ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Thai Forum oder Musik Forum???  (Gelesen 3084 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.513
Thai Forum oder Musik Forum???
« am: 11. Juli 2010, 19:46:10 »

Hallo Leute,

nichts gegen den Author der diversen Musik Threads! Aber einige mir bekannte Member und ich auch finden das langsam etwas übertrieben!

Wir wollen hier etwas über Thailand lesen, uns austauschen über Probleme mit Behörden usw.!

Es gibt bestimmt viele interessante Theman, die auch lesenswert sind.

Aber diese unendlichen Musikthreads nerven langsam!

Es ist ja ok, wenn es eine solche Sparte zum Austausch gibt, aber nun für jeden Firlefanz einen eigenen Thread???

Wer das will, wird sicherlich eins von den reichlich bereits vorhandenen Musikforen aufsuchen (können).

Nichts für ungut, aber wenn das so weiter geht, werde ich mich wohl demnächst leider woanders umsehen müssen!

Gruß
Böhm
Gespeichert

Moesi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.135
Re: Thai Forum oder Musik Forum???
« Antwort #1 am: 11. Juli 2010, 20:22:36 »

Ich war auch ein wenig überrascht über die vielen Musik-Threads gestern :o
Aber wenn nichts anderes im Forum läuft, fällt sowas halt auf.
Ich glaube, seit sich die Situation in BKK beruhigt hat, ist dieses Forum in sowas wie ein "Sommerloch" gefallen.

Nichts für ungut. Und Musik ist für mich etwas vom Wichtigsten im Leben.
Kann daher verstehen, dass sich auch hier Leute darüber austauschen wollen.

Gruss, Stefan
Gespeichert
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die die Welt nie angeschaut haben." (Alexander von Humboldt)

samurai

  • Boss
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.488
  • damals
    • Sarifas
Re: Thai Forum oder Musik Forum???
« Antwort #2 am: 11. Juli 2010, 20:37:34 »

Servus Boehm,
ob ich nun in Thailand oder Sonstwo lebe, Musik ist ein wichtiger Bestandteil meines Lebens. Und Sinn und Zweck dieses Forums ist Austausch, Information und Sanuk. Aus dem "Jetzt hab ich Bock zu hören" Fred hab ich viel Musik gezogen, werde inspiriert. Ich stimme Dir zu das da langsam etwas übertrieben wird. Aber deshalb werd ich nicht zum "HB Männchen" :D  Ist halt Geschmacksache. Manchmal ist weniger mehr. Ich werde munter weiter posten. Im Ur - Mucke - Fred. Zwingt mich ja keiner Alles da anzuklicken.

Warten wir mal ab was Helllmut daraus macht. Vieleicht findet Er ja den ultimativen Kompromiß. C--

lg in den Norden
rolf samui
Gespeichert
Ein Leben ohne Strand ist Moeglich, aber sinnlos. 

Blackmicha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.695
    • Mein Kanal bei YT- Reisevideos
Re: Thai Forum oder Musik Forum???
« Antwort #3 am: 11. Juli 2010, 20:37:51 »

Wie schon geschrieben , nix gegen gute Musi  }}

Aber alles im Rahmen !

Langen doch schon die Masse an Freds ueber das Komisch Runde auf dem gruenen Bildschirm  C--

Nur beim Bier verstehen die Mods keinen Spass an der Vielfalt , warum nur  --C
Gespeichert
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.195
Re: Thai Forum oder Musik Forum???
« Antwort #4 am: 11. Juli 2010, 20:38:09 »

vielleicht wäre es möglich, mit ein paar Moderatorenklicks die Musikfreds von der Anzeige bei Ungelesene Beiträge seit Ihrem letzten Besuch.  rauszunehmen, so dass der  Leser nicht wie heute morgen 5 interessante Themen unter über 20 Musikfreds rauspicken muss. Wen die Musik interessiert, der soll halt direkt ins Unterforum gehen, dafür isses da...  }}
Gespeichert
██████

crazyandy

  • Gast
Re: Thai Forum oder Musik Forum???
« Antwort #5 am: 11. Juli 2010, 20:43:14 »

habe ehh kein Bock mehr, macht was Ihr und der Mod wollt

nur eins noch       ausgerechnet gerade vom Witzefred --C --C --C


Edit : mit dem Mod war Hellmut vom Musik Thread gemeint
« Letzte Änderung: 11. Juli 2010, 21:00:46 von crazyandy »
Gespeichert

peter51 †

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.184
Re: Thai Forum oder Musik Forum???
« Antwort #6 am: 11. Juli 2010, 20:54:03 »

die scroll(ignore)-Funktion bekommt neuerdings eine
immer grössere Bedeutung  {{
der klick auf "Alles gelesen" auch  {{
Die Macher der tip-plattform werden sich ja was dabei
gedacht haben  ;D
Gespeichert

dart

  • Gast
Re: Thai Forum oder Musik Forum???
« Antwort #7 am: 11. Juli 2010, 21:20:16 »

Die Anregung zum Unterteilen.... und das Eröffnen eines eigenen Musi-Unterforum mit eigenem Moderator, war ja nicht die Idee eines Members, das kam von der Forenleitung. ;)
Ich sehe das auch eher als Sommerloch-Überbrückung. Ein neues Spielzeug das schnell Langeweile erzeugt.
Man liest aber doch insgesamt z.Z. eher Themen die nix mit Thailand zu tun haben.
WM, Bundesliga, Formel 1, BP...usw.
Eines ist klar,  bislang gibt es zu viele Unterthemen und Andy schießt da sicherlich etwas über das Ziel hinaus.....aber er macht und versucht etwas, das mir erstmal sehr sympathisch ist, und das bewerte ich höher als jede Kritik von Membern, die sich zum eigentlichen Thema im Thread nie geäußert haben, und nun aus dem Rückraum ihre Meinung kundtun.
« Letzte Änderung: 11. Juli 2010, 21:39:31 von dart »
Gespeichert

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.513
Re: Thai Forum oder Musik Forum???
« Antwort #8 am: 11. Juli 2010, 21:44:11 »

Ich finde den Vorschlag von @namtok sehr gut,

und, crazyandy bitte nicht böse sein, war nicht persönlich gemeint!

Ich habe es ja auch extra hier eingestellt, wo wir unter uns sind.  C--

 [-] [-]
Gespeichert

khon_jaidee

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.073
Re: Thai Forum oder Musik Forum???
« Antwort #9 am: 12. Juli 2010, 07:24:51 »

vielleicht wäre es möglich, mit ein paar Moderatorenklicks die Musikfreds von der Anzeige bei Ungelesene Beiträge seit Ihrem letzten Besuch.  rauszunehmen, so dass der  Leser nicht wie heute morgen 5 interessante Themen unter über 20 Musikfreds rauspicken muss.

Solche, die Forensoftware betreffenden Einstellungen können nur von den Administratoren (also KaiAcid oder Pedder) vorgenommen werden, nicht aber von den Moderatoren.

Ich vermute aber mal, daß die Software solche speziellen Filter nicht hergibt. Und selbst wenn, dann wären diese Einstellungen global, d.h. für jeden hier gültig.
Und dann wiederum dürfte es heftige Diskussionen geben, da Indianer A diese und Indianer B jene Themen nicht in der Vorschau sehen will, während Indianer C eigentlich alles sehen will... {--

Also - der einfachste Weg ist wohl der von peter51 genannte: die ungelesenen Beiträge seit dem letzten Besuch lesen, die einen interessieren, und die verbleibenden einfach als "alle gelesen" markieren. Ich schätze mal, daß 90% unserer Indianer diese selektive Lesemethode eh schon anwenden...
Gespeichert

khon_jaidee

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.073
Re: Thai Forum oder Musik Forum???
« Antwort #10 am: 12. Juli 2010, 07:44:22 »

Die Anregung zum Unterteilen.... und das Eröffnen eines eigenen Musi-Unterforum mit eigenem Moderator, war ja nicht die Idee eines Members, das kam von der Forenleitung. ;)

Das ist nur zum Teil richtig. ;)

Nachzulesen hier:
Eine Frage an die Moderatoren:

Mittlerweile ist der Thread "jetzt habe ich Bock zu hören" ziemlich unübersichtlich geworden.

Ich finde es würde sich lohnen da ein wenig aufzuräumen. Natürlich sollte nichts gelöscht werden, sondern nur Struktur eingebracht werden.

Einige Bands verdienen IHMO einen eigenen Thread, andere könnte man unter einer bestimmten Musikrichtung zusammenfassen, z. B. die sogenannten Eintagsfliegen oder "One Hit Wonders".

Ich finde das Schade das der Thread "jetzt habe ich Bock zu hören" nur noch auf der jeweils aktuellsten Seite anklang findet, da sich im Innern sehr viel Gutes (darunter zähle ich auch Sachen die meinen Geschmack nicht treffen) verbirgt.

Nachdem ich das bereit im Babbelgosch gemacht hatte (leider vergebliche Liebesmühe), wäre ich fit und bereit es hier nochmal zu versuchen.

Die Idee stammte schon von einem Indianer (hellmut), wurde allerdings wohlwollend aufgenommen und mit der Einrichtung des Musik-Unterforums mit hellmut als lokaler Moderator umgesetzt.
Das heißt also, er hat in diesem Unterforum (und nur in diesem) dieselben Rechte wie globale Moderatoren auch; kann also Beiträge editieren, verschieben, löschen.

Die Grundidee war, einige Beiträge aus dem "Ich habe jetzt bock zu hören" thread in einige wenige Unterthemem auszulagern, um eine gewisse thematische Zuordnung abzubilden.
Ich glaube nicht, daß er sich vorstellen konnte, daß diese Idee gleich so massiv umgesetzt wird und derzeit einiger Wildwuchs entstanden ist. Da wartet noch eine Menge Arbeit auf ihn...
Wo ist er überhaupt? ???
Gespeichert

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.444
Re: Thai Forum oder Musik Forum???
« Antwort #11 am: 12. Juli 2010, 08:07:56 »

 [-] Boehm,  mirgeht das auch auf die Socken, aber Hellmut hat das doch schoen gemacht, in Unterforen einzuteielen da kann doch jeder seine
Musikrichtung selber selektieren,  ;}

ich denke mal, das ist jetzt ein wenig uebertrieben worden mit dem ganzen Musik gedoense.  --C
wird sich sicherlich wieder beruhigen,  ]-[
und dann ist das wieder das normale Thailand Forium,  ;}

wie bei den Unruhen im April da war das Thema nur  Bangkok  und die Parteien  etc ,
hat sich alles wieder auf Normalmas reduziert.

( sind ja auch die Mbr darnschuld, fuer jeden Musiktitel eine Note zu schreiben, geht auch auf den Sa...)   {[
Gespeichert

khon_jaidee

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.073
Re: Thai Forum oder Musik Forum???
« Antwort #12 am: 12. Juli 2010, 08:12:20 »

..aber Hellmut hat das doch schoen gemacht, in Unterforen einzuteielen...

Es war aber nicht hellmut ... {--
« Letzte Änderung: 12. Juli 2010, 08:25:56 von khon_jaidee »
Gespeichert

thaiman †

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.643
  • 1
Re: Thai Forum oder Musik Forum???
« Antwort #13 am: 12. Juli 2010, 09:07:20 »


Mit der Musik finde ich in Ordnung und hellmut ist beschaeftigt
also wenn ich Musik hoeren will, gehe ich auf den Beitrag    Musik
den hellmut sortiert in Marschmusik, dann hat Ozone intresse,
dann kann Er im Takt verschieben
Gespeichert
Man wird nicht reich von dem was man verdient, sondern von dem was man nicht ausgibt

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.444
Re: Thai Forum oder Musik Forum???
« Antwort #14 am: 12. Juli 2010, 09:39:29 »

 C-- Khon_jaidee  ich war es auch nicht  :]
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.144 Sekunden mit 19 Abfragen.