ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum alten Forum(2008-2015) zu gelangen. Hier kann nur noch gelesen werden.
http://forum.thailand-tip.com/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Neues von den Philippinen  (Gelesen 28560 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

somtamplara

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.777
Re: Neues von den Philippinen
« Antwort #15 am: 08. November 2013, 09:45:29 »

Im letzten Video: klingt fast wie Englisch  ;], schoene Hoeruebung fuer Fortgeschrittene {--

Von wegen die Ph. sprechen gut Englisch  :-)
Gespeichert

dart

  • Gast
Re: Neues von den Philippinen
« Antwort #16 am: 08. November 2013, 10:07:34 »

@burianer

Die Ausläufer vom Taifun Haiyan werden erst in 2-3 Tagen Thailand erreichen.

Zitat
240 km/hr wind Haiyan typhoon moving across Philippines,S.China Sea,heading near Vietnam coast Nov10-11;will bring rain over E,NE/The Nation
Gespeichert

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.444
Re: Neues von den Philippinen
« Antwort #17 am: 08. November 2013, 10:12:43 »

Danke
Gespeichert

dart

  • Gast
Re: Neues von den Philippinen
« Antwort #18 am: 08. November 2013, 11:41:32 »

Gespeichert

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.374
Re: Neues von den Philippinen
« Antwort #19 am: 08. November 2013, 12:17:43 »

Typhoon Haiyan / Yolanda Landfall Update






Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.398
    • Mein Blickwinkel
Re: Neues von den Philippinen
« Antwort #20 am: 08. November 2013, 15:32:04 »

Heute auf den Tag genau im Jahr 1991 gab es schon einen verherenden Wirbelsturm auf den Philis welcher 7000 Tote forderte
Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

somtamplara

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.777
Re: Neues von den Philippinen
« Antwort #21 am: 08. November 2013, 18:10:03 »

Das Internet ist voll von erschreckenden Berichten.
Angeblich soll dies der viertstaerkste jemals auf der Erde gemessene Sturm sein mit Boen bis 379 km/h.
Ein ohnehin armes Land wird wieder uebel getroffen.
Hoffen wir, dass der auf dem Weg nach Westen in unsere Richtung ordentlich eingebremst wird!

http://www.spiegel.de/panorama/taifun-haiyan-trifft-die-philippinen-a-932462.html
http://www.welt.de/vermischtes/weltgeschehen/article121670264/Taifun-Haiyan-ist-der-Supersturm-der-Moderne.html
Gespeichert

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.374
Re: Neues von den Philippinen
« Antwort #22 am: 08. November 2013, 18:25:27 »

Meteorologe: «Stärkster Taifun, der je auf Land getroffen ist»

Offenbach/Berlin (dpa) - Der Taifun «Haiyan» mit Spitzen-Windgeschwindigkeiten von mehr als 300 Kilometer pro Stunde gehört laut Deutschem Wetterdienst (DWD) zu den vier heftigsten Taifunen, die je gemessen wurden.

«Die Böen können über 360 Kilometer pro Stunde erreichen. Damit ist dieser Taifun der stärkste, der jemals auf Land getroffen ist», sagte DWD-Meteorologe Christian Herold in Offenbach.

Zum Vergleich: Das Orkantief «Christian» vor einigen Wochen in Deutschland brachte Windgeschwindigkeiten von 190 km/h in Böen. «Im Vergleich zu diesem Taifun war das ein Kindergeburtstag», sagte Herold.

Die Lage auf den Philippinen sei sehr kritisch: «Es wird verbreitet schwere Schäden geben, und im Freien ist man dort wirklich nirgends mehr sicher.» Dazu kämen kräftige Niederschläge und Fluten.

Nachdem «Haiyan» seinen Höhepunkt bereits erreicht habe, ziehe er nun weiter Richtung Westen aufs offene Meer. Dort werde er sich abschwächen und vermutlich am Sonntag Vietnam erreichen. «Dann wird er aber bei weitem aber nicht mehr so schlimm sein», sagte Herold.








« Letzte Änderung: 08. November 2013, 18:32:35 von Alex »
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.374
Re: Neues von den Philippinen
« Antwort #23 am: 08. November 2013, 19:04:19 »

«Haiyan» heißt «Sturmvogel» - Namensvergabe für Taifune

Bangkok (dpa) - Der Name des Supertaifuns «Haiyan» auf den Philippinen heißt übersetzt «Sturmvogel». Er wurde von China vorgeschlagen. Andere Namen auf der Liste stehen für Pflanzen, Orte, mythische Figuren oder Edelsteine.

Im westlichen Pazifik und Südchinesischen Meer werden die Namen für schwere Unwetter nicht alphabetisch, sondern nach einer festen Liste mit 140 Namen vergeben. Der erste Name auf der aktuellen Liste ist «Damrey», ein Taifun, der im Juli 2012 im Gebiet nördlich des Jangtse in China wütete. «Haiyan» steht auf dem 44. Platz.

Die Liste führt die japanische Meteorologiebehörde (JMA). Die Namensvorschläge stammen aus den 14 Ländern, die im «Taifun-Ausschuss für den westlichen Nordpazifik und das Südchinesische Meer» vertreten sind. Darunter sind unter anderem Japan, China, Laos, die USA und die Philippinen vertreten.
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.374
Re: Neues von den Philippinen
« Antwort #24 am: 09. November 2013, 05:41:17 »



Gewaltiger Taifun «Haiyan» verwüstet Philippinen - Kurs auf Vietnam



Manila (dpa) - Meterhohe Wellen, verheerender Regen und lebensgefährliche Sturmwinde: Einer der gewaltigsten Wirbelstürme seit Menschengedenken hat auf den Philippinen getobt. Der Riesen-Taifun «Haiyan» richtete in dem Inselstaat nach ersten Eindrücken schwerste Schäden an. Sturmfluten mit bis zu fünf Meter hohen Wellen trafen auf die Ostküste, wie die UN-Katastrophenhilfe mitteilte. Mindestens drei Menschen kamen nach Angaben der Katastrophenschutz-Behörde ums Leben. Hunderttausende Menschen flohen aus den Küstengebieten. Der Taifun steuert inzwischen auf Vietnam zu.










« Letzte Änderung: 09. November 2013, 05:49:53 von Alex »
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.374
Re: Neues von den Philippinen
« Antwort #25 am: 09. November 2013, 10:34:42 »

100 Tote durch Taifun «Haiyan» - Leichen in den Straßen

Manila (dpa) - Durch den verheerenden Taifun «Haiyan» sind nach Angaben eines Regierungsbeamten allein in der Provinz Leyte mindestens 100 Menschen umgekommen. Die Leichen lägen in den Straßen der Provinzhauptstadt Leyte, Tacloban City, sagte John Andrews, Vize-Direktor der Zivilluftfahrtbehörde, im Fernsehen. Unklar war die Quellenlage. Die Katastrophenschutzbehörde hat noch keine gesicherten Informationen über Opfer und Schäden, weil Strom und Handy-Netze gestört waren und Helfer nicht in die Region gelangen konnten.
Der Taifun nahm inzwischen Kurs auf Vietnam.
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

somtamplara

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.777
Re: Neues von den Philippinen
« Antwort #26 am: 09. November 2013, 10:49:05 »

Das Bild von heute 6:10h Thai Ortszeit:
(der Wolkenkern von diesem Riesensturm ist so gross wie ganz Nordthailand)



Eine Regenfallprognose bis 12.11.13, 13h Thai Ortszeit.
Fuer Laos und Teile des oestlichen und noerdlichen Isan koennte es nochmal feucht werden.
(leider alles in Ami Format, Datum und Regenmenge, 8 "IN" sind z.B. ca. 200 mm und reichlich katastrophal)

http://www.wunderground.com/blog/JeffMasters/comment.html?entrynum=2574
« Letzte Änderung: 09. November 2013, 11:00:16 von somtamplara »
Gespeichert

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.374
Re: Neues von den Philippinen
« Antwort #27 am: 09. November 2013, 10:55:08 »



Tja und der hat sich noch nicht aus getobt und wird lt. Meteorologen
am Sonntag auf die Küste Vietnams treffen
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

somtamplara

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.777
Re: Neues von den Philippinen
« Antwort #28 am: 09. November 2013, 11:04:24 »

« Letzte Änderung: 09. November 2013, 11:17:55 von somtamplara »
Gespeichert

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.374
Re: Neues von den Philippinen
« Antwort #29 am: 09. November 2013, 11:21:07 »

Das ist eine sehr gute Web Adresse ::::



und wie viel Wasser der mit sich führt könnt ihr hier auf dieser Animation gut erkennen



Noch ne IR Aufnahme dieses Monster Taifuns

Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !
 

Seite erstellt in 0.16 Sekunden mit 17 Abfragen.