ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Aktuelles zur Immigration  (Gelesen 127213 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Philipp

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.624
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #1170 am: 03. November 2017, 16:19:19 »


Frag jetzt bitte nicht warum? Sie werden ihre Gruende haben,..

Die Gründe würde ich gerne wissen bzw. was der Sinn dieses Unsinns ist ?

Man braucht ja wohl dieselben Voraussetzungen wie beim Retirement.
Also verlängere ich meine Extension jedes Jahr, die Immi-Beamten kennen mich inzwischen und alles läuft ohne Probleme.

Nur jedes mal ein neues Visa zu beantragen und von vorne beginnen, daraus werd ich nicht schlau.
Gespeichert

Wonderring

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 859
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #1171 am: 03. November 2017, 16:40:02 »

Moin Phillip du wirst nicht schlau?! Beispiele hab ich geliefert....bedenke einige machen jedes Jahr sowieso Urlaub in D so holen sie sich wieder (noch unproblematischer ein Visum Non O ) und fliegen wieder nach TH, denen genuegt das so. Dir nicht! Jedem nach seiner Facon.

LG W
Gespeichert

Philipp

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.624
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #1172 am: 03. November 2017, 17:05:18 »

... so holen sie sich wieder (noch unproblematischer ein Visum Non O ) und fliegen wieder nach TH ...

Dann hat man ja einen Behördengang mehr, den Antrag vom Visum.
Beim Non-O hast Du erstmal 90 Tage und kurz vor Ablauf beantragst Du dann die 365 Tage, zählen aber vom Tag der Einreise.

Beim nächsten Mal dieselbe Prozedur, und zahlen mußt Du zweimal Visa und Aufenthaltserlaubnis.
Gespeichert

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.261
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #1173 am: 03. November 2017, 17:37:15 »

@W.

Na gut, sollst das Gefühl geniessen, recht zu haben.

"Genau aus dem Grund - obwohl verheiratet - verlängere ich jedes Jahr meinen Status non-immigrant-o (A)"

 ;]

Gespeichert
Das ganze Leben ist gefährlich und endet garantiert tödlich! - Was soll's!

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.458
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #1174 am: 03. November 2017, 18:26:49 »

So wie es Visa gibt, so gibt es denn auch Aufenthaltsgenehmigungen, beides ist nunmal nicht dasselbe, und gehoert auch nicht in einen Topf. Das leidige Thema, wird ja immer wieder bedient hier, weil es einige "nicht so genau nehmen".

Hallo Kollege Wonderring,

also nach meiner Wahrnehmung gibt es quasi zwei legale Möglichkeiten sich langfristig als NON- Immi, Typ 0 in Thailand aufzuhalten, möglichst ohne zwischenzeitlich ausreisen zu müssen.

In beiden Fällen wird dazu ein Visum benötigt, das in der Regel im Heimatland des Antragstellers von der Botschaft/Konsulat erteilt wird (Sonderfälle wollen wir mal weglassen).

Variante 1: "Initial"-Visa wird erteilt. Evt. wenn nicht schon bei Beantragung möglich, Umwandlung in ein echtes Jahresvisum (ohne Ausreisen). Vor Ende der Laufzeit stellt man den  "Antrag auf Verlängerung des vorübergehenden Aufenthalts im Königreich". Kostenpunkt THB 1.900
Verpflichtigung bei Änderungen des Status, bzw. des Aufenthaltgrundes die Immigration zu informieren.

Variante 2: von Dir angeführt, man holt sich im "Jahresurlaub" in der Heimat ein neues Visa - Kostenpunkt € 150

Nachteil von Variante 2 wäre neben den höheren Kosten, das man keinen durchgehenden Aufenthalt in Thailand hat, was für Personen, die z.B. eine Permanent Residence oder die thail. Staatsbürgerschaft anstreben von Nachteil wäre (oK, letzteres ist eher lustig gemeint, obwohl Fakt).
Die Gründe die Du  für Variante 2 angeführt hast sind gut möglich, und insofern, für den der die Nachteile mit anderen Vorteilen kompensieren kann,
auch völlig in Ordnung.

Wovon ich bisher noch nichts gehört habe, sind Aufenthaltsgenehmigungen.
Kannst Du mal erläutern, wie da die Beantragung aussieht und welche Formulare verwendet werden?







Gespeichert

asien-karl

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 586
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #1175 am: 03. November 2017, 18:58:03 »

meinen Status

oder auch den nicht Verlust jenes.   ;)

Aber auch egal da jeder seinen Weg finden muss und Fakt ist auch das nicht jeder die gleichen Grundbedingungen hat.
Aussagen dazu, was richtig ist, kann man nur treffen wenn man alles weiß, hebe jener die Hand der bereit dazu ist.  :-)
Gespeichert
Dort wo ich stehe ist kein platz mehr für jemand anderes!

Der Geist ist wie ein Glas je mehr Glaube drin ist desto weniger Wissen geht rein.

Wonderring

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 859
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #1176 am: 03. November 2017, 19:12:15 »

Moin Tom
Zitat
Wovon ich bisher noch nichts gehört habe, sind Aufenthaltsgenehmigungen.
Kannst Du mal erläutern, wie da die Beantragung aussieht und welche Formulare verwendet werden?

Ich denke Tom , wir wissen es beide, und viele andere hier , auch!
Worauf deine Frage abziehlt ist mir klar und doch wieder nicht. Aber , da ich doch deine Kommentare schaetze, somit dich auch, moechte ich es auch dabei belassen, denn so ganzz ernst gemeint, kannst du es nicht haben!

Ich denke nach deinen letzten Ausfuehrungen und auch die von AsienKarl ist klar, das hier "nicht die Wuerze in der Kuerze" liegt, sondern im Detail...
Und auf nichts anderes habe ich hingewiesen. Das sollte es jetzt damit von meiner Seite gewesen sein.

LG W.
Gespeichert

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.458
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #1177 am: 03. November 2017, 19:34:50 »


Lieber Kollege,

Du hast mich durchschaut. Ich wollte Dich ein bischen necken.

Manchmal kriege ich einen Anfall von "Korinthenkackerei", der geht aber schnell vorbei, da ich weiß, das ich nichts weiß  (vor allem in Thailand) ;D

Happy Loi Krathong !

Tom
Gespeichert

samurai

  • Boss
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.481
  • damals
    • Sarifas
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #1178 am: 04. November 2017, 13:28:19 »

Hat jemand gerade einen offiziellen Link zu den Mehrfacheinreisen ueber Land zur Hand? Soweit ich informiert bin gibt es aktuell 2 Einreisen zu 30 Tagen im Kalenderjahr!?!
Hab auch nen Link (s.u.), aber nix offizielles. Streite mich gerade rum mit einem der meint es gilt noch immer 90 Tage, also 3 Einreisen im halben Jahr.

Zitat
. As of 31st December 2016 Thailand limit visa exempt entries at land border to TWO per calendar year, but all countries under visa exempt get 30 days, no  more 15 days.
http://www.thaivisaservice.com/visa-rules
THX samurai
Gespeichert
Ein Leben ohne Strand ist Moeglich, aber sinnlos. 

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.458
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #1179 am: 04. November 2017, 14:03:17 »

Du liegts richtig, hier die Info vom AA, hoffe das ist offiziell genug:

"Einreisen ohne Visum auf dem Land- und Schiffsweg sind seit Ende 2016 auf max. 2 Mal pro Kalenderjahr begrenzt. Die Einreise über internationale Flughäfen ist von dieser Regelung nicht betroffen."

Quelle:
https://www.auswaertiges-amt.de/sid_70ACAD251C77E6C6A7ADFC5634C8E97A/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/ThailandSicherheit.html?nn=335940#doc335870bodyText3
Gespeichert

samurai

  • Boss
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.481
  • damals
    • Sarifas
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #1180 am: 04. November 2017, 17:48:01 »

Danke Tom
Lung Lolf
Gespeichert
Ein Leben ohne Strand ist Moeglich, aber sinnlos. 

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.020
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #1181 am: 05. November 2017, 16:37:10 »

Immigration Suvarnabhum vor ein paar Stunden.
Gespeichert


 

Seite erstellt in 0.122 Sekunden mit 18 Abfragen.