ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Noch so´n verückter aus Deutschland  (Gelesen 688 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Der Elektriker

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 53
Noch so´n verückter aus Deutschland
« am: 07. Dezember 2016, 12:08:44 »

Moin,

na, da nutze ich doch gleich mal die Möglichkeit, um mich vorzustellen  [-]
Bin der Micha, 22 Jahre jung, in Bayern lebend und seit gut einem Jahr "Thailandverrückt". Dort war ich noch nie, doch im Internet bekommt man schon einiges mit, auch kulturelle, für mich erfreuliche, Unterschiede  :D Ein Besuch "in echt" soll schnellstmöglich nachgeholt werden  :) Mal sehen, wann es klappt. Dunkeldeutschland ist nunja, so dunkel, kalt und langweilig  :-[

Nunja, was treibe ich sonst noch so, wenn ich nicht gerade Thailand hinterher Träume? Da beschäftige ich mich mit meiner zweiten Leidenschaft, der Elektrotechnik! Restauriere alte Radios und Geräte und gebe auch gerne online zu allerlei Tipps. Bin übrigens auch gelernter Elektriker und war damals einer der Klassenbesten, kann den Beruf allerdings schon seit kurz nach der Lehre aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr ausführen  {+ Momentan schule ich zum Informatiker um.

Na, dann mal auf regen Austausch und interessante Gespräche  :)

Gruß
Micha
Gespeichert
In stillem Gedenken an seine Majestät Bhumibol Adulyadej

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 7.637
Re: Noch so´n verückter aus Deutschland
« Antwort #1 am: 07. Dezember 2016, 12:14:50 »

Willkommen im Forum Micha.
Fuer einen anstehenden, erfolgreichen ersten Live-Besuch findest du hier sicherlich was fuer deinen Gusto.
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Pladib

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 963
Re: Noch so´n verückter aus Deutschland
« Antwort #2 am: 07. Dezember 2016, 12:30:39 »

Willkommen Micha! ;}

Auf das Wort Dunkeldeutschland stehen hier allerdings
20 bis 30 Peitschenhiebe.
Bitte nicht ernst nehmen. ;]
Ansonsten möchte ich Bruno beipflichten.

Viel Spass im Forum.


Daniel

Gespeichert

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 6.030
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Noch so´n verückter aus Deutschland
« Antwort #3 am: 07. Dezember 2016, 18:49:05 »

Herzlich Willkommen Micha, Elektriker koennen wir hier im Forum gebrauchen, besonders ich, denn der Burianer ist nicht mehr hier, der hatte auch Ahnung aber ist nun weg  :( dafuer bist du jetzt hier.
Wenn du nach Thailand kommst, besser ohne Anhang, zurueck geht es eh mit Anhang, auch wenn es nur in Gedanken ist  ;)
Gespeichert


Boy

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.531
Re: Noch so´n verückter aus Deutschland
« Antwort #4 am: 07. Dezember 2016, 20:01:56 »

Moin Micha

Sympathische Vorstellung, herzlich Willkommen im Forum!

LG Reiner
Gespeichert
Narrenhände beschmieren Tische und Wände

Gerdnagel

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 784
Re: Noch so´n verückter aus Deutschland
« Antwort #5 am: 08. Dezember 2016, 06:22:16 »

Auch von  mir alles Gute  hier im Forum.
22 Lenze  ist noch sehr jung.
Dass Du  nicht den Beruf als Elektriker ausueben kannst verwundert mich ein wenig, kann aber vorkommen, wenn man mit dem Herzen  Probleme hat  oder hast Du einen Unfall gehabt ?  Stromschlag etc.
Das machst Du schon richtig, Umschulung  {*
Fuer Thailand musst Du sehr vorsichtig sein, denn die huebschen Frauen erzeugen andere Herzprobleme.
Gespeichert

Der Elektriker

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 53
Re: Noch so´n verückter aus Deutschland
« Antwort #6 am: 08. Dezember 2016, 10:07:37 »

Moin und danke für die vielen netten Begrüßungen  :)

Auf das Wort Dunkeldeutschland stehen hier allerdings
20 bis 30 Peitschenhiebe.
Bitte nicht ernst nehmen. ;]
:D :D :D Habe nun sicherheitshalber erst mal gegooglet, was "Dunkeldeutschland" bedeutet. So war das nicht gemeint, habe es er auf das Wetter bezogen  :D

Elektriker koennen wir hier im Forum gebrauchen, besonders ich, denn der Burianer ist nicht mehr hier, der hatte auch Ahnung aber ist nun weg  :( dafuer bist du jetzt hier.

Freue mich immer, wenn ich irgendwie helfen kann.

22 Lenze  ist noch sehr jung.
Dass Du  nicht den Beruf als Elektriker ausueben kannst verwundert mich ein wenig, kann aber vorkommen, wenn man mit dem Herzen  Probleme hat  oder hast Du einen Unfall gehabt ?  Stromschlag etc.
Das machst Du schon richtig, Umschulung  {*
Fuer Thailand musst Du sehr vorsichtig sein, denn die huebschen Frauen erzeugen andere Herzprobleme.
Früh übt sich, wer ein Meister werden will  :)
Mein Herz und damit verbundene Körperteile funktionieren zum Glück einwandfrei  :D Vor den Thais ist aber wohl kein Mann gefeit  ;)

Gesundheitlich hab ich Haut-,Allergie- und Rückenprobleme. Ersteres und zweiteres kommt scheinbar von den Umgebungsbedingungen hier in Deutschland. Dank unserem harten Wasser (Härtegrad 4, das härteste was es gibt) hab ich immer Knochentrockene Haut. In Kombination mit Baustaub kommt das nicht so gut. Mittlerweile sehe ich nach 3 Tagen Rohbau aus wie ein Krebs. Vor allem in den Frühjahrs, aber auch in den Sommermonaten renne ich seit kurzem nur noch mit schniefender Nase und mit Dauerhusten durch die Gegend. Schimpft sich allergisches Asthma. Überdies hab ich seit Geburt eine krumme Wirbelsäule von meinem alten Heeren geerbt und kann dementsprechend ohne Schmerzen nicht wirklich schwer heben oder den ganzen Tag auf dem Bau rumturnen.
Am Anfang hat sich das ganze erst wenig bis gar nicht gezeigt. Als ich dann auf dem Bau angefangen habe zu arbeiten, wurde es immer schlimmer. Nach 5 Jahren ging dann nichts mehr in die Richtung. Jetzt darf ich nur noch im Büro arbeiten.
Komischerweise verschwinden Haut- und Allergieprobleme sobald ich das Land verlasse und mich in wärmere Gefilde begebe. Im letzten Urlaub am Meer fühlte ich mich wunderbar. Keine Hautprobleme mehr und auch die Allergie war wie verschwunden. Scheint an der Luft und am weichen Wasser gelegen zu haben. Das durfte man zwar offiziell nicht trinken, aber meiner Haut tats richtig gut.
Auch deswegen denke ich mir, dass Thailand in Meeresnähe das richtige für mich wäre  :)

Viele Grüße
Micha  [-]
Gespeichert
In stillem Gedenken an seine Majestät Bhumibol Adulyadej
 

Seite erstellt in 0.113 Sekunden mit 17 Abfragen.