ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Cobra Gold 2012  (Gelesen 9003 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.042
Cobra Gold 2012
« am: 10. Februar 2012, 14:53:06 »

Das jährliche Militärmanöver "Cobra Gold" hat begonnen.

 Es läuft noch ca. eine Woche bis zum 17. Februar. Seit gut 30 Jahren wird diese Einsatzübung jeden Februar von US- Streitkräften in Thailand abgehalten. In den letzten Jahren kamen immer mehr Kontingente von anderen Ländern der Region dazu.


So wurden dieses Jahr knapp zehntausend Amis eingeflogen, neben mehrere tausend Thais nehmen mehrere hundert Mann südkoreanischer  Marineinfanterie daran teil. Kleinere kontingente mit weniger als hundert Mann stellen Japan, Singapur, Malaysia und Indonesien.




http://www.thaivisa.com/forum/topic/531960-cobra-gold-2012-opens-in-nakhon-ratchasima/
Gespeichert
██████

Theo Gromberg

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 460
Re: Cobra Gold 2012
« Antwort #1 am: 10. Februar 2012, 15:17:03 »

Das jährliche Militärmanöver "Cobra Gold" hat begonnen.

Cobra Gold ist immer auch ein Garant fuer einen warmen Geldregen im Isarn ;]
Gespeichert

Patthama

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.289
Re: Cobra Gold 2012
« Antwort #2 am: 10. Februar 2012, 15:40:41 »

Hallo
Das Cobra Gold Manoever ist immer ein freudiges Erlebnis,besonders fuer die Barbetreiber,und deren Liebesdienerinnen.Habe das mal 1979 erlebt.Bin damals im Urlaub in BKK gewesen,und wollte auch ein paar Tage nach Pattaya fahren.Ich wusste damals nicht ,dass da gerade der Flugzeugtraeger der 6.Flotte in Sichtweite vom Seebad,vor Anker lag.Mindestens 10 Tausend GIs zogen saufend,und groelend durch die Gassen,und ihr Benehmen war unter aller S...Bin dann gleich ,noch am selben Tag, wieder nach BKK gefluechtet.
Gespeichert

KhunBENQ

  • Gast
Re: Cobra Gold 2012
« Antwort #3 am: 10. Februar 2012, 16:24:06 »

Kenne das nicht aus eigenen Erfahrungen. Habe aber gehört, dass die "Boys" an der ziemlich kurzen Leine gehalten werden und nur noch in kontrollierter Anzahl raus dürfen.
Angeblich dürfen sich nicht mehr als sechs Militärangehörige gleichzeitig in einer Bar o.ä. aufhalten (aus Sicherheitsgründen).
Und die bis vor kurzem noch geltende Terrorwarnung dürfte da nicht zur Entspannung beitragen.
Für mich gilt in jedem Fall: Abstand halten von größeren Ansammlungen von US Bürgern.
---
Und laut Bildunterschrift treiben die sich im Moment in der Gegend von Korat rum?
Gespeichert

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.012
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Cobra Gold 2012
« Antwort #4 am: 11. Februar 2012, 10:34:34 »

In Phuket Patong Beach, haben sie immer eine ganze Bar gemietet ( AGOGO )  --C
Gespeichert


Isan Yamaha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.633
Re: Cobra Gold 2012
« Antwort #5 am: 11. Februar 2012, 10:37:17 »

Für was. :D :]

 

Änderung: Vollzitat-Müll entsorgt
« Letzte Änderung: 12. Februar 2012, 08:30:24 von Kern »
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.042
Re: Cobra Gold 2012
« Antwort #6 am: 11. Februar 2014, 22:23:35 »

Der Kömmandeur der US - Pazifikflotte bei der Eröffnung des diesjährigen Cobra Gold Maneuvers in Phitsanulok.

28 Nationen nehmen dieses Jahr daran teil (Twitter US - Botschaft)


Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.042
Re: Cobra Gold 2012
« Antwort #7 am: 21. Februar 2014, 15:31:32 »

Von der bekannten Militärreporterin Wassana Nanuam wurde dieses kurze Video einer Gefechtsübung mit Schützenpanzern veröffentlicht:



ชม กองพันทหารราบยานเกราะ นาวิกโยธิน ทร.ไทย และ สหรัฐอเมริกา บุกเข้าตี ยิงสนั่นหวั่นไหว นานกว่า15นาที มีรถถัง ปืนใหญ่ รถAAV พร้อมโชว์ จรวดต่อสู้รถถังด้วย ฝึกCalfex ,Cobra Gold 2014 บ้านจันทเขลม จันทบุรี ผบ.สส. ผบ.3เหล่าทัพ ผบสส. มาเลเซีย สิงคโปร์ เกาหลี ร่วมชม
Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.042
Re: Cobra Gold 2012
« Antwort #8 am: 22. Februar 2014, 02:42:14 »

Heute letzter Tag des Manövers - Sind die Amis




nun auf Seite der Gelben:



oder doch bei den Roten:





Zur Abschlusszeremonie der Spitzenmilitärs



jedenfalls ein selten gutgelaunter Prayuth:



(Alle Bilder von heute FB Wassana Nanuam )
Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.042
Re: Cobra Gold 2012
« Antwort #9 am: 26. Juni 2014, 04:31:53 »

Eine Absage oder das Ausrichten der nächstjährigen "Cobra Gold" in einem anderen Land wäre für die Junta "kein Problem"


http://www.bangkokpost.com/news/local/417319/ncpo-cobra-gold-not-a-problem


Auch die Amis haben offenbar Alternativen, so aktuell ein Flugzeugträger zusammen mit malaysischen Kriegsschiffen:


@USPacificFleet 22 h


Ships of the George Washington CSG, Royal Malaysian Navy steam together 6/24


Gespeichert
██████

kiauwan

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 787
Re: Cobra Gold 2012
« Antwort #10 am: 26. Juni 2014, 07:45:07 »

Fuer die Junta nicht...fuer die Wirtschaft schon

jeder kennts ja wenn mal die Besatzungen an Land gehen.... Bars und das horizontale Gewerbe werden daran schon zu knabbern haben...weniger Touristen und keine Amis

Die lassen bei ihren Landgaengen in der Regel 500 bis 1000 Dollar pro nase liegen... da kann sich jeder ausrechnen wieviel das im Jahr ist...jetzt mal nicht nur Cobra Gold..sondern auch wenn  Flugzeugtraeger vor Anker liegt und die Besatzungen an "Land stossen"
Gespeichert

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 5.356
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Cobra Gold 2012
« Antwort #11 am: 26. Juni 2014, 07:53:59 »

Zitat
Die lassen bei ihren Landgaengen in der Regel 500 bis 1000 Dollar pro nase liegen
Da du so "detaillierte" Infos hast.
Wo?

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.444
Re: Cobra Gold 2012
« Antwort #12 am: 26. Juni 2014, 08:04:38 »

 :D  franzi  wo, 
Zitat
  und die Besatzungen an "Land stossen   
  kiauwan   :]
Dort wo sie anlanden,  und auf  dem Festland  stossen   :-*
na in den Bars  und im naechtlichen Gewerbe  :-*   
Gespeichert

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 5.356
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Cobra Gold 2012
« Antwort #13 am: 26. Juni 2014, 08:19:33 »

Danke.
Meine Frage war darum so dumm gestellt, da ich aus sicherer Quelle, Barmadln auf Koh Phangan, die vorher in Phuket gearbeitet haben, gehoert habe, dass die Marines ausgesprochen geizige Hunde waren. Mit 10 Dollar fuer eine Kurzbesteigung meinten sie, Applaus fuer ihre Grosszuegigkeit zu ernten.
fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

arthurschmidt2000

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.380
Re: Cobra Gold 2012
« Antwort #14 am: 26. Juni 2014, 08:42:34 »

Da gibt es auch noch andere Erklärungsmöglichkeiten! Ad hoc fällt mir folgendes ein:

Die USA sind wirtschaftlich und moralisch am Ende.

Die Damen waren bei Licht besehen auch nicht mehr wert.

Die Marines sind vorher Tuk Tuk gefahren.

Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.177 Sekunden mit 18 Abfragen.