ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Blaue MRT Linie Weiterbau : Hua Lampong nach Bang Khae ueber Chinatown  (Gelesen 5136 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.573
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.

Glaubt man diesem Fred im Pantip Forum, dann wird bereits an der Verlaengerung der U-Bahn vom Hua Lampong durch Chinatown gebaut.

Bilder und interessantes, allerdings auf Thai: http://www.pantip.com/cafe/food/topic/D12378334/D12378334.html

@dii hat sicher eine Karte  ;D

Der neue Streckenabschnitt Hua Lamphong - Bang Khae beginnt in Hua Lamphong\, verlaeuft die Charoen Krung Road entlang und durchkreutzt China Town, Wang Burapha. Danach knickt die Linie sued-westlich bei Wat Poh ab,  bevor der Chao Phraya River bei Pak Khlong Talart ueberquert wird. Danach geht es weiter durch Bangkok Yai, die Strecke trifft letztendlich auf die Petch Kasem Road und endet in Bang Khae. Es gibt 4 Untergrundstationen - ab Tha Phra verlaeuft die Linie oberirdisch mit 6 Stationen. Insgesamt sind das 13,7 km, davon 8.9 km aehnlich dem Skytrain oberirdisch und 4,8 km unterirdisch.

Bin ja nicht mehr vor Ort - die Bilder sind aus dem Pantip, weiss jemand von euch mehr?



« Letzte Änderung: 21. Juli 2012, 01:00:02 von tom_bkk »
Gespeichert

dii

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.506
  • Benutzt allet

...ich hab was  ;D bloß wo  :o  {[
Gespeichert
...Alkohol macht langsam dumm - egal,wir haben Zeit... kein Sklave mehr  >:

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.294

Warum verlaeuft eine U-Bahn nicht unter dem Fluss ?
Gespeichert

dii

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.506
  • Benutzt allet

Zitat
The Hua Lamphong - Bang Khae Section starts at Hua Lamphong Station. It goes along Charoen Krung Road, passes China Town, Wang Burapha, and then turns left at Wat Poh before crossing under the Chao Phraya River at Pak Khlong Talart.

Passing through Bangkok Yai, it finally enters Petch Kasem Road and ends at Bang Khae. The 4 underground stations end at Tha Phra before turning to be elevated for 6 stations. The length is 13. 9 km. with 8.9 km elevated station and 4.8 km underground stations.







Warum verlaeuft eine U-Bahn nicht unter dem Fluss ?

...macht sie doch  :P



Gespeichert
...Alkohol macht langsam dumm - egal,wir haben Zeit... kein Sklave mehr  >:

dii

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.506
  • Benutzt allet

...die ganze Petch Kasem von der Mall Bang Khae bis Charan Sanitwong ist Baustelle, ebenso die Charan Sanitwong selbst, da kommt auch die Blaue Lienie von Bang Sue runter   :)

Gespeichert
...Alkohol macht langsam dumm - egal,wir haben Zeit... kein Sklave mehr  >:

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.294

Zitat
The Hua Lamphong - Bang Khae Section starts at Hua Lamphong Station. It goes along Charoen Krung Road, passes China Town, Wang Burapha, and then turns left at Wat Poh before crossing under the Chao Phraya River at Pak Khlong Talart.

Passing through Bangkok Yai, it finally enters Petch Kasem Road and ends at Bang Khae. The 4 underground stations end at Tha Phra before turning to be elevated for 6 stations. The length is 13. 9 km. with 8.9 km elevated station and 4.8 km underground stations.







Warum verlaeuft eine U-Bahn nicht unter dem Fluss ?

...macht sie doch  :P






tom schreibt aber, dass der Fluss ueberquert wird.

Was stimmt denn nun ?
Gespeichert

dii

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.506
  • Benutzt allet

Zitat
The 4 underground stations end at Tha Phra before turning to be elevated for 6 stations.

...alle klarheiten beseitigt  {:}

...da nochmal auf Deitsch von tom  ;]

Zitat
Es gibt 4 Untergrundstationen - ab Tha Phra verlaeuft die Linie oberirdisch mit 6 Stationen.
Gespeichert
...Alkohol macht langsam dumm - egal,wir haben Zeit... kein Sklave mehr  >:

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.294

Ich kenne Bangkok ueberhaupt nicht !

Wat denn nun: ueber oder unter dem Fluss, die U-Bahn ?
Gespeichert

carsten1

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 613

Schau Dir mal den mehrfach geposteten Kartenausschnitt an. Wenn Du dann die Aussage damit verbindest, dass von Hua Lumpong bis Tha Phra die Stationen unterirdisch sind, danach oberirdisch, kannst Du DIr Deine Frage selbst beantworten.

Ausserdem steht es sogar in Klartext im Post #3, in der 2. Zeile des ersten Zitats:

Zitat
... before crossing under the Chao Phraya River...
« Letzte Änderung: 21. Juli 2012, 11:14:46 von carsten1 »
Gespeichert
Viele Gruesse
Carsten

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.294

Danke, nun weiss ich es genau. :D

Also eine Bahn, die teilweise U-Bahn und teilweise O-Bahn ist, nennt man auch U-Bahn.  :-)

Das ist ja wie in Hamburg, da faehrt die sog. U-Bahn auch teilweise als O-Bahn an der Elbe lang, Naehe Hafen, St. Pauli.
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.132


Fragen gibts  {+ der Text sollte eindeutig genug gewesen sein:

Zitat
crossing under the Chao Phraya River at Pak Khlong Talart
Gespeichert
██████

carsten1

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 613


Also eine Bahn, die teilweise U-Bahn und teilweise O-Bahn ist, nennt man auch U-Bahn.  :-)



Die heisst ja nicht mal U-Bahn.

Das Ding nennt sich MRT: mass rapid transit

Da steht nix von U-Bahn.

siehe Webseite der MRT: http://www.bangkokmetro.co.th/index.aspx?Lang=En

so, schalt jetzt den Klugscheissmodus wieder aus.... }}
Gespeichert
Viele Gruesse
Carsten

somtamplara

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.777

So eine Webseite hat aber was für jeden  ;D
Zitat
Being one of Bangkok’s heavy mass rapid transit, the M.R.T. Chaloem Ratchamongkhon Line has become the first metro in Thailand because its initial system section of Hua Lamphong to Bang Sue is the first railway system in Thailand that kept on underground level

Es ist tatsächlich nicht mehr so scharf zu unterscheiden zwischen den Systemen.
In Berlin ist es schon seit Ur-Zeiten so, dass die S-Bahn meistens oben, aber auch gelegentlich unten fährt und bei der U-Bahn genau umgekehrt.
Gemeinsames Merkmal: fährt in der Stadt auf Schienen rum und ist kreuzungsfrei (Abgrenzung zur Straßenbahn, deren Linien in Berlin übrigens mit "M.." bezeichnet werden.  {+).
Die Straßenbahnen werden dort als auch als "Metrolinien" bezeichnet. Was sagt der Franzose dazu: die spinnen die Deutschen!

« Letzte Änderung: 21. Juli 2012, 13:16:08 von somtamplara »
Gespeichert

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.573
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.

Schoen, jetzt wissen wir alle was eine U-Bahn ist  {{  :] ... in MUC ists auch nicht anders - die S-Bahn Stammstrecke ist fast gaenzlich unterirdisch und die U6 (Richtung Froettmaning und Alianz Areana) ist am letzten Ende oberirdisch  {:}

Bin mal gespannt wie Chinatown (einer der aelteren Stadtteile Bangkoks) danach aussieht - was ich so aus dem Pantip Fred herausgelesen habe, regen sich die Thais da ein wenig auf, weil befuerchtet wird das danach Chinatown seinen Charme verliert und vieles bereits jetzt schon abgerissen wird.

Gespeichert

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.294

Dieses Durcheinander ist ja wirklich unterirdisch.  :P
Gespeichert
 

Seite erstellt in 1.741 Sekunden mit 18 Abfragen.