ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Bau einfacher Wohnungen/Zimmer für Thais  (Gelesen 3337 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.591
    • Mein Blickwinkel
Bau einfacher Wohnungen/Zimmer für Thais
« am: 18. Juli 2017, 02:10:09 »

Da bei uns in der Gegend eine große Nachfrage an preiswerten einfachen Wohnmöglichkeiten
herrscht planen wir 4 einfache Wohnungen auf unserem großen ungenutztem Grundstück
bauen zu lassen.Sie werden von unserem Grundstück auf welchem unser Haus und Bungalow steht
genügend Abstand haben  so das sie uns nicht stören.
Geplant sind eine Art Reihenbungalows mit einem Zimmer sowie einer kleinen europ.Toilette mit Dusche
und einer Terrasse.Die Bungalows sollen zweckmäßig sein.
Für den Bau planen wir 30.000 Euro was bei einem Kurs von 1:38 ca. 1,1 Mio Baht wären.
Zu den 4 Bungalows soll noch ein größerer Wasserspeicher und eine Betonzufahrtsstrasse.
Der Mietpreis soll zw.2500 - 2800 Bath liegen zuzügl Strom.So sind auch die derzeitigen Preis bei uns
für einfachste Unterkünfte.
Somit wäre der Bau in 10 Jahren amortisiert/abbezahlt.
Derzeit suche ich noch ein paar Baubeispiele für solche Häuser/Bungalows.
Ideen,Vorschläge,Meinungen werden gerne gesehen.... [-]
Baubeginn ist spätestens im Januar 2018
« Letzte Änderung: 18. Juli 2017, 02:17:25 von schiene »
Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.591
    • Mein Blickwinkel
Re: Bau einfacher Wohnungen/Zimmer für Thais
« Antwort #1 am: 18. Juli 2017, 02:32:17 »

Ergänzung:
Zwischen den Häusern möchte ich gern eine Überdachung so das man da auch bei Regen sitzen kann oder
z.b.Mopeds unterstellen kann.
Vielleicht auch für kleine Aussenküchen.
Die Häuser/Zimmer sollten also durchgängig überdacht sein.
Ein direkt Mauer an Mauer (auch wenn dies viel billiger wäre)möchte ich nicht sondern immer einen angemessenen
Zwischenraum.
Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

Herby55

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 413
Re: Bau einfacher Wohnungen/Zimmer für Thais
« Antwort #2 am: 18. Juli 2017, 10:13:48 »

Vielleicht hast du meinen Bericht gelesen und auf den Bildern gesehen wie wir das gemacht haben.
Bei uns möchten die leute eine Wohnung mit Parkmöglichkeit für ihr Auto.
Danach wurde fast bei jedem Anruf gefragt.Also wenn du Platz hast mache die Abstände
zwischen den Häuser größer.
Wir haben auch "FARANG WC" und habe den Wassertank 3m hoch gestellt damit ich das Wasser
ohne Pumpe ins Haus bekomme. Hat man weniger Probleme "das" und "wenn" was undicht wird.
Allerdings hatten wir oft nicht genug Wasserdruck und der Tank war dann öfters leer. :(
Wir haben das dann so gelöst indem ich den Wassertank mit dem Tank der Waschmaschinen der auf
dem Boden steht über die Pumpe verbunden habe.
Gruß Herbert
Gespeichert

Alex

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.377
Re: Bau einfacher Wohnungen/Zimmer für Thais
« Antwort #3 am: 18. Juli 2017, 10:52:27 »

Gespeichert
Wir sind nicht auf der Welt , um so zu sein, wie andere uns haben wollen !

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.195
Re: Bau einfacher Wohnungen/Zimmer für Thais
« Antwort #4 am: 18. Juli 2017, 12:59:25 »

Scheint immer noch gängige Praxis zu sein. Hauptsache der Pfeiler ist drin !

Tombkk hatte vor etwa 10 Jahren schon mal diese Technik vom Bau in der Nachbarschaft bei uns im Forum eingestellt
Gespeichert
██████

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.444
Re: Bau einfacher Wohnungen/Zimmer für Thais
« Antwort #5 am: 18. Juli 2017, 13:15:28 »

Das mit dem Wassertank 3 m hoch funktioniert nicht, man hat zuwenig Wasserdruck.
Hatte ich auch bei mir so gedacht, doch das Wasser kam spaerlich.
Nach dem Tank, den brauchst du auch nicht 3 m hoch bauen, ebenerdig ist ok, eine starke Pumpe montieren und alles laeuft perfekt.

Erfahrungen habe ich auch  sammeln muessen,  {+  man lernt eben nie aus.
Ausserdem, die Bungalows  mindestens eine Stufe , besser 2 Stufen hoeher bauen als das Erdreich ist.
Kennst Du ja von Deinem Haus.
Gespeichert

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.309
Re: Bau einfacher Wohnungen/Zimmer für Thais
« Antwort #6 am: 18. Juli 2017, 17:50:48 »


Burii, da muss ich dir widersprechen!

Mein Wassertank im Isaan steht auf 2 m, 1000l Tank, da drücken dann fast 4 m Wassersäule,
wenn er voll ist .. .

Funzt soweit prächtig, zum Duschen reicht es. Ob der Druck für einen Durchlauferhitzer reicht,
kann ich allerdings nicht sagen, bin kein "Warmduscher"  :D

 [-]

Gespeichert
Das ganze Leben ist gefährlich und endet garantiert tödlich! - Was soll's!

thai.fun

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.813
  • Sag es durch die Blume, oder Face to Face.
Re: Bau einfacher Wohnungen/Zimmer für Thais
« Antwort #7 am: 18. Juli 2017, 17:58:24 »

Das mit dem Wassertank 3 m hoch funktioniert nicht, man hat zuwenig Wasserdruck.
Hatte ich auch bei mir so gedacht, doch das Wasser kam spaerlich.


Ging bei meinem Häuschen in TH genauso "spärlich". Ich hatte über der Dusche einen betonierte- Wanne 2x2x1,5m unter dem Dach. Die Pumpe hatte ich 30m weg und 8m weiter unten beim Brunnen um Wasser in den Tank oben zu Pumpen.
Gespeichert
Thailand für Einsteiger, hier... / Alternative fürs TIP-Forum.  {--

Herby55

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 413
Re: Bau einfacher Wohnungen/Zimmer für Thais
« Antwort #8 am: 18. Juli 2017, 18:35:09 »

Also meine Vermieter sind mit dem Wasser jetzt sehr zufrieden.
Durch die Pumpe ist ja der Tank immer voll so das der Druck ja immer
gleich hoch ist.
Gespeichert

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.444
Re: Bau einfacher Wohnungen/Zimmer für Thais
« Antwort #9 am: 18. Juli 2017, 18:48:21 »

 ??? Guether,  lass dann Uwe seine Erfahrung selber machen  :-X  bei mir haben 3 m  nicht gereicht , musste eine Pumpe dazwischen schalten.  ( nur ein Haushalt )
Es geht auch schnell, eine Pumpe zwischen Tank und Haeuser zu installieren, man muss nur auf den richtigen Druck achten.
Vom Wasserfass einen grossen Durchschnitt der Wasserleitung zur Pumpe, danach von  der Pumpe einen geringeren.
Das Erhoeht den Druck in den Leitungen.
Funktioniert bei mir einwandfrei  }}

Bei den Pumpen  sollte man sich vorher gut informieren.  ( Leistung, Druck, Durchlaufvermoegen  bei mehreren Nutzern  etc )
Gespeichert

Patthama

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.294
Re: Bau einfacher Wohnungen/Zimmer für Thais
« Antwort #10 am: 18. Juli 2017, 18:56:42 »

@schiene.
Wir hatten auch mal mit dem Gedanken gespielt solche kleinen Mietshaeuser zu bauen.Bei uns sind diese in der letzten Zeit aber wie Pilze aus dem Boden geschossen,und der Markt ist nun voellig uebersaettigt.Da es bei den Banken ja nun auch weniger Zinsen gibt,haben die vielen  Thaichinesen in unserem Staedtchen ihr Geld in solche Haeuser investiert.
Wenn ich aber nun mit dem Radl so durch unseren Ort fahre,haengt doch an fast jedem zweiten Mietshaeuschen ein Schildchen ,mit dem Text zu vermieten.
Besonders am Ortsrand,oder in engeren Seitengassen.
@Schiene,ich will dir keine Angst machen,es muss ja in deiner Ecke nicht so sein,wie hier in BanPhai.Wichtig ist aber schon die Lage,und wie oben schon beschrieben,pro Haus eine wenns machbar ist,durch ein Metalltor abschliessbare Parkmoeglichkeit,fuer  Autos.
« Letzte Änderung: 18. Juli 2017, 19:24:50 von Patthama »
Gespeichert

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.444
Re: Bau einfacher Wohnungen/Zimmer für Thais
« Antwort #11 am: 18. Juli 2017, 19:03:27 »

Ist auch in Buriram so, da wird aber fleissig weitergebaut.
Ich  moechte darin nicht wohnen.
Meist mieten sich Studenten ein  mit mehreren Komilitonen.
Wie das Haeuschen danach aussieht  ???
Gehst du aus der Haustuere rauss, stehst du fast  mitten auf der Strasse  {+
Gespeichert

Patthama

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.294
Re: Bau einfacher Wohnungen/Zimmer für Thais
« Antwort #12 am: 18. Juli 2017, 19:13:48 »

Burianer,bei uns auch so.Obwohl viele Haeuser ja jetzt schon leer stehen,wird dennoch weiter gebaut,und gebaut,und gebaut.

Die sind halt so,die Thais,wuerden einige TIP-Member so etwas nennen.
Gespeichert

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.035
Bau einfacher Wohnungen/Zimmer für Thais
« Antwort #13 am: 18. Juli 2017, 20:47:23 »

Burianer, bei uns auch so. Obwohl viele Haeuser ja jetzt schon leer stehen, wird dennoch weiter gebaut, und gebaut, und gebaut. Die sind halt so, die Thais, wuerden einige TIP-Member so etwas nennen.
...und das ist ja auch nicht neu. War doch auch in früheren Jahren schon im Kurbad zu sehen. Ein neuer Frisiersalon in der Straße! Schön, gehen wir hin! Ein bisschen warten, weil gut ausgelastet. Ein Jahr später sind es bereits drei in der gleichen Straße (und man kommt direkt dran). Wieder ein Jahr später sind es sieben oder acht und das Personal sitzt vor dem Laden. Spätestens im nächsten Jahr sind sie dann alle geschlossen, weil keiner mehr etwas verdient hat! Die ganze Bar-Szene kennt Gleiches! Ohne die ständig neu eingebrachten Farang-Millionen wäre wahrscheinlich die Hälfte der Bars längst Pleite!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.
 

Seite erstellt in 0.11 Sekunden mit 19 Abfragen.