ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum alten Forum(2008-2015) zu gelangen. Hier kann nur noch gelesen werden.
http://forum.thailand-tip.com/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Preisbeispiele aus dem Isan  (Gelesen 93506 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.398
    • Mein Blickwinkel
Re: Preisbeispiele aus dem Isan
« Antwort #15 am: 25. Juli 2012, 00:54:38 »

Splitt,1m³ inkl.Lieferung 450 Bath.Sie sagten immer ein Kju was ich als 1 m³ verstand.Bei der Lieferung kam es mir allerdings etwas weniger vor.
Kennt vielleicht jemand diese Maßeinheit Kju (oder ähnlich ausgesprochen)?


Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

karl

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.085
Re: Preisbeispiele aus dem Isan
« Antwort #16 am: 25. Juli 2012, 08:52:44 »

der läd halt den Sand bzw. Split mit der Baggerschaufel auf, das kann mal nur 0,7 oder auch 1.5 qm sein, je nachdem wie der gerade schielt.
ist bei mir hier in BKK auch so.
Gespeichert

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.031
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Preisbeispiele aus dem Isan
« Antwort #17 am: 25. Juli 2012, 11:07:35 »

@ schiene
Da gibt es aber verschiedene Groessen, bei dem Split, auf jeden Fall bei uns hier, je kleiner je teurer  :)
Die Gitter an den Fenstern finde ich gut, dass schreckt Thais ab, weil es mit Arbeit verbunden waere um ins Haus zu kommen, ohne Schluessel  :] :]
Gespeichert


schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.398
    • Mein Blickwinkel
Re: Preisbeispiele aus dem Isan
« Antwort #18 am: 25. Juli 2012, 12:27:26 »

ein Süppchen mit Gemüse,Nudeln und einem Ei,allerdings ohne Fleisch oder Fischbällchen zum Preis von 25,- Bath
Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.398
    • Mein Blickwinkel
Re: Preisbeispiele aus dem Isan
« Antwort #19 am: 26. Juli 2012, 10:24:30 »

Stiehl Benzin-Motorsäge in Surin
Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

Philipp

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Online Online
  • Beiträge: 1.625
Re: Preisbeispiele aus dem Isan
« Antwort #20 am: 26. Juli 2012, 13:02:51 »


Diese "gepressten Ziegelsteine"welche wir für die Eingrenzug der Bepflanzug gekauft haben kosten pro Stück 9 Bath.


Ist ja super günstig.
In meiner Gegend bekommt man so einen "gepressten Ziegelstein" nicht unter 25 Baht.


Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.398
    • Mein Blickwinkel
Re: Preisbeispiele aus dem Isan
« Antwort #21 am: 27. Juli 2012, 02:16:26 »

"elektr.Fliegenklatsche" mit Anschlußstecker zum aufladen, 70,-Bath


Massage in Prakhon Chai

Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.398
    • Mein Blickwinkel
Re: Preisbeispiele aus dem Isan
« Antwort #22 am: 27. Juli 2012, 02:23:58 »

Ca.8KG Wäsche,gewaschen und gebügelt habe ich 140 Bath bezahlt.
Sie berechnet 5 Bath pro Wäschestück egal ab Taschentuch,T-Shirt oder Hose.

Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

samurai

  • Boss
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.481
  • damals
    • Sarifas
Re: Preisbeispiele aus dem Isan
« Antwort #23 am: 27. Juli 2012, 06:53:19 »

Hallo schiene,
die "Fliegenklatsche" ist eigentlich ein "Mückenkiller" und kostet auf Samui um die hundert THB. Fürs vergleichbare Säckle mit frisch gereinigten Schlüpfern/Klamotten zahlst Du hier um die 300.

samurai
Gespeichert
Ein Leben ohne Strand ist Moeglich, aber sinnlos. 

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.637
Re: Preisbeispiele aus dem Isan
« Antwort #24 am: 27. Juli 2012, 08:06:20 »

Wir lassen waschen und das kostet im Monat neu 600 Baht.
Nur Unter- und Bettwaesche macht mein Frau selber.

Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

somtamplara

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.777
Re: Preisbeispiele aus dem Isan
« Antwort #25 am: 27. Juli 2012, 08:38:44 »

wo wir schon bei den Tipps fuer die Hausfrau sind  ;D
Diese aufladbaren Mueckenkiller sind Mist!
Drei Muecken gekillt, Akku leer.
Kauf welche mit Batterien und wenn es das Gewissen beruhigt, steck extern geladene Akkus rein.
Gespeichert

karl

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.085
Re: Preisbeispiele aus dem Isan
« Antwort #26 am: 27. Juli 2012, 08:51:00 »

bei diesen Preisen sind halt minderwertige Akkus drin.
verbunden mit einer Aufladungstechnik unter aller S.. (230 Volt - Kondensator - Widerstand)
darf man nichts weiter erwarten.
Die Akkus werden in der Regel auch nicht ganz entladen und hängen meist zu lang oder zu kurz an der Aufladung.
Lebensdauer ca. 3 Monate
hier in BKK gibt es welche mit auswechselbaren Akkus, gute Akkus kosten aber 400 THB
ich habe erst letzte Woche aus 5 Stück drei neue zusammengebastelt und die Akkus reanimiert.
Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.398
    • Mein Blickwinkel
Re: Preisbeispiele aus dem Isan
« Antwort #27 am: 27. Juli 2012, 22:43:51 »

Mülltonne gross,im Home Pro Buriram 1200,- Bath.
Montags und Donnerstags kommt die Müllabfuhr bei uns und leert sie kostenlos.
« Letzte Änderung: 27. Juli 2012, 22:47:42 von schiene »
Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.589
Re: Preisbeispiele aus dem Isan
« Antwort #28 am: 28. Juli 2012, 07:19:36 »

schiene

Du musst aber auch noch eine gruene Tonne haben, wg. Muelltrennung.
Getrennt gesammelt, gemeinsam verbrannt.  :D
Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.398
    • Mein Blickwinkel
Re: Preisbeispiele aus dem Isan
« Antwort #29 am: 28. Juli 2012, 08:10:08 »

na,wir wollen es mal nicht übertreiben...
es lagt ja wenn ich Soda und Bierflaschen trenne [-]
Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.
 

Seite erstellt in 0.177 Sekunden mit 21 Abfragen.