ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Reisepass immer mitführen?  (Gelesen 15851 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Philipp

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.735
Re: Reisepass immer mitführen?
« Antwort #15 am: 21. Februar 2016, 18:13:20 »

Dann faehrt die Immi Dich nach hause. 

Woher weißt Du dies ?
Da spar ich mir ja das Geld fürs Taxi.
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.965
Re: Reisepass immer mitführen?
« Antwort #16 am: 21. Februar 2016, 18:31:11 »

Aus dem pdf:

Pol Lt Gen Prawut Thawornsiri, spokesman for the Royal Thai Police, has said tourists DO NOT need to carry passports at all times.


Das Problem ist nur, der gute Mann ist sein ein paar Monaten nicht mehr Polizeisprecher, nachdem mehrere prominente Leute "Selbstmord begangen hatten" verschwunden und seit 2 Tagen selbst  Angeklagter...


Police Spokesman Prawut to be Indicted

http://www.khaosodenglish.com/detail.php?newsid=1455886798&section=11
Gespeichert
██████

archa

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 802
Re: Reisepass immer mitführen?
« Antwort #17 am: 22. Februar 2016, 07:42:24 »

Guten Morgen,

auch ich habe immer nur je eine Kopie des Passes, Einreisestempel, Visa und Depardurcard bei mir wenn ich das Dorf, wo ich wohne, verlasse. Wurde aber seit ich hier in Thailand bin   -und dies über 10 Jahren-   noch nie kontrolliert.

Sicherheitshalber habe ich noch eine ID-Kart auf mich  mit der gleiche Foto wie diejenige im Pass. Diese beide Ausweispapiere liess ich vor 2 Jahren in der Schweizerbotschaft in Bangkok erneuern.

Ob das etwas nützt bei einer Kontrolle, kann ich nicht sagen. Aber immerhin kann der Kontrolleur das Bild auf der Fotokopie des Passes mit derjenig der ID-Karte und mein Ansehen vergleichen.

Gruss
archa
Gespeichert
Die ganz SCHLAUEN sehen um fünf ECKEN und sind geradeaus Blind.
(Benjamin Franklin)

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.504
Re: Reisepass immer mitführen?
« Antwort #18 am: 22. Februar 2016, 08:02:08 »

Ich mußte meinen Pass in der ganzen Zeit meines Aufenthaltes hier nur

bei den obligatorischen Immigration Besuchen und manchmal wie beim

Autokauf auch bei der Bank rausholen . Ach ja und bei KKH Besuchen

mit stationärem Charakter wurde er auch benötigt .Mit den Thai FS bin

ich bisher betsens über die Runden gekommen . Sowohl im Motorrad als

auch in meinem Auto liegen Aussagekräftige Kopien meines Reise Passes ,

die ich aber auch bei Kontrollen nie benötigt habe !
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.549
    • Mein Blickwinkel
Re: Reisepass immer mitführen?
« Antwort #19 am: 23. Februar 2016, 03:51:43 »

Ich persönlich habe immer ne Kopie  im Portemonnaie und den Pass hab
ich auch schon auf der Bank benötigt.
Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

lowtar

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 417
Re: Reisepass immer mitführen?
« Antwort #20 am: 23. Februar 2016, 06:58:44 »

Als Tourist liegt der Pass von mir ständig im Hotel an der Rezeption.
Kopie davon ist immer am Körper.

Gebraucht habe ich die bisher allerdings nur bei insgesamt 3 Polizeikontrollen
(alle auf der Sukhumvit Road, 2013/2014) oder eben jedes mal, wenn ich bei
Super Rich oder einem ähnlichen Unternehmen Geld wechsele. Da ich in THA
kein Vehikel selbst steuere, gab es auch keine Vorfälle mit Verkehrskontrollen.
Und bis jetzt hat sich noch jeder mit der Kopie zufrieden gegeben.

Gespeichert
Es gibt zwei Arten von Menschen:
Jene, die mit unvollständigen Angaben umgehen könn

uwelong

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.756
Re: Reisepass immer mitführen?
« Antwort #21 am: 23. Februar 2016, 17:35:57 »

Gespeichert
Ich lass mir doch nicht erlauben - was mir keiner verbieten kann!

Blaubeeren sind grün, wenn sie rot sind!

Rangwahn

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.086
Re: Reisepass immer mitführen?
« Antwort #22 am: 06. März 2016, 15:30:52 »

Huch, bin ich mit dem Kopiervorgang gerade ein Straftäter geworden?  ???

Gespeichert
Solange ich lebe kriegt mich der Tod nicht!

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.549
    • Mein Blickwinkel
Re: Reisepass immer mitführen?
« Antwort #23 am: 06. März 2016, 15:45:00 »

Privat kannst du deinen Ausweis kopieren aber Firmen wie z,b.Autovermieter dürften es eigentlich nicht.
Für Banken gibt's da glaube eine Ausnahmegenehmigung.
guckst du hier:
https://www.datenschutz-notizen.de/zur-datenschutzrechtlichen-zulaessigkeit-von-ausweis-und-passkopien-durch-unternehmen-3510015/
und
https://www.lawblog.de/index.php/archives/2013/12/03/ausweise-duerfen-nicht-kopiert-werden/

Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

samurai

  • Forenfluesterer
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.598
  • damals
    • Sarifas
Re: Reisepass immer mitführen?
« Antwort #24 am: 08. März 2016, 09:51:56 »

Ich wurde in 12 Jahren noch nie im Alltag auf Overstay kontrolliert. Um ein Hotelzimmer anzumieten reicht mein Fuehrerschein.
Da es anscheinend aktuell zu Kontrollen kommt, habe ich jetzt meinen Pass kopiert. Auf der Vorderseite sind die Seite mit dem Bild und das Visum, auf der Rueckseite ist die Ausreisekarte und die letzten Stempel. War nicht wirklich Aufwendig und mit 2 THB hielten sich die Kosten in Grenzen. Werde aber nochmals die Kopie kopieren und in Auto und Mopeds verteilen. Dann sind sie immer dabei.
Hier wo ich wohne rechne ich nicht mit einer Kontrolle und das bis ans Ende meiner Tage, wuerde sogar drauf wetten. :)

Zitat
Sie sind nicht verpflichtet, Ihren Reisepass im Original mitzuführen, und können diesen im Hotel-Safe lassen. Dies bestätigte vor wenigen Tagen der stellvertretender Kommandeur und Polizei-Oberst Voravat Amornvivat, ein hoher Beamter im "Immigration Office" in Bangkok. ABER...:

Eine Kopie ist Pflicht - inklusive der Seite mit Ein- / Ausreisekarte (siehe Bespielfoto rechts von Air Berlin), Einreisestempel bzw. Visum. GGf. auch laminiert.
http://www.thaizeit.de/ueberregional/artikel/ausweispflicht-oder-nicht-2-visa-pass-kontrollen.html
greetz
der samurai

Nachtrag: Man sollte sowieso eine Passkopie machen, denn bei Passverlust-Diebstahl erleichtert das den folgenden buerokrat. Vorgang erheblich.
« Letzte Änderung: 08. März 2016, 10:18:39 von samurai »
Gespeichert
Ein Leben ohne Strand ist Moeglich, aber sinnlos. 

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.814
Re: Reisepass immer mitführen?
« Antwort #25 am: 08. März 2016, 10:11:48 »

Zusatz-Info:
Dieser Artikel ist vom 25.12.2015, also ziemlich aktuell.
Gespeichert

kiauwan

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 894
Re: Die Militärregierung Prayut - Nachrichten und Meinungen
« Antwort #26 am: 13. November 2017, 22:05:51 »

war es bisher so das die Polizei nicht ohne weiteres den Pass kontrollieren konnte, scheint es nun so als ob sich die Zeiten aendern

anders ausgedrueckt, man versucht durch ein neues Feindbild das Land zu einen und von eigenen Unzulaenglichkeiten abzulenken
 
"General Prawit forderte ebenfalls die Königlich Thailändische Polizei auf, eingehende und ausgehende Besucher streng zu kontrollieren und größere Maßnahmen zu ergreifen, um diejenigen zu kontrollieren, zu überwachen und notfalls fest zu nehmen, die ihr Visum bereits überzogen haben."

wie groessere Massnahmen aussehen bleibt abzuwarten...das die Thais auch mal uebers Ziel hinausschiessen ...

ganzer Artikel hier im Tip
http://thailandtip.info/2017/11/13/thailaendische-polizei-und-regierung-verschaerft-massnahmen-gegen-illegale-auslaender/
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.795
Re: Re: Die Militärregierung Prayut - Nachrichten und Meinungen
« Antwort #27 am: 13. November 2017, 23:05:27 »

war es bisher so das die Polizei nicht ohne weiteres den Pass kontrollieren konnte, scheint es nun so als ob sich die Zeiten aendern

nun, so neu ist das nicht, eine Ausweispflicht bestand schon lange und verschaerfte Bestimmungen gibts schon seit eineinhalb Jahren in Thailand:

http://www.pattayafans.de/reisepass-thailand.htm

einfach etwas nach unten blaettern, bis zum Thema Ausweispflicht.
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.814
Re: Re: Die Militärregierung Prayut - Nachrichten und Meinungen
« Antwort #28 am: 13. November 2017, 23:58:22 »

Dazu gab es auch hier im Forum diverse Diskussionen.
Z.B. hier >>Reisepass immer mitführen?<<

Fazit: Wer auf Nummer sicher gehen will, dem sei angeraten, immer eine Kopie der Pass-Hauptseite und des aktuellen Visums dabei zu haben.

---
Habe ich im Pickup, aber selber noch nie zeigen müssen. Wurde bisjetzt immer nur als Lenker kontrolliert.
Aber da reichte bisher immer ein Thai-Führerschein.
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.795
Re: Re: Die Militärregierung Prayut - Nachrichten und Meinungen
« Antwort #29 am: 14. November 2017, 00:35:17 »

Aber da reichte bisher immer ein Thai-Führerschein.

bei mir ebenfalls, aber zur Sicherheit habe ich noch die 2 Passkopien (als Photos) auf meinem Handy gespeichert.
Hab ich zwar noch nie gebraucht... aber sicherer als den Pass immer "auf Mann" zu tragen, denn den habe ich praktisch nie dabei.
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill
 

Seite erstellt in 0.391 Sekunden mit 20 Abfragen.