ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Notstrom Generatoren  (Gelesen 5692 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

archa

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 772
Re: Notstrom Generatoren
« Antwort #15 am: 09. Mai 2016, 06:14:10 »

Hallo Archa .
Hab den  Notstom  Aberat  , in KKC  bei einen Haendler unseres vertrauen  , war nicht das erste Geraet  das wir bei im kauften .

Servis  immer  in Ordnung wens mal Probleme  gab .

Bis jetzt noch nie ein Problem  mit dem Generator .

Auch bei den anderen Bauern  in der Umgebung  , gibts  keine beschwerden .

Sehr viele haben JUPITER , nur es solte halt ein Diesel sein wegen der Ueberhitzung .

Fg.

Hallo rampo,

das hört sich aber sehr gut an.
Ist  KKC  etwa Khon-Kaen gemeint? Dies wäre von mir aus ca. 120 Km entfernt.
Mein defekter Dieselmotor Stromaggregat mit direktem Start-Schalter wiegt 170 Kilo. Also ein schweres "Ding".
Wäre eventuell interessiert ein solches Gerät  (Jupiter, Dieselantrieb,  5.5 Output) zu kaufen.
Wir hatten allerdings in den letzten 2-3 Jahren sehr wenige und nur kurze Stromausfälle, aber lohnen würde es sich sicher, denn mit unseren 3 Kühlschränke 2 Tiefkühler, 2 Wasserpumpen, etc. würde es bei einem längeren Fall ohne Strohm sicher bezahlt machen. Und der Preis von dazumal 28.000.--Baht ist wohl ein sehr angemessenen Preis was heute beim Neukauf sicher nicht allzu viel mehr kosten würde.
 Meiner kostete dazumal gut und gäbe 70.000.-- (Siebzigtausend  !!) Baht, plus Transport ab Bangkok 10.000.-- Baht.  Plus 2 unterschiedliche Anschlusskabel. Anschliessend nochmals 15.000.-- Baht für Reparaturen. Wurde so regelrecht verarscht durch ein bereits gebrauchtes "Vorführgerät".

Nun eben, wenn man sich nicht im Fach auskennt, steht immer so ein Depp,  wie ich dazumal  morgens früh auf, dessen man so richtig um den Finger wickeln kann.

Im alten Forum wurde viel über den KIPOR geschrieben. Ob mit dessen Suchfunktion dies noch abrufbar ist, kann ich nicht sagen.

Gruss
archa


Gespeichert
Die ganz SCHLAUEN sehen um fünf ECKEN und sind geradeaus Blind.
(Benjamin Franklin)

rampo

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.862
Re: Notstrom Generatoren
« Antwort #16 am: 09. Mai 2016, 09:40:26 »

Hallo Archa .

Ja es ist  Khon -Kaen gemeint , ins Zentrum haben wir  nur 12 km .

Es ist halt beruigend  , wen man so was im Haus hat  wen mal ein Sturm oder Gewitter kommt .

Ops  jetzt nur 10 Minuten oder eben wie  so offt Stunden sind .

Die Frau ist auch von der Arbeit abgehalten , und hat auf einmal mehr intresse an mir .

Ist auch Stoerend , ok dauert aber halt nicht solange wie ein richtiger Stromausfall.

Man kommt halt in ein Alter , da ist ruhe sehr wichtig zuminder fuer mich .

Fg.





Gespeichert
Das Leben ist wie ein Kinderhemd kurz und Beschissen.

Bei manchen merkt  man gleich das  sie nicht in einen  liebesakt  entstanden sind .

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.374
Re: Notstrom Generatoren
« Antwort #17 am: 09. Mai 2016, 09:51:59 »

Lieber Archa ... was da nun genau war mit Deinem Diesel weiß ich nicht ,

denn zunächst warst Du ja hoch zu frieden mit dem Produkt . Auf Dein

Angebot würde ich gerne bei einer der nächsten Fahrten nach Udon zur

Fam. der Schwiegertochter zurück kommen und es mir mehr als ein Bier

kosten lassen . Das Gerät gehört zurück zum Hersteller bzw. zu der Firma

die KIPOR hier in Thailand / Bangkok vertritt.  Ach ja ein Diesel Gerät hat

allein durch sein Gewicht schon mal ne größere Chance nicht bei einem Bruch

 geklaut zu werden . Bei den kl. mobilen Anlagen von KIPOR wird aber auch immer

dazu gesagt , sie sollen des öfteren gestartet werden . Nur die meisten User ,

darunter zähle auch ich mich machen das nicht und dürfen dann den unverschämt

teueren Service in BKK in Anspruch nehmen . Archa bin mir aber sicher , das Deine

Anlage in Bkk ... bestimmt nicht preiswert auch wieder in einen guten Zustand versetzt

 werden kann . Gruß Alex
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.589
Re: Notstrom Generatoren
« Antwort #18 am: 09. Mai 2016, 10:07:25 »

Wie teuer ist eigentlich Strom vom Generator im Vergleich zum sonst ueblichen Strom?

Lohnt es sich evtl. ganz auf Generatorenstrom umzustellen ?
Gespeichert

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.374
Re: Notstrom Generatoren
« Antwort #19 am: 09. Mai 2016, 10:12:03 »

Noch eins , so ne 2,6 KW Anlage schafft easy 3 Aircons ,

solange die modern sind und einen verzögerten langsamen Anlaufstrom

aufweisen . Goldfinger ,das Geraet wird sinnvollerweise erst dann eingeschaltet

wenn man das Netz mit dem Hauptschalter von der Versorgung getrennt hat .

Danach schaltet man die einzelnen Verbraucher über den Sicherungskasten dazu

Auch zwei große Eisschränke zu den 3 Aircons sind kein Problem ... einzig

mein Deutscher Backofen mit Microwave etc. ... den mag der Kipor nicht !

Fazit : diese Anlage habe ich nicht gekauft um nur Beleuchtung und INET ,

Media am laufen zu halten , die kann schon mehr !
« Letzte Änderung: 09. Mai 2016, 11:01:01 von Alex »
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

archa

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 772
Re: Notstrom Generatoren
« Antwort #20 am: 09. Mai 2016, 11:06:08 »

Hallo Alex,

der "Verkäufer" in Pattaya von diesem Gerät wurde telefonisch von mir benachrichtigt, und habe ihn bereits am Anfang an informiert, dass das Gerät ein "Stromverlust" aufweist, dessen Batterie ich pro Woche einmal neu laden musste, weil irgendwie etwas nicht stimmte. Dass ich am Anfang an zu frieden war  -ausser diesen unerklärlichen Stromzerfall -   stimmt schon, den fast jedes neue Gerät funz immer einigermassen gut, aber mit der Zeit. ?....fangen die Problemen an.

Das Gerät wurde nach Udon transportiert zu einem Elekro-Fachmann (Deutscher). Da wurden div. Reparaturen und viele Schnick-schnack Lämpchen beseitigt sowie ein neuer Starter aus Bangkok installiert. Kosten ohne Transport; sage und schreibe 15.000.--Baht ! Das Gerät lief ungefähr 5 Monaten super und plötzlich eines Tages beim Anlassen kein Wank mehr! Grund?  Vielleicht haben sich Ameisen und anderes Ungeziefer sich in diesem Gerät  wohl gefühlt und sich dort ein neues Zuhause gefunden was sehr wahrscheinlich den Zusammenbruch erfolgte. :]
Ob das Gerät zurück zum Hersteller gehört ist wieder eine  andere Frage. Es wurde bereits durch Fremd arbeiten neu in stand gesetzt und auch div. Änderungen vorgenommen/ausgeführt, was die Herstellerfirma jeglichen Art und Weise für Reparaturen ablehnen würde.

Ob meine marode Anlage in Bangkok wieder in einem guten Zustand und nicht gerade billig repariert werden kann, habe ich keine weitere Interesse mehr und bin auch nicht bereit weiterhin durch die Firma KIPOR oder dessen Vertreiber verarscht zu werden.

Wer ist den schon bereit für Hin- und Zurück Transportkosten von 20.000.-- Baht zu bezahlen? Für dieses Geld bekomme ich unter umständen bereits fast ein neuer  Notstromaggregat.

Hallo Alex, wenn Du Interesse hast, kannst dieses Gerät bei mir abholen. Vorher ein Termin vereinbaren und mit 2 Leute kommen. Ich kann dir beim aufladen nicht behilflich sein.
Und bitte vergiss die Flasche Bier nicht! :]

Gruss
archa


Gespeichert
Die ganz SCHLAUEN sehen um fünf ECKEN und sind geradeaus Blind.
(Benjamin Franklin)

Allgeier der 2.

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.236
    • Landwirtschaft in Thailand
Re: Notstrom Generatoren
« Antwort #21 am: 09. Mai 2016, 11:49:50 »


Manchmal seh ich Stromgeneratoren die mit Keilriemen von einer externen Maschine angetrieben werden. Meistens die gleichen Maschinen wo auch auf den Einachsertraktoren montiert sind.

Was ich dazu als Vorteil sehen wuerde ist das man mit dem Motor in der Zwischenzeit vielleicht etwas anderes auch noch antreiben koennte.
Wasserpumpe, Haecksler.

Gespeichert
Der HERR ist mein Hirte; mir wird nichts mangeln
 
“Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten, vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk und es gnade euch Gott.”

Carl Theodor Körner (Deutscher Dichter)

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.374
Re: Notstrom Generatoren
« Antwort #22 am: 09. Mai 2016, 13:02:18 »

Rampo mal zur Klarstellung ... ich kann kaum glauben , daß Du da

einen Diesel " Inverter Generator " mit der Leistung fuer 26 KTHB erworben hast .

Archa`s Generator war ein Spitzen Kipor Gerät ( hab da gerade nochmal nachgefragt )

Inverter der normalerweise über 100 k THB gekostet hätte ! Mein kleiner Kipor 2,6 KW

Benziner hat ja schon 28 K THB gekostet , ist aber auch ein Inverter Generator und

somit auch an elektronischen Geräten zu betreiben . Reine Baustellen Generatoren

sind viel billiger . Nachteil von KIPOR ist eindeutig der in BKK befindliche Service und

kein Landesweites Service Netz fuer diese Geräte !
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

rampo

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.862
Re: Notstrom Generatoren
« Antwort #23 am: 09. Mai 2016, 14:26:13 »

Hallo Alex .

Obs duss  glaubst oder nicht mit den 26 000 Baht is ma wurscht , ich bin nicht der Mensch der eine Luege im Forum  schreibt .

Aber ich kann  Dir die Adresse geben  , sogar mit Plan  leider finde ich die Rechnung nicht .





Fg.
Gespeichert
Das Leben ist wie ein Kinderhemd kurz und Beschissen.

Bei manchen merkt  man gleich das  sie nicht in einen  liebesakt  entstanden sind .

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.374
Re: Notstrom Generatoren
« Antwort #24 am: 09. Mai 2016, 14:36:47 »

Rampo , hier ging`s darum , ob Dein Generator ein Inverter ist ,

oder ein Baustellen Generator ... um sonst gar nichts !

Und wenn`s kein Inverter ist stimmt auch der Preis wieder !
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

MIR

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.525
  • @ Thailand
    • GPIS
Re: Notstrom Generatoren
« Antwort #25 am: 09. Mai 2016, 14:42:27 »

Hier kann man diese Generatoren bekommen, allerdings
etwas teurer als bei Rampos Händler.

Auf dem Gerät steht nichts von Inverter, und solange man keine
Empfindlichen Elektronische Gerate damit betreibt, ist es in Ordnung.

http://www.ratthanin-tools.com/product/18/เครื่องยนต์ปั่นไฟดีเซล-jupiter-รุ่น-jp-d5-silent
Gespeichert

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.374
Re: Notstrom Generatoren
« Antwort #26 am: 09. Mai 2016, 15:10:01 »

Meine PC`s oder LED TV`s z.B. würde ich nur an einen Inverter Generator hängen

und einem normalen Stromerzeuger nicht anvertrauen ... mit dem kann man

Gartengeräte , Beleuchtung oder Pumpen etc. betreiben !
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.374
Re: Notstrom Generatoren
« Antwort #27 am: 09. Mai 2016, 15:48:31 »

Jetzt nochmal zum Generellen   Rampo`s  Generator ist nicht vergleichbar mit

dem Inverter den Archa hat . Aus mehreren Gründen die ich jetzt erst im Link von

MIR gefunden habe . Der Rampo Generator hat bei 220 V nur 2,2 KW und bringt

die 5,5 KW nur bei den 380 Volt . Die 380 V  fuer einen Privat Haushalt uninteressant

fuer Rampo aber wahrscheinlich nicht ! Wenn ihr auf dem MIR Link ganz nach unten

scrollt seht ihr einen KANTO Inverter ( das ist eine KIPOR COPIE ) 2 KW Benzin fuer

21.6 K THB;  mein KIPOR 2,6 KW hat 28 K THB gekostet ! Die selbe Inverter Leistung

eines Honda Inverters liegt beim fast doppelten Preis !
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.374
Re: Notstrom Generatoren
« Antwort #28 am: 09. Mai 2016, 16:08:30 »

Zitat
Das Gerät wurde nach Udon transportiert zu einem Elekro-Fachmann (Deutscher). Da wurden div. Reparaturen und viele Schnick-schnack Lämpchen beseitigt sowie ein neuer Starter aus Bangkok installiert. Kosten ohne Transport; sage und schreibe 15.000.--Baht ! Das Gerät lief ungefähr 5 Monaten super und plötzlich eines Tages beim Anlassen kein Wank mehr! Grund?  Vielleicht haben sich Ameisen und anderes Ungeziefer sich in diesem Gerät  wohl gefühlt und sich dort ein neues Zuhause gefunden was sehr wahrscheinlich den Zusammenbruch erfolgte.


Lieber Archa , ich weiß ja nicht mit welcher Motivation der Deutsche Elektrik Spezialist

wichtige Anzeigen wie Öl Warn Lämpchen entfernt hat und was der sonst noch so gezaubert hat .

Der Anlasser hatte wahrscheinlich geklebt , heißt die Magneten des Anlassers hingen fest , sowas

löst der ADAC bei ner Autopanne gleichen Ursprungs mit einem Schlag auf den Anlasser !

Ich gebe Dir auch recht was den KIPOR Service anbelangt , das ist bei fast allen Chinesen Erzeugnissen so ,

daß die hier im Land fuer all die von Alibaba angepriesenen Produkte keinen Landesweiten Service anbieten !
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

Allgeier der 2.

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.236
    • Landwirtschaft in Thailand
Re: Notstrom Generatoren
« Antwort #29 am: 09. Mai 2016, 17:07:05 »


Alex schmeist hier mit Fremdwoertern um sich. Kann jemand mal kurz erklaeren was dieser Inverter im Bezug um Stromgenerator bedeutet.
Gespeichert
Der HERR ist mein Hirte; mir wird nichts mangeln
 
“Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten, vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk und es gnade euch Gott.”

Carl Theodor Körner (Deutscher Dichter)
 

Seite erstellt in 0.118 Sekunden mit 17 Abfragen.