ThailandTIP Forum

Rund ums Forum => Mitteilungen der Forenleitung => Thema gestartet von: Kern am 30. Januar 2015, 13:45:11

Titel: Hinweise für potentielle Neuzugänge und alte Hasen
Beitrag von: Kern am 30. Januar 2015, 13:45:11
Hinweis für potentielle Neuzugänge


Wegen der zunehmenden Flut von immer besser werdenden Bot-, Spider- und Spam-Programmen wurde schon vor ca. 4 Jahren ein mehrstufiges Prozedere für Neuanmeldungen programmiert.

1. Eine ständig aktualisierte "Schwarze-Liste"-Datenbank siebt die meisten Bot-, Spider- und Spam-Programme schon im Vorfeld aus.

2. Was diese Hürde nimmt, landet zur Prüfung auf dem "Tisch"  :-) der Moderatoren, wobei es meist um solche absolut unerwünschten Programme geht.

3. Wer von uns genehmigt wird, erhält an die Email-Adresse, mit der die Anmeldung geschah, automatisch binnen Sekunden eine "Aktivierungs"-Email.
Natürlich ist nicht immer ein Moderator online, weshalb schon mal ein ganzer Tag zwischen der Anmeldung und der automatischen Antwort-Email liegen kann.

4. Nur wer diese Email anklickt und sich über den darin enthaltenen Link im TIP Forum einloggt, ist dann ein tatsächlicher Neuzugang.


Problem der jetzigen Zeit:
Wegen der zunehmenden Flut von Werbung, Spam usw. unterscheiden viele Email-Postfächer automatisch zwischen gewünschten Emails, Werbung etc. und sortieren die Emails selbständig.
Manchmal landet deshalb die TIP-Aktivierungs-Email im Werbungs-Ordner (oder ähnlichem) und wird vom Antragsteller nie wahrgenommen.

Wer also wirklich hier im TIP Forum Mitglied sein will, der sollte (falls in seinem normalen Email-Postfach nichts auftaucht) auch in seinem Werbungs- oder Spam-Ordner nachschauen.
Titel: Re: Hinweise für potentielle Neuzugänge und alte Hasen
Beitrag von: Kern am 31. März 2015, 03:04:52
Auch wer in seinem Profil seine Email-Adresse ändert, bekommt automatisch eine TIP-Email an die neue Internet-Adresse mit einem Link zum TIP.
Diesen Link muss man anklicken und sich über diesen im Forum einloggen, um der Forensoftware damit die Bestätigung zu geben, dass die neue Email-Adresse stimmt.
Titel: Re: Hinweise für potentielle Neuzugänge und alte Hasen
Beitrag von: samurai am 31. März 2015, 06:12:34
Hallo Kern, einen wunderschönen guten morgen vonne Mafiainsel.
Ich habe folgendes Problem. Ich bin am Computer seit Monaten eingeloggt und habe die exakte Schreibweise meines Passwortes vergessen, kann mich deshalb am Laptop nicht einloggen. Hab 2 mal probiert und dann abgebrochen, da ich auch nicht weiß ob bei Passwortsperrung die Zurücksetzung funzt. Es kann nämlich sein das die eMailadresse nicht mehr aktuell ist. Mir wurden 2 accounts gecrackt.
Wie also kann ich ein neues Passwort erstellen ohne das alte einzugeben, oder das Paßwort prüfen / rausfinden?

lg   Rolf Samui
Titel: Re: Hinweise für potentielle Neuzugänge und alte Hasen
Beitrag von: Kern am 31. März 2015, 14:16:19
Hallo Rolf vonne Insel

Als neues Passwort habe ich Dir "Alzheimer" zugeteilt.  :-)

Im Ernst ... Moderatoren haben solche Zugangsrechte nicht, und es gibt nun 2 Möglichkeiten.
1. Du hast hoffentlich (was jedem von uns unbedingt angeraten ist!) in Deinem Profil (Untermenü: Benutzerkonto) eine geheime Frage samt Antwort eingegeben. Diese Antwort wird aber nicht angezeigt.
Beispiel:

(http://up.picr.de/21443589zu.jpg)

Dann hättest Du leichtes Spiel. Aber leider ignorieren viele von uns diesen Rettungsanker ( :( ), den man auch jederzeit nachträglich ausfüllen kann.

2. Falls Du die geheime Frage samt Antwort nicht eingegeben hast,  kann Dir nur unser Administrator Pedder helfen. Also PM an ihn schreiben


Grüße   Achim
Titel: Internet-Links im TIP Forum
Beitrag von: Kern am 25. Juli 2015, 20:05:50
Im TIP Forum gepostete Internet-Links funktionieren oft nur über einen kleinen Umweg, denn unsere Software kommt bei Links mit Sonderzeichen und beispielsweise thailändischen Buchstaben ins Stolpern.

Beispiel (Original-Beitrag):
Vieleicht ist hier ja was dabei,was Deinen Vorstellungen entspricht [-]

http://www.ตู้แช่.net/index_en.html    (Link erst kopieren und dann in die Leiste einfuegen,direkt anklicken geht leider nicht)

durianandy ;)


Später:
Vieleicht ist hier ja was dabei,was Deinen Vorstellungen entspricht [-]

http://www.ตู้แช่.net/index_en.html (http://www.ตู้แช่.net/index_en.html)     (Link erst kopieren und dann in die Leiste einfuegen,direkt anklicken geht leider nicht)

durianandy ;)

---

Änderung: Link in Funktion gesetzt


« Letzte Änderung: Heute um 19:44:04 von Kern »


Und so funktioniert es:
Dazu muss man nur im Antwort-Feld den 3. Knopf von links ( "Link einfügen"; befindet sich über den Smileys) anklicken und dann den Nachrichten-Link in diese URL-Klammern einbetten.
Titel: Re: Hinweise für potentielle Neuzugänge und alte Hasen
Beitrag von: durianandy am 25. Juli 2015, 22:46:14

ahhhhhhha  ;} ;} ;},Danke Herr Kern.Werde in Zukunft nach dieser Methode verfahren.  C--

durianandy [-]
Titel: Re: Hinweise für potentielle Neuzugänge und alte Hasen
Beitrag von: Kern am 26. Juli 2015, 03:06:26
Gern geschehen

(http://up.picr.de/22637148jm.gif)
Titel: Lange Links verkürzen
Beitrag von: Kern am 03. Januar 2016, 21:09:55

Wenn mir mal Einer erklaert, wie man Links kuerzt, kann ich das in Zukunft auch selber machen.  ;)

https://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=1&cad=rja&uact=8&ved=0ahUKEwjRrJ_v1Y3KAhVQCo4KHUqBBusQFggcMAA&url=https%3A%2F%2Fpt.wikipedia.org%2Fwiki%2FEuropa_latina&usg=AFQjCNFuEX-yfyZ7dXRPYfnLKEZyFPxW6Q (https://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=1&cad=rja&uact=8&ved=0ahUKEwjRrJ_v1Y3KAhVQCo4KHUqBBusQFggcMAA&url=https%3A%2F%2Fpt.wikipedia.org%2Fwiki%2FEuropa_latina&usg=AFQjCNFuEX-yfyZ7dXRPYfnLKEZyFPxW6Q)


Hallo jorges


Internet-Links kann man sehr einfach mit dem kostenlosen Programm "TinyURL!" verkürzen (>>http://tinyurl.com/ (http://tinyurl.com/)<<).

Und so gehts:

1. Das Programm öffnen
2. Den langen Link kopieren und in das von mir rot umrandete Feld einfügen. Siehe ...
(Dabei ist es völlig wurscht, dass man dann in dem kleinen Feld nur einen kleinen Teil des langen Links sieht.)

(http://up.picr.de/24171136jc.jpg)

3. Dann auf das rechte Feld "Make TinyURL!" klicken
4. Und schon erhält man einen stark verkürzten Link (rot umrandet). Siehe ...

(http://up.picr.de/24171223cv.jpg)

5.  In Deinem Fall: >>http://tinyurl.com/zoxjmwz (http://tinyurl.com/zoxjmwz)<<


Titel: Re: Hinweise für potentielle Neuzugänge und alte Hasen
Beitrag von: jorges am 03. Januar 2016, 21:22:36
Das sollte selbst mir als 100% Computerantitalent gelingen. Werds jedenfalls probieren.  [-]
Titel: Re: Hinweise für potentielle Neuzugänge und alte Hasen
Beitrag von: Kern am 03. Januar 2016, 21:48:17
 [-]
Titel: Re: Hinweise für potentielle Neuzugänge und alte Hasen
Beitrag von: TeigerWutz am 04. Januar 2016, 11:08:23
.
 (http://up.picr.de/24179753jh.png)  C--

http://lmgtfy.com/?q=url+shortener

>>> dann kommt man auch auf so Seiten >  http://bit.do/list-of-url-shorteners.php
Titel: Re: Hinweise für potentielle Neuzugänge und alte Hasen
Beitrag von: Thaiaho am 04. Januar 2016, 18:58:49
Wie ich ne short url hinkriege ist klar. Wo ich scheitere:

Wie gebe ich einem Link in einem Beitrag zu einem andern Beitrag oder zu einer externen Seite einen anderen Namen?

Beispiel:

NICHT: guckst du hier: http://www.handelsblatt.com

SONDERN: guckst du hier...

In diesem Falle wäre das "hier" der Link, aber wie wird's gemacht?

Habe auch schon Gegoogelt, aber irgendwo ist der Wurm drin und ich habe die Lösung noch immer nicht. Kann jemand helfen?

Lg
Titel: Re: Hinweise für potentielle Neuzugänge und alte Hasen
Beitrag von: Suksabai am 04. Januar 2016, 20:06:17

Mit einem HTML-Editor.

<a href="http://www.handelsblatt.com">hier</a>

funzt aber hier nicht, oder?

lg

PS: soweit ich mich erinnern kann, hast du z.B. bei Ebay die Möglichkeit, deine Anzeige in Text oder HTML einzugeben.
Titel: Re: Hinweise für potentielle Neuzugänge und alte Hasen
Beitrag von: Kern am 04. Januar 2016, 20:07:20
Hallo Thaiaho

Meinst Du sowas? ???
>>Thaiaho redet komisches Zeug (http://forum.thailandtip.info/index.php?topic=17071.msg1200543#msg1200543)<<

 :-)

Wenn Du genau das meinst, dann gebe ich Dir die Antwort morgen. Oder zumindest irgendwann ...
Titel: Re: Hinweise für potentielle Neuzugänge und alte Hasen
Beitrag von: Khun Dart am 04. Januar 2016, 20:12:34
Fuer Foren sind diese URL Shortener doch eigentlich nur optischer Schnick-Schnack oder nicht?
Wenn ich den Link an das Ende eines Posting packe ist es doch eigentlich egal wie lang der ist, solang sich die richtige Seite oeffnet. ???
Titel: Re: Hinweise für potentielle Neuzugänge und alte Hasen
Beitrag von: Pedder am 04. Januar 2016, 20:28:55
Damit du es Lesen kannst, habe ich die erste [ gegen ein ( getauscht.

Wenn du auf Link einfügen klickst erscheint
(url][/url]

Jetzt einfach die erste ] gegen ein = ersetzen und deinen Link einfügen.
Dahinter machst du die ]

Gleich im Anschluss kannst du deinen Text schreiben und dann die URL wieder schließen.
(/url]

Hier nochmal ein Beispiel
(url=http://thailandtip.info/]Aktuelle Thailand Nachrichten [/url]
Aktuelle Thailand Nachrichten  (http://thailandtip.info/)

ps. die beiden eckigen Klammern [ ] findet ihr auf der deutschen Tastatur unter Alt Gr und die 8 oder 9
Titel: Re: Hinweise für potentielle Neuzugänge und alte Hasen
Beitrag von: Thaiaho am 04. Januar 2016, 20:32:17
Danke @Pedder


Titel: Re: Hinweise für potentielle Neuzugänge und alte Hasen
Beitrag von: Thaiaho am 04. Januar 2016, 21:01:30
Test:

--Kern gibt komische Antworten  (http://forum.thailandtip.info/index.php?topic=17071.msg1200549#msg1200549)--

 ;] ;] ;] ;] ;]

Du hast die Frage falsch interpretiert. Ich habe nicht gesagt dass dies hier im Forum nicht funzt. Ich habe gefragt wie es geht.



Titel: Re: Hinweise für potentielle Neuzugänge und alte Hasen
Beitrag von: TeigerWutz am 05. Januar 2016, 00:16:34
Fuer Foren sind diese URL Shortener doch eigentlich nur optischer Schnick-Schnack oder nicht?
Wenn ich den Link an das Ende eines Posting packe ist es doch eigentlich egal wie lang der ist, solang sich die richtige Seite oeffnet. ???


Ist schon wieder mal was unnötig, weil's der "Khun" nicht braucht!   ;D

Es ist nämlich nicht unnötig, weil manche Forensoftware den Umbruch nicht automatisch schafft und daher die Graphik "zerschießt".




Titel: Re: Hinweise für potentielle Neuzugänge und alte Hasen
Beitrag von: Thaiaho am 05. Januar 2016, 03:28:05
Was nun klar für mich ist und wie es gemacht wird, speziell nach der super intelligenten Antwort von Kern als Moderator ??? {:} :o {:}  {+ {:} und der super klaren Antwort von Peddler   ;} ;} {*, kann ich nur sagen:

Von meiner Seite her absolute nichts gegen den Kuhn Dart persönlich. Muss aber TeigerWutz zu 100% recht geben, da nicht alle Foren auf dem gleichen Level sind. Was Peddler klar geantwortet hat kann auch mit Youtube links genutzt werden. So ist es nun klar, wie und was immer für links in irgendwelche Texte eingebaut werden können und klar ersichtlich ist, um was es gehen kann. Mache nochmals nen Test und diesmal mit einem Youtube Link:

AL JARREAU - We're In This Love Together HD (Tradução) (https://www.youtube.com/watch?v=UfXMVmX_SWM)
Titel: Re: Hinweise für potentielle Neuzugänge und alte Hasen
Beitrag von: Khun Dart am 05. Januar 2016, 06:24:57

Es ist nämlich nicht unnötig, weil manche Forensoftware den Umbruch nicht automatisch schafft und daher die Graphik "zerschießt".

Scheint ja gluecklicherweise fuer diese Forensoftware nicht zu gelten.

https://www.google.co.th/maps/place/Chiang+Mai,+Mueang+Chiang+Mai+District,+Chiang+Mai/@18.7823408,98.9899936,18z/data=!4m2!3m1!1s0x30da3a7e90bb6f5d:0x98d46270a59b4367
Titel: Re: Hinweise für potentielle Neuzugänge und alte Hasen
Beitrag von: TeigerWutz am 05. Januar 2016, 09:28:20
Na gut, bei Google Maps ist's ja ganz einfach.

Da brauchst du nur das Häkchen in das Kästchen für die kurze URL zu machen u.
schon generiert dir Google dafür die Kurzversion! 

Aus z.B. >

https://www.google.co.th/maps/place/%E0%B8%95%E0%B8%B3%E0%B8%9A%E0%B8%A5+%E0%B9%84%E0%B8%8A%E0%B8%A2%E0%B8%AA%E0%B8%96%E0%B8%B2%E0%B8%99+%E0%B8%AD%E0%B8%B3%E0%B9%80%E0%B8%A0%E0%B8%AD+%E0%B8%AA%E0%B8%B2%E0%B8%A3%E0%B8%A0%E0%B8%B5+%E0%B9%80%E0%B8%8A%E0%B8%B5%E0%B8%A2%E0%B8%87%E0%B9%83%E0%B8%AB%E0%B8%A1%E0%B9%88+50140/@18.744055,99.040556,186m/data=!3m1!1e3!4m2!3m1!1s0x30da2fb11b2064ad:0x40346c5fa8b94b0

....wird dann >   https://goo.gl/maps/Vii94dSMTYr

(http://666kb.com/i/d5993hrte3a9xq5m5.jpg)

LG TW (http://www.greensmilies.com/smile/smiley_emoticons_bier.gif)
Titel: Re: Hinweise für potentielle Neuzugänge und alte Hasen
Beitrag von: TeigerWutz am 05. Januar 2016, 09:57:26
@Thaiaho

Auch bei YouTube kann man 'ne kurze Url generieren, indem man auf "Teilen" klickt  ;)

(http://666kb.com/i/d599i66p6ka2ozu99.jpg)

(http://666kb.com/i/d59a1ztz3p3ac76ob.jpg)

(http://666kb.com/i/d599vseiu9ja3xea3.jpg)

https://youtu.be/f462dKQKWhg?t=37s

LG TW
Titel: Re: Hinweise für potentielle Neuzugänge und alte Hasen
Beitrag von: Thaiaho am 05. Januar 2016, 16:25:43
@TeigerWutz:  Danke für die Infos.  ;}

---------------------

Hier noch einen kleiner Tip für welche vielleicht nicht so beheimatet sind mit der Englischen Sprache und sich trotzdem für verschiedene Kurzlink-Einstellungen interessieren : Sichere Kurzlinks erzeugen: https://t1p.de

Lg
Titel: Private Mitteilungen
Beitrag von: Kern am 12. Januar 2016, 11:27:25
Ein Hinweis für Neulinge

1. Private Mitteilungen kann man erst versenden, wenn man mindestens 10 Beiträge geschrieben hat.

2. Bei jedem Beitrag sieht man links oben, wer den Beitrag geschrieben hat. Klickt man nun auf den Knopf "Private Mitteilung" (rote Pfeile, siehe Bild 1 - mit teilweise gelöschtem Text) ...
(http://up.picr.de/24259355ov.png)

... dann landet man automatisch bei diesem Mitteilungs-Feld (siehe Bild 2) ...
(http://up.picr.de/24259348re.jpg)

... in dem schon passend voreingestellt ist, wer diese "Private Mitteilung" (abgekürzt: PM) erhält und wer sie schreibt.

Da schreibt man nun seine Sprüchlein rein. Über den Knopf "Vorschau" kann man seinen Text kontrollieren und über "Senden" verschickt man diese Mitteilung.

Solche PMs sind allemal besser, als im Forum für alle Welt lesbar Telefon-Nummern, Email-Adressen und dergleichen zu veröffentlichen oder auszutauschen.
Titel: Mehr Seiten anzeigen lassen
Beitrag von: Kern am 26. Januar 2016, 10:05:41
Mehr Seiten anzeigen lassen


In unserer jetzigen SMF 2 - Forensoftware verbirgt sich hinter den Punkten zwischen den Seitenzahlen die Funktion, sich mit jedem Klick darauf 50 zusätzliche Seiten anzeigen zu lassen (sofern vorhanden). Siehe z.B. ...

Vorher ...
(http://up.picr.de/24397516wc.png)

Nachher ...
(http://up.picr.de/24397518ir.jpg)

---

Vorher ...
(http://up.picr.de/24397520dk.png)

Nachher ...
(http://up.picr.de/24397521iv.jpg)


Durch diese Funktion kann man sehr leicht zu jeder x-beliebigen Seite gelangen.
Titel: Webseiten vergrößern und verkleinern
Beitrag von: Kern am 26. Februar 2016, 19:33:27
Man kann sehr leicht die Ansicht einer Webseite vergrößern und verkleinern (also auch Bilder), wenn man die Strg-Taste drückt (in der Tastatur ganz links unten; bei Englisch-Tastaturen steht "Crtl" drauf) und gleichzeitig das Maus-Rad bewegt.

Hat man kein Maus-Rad, so funktioniert das auch mit den Tasten "plus" und "minus".

Das ist z.B. praktisch, wenn man sehr große Bilder in einem Stück betrachten will.
Titel: Die eigenen Beiträge finden
Beitrag von: Kern am 26. Januar 2017, 22:55:02
So findet man seine Beiträge:
(ohne ungerechtfertigt über angebliche Löschungen zu meckern  :-) )

Wenn man auf sein "Profil" klickt, erscheint ein Menü, in dem man links auf "Beiträge anzeigen" klicken kann.
Dort findet man alle seine Beiträge (zeitlich geordnet und übersichtlich gelistet) und deren Platz. Siehe ...

(http://up.picr.de/28134198ml.png)


Nur die Beiträge, die wirklich gelöscht wurden (= in den Papierkorb verschoben wurden), die kann man nicht mehr sehen.
Aber solche "Löschungen" betreffen nur einen Beitag von ungefähr 1.000!
Titel: Anzahl der Persönlichen Mitteilungen (PMs)
Beitrag von: Kern am 11. Februar 2017, 07:19:38
Jedem TIP Mitglied wird von der Forensoftware ein begrenzter Platz für seine PMs zur Verfügung gestellt.
Das bedeutet je 10 Seiten ( = 150 PMs) für "Posteingang" und "Postausgang".

Achtung
Während die frühere SMF Version nach diesem Maximum keine neueren PMs mehr zuließ, löscht die SMF 2.0  automatisch die ältesten PMS.

Wer also viele PMs erhält und/oder schreibt und die alle behalten will, der sollte beizeiten irgendwo Kopien speichern.
Titel: Eigene Beiträge ändern
Beitrag von: Kern am 17. April 2017, 16:08:21
Mit dem Knopf "(http://forum.thailand-tip.com/Themes/leaf_blaze/images/buttons/modify.gif) Ändern" kann man seinen Beitrag/seine Antwort ändern und hat dafür eine Stunde Zeit.
Titel: Re: Eigene Beiträge ändern
Beitrag von: TeigerWutz am 17. April 2017, 16:24:39
.

Wie lange hat man Zeit zu editieren, damit nicht
« Letzte Änderung: 0X. Januar 201X, 00:00:00 von WeigerTutz »
dann d'unter seht?

TW
Titel: Re: Hinweise für potentielle Neuzugänge und alte Hasen
Beitrag von: Kern am 17. April 2017, 16:59:43
Genau 3 Minuten
Titel: Re: Hinweise für potentielle Neuzugänge und alte Hasen
Beitrag von: TeigerWutz am 17. April 2017, 17:14:55
Genau 3 Minuten

Dangschee Hr. Kern!

Bin nämlich ein "passionierter Ausbesserer"  ;D

LG TW
Titel: Re: Hinweise für potentielle Neuzugänge und alte Hasen
Beitrag von: namtok am 17. April 2017, 22:54:20
Es sind sogar 5 Minuten seit der letzten Softwareumstellung !