ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Touristik  (Gelesen 111417 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

juerken

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.452
  • vor langer-langer Zeit
Re: Touristik
« Antwort #15 am: 27. Juni 2009, 21:25:14 »

und wie ist das Preis/Leistungsverhältnis beim Kaffee?  ???

Vorher oder Nachher vielleicht sogar während - das ist hier die Frage
Gespeichert
Oh Thailand oh Wunder

phumphat

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 702
Re: Touristik
« Antwort #16 am: 27. Juni 2009, 21:25:51 »

und wie ist das Preis/Leistungsverhältnis beim Kaffee?  ???

Also mir schmeckt der Kaffe im Thai Restaurant sogar noch besser.Aber das ist letztendlich Geschmacksache.
Wohlgemerkt dieses Thai Restaurant ist nicht etwa ein abgewrackter Schuppen.Hier verkehren hauptsächlich Farangs.
Und wie bemerkt doppelte Menge an Kaffee,wahlweise entweder mit Milch oder Coffemat und halber Preis zum Farang-Restaurant.
In beiden Fällen Kaffee aus Kaffee-Maschine.

phumphat
« Letzte Änderung: 27. Juni 2009, 21:29:30 von phumphat »
Gespeichert

thaiman †

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.643
  • 1
Re: Touristik
« Antwort #17 am: 28. Juni 2009, 12:16:29 »


Hallo Randolf
wenn man aus der Touristigbranche ist
und Pattaya persoenlich kennt und man
will der Kunde kommt wieder,  ja ,ja      Gruss thaiman
Gespeichert
Man wird nicht reich von dem was man verdient, sondern von dem was man nicht ausgibt

Randolf

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28
Re: Touristik
« Antwort #18 am: 28. Juni 2009, 23:35:43 »

Thaiman, Ich komme zwar aus der Touristik, arbeite aber seit 7 Jahren nicht mehr in dieser Branche.

Und wenn man will das Touristen wiederkommen, muß man auch was dran tuen und nicht nur planen, anfangen, Kohle einstecken und die Ausführung dann im Sande verlaufen lassen wie es bisher speziell in Pattaya, vermutlich aber ganz Thailand, immer war!!!

Und man muß auch immer so fair sein, das sich die Touristen nicht ABGEZOCKT fühlen!!! Und das ist bei zweierlei Preisen in den Ausflugszielen schwierig!!! Vor allem wenn es immer mehr werden, die das praktizieren.

Wenn ich mir so Koh Larn anschaue, könnte man in Thailand schon einmal mit einem Flaschenpfand für Plastik und Glasflaschen anfangen. Ich weiß, für die kl. Coke und Sodaflaschen gibt es das bereits, was ist aber mit dem Rest??? Das kann hier jede Menge Neureiche bescheren!!!

Fakt ist aber doch, das irgend jemand Einflußreiches meint er hätte eine super Idee, diese genehmigt bekommt, angefangen wird das umzusetzen und   Ende!!! Einige Einwohner von Koh Larn haben mir erklärt, das im Rochen die Steuerung der Windanlage installiert werden soll. Wäre das nicht dezenter an einem anderen Ort möglich gewesen? Da gab es nur ein Schulterzucken!!!

Stichfrage: Wann sollte übrigens die erste Kläranlage in Pattaya gebaut werden und wurde sie gebaut?

Gibt es eigentlich für Pattaya eine Art Terminkalender für die Stadt und Umgebung? Nein? Das wäre doch mal ein gewaltiger Schritt so etwas zu erstellen!!!

Gespeichert

Randolf

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28
Re: Touristik
« Antwort #19 am: 28. Juni 2009, 23:45:31 »

Und, mir geht es nicht darum Pattaya schlecht zu machen!!! Dat wär auch ein bisschen schwierig!!! :D

Aber wie kann man als "FARANG" die Community unterstützen und helfen die Lage zu verbessern bzw. die hiesigen Politiker evtl. mit Rat und Tat langfristig zu unterstützen???

Eins sollte uns klar sein, die bisherigen Touristenabzocker sind jetzt gezwungen sich neue Opfer zu suchen. Und da die Touristen ausbleiben, wird wer der nächste sein?
Gespeichert

crazyandy

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.874
  • der verwarnte
Re: Touristik
« Antwort #20 am: 28. Juni 2009, 23:51:18 »

die neuen Eu-Europäer und die Russen sind eh "Schmerzfrei" was die Sauberkeit der Strände betrifft, was allerdings nicht für die Qualitätstourirussen gilt.
Die Sextouris kommen eh nur zum  :-X denen ist der Strand eh meist egal  >: >:.
Edit  :-*
und das habe ich im Forum von ThailandFriends.com gefunden, auch mal ein gutes beispiel für Touristik in Thailand  :-* :-* :-*
in my 3th travel in thailand, i had a wonderfull trip in the north.
i rented a car and didn t have reservation any hotel, my destination was chang mai even if i didn t know anything about the city, i absolutely don t talk pasa thai and have great problem with english languages... as you can see :-)
sometime it s funny to try adventure and i had safety....when in chang mai, it was not difficult to find a room sure.
in the street some kilometers before the entry of chang mai ( around 60 km), i did a stop in a village, only for take some photos, looking around me there was wonderfull nature and rice field and i see some farmers working here, they greet me, as i had some bottle drinks in my car, i gifted them....it was a family, the parents with 1son and 3 daughter, who after school, they helped own family in the work
the father tould me in thai , at first time didn t understand but he invited me in own home.
i was a bit sky but accepted, i had one of the most great day in my holidays in thailand.
even if we didn t talk with mouth, we talk only with hands and smiles but it seems it was enough for understand us.
he showed me the photo of THE KING and an immage of LORD BHUDDA, honestly he was and he is a great person, great as his family.
the day after, i offered him some money for thanks their fantastic hospitaly, he rejected but show me the shoes of theirs daughter like "if you want, you can gift it to my daughters", we went in the local market and the boy buyed some t-shirts, and shoes for daugthers.
i will never forget theirs smiles, the same smile when an italian girl receives a ring with 3 carates diamants hehehe.
i absolutely won t comment if this family is rich or poor, but they appreciate the life a lot more that some western, they find happiness in little things, they are wise and pround of themself
i received great teachment about thai kindness and thai hospitality.
hope one day i will meet them again, i will never forget this thai family
« Letzte Änderung: 29. Juni 2009, 00:21:38 von crazyandy »
Gespeichert
lieber Buddha, hüte mich vor Sturm und Wind, und vor deutschen die im Ausland sind

thaiman †

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.643
  • 1
Re: Touristik
« Antwort #21 am: 29. Juni 2009, 08:02:09 »


Hallo Randolf
seit Jahren ist es der Touristen
Wunsch, Sauberkeit des Meerwassers,
aber es aendert sich nichts, denn
der Thai liebt keine Kritik, solange
Er sich wohlfuehlt aendert sich nichts       Gruss thaiman
Gespeichert
Man wird nicht reich von dem was man verdient, sondern von dem was man nicht ausgibt

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.444
Re: Touristik
« Antwort #22 am: 29. Juni 2009, 08:11:34 »

 ???  Pattaya  und die Klaeranlagen,
ja die gibt es schon lange, alles was auf den Strassen liegt wird beim naechsten grossen Regen einfach ins Meer gespuelt.

Das nennt man eine natuerliche Klaeranlage, kostet nichts,

und die Farangs fuehlen sich ja wohl  in der Bruehe,, alles voller Plastic etc,  den Rest sieht man ja nicht ,

Hundekot etc. .

gutes schwimmen im Meer, das reinigt die Haut.
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.055
Re: Touristik
« Antwort #23 am: 29. Juni 2009, 08:43:45 »

So um 2000 ist das Wasser im Seebad spürbar besser geworden, gerade  zur Saison klarer als die Brühe zur Regenzeit, und offensichtlich sogar sauberer als am Jomtien.

Aber am beiden Stränden geh ich maximal bis zu den Knien rein...

Gespeichert
██████

uli

  • Wieder Erstklassig!! Ha Ho He Hertha BSC
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.034
  • Mein Engelchen
Re: Touristik
« Antwort #24 am: 29. Juni 2009, 10:02:30 »


Eins sollte uns klar sein, die bisherigen Touristenabzocker sind jetzt gezwungen sich neue Opfer zu suchen. Und da die Touristen ausbleiben, wird wer der nächste sein?
Du, ich und all die anderen die "dumm" genug sind noch in diesem Land zu bleiben!!!

Gruß uli
Gespeichert
ALKOHOL ist ein hervorragendes Lösungsmittel es löst

Familien, Ehen, Freundschaften, Arbeitsverhältnisse, Bankkonten und Gehirnzellen auf aber

KEINE PROBLEME!!!

thaiman †

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.643
  • 1
Re: Touristik
« Antwort #25 am: 29. Juni 2009, 10:20:27 »


Hallo uli
Alle die hier Ihre Meinung aeussern,
wundern sich ueber die Engstirnigkeit
von, angeblich schlauen Investoren die hier
sich niedergelassen haben und Gewinn machen wollen    Gruss thaiman
Gespeichert
Man wird nicht reich von dem was man verdient, sondern von dem was man nicht ausgibt

phumphat

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 702
Re: Touristik
« Antwort #26 am: 29. Juni 2009, 11:26:15 »





Eins sollte uns klar sein, die bisherigen Touristenabzocker sind jetzt gezwungen sich neue Opfer zu suchen. Und da die Touristen ausbleiben, wird wer der nächste sein?

Ich lese hier immer nur von Touristenabzocker.Bitte keine Pauschalanschuligungen.Beispiele bringen.
Ich lebe hier seit 12 Jahren und zwar in der Hochburg der Touristenabzocker und bin noch nie von Thais abgezockt worden,höchstens von Farangs.

phumphat
Gespeichert

phumphat

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 702
Re: Touristik
« Antwort #27 am: 29. Juni 2009, 11:34:22 »


Eins sollte uns klar sein, die bisherigen Touristenabzocker sind jetzt gezwungen sich neue Opfer zu suchen. Und da die Touristen ausbleiben, wird wer der nächste sein?
Du, ich und all die anderen die "dumm" genug sind noch in diesem Land zu bleiben!!!

Gruß uli

Hallo Uli,
wenn es mir in einem Land nicht mehr gefällt und ich trotzdem bleibe,ja dann kann man es als dumm bezeichnen.
Doch alle anderen die hier bleiben,weil es ihnen gefällt und auch mit den negativen Seiten zurecht kommen,sind deswegen noch lange nicht dumm.

Gruß phumphat
Gespeichert

thaiman †

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.643
  • 1
Re: Touristik
« Antwort #28 am: 29. Juni 2009, 11:42:20 »


Hallo phumphat
Beispiel:
Immer wieder liest man in Zeitungen
uber geprellten Jet-Mieter,
der neuste Trick, man ist im Wasser
und wenn man raus kommt, will ein
Thai fuer den umgekippten Muelleimer
am Strand, Geld wegen Strandverschmutzung            Gruss thaiman
Gespeichert
Man wird nicht reich von dem was man verdient, sondern von dem was man nicht ausgibt

Isan Yamaha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.633
Re: Touristik
« Antwort #29 am: 29. Juni 2009, 11:52:15 »

Hi thaiman,
hast du schon Bezahlt,für den Müll am Strand? :D
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.145 Sekunden mit 18 Abfragen.