ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Airportlink - Fortsetzung vom alten Forum  (Gelesen 71171 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

dii

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.506
  • Benutzt allet
Re: Airportlink - Fortsetzung vom alten Forum
« Antwort #15 am: 12. August 2008, 02:52:11 »

...schoen und gut  :D  wer aber zum Flughafen will soll doch bitte nen Taxi nehmen, is einfach schneller  ;D
Gespeichert
...Alkohol macht langsam dumm - egal,wir haben Zeit... kein Sklave mehr  >:

Grüner

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.881
Re: Airportlink - Fortsetzung vom alten Forum
« Antwort #16 am: 12. August 2008, 04:03:45 »

Die Begründung "weils schneller geht" überzeugt nicht.

Welche Rolle spielt die Geschwindigkeit? Wer ist bei  einer Abholung so im Streß, daß er das Taxi braucht, "weils schneller geht".
Daß die Taxis schneller als die Bahn sind, ist außerdem nicht sicher, ganz besonders nicht nachmittags oder abends stadtauswärts. Und wenn die Autobahn wieder mal steht, was bekanntlich ziemlich oft der Fall ist, dann hilft noch nicht mal mehr ein Motorradtaxi im Notfall...

1. Für TOURISTEN, die sowieso am Bahnhof wohnen:

Man muß sowieso mittags aus dem Hotel auschecken. 90 Prozent der Abflüge sind abends oder sogar gegen Mitternacht oder noch später. Also schlage ich doch vor, noch mal gut und billig zu essen, Zeitung lesen und dann gemütlich in 60-75 Minuten mit kostenlosem letzten Sightseeing per Zug zum Flugplatz zu bummeln und Bangkok auch noch dort zu sehen, wo man normalerweise nie hinkommt. Viel schneller sind die die Taxis auch nicht und die kosten nicht 25 Baht, sondern 350 bis 500, je nach Zustiegsort.

Was hab ich gewonnen, wenn ich ne Stunde früher an diesem Katastropfenflugplatz bin? Was tu ich denn da, außer teuer essen, schlecht gekleidete Ausländer zu begaffen, mir die Beine in den Bauch stehen, weil es noch nicht mal genügend Sitzplätze gibt, oder mir den Hintern und den Rücken anfrieren im gottverdammten tiefstgelegenen eiskalten Wartebereich mit Metallstühlen, deren wärmendes Polster der Korruption zum Opfer gefallen ist ... ?


2. Für ABHOLER, die hier wohnen:

Warum soll ich ohne Gepäck per TAXI zum Flughafen? Ein viertel Tag ist doch eh weg und Bangkok hat ÜBERALL Verkehrsprobleme. Also mach ich doch solche sowieso interessanten Touren genau dann mal, wenn sich sowieso der Weg anbietet.

Im meinem Bekanntenkreis mache ich seit 15 Jahren die Beobachtung, daß die steten Taxibenutzer oder Selbstfahrer Jahrzehnte hier leben können und außer Straßenkreuzungen und Supermarkt-Parkplätze immer noch keine Ahnung von der Stadt haben.

Also Taxi "weils schneller geht"? Und die interessante Tour macht man dann noch mal extra oder was? Also hätte man doch 2 Tage dazu verbraucht, was man in einem kennenlernen könnte. Find ich nicht intelligent.

Daß man dann vom Flugplatz zurück in die Stadt ein Taxi nimmt, nachdem sich auch der Preis halbiert oder durch drei teilt, is was anderes und ganz klar.


ALTERNATIVE:

Man kann auch mit der Hochbahn zur Onnut und dort mit dem Bus 552, der in der Nähe startet, zum Flugplatz. Kostet 40 + 35 Baht, soll aber insgesamt auch nicht schneller sein als Zug + Zubringer für 25 Baht, nach allem was man hört.

Wenn man es aus Chinatown/Innenstadt mal wirklich eilig hat, ist der schnellste und billigste Weg mit der U Bahn nach Phra Ram 9 und von dort mit dem Taxi natürlich erst NACH (!) der letzten Mautstation (bzw. ersten stadteinwärts gerechnet) auf die Autobahn nach Suwannaphum.
Gespeichert

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.550
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Airportlink - Fortsetzung vom alten Forum
« Antwort #17 am: 12. August 2008, 09:47:25 »

Fuer Abholer wird die Bahn sicherlich nuetzlich sein. Jedoch sehe ich wie gesagt den groesseren Mehrwert fuer die Pendler, bzw. entlastung des Pendlerverkehrs fuer Ost Bangkok - diese Bahn geht an sehr vielen Wohnvierteln vorbei.

Gespeichert

samurai

  • Forenfluesterer
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.598
  • damals
    • Sarifas
Re: Airportlink - Fortsetzung vom alten Forum
« Antwort #18 am: 12. August 2008, 12:28:35 »

Zitat
Die Begründung "weils schneller geht" überzeugt nicht.

Welche Rolle spielt die Geschwindigkeit? Wer ist bei  einer Abholung so im Streß, daß er das Taxi braucht, "weils schneller geht".
Zitat
gemütlich in 60-75 Minuten mit kostenlosem letzten Sightseeing per Zug zum Flugplatz zu bummeln und Bangkok auch noch dort zu sehen, wo man normalerweise nie hinkommt.

Genau so seh ich das. Danke für die Tips weiter unten im Text. Habe mich für die Bahn+Zubringer Variante entschieden.

Hier die kompl. Tour :
Am 18ten Sept mit dem Pickup nach Surath. Dann ein wenig abhängen in und um die heißen Quellen. Am späten Nachmittag in Surath. gut Essen. Am Bahnhf parken und mit dem 18.30 Nachtzug nach Bkk. Am 19ten um ca 1pm meine Jungs am Flughafen abholen. Dann zum Siam II und was am Pool abhängen. Abends ein wenig auf die Piste und am nächsten Morgen ein wenig BKK Sightseeing. Abends mit dem Nachtzug nach Surathanee. Am 21. mit dem Pickup nach Khanom Freunde besuchen. Am Abend oder nächsten Tag nach Samui.
Meine Jungs, 18 + 22, kommen für 4 Wochen und wollen Thailand kennenlernen und nicht überfliegen. Die Tour mit dem Zug ist Sightseeing und ein wenig Abenteuer in Einem.
Die letzten 10 Tage werden wir eine Tour de Thailande machen, mit dem Auto.

Samuira
Gespeichert
Ein Leben ohne Strand ist Moeglich, aber sinnlos. 

oli

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 569
Re: Airportlink - Fortsetzung vom alten Forum
« Antwort #19 am: 12. August 2008, 12:49:40 »

Hallo samurai

Diese Zugfahrt kann ich sehr empfehlen,habe sie auch schon gemacht.Da können deine Jungs das real Thailand sehen.

Und wenn Du  bei der Tour de Thailand ihnen auch noch das Seebad zeigst,werden sie Spass haben und garantiert wieder komen. 8)

wünsche euch viel Spass beim TrIP

mfg ...Oli
Gespeichert

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.550
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Airportlink - Fortsetzung vom alten Forum
« Antwort #20 am: 20. August 2008, 21:59:43 »


Zur Zeit gehts grad ueber die Ratchada ... mehrspurig





Hier ein Panoramabild des City Air Terminal, wo man ein wenig die Distanz zur Ubahn Station Phetchaburi abschaetzen kann - denke mal schon das sind so 500m

Leider ist mir da ein schwarzer Geisterkombi ins Bild gefahren.



Unweit von dem ganzen auch der Haltepunkt "Asok". Die ist einer der Zuege der 3. Klasse, welche zz gratis benutzt werden koennen ... war so gegen 17.30 und gut voll das Ding!
Gespeichert

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.550
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Airportlink - Fortsetzung vom alten Forum
« Antwort #21 am: 23. August 2008, 22:09:12 »

City Air Terminal letzte Woche (Ansicht von der Kampeng Phet 7 aus)

Sieht nach meinem Geschmack schon noch sehr nach Baustelle aus ...





Von der Rama IX Road aus sieht es schon besser aus ... nur leider habe ich kein aktuelles Bild

« Letzte Änderung: 23. August 2008, 22:32:17 von tom_bkk »
Gespeichert

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.550
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Airportlink - Fortsetzung vom alten Forum
« Antwort #22 am: 23. August 2008, 22:27:39 »

Hier gibts auch noch viele Bilder und Infos http://portal.rotfaithai.com/modules.php?name=Forums&file=viewforum&f=37

Depot in Makaasan: Bilder vom Expresszug



« Letzte Änderung: 23. August 2008, 22:44:00 von tom_bkk »
Gespeichert

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.550
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Airportlink - Fortsetzung vom alten Forum
« Antwort #23 am: 11. Oktober 2008, 16:29:14 »

Angeblich soll der Airportlink zum Geburtstag der Koenigin im August 2009 eroeffnet werden.

Da bin ich mal gespannt ...
Gespeichert

Profuuu

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.179
Re: Airportlink - Fortsetzung vom alten Forum
« Antwort #24 am: 28. Oktober 2008, 00:21:38 »

Stationen in der Reihenfolge Suvarnabhumi - Phaya Thai
































Gespeichert
mfG
Professor Triple U

Profuuu

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.179
Re: Airportlink - Fortsetzung vom alten Forum
« Antwort #25 am: 27. Januar 2009, 22:44:21 »

DMM berichtet über den Airport Express am 26.1.09

Flughafenbahn für Bangkok

Erste Tests auf der 28 km langen Neubaustrecke von Bangkok City zum neuen Flughafen Suvarnabhumi absolvierten zurzeit Siemens-Desiro-Elektrotriebzüge. In wenigen Wochen soll die vor allem für Geschäftsreisende vorteilhafte Schnellverbindung in die City eröffnet werden.....


http://dmm.travel/news/bahn/20450/
Gespeichert
mfG
Professor Triple U

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.550
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Airportlink - Fortsetzung vom alten Forum
« Antwort #26 am: 27. Januar 2009, 22:51:18 »

@profuuu

Koennen die voll vergessen! Sebst die Oberleitung ist noch nicht flaechendeckend fertig! Ich hab zwar schon Zuege vorbeifahren sehen, aber das sind "Werkstattwagen" ... laut den News sind Testfahrten ab Maerz geplant, und eine Eroeffnung ab August 2009.

Selbst das halte ich fuer ein wenig optimistisch, aber ich lasse mich gerne ueberraschen ...
Gespeichert

Profuuu

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.179
Re: Airportlink - Fortsetzung vom alten Forum
« Antwort #27 am: 27. Januar 2009, 23:43:04 »

Jo, das mit dem "in ein paar Wochen" kam mir auch recht Einsteinmässig relativ vor.  :P
Gespeichert
mfG
Professor Triple U

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.550
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Airportlink - Fortsetzung vom alten Forum
« Antwort #28 am: 29. Januar 2009, 18:43:00 »

OK, ich nehme alles zurueck und Behaupte das Gegenteil  :D

Gerade kamen Berichte und ein Film der Testfahrt! Scheinbar haben die da viel an der Oberleitung gemacht in den letzten Wochen.
Der Express soll ca. 15 Minuten zum Flughafen brauche.

Sobald ich nen Link habe, stelle ich ihn ein.

Es tut doch mal echt gut, wenn man positiv hier ueberrascht wird ...
Gespeichert

Blackmicha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.908
    • Mein Kanal bei YT- Reisevideos
Re: Airportlink - Fortsetzung vom alten Forum
« Antwort #29 am: 30. Januar 2009, 21:13:32 »

Hab das heute mal gecheckt   ....also.  ...


kurz vor der Makkasan Station , und dann weiter Richtung Bayoke  gibts es definitiv noch nicht mal Masten fuer die Elektrik ! ??? ??? ???

und ob die Teilstrecken elektrisch in Betrieb haben , mochte ich bezweifeln ! :-)

vielleicht war es ein Triebzug mit ner Diesel Einheit hintendran ? --C
Gespeichert
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann.
 

Seite erstellt in 0.386 Sekunden mit 19 Abfragen.