ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum alten Forum(2008-2015) zu gelangen. Hier kann nur noch gelesen werden.
http://forum.thailand-tip.com/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Freizeitbeschäftigung im Isan  (Gelesen 78220 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

hfunk

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 184
    • Thailand Bilder & Hausbau
Freizeitbeschäftigung im Isan
« am: 27. Juli 2008, 11:11:16 »

Wie beschaeftigt Ihr euch im Isaan?
Velo- (wie Rocky) / Motorradtouren und  

Hans
Gespeichert

hfunk

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 184
    • Thailand Bilder & Hausbau
Re: Freizeitbeschäftigung im Isan
« Antwort #1 am: 27. Juli 2008, 11:13:54 »

Etwas was mir Spass macht, mit dem Kanu (aus CH) den Teich saeubern.

Der Teich war voller verwelkter Lotusblaetter.



Nach dem saeubern wurde das Wasser schnell wieder klar.


      
Ist er nicht ein Prachtexemplar, hat sich von mir nicht stoeren lassen.



Gruss Hans
Gespeichert

LungDi

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 225
Re: Freizeitbeschäftigung im Isan
« Antwort #2 am: 27. Juli 2008, 12:50:26 »

Moin Hans,

als ich vor 4 Jahren mit meiner Familie nach Thailand gekommen bin habe ich weder an ein Hobby und schon gar nicht ans
arbeiten gedacht. Ich war 48 Jahre alt und wollte nur Urlaub machen bis zum abwinken.

Nach einem Jahr Urlaub ist mir dann nicht nur die Decke sondern auch der Himmel auf dem Kopf gefallen, also musste ein Hobby her. Ab ins Hondageschäft, Motorrad gekauft und ich ging zusammen mit meiner Frau auf Tour. Die Tagen waren ausgefüllt, wir haben viel gesehen, kurz gesagt Friede - Freude - Eierkuchen.

Leider hielt die Freude nicht sehr lange an, nach dem ich zweimal mit dem Motorrad im Reisfeld gelandet bin, die Straße war einfach zu schmal damit 3 Pkw`s und ein Motorrad nebeneinander fahren konnten hatte ich mich entschlossen doch noch etwas länger zu leben und das Motorrad wieder verkauft.

Seid mehr als 2 Jahren mache ich das, was ich auch schon in Deutschland gemacht habe, ich habe zusammen mit meiner Frau eine Firma gegründet und arbeite täglich 4 bis 6 Stunden. Urlaub machen wir natürlich auch, aber nicht mehr mit dem Gedanken bis zum abwinken. 3 mal im Jahr 2 Wochen sind ok, und wir freuen uns immer wieder wenn wir nach Hause kommen und unseren Job machen können.

Ich denke ganz einfach, eine sinnvolle Beschäftigung braucht der Mensch, egal ob Hobby oder Arbeit.

In diesem Sinne beste Grüße aus dem Isaan

LungDI
Gespeichert

Scottie

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 202
  • Das Leben ist zu kurz, um sich zu sorgen.
Re: Freizeitbeschäftigung im Isan
« Antwort #3 am: 27. Juli 2008, 13:26:17 »

Hans, eine gute Idee und eminent wichtig, sich darüber zu unterhalten und das Thema aufzugreifen.
Bin gespannt, was da noch kommt.

Ausser "Steintischhocken" und Sackkratzen sich die Möglichkeiten nämlich viel grösser  ;)
Gespeichert

Samuijumbo

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 877
Re: Freizeitbeschäftigung im Isan
« Antwort #4 am: 27. Juli 2008, 16:12:05 »

Ja!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!wenn man auf Samui ist :-*
Gespeichert

LungDi

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 225
Re: Freizeitbeschäftigung im Isan
« Antwort #5 am: 27. Juli 2008, 17:02:44 »

@samuijumbo

Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg! Ob auf Samui oder in der Pampa, ich sehe keinen Unterschied.

Grüße aus dem Isaan
LungDi


Gespeichert

Maier

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 126
Re: Freizeitbeschäftigung im Isan
« Antwort #6 am: 27. Juli 2008, 22:06:03 »

Wenn ich gerade nichts zu tun habe helfe ich auch bei der Reisernte. Die Landwirtschaft war schon seit meiner Kindheit immer eine beliebte Urlaubsbeschäftigung.

Gespeichert

Rocky

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 82
    • http://dreisterneueberthailand.blog.de/
Re: Freizeitbeschäftigung im Isan
« Antwort #7 am: 28. Juli 2008, 11:42:08 »

Hallo "Maier",

war das im Isaan?

So ein Stilleben bei der Reisernte im Isaan ist mir gar nicht bekannt.
Und Farangs guggen doch nur zu:






      
      
      
Gespeichert
Minimaler Aufwand - maximaler Erfolg!

Alfred

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.062
Re: Freizeitbeschäftigung im Isan
« Antwort #8 am: 29. Juli 2008, 11:40:37 »

-lungDi-
Motorradfahren, da bin ich immer dabei, aber,  im Isaan, Chayaphum-Khon K.-Udon T. da sind die Strecken ein bisserl fad u bessere gegenden sind weit weg.
Arbeiten als Freizeitbeschaeftigung die Freude macht u auch etwas, mehr oder weniger einbringt, SUPER.
Kannst du dazu genaueren Hinweis geben? So eine Eierlegende Woll-Milch-Sau wuerde mir gut gefallen.
Gruss Alfred
Gespeichert

LungDi

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 225
Re: Freizeitbeschäftigung im Isan
« Antwort #9 am: 29. Juli 2008, 15:12:01 »

@Alfred

Na ja, ich denke so  eine Eierlegende Woll-Milch-Sau in Thailand zu finden wird wohl schwer sein.

Ich habe vor 4 Jahren meine Firma in Deutschland verkauft, denn ich wollte ja Urlaub bis zum abwinken machen :)

Vor etwas mehr als 2 Jahren habe ich 50 % der Firma zurückgekauft. Ich beschäftige mich im wesentlichen mit erneuerbarer Energie, vom Hackholzschnitzel-Heizwerk bis hin zur einfachen Solaranlage.

Und die Planung dieser Anlagen kann man halt bequem, zum größten Teil auch von Thailand aus machen,
dank 2MB Internet von TOT.

Gruß
LungDi
« Letzte Änderung: 29. Juli 2008, 15:23:28 von LungDi »
Gespeichert

Alfred

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.062
Re: Freizeitbeschäftigung im Isan
« Antwort #10 am: 30. Juli 2008, 03:50:34 »

Danke f die Info.
Ich dachte du machst oder produzierst etwas in TH.
Muss ich weiter mein Spezialtier suchen.
Gruss A.
Gespeichert

nok

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 77
Re: Freizeitbeschäftigung im Isan
« Antwort #11 am: 03. August 2008, 14:12:35 »

Hallo wir haben einen kleinen Lebensmittelladen,ich dachte nur nicht,dass man da wenig Zeit fuer sich selbst hat,man muss immer da sein oder man macht zu aber dann verdient man wieder nichts.Lustig sind auch die Thais die kommen und lao trinken oder wollen und sagen,heute hab ich kein Geld aber morgen bestimmt,die kommen dann 2 Wochen nicht mehr und wen sie kommen sagen sie au hab ich vergessen aber der Falang schreibt ja alles auf da geht nichts vergessen.Ansonsten haben wir noch unsere18 Rai Land da ernten wir jedes Jahr unseren Maniok(vielleicht falsch geschrieben).Vor kurzem hab ich mir ein Gewehr gekauft damit schiess ich auf die Huehner die hier ueberall rumlaufen,der Bruder meiner Frau bereitet sie dann zu,alles was fast nichts kostet schmeckt am besten.An unserem Haus arbeite ich auch viel fast alles selbst gestrichen.Bin seit fast 2 Jahren hier es stimmt schon,wenn du nichts zu tun hast da faellt dir die Decke auf den Kopf. :(Aber zu viel kannste auch nicht machen wegen dem Klima.Mfg
Gespeichert

cnb1806

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 352
Re: Freizeitbeschäftigung im Isan
« Antwort #12 am: 03. August 2008, 16:39:27 »

Ich galub' hier hat einer das Ironie Schild vergessen  :D
Gespeichert

nok

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 77
Re: Freizeitbeschäftigung im Isan
« Antwort #13 am: 03. August 2008, 17:23:48 »

Mit glauben kommst du in Los nicht weit :P
Gespeichert

LungDi

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 225
Re: Freizeitbeschäftigung im Isan
« Antwort #14 am: 04. August 2008, 15:50:20 »

@nok
ich mir ein Gewehr gekauft damit schiess ich auf die Huehner die hier ueberall rumlaufen

Ich hoffe nur du hast den Ballermann auch registrieren lassen ( bei anujat)
wenn nicht, dann nehme lieber eine Zwille funktioniert auch gut  :D

Die Hühner könnten sonst recht teuer werden!

mfg
LungDi
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.119 Sekunden mit 18 Abfragen.