ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Brille  (Gelesen 6768 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

nfh

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 52
Brille
« am: 02. Dezember 2013, 23:20:07 »

Hallo@ all,
suche guten Optiker in/um Hua Hin, brauche eine neue Gleitsichtbrille
danke für gute Tipps
 8)
Gespeichert

drwkempf

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.918
Re: Brille
« Antwort #1 am: 06. Dezember 2013, 16:55:50 »

Gute Optiker gibts in Huahin in Huelle und Fuelle.
Die Glaeser werden in jedem Fall in Baangkok geschliffen!

Unbedingt Preise vergleichen!

Wolfram
Gespeichert
Tu ne quaesieris scire nefas quem mihi quem tibi finem di dederint

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.513
Re: Brille
« Antwort #2 am: 07. Dezember 2013, 00:06:14 »

Preise vergleichen wird sicherlich nicht einfach sein!

Das Thema ist bestimmt Thailand weit sehr interessant.

Ich muss in Kürze auch unbedingt eine oder zwei neue Brillen haben.

Irgendwie wird die Sehschärfe immer schlechter.

Gestelle habe ich 6 Stück vom Feinsten, also nur Augen vermessen und Gläser.

Da es hier wohl kaum Rodenstock usw. gibt, wie soll m an da vergleichen????

Gestell wäre ja noch relativ einfach.

Weitere Beiträge sind von daher sehr willkommen, egal aus welcher Gegend!!



Gespeichert

Isan Yamaha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.707
Re: Brille
« Antwort #3 am: 07. Dezember 2013, 00:10:10 »

Habe mir,im August in Buriram neue Gläser nach meiner Stärke,in mein Gestell machen lassen.
Hat 2000,. gekostet.
Gespeichert

vicko

  • Gast
Re: Brille
« Antwort #4 am: 07. Dezember 2013, 00:43:15 »

Das ist ja teuer, ich kaufe meine Brillen mit Gestell und Gläser, über Rot-China inklusive Porto/Versicherung (11 €) keine 35 €.   ;}
Gespeichert

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.513
Re: Brille
« Antwort #5 am: 07. Dezember 2013, 00:46:33 »

Geiz ist einfach geil.... {+

Augen hat man nur einmal im Leben...

Meine Gestelle ca. 8 oder 9 Stück liegen im Schnitt bei 800 bis 1000 Euro, von daher nutze ich die ein Leben lang.

Marken wie Bugatti, Boss, Porsche, Joop.

Gläser nur vom Feinsten, egal was sie kosten, ich will ja meine Augen nicht ruinieren.

Wie kann man nur diesen China Dreck kaufen, schade um jeden Baht....
Gespeichert

vicko

  • Gast
Re: Brille
« Antwort #6 am: 07. Dezember 2013, 00:55:53 »

Wie kann man nur diesen China Dreck kaufen, schade um jeden Baht....

Da kaufen die dt. Optiker auch ihre Brillen, nur der günstige Preis, wird nicht an den Kunden weitergegeben. Im übrigen meine Brille trage ich schon jahrelang, bisher brauchte ich keinen Blindenhund.   :D :]

Ich nenne mal die Webseite, für alle die noch Erdberührung haben.   {-- 

http://www.my-spexx.de/
« Letzte Änderung: 07. Dezember 2013, 01:06:55 von vicko »
Gespeichert

Isan Yamaha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.707
Re: Brille
« Antwort #7 am: 07. Dezember 2013, 01:00:15 »

Habe zeit 2001 ein Gestell aus Titan,alles bestens,ob das jetzt,von Porsche ist keine Ahnung. :D :]
Gespeichert

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.696
Re: Brille
« Antwort #8 am: 07. Dezember 2013, 07:15:42 »

 :-*  Da bin ich ja mit meinem Jaguar Gestell  noch gut dran   :]  Habe damals auch gleich 2 gleiche Brillen machen lassen, jede um die 800 Euronen. Jetzt 10 Jahre her.
Wuerde ich aber nichtmehr tun, einfache Gestelle sind zumindest auch lange Haltbar.
Werde mich aber jetzt mal nach einem Red Bull Gestell  umsehen.
http://www.20min.ch/sport/formel1/story/28943053 
Man muss doch zeigen, was man hat  :-X
Nein, ich brauche auch mal wieder 2 neue Brillen, Gleitsicht.
Da ist es schon gut, wenn man vor Ort  einen guten Optiker kennt.
Falls Probleme  auftreten, koennen die dann gleich  werden.
Habe meine beiden Brillen von einem Optiker reparieren lassen, die Buegel waren ausgeleiert. Kosten 500 Baht.  In Deutschland  ???   {+
« Letzte Änderung: 07. Dezember 2013, 07:22:22 von Burianer »
Gespeichert

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.513
Re: Brille
« Antwort #9 am: 07. Dezember 2013, 07:42:49 »

Das ist allerdings wahr.

Ich war immer Privat KV versichert und hatte Gestell bis 200 Euro und Gläser unbegrenzt.

Wenn ich mit meinem befreundeten Optiker gesprochen habe, unglaublich, was da für Spannen sind.

Eine Randlose Brille aus Titan habe ich u.a. auch, sehr praktisch und fast unverwüstlich.

Ob man da auch die Gläser auswechseln kann? ???

Na ja, wenn ich von Samui zurück bin, werde ich hier mal ein paar Optiker aufsuchen.

Die meisten gehören ja zu der Charoen Gruppe!


Gespeichert

faluna

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 112
Re: Brille
« Antwort #10 am: 07. Dezember 2013, 09:33:06 »

Ich habe mir vor einigen Wochen in Udon Thani eine neu Gleitsichbrille machen lassen. Bei den Gläsern gibt es bei mir keine Kompromisse. Da kommen nur "Essilor" von Zeiss zum Zuge. Dort gibt es auch verschiedene Klassen. Ich habe mir Gläser aus der Physio-Linie ausgewählt. Gläser und (felxibles Marken-Gestell) haben zusammen 40'000 Baht gekostet. Viel ja, aber gut angelegt, wenn diese Brille, wie die Alte, 6 Jahren halten sollte.
Natürlich habe ich Preisvergleiche gemacht. Ich habe aber schlussendlich nicht am billigsten Ort gekauft, sondern da, wo ich das Gefühl hatte gut und kompetent bedient zu werden. Den viele Optiker wollen einem die Gläser verkaufen, die ihnen am meisten Gewinn bringen.
Gespeichert

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.513
Re: Brille
« Antwort #11 am: 07. Dezember 2013, 10:22:29 »

Ich habe bisher in meinen Lesebrillen auch nur Essilor Gläser, da die in meinem Heimatort in D dort produzieren! }}
Gespeichert

somtamplara

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.777
Re: Brille
« Antwort #12 am: 07. Dezember 2013, 11:30:03 »

Ich will ja niemanden enttaeuschen, aber Essilor ist eine franzoesische Firma mit weltweiten Standorten.
Die US Boys behaupten natuerlich, ihre Glaeser die sie in Thailand gekauft haben, kaemen aus einer US Fabrik  ;]

Essilor hat auch einen Standort in Thailand:
http://www.essilor.co.th/about-us/essilor-optical-laboratory-thailand/

Die "Ketten" (Beautiful Optical, KT Optic, Time Optic, Top Charoen, Zoom Optical) geniessen allgemein den Ruf:
teuer und maessig qualifiziertes Personal.
Man zahlt hier hohe Preise fuer kurze Roeckchen der meist weiblichen Angestellten.
Qualitativ sind aber hochwertige Glaeser und Gestelle zu bekommen, aber oft mit mehreren Tagen Wartezeit (must go Bangkok).

Leider kann ich keinen Tipp geben fuer unabhaengige Optiker in Hua Hin (die nicht zu den Ketten gehoeren).
Ausserdem ist zu ueberlegen, ob man fuer die Vermessung/Untersuchung nicht doch besser einen qualifizierten Augenarzt aufsucht?

Gucci, Porsche, Red Bull, Bugatti, Boss, Joop  ;]
Eine wunderbare Moeglichkeit ordentlich Geld loszuwerden.
Diese Firmen sind ja auch langjaehrig fuer ihre Expertise in Brillengestellen bekannt  {--
Eine Lachnummer fuer "die Geissens"!
Ein Studienkollege arbeitete in einer Fabrik in Berlin, wo Gestelle produziert wurden.
Alles nur eine Sache von Design und Markenaufklebern.
Dort liefen div. Gestelle unter verschiedenen Namen vom Band
(allerdings in hoher Qualitaet, wen wunderts bei Made in Germany).

Ein Brille mit Titan zum draufsetzen, in der Hand zerknuellen und anschliessend problemlos wieder
aufsetzen, hat mich da mehr beeindruckt.

Ich schreibe das mit einer 50 Euro Fielmann Brille, die zugegebenermaßen die einzige ist, die einige Jahre ueberlebt hat.
Die 199 Baht Brillen (fuer ganz Nahes) leben meist nicht lange  ;]
Ich wurde mehrfach ermahnt, mir mal was anstaendiges zu besorgen  C--

---------------
Falls du einen Augenarzt in Hua Hin aufsuchen willst.
Der Arzt aus dem Hua Hin Hospital praktiziert "Feierabends" gegenueber dem Hospital:
https://www.facebook.com/aruneeclinic

"Feierabends": genaue Oeffnungszeiten muesstet du selber schauen. Werktags ab 17h ziemlich sicher.
(wie Krkhs. Aerzte das so machen)
« Letzte Änderung: 07. Dezember 2013, 12:18:28 von somtamplara »
Gespeichert

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.513
Re: Brille
« Antwort #13 am: 07. Dezember 2013, 22:59:35 »

Ja! Meine Titan Brille gefällt mir für unterwegs auch sehr gut! }}

War heute mit meinem Bugatti Modell bei Top Charoeng neben der Feuerwehr.

Nette Optikerin, sprach gut Englisch.

Alles ausgemessen, war wie grau raus, weiß rein, saht sogar ihren Bart und Nasenhaare... ;] ;]

Essilor Gläser für meine neue Stärke, die sie mir (noch) nicht verraten hat um 14.000 Baht.

Morgen noch mal hin, mit Mia, um noch einige Details zu klären, Promotion, Tönung usw.!

So gut ist ihr Englisch denn auchnicht.

Werde dann zusammen mit Frauchen noch Preisvergleiche anstellen..., habe ja Zeit und will 3 Gestelle neu verglasen!

Bericht folgt!
Gespeichert

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.541
Re: Brille
« Antwort #14 am: 08. Dezember 2013, 14:28:35 »

Hab' mir vor ca. einem Dutzend Jahren in Patty eine "Gleitsichtbrille" für ca. 250 DM
machen lassen.
Stand auch Rodenstock drauf, war allerdings Marke "Glasbausteine" und liegen heute
in einem Museum der Optikerinnung irgendwo in DE unter der Rubrik "Raubkopien". }}
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.
 

Seite erstellt in 0.112 Sekunden mit 19 Abfragen.