ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Malaysia Airline verliert Kontakt zu einer Passagiermaschine.  (Gelesen 38696 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

dart

  • Gast
Malaysia Airline verliert Kontakt zu einer Passagiermaschine.
« Antwort #15 am: 08. März 2014, 18:07:47 »


Letzte bekannte Position.




Ich bin etwas verwundert das bislang noch nichts gefunden wurde.
Ein Objekt dieser Größe verschwindet nicht einfach von der Bildfläche. Es müssten zumindest Trümmer zu finden sein, und neben der militärischen Aufklärung zu Wasser, in der Luft und per Satelite, schwimmt in der Gegend ganz sicher auch eine Flotte kommerzieller Fischerboote, die über Funk informiert sein sollten.
Gespeichert

dart

  • Gast
Malaysia Airline verliert Kontakt zu einer Passagiermaschine.
« Antwort #16 am: 08. März 2014, 19:04:11 »


Letzte bekannte Position.






Seit dem Verschwinden aus dem Radar der Flugsicherheit sind 17 Stunden vergangen. Morgen wird weiter gesucht.
Mein Beileid an die Hinterbliebenen.

Asian Correspondent ‏@AsCorrespondent 10 Min.
LIVE: Air search for flight #MH370 called off for night, sea search continues; now 17 hours since plane lost contact

http://asiancorrespondent.com/120373/live-search-continues-for-malaysia-airlines-flight-mh370/
Gespeichert

farang

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.385
Gespeichert

† Jhonnie

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 836
Gespeichert
  In der Bibel steht geschrieben: " Liebe deinen Naechsten " UND das Kamasutra zeigt  " WIE ES GEHEN KOENNTE". auch fuer RUD's behaftete geeignet.

Friesland2Phuket

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.765
Gespeichert

Friesland2Phuket

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.765
Malaysia Airline verliert Kontakt zu einer Passagiermaschine.
« Antwort #20 am: 08. März 2014, 23:28:03 »

Malaysia-Airlines-Maschine abgestürzt / War es ein Terroranschlag?

http://www.n24.de/n24/Nachrichten/Panorama/d/4401174/war-es-ein-terroranschlag-.html

http://www.n-tv.de/panorama/Retter-finden-Oelspuren-article12379516.html

http://edition.cnn.com/2014/03/08/world/asia/malaysia-airlines-plane-missing/index.html?hpt=hp_t1


Mindestens zwei Unbekannte an Bord der Boeing 777

http://www.welt.de/vermischtes/article125581200/Mindestens-zwei-Unbekannte-an-Bord-der-Boeing-777.html

http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/ungluecke/flugzeug-aus-malaysia-vor-vietnam-verschollen-12837348.html

Verschollene Boeing: Zwei Passagiere mit gestohlenen Pässen an Bord

http://www.spiegel.de/panorama/malaysia-airlines-verschollen-passagiere-mit-gestohlenen-paessen-an-bord-a-957653.html


Kurze Zusammenfassung: Der Italiener und Östereicher sollen Lebendig sein und in ihre Heimat sein, vor 2 Jahren würden ihnen die Pässe bei ein Thailand-Urlaub geklaut...
das  würde f. eine Terroranschl. Sprechen der Einfluss diese Kreise ist in KL sehr Gruss..

R.I.P.
« Letzte Änderung: 08. März 2014, 23:48:49 von Friesland2Phuket »
Gespeichert

Friesland2Phuket

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.765
Gespeichert

farang

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.385
Gespeichert

arthurschmidt2000

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.380
Malaysia Airline verliert Kontakt zu einer Passagiermaschine.
« Antwort #23 am: 09. März 2014, 07:27:49 »

Ich verfolge seit langem die Erstmeinungen bei Flugzeugunglücken.

Ist dabei eine Maschine des Herstellers Airbus involviert, lautet die Erstmeinung überwiegend Pilotenfehler oder technisches Versagen. Bei Maschinen der Herstellers Boeing wird zumeist erst einmal auf einen Terroranschlag getippt.
Gespeichert

† Jhonnie

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 836
Malaysia Airline verliert Kontakt zu einer Passagiermaschine.
« Antwort #24 am: 09. März 2014, 10:45:26 »

Na das mit den Paessen ist schon Merkwuerdig.
Komisch das sowas ueberhaupt geht. Denke mal das die Nummern etc bei Neupass aus dem Verkehrgezogen werden.
Aber bei mancher laschen oder nicht funktionieren Passerfassungs system kein wunder. Habe mich da manchmal schon Weltweit bei meinen
Fluegen (und das sind nicht wenige) gewundert. Manchmal kam es mir Vor wie Bus oder Bahnfahren.


asia news (english)
http://www.channelnewsasia.com/news/asiapacific/fbi-to-probe-missing/1026076.html

Joachim
« Letzte Änderung: 09. März 2014, 10:51:16 von Jhonnie »
Gespeichert
  In der Bibel steht geschrieben: " Liebe deinen Naechsten " UND das Kamasutra zeigt  " WIE ES GEHEN KOENNTE". auch fuer RUD's behaftete geeignet.

Friesland2Phuket

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.765
Malaysia Airline verliert Kontakt zu einer Passagiermaschine.
« Antwort #25 am: 09. März 2014, 11:05:53 »

http://www.n-tv.de/panorama/FBI-hilft-bei-Ermittlungen-article12422251.html

http://www.n24.de/n24/Nachrichten/Panorama/d/4402656/schicksal-der-239-passagiere-ungewiss.html

http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/ungluecke/flugzeug-aus-malaysia-vor-vietnam-verschollen-12837348.html

[box title=TitleBox]Chinesischen Medienberichten zufolge gehören die beiden Unbekannten, die sich mit den Pässen des Österreichers und des Italieners Zugang zur Maschine verschafften, zu den lediglich sieben Passagieren, die ihr Ticket über die Fluglinie China Southern Airlines gebucht hatten -   [/box]
Quelle: faz
« Letzte Änderung: 09. März 2014, 11:48:12 von Friesland2Phuket »
Gespeichert

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.030
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Malaysia Airline verliert Kontakt zu einer Passagiermaschine.
« Antwort #26 am: 09. März 2014, 12:06:44 »

@arthurschmidt
Ich verfolge seit langem die Erstmeinungen bei Flugzeugunglücken.
Ist dabei eine Maschine des Herstellers Airbus involviert, lautet die Erstmeinung überwiegend Pilotenfehler oder technisches Versagen. Bei Maschinen der Herstellers Boeing wird zumeist erst einmal auf einen Terroranschlag getippt.
Hast du hier abgeschrieben oder bist du der gleiche?

http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/ungluecke/flugzeug-aus-malaysia-vor-vietnam-verschollen-12837348.html
Gespeichert


arthurschmidt2000

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.380
Malaysia Airline verliert Kontakt zu einer Passagiermaschine.
« Antwort #27 am: 09. März 2014, 12:15:23 »

Weder noch! Ist aber interessant, dass zwei unabhängig voneinander zum gleichen Ergebnis kommen.

Gespeichert

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.030
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Malaysia Airline verliert Kontakt zu einer Passagiermaschine.
« Antwort #28 am: 09. März 2014, 12:36:40 »

Noch viel interessanter das hier
Gespeichert


dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.030
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Malaysia Airline verliert Kontakt zu einer Passagiermaschine.
« Antwort #29 am: 09. März 2014, 12:41:29 »

Viele Amerikaner an Bord
Gespeichert


 

Seite erstellt in 0.133 Sekunden mit 17 Abfragen.