ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: 90 Tage Meldung (Report) -persoenlich_  (Gelesen 19046 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

poldi

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 302
Re: 90 Tage Meldung (Report) -persoenlich_
« Antwort #15 am: 13. September 2015, 12:11:07 »

hanni,

das ist kein Witz. Die beiden Büros in Lad Phrao und auf Suksawat Rd. sind für die 90 Tagemeldung offen für jedermann.

Gruß poldi
Gespeichert

hanni

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.892
  • ...sonst geht garnix....
Re: 90 Tage Meldung (Report) -persoenlich_
« Antwort #16 am: 13. September 2015, 19:21:53 »

ok, Danke Alhash,poldi....

Gruesse H.
Gespeichert
Einige fuehren sich hier auf , wie der grosse Zampano, sie duerfen Alles, machen Alles, und koennen sogar Alles..nur akzeptieren koennen sie nicht! Und Alles nur,weil: Sie
fehlende Intelligenz, Bereitschaft zur Verstaendigg., dieses mit Unverstaendnis tarnen...Wiki weiss es genauer!!!(Verstaendigg.)

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.846
Re: 90 Tage Meldung (Report) -persoenlich_
« Antwort #17 am: 10. Oktober 2015, 18:47:32 »

Die meisten Immigration heften diese Karte mit einem Zwicker fest in den Pass, sodass sie nicht verloren gehen kann ...

Im "Amazing Thailand" passierte mir im November 2014 beim Immigration-Office in Udon Thani/Isan folgendes:

Zur "Meldung binnen 24 Stunden" kam ich (wie üblich  {-- ) etliche Tage zu spät. Ausrede: Wir halfen Verwandten in Bangkok beim Umzug etc.
Daraufhin schaute der freundliche Schalterbeamte völlig gelassen in meine Unterlagen und in seine Computer-Dateien ... und meinte dann, dass ich künftig weder diese 24-Stunden-Meldung, noch die "90-Tage-Meldung" machen müsse, weil mein Wohnsitz seit etlichen Jahren derselbe sei.

Das fand ich super.  ;}
Ziemlich dämlich fand ich aber, dass er zum Schluss meine angeheftete Departure-Card aus meinem Pass entfernte.  {--
Aber da ich diese Karte schon diverse Male beim Abflug in Bangkok neu ausfüllen musste (also ohne Immi-Stempel), juckte mich das nicht besonders.

Wesentlich:
Meine Nachfrage beim wohlbekannten Onkel Dorfsprecher ergab, dass das seit Kurzem so gehandhabt würde und dass ich mich nur noch einmalig pro Winter bei ihm melden müsse. Mal schauen, ob diese Erleichterung dieses Jahr auch noch gilt.


Zur Info:
Seit (gefühlt) 100 Jahren  :-) reise ich in jedem Winter mit einem Non-Immigrant-O-Visum nach Thailand ein.
Gespeichert

otto-bkk

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 341
Re: 90 Tage Meldung (Report) -persoenlich_
« Antwort #18 am: 19. Oktober 2015, 09:02:59 »

From 2nd January, 2014, all foreigners residing in Bangkok will be able to provide their 90 days notification of residence at 2 additional offices, which are Immigration Service Center for 3 national Legalized Labors, Major Hollywood Suksawat and Imperial World Ladprao.

Stimmt, war letzte Woche bei der Immi Suksawat, in ca. 2 Minuten war alles erledigt!
Gespeichert

poldi

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 302
Re: 90 Tage Meldung (Report) -persoenlich_
« Antwort #19 am: 19. Oktober 2015, 13:25:02 »

Siehe auch #9, #12, #13, #15.
Gespeichert

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.374
Re: 90 Tage Meldung (Report) -persoenlich_
« Antwort #20 am: 26. Oktober 2015, 08:00:17 »



If you are in #Thailand & have overstayed by more than 90 days

 you are advised to get legal now or you face a ban

There are an estimated 800,000 foreigners in Thailand who have overstayed their visas.

Most are from Africa, India and Bangladesh (BP)



Bangkok Post front page photo: 9,265 foreign suspects were arrested last week,

 97.5% of them had overstayed visas
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

hanni

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.892
  • ...sonst geht garnix....
Re: 90 Tage Meldung (Report) -persoenlich_
« Antwort #21 am: 08. Dezember 2015, 12:57:18 »

Hi, war heute "Nase zeigen" in Bkk, und fragte nach dem Procedere fuer Brief.

Bekam die Auskunft, das ueber den Internet Ex. das Online Portal "offen" ist fuer die 90 Tage Meldung online....
Spez. zu meinem "Fall" sagte mir die Dame ich braeuchte im Maerz 2016 also nicht mehr persoenlich erscheinen....
Bitte probiert es selber aus, da scheint was passiert zu sein!!??

Meldung persoenlich: bei der Immi nur Pass m. TM 6 , ohne Kopien (!!), mit TM 47, und "Barcodezettel"gebraucht. Sonst wie immer, und beschrieben.

....und falls das (gaehn) auch noch keinen Jock oder andere "Unglaeubige" vom Hocker reisst, wg. fehlendem "Infomationswert" ueberlest es einfach. .

Gruss H.
Gespeichert
Einige fuehren sich hier auf , wie der grosse Zampano, sie duerfen Alles, machen Alles, und koennen sogar Alles..nur akzeptieren koennen sie nicht! Und Alles nur,weil: Sie
fehlende Intelligenz, Bereitschaft zur Verstaendigg., dieses mit Unverstaendnis tarnen...Wiki weiss es genauer!!!(Verstaendigg.)

pierre

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 851
  • pattaya
Re: 90 Tage Meldung (Report) -persoenlich_
« Antwort #22 am: 08. Dezember 2015, 14:17:52 »

In Pattaya diese Woche - beim naechsten Mal gar kein Formular oder irgendeine Kopie mehr noetig - ausser dem Barkodezettel.
Gespeichert

archa

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 772
Re: 90 Tage Meldung (Report) -persoenlich_
« Antwort #23 am: 09. Dezember 2015, 07:23:25 »

Guten  Morgen....

In Pattaya diese Woche - beim naechsten Mal gar kein Formular oder irgendeine Kopie mehr noetig - ausser dem Barkodezettel.

und natürlich den Pass nicht vergessen! :-)

Das haben wir, oder gibt es schon eine längere Zeit in Udon-thani. ;}

Gruss
archa
Gespeichert
Die ganz SCHLAUEN sehen um fünf ECKEN und sind geradeaus Blind.
(Benjamin Franklin)

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.846
Re: 90 Tage Meldung (Report) -persoenlich_
« Antwort #24 am: 18. Februar 2016, 08:46:14 »

Aus dem alten Forum und Pattaya betreffend:



Zitat
Vielleicht hier mal  was neues, sehr erfreuliches:
Nachdem mich mein Gesundheitszustand dermassen verschlimmerte, dass ich rollstuhlabhängig wurde, bot meine Frau mir an, die 90-Tageregelung für mich zu erledigen. Ich alles vorbereitet, ausgedruckt und unterschrieben mitgegeben, Frauchen ging hin, kam freudestrahlend zurück, null Problem. Letztes Mal, mein Drucker verweigerte mir seine Dienste, gab ich ihr auf einem Stick die Daten mit, um sie im Copyshop neben der Immi in Pattaya ausdrucken zu lassen, kam sie zurück und meinte: Du musst inskünftig gar keine Formulare mehr ausfüllen, die haben alles von dir im Computer.

Gruss kulowanz
Gespeichert

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.374
Re: 90 Tage Meldung (Report) -persoenlich_
« Antwort #25 am: 18. Februar 2016, 08:52:53 »

Das ist schon lange so ... jeder der in deren Computer gespeichert ist ,

macht die 90 Tage Meldung mit " BARCODE " auf dem letzten Wisch !

Der wird von der Immigration eingescannt und mit neuem Datum wieder

ausgedruckt . Der Barcode Inhaber benötigt nichts mehr als seinen gültigen  Pass !
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

Huangnoi

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.477
Re: 90 Tage Meldung (Report) -persoenlich_
« Antwort #26 am: 18. Februar 2016, 10:36:14 »

Hoffentlich machen die das in Khon Kaen auch bald so!

Verschwendung der vielen Kopien! :-)
Gespeichert

hanni

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.892
  • ...sonst geht garnix....
Re: 90 Tage Meldung (Report) -persoenlich_
« Antwort #27 am: 18. Februar 2016, 16:04:01 »

hi Alex
Zitat
Der Barcode Inhaber benötigt nichts mehr als seinen gültigen  Pass !

Trotz Barcode wurde mein Antrag (TM47) trotzdem abgefragt und zur Erhoehung des Papierstapels vorgesehen.

Ich habe alles dabei, bis einer der Offiziellen dort bei der Immi mir sagt, "naechstes Mal nicht mehr"
und selbst dann ist es ein Risiko weil "neues Gesicht heisst, neues Glueck" wie wir aus Erfahrung wissen.

Gruss H.
Gespeichert
Einige fuehren sich hier auf , wie der grosse Zampano, sie duerfen Alles, machen Alles, und koennen sogar Alles..nur akzeptieren koennen sie nicht! Und Alles nur,weil: Sie
fehlende Intelligenz, Bereitschaft zur Verstaendigg., dieses mit Unverstaendnis tarnen...Wiki weiss es genauer!!!(Verstaendigg.)

Philipp

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.624
Re: 90 Tage Meldung (Report) -persoenlich_
« Antwort #28 am: 18. Februar 2016, 16:58:19 »


Trotz Barcode wurde mein Antrag (TM47) trotzdem abgefragt und zur Erhoehung des Papierstapels vorgesehen.



Ist bei mir in Ayutthaya genauso.
Antragsformular (TM 47)von mir handschriftlich ausgefüllt und unterschrieben.
Die/der Immibeamte druckt dann ein maschinelles Antragsformular aus, welches ich nochmal unterschreiben muß.
Paß-Kopie, Re-Entry-Kopie, Depature-Karte-Kopie und die Seite mit dem Stempel der Jahresaufenthaltserlaubnis.

Dies alles trotz Barcode !

« Letzte Änderung: 18. Februar 2016, 17:04:03 von Philipp »
Gespeichert

hanni

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.892
  • ...sonst geht garnix....
Re: 90 Tage Meldung (Report) -persoenlich_
« Antwort #29 am: 18. Februar 2016, 19:39:29 »

hi,
Zitat
Der Barcode Inhaber benötigt nichts mehr als seinen gültigen  Pass !

Vielleicht ist das ja sogar so in der Theorie angedacht, umso unverstaendlicher , warum denn die Praxis so abweicht.
Zitat
Dies alles trotz Barcode !

Gruss H.
Gespeichert
Einige fuehren sich hier auf , wie der grosse Zampano, sie duerfen Alles, machen Alles, und koennen sogar Alles..nur akzeptieren koennen sie nicht! Und Alles nur,weil: Sie
fehlende Intelligenz, Bereitschaft zur Verstaendigg., dieses mit Unverstaendnis tarnen...Wiki weiss es genauer!!!(Verstaendigg.)
 

Seite erstellt in 0.131 Sekunden mit 19 Abfragen.