ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Champions League 2009/2010  (Gelesen 13143 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

siggi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.233
  • Jeden Tag eine gute Tat
Champions League 2009/2010
« am: 07. August 2009, 06:53:52 »

Gratulation.
HSV hat sich für die Champions league qualifiziert,
trotz einer 0:1 niederlage langte es dem HSV ,da er das erste spiel mit 4:0 gewonnen hat.
Gespeichert

olaf76

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 68
Re: Champions League 2009/2010
« Antwort #1 am: 07. August 2009, 09:20:02 »

Zur neuen Euro Liga, nicht Champions Legaue...fuer die Champions Quali hats leider nicht gereicht....gruss olaf76
Gespeichert

siggi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.233
  • Jeden Tag eine gute Tat
Re: Champions League 2009/2010
« Antwort #2 am: 07. August 2009, 15:28:23 »

hi olaf ,
hast na klar recht . ich war schon ein jahr vorraus.
kann man den thread nicht ändern und noch Europa League dazufügen?
« Letzte Änderung: 07. August 2009, 15:32:22 von siggi »
Gespeichert

farang

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.385
Re: Champions League 2009/2010
« Antwort #3 am: 26. August 2009, 22:31:56 »

Morgen ist in Monaco die Champions League Gruppenauslosung.
Live SF 2 17.55 Uhr MEZ

Europa League
 Hamburger SV--EA Guingamp

20.15 Uhr MEZ auf ZDF

Livestream im Internet
www.zdf.de
Gespeichert

siggi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.233
  • Jeden Tag eine gute Tat
Re: Champions League 2009/2010
« Antwort #4 am: 28. August 2009, 04:44:08 »

AUSLOSUNG,
der Königsklasse
Gruppe A:

Bayern München

Juventus Turin

Girondins Bourdeaux

Maccabi Haifa

Gruppe B

Manchester United

ZSKA Moskau

Besiktas Istanbul

VfL Wolfsburg

Gruppe C:

AC Mailand

Real Madrid

Olympique Marseille

FC Zürich

Gruppe D:

FC Chelsea

FC Porto

Atlético Madrid

APOEL Nikosia

Gruppe E:

FC Liverpool

Olympique Lyon

AC Florenz

VSC Debrecen

Gruppe F:

FC Barcelona

Inter Mailand

Dynamo Kiew

Rubin Kasan

Gruppe G:

FC Sevilla

Glasgow Rangers

VfB Stuttgart

Unirea Urziceni

Gruppe H:

FC Arsenal

AZ Alkmaar

Olympiakos Piräus

Standard Lüttich

Spieltermine:

15./16. Sept., 29./30. Sept., 20./21. Okt., 3./4. Nov., 24./25. Nov. 8./9. Dez.

Weitere Termine:

Achtelfinale: Hinspiele 16./17. Feb. - Rückspiele 23./24. Feb.

Viertelfinale: 30./31. März - 6./7. April

Halbfinale: 20./21. April - 27./28. April

Finale: 22. Mai 2010 in Madrid

Gespeichert

siggi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.233
  • Jeden Tag eine gute Tat
Re: Champions League 2009/2010
« Antwort #5 am: 28. August 2009, 04:58:36 »

Europa League
Alle drei deutsche vereine für die Europa League qualifiziert
Werder 2.0 und der HSV 3:1siegen locker, Hertha 3:1zittert gegen Bröndby
Gespeichert

thaiman †

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.643
  • 1
Re: Champions League 2009/2010
« Antwort #6 am: 28. August 2009, 07:56:02 »


HSV im Aufwind
Gespeichert
Man wird nicht reich von dem was man verdient, sondern von dem was man nicht ausgibt

siggi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.233
  • Jeden Tag eine gute Tat
Re: Champions League 2009/2010
« Antwort #7 am: 28. August 2009, 09:11:06 »

 ja thaiman,muss man sagen der hsv hat einen gutenlauf.
Gespeichert

siggi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.233
  • Jeden Tag eine gute Tat
Re: Champions League 2009/2010
« Antwort #8 am: 28. August 2009, 20:53:05 »



gruppenauslosung der europaliga



Gruppe A   Gruppe B   Gruppe C   Gruppe D
Ajax Amsterdam   FC Valencia   Hamburger SV   Sporting Lissabon
RSC Anderlecht   OSC Lille   Celtic Glasgow   SC Heerenveen
Dinamo Zagreb   Slavia Prag   Hapoel Tel Aviv   Hertha BSC
FC Timisoara   CFC Genua   Rapid Wien   FK Ventspils
Gruppe E   Gruppe F   Gruppe G   Gruppe H
AS Rom   Pan. Athen   FC Villarreal   Steaua Bukarest
FC Basel   Galatasaray Istanbul   Lazio Rom   Fen. Istanbul
FC Fulham   Dinamo Bukarest   Levski Sofia   Tw. Enschede
ZSKA Sofia   Sturm Graz   FC Salzburg   Sheriff Tiraspol
Gruppe I   Gruppe J   Gruppe K   Gruppe L
Benfica Lissabon   Schachtjor Donezk   PSV Eindhoven   Werder Bremen
FC Everton   FC Brügge   FC Kopenhagen   Austria Wien
AEK Athen   Partizan Belgrad   Sparta Prag   Athletic Bilbao
BATE Borissow   FC Toulouse   CFR Cluj   Nacional Funchal

Spieltermine
17. September, 1. Oktober, 22. Oktober, 5. November, 2./3. Dezember, 16./17. Dezember

Weitere Termine
1/16-Finale: Hinspiele 18. Februar, Rückspiele 25. Februar
Achtelfinale: 11. März - 18. März
Viertelfinale: 1. April - 8. April
Halbfinale: 22. April - 29. April
Finale: 12. Mai 2010 in Hamburg
Gespeichert

siggi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.233
  • Jeden Tag eine gute Tat
Re: Champions League 2009/2010
« Antwort #9 am: 15. September 2009, 17:17:50 »

heute abend gehts los mit den ersten spielen 20.45 Uhr deutscher zeit
      
A   Juventus                      FC Girondins de Bordeaux   
A   Maccabi Haifa FC      FC Bayern München   
B   VfL Wolfsburg      PFC CSKA Moskva   
B   Beşiktaş JK      Manchester United FC   
C   FC Zürich                       Real Madrid CF   
C   Olympique de Marseille            AC Milan   
D   Chelsea FC      FC Porto   
D   Club Atlético de Madrid            APOEL FC
Gespeichert

siggi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.233
  • Jeden Tag eine gute Tat
Re: Champions League 2009/2010
« Antwort #10 am: 16. September 2009, 06:28:59 »

    Maccabi Haifa   -       Bayern München   0:3 (0:0)
    Juventus Turin   -       Girondins Bord.    1:1 (0:0)
    VfL Wolfsburg   -       ZSKA Moskau   3:1 (2:0)
    Besiktas Istan.    -       Manchester Uni.    0:1 (0:0)
    FC Zürich   -       Real Madrid   2:5 (0:3)
    Olympique Mars.    -       AC Mailand   1:2 (0:1)
    FC Chelsea   -       FC Porto   1:0 (0:0)
    Atletico Madrid   -       APOEL Nikosia   0:0 (0:0)
Gespeichert

siggi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.233
  • Jeden Tag eine gute Tat
Re: Champions League 2009/2010
« Antwort #11 am: 16. September 2009, 06:31:03 »

die mittwochsspiele

FC Liverpool   -       Debreceni VSC   20.45
    Olympique Lyon   -       AC Florenz   20.45
    Inter Mailand   -       FC Barcelona   20.45
    Dynamo Kiew   -       FK Rubin Kasan   20.45
    VfB Stuttgart   -       Glasgow Rangers   20.45
    FC Sevilla   -       Unirea Urziceni   20.45
    Olympiakos Pir.    -       AZ Alkmaar   20.45
    Standard Lütti.    -       FC Arsenal   20.45
Gespeichert

siggi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.233
  • Jeden Tag eine gute Tat
Re: Champions League 2009/2010
« Antwort #12 am: 16. September 2009, 06:41:28 »

Spielbericht unserer Deutschen Mannschaften
Sieg für Wolfsburg und Bayern
Die Bundesliga-Vertreter VfL Wolfsburg und FC Bayern München gewinnen ihre Auftakt-Partien in der Champions League. Wolfsburg bezwingt den russischen Vize-Meister ZSKA Moskau mit 3:1, Bayern siegt beim israelischen Meister Maccabi Haifa 3:0.

Grafite freut sich über sein Tor zum 1:0. Im Vordergrund jubelt Kapitän Josué.


Grafite-Gala in Wolfsburg, Bayern-Pflichtsieg in Haifa - mit zwei Siegen, aber völlig unterschiedlichen Leistungen sind Meister VfL Wolfsburg und Rekordmeister Bayern München in die Champions-League-Spielzeit gestartet. Bundesliga-Torschützenkönig Grafite schoss ZSKA Moskau bei der Wolfsburger Premiere in der Königsklasse im Alleingang zum 3:1 (2:0). Den Bayern gelang trotz eines insgesamt schwachen Auftritts ein 3:0 (0:0) bei Maccabi Haifa.

Grafite gut, alles gut hieß es in Wolfsburg. Der Brasilianer traf vor 25.017 Zuschauern in der nicht ganz ausverkauften Arena in der 36., 41. und 87. Minute. Zunächst verwertete er eine präzise Vorarbeit von Zvjezdan Misimovic zum 1:0. Fünf Minuten später war der VfL-Torjäger erneut erfolgreich, diesmal verwandelte er einen Elfmeter unhaltbar, nachdem er vom Moskauer Außenverteidiger Deividas Semberas im Strafraum zu Boden gestoßen worden war. Nach dem Anschlusstreffer durch Alan Dsagoew sorgte er schließlich für die Entscheidung.
Torlose erste Halbzeit in Haifa

In Haifa taten sich die Bayern lange schwer, bis Innenverteidiger Daniel van Buyten (64.) das Team von Trainer Louis van Gaal erlöste. Thomas Müller legte mit einem Doppelpack in der Schlussphase (85./88.) nach.

Maccabis Torhüter Nir Davidovich streckt sich nach dem Ball. Die erste Halbzeit blieb torlos.


Drei Tage nach dem glanzvollen 5:1-Sieg in der Bundesliga bei Borussia Dortmund geriet die zuletzt in Schwung gekommene Tormaschine der Münchner zunächst ins Stocken, und auch in der Defensive offenbarte der deutsche Vize-Meister erneut große Schwächen. Eine einzige Enttäuschung war vor allem Franck Ribery, der erstmals in dieser Saison von Beginn an spielte, nach 64 Minuten aber vom Platz musste.

Somit erlebte van Gaal, der 1995 schon einmal die Champions League mit Ajax Amsterdam gewonnen hatte, eine nur vom Ergebnis her gelungene Premiere als Bayern-Trainer in der europäischen Königsklasse. Mit dem Sieg im Rücken können die Bayern aber nun entspannter ins Gruppen-Spitzenspiel am 30. September gegen Juventus Turin gehen.

Dann ging's doch noch los: Holger Badstuber, Mario Gomez, Danijel Pranjic, Bastian Schweinsteiger, Thomas Müller, Torschütze Daniel van Buyten und Arjen Robben (v.l.n.r.) nach dem 0:1.


Im Nationalstadion Ramat Gan hatten sich die Bayern auch auf den Tag genau vor fünf Jahren im bis dahin einzigen Spiel in Israel schwer getan. Damals gewannen die Münchner durch ein Elfmetertor von Roy Makaay mit 1:0 gegen Maccabi Tel Aviv; von dieser Mannschaft war nur noch Bastian Schweinsteiger übrig geblieben. Schweinsteiger war neben Jörg Butt und Franck Ribery auch einer von nur drei Spielern aus der Startelf, die schon in März beim 0:4-Debakel im Viertelfinal-Hinspiel beim FC Barcelona auf dem Platz gestanden hatten.
Wolfsburger Tor selten in Gefahr

In Wolfsburg erwies sich der dreimalige russische Meister Moskau zwar als enorm ballsicheres und laufstarkes Team, doch in der Offensive hatte der UEFA-Pokalsieger von 2005 so gut wie nichts zu bieten. Zwar bemühten sich die Gäste zu Beginn der zweiten Halbzeit, den Druck ein wenig zu erhöhen, dennoch geriet das Tor des Wolfsburger Torhüters Diego Benaglio nur selten in Gefahr.

Aber auch die Platzherren versäumten es, nach dem Seitenwechsel weitere Akzente zu setzen, um einen noch höheren Erfolg herauszuschießen. Zudem richtete Veh seine Taktik ab der 65. Minute wieder defensiver aus. Der VfL-Coach ersetzte Obafemi Martins, die dritte Sturmspitze, durch Mittelfeldmann Karim Ziani. In Gefahr geriet der verdiente Erfolg allerdings in keiner Phase, am Ende konnte der Bundesliga-Zehnte sogar einen Gang zurückschalten, um sich für das Wiedersehen mit Ex-Trainer Felix Magath am Freitag bei Schalke 04 zu schonen.
Gespeichert

siggi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.233
  • Jeden Tag eine gute Tat
Re: Champions League 2009/2010
« Antwort #13 am: 17. September 2009, 07:59:05 »

Stuttgart entäuschte nur ein 1:1
Stuttgart -Rangers 1:1
Gespeichert

siggi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.233
  • Jeden Tag eine gute Tat
Re: Champions League 2009/2010
« Antwort #14 am: 17. September 2009, 11:26:31 »

 Europa League - Group A
    September 17
 19:00   Ajax Amsterdam   ? - ?   FC Timisoara
 19:00   Dinamo Zagreb   ? - ?   Anderlecht
 Europa League - Group B
    September 17
 19:00   Genoa   ? - ?   Slavia Prague
 19:00   Lille   ? - ?   Valencia

Europa League - Group C
    September 17
 19:00   Hapoel Tel Aviv   ? - ?   Celtic
 19:00   Rapid Vienna   ? - ?   Hamburger SV
 Europa League - Group D
    September 17
 19:00   Hertha BSC   ? - ?   Ventspils
 19:00   SC Heerenveen   ? - ?   Sporting Lisbon
 Europa League - Group E
    September 17
 19:00   Basel   ? - ?   AS Roma
 19:00   CSKA Sofia   ? - ?   Fulham
 Europa League - Group F
    September 17
 19:00   Panathinaikos   ? - ?   Galatasaray
 19:00   Sturm Graz   ? - ?   Dinamo Bucuresti
 Europa League - Group G
    September 17
 21:05   Lazio   ? - ?   RB Salzburg
 21:05   Villarreal   ? - ?   Levski Sofia
 Europa League - Group H
    September 17
 21:05   Fenerbahce   ? - ?   FC Twente Enschede
 21:05   Steaua Bucuresti   ? - ?   FC Sheriff

deutscher zeit
« Letzte Änderung: 17. September 2009, 11:30:00 von siggi »
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.147 Sekunden mit 21 Abfragen.