ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Fotowettbewerb Januar/Februar 2018  (Gelesen 524 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.513
Fotowettbewerb Januar/Februar 2018
« am: 06. Januar 2018, 18:01:21 »

Das neue, von unserem Kollegen samurai vorgegebene Thema für den Fotowettbewerb Januar/Februar 2018 lautet:

                        "Hochzeit"

Egal wie die Konstellation aussieht: ob nach buddhistischem, christlichem oder mohammedanischem, etc. Brauch.

Es wäre interessant, wenn Ihr Eure Fotos mit einem kleinen Kommentar zu Euch bekannten Traditionen und/oder Gebräuchen
versehen würdet.

Teilnahmeregeln:

Jeder Member kann zu dem benannten Thema bis zu 3 Bilder einstellen. Es sollten selbst fotografierte Fotos sein. Gerne auch mit Angaben zu dem Bildern. Die Bilder sollten möglichst aus Thailand bzw. den angrenzenden Ländern sein, also einen Asienbezug haben.

Es besteht auch die Möglichkeit, anonym am Wettbewerb teilzunehmen. Hierzu muss mir der entsprechende Link zum Foto per PN zugesendet werden. Wenn mir mehrere Fotos in einer PN zugesendet werden, dann werden diese Fotos auch in einem einzigen Beitrag gezeigt. So ist erkennbar, dass diese Bilder vom selben Fotografen stammen. Wer dies nicht möchte, schreibt dies entweder in die PN, oder sendet mir die Fotos einzeln zu.
Gewinnt ein anonym eingestelltes Foto eine Medallie, so wird der Name des Fotografen nach der Abstimmmung bekanntgegeben. Wer dies nicht möchte, muss mir dies zuvor bekannt geben.

Wenn möglich, sollten die eingestellten Bilder nicht weiter von anderen Mitgliedern kommentiert werden.

Ab dem 15.02.2018 23:59 Uhr MEZ dürfen keine Bilder mehr hinzugefügt werden. Danach wird von mir eine Abstimmung mit allen eingestellten Bildern gestartet werden, bei der jeder Member (natürlich auch Member, die keine Bilder eingestellt haben) seine Stimme abgeben kann. Die Abstimmung wird dann voraussichtlich bis zum 26.02. laufen.

Gewinner ist, wer die meisten Stimmen erhalten hat. Der Gewinner darf anschließend das Thema für den nächsten Fotowettbewerb vorgeben. Zudem wird sein Foto in die "Gallerie" aufgenommen.  ;}
Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.966
    • Mein Blickwinkel
Re: Fotowettbewerb Januar/Februar 2018
« Antwort #1 am: 06. Januar 2018, 18:17:19 »

ein Freund heiratet 2017 in Prakhon Chai

Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.966
    • Mein Blickwinkel
Re: Fotowettbewerb Januar/Februar 2018
« Antwort #2 am: 11. Januar 2018, 19:12:49 »

wo bleiben eure Bilder??
Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

Josef

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 262
Re: Fotowettbewerb Januar/Februar 2018
« Antwort #3 am: 11. Januar 2018, 20:06:49 »

Bin ich nicht ein fescher Bräutigam ????   ;D


Gespeichert

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.464
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Fotowettbewerb Januar/Februar 2018
« Antwort #4 am: 12. Januar 2018, 09:04:52 »



Schwagervermaehlung vor beinahe 30 Jahren in Bkk. in einem Hotel mit 600 Gaesten, die sich untereinander meist nicht kannten  --C
Kosten ueber 300 000 Baht, die die Grossmutter bezahlt hat. Hat kurz vorher ein Grundstueck Naehe Don Mueang verkauft um 17 Mille



Ein Jahr spaeter die Schwaegerin, da gings bescheidener her



Rund 10 Jahre spaeter hier in der Pampa (Nichte meiner damaligen Gattin), da gings noch bescheidener zu.

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

franzine2

  • Zuschauer
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Re: Fotowettbewerb Januar/Februar 2018
« Antwort #5 am: 13. Januar 2018, 15:57:35 »

Muslimische Hochzeit hier in Nakhon Si Thammarat.
Hier ist es bei nicht allzu glaeubigen Muslimen ueblich, dass man sich nach der eigentlichen Hochzeit in westliche Bekleidung wirft, da diese "schoener" ist.
Hochzeitsbesucher waren Buddhisten und Muslime (so war es frueher in Yala auch)



Das Hochzeitsgeschenk des Mannes geht bei Muslimen nicht an die Eltern der Gattin, sondern an diese selbst. Das hat den Zweck, dass bei Tod des Mannes oder Scheidung die Frau nicht mittellos dasteht.
Von meinem Sohn an die Schwiegertochter:



ha

NS-franzine und franzine2 ist ein und dieselbe

Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.966
    • Mein Blickwinkel
Re: Fotowettbewerb Januar/Februar 2018
« Antwort #6 am: Heute um 03:02:15 »

ein noch cooler Bräutigam  :D

Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.
 

Seite erstellt in 0.101 Sekunden mit 19 Abfragen.