ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Ermordetes Farang Pärchen auf Ko Tao  (Gelesen 116900 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

dart

  • Gast
Re: Ermordetes Farang Pärchen auf Ko Tao
« Antwort #16 am: 16. September 2014, 20:16:25 »

Die verdächtigten Burmesen wurden wieder freigelassen, der Verdacht das sie für den Doppelmord verantwortlich sind, hat sich laut den Ermittlungen nicht bestätigt.

https://au.news.yahoo.com/world/a/25004308/thai-police-free-suspects-as-hunt-for-british-pairs-killers-goes-on/
Gespeichert

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.444
Re: Ermordetes Farang Pärchen auf Ko Tao
« Antwort #17 am: 17. September 2014, 06:43:37 »

Wie man sieht, sollte man keine voreiligen Schluesse ziehen , wer denn fuer diese Tat verantwortlich ist.   Thai ?  Burmesen  oder doch Farang ?
Es koennte sich ja  dann  auch  um eine Eifersuchtszene handeln  ???  der dritte Mann ?
Gespeichert

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.589
Re: Ermordetes Farang Pärchen auf Ko Tao
« Antwort #18 am: 17. September 2014, 06:52:43 »

Wie man sieht, sollte man keine voreiligen Schluesse ziehen , wer denn fuer diese Tat verantwortlich ist.   Thai ?  Burmesen  oder doch Farang ?
Es koennte sich ja  dann  auch  um eine Eifersuchtszene handeln  ???  der dritte Mann ?

der 2.
Gespeichert

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.444
Re: Ermordetes Farang Pärchen auf Ko Tao
« Antwort #19 am: 17. September 2014, 07:14:11 »

 ???  ja klar, der 2te.  Ich muss noch einen Kaffe trinken, damit ich aufwache  :]   danke malakor.
Gespeichert

Tommi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.403
Re: Ermordetes Farang Pärchen auf Ko Tao
« Antwort #20 am: 17. September 2014, 10:24:43 »

der 2.

Der 2. war es nicht, der tötet nur Schweine.
Gespeichert

dart

  • Gast
Re: Ermordetes Farang Pärchen auf Ko Tao
« Antwort #21 am: 17. September 2014, 12:16:55 »

Touristen, evt. Freunde des ermordeten Pärchen kommen wieder in den Kreis der Verdächtigen, nachdem man in der Hand der toten Frau blonde Haare gefunden hat die nicht von den Opfern stammen. Zur Zeit wird eine DNA Analyse der Haarproben durchgeführt.

http://bangkok.coconuts.co/2014/09/17/police-question-backpacker-focus-shifts-blonde-hair-found-victims-hand


Die thail. Behörden fordern die Freunde der Toten auf, in Thailand zu bleiben, bis die polizeilichen Untersuchungen der DNA Proben abgeschlossen sind.

http://www.nationmultimedia.com/national/Friends-of-murdered-Britons-asked-to-remain-in-Tha-30243462.html
Gespeichert

crazyandy

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.874
  • der verwarnte
Re: Ermordetes Farang Pärchen auf Ko Tao
« Antwort #22 am: 17. September 2014, 13:00:10 »

British backpacker arrested for suspected murder of fellow Britons at Koh Tao

http://englishnews.thaipbs.or.th/british-backpacker-arrested-suspected-murder-fellow-britons-koh-tao/
Gespeichert
lieber Buddha, hüte mich vor Sturm und Wind, und vor deutschen die im Ausland sind

dart

  • Gast
Re: Ermordetes Farang Pärchen auf Ko Tao
« Antwort #23 am: 17. September 2014, 13:21:13 »

Möglicherweise wurden beide Opfer vergewaltigt, bei Beiden wurden Spuren von Sperma gefunden.

Der verdächtigte Freund wurde jetzt zurück nach Koh Tao gebracht.

http://phuketwan.com/tourism/thai-police-find-sperm-both-koh-tao-bodies-reports-20994/
Gespeichert

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.029
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Ermordetes Farang Pärchen auf Ko Tao
« Antwort #24 am: 17. September 2014, 16:45:48 »

Möglicherweise wurden beide Opfer vergewaltigt, bei Beiden wurden Spuren von Sperma gefunden.
Das ist ja besser als ein Fingerabdruck.
Gespeichert


dart

  • Gast
Re: Ermordetes Farang Pärchen auf Ko Tao
« Antwort #25 am: 17. September 2014, 17:13:41 »

Die Phuketwan scheint einer Falschmeldung gefolgt zu sein.

Die Autopsie ist jetzt abgeschlossen. Bei der männlichen Leiche hat man Wasser in der Lunge gefunden, und anhand weiterer Verletzungen geht man davon aus das es zu einem Kampf mit einem Angreifer gekommen ist, und der Mann erst im Meer ertränkt wurde.

Bei der Frau hat man neben dem Schädeltrauma auch Sperma in der Vagina und im Anus gefunden.

Bleibt abzuwarten ob die DNA Tests mit der DNA eines der Verdächtigen übereinstimmt.

http://www.nationmultimedia.com/breakingnews/Autopsies-completed-on-British-murder-victims-30243478.html

ps. Laut Twittermeldungen rechnet man heute noch mit Ergebnissen der DNA Analyse
Gespeichert

crazyandy

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.874
  • der verwarnte
Re: Ermordetes Farang Pärchen auf Ko Tao
« Antwort #26 am: 17. September 2014, 17:22:30 »


ps. Laut Twittermeldungen rechnet man heute noch mit Ergebnissen der DNA Analyse

kann es sein das die mit den Analysen schneller sind als die Industriestaaten  ??? ???.
Gespeichert
lieber Buddha, hüte mich vor Sturm und Wind, und vor deutschen die im Ausland sind

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.074
Re: Ermordetes Farang Pärchen auf Ko Tao
« Antwort #27 am: 17. September 2014, 17:31:16 »

Bisher habe es viele Falschinformationen gegeben, weil jeder sich  befugt sah, seinen "Senf" zuzugeben.  Die Aufnahme einer Überwachungskamera zeigte auch nicht die beiden später ermordeten, sondern andere.

Der zuständige Polizeioffizier :


From now on, I will be the only person who gives information."


Police Misidentify Murdered Britons in CCTV Footage

http://www.khaosodenglish.com/detail.php?newsid=1410941012
Gespeichert
██████

Tommi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.403
Re: Ermordetes Farang Pärchen auf Ko Tao
« Antwort #28 am: 17. September 2014, 17:39:14 »

kann es sein das die mit den Analysen schneller sind als die Industriestaaten  ??? ???.

Das scheint eher an der jeweiligen "Wichtigkeit" zu liegen ... siehe
unten. Der reine Test dauert maximal drei Stunden, wobei ofmals
die Vorbereitungen Tage in Anspruch nehmen können. Brauchbares
DNA-Material muss sehr sauber vorbereitet sein und manchmal auch
erst als "Kultur" aufbereitet/angelegt werden. Darum, manchmal...

http://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/dna133.html
Gespeichert

crazyandy

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.874
  • der verwarnte
Re: Ermordetes Farang Pärchen auf Ko Tao
« Antwort #29 am: 17. September 2014, 17:46:10 »

okay ich habe den Zeitpunkt der Tat außer acht gelassen, und wenn die dann gleich etwas entdecken kommt es schon hin.

Was macht eigentlich diese berüchtigte "Forensikerin" zur Zeit, es hieß doch mal Sie sei wieder zurück auf Ihrem Posten ?.

sorry für leicht OT 
Gespeichert
lieber Buddha, hüte mich vor Sturm und Wind, und vor deutschen die im Ausland sind
 

Seite erstellt in 0.127 Sekunden mit 18 Abfragen.