ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Geisterglauben in Thailand  (Gelesen 14244 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

uwelong

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.484
Geisterglauben in Thailand
« am: 27. August 2010, 17:54:49 »

Eine wahre Geschichte:

Die Thais und ihr Geisterglauben

Ich wohne hier am Rande unseres Dorfes, ab vom täglichen Geschehen desselben. Eine ruhige Straße mit ca. 10 Bungalows bzw. Häuschen.

Eine meiner Nichten baute vor ca. 4 Jahren ein kleines Haus und bewohnte es für ca. 2 Jahre. Jedoch es zog sie wieder nach Bangkok zurück, wo übrigends meine ganze Sippschaft seßhaft ist.

Nun ergab sich, das eine meiner Schwägerinnen (60 +) es in den Kopf bekam, von Bangkok zu uns nach Chiang Mai (Nähe) zu ziehen, in das Haus der Nichte. Die äußeren Umstände, die sie zu diesem Entschluß bewog, laß ich mal weg.

So weit, so gut! Es wurden kleinere Reparaturen am Haus vorgenommen, ein paar alte Sachen wurden entsorgt und neue angeschafft. Mein 2. kleinerer Kühlschrank fand Platz in ihrem Haus, ich kaufte mir endlich einen größeren. Zur Einweihung gabs von uns ein Geisterhäuschen, denn Ordnung muß sein. Obendrauf wurde der ortsansässige Obermönch zur Durchführung der obligatorischen „Haussegnung“ bestellt und als das Haus mit weißem Bändchen eingewickelt war, schien alles in Ordnung!

So dachte ich. Doch weit gefehlt!

Gestern morgen kam sie mit Zahnbürste, Schlafanzug, und ein paar Sachen zum wechseln sowie ihrem Handy zu uns. Sie machte einen verstörten Eindruck und nach mehrmaligem Nachfragen meiner Frau erfuhr ich dann auch, was das Ganze zu bedeuten hatte.

Sie hatte morgens in ihrem Haus geduscht! Plötzlich wäre da ein ganz widerlicher Geruch gewesen. Es stank nicht nach Ka..., nicht nach totem Hund und schon gar nicht nach Elefantenfurz. Nein, es stank nach „Pie“, nach Geistern!!!
Sie war völlig von der Rolle!
In dieses Haus würde sie alleine kein Fuß mehr setzen, geschweige denn, sie könnte dort weiter wohnen bleiben.

Nun hatte man ihr natürlich vorher brühwarm erzählt, das auf diesem Grundstück schon einmal ein Mann von einem Kran erschlagen wurde!
Ergo, treibt dessen Geist wohl sein Unwesen dort noch immer!

Durch nichts ist sie zu bewegen, doch zu bleiben und das es mit Geistern nichts auf sich hat (wobei 3 ihrer Schwestern , einschl. meiner Frau) auch nicht so ganz von der „Nichtexistenz“ von Geistern überzeugt sind.

Übermorgen geht sie wieder nach Bangkok zurück.

(Hoffentlich kommen die Geister nicht jetzt auch noch in mein Haus, so lange sie bei uns ist!

TiT, oder?
Gespeichert
Ein Leben ohne Mops ist möglich - aber nicht sinnvoll !

Ich lass mir doch nicht erlauben - was mir keiner verbieten kann!

dart

  • Gast
Re: Geisterglauben in Thailand
« Antwort #1 am: 27. August 2010, 18:12:44 »

.. (wobei 3 ihrer Schwestern , einschl. meiner Frau) auch nicht so ganz von der „Nichtexistenz“ von Geistern überzeugt sind. .

Uwe, bist du von der "Nichtexistenz" überzeugt? :)
Gespeichert

uwelong

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.484
Re: Geisterglauben in Thailand
« Antwort #2 am: 27. August 2010, 18:42:31 »

DART,
aber 100 %!!! + da lass ich mich auch nicht von abbringen!

 {:}
Gespeichert
Ein Leben ohne Mops ist möglich - aber nicht sinnvoll !

Ich lass mir doch nicht erlauben - was mir keiner verbieten kann!

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.848
Re: Geisterglauben in Thailand
« Antwort #3 am: 27. August 2010, 19:27:01 »

Nix genaues weiss man nicht.  ???
Persönlich glaube ich nur an Weingeister, Himbeergeister etc.

Aber meine thailändische Familie glaubt fest und unerschütterlich an Geister, an Fische mit Menschengesichtern usw.

Und so sage ich immer wieder mal:

"Geister sind  Menschen wie Du und ich.
Die wenigsten sind bösartig."

Geister waren  Menschen wie Du und ich - wäre treffender, aber weniger witzig   ;)


Gruss   Achim
Gespeichert

Blackmicha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.695
    • Mein Kanal bei YT- Reisevideos
Re: Geisterglauben in Thailand
« Antwort #4 am: 27. August 2010, 20:43:42 »

Bei mir um die Ecke steht ein wirklich schönes Haus ! Spottbillig !

Unverkaeuflich , da sich die Housemaid drin aufgehängt hat !


Erste Ubahn Fahrt in Bkk fuer die Ubon Sippe , Angst pur ! Rueckfahrt mit dem Taxi !

Soviel zu Geistern !
Gespeichert
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann.

dart

  • Gast
Re: Geisterglauben in Thailand
« Antwort #5 am: 27. August 2010, 21:02:04 »

Aus der Geschichte des berühmtesten Geisterhäuschen. ;D

Zitat:
Während der Bauarbeiten des Erawan Hotels im Jahre 1956 ereigneten sich zahlreiche Unglücksfälle, Arbeiter starben auf der Baustelle und ein Schiff, das Marmor für das Hotel transportierte, sank auf hoher See. Die abergläubischen Arbeiter weigerten sich, weiter zu arbeiten, sie fürchteten durch die Bauarbeiten erboste Geister. Der Konteradmiral Luang Suwicharnpat, ein Experte für Astrologie, wurde um Rat gefragt  ... Er entschied, da auch der Name des neuen Hotels bereits feststand, einen Schrein zu erbauen und ihn dem Hindu-Gott Brahma zu weihen, sowie zusätzlich ein Geisterhäuschen auf dem Gelände des Hotels[1]. Als Standort wurde die nordwestlichen Ecke des Grundstücks gewählt. Als der Schrein fertiggestellt und am 9. November 1956 (nach dem thailändischen Kalender war das das Jahr 2499) eingeweiht worden war, hörte die Unfallserie auf, und das Hotel konnte in kurzer Zeit fertiggestellt werden.


http://de.wikipedia.org/wiki/Erawan-Schrein
Gespeichert

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.513
Re: Geisterglauben in Thailand
« Antwort #6 am: 27. August 2010, 21:35:46 »

@Kern

Jaaa, Himbeergeister, Williamsgeister und all die andern von der Sorte sind mir auch am liebsten.... ;] ;] ;]
Gespeichert

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.848
Re: Geisterglauben in Thailand
« Antwort #7 am: 27. August 2010, 21:48:18 »

Joh, dat sind dem Farang seine Geister.
Gespeichert

stefano

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 131
Re: Geisterglauben in Thailand
« Antwort #8 am: 28. August 2010, 01:27:35 »

mein frauchen war bis zum 3 lebensjahr ständig krank. mä immer zum wat mit der kleinen und beten und opfern und so.
dann hat wohl ein mönch herausgefunden das ihr vorname unglück bringt, weil wohl mal eine frau im ort so hieß die auf mysteriöse art und weise ums leben gekommen ist.
also dem mädel schnell einen neuen vornamen gegeben , und siehe da, kern gesund bis zum heutigen tag.  ;]
vielleicht sollt ich das auch mal probieren um die eine oder andere krankheit weg zu bekommen ;D

was meint ihr zu der geschichte?
Gespeichert

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.513
Re: Geisterglauben in Thailand
« Antwort #9 am: 28. August 2010, 10:13:07 »

Hier läuft manchmal nachts eine Sendung, die sich mit dem Thema ausgiebig beschäftigt.

Der Showmaster sieht aus wie Vicko Torriani... ;]

Meine Frau schaut das meistens. Da haben sie eine Frau gezeigt, die hat (angeblich) schon mal gelebt.

Sie wußte alles über ihr früheres Leben, sogar wo sie begraben war. Die sind da hin, sie hat alles vorher beschrieben,
obwohl sie nie persönlich dort war.

Es war genau so, wie sie erzählt hatte....
Gespeichert

tschaang71

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40
Re: Geisterglauben in Thailand
« Antwort #10 am: 28. August 2010, 14:17:53 »

Ist der Name der Sendung vielleicht: Mein erstes Leben??

Habe ich mir jetzt auch mal bei RTL Now angsehen, war schon beeindruckend was sie da gezeigt haben.
Allerdings glaube ich dem ganzen TV nur so ca. 0,01 % was solche Sendungen angeht...

LG   ]-[
Gespeichert
Lauf nicht der Vergangenheit nach und verliere dich nicht in der Zukunft.
Die Vergangenheit ist nicht mehr. Die Zukunft ist noch nicht gekommen.
Das Leben ist hier und jetzt.

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.513
Re: Geisterglauben in Thailand
« Antwort #11 am: 28. August 2010, 18:31:08 »

@tschaang71

Die Sendung kommt hier immer auf Kanal 3 und heißt 22 Uhr.... {{
Gespeichert

Say_What??

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 631
Re: Geisterglauben in Thailand
« Antwort #12 am: 28. August 2010, 20:21:24 »

War einige Male bei Geisterbeschwoerungen im Tempel  unter Massen von Thais, alle mittels einer Schnurr von der Decke miteinander verbunden, so auch ich.
Die Moenche vorne waren darauf spezialisiert und chanteten lange und sehr laut in einer Art und Weise, dass es einem die Gaensehaut am ganzen Koerper spueren laesst. Im Laufe jener Zeremonie fingen ploetzlich so manche an eigenartig zu reagieren, zappelten und schrien, andere fingen zum Tanzen an und bewegten sich seltsam. An allen 4 aeusseren Ecken sassen Moenche mit Weihwasser und sobald jemand schien von einem Geist besessen zu sein, wurden sie mit Weihwasser mehr oder weniger erfolgreich bearbeitet.

Kann ich nur jedem empfehlen, so ein Ereignis
« Letzte Änderung: 28. August 2010, 20:59:18 von Say_What?? »
Gespeichert
kauft nur das, was ihr wirklich braucht, und tragt die Kleider, bis sie auseinanderfallen - Vivienne Westwood

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.398
    • Mein Blickwinkel
Re: Geisterglauben in Thailand
« Antwort #13 am: 28. August 2010, 20:47:31 »

geister habens heutzutage auch nicht mehr leicht
Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

farang

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.385
Re: Geisterglauben in Thailand
« Antwort #14 am: 29. August 2010, 23:48:03 »

Ja @ schiene das ein Volltreffer. :D :D :D
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.138 Sekunden mit 21 Abfragen.