ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Solarenergie für das Haus  (Gelesen 7457 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Pladib

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 959
Re: Solarenergie für das Haus
« Antwort #45 am: 19. September 2017, 23:05:52 »

Super Informationen, danke! ;}
Wir bauen bald das zweite Haus und ich plane mit
Solarenergie zu arbeiten. Jetzt weiss ich schon mehr.

 [-]
Gespeichert

Lachnicht

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 93
Re: Solarenergie für das Haus
« Antwort #46 am: 14. November 2017, 22:03:27 »

Habe auf meinem Haus in Deutschland eine 7,44  kWp Anlage.Das Dach ist zur Südseite ausgerichtet damit in Spitzenzeiten 12-14 Stunden Sonneneinstrahlung
gegeben sind.Die Anlage ist im Oktober 2012 erstellt worden und hat 14000€ gekostet.Finanziert mit einem Bausparvertrag gibt einen jährlichen Gewinn von
1600€.Wichtig ist die Qualität der Wechselrichter(500€/stck)und Modulen.Hinterlüftung von 5cm sollten gegeben sein.In Spitzenzeiten bekomme ich am Tag 50kWp herunter.
Für den überschüssigen Strom bekomme ich 18,3 ct/kWp,dieser wird in das Netz eingespeist.Verbraucher werden mit diesem Preis nicht belastet.
Der Preis ist auf 20Jahre garantiert.In Spitzenzeiten werden drei Häuser mit Strom von dieser Anlage versorgt.
Was ich vermisse in diesem Forum ist eine Liste in der Handwerker bzw.Produkte in Thailand aufgeführt sind die man weiterempfehlen kann.Das wäre was wo dem Häuslebauer eine praktische Hilfe wäre.
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.714
Re: Solarenergie für das Haus
« Antwort #47 am: 14. November 2017, 22:13:00 »

Was ich vermisse in diesem Forum ist eine Liste in der Handwerker bzw.Produkte in Thailand aufgeführt sind die man weiterempfehlen kann.

Die gaebe es eigentlich schon, nur wird sie leider nicht entsprechend ergaenzt:

http://forum.thailandtip.info/index.php?topic=18846.0

Andererseits muss man auch erkennen, dass gute Handwerker auch nicht in ganz Thailand rumreisen.

Aber Firmen, mit denen man gute Erfahrungen gemacht hat, waeren hier sicher gut platziert.

Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.628
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Solarenergie für das Haus
« Antwort #48 am: 12. März 2018, 09:53:54 »

Voraussichtlich im April wird die Solarenergie dereguliert

Voraussichtlich im April soll ein Projekt vorgelegt werden, dass den Ankauf von Überschussenergie aus Solaranlagen vorsieht.

Zitat
Sellers of energy from solar rooftops are divided into three groups: households, big commercial buildings of big factories, and medium-sized buildings or factories. The acceptable prices are 2.30-2. 50 baht/ unit for households; less than one baht/unit for big buildings or factories; and one baht for medium-sized buildings or factories.


http://englishnews.thaipbs.or.th/purchase-energy-solar-rooftops-expected-deregulated-april/
Gespeichert
Politik: die Führung öffentlicher Angelegenheiten zum privaten Vorteil. - Ambrose Bierce

Schmizzkazze

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 446
Re: Solarenergie für das Haus
« Antwort #49 am: 12. März 2018, 15:06:58 »

Na da bin ich ja gespannt, was dann im April dabei rauskommt.

Weil ich mich eine Weile nicht mehr mit dem Thema befasst habe: besteht denn mittlerweile eine realistische Chance, eine Amortisation überhaupt erreichen zu können?
Vor ein paar Jahren noch waren ja die Investitionskosten viel hoch, gemessen an den billigen Strombezugskosten. Also sind die Kosten für die Investition geringer geworden? Oder ist der Strompreis gestiegen?

Und noch was ganz anderes: wie kann man hier ein Thema abonnieren (wie kann man eine Benachrichtigung kriegen, wenn neue Antworten geschrieben worden sind?)
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.714
Re: Solarenergie für das Haus
« Antwort #50 am: 12. März 2018, 15:57:57 »

 {--    allles klar  ;]

Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Schmizzkazze

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 446
Re: Solarenergie für das Haus
« Antwort #51 am: 12. März 2018, 16:25:55 »

Ach herjeh. Wie blind kann man sein! Ich habe das immer übersehen.
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.244 Sekunden mit 20 Abfragen.