ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum alten Forum(2008-2015) zu gelangen. Hier kann nur noch gelesen werden.
http://forum.thailand-tip.com/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Aktuelles zu Börse und Finanzen  (Gelesen 27732 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

shaishai

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.597
Re: Aktuelles zu Börse und Finanzen
« Antwort #300 am: 16. August 2017, 08:21:42 »


kann aber auch sein, dass der in höhen steigt, die einen schwindelig machen.


der ist jetzt schon in schwindligen Höhen  ]-[


nun, das sind nicht die schwindeligen höhen, die ich im sinn habe  ;]

das segwit ist abgeschlossen.
die obergrenze von 21 mio ist bald erreicht.

ja, sicher, der stromverbrauch und die hashrate steigen.
deswegen ist mining in dach nicht interessant.
also wird ausgewichen nach island und sonst wohin.
china ist eh der grösste mining-standort.

was passiert nun?
ich weiss es nicht.
kann der kaputtgehen? ja, natürlich.
kann der explodieren? ja, natürlich.

bin ich verwundert, wenn der kaputtgeht? nein.
bin ich verwundert, wenn der in 2 oder 3 jahren auf $100.000 steht? nein.
das sind die schwindeligen höhen, die ich meine und ich habe nicht aus versehen eine null zuviel geschrieben.

denke ich, dass es so kommen wird?
nein.
also bloss nicht als animation verstehen, in bitcoin zu investieren.
ich weiss nicht, wie es weitergeht.
wie ich schon schrieb, irgendwann werden wir es wissen...


mfg
Gespeichert

Wonderring

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 855
Re: Aktuelles zu Börse und Finanzen
« Antwort #301 am: 28. September 2017, 15:05:37 »

Moin hier noch mal ewine schoene Doku ueber Geld

"So bekommt man denn fuer 100 Eu. bei der Bank derzeit 1 Cent Zinsen.....pro Jahr, wenn ueberhaupt. Manchmal zahlt man noch drauf. Ein Schuldiger ist bekanntlich ausgemacht, die EZB,
deren Druckmaschinen fuer "frisches Geld" heisslaufen.... Wie also seine Altersvorsorge z.B. anlegen, oder muss man doch schon von "retten" reden.

Klopft denen nichtmal jemand auf die Finger, bzw. warum nehmen die Politiker es so widerstandslos hin, auch die Menschen, die es sich so muehsam erspart hatten, das es so einfach, wegen Lobbyinteressen "verbraten" wird?

http://www.ardmediathek.de/tv/die-story/Die-gro%C3%9Fe-Geldflut-Wie-Reiche-immer-re/WDR-Fernsehen/Video?bcastId=7486242&documentId=46321800

LG W.

Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.361
    • Mein Blickwinkel
Re: Aktuelles zu Börse und Finanzen
« Antwort #302 am: 15. Oktober 2017, 12:12:18 »

Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

Non2011

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 926
Re: Aktuelles zu Börse und Finanzen
« Antwort #303 am: 15. Oktober 2017, 20:41:51 »

„Die ganze Börse hängt nur davon ab, ob es mehr Aktien als Idioten gibt – oder umgekehrt.“
Gespeichert

shaishai

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.597
Re: Aktuelles zu Börse und Finanzen
« Antwort #304 am: 21. Oktober 2017, 11:37:36 »


kann aber auch sein, dass der in höhen steigt, die einen schwindelig machen.


der ist jetzt schon in schwindligen Höhen  ]-[


btc dollar
15.8.2017  4186
momentan  6135

http://www.finanzen.net/devisen/bitcoin-dollar-kurs/historisch


btc euro
15.8.2017  3554
momentan  5208

http://www.finanzen.net/devisen/bitcoin-euro-kurs/historisch

 {--  ;]


mfg
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.102 Sekunden mit 19 Abfragen.