ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Sinnvolle Impfungen im Allgemeinen  (Gelesen 7222 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Piteer

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 93
Re: Sinnvolle Impfungen im Allgemeinen
« Antwort #45 am: 27. Januar 2016, 14:28:24 »

(Tetanus)
Die Erkrankung hat eine Inkubationszeit von 4-14 Tagen. Eine
Ansteckung anderer Menschen durch eine infizierte oder erkrankte
Person ist nicht möglich. Eine Erkrankung an tetanischen Krämpfen
durch den Tetanuserreger (ein Bakterium, kein Virus!) hat keine
Immunität zur Folge. Die Erklärung der Schulmedizin verweist darauf,
dass die tödliche Toxinmenge so gering sei, dass es nicht zu einer
Antikörperbildung komme. Dieser Erklärungsversuch geht jedoch am
Kern des Problems vorbei und zeigt einen klaren Widerspruch in der
alten Infektionslehre, nämlich der Antigen-Antikörper-Theorie auf.

aus: http://www.impfkritik.de/upload/pdf/download/roll-gesund-ohne-impfung.pdf

Kann mir der Herr Doktor bitte erklären wie eine Impfung gegen ein Gift von Bakterien helfen kann ?
Gespeichert

Expat Charly

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.365
Re: Sinnvolle Impfungen im Allgemeinen
« Antwort #46 am: 27. Januar 2016, 18:11:16 »

@ Suksabei - Deine heutige Antwort #44

Deine heutige Antwort auf meinen gestrigen Kommentar #38 mit der Bitte um Antwort lautet wie folgt:

"Bitte meinen weiteren Kommentar unter Kurzmitteilungen... einzusehen."

Da es mir leider nicht moeglich ist, Deinen Kommentar unter Kurzmitteilungen einzusehen, bitte ich Dich, Deinen Kommentar auch auf dieser Webseite zu veroeffentlichen.
 
Es sollte doch weiterhin üblich sein, eine gewünschte Auskunft zum Thema wie bisher auf der betreffenden Webseite zu veroeffentlichen, auf der Du das Thema gestern zur Diskussion stelltest.
Gespeichert

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.794
Re: Sinnvolle Impfungen im Allgemeinen
« Antwort #47 am: 27. Januar 2016, 20:09:37 »


@Expat Charly

mit knapp 500 Postings sollte es auch dir möglich sein, Beiträge im "Saloon" einzusehen.

Zur besseren Orientierung hier der Link: http://forum.thailandtip.info/index.php?topic=18022.msg1202899 Beitrag #1111

lg
Gespeichert
Das ganze Leben ist gefährlich und endet garantiert tödlich! - Was soll's!

Expat Charly

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.365
Re: Sinnvolle Impfungen im Allgemeinen
« Antwort #48 am: 27. Januar 2016, 21:01:33 »

@ Suksabei

Zu Deiner Information: Ich habe mich auch einmal dumm gestellt wie Du in Deinem Beitrag.

Was ich allerdings nicht verstehe, dass Du Deine Antwort nicht auf der Webseite veroeffentlichst, sondern im "Saloon", wo nach meiner Information nur die Forumsmitglieder Zugang haben.

Warum schließt Du die nicht registrierten Besucher des Forums von Deiner Antwort aus?

PS: Deine Beiträge enden oft mit lg, und ich frage mich, was diese Abkürzung wohl bedeutet.

« Letzte Änderung: 27. Januar 2016, 21:09:28 von Expat Charly »
Gespeichert

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.794
Re: Sinnvolle Impfungen im Allgemeinen
« Antwort #49 am: 27. Januar 2016, 21:33:46 »


@Expat Charly
Antwort wiederum hier: http://forum.thailandtip.info/index.php?topic=18022.msg1202899 #1115, da OT

lg
Gespeichert
Das ganze Leben ist gefährlich und endet garantiert tödlich! - Was soll's!

drwkempf

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Online Online
  • Beiträge: 1.918
Re: Sinnvolle Impfungen im Allgemeinen
« Antwort #50 am: 28. Januar 2016, 00:04:52 »

@#45

Eine sehr ausführliche Antwort findest Du unter

www.netdoctor.de

Unter dem Stichwort Tetanusschutzimpfung

Wolfram

Detailfragen beantworte ich gern.
Gespeichert
Tu ne quaesieris scire nefas quem mihi quem tibi finem di dederint

carsten1

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 613
Re: Sinnvolle Impfungen im Allgemeinen
« Antwort #51 am: 28. Januar 2016, 19:47:06 »

der Link funktioniert leider nicht
Gespeichert
Viele Gruesse
Carsten

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.382
Re: Sinnvolle Impfungen im Allgemeinen
« Antwort #52 am: 28. Januar 2016, 21:22:16 »

Gespeichert

drwkempf

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Online Online
  • Beiträge: 1.918
Re: Sinnvolle Impfungen im Allgemeinen
« Antwort #53 am: 30. Januar 2016, 00:22:44 »

DANKE ACHIM! ;}

Wolfram
Gespeichert
Tu ne quaesieris scire nefas quem mihi quem tibi finem di dederint

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.382
Re: Sinnvolle Impfungen im Allgemeinen
« Antwort #54 am: 30. Januar 2016, 02:17:59 »

Stets zu Diensten



 [-]
Gespeichert

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.794
Re: Sinnvolle Impfungen im Allgemeinen
« Antwort #55 am: 16. April 2017, 22:39:21 »


Das passt ja bestens in die seit einiger Zeit vorherrschende UNKULTUR, radikalst gegen
anderslautende Meinungen vorzugehen:

VAXXED - Der Film, den niemand sehen darf

Noch nicht einmal in den deutschen Kinos angelaufen verursacht der Film VAXXED bereits
eine Welle des Widerstandes.
Bereits in sechs Kinos wurde die Aufführung abgesagt, weitere stehen in der Schwebe.
Mitarbeiter wurden bedroht, Inhaber unter Druck gesetzt und Shitstorms angekündigt.

Zitat
Doch worum geht es überhaupt?

Dr. Andrew Wakefield, der Regisseur des Films, hat auf die Möglichkeit einer Verbindung zwischen dem verbreiteten
MMR-Impfstoff und dem Auftreten von Autismus und anderen schwerwiegenden Symptomen hingewiesen.
Der MMR-Impfstoff, ein Kombinationsimpfstoff gegen Masern, Mumps und Röteln wird Kindern in der Regel
im Alter von einem Jahr verabreicht.
Daraufhin wurde er zusammen mit dem weltweit renommierten Kinder-Gastroenterologen Prof. John Walker-Smith angeklagt,
die Testergebnisse manipuliert zu haben.
Beiden wurde 2010 ihre Zulassung als Arzt entzogen.
Es erfolgte ein Ausschluss aus der Ärztekammer GMC in England.
Prof. Walker-Smith ging in Berufung und 2012 musste der Ausschluss aus der Ärztekammer wieder aufgehoben werden.
Somit wurde auch indirekt Andrew Wakefield entlastet, der von einer Berufungsklage aus
 finanziellen Gründen abgesehen hatte... . .

.. . .Es ist kein Film, der sich generell gegen Impfungen ausspricht.
Stattdessen wirbt die Produktion des mehrfachen Emmy-Preisträgers Del Bigtree für ein verantwortungsvolles
Impfen und die Erforschung sicherer Impfstoffe.

Dies wird jedoch unter den Teppich gekehrt.
Stattdessen wird VAXXED als Anti-Impf-Film dargestellt und jede Diskussion im Keim erstickt.

Der ganze Artikel hier

Der Trailer dazu:



lg
Gespeichert
Das ganze Leben ist gefährlich und endet garantiert tödlich! - Was soll's!

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.499
Re: Sinnvolle Impfungen im Allgemeinen
« Antwort #56 am: 30. Juni 2017, 17:12:24 »


Geben Sie diese Erklärung dem Arzt ab, er soll sie unterzeichnen und Ihnen das Original aushändigen.

Dieses Vorgehen ist dann empfehlenswert, wenn der Arzt Sie zum Impfen drängt. Mit der Unterzeichnung und dem Akzeptieren der darin enthaltenen Bedingungen verpflichtet sich der Arzt, wenn irgendein physischer oder psychischer Schaden durch die verabreichte Impfung entsteht, für den dem Opfer oder dessen Familie oder Angehörigen entstandenen Schaden ohne jegliche Verzögerung oder Anrufung des Gerichts vollumfänglich aufzukommen.

Wir haben über 100’000 Exemplare dieser Erklärung verteilt, die kopierten Exemplare nicht eingerechnet.

 Bis heute hat kein Arzt sie unterzeichnet, aber die „Impfunwilligen“ wurden nicht mehr bedrängt.


http://uncut-news.ch/2017/05/03/impfzwang-dreht-den-spiess-doch-einfach-rum-und-sichert-euch-ab/
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

Wonderring

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 859
Re: Sinnvolle Impfungen im Allgemeinen
« Antwort #57 am: 01. August 2017, 21:17:21 »

Moin zu Fred#55

    Kein Anti ImpfFilm, aber wissen sollte es trotzdem schon jeder!!

  A. Wakefield in Berlin zum Film

Ganz allgemein zum Thema   

LG W.
Gespeichert

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.382
Re: Sinnvolle Impfungen im Allgemeinen
« Antwort #58 am: 01. August 2017, 21:56:09 »

Moin zu Fred#55

    Kein Anti ImpfFilm, aber wissen sollte es trotzdem schon jeder!!


In diesem Beitrag darf der "Medizinjournalist" und Impfgegner Hans Tolzin (gelernter Milchwirt) sein Laienwissen zum Besten geben.  :-)
Er hält Homosexualität für heilbar, ist Aids-Leugner und Verfechter der "Germanischen Neuen Medizin", behauptet, dass z.B.Ebola und Schweinegrippe von der US-Regierung verbreitet wurden, usw. usw.
Hier einige Infos zu ihm: https://www.psiram.com/de/index.php/Hans_Tolzin
Gespeichert

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 2.918
Re: Sinnvolle Impfungen im Allgemeinen
« Antwort #59 am: 01. August 2017, 22:46:38 »


Also, den zweiten Beitrag (VAXXED) fand ich schon interessant.

Vielen Dank fürs Einstellen.

Hab bisher nur so ein bischen am Rand was gelesen, Autismus als Nebenwirkung war da noch nicht mal das Thema.  
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.11 Sekunden mit 18 Abfragen.