ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 [2] 3 ... 10
 11 
 am: Heute um 14:27:28 
Begonnen von khon_jaidee - Letzter Beitrag von goldfinger


 12 
 am: Heute um 14:26:27 
Begonnen von Expat Charly - Letzter Beitrag von goldfinger

 13 
 am: Heute um 14:15:01 
Begonnen von schiene - Letzter Beitrag von schiene
Heute gibts mal nen leckeren Vin Tonic mit Limetten
aus unserem Garten.....

 14 
 am: Heute um 13:38:41 
Begonnen von schiene - Letzter Beitrag von Schmizzkazze
Das mit einer guten Isolierung drunter, ich glaube, das ist eine sehr gute Lösung.

 15 
 am: Heute um 13:26:48 
Begonnen von jock - Letzter Beitrag von namtok
Martin_Sellner

Dank @DefendEuropeID sieht jetzt wieder jeder was das ist: eine Grenze.


 16 
 am: Heute um 13:19:34 
Begonnen von jock - Letzter Beitrag von namtok
Letztes Jahr  machte "Defend Europe" durch ihre "Mittelmeerkreuzfahrt" des zeitweise angemietenen "Seelenverkäufers" C-Star zwischen Schleppern und Hilfsorganisationen auf sich aufmerksam, nun steht die Sicherung eines  Alpenpasses  gegen illegale Grenzüberquerer auf dem Programm, mit beachtlichem Einsatz:








Sogar ein Hubschrauber ist mit dabei:

https://twitter.com/twitter/statuses/987766726128558080



Defend Europe: Alpenroute blockiert

http://www.pi-news.net/2018/04/defend-europe-alpenroute-blockiert/

 17 
 am: Heute um 12:42:15 
Begonnen von † Connoi - Letzter Beitrag von namtok
Immer wieder die selbe Leier !  Pause

 18 
 am: Heute um 12:40:44 
Begonnen von schiene - Letzter Beitrag von namtok
Guter Deal.    {*

Dieses Sitzmöbiliar ist "unkaputtbar"  }}

 19 
 am: Heute um 12:29:28 
Begonnen von schiene - Letzter Beitrag von schiene
Wir waren gerade beim Bruder meiner Frau seinem "Restaurant" ein
Süppchen essen und sahen einen Pikup mit diesem massiven Holztisch
und 6 Stühlen.Ich fragt was sie kosten würden und er meinte 15.000 Baht.
Ok sagte ich und bestellt mit meiner Frau unser Essen.Sie meinte der Tisch waere
sehr schoen und passt gut ins Haus.Also packte jch mein Geld aus und zaehlte wie
viel ich einsteck3n hatte.8300  Baht.Er schaute und meinte dann ok fuer
8000 koennen wir es haben.Wir fuhren zu uns ,er.lud alles ab und trug es mit ins Haus
wo der Tisch und die Stuehle nun ein neues zu hause  haben.
Ich denke 8000 Baht ist ein guter Preis.




 20 
 am: Heute um 11:28:52 
Begonnen von † Connoi - Letzter Beitrag von franzi
Das nichtEigenartige ist, dass Chemiewaffen, die weltweit jedes Land herstellen kann, geaechtet sind. Der Grund ist einfach, denn dann kann man jedes Land beschuldigen, solche Waffen eingesetzt zu haben.
Die ungleich gefaehrlichere Uranmunition unterliegt keinen Einschraenkungen. Warum auch, bis jetzt haben solche atombombenaehnliche Folgen habend ja hauptsaechlich nur die Amis, Briten und Teile der NATO eingesetzt. Dabei ist es kein Trost, dass nicht nur die Einheimischen, sondern auch viele Soldaten dieser Laender an den Folgen des Einsatzes von DU-Munition leiden.

Im Vergleich zu normalen Bomben harmlose "Fassbomben mit Naegeln" sind uebrigens ebenfalls nicht geaechtet. Als Gegenueberstellung  kann man eine Wasserpistole (Fassbombe) mit einem 45er Colt messen.

http://www.arge-ja.at/uranmunition.html

fr

Seiten: 1 [2] 3 ... 10

Seite erstellt in 0.06 Sekunden mit 14 Abfragen.