ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Leinöl oder anderes Bioöl für Holz streichen in Thailand gesucht  (Gelesen 1179 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

charlyp

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 73
  • Lebe DEIN Leben, hier und heute

Hallo Forum,

ich habe zwei sehr gute Handwerker, die mir beim Hausbau helfen.
Einer der Beiden hat mir aus abgelagerten Hartholz ein Bett nach meinen Vorstellungen gebaut.
Bevor die Beiden nun wieder mit ihrer Chemiefarbe an das Bett rangehen, habe ich ihnen erstmal verboten, dass Bett weiter zu bearbeiten.
Nun suche in in Thailand kaufbares Leinöl oder anderes Bioöl für das Bett.
Bisher ware meine Suche ohne jegliche Ergebnisse.
Alle schauen mich zwar immer groß an und tun so als ob sie mich verstehen, das wars dann aber.
Einer kam zum Beispiel mit einem Eimer Beger Nano Pro und wollte mir das als Bioöl verkaufen.

Ich hoffe auf Euch und Eure bisherigen Erfahrungen.

Besten Dank im Voraus.   }}
Gespeichert

jorges

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.686

Koenntest auch Teakoel nehmen, gibts in den meisten Baumaerkten.
Gespeichert
Wir haben fuer jede Lösung ein Problem

faluna

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 112

Ja, Teaköl ist ein gutes Produkt und ist auf Leinölbasis hergestellt. Biologisch ist es allerdings nicht.
Gespeichert

charlyp

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 73
  • Lebe DEIN Leben, hier und heute

Vielen Dank an jorges und faluna.  [-]

Das gibt ja wieder einen neuen Suchbegriff, der bestimmt bessere Treffer bringt.
Wenn jetzt noch jemand was in Richtung Bio hätte   ...
 ;}
Gespeichert

charlyp

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 73
  • Lebe DEIN Leben, hier und heute

So und hier die ersten Rechercheergebnisse:

Vergleich zwischen Teaköl und Teaksealer http://deavita.com/gartengestaltung-pflege/haus-garten/teakgartenmobel-pflegen-tipps-produkte.html
Dann suche nach Teak Sealer und da bei der in Thailand sehr weit verbreitete Marke "Jotun" gelandet.
Das Produkt ist zumindest auf Wasserbasis, aber weit von Bio entfernt.
http://www.jotun.com/ww/en/b2b/paintsandcoatings/products/teak-sealer.aspx

Na vielleicht kommt ja noch der goldene Tipp.   {*
Gespeichert

jorges

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.686

Oder fein schleifen, wachsen, polieren. Sieht Klasse aus  ;}.

Gespeichert
Wir haben fuer jede Lösung ein Problem

charlyp

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 73
  • Lebe DEIN Leben, hier und heute

Danke!

Mit welchem Wachs?

Falls ich es matt haben will, brauche ich dann das entsprechende Wachs oder muss man beim Polieren was beachten?
Gespeichert

charlyp

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 73
  • Lebe DEIN Leben, hier und heute
Gespeichert

jorges

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.686

Rolex Wax, blaue 454 gramm Blechdose, gibts in Thailand.

For Floors and Furniture  steht vorne drauf, und hinten  How to use ...
Gespeichert
Wir haben fuer jede Lösung ein Problem

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.025

Vielleicht hilft Dir auch das weiter:
http://de.wikipedia.org/wiki/Tung%C3%B6l
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.047
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Leinöl oder anderes Bioöl für Holz streichen in Thailand gesucht
« Antwort #10 am: 08. Juni 2015, 08:07:47 »

Oder fein schleifen, wachsen, polieren. Sieht Klasse aus  ;}.
Geht das auch beim Bambus?
Gespeichert


jorges

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.686
Re: Leinöl oder anderes Bioöl für Holz streichen in Thailand gesucht
« Antwort #11 am: 10. Juni 2015, 05:42:37 »

Klar kannste Bambus auch wachsen um es optisch aufzuwerten.

Um es fuer Termiten unappetitlich zu machen hat sich bei mir folgende Methode bewaehrt:  Die Nodien (Knoten) werden mit einem angespitzten Eisen durchstochen, dann stelle ich die Rohre hochkant in einen grossen Topf mit kochendem Wasser, nach ca. 20min. drehe ich sie um fuer weitere 20min.

Das soll dem Bambus den Zucker entziehen, jedenfalls funktioniert es, bei keinem meiner vor 7 Jahren gezimmerten Betten lag je auch nur ein Kruemel Bambusstaub darunter.

Oder den Bambus in eine Borax-Lauge legen, das macht ihn ebenso fuer Termiten unschmackhaft. Wegen dem Borax einfach mal die Wuerstchenmacher auf dem Markt fragen.  :D


Bei Bedarf einfach nach http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=16602.msg1143036#msg1143036 verschieben.
Gespeichert
Wir haben fuer jede Lösung ein Problem

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.047
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Leinöl oder anderes Bioöl für Holz streichen in Thailand gesucht
« Antwort #12 am: 10. Juni 2015, 07:28:16 »

Danke dir  ;}
Bei meiner Bank und meiner Leiter war eine gewisse Zeit lang auch dieser feine Staub zu sehen.
Mit der Zeit aber hat sich das gelegt, wahrscheinlich war der Zucker alle  :D
Entschuldigung fuer OT  ;D
Gespeichert


charlyp

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 73
  • Lebe DEIN Leben, hier und heute
Re: Leinöl oder anderes Bioöl für Holz streichen in Thailand gesucht
« Antwort #13 am: 22. Juni 2015, 20:45:25 »

 ;} so und hier die etwas ungewöhnliche Lösung.

Native kalt gepresstes Kokusöl, ja richtig gelesen Kokusöl und ein paar Spritzer Pfefferminzöl gegen Insekten.

Gründe sind hier nachlesbar:
http://www.kokosnussblog.de/natuerliche-holzpflege-mit-kokosoel-und-bienenwachs
http://sunflowerhugs.blogspot.com/2013/09/seaworthy-coconut-table.html
http://www.apartmenttherapy.com/15-non-edible-uses-for-coconut-oil-165122
http://www.thaipureasia.com/index.php?lay=show&ac=article&Id=539419236

 [-]

Haben es im Beautyshop gekauft. 1 Liter for 550 Baht. Online gibt es auch z.B. 5 Liter für 2000 Baht.

Die erste Runde einlassen ist schon durch, es riecht herrlich, werden wohl jede Nacht von Kokusnußpalmen träumen.
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.129 Sekunden mit 19 Abfragen.