ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Interessante Links mit wissenschaftlichem Hintergrund  (Gelesen 33097 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.628
Interessante Links mit wissenschaftlichem Hintergrund
« am: 30. März 2011, 22:38:21 »

In meiner Jugendzeit war ich mal freiamtlicher Demonstrator auf einer Sternwarte.
Auch heute noch finde ich Astronomy sehr interessant, leider habe ich aber hier in TH kein eigenes Teleskop, darum besuche ich regelmaessig folgende Seite:

http://apod.nasa.gov/apod/archivepix.html

APOD = Astronomy Picture of the Day

Die NASA stellt hier jeden Tag ein Bild mit astronomischen Hintergrund rein, jeweils mit Fachkommentar eines Astronomen (in Englisch).

Fuer alle Freunde von Zeitrafferaufnahmen und Nordlichtern (Aurora Borealis) moechte ich speziell diesen Link vom 28. Maerz empfehlen (Achtung: downloadintensiv ! ):

http://apod.nasa.gov/apod/ap110328.html



Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

khon_jaidee

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.073
Re: Interessante Links mit wissenschaftlichem Hintergrund
« Antwort #1 am: 30. März 2011, 22:42:24 »

www.nasa.gov - ist schon seit "Ewigkeiten" eine meiner Lieblingsseiten im Netz. ;}
Informativ, faszinierend, fesselnd...wenn...ja wenn genug Zeit wäre, dort regelmäßig vorbeizuschauen. :-[
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.628
Re: Interessante Links mit wissenschaftlichem Hintergrund
« Antwort #2 am: 30. März 2011, 22:52:35 »

Hallo Tom

kennst du den schon ?

http://www.spacetelescope.org/announcements/ann1106/

ist vond er ESO und kannnst dich auch fuer nen Newsletters anmelden, so alle 2 bis 3 Wochen einer   ;}
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Grüner

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.877
Re: Interessante Links mit wissenschaftlichem Hintergrund
« Antwort #3 am: 31. März 2011, 17:10:03 »

Danke fuer diesen interessent gestarteten Thread. So etwas hatte ich auch schon vor, aber es fehlt die Zeit. Gehoert meiner Meinung nach aber ins FEUILLETON, nicht hierher in die Wurstkueche, wo es untergeht.
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.055
Re: Interessante Links mit wissenschaftlichem Hintergrund
« Antwort #4 am: 31. März 2011, 18:18:19 »

Vielleicht hat auf die Schnelle jemand was  Brauchbares wegen "Atom-Strahlung" und so.   C--

Denn da hapert es wirklich gewaltig mit  dem Verständnis  {{
Gespeichert
██████

hmh.

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.762
    • This England is So Different
Re: Interessante Links mit wissenschaftlichem Hintergrund
« Antwort #5 am: 31. März 2011, 19:56:22 »

Genau, aber da müßte man wohl erst mal denen, die solche Webseiten produzieren könnten, ein paar ordentliche Bücher geben, falls die noch wissen, was man mit diesem ollen Paoierzeugs zwischen zwei Deckeln anfängt.  {+
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.628
Re: Interessante Links mit wissenschaftlichem Hintergrund
« Antwort #6 am: 31. März 2011, 20:26:08 »

"Atom-Strahlung" ... Denn da hapert es wirklich gewaltig mit  dem Verständnis  {{

nur sind sich da sogar die Experten, zumindest diejenigen welche in den Tagespressen Interviews geben, nicht ganz selbiger Meinung.

und sie sich nicht ganz einig sind, werden auf Regierungseite einfach die zulaessigen Strahlungswerte, z.B. fuer Lebensmittel, entsprechend angepasst  --C

Aber vielleicht hat ja auch was Gutes, sollten wir den nachts mal selber strahlen brauchen wir keine anderen Lichtquellen mehr  >:

 
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.628
Re: Interessante Links mit wissenschaftlichem Hintergrund
« Antwort #7 am: 31. März 2011, 21:09:00 »

@namtok

schau dir doch mal diese Seite an und gib 'nuclear radiation' als Suchbegriff ein.... evtl. hats was interessantes dabei

http://www.scienceagogo.com/

eine Seite bei der sich man so richtig verweilen kann 
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.628
Re: Interessante Links mit wissenschaftlichem Hintergrund
« Antwort #8 am: 13. April 2011, 22:04:31 »

Forscher an der ETH Lausanne bestätigen seine Vorhersagen: Albert Einstein.

Zitat
Brown beobachtete rein zufällig unter dem Mikroskop, dass sich in Wasser suspendierte Pflanzenpollen in einer ständigen, nervösen Zitterbewegung befanden, die man von nun an als «brownsche Molekularbewegung» bezeichnete.

Einstein: Er konnte in seiner Dissertation 1905 zeigen, dass die Pollen deshalb zittern, weil sie in jeder Sekunde milliardenfach von Wasserteilchen aus allen Richtungen bombardiert werden. Damit hat er indirekt die Existenz der Atome bewiesen. Seine Theorie schlug wie eine Bombe ein, da damals noch die meisten Wissenschaftler der Atomhypothese ablehnend gegenüberstanden


http://www.tagesanzeiger.ch/wissen/natur/Einsteins-Theorie-glaenzend-bestaetigt/story/19787553
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.628
Re: Interessante Links mit wissenschaftlichem Hintergrund
« Antwort #9 am: 14. April 2011, 10:40:54 »

Eine andere Art von Strahlung der wir permanent ausgeliefert sind.
Negative Auswirkungen auf unser Wohlbefinden kann man da sicher ausschliessen, sonst waeren wir heute ja nicht hier.

http://de.wikipedia.org/wiki/Hintergrundstrahlung

oder dieser Artikel mit noch weiteren interessanten astronomischen Links:

http://www.mpifr-bonn.mpg.de/public/Dir_Bjoern/CMB1.html
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.628
Re: Interessante Links mit wissenschaftlichem Hintergrund
« Antwort #10 am: 23. April 2011, 08:21:51 »

zum 21. Jahrestag von Hubble haben dier Astronomen das Teleskop auf eine besonders schoene, etwa 300 Millionen Lichtjahre entfernte Gruppe von Galaxien gerichtet die sich gegenseitig beeinflussen:

http://www.spacetelescope.org/news/heic1107/
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.628
Re: Interessante Links mit wissenschaftlichem Hintergrund
« Antwort #11 am: 23. April 2011, 08:53:49 »

hier kann man einen Panorama Ausblick vom hoechsten Berg der Welt geniessen:

http://apod.nasa.gov/apod/ap110417.html
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.628
Re: Interessante Links mit wissenschaftlichem Hintergrund
« Antwort #12 am: 23. April 2011, 09:17:36 »

dieses Video zeigt, beginnend mit unserem Mond die verschiedenen Groessen von den Planeten in unserem Sonnensystem bis zu unserer Sonne, weiter mit verschiedenen Typen von Sternen, bis hin zur groessten bekannten Stern

http://apod.nasa.gov/apod/ap110222.html

interessant der Groessenvergleich des groessten Sternes mit der Erde  ;]

ein Flugzeug mit einer Reisegeschwindigkeit von 900 Km/h wuerde 1100 (eintauseneinhundert) Jahre fuer eine einzige Umrundung an der Oberflaeche benoetigen  {--

und selbst dieser riesige Stern ist auch nur einer von vielen Millionen von Sternen in seiner Heimatgalaxie, einer Galaxie von Millionen von Galaxien im Universum


  also Leute, nehmt euch mal nicht so wichtig   C--
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.383
    • Mein Blickwinkel
Re: Interessante Links mit wissenschaftlichem Hintergrund
« Antwort #13 am: 23. April 2011, 10:02:01 »

Das sind Grössen welche für unser kleines Hirn kaum zu fassen sind.
Sehr fastzinierend aber irgendwie habe ich immer das Gefühl das wir mit unseren ganzen Logik,Physik,Mathematik  und anderen Denkweisen total falsch liegen.
Denn 1und 1 ist nun mal nicht immer zwei und die Wissenschaft hat sich schon oft geirrt.

Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

dart

  • Gast
Re: Interessante Links mit wissenschaftlichem Hintergrund
« Antwort #14 am: 14. Mai 2011, 18:32:50 »

hier kann man einen Panorama Ausblick vom hoechsten Berg der Welt geniessen:

Hier gibt es eine recht gelungene Animation zum Mount Everest.
http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/0,1518,762444,00.html
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.13 Sekunden mit 21 Abfragen.