr hier losgelassen werden .

Die Maßnahmen nur auf Farang zu beschraenken heißt , man hat das eigentliche Problem und nebenbei das der 60%

Thai`s ohne Fuehrerschein ueberhaupt nicht gerafft ! Jeder sollte selber wissen , welches Risiko er hier im Land gehen will

dto. Jet Ski ... keine Versicherung zahlt , wenn der Mieter keinen Motorboot FS besitzt ! Auch moechte ich gar nicht wissen ,

wie viele der hier Zweirad mietenden Farang keinen gueltige FS fuer 125 ccm und groeßer haben ... ganz davon abgesehen

auch keinerlei Fahrpraxis vorweisen koennen ... das in einer Gegend mit Linksverkehr und fehlender Verkehrsmoral !!!
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

udo50

  • ไม่ มี ปัญ หา
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.109
  • alles wird gut
Re: Thailändischer Führerschein ... Auto und Motorrad
« Antwort #776 am: 11. Mai 2018, 17:04:32 »

??? Lesen koennen die Braunen sicher nicht den Internationalen Fuehrerschein.
Bei einer meiner letzten Kontrollen hier in Buriram wurden wir auch gestoppt, was selben vorkommt.
License please
Wurde immer durchgewunken wenn sie mich sahen, gut angeschnallt  und natuerlich Buriam Fussballclub an der Frontscheibe.
Tshirt natuerlich auch Buriram  }}
Der nette Polizist schaut auf den Lappen,  ???  schaute auf das Foto  ??? schaute mich an  ???  schaute weiter in den Lappen  und sagte endlich, wait, I have to ask my Boss. ( in Thai natuerlich zu meiner Frau )
meine Frau stieg auch aus und begleitete ihn zum Boss.
Der Boss meinte nur , ist das ein internationaler Fuehrerschein ?  worauf mein Frau sagte, das sehen sie doch, hier in English  :]
Boss,  ok ok  ok sorry  }{
Moechte jetzt nicht alle in den Senkel stecken, den woher sollten sie das auch gelernt haben.
Unsere Schreibweise, die Zahlen usw sind fuer die auch Fabelwesen, so wie wir die Thaischrift und die Zahlen nicht verstehen.
Somit sind auch wir  {--


Hallo Helmut. Du bist aber sicher informiert das der Internationale nur für eine bestimmte Zeit in TH als Führerschein  verwendet werden darf oder?. Wenn der Bulle Ahnung hat und sich die Dauer des Aufenthalts anschaut dann hast du die Ar...Karte. Grüße aus dem verregneten Photharam
Gespeichert
Gruß Udo

arthurschmidt2000

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.559
Gespeichert

luklak

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.858
Re: Thailändischer Führerschein ... Auto und Motorrad
« Antwort #778 am: 14. Mai 2018, 21:26:57 »

Eigentlich ist es doch ganz einfach .... es gibt 3 int. Abkommen in Sachen int. FS !

1926 ... den wollen wir mal gar nicht anziehen , es gab weder die BRD noch Thailand , da war es noch Siam

1949 ... Abkommen Genf ... Deutschland nicht anwesend ... fuer alle anderen gueltig !

1968 ... Abkommen Wien ... Deutschland anwesend ... Thailand hat unterschrieben ... aber bis heute nicht ratifiziert !

Fazit : kein in Deutschland ausgestellter int. Fuehrerschein ist hier im Land rechtsgueltig !!!




WICHTIG ZU WISSEN:
INTERNATIONALER SCHEIN IST OBLIGATORISCH!


Beim Anmieten sollten Ausländer zukünftig immer einen
internationalen Führerschein (der ist Pflicht!), ihren Heimatführerschein
sowie ihren Reisepass beim Anmieten eines Autos oder Motorrads vorweisen.

Auch wenn der "kleine Vermieter um die Ecke" diese Unterlagen NICHT
verlangt... spätestens bei einer Polizei-Kontrolle wird der Beamte danach
fragen. Pech, wenn man dem nicht Folge leisten kann...! 

Tipp von "Pattaya Online News" und dem Reise-Portal Travel Inside:

"Wenn die Touristen nicht über einen internationalen Führerschein verfügen,
so können sie alternativ - nach Vorweisen ihres Heimatführerscheins -
eine Thai-Lizenz beim Strassenverkehrsamt beantragen. 

http://www.thaizeit.de/thailand-themen/news/artikel/verkehrsregeln-fuer-thais-touristen-strassen-sicherheit-verschaerft.html
Gespeichert
Forza Ferrari !
"Ein Mensch braucht Wurzeln, ein Mensch braucht aber auch Flügel."
(Arthur Cohn, Schweizer OSKAR Gewinner)

Non2011

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.147
Re: Thailändischer Führerschein ... Auto und Motorrad
« Antwort #779 am: 15. Mai 2018, 16:16:05 »

Man kann es Drehen und Wenden wie man will ,,,,,

Gem. d. Thailändischen Gesetzgebung ist das Fahren für einen Ausländer ohne Thai - Führerschein - nicht legal.
Daran ändert sich auch Nichts - wenn ein Internationaler + Nationaler + RP - Ausweis vorliegt und sodann v. d. Police geduldet wird.
Bei einem Unfall, ob nun selbst verschuldet oder nicht - sodann auch noch mit Personenschäden - dürfte es mit der Duldung ganz schnell vorbei sein.


Gespeichert
Seiten: 1 ... 51 [52] 53 ... 59   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.778 Sekunden mit 18 Abfragen.