ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Touristik  (Gelesen 116366 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.290
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Touristik
« Antwort #840 am: 21. Dezember 2017, 14:49:29 »

Motorräder in Nationalparks verboten



Die Behörde sagt, das Verbot werde vor dem neuen Jahr in Kraft treten, wenn viele Urlauber für ein langes Wochenende in die Parks gehen.

https://www.bangkokpost.com/news/general/1382682/park-chiefs-add-big-bikes-to-banned-list
Gespeichert
Politik: die Führung öffentlicher Angelegenheiten zum privaten Vorteil. - Ambrose Bierce

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.372
Re: Touristik
« Antwort #841 am: 28. Dezember 2017, 21:08:38 »

Die 10 Länder mit den meisten Thailandreisenden in diesem gerade ablaufendem Jahr ( in Mio):

Gespeichert
██████

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.290
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Touristik
« Antwort #842 am: 29. Dezember 2017, 13:15:49 »

Heute Nachmittag wird am Susibum der 35. Millionste Besucher erwartet.

Gespeichert
Politik: die Führung öffentlicher Angelegenheiten zum privaten Vorteil. - Ambrose Bierce

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.290
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Touristik
« Antwort #843 am: 29. Dezember 2017, 16:11:14 »

Es ist eine Deutsche. Geschenk 2 Rückflugtickets und 5 Übernachtungen im Hotel

Gespeichert
Politik: die Führung öffentlicher Angelegenheiten zum privaten Vorteil. - Ambrose Bierce

Non2011

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 978
Re: Touristik
« Antwort #844 am: 29. Dezember 2017, 17:18:47 »

,,, Heute Nachmittag wird am Susibum der 35. Millionste Besucher erwartet ,,,


Ja und ,,, wird v. d. TH - Administration überbewertet ( wenn die 35 Mio - überhaupt stimmen )

In der BRD .:

Der Umsatz mit touristisch nachgefragten Gütern und Dienstleistungen trägt direkt mit 105,3 Milliarden Euro zur Bruttowertschöpfung bei. Das entspricht einem Anteil von 3,9 Prozent an der gesamten Bruttowertschöpfung in Deutschland.

Von Januar bis November 2016 stieg die Zahl der Übernachtungen von Gästen aus dem In- und Ausland um 3 Prozent auf 438,2 Millionen, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Im

Dabei stieg die Zahl der Übernachtungen von Gästen aus dem Ausland um fünf Prozent auf 81 Millionen
Gespeichert

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.143
Touristik
« Antwort #845 am: 29. Dezember 2017, 17:46:24 »

Heute Nachmittag wird am Susibum der 35. Millionste Besucher erwartet.
Ob die Mädels auch 2 Std. an der Passkontrolle anstehen mussten?
Geschenk von "Rückflugtickets"? Wie wären die denn sonst wieder nach Hause gekommen? ???
Die thail. Koryphäen überraschen mich immer wieder mit neuen Auswüchsen ihrer Intelligenz!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.825
Re: Touristik
« Antwort #846 am: 29. Dezember 2017, 21:02:36 »

Die thail. Koryphäen überraschen mich immer wieder mit neuen Auswüchsen ihrer Intelligenz!

Du haettest ja vor deinem Kommentar auch etwas googeln koennen, z.B. nach dem Original-Kommentar von Richard Barrows, denn da steht klar und deutlich 2 Retourfluege nach Thailand und 5 Hoteluebernachtungen...   >: 
Da hat die TOT den Intelligenztest mit Bravour bestanden, denn mit den 2 Fluegen ist ein moeglicher Partner eben auch dabei...  ;}







Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.143
Touristik
« Antwort #847 am: 29. Dezember 2017, 21:40:25 »

Du haettest ja vor deinem Kommentar auch etwas googeln koennen, z.B. nach dem Original-Kommentar von Richard Barrows, ( )
Warum sollte ich das tun, wenn ich eine Nachricht von Freund @goldfinger kommentiere? Ein einfacher Hinweis, dass die Übersetzung nicht ganz korrekt war, hätte ja auch genügt!
Ich hätte meinen Kopf verwetten können, dass solch ein Kommentar unseres obersten, blauäugigen Thai-Verstehers kommt!
Du brauchst nicht nachzuhaken, ich gehe selbst auf mehrtägige Sendepause! :P
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.825
Re: Touristik
« Antwort #848 am: 29. Dezember 2017, 21:59:06 »

Du brauchst nicht nachzuhaken, ich gehe selbst auf mehrtägige Sendepause! :P

Das spielt doch keine Rolle, nur wer eben in seiner Tendenz dazu neigt, die Thais als "duemmlich" hinzustellen, muss auch damit rechnen, dass man ihn dann an  seinen Kommentaren, vor allem wenn sie ungeprueft uebernommen sind, misst.

Dass dies weniger mit blauaeugigem Thaiverstehen als vielmehr mit tendenziellem Thaibashing zu tun hat wirst du wohl nicht begreifen.
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.290
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Touristik
« Antwort #849 am: 31. Dezember 2017, 09:14:29 »

Die drei beliebtesten Küstenprovinzen

Im Jahr 2016 wurde eine Umfrage durchgeführt, um die beliebtesten Reiseziele in Thailand für ausländische Touristen zu entdecken. Daraus ergab sich, dass die Top 5 Bangkok (49%), Phuket (23,2%), Chonburi (22,8%), Chiang Mai (11%) und Krabi (10,3%) waren.



Von links nach rechts: Phuket, Chonburi, Krabi

Die Küstenprovinz mit den meisten ausländischen Touristen war 2016 Phuket mit 7,6 Millionen Besuchern. Diese ausländischen Touristen waren hauptsächlich Chinesen (37%), gefolgt von den Russen (7%) und den Südkoreanern (6%). In Chonburi (Pattaya) gab es 7,4 Millionen ausländische Touristen. Die meisten von ihnen waren Chinesen (41%), gefolgt von Indern (8%) und Russen (6%). In Krabigab es 3,3 Millionen ausländische Touristen. Davon kamen die meisten aus China (25%), gefolgt von Malaysia (10%) und dem Vereinigten Königreich (8%).

Wie Sie sehen können, machten die Chinesen die Mehrheit der Touristen aus, die diese Küstenprovinzen besuchten. Das ist nicht verwunderlich, denn 2016 war jeder vierte ausländische Tourist Chinese. Die endgültigen Zahlen sind für 2017 noch nicht bekannt, aber es sieht so aus, als hätten die Chinesen ihre Präsenz in Thailand nicht nur aufrechterhalten, sondern auch ausgebaut.

http://www.thaitravelblogs.com/2017/12/the-three-most-popular-seaside-provinces-in-thailand/
Gespeichert
Politik: die Führung öffentlicher Angelegenheiten zum privaten Vorteil. - Ambrose Bierce

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.290
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Touristik
« Antwort #850 am: 16. Januar 2018, 08:33:56 »

Nahezu 38 Mio. Touristen für 2018

Das Kasikorn Research Center prognostiziert für 2018 37,64-37,99 Millionen ausländische Besucher.

http://thairesidents.com/money/kresearch-37-99-million-foreign-tourists-expected-year/
Gespeichert
Politik: die Führung öffentlicher Angelegenheiten zum privaten Vorteil. - Ambrose Bierce

karl

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.120
Re: Touristik
« Antwort #851 am: 16. Januar 2018, 09:06:24 »

die Grafik ist wieder mal falsche Thailogik (sofern die überhaupt logisch denken können)
Man darf in erster Linie nicht die Menschen zählen die hier her kommen, sonder die Wirtschaftsleistung die sie in Thailand lassen.
Und ich denke, da fallen die Chinesen ganz weit runter.
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.825
Re: Touristik
« Antwort #852 am: 16. Januar 2018, 10:23:40 »

Man darf in erster Linie nicht die Menschen zählen die hier her kommen, sonder die Wirtschaftsleistung die sie in Thailand lassen.

So lang ist der Artikel ja nicht, dass man
Zitat
This research center also projected that revenue from foreign tourism will total 1.97-2.01 trillion baht this year,
ueberlesen kann   {--
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

aladoro

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 153
Re: Touristik
« Antwort #853 am: 16. Januar 2018, 13:19:33 »

Zitat
This research center also projected that revenue from foreign tourism will total 1.97-2.01 trillion baht this year,

38 Mio Besucher geben "2 trillion" (2 Mia) Bath aus; macht knapp 80 Tausend Bärte = 2'000 EUR pro Nase !?  ???
Gespeichert
 

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.350
Re: Touristik
« Antwort #854 am: 16. Januar 2018, 14:38:52 »

Zitat
This research center also projected that revenue from foreign tourism will total 1.97-2.01 trillion baht this year,
38 Mio Besucher geben "2 trillion" (2 Mia) Bath aus; macht knapp 80 Tausend Bärte = 2'000 EUR pro Nase !?  ???

Ohne es jetzt nachgerechnet zu haben, weil irrelevant:
auch dir sollte inzwischen bewusst sein, dass offzielle thailändische Zahlenangaben, überhaupt in der Touristik, ungefähr den
Wahrheitswert eines Märchens der Gebrüder Grimm haben - ein kleiner Kern Wahrheit und viel drumherum...  {:}


Gespeichert
Das ganze Leben ist gefährlich und endet garantiert tödlich! - Was soll's!
 

Seite erstellt in 0.132 Sekunden mit 19 Abfragen.