ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Condo, Apartment, Haus oder Land kaufen  (Gelesen 3569 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Vimana

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 399
Condo, Apartment, Haus oder Land kaufen
« am: 23. Dezember 2015, 18:29:24 »

Ein Auszug aus der Website der deutschen Honorarkonsulin in Phuket, ich denke das ist ein interessantes Angebot:

Zitat aus der Website Deutscheshonorarkonsulatphuket.com:

"Viele Ausländer kommen nach Thailand mit dem Wunsch, für sich und/oder für die Partnerin ein Stück Land, ein Häuschen im Grünen oder auch mit Seeblick oder ein Apartment zu kaufen.
Groß sind dann die Enttäuschung, der Ärger, die Lauferei und der finanzielle Aufwand, wenn man nachträglich feststellt,

dass der Verkäufer nicht der Eigentümer war,
dass der Landtitel gefälscht ist,
dass der Anwalt bei der Vertragsaufsetzung mit dem Verkäufer in betrügerischer Absicht zusammengearbeitet hat
und tausend Probleme mehr.

Die Honorarkonsulin hat deshalb eine kleine Gruppe von Experten, unter der Leitung einer Innenarchitektin, Frau Zhu Naumann (www.zhunaumann.com) zusammengestellt, die für Land- und Hauskäufer

-die Kaufverträge auf Richtigkeit und Ausgewogenheit prüft,
-sicherstellt, dass die Verträge entsprechend Ihren Abmachungen mit dem Verkäufer in Deutsch, Englisch und/oder Thai einwandfrei abgefasst sind,
-die Landbesitz- oder Hausbesitzpapiere ordnungsgemäß beim Katasteramt registriert sind,
-der Verkäufer auch wirklich der Eigentümer ist und nicht irgendein Betrüger,
-und dass der Kaufpreis angemessen ist."
Gespeichert

hanni

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.892
  • ...sonst geht garnix....
Re: Condo, Apartment, Haus oder Land kaufen
« Antwort #1 am: 23. Dezember 2015, 21:01:54 »

Hi, nette Geeste, oder ein neuer Geschaeftszweig??? {--

Gruss H.
Gespeichert
Einige fuehren sich hier auf , wie der grosse Zampano, sie duerfen Alles, machen Alles, und koennen sogar Alles..nur akzeptieren koennen sie nicht! Und Alles nur,weil: Sie
fehlende Intelligenz, Bereitschaft zur Verstaendigg., dieses mit Unverstaendnis tarnen...Wiki weiss es genauer!!!(Verstaendigg.)

Vimana

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 399
Re: Condo, Apartment, Haus oder Land kaufen
« Antwort #2 am: 23. Dezember 2015, 21:42:56 »

@ Hanni

Mit Sicherheit ein neuer Geschäftszweig, kostenlos wird das wohl nicht sein.
Keine Ahnung was das kostet, aber das ist wohl zweitrangig wenn der Service stimmt und du möglicherweise vor einer Millionenpleite bewahrt wirst.

Ich kenne die Dame nicht, aber rein gefühlsmäßig hätte ich zu diesem Angebot mehr Vertrauen als zu jedem Anwalt oder Notar in Thailand. Sollte irgendwas faul sein, wäre sie den Titel Honorarkonsul wohl schnell los. Grundsätzlich bin ich sogar der Meinung, sowas müsste auch direkt als Service von allen deutschen Botschaften weltweit angeboten werden.
Gespeichert

jock

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.258
Re: Condo, Apartment, Haus oder Land kaufen
« Antwort #3 am: 24. Dezember 2015, 07:18:25 »

@Vimana

Es wird beim Wunsch bleiben.

Die diplomatischen Einrichtungen sind nicht dafuer geschaffen,dass
eine Botschaft fuer Private Privatgeschaefte begleitet oder durchfuehrt.

Man bedenke nur,dass hierbei eine Menge an Fachkundigen eingestellt
werden muessten und das waere beim allgemeinen Geldmangel nicht
durchsetzbar.

Reicht man jemanden den kleinen Finger,will der andere die ganze Hand.

Also waere bald der Wunsch da,die Botschaft moege dafuer sorgen,dass
Heiratswillige mit Hilfe der Botschaft die richtige Partnerin finden.

Das Gastland haette auch keine Freude daran,wenn Botschaften beginnen
wuerden,aktiv der heimischen Wirtschaft die Butter vom Brot zu nehmen,
indem sie gewerbliche Aktivitaeten setzten.

Etwas anderes sieht es bei den Konsulen aus.

Diese haben meist einen Brotberuf von dem sie leben.Der oesterreichische
Konsul in Chiang Mai betreibt firmenmaessig den Import von Edelschnaepsen
und ist nur als Imagegruenden auch Konsul.

Dieses Konsulat ist in seinem Aufgabenbereich sehr eingeschraenkt.Im All-
gemeinen erledigt es Lebensbescheinigungen und Einkommensnachweise.
Visaangelegenheiten oder die Neuausstellung von Paessen sind ausgeschlossen.

So ist offenbar auch die Konsulin von Phuket einzuschaetzen,die sich mit der
Vermittlung von Immobilien ueber Wasser halten muss.

Damit ist klar,dass sie erst dann aktiv wird,wenn sie mit einer entsprechenden
Honorierung rechnen kann.

Jock


Gespeichert

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.377
Re: Condo, Apartment, Haus oder Land kaufen
« Antwort #4 am: 24. Dezember 2015, 07:36:37 »

Ganz klar neuer " Geschäftszweig " und das Büro eines Honorar Konsuls

sowie seine Tätigkeiten dort sind kein NON PROFIT Geschäft ! Ob diese Truppe

in Phuket nun besser als ein Rechtsanwalt meines Vertrauens ist wage ich mal

zu bezweifeln . Die kleinen Gesetzwidrigkeiten einer auf  inaktiven Company erworbenen

Hauses werden auch durch eine Konsular Einsicht in die Pamphlete nicht legaler !
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

arthurschmidt2000

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.380
Re: Condo, Apartment, Haus oder Land kaufen
« Antwort #5 am: 24. Dezember 2015, 08:03:29 »

Zitat
Die kleinen Gesetzwidrigkeiten…

Wenn es die Thai nicht stört sollte es Dich auch nicht stören.

Der Immobilienmarkt auf Phuket wird in den nächsten Jahren spannend. Der Bauboom begann Ende der 80er und die 30 Jahre sind bald rum. Erste Verlängerungsoptionen um weitere 30 Jahre wurden vom Grundbuchamt nicht akzeptiert; höchstrichterliche Urteile dazu stehen noch aus.

Derzeit verlangt ein Makler auf Phuket so ab THB 10.000 dafür, dass er den Verkaufsauftrag überhaupt annimmt.
« Letzte Änderung: 24. Dezember 2015, 08:12:20 von arthurschmidt2000 »
Gespeichert

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.377
Re: Condo, Apartment, Haus oder Land kaufen
« Antwort #6 am: 24. Dezember 2015, 08:54:28 »

Zitat
Wenn es die Thai nicht stört sollte es Dich auch nicht stören.

Arthur ... die Phase meiner Thai Asimilierung hat noch nicht mal im Ansatz begonnen ,

so bleibt Dein unlogischer Einwurf für mich nicht praktikabel ... da ich meinen Denkapparat

bei der Einreise nicht abgegeben habe . Leg Deinen Ratschlag unter einen anderen Weihnachts

 Baum , vielleicht trägt er dort Früchte !  Frohes Fest Dir und Deiner Familie !
« Letzte Änderung: 24. Dezember 2015, 09:07:04 von Alex »
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

arthurschmidt2000

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.380
Re: Condo, Apartment, Haus oder Land kaufen
« Antwort #7 am: 24. Dezember 2015, 09:01:13 »

Was ist eine Thai Asimulierung?
Gespeichert

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.377
Re: Condo, Apartment, Haus oder Land kaufen
« Antwort #8 am: 24. Dezember 2015, 09:09:05 »

Solly ... kaufe ein " i " für ein " u " ... hab`s schon verbessert !

Normalerweise kannst Du gefundene TIPPFEHLER behalten ...

hier aber hatte es seine Berechtigung ! ;}  Alles KLARO ?
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

jock

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.258
Re: Condo, Apartment, Haus oder Land kaufen
« Antwort #9 am: 24. Dezember 2015, 10:02:37 »

Als ich vor ueber 10 Jahren mein Haus auf Phuket verkaufen wollte,
beauftrage ich auch einen Immobilienmakler.

Eine Provision,wurde mir beschieden,wird erst bei einem Verkauf faellig.

Offensichtlich ist in der Zwischenzeit ein Kaeufermarkt entstanden.

Nicht ganz klar ist die Bemerkung,dass die Grundbuchaemter keine Ver-
laengerungen akzeptieren.

Wo trifft das zu ? Bei Mietverlaengerungen von Privathaeusern ? oder ist
damit gemeint,dass bei Condokomplexen,wo die Eigentuemerschaft von
Farangs ueber die 49,5 % Marke gestiegen ist und bei einem Verkauf der
Kaeufer erst dann eingetragen wird,wenn der Anteil wieder sinkt ?

Jock
Gespeichert

arthurschmidt2000

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.380
Re: Condo, Apartment, Haus oder Land kaufen
« Antwort #10 am: 24. Dezember 2015, 10:21:57 »

@Jock,

Damit sind Mietverträge für ein Grundstück mit einer Laufzeit von 30 Jahren gemeint. Manche dieser Verträge enthalten eine Option für eine Verlängerung um weitere 30 Jahre.

Meinem Wissen nach wurde bisher ein Fall anhängig in dem es diese Option "kostenlos" gab. Die Gerichte in Phuket entschieden, dass diese Option ungültig ist. Der Fall ist aber noch nicht abschließend beurteilt.

Da es noch zig andere Konstruktionen gibt die wohlmöglich auch strittig werden ist derzeit eher Zurückhaltung beim Erwerb einer Immobilie angesagt.

Sollte sich Thailand gar noch entschließen, harsch gegen inaktive Firmen vorzugehen, wird es richtig spannend.
« Letzte Änderung: 24. Dezember 2015, 10:54:38 von arthurschmidt2000 »
Gespeichert

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.394
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Condo, Apartment, Haus oder Land kaufen
« Antwort #11 am: 24. Dezember 2015, 22:23:17 »

Ganz klar neuer " Geschäftszweig " und das Büro eines Honorar Konsuls

sowie seine Tätigkeiten dort sind kein NON PROFIT Geschäft ! Ob diese Truppe

in Phuket nun besser als ein Rechtsanwalt meines Vertrauens ist wage ich mal

zu bezweifeln . Die kleinen Gesetzwidrigkeiten einer auf  inaktiven Company erworbenen

Hauses werden auch durch eine Konsular Einsicht in die Pamphlete nicht legaler !

Der Vorgaenger ist ja immer damit aufgefallen, dass er mit aller Gewalt fuer eine Krankenversicherungspflicht fuer Auslaender bei den Behoerden "geworben" hat. Klarerweise hatte er diverse KVs in seinem Angebot  {/

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

arthurschmidt2000

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.380
Re: Condo, Apartment, Haus oder Land kaufen
« Antwort #12 am: 25. Dezember 2015, 09:17:58 »

Wenn immer sich die Konsuln Phukets mit der lokalen Regierung trafen, um u.a. über vermeintliche Missstände auf der Insel zu reden wurde denen als erstes die offenen Krankenhausrechnungen von Farang entgegengehalten.

Zur Stammkundschaft eines jeden Konsuls hier gehören mittelarme Farang, die plötzlich  ernste gesundheitliche Probleme haben…

Ich empfehle jedem ohne Krankenversicherung und Vermögen einen Besuch des Mission Hospitals. Dort werden derzeit mittellose  Farang behandelt. Zu besichtigen ist deren Unterbringung in Sälen mit mehr als 50 Betten oder auf den Fluren. Der Eintritt ist frei. 

Gespeichert

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.377
Re: Condo, Apartment, Haus oder Land kaufen
« Antwort #13 am: 25. Dezember 2015, 09:33:03 »

Zitat
Ich empfehle jedem ohne Krankenversicherung und Vermögen einen Besuch des Mission Hospitals.

Guter ... sehr guter Vorschlag ... für Pattaya empfehle ich das Banglamung Hospital .

Kleider und Geldspenden an Weihnachten nicht vergessen ...
Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.394
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Condo, Apartment, Haus oder Land kaufen
« Antwort #14 am: 25. Dezember 2015, 11:53:29 »

Als Gegner JEGLICHER Zwangsmassnahmen sage ich immer, komme was wolle.
Und wenns in einem 50 Betten Saal ist.

Es sind geldgeile Konsule, die nicht gewillt sind, die laecherlichen Vorhaltungen der mehr als unfaehigen lokalen korrupten Politaffen von zB Phuket aufzublattln, die Zwangskrankenversicherungen fuer Auslaender immer wieder aufs Tablet bringen.

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung
 

Seite erstellt in 0.157 Sekunden mit 20 Abfragen.