ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Wie Geld nach TH schaffen?  (Gelesen 2745 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

jms

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 53
Wie Geld nach TH schaffen?
« am: 18. August 2017, 03:03:39 »

Rein theoretisch würde mich mal interessieren, wie ein Deutscher, der in TH bauen will, grössere Beträge einigermassen legal nach TH transferieren kann, z.B. 200000€? (Ich weiss dass ein Ausländer kein Grundstück kaufen kann).

(ich weiss nicht ob ich hier meinen Top-Schmugglertrick verraten soll? besser nicht, hier kann niemand Stillschweigen bewaren)
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.055
Re: Wie Geld nach TH schaffen?
« Antwort #1 am: 18. August 2017, 03:13:26 »

Überweisung über 12 500 Euro :  Formular "Zahlungsauftrag im Außenwirtschaftsverkehr"
Gespeichert
██████

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.383
    • Mein Blickwinkel
Re: Wie Geld nach TH schaffen?
« Antwort #2 am: 18. August 2017, 03:36:09 »

Wir nehmen immer alles in Bar mit.Muß man halt beim Zoll angeben und gut ist.
Im April haben wir pro Person auch jeder 10.000 Euro mitgenommen.
Bis zu dieser Summe ist es völlig Problemlos.
Bei höheren Summen muss es halt beim Zoll angegeben werden und am besten einen
Nachweis woher das Geld stammt. Bankauszug oder eine Bescheinigung der Bank.
Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

jms

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 53
Re: Wie Geld nach TH schaffen?
« Antwort #3 am: 18. August 2017, 03:48:56 »

Ich glaub bei 50'000€ im Rucksack würde ich den nicht mehr abnehmen  --C
Gespeichert

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 6.040
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Wie Geld nach TH schaffen?
« Antwort #4 am: 18. August 2017, 03:56:10 »

Mit Paypal kann man auch sehr schnell Geld schicken, kostet nicht die Welt. Auf der anderen Seite muss das Konto halt mit einem Thai Bank Konto verknüpft sein ...
Gespeichert

volkschoen

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.784
  • was mich nicht umbringt macht mich hart
    • Meine Visitenkarte
Re: Wie Geld nach TH schaffen?
« Antwort #5 am: 18. August 2017, 07:59:48 »

Ich habe das damals bei meiner Bank beantragt. Nach etwa einer Woche wurde dann 2 Mio Bath hierher geschickt.  [-]

Ich glaube es gab 3 Überweisungen.  }}
Gespeichert

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.587
Re: Wie Geld nach TH schaffen?
« Antwort #6 am: 18. August 2017, 08:26:00 »

Ich habe das damals bei meiner Bank beantragt. Nach etwa einer Woche wurde dann 2 Mio Bath hierher geschickt.  [-]

Ich glaube es gab 3 Überweisungen.  }}

Ich lasse das von meiner Bank in D machen, jeweils ueber Eur 12.500. Ein Formular habe ich noch nie ausfuellen muessen.
Gespeichert

durianandy

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 666
Re: Wie Geld nach TH schaffen?
« Antwort #7 am: 18. August 2017, 08:39:16 »

https://www.auslandsueberweisung.org/awv-meldepflicht/

unter Pkt. Kontoauszug: AWV Meldepflicht beachten


warum keine Meldung erforderlich ist.

durianandy
Gespeichert

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.374
Re: Wie Geld nach TH schaffen?
« Antwort #8 am: 18. August 2017, 09:21:25 »

Das ist wieder so ein Thema , welches ohne die Berücksichtigung über
den persönlichen Lebenswandel und seine Gewohnheiten ins Leere läuft !

Meine Konzern Rente geht auf mein Thaikonto mtl. und hängt an den
zeitlichen Währungsrisiken .

Die Rente von staatlicher Seite geht voll auf eines meiner D Konten .

Meine Einkäufe in den Fesstempeln zahle ich mit Ausnahme der Makro alle
mit AMEX oder VISA Card ! Dadurch entfällt das führen eines Hauhaltsbuches ,
da ich allmonatlich aus den mit 30 Tagen Währungsrisiko versehen meine Abrechnungen
von jedem einzelnen Laden sehe .

Geld wird nur wenn der Kurs gut und stabil steht in größeren Beträgen überwiesen , oder
wenn es in der Zeit passt vorab auf ein D Konto überwiesen und der Besuch bringt es
dann cash mit !

Bargeld Reserven in 2 Fremdwährungen bunkern wir für schnelle Entscheidungen im Haus !

Unsere Bankkonten in Thailand und Deutschland werden von meiner Frau und mir gleich
berechtigt geführt . Uan hat volle Kontenvollmacht über alle meine D Konten , und
nutzt in den Fresstempel hier ebenfalls ihre Deutschen Credit Karten .

Unser mtl. Bargeld Verbrauch wird fast ausschließlich durch die Konzern Rente gedeckt !

Wie schon gesagt , sollte das ein jeder individuell auf seine Bedürfnisse abstimmen , da
betrachte ich Ratschläge lediglich als gut gemeinte Informationen .
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.383
    • Mein Blickwinkel
Re: Wie Geld nach TH schaffen?
« Antwort #9 am: 18. August 2017, 09:33:50 »

@Alex
Es geht nicht um Konten oder sonstiges sondern um die ganz konkrete Frage :"wie man grössere Beträge einigermassen legal nach TH transferieren kann, z.B. 200000€?
Wie und mit wem du deine Rente durchbringst hilft dem Fragesteller da sicher nicht weiter  ;)
Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

Vulcan

  • neu im Forum
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Re: Wie Geld nach TH schaffen?
« Antwort #10 am: 18. August 2017, 09:54:47 »

Erfahrungsbericht Bargeldausfuhr,


ich habe im letzten Jahr 30 000 Euro mit nach Thailand genommen. Habe das Bargeld beim Zoll im Flughafen Köln im Untergeschoss angemeldet. Zuvor hatte ich ein Formular von der Webseite des Zolls heruntergeladen.

Erste Diskussion war, warum ist das Formular in Englisch? Danach verschiedene Fragen woher ist das Geld, was machen sie mit dem Geld. Als ich sagte, das das Geld aus einem Hausverkauf stammt und ich mir eine Harley oder ein Condo kaufen will wurden die Blicke finster. Es folgte eine längere Diskussion. Beim Begutachten des Geldbündels bemerkte die Beamtin das die Geldbündel mit einer Sparkassen Banderole versehen waren. Nun ging es etwas freundlicher weiter. Ich musste noch meine Kontodaten angeben sowohl in Deutschland als auch in Thailand und erhielt dafür den Stempel und die Unterschrift des Zolls auf dem Formular.

Beim checken des Handgepäcks am Gate sagte ich dem Sicherheitsmitarbeiter am Scanner er solle gut auf meine Jacke aufpassen da wäre eine größere Summe Bargeld drin. Er schiebt die Jacke in de Scanner und schon wurde ein Alarm ausgelöst. Ich wurde zur Seite genommen und zwei Herren von der Bundespolizei kamen. Auf meine Frage was los ist sagte der Polizist das Gerät hätte Sprengstoff Alarm ausgelöst. Ich und mein Gepäck wurden noch einmal genau gecheckt, auch das bereits aufgegebene Gepäck wurde wieder ausgeladen. Als Ursache fanden wir heraus das ich das Geld im gleichen Tresor gelagert hatte wie meine Waffen und die dazugehörige Munition. Es reichen tatsächlich schon geringste Spuren von Sprengstoff um Alarm auszulösen.

In Bangkok am Flughafen habe ich dann den roten Ausgang angesteuert. Es kamen direkt einige Zollmitarbeiter auf mich zu, die dachten wahrscheinlich ich hätte mich verlaufen. Ich sagte das ich eine größere Summe Bargeld anmelden möchte. Ich wurde zu einem Office geführt wo ich ein Formular ausfüllen musste. In diesem Formular vermerkte ich das das Geld für ein Condo Kauf verwendet wird.  Falls ich später einmal Geld zurücktauschen sollte habe ich einen Beleg. Für mein Gepäck hat sich niemand interessiert.
Gespeichert

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.374
Re: Wie Geld nach TH schaffen?
« Antwort #11 am: 18. August 2017, 10:14:09 »

interessante Erfahrung am Airport .. Prozedere und für mich vollkommen neu ,
daß Schmauchspuren ( was anderes kann es ja nicht sein) der benutzen Waffe
eine Spur auf dem Geld hinterlassen , die den Scanner anspringen lassen .
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

Huangnoi

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.473
Re: Wie Geld nach TH schaffen?
« Antwort #12 am: 18. August 2017, 10:21:33 »

Als ich vor 11 Jahren nach TH kam, habe ich davor bei jedem Urlaub (2 mal im Jahr) regelmäßig Bares mitgenommen.

Meistens ca. 50.000 Euro. habe das aufgeteilt je zur Hälfte meine Frau und ich.

Wir haben nix angemeldet. Damals musste man das zwar auch schon, aber ich habe es halt vergessen.

Die Kohle war in meinem Rucksack und in der Handtasche meiner Frau.

Ist immer gut gegangen.

Später habe ich dann weiteres Geld von der Schweiz aus immer in 10.000 Euro Raten nach TH überwiesen.
Gespeichert

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.374
Re: Wie Geld nach TH schaffen?
« Antwort #13 am: 18. August 2017, 10:27:16 »

Ausländisches Geld

Es gibt keine Beschränkungen für die Ein oder Ausfuhr von Fremdwährungen nach oder aus
Thailand.

Das Mitführen von Fremdwährungen im Wert von insgesamt mehr als 20.000 US$ muss
aber deklariert werden

KONTAKT

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an das Call Center des Zolls,
Tel. +661164 oder die Customs Clinic, Tel. +66 2 667 7880 4,
Fax. +66 2 667 7885,
email: 1164@customs.go.th


http://thaiembassy.de/site/images/download/forms/zollvorschriften.pdf
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

durianandy

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 666
Re: Wie Geld nach TH schaffen?
« Antwort #14 am: 18. August 2017, 10:37:44 »

es ist eben sehr wichtig sich die Belege (ob den Kontoauzug,Zollanmeldung etc.der Geldueberweisung) gut aufzubewahren,es

kann durchaus mal sein,dass die IMMI wissen moechte woher irgendwelche Geldbetraege herkommen wenn man sein EoS macht  ;)

durianandy
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.127 Sekunden mit 17 Abfragen.