ThailandTIP Forum

Rund ums Forum => Vorstellung neuer Mitglieder => Thema gestartet von: cnb1806 am 07. August 2008, 20:22:51

Titel: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: cnb1806 am 07. August 2008, 20:22:51
Ich denke das die Rubrik ganz sinnvoll ist, da es doch gut waere wenn man weis mit wem man es zu tun hat.
Das gilt auch fuer die "alten" Mitglieder aus dem frueheren Forum, denn es kommen ja immer neue Mitglieder dazu.

Ich fang mal an:

Meine Name ist Christoph, ich bin 35 Jahre alt und jetzt das 4. Jahr in Thailand. Ich arbeite in Phuket, war fast 10 Jahre nicht mehr in D, zieht mich auch nix hin.

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Cee am 08. August 2008, 00:27:25
@cnb1806

Lieber Christoph, Du hast mit Deiner Vorstellung absolute Klarheit geschaffen - hast Du? - oder
hast Du so viel Klarheit geschaffen, wie Du Klarheit gestattest...  ;)

Wenn man lange Zeit aktives Mitglied des alten und nun auch des neuen Forums war und ist, öffnen sich
einem, mit der Zeit, die durch ein Pseudonym anfänglich verschlossenen Türen zu Details von einzelnen
Mitgliedern, in wunderbarer Weise!

Schreibende Mitglieder offenbaren sich durch ihre Autortexte, durch ihre Reaktionen auf andere Texte,
allgemein, durch ihre Art der Konfliktbewältigung bei Angriffen und Beleidigungen, durch die Verteidigung
von ganz persönlichen Werten, wo wiederum die Persönlichkeit wie in einem offenen Buch zu erkennen
ist.

Sowas macht mir Spass, macht dieses Forum goldwert - und Du, Christoph wirst Dich auch noch
vorstellen, willkommen in unserer Runde.

Grüsse
Cee

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: wufgaeng am 09. August 2008, 00:12:05
Hallo Leute,

ich war schon seit 2006 im alten Forum und hatte es seither auf die sagenhafte Anzahl von fünf (5) Posts gebracht. Ich lese hier aber immer fleißig mit und fühle mich ganz wohl hier.

Das neue Forum gefällt mir gut. Die Administratoren haben gute Arbeit geleistet. Viel Erfolg weiterhin.

Wer näheres über mich wissen will, kann mal auf folgenden zwei Webseiten nachgucken.

http://www.ipernity.com/home/wolfgang-pfriemer?rev=31

http://www.flickr.com/photos/wufgaeng/

Gruß Wufgaeng (Wolfgang auf Thai)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: maggi am 09. August 2008, 00:41:43
Hallo!
Mein Name ist Marco und ich bin seit einigen Jahren regelmäßig in Thailand auf Urlaub (Phuket).Ich bin 42 Jahre alt. Zu Thailand bin ich durch einen Kumpel gekommen der dort nun seit fast 8 Jahren lebt und mit einer Thai verhairatet ist.Ich stöber nun hier seit einiger Zeit durch alle Foren und lese meist sehr intensiv oft aber auch gelangweilt die meisten Beiträge.Da ich bis jetzt immer nur passiv dabei war habe ich mich nun entschlossen auch mal aktiv dabei zu sein.Ich freue mich schon bald auch mal meine Meinung zu einigen Themen beizutragen. Ich glaube durch meine Erfahrungen,und auch durch Erfahrungen anderer Freunde die  schon länger in Thailand leben, hier sicher etwas Interessantes beitragen zu können.
Gruß Marco!
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Grüner am 09. August 2008, 15:11:45
Herzlich willkommen im TIP Forum!

"Maggi" ganz besonders herzlich dann, wenn er keine Inkarnation von Mäggie oder Lupo oder Kansiniee2000 ist.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hmh. am 09. August 2008, 17:12:46
Herzlich willkommen im TIP Forum!

Ja genau, und laßt Euch vor allem nicht gleich abschrecken.

Immer dran denken: die TIP-Mitglieder sind so, die sind hier wirklich so.

Genau deshalb ist es ja nie langweilig hier...

Viel Spaß!
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Sonex am 09. August 2008, 21:56:41
Hallo zusammen,

also ich,

Bin ein Träumer -ein Abenteuerer- auf der Suche
Bin auf einer einsamen Insel – langweile mich.
Mich zieht’s weiter.
Meine Heimat – hab ich für immer verlassen.
Wohin ich auch gehe, bin ich ein Fremder.
Bin anders. Bin’s gewohnt.


Ich hab mich zwar an anderer Stelle schon mal vorgestellt, aber ich tue es noch mal, weil ich meine, dass es hier hin gehört.

Zurzeit lebe und arbeite ich überwiegend auf Korfu -GR. (Ich hoffe, ihr  habt nichts gegen Ausländer  :P  )
Dort bin ich sozusagen als einer der letzten  Kolonialwaren-Händler tätig.  :D
Mit Möbeln aus Indonesien, Tontöpfen aus Vietnam, Korbwaren aus Philippinien und vieles mehr. 

Da es mir - mit den Eingeborenen auf meiner einsamen Insel - manchmal zu langweilig wird, habe ich mir als Hobby das Beobachten der Volkswirtschaften Mittelasiens auserkoren.
Und weil hier im TIP-Forum ab und zu mal was zu dem Thema abfällt, hab ich mich hier eingenistet.   8)

Das alte TIP-Forum hab ich früher täglich gelesen.

Falls ich mal was Geld zuviel habe, versuche ich es mit einer Firma in LoS.
Mich mit ungebildeten Arbeitern und korrupten  Beamten - deren Sprache ich nicht spreche- herumzuschlagen, ist genau das, was mich antörnt.
- Aber auf so was muss man sich vorbereiten - sonst gibt es zu oft eins auf die Nase.   >:(


 Sonex


Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: crazythaiteeak am 10. August 2008, 13:19:21
Nun es war mein anstoß für diesen Thread da darf ich auch nicht fehlen    ügrigend danke  und er wird offensichtlich auch angenommen.
 
mein name ist Andreas   in Thai kurz eben Andy  ;D
ich wohne leider noch in Deutschland genau in Rheinland/Pfalz  >:(
bin nun schon 50 Jahre alt zwar weiß aber nicht weisse  --C
 :-* habe eine Freundin in Thailand / Krung Thep und sie ist die besagten 17 Jahre jünger :-X ???
meine Ex war aus dem Isaan und 15 Jahre jünger
abschließend noch     ja ich beneide diejenigen die es geschaft haben und in Thailand leben.  :'(
so ich denkemal das war kein Seelenstrip es geht auch so punkt
LG Andy
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: crazythaiteeak am 10. August 2008, 14:16:00
@ cnb1806
d
a
n
k
e

MFG Andy
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: illuminati am 10. August 2008, 17:38:06
Hallo,

ich bin der, der -- mit dem Wolf tanzt -- ähnlich wie John Dunbar (Kevin Costner), wähle ich freiwillig den Aussenposten im Indianergebiet.
Ob die Geschichte wie im Film endet ist noch völlig offen  . und ob alles so harmonisch mit meiner --Steht mit einer Faust-- läuft wissen nur die Sterne  .

Gruss
Tsu-mani tu-tonka ob-wa-tschi
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: thai.fun am 10. August 2008, 20:19:55
Hallo,

mich kennt Man/n schon, ich bin der bei denen 92% der Mitglieder Warme Ohren bekommen, auch im alten Tip.

Aber gerade meine Sicht der Dinge in Thailand, der 92% Mia/Lovers, ist eine klare Sicht.
Siehe z.b.  http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=81.0  (http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=81.0)

Darum Antworten mir einige ungern, angeheizt oder gar Eis-kalt.

Macht nichts, ich Liebe diese Forum und Euch.   .

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Hupe am 16. August 2008, 18:32:41
Hallo zusammen

War 40 Tage in den Ferien ...

Muss mich zuerst einarbeiten. Getrau mich beinahe nicht mehr was zu sagen ....

Alles neu -  >:   (wie versprochen! ....  )

Ich erlaube mir was zu kopieren, da ich es nicht schoener sagen koennte:

Bin ein Träumer -ein Abenteuerer- auf der Suche
Bin auf einer einsamen Insel – langweile mich.
Mich zieht’s weiter.
Meine Heimat – hab ich für immer verlassen.
Wohin ich auch gehe, bin ich ein Fremder.
Bin anders. Bin’s gewohnt.


Gruss Peter
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Sonex am 16. August 2008, 19:04:53
Erst überlege ich mir einen Tag, ob ich so was schreiben soll,   ???
dann wird es noch kopiert.  ;)

Hallo Hupe,

ich bin zwar relativ neu hier, aber ich kann sagen, du wurdest hier schon vermisst. 

Schöne Grüsse

Senox
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Poojai am 17. August 2008, 07:57:03
@hmh,

danke für den Tip an @Hupe  :-*

Habe schon bald geglaubt, dass es 2.Klass-Member gibt; solche die nicht editieren dürfen  :o

Irgendwie werde ich jeden Tag etwas älter  ???
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: crazyandy am 06. September 2008, 20:56:12
 um es klarzustellen ja ich bin der ehemals crazythaiteeak (es war in der hektik ein flüchtigkeitsfehler), und ich entschuldige mich schonmal für weitere fehler da ich "nur" eine Hauptschule besucht habe und dies auch schon ewig her ist.

 mfg Andy
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Grüner am 06. September 2008, 21:33:15
Und wir dachten schon, Du hättest was angestellt und wärst rausgeschmissen worden.

Ist gut, daß es nicht so war.

Hektik ist hier eigentlich unangebracht, also immer schön ruhig angehen, eben genau wie Du in Deiner Rückmeldung mit sogar GROSSGESCHRIEBENER Hauptschule.

Ist doch alles in bester Ordnung.

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Tom am 14. Oktober 2008, 00:20:34
Dank einem Hinweis von Member "Grüner" habe ich nun doch noch in diesen Thread gefunden...  :)

Wie es sich gehört, stelle ich mich gern kurz vor... Wie ich der Mitgliederliste entnehmen konnte, werde ich hier auf ein paar Member treffen, welchen ich schon anderswo in der Thaiforenwelt getroffen habe. Für alle anderen welche mich nicht kennen:

Unter dem Nicknamen Tom bin ich auch anderswo unterwegs und dieser entspricht auch meinem wirklichen Namen. Ich bin 43-jährig und seit 8 Jahren mit meiner thailändischen Frau zusammen, wobei wir seit 6 Jahren verheiratet sind. Sie kommt aus der Gegend von Surin und wir leben nun seit rund 6 1/2 Jahren zusammen in der Schweizer Hauptstadt Bern. Beruflich arbeite ich für einen der grössten Reiseveranstalter der Schweiz, resp. für eine Tochterfirma von diesem und komme somit auch beruflich immer mal wieder mit Thailand in Kontakt... Erstmals thailändischen Boden betrat ich 1989 und blieb damals gleich mal ein halbes Jahr... Danach reiste ich jedes Jahr wieder 1-2 Mal nach Thailand, wobei sich mit der Heirat und entsprechendem Interessenswandel die angereisten Ziele in Thailand etwas verändert haben. Bangkok und Samui oder so stehen zwar nach wie vor jeweils auf unserem Reiseplan, die Hauptdestination ist inzwischen aber der Isaan geworden.

Falls jemand weitere Fragen hat - nur zu!

Gruss Tom
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Buci am 14. Oktober 2008, 15:09:57

Beruflich arbeite ich für einen der grössten Reiseveranstalter der Schweiz, resp. für eine Tochterfirma von diesem und komme somit auch beruflich immer mal wieder mit Thailand in Kontakt...
Falls jemand weitere Fragen hat - nur zu!
Habe ich!
Zuerst willkommen im Forum!   :)

Ich beneide immer unsere Deutschen Forenkollegen in div. Thaiforen, die sich ständig mit günstigen Flügen nach Thailand austauschen. Hier in der Schweiz muss man froh sein, wenn man wieder mal etwas über ein Special der Thaiairways erfährt.

Könnten wir von dir, hie und da, einen heissen Tipp erwarten?

Z.B: Spezials bei den Charter? Pauschalreisen, die so günstig sind, dass es sich schon nur wegen des Fluges lohnt zu buchen?
Alles schon gehabt.... nur die Suche ist manchmal sehr mühsam. Auf den Websites der Branche selten bis gar nie vorhanden. Erst beim Nachbohren kommen die Perlen heraus.   :(

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: cnb1806 am 14. Oktober 2008, 20:46:10
Herzlich willkommen auch von mir Tom

Tour Asia / Hotel Plan ist ja ganz stark in TH vertreten, vor allem in Phuket. Hier auf Koh Chang ist der Andrang noch nicht so gross

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Tom am 15. Oktober 2008, 00:30:58
@cnb1806:

Tourasia ist meines Erachtens der beste Schweizer TO für Thailand und Asien. Hotelplan ist mehr ein Massenprodukt... Die Mutterfirma meines Arbeitgebers ist wieder eine andere, nämlich Kuoni... Die sind zwar in Thailand auch sehr präsent, aber eher im höheren Preissegment und sie arbeiten vor Ort mit Asian Trails zusammen.

Zitat von: Buci
Könnten wir von dir, hie und da, einen heissen Tipp erwarten?
Dies ist leider nicht mehr so einfach wie früher... Oftmals kommen die heissen Tipps sehr kurzfristig rein und/oder werden nur im Onlinehandel der Fluggesellschaft angeboten. Falls es aber mal wirklich etwas spektakuläres geben sollte, werde ich natürlich gerne informieren... :) Ich nehme aber an, dass Du die Webspecials eh selber finden wirst... Es ist aber in der Tat vielfach so, dass ein sogenanntens "City Package" günstiger kommt, als wenn man Flug und Hotel separat bucht. Ein "City Package" ist eigentlich ein normaler Linienflug, jedoch zu Sonderkonditionen, weil der TO eine feste Anzahl von Sitzen fest als Kontingent eingekauft hat, welche er günstiger verkaufen kann. Dazu sind aber in der Regel 3 Uebernachtungen in BKK (oder auch Phuket/Chiang Mai/Samui etc.) aus dem Programm des Reiseveranstalters nötig. Dies ist ein Muss, da dieser sonst die Reise nicht als Pauschalreise und somit günstiger anbieten kann... Nicht ganz so einfach das ganze...

Gruss Tom

PS. Wenn ich Dir sage, dass ich pro Jahr einmal (allerdings ausserhalb der Saison...) für 250 Euro/400 Franken von Zürich nach Phuket und zurück fliegen kann (inkl. Taxen), dann ist dies etwas unverschämt, gäll... ;D Andererseits sind solche Vergünstigungen natürlich auch ein Lohnbestandteil...


Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: sabeidi am 15. Oktober 2008, 01:09:54
das wollte ich eigentlich auch schon länger tun, machen:

Mein Name ist Gera, ( gesprochen Schera ), und komme aus Zypern, Graz, Muc.  ;D

ich bin seit 1990 in Thailand, aber immer noch auf Urlaub ( aber nicht mehr lange ), ;D
denn dann gehts ab, geplant ist es ja seit 1990, das es für immer sein soll. ;D
Aber man soll ja nie, nie sagen, deswegen sag ich auch nix dazu.  ;D. Fliege demnächst zum
49x hinunter ( zu meist Phuket ), war aber auch schon 12x in BKK und Chiang Mai, Khon Khaen,
Maha Sarakham ( wo ich auch meiner derzeitige ) Frau ehelichte ( man soll ja nie, nie sagen ),
deswegen auch meine derzeitige Frau. ;D  Naja Singapur, Hongkong, und noch eine Menge
anderer Orte in Thailand. Es gefiel mir auf Anhieb dort ( aber die ersten 10 J. ) nicht wg.
der Frauen, komischerweise, war immer ,mit meiner Ex Frau unten, ( bis es zu Bruch ging ),
aber daran war keine Thai Schuld. Die lernte ich erst später kennen, und wir sind noch immer
zusammen, wer hätte sich das gedacht, nachdem was mann so alles hört und liest.

ja das war es dann so grob von mir, achja hätte ich ja ganz vergessen,
Arbeiten du ich ja auch, und das schon seit bald unglaublichen 40J. Wie ich das
geschafft habe, weiss ich bis heute nicht.  ;D Aber nur mehr 4J. dann, ja dann.  
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Grüner am 15. Oktober 2008, 01:37:57
PS. Wenn ich Dir sage, dass ich pro Jahr einmal (allerdings ausserhalb der Saison...) für 250 Euro/400 Franken von Zürich nach Phuket und zurück fliegen kann (inkl. Taxen), dann ist dies etwas unverschämt, gäll... ;D Andererseits sind solche Vergünstigungen natürlich auch ein Lohnbestandteil...

Übersetzung ins Lesbare:

"PS. Wenn ich Dir sage, dass ich pro Jahr einmal (allerdings ausserhalb der Saison...) für 250 Euro/400 Franken von Zürich nach Phuket und zurück fliegen kann (inkl. Taxen), dann ist dies etwas unverschämt, gäll...  ;D Andererseits sind solche Vergünstigungen natürlich auch ein Lohnbestandteil..."

(Kleiner Service vom Grünerklaus für alle und bei der Gelegenheit "Herzlich Willkommen" an Dich und an SABEIDI natürlich auch.)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Tom am 15. Oktober 2008, 03:31:58
Na, ich hatte mich halt nicht dafür, so etwas gleich in grossen Lettern herumzuposaunen....  :-X

Gruss Tom
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Camillo am 15. Oktober 2008, 11:47:39
Ein freundliches HALLO in die Runde. Bin Farang (Mitte 50) mit Frau von hier
und schon ein bischen ´rumgekommen im LoS.  Derzeit leben wir auf Samui
wo ich versuche meine Rente zu "verprassen".
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Buci am 15. Oktober 2008, 19:37:49
"PS. Wenn ich Dir sage, dass ich pro Jahr einmal (allerdings ausserhalb der Saison...) für 250 Euro/400 Franken von Zürich nach Phuket und zurück fliegen kann (inkl. Taxen), dann ist dies etwas unverschämt, gäll...  ;D Andererseits sind solche Vergünstigungen natürlich auch ein Lohnbestandteil..."
Bitte mehr Details dazu... Für 800.- SFR bin ich auch schon von ZRH nach BKK und zurück. Mit Thai notabene. Asso erzähl mal...   :-)

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Tom am 16. Oktober 2008, 00:29:36
Eben Buci, dies geht nur weil ich für einen Reisekonzern arbeite, welcher seinen Angestellten die Charterflüge zum Sonderpreis abgibt... Reisevergünstigungen sind in unserer Branche Teil des Gehaltes... Und die Vergünstigungen gibts natürlich nur für Angestellte plus Lebenspartner. Zu diesem Tarif werden die Flüge natürlich nie und nimmer an Kunden verkauft.

So, aber fertig jetzt... dies hat ja mit Vorstellung überhaupt nichts mehr zu tun!  ;)

Gruss Tom
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Buci am 16. Oktober 2008, 02:00:32
Oiii... erst etz den richtigen Ablauf gecheckt. Nicht der Grüne sondern du darfst billiger....

NaJa... so viel billiger ist es etz doch nicht, dass ich dich deswegen heiraten würde.   ???    :D

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Tom am 16. Oktober 2008, 03:45:44
Zitat
NaJa... so viel billiger ist es etz doch nicht, dass ich dich deswegen heiraten würde.

Musst Du ja nicht, Lebensabschnittspartner reicht auch aus...  ;D :-*

Gruss Tom
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Buci am 16. Oktober 2008, 13:36:03
@Tom

 :D  :D    Aber... pass auf! Es hat hier mindestens Einen der Fraktion des anderen Ufers. Wenn du eher klein bist und blond, passt du gut in sein Beuteschema.    ;D


NB: Ich gehöre nicht der Fraktion an. Aber.,... vielleicht könnten wir doch noch mal was mischeln... Oder?

Für die Chorknaben: Das ist etz ein unsittliches Angebot. Aber kein Sexistisches imfall!    ;D

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: michaleo am 21. Oktober 2008, 02:50:42
Mein Nick ist michaleo, ich wohne in Bern, bin verheiratet mit einer Frau aus der Nähe von Sakon Nakhon, und wir haben ein gemeinsames Kind. In Bern habe ich noch andere Berührungspunkte mit Thailand, nähmlich eine Massagepraxis und ein Restaurant, ich arbeite hingegen im öffentlichen Dienst. Ich freue mich, hier lesen und allenfalls schreiben zu dürfen, und habe schon ein bewundernswürdig informativer Text von Profuu hineingezogen, über die Geschichte von  Preah Vihear, vielen Dank, Profuu, so lese ich sehr gerne!
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Tom am 21. Oktober 2008, 03:48:02
Eh lueg itz....  :)

Wie hast Du denn hierher gefunden, Michael? Ich habe mich auch erst vor ein paar Tagen angemeldet... Sei willkommen und liebe Grüsse ache id Matte

Tom
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: thai.fun am 21. Oktober 2008, 17:07:20
Auch ein hallo an "michaelo" von einer Zürischnorre....

Ja, es lohnt sich in den Beiträgen zu suchen. Es gibt da einiges gutes von einigen Members.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Xeno am 21. Oktober 2008, 19:28:31
@Tom, @michaleo,
schön, immer mehr Berner hier, richtige Berner kann man eigentlich nur so Begrüssen:

http://www.youtube.com/watch?v=g2Ky84aMVns

Singe müester Säuber.. >:
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Tom am 21. Oktober 2008, 21:52:33
@Xeno: bin soeben im Marschschritt durch die Wohnung stolziert!  :) Du hättest aber auch etwas von Züri West, Span oder Polo nehmen können, dann wäre das Singen einfacher gefallen!  :D

Gruss Tom
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: michaleo am 21. Oktober 2008, 22:16:25
Ja, es lohnt sich in den Beiträgen zu suchen. Es gibt da einiges gutes von einigen Members.
Besten Dank für die Begrüssungen! Ja, ich freue mich, hier weiter Interessantes über Thailand zu erfahren. Ich bin mich noch am Einlesen und versuche, ein Avator einzubringen. Xeno: so ganz ein richtiger Berner mit Abstammung bis ins 11. Jhd. zurück bin ich nicht... aber ein bisschen langsam, das schon  :)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Cee am 22. Oktober 2008, 20:07:05
@ Xeno Gestern um 19:28:31

Habe den Berner Marsch nicht nur mitgesungen, bin wie ein geoelter Blitz aufgesprungen- wie es sich gehört-
und jetzt habe ich eine Beule am Gring...  ;D

Grüsse
Cee
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: michaleo am 22. Oktober 2008, 23:01:31
@ Xeno Gestern um 19:28:31 Habe den Berner Marsch nicht nur mitgesungen, bin wie ein geoelter Blitz aufgesprungen- wie es sich gehört- und jetzt habe ich eine Beule am Gring...  ;D
Ich bin ja erstaunt, Tom und cee, wie emotionell ihr auf dieses Video von xeno reagiert habt. Mir haben eher die Bilder, die ich natürlich bestens kenne, gefallen. Tom, das ist wirklich ein Zufall, dass wir uns hier wiederlesen. Icvh freue mich auf einen Austausch mit Euch allen! 
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Profuuu am 23. Oktober 2008, 00:07:55
Ich wusste gar nicht, dass der Berner Bär auch einen Schniedelwutz hat.  :D
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Cee am 23. Oktober 2008, 00:22:27
@ Profuuu

Ist ein "Schnidelwutz" so ähnlich wie ein "Wolpedinger" oder meinst Du den stolzen "Cebedäus" des Bären?   ;D

Grüsse
Cee


Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Profuuu am 23. Oktober 2008, 00:31:17
Schniedelwutz ist ein Pippimann. Zum Schnackseln kann man ihn auch benutzen.  ;D
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: michaleo am 23. Oktober 2008, 04:02:05
Ich wusste gar nicht, dass der Berner Bär auch einen Schniedelwutz hat.  :D
Ehrlich gesagt, der Bärner Bär hat auf Berndeutsch ein Schnäbi oder ein Gigu. Das Schnäbi braucht er zum Brunzen (Pissen), den Gigu für alles andere.  :D Der zweite Ausdruck wird zur Zeit auch verwendet für gewisse Bankmitarbeiter, die Milliarden in den Sand gesetzt haben.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Tom am 24. Oktober 2008, 12:41:37
Zitat von: michaleo
Der zweite Ausdruck wird zur Zeit auch verwendet für gewisse Bankmitarbeiter, die Milliarden in den Sand gesetzt haben.


Passend dazu ein Lied vom Sänger der Band "Patent Ochsner", Büne Huber:

"Du bisch dr erscht wo chunnt u dr letscht wo geit,
u vielliecht hetts Dir no niemer gseit,
aber weisch was?
Du bisch ä Gigu!"

 :)

Gruss Tom
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: khon_jaidee am 24. Oktober 2008, 12:55:24

"Du bisch dr erscht wo chunnt u dr letscht wo geit,
u vielliecht hetts Dir no niemer gseit,
aber weisch was?
Du bisch ä Gigu!"


Kann man das auch für die "Nicht-Schweizerdeutsch-Muttersprachler" hier im Forum ins Deutsche übersetzen? ;)

Tom
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Cee am 25. Oktober 2008, 00:05:28

@ khon_jaidee

Ich versuche mal eine Übersetzung, obwohl sowas dann etwas komisch tönt:
Vorweg: "ä Gigu" sagt man in einigen Kreisen einem männlichen Hasenfuss, Aufschneider, Bluffer,
Spielverderber usw.

"Du bist der erste der kommt und der letzte der geht,
und vielleicht hat es Dir noch niemand gesagt,
aber weisst Du was?
Du bist ein Penis!"

Grüsse
Cee


Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: khon_jaidee am 25. Oktober 2008, 00:12:21
@Cee

Ja danke auch - ich glaub', ich hab's geschnallt.  :)

Tom
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: somprit am 27. Oktober 2008, 17:25:50
Wer ist Somprit?
Hallo, einige hier kennen mich schon aus dieser Welt der Foren.  Manche mögen mich, manche hassen mich, leben muss ich mit allen!
Ich lebe in CNX, habe fast alle Höhen & Tiefen des Lebens hier mitgemacht, verkehre seit gut 3 Jahren in dieser sonderbaren Welt der Foren, habe darin Freund & Feind gefunden.
Wobei sich besonders „die wenigen Feinde“ auf sehr persönlichem Pfad bewegen …
Ich bin mir meiner oftmals übel rüberkommenden Überheblichkeit bewusst, weil ich in 20 Jahren hier zu viel Glück… - na ja, meist Leid -   im Umfeld meiner Landsleute kennen lernen durfte, was mit ein Grund dafür wurde, dass ich mich aktiv im dhv: http://www.dhv-thailand.de/  bewege.

Ich erwarte hier keine unsachlichen Konfrontationen, sondern sachbezogener Austausch von Informationen, Erfahrungsaustausch und im gewissen Rahmen auch Unterhaltung & Spaß!

Für den Einen oder auch Anderen könnte es durchaus ein Problem - hier wie dort - sein, dass ich im "Blauen" beheimatetet bin..., sehe mich jedoch insofern als "Puffer", habe einen breiten Rücken... ;) und bin stets ein auf Ausgleich bemühter Mensch...
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Grüner am 28. Oktober 2008, 00:29:33
SOMPRIT: Wir hatten, wenn ich mich recht erinnere, im alten Forum nie was miteinander zu tun, obwohl wir mindestens ein Jahr lang schon die gleichen Foren lesen. Ich hab mich über Dich nie ausgelassen, weil ich Dich nicht kenne und Du mich auch nie interessiert hast. Du bist dagegen ungekehrt recht gut über mich informiert und hast Dich in seitenlangen Referaten über mich und andere (buci, morrison, roy, hmh, profuuu, louis, xeno, dragon...) aus dem TIP-Forum ausgelassen, das Forum, in dem Du jetzt aus dem Stand wieder zum Vielschreiber geworden bist.

bin stets ein auf Ausgleich bemühter Mensch...

Habe ich da etwa einige elefantöse, von bestimmten "KHUNS" hochgelobte Beiträge an anderer Stelle ganz falsch gelesen oder völlig falsch zugeordnet?
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: somprit am 28. Oktober 2008, 08:10:58
...@Grüner, "gut informiert" bin ich eigentlich stets, dass Du etwas "falsch eingeordnet" hast bezweifle ich.

Bzgl. den von Dir erwähnten Nicks: Bucci, Morisson stehe ich recht kritisch gegenüber, verfolge denen Spur und Du wirst den Grund dafür kennen... wer den 1. Stein warf, sehe bereits hier, dass es zumindest aus ihrer Sicht so weitergehen könnte  (damit muss/kann ich leben).
@Xeno, mit dem hatte ich wohl mehr über PN im Hintergrund laufen, kann mir nicht vorstellen, dass er meine offiziellen Postings (falls Du auf diese Anna Eckert anspielst) für unangemessen hielt, denn ich schätze seine Schreibe!
@profuu... hier müsstest Du mir auf die Sprünge helfen, wüsste im Moment nicht, wo ich mit ihm Berührung hatte....
@dragon, ein derzeit aus bestimmten Gründen pausierender, angenehmer Forenpartner...
@hmh  angenehmer Foren-User, zeige mir einen einzigen meiner Sätze, welcher sich auch nur im Entferntesten gegen ihn richtet...
@Louis hatte ich mal als "Wasserträger" von Roy bezeichnet, tue es heute noch... denn ohne ihn wäre der Nachrichten-Thread leer und das wieder würde mir Leid tun....
@Roy,dazu brauche ich mich hier nicht auszulassen, ich denke er kennt/weiß um meine  Geisteshaltung,... was ich bei ihm bemängle, dass in der Printausgabe zu viel Copy/Paste rüber gezogen wird, mehr "eigene Handschrift", bzw. Kommentierungen von Copy/Paste-Beiträge wäre gut.
Zuletzt zu Dir, @Grüner, Du fällst mir mit teils   - ....na ja, eine Bewertung stelle ich anheim - deiner hiesigen, oftmals nicht in Wattebällchen verpackten,  Beiträge deutlich auf.
Solltest Du weitere Aufklärungswünsche haben, frage, denn als Bewohner der alten gemeinsasmen Heimat  ;) werde ich Dir soweit möglich antworten!
Denn für mich gilt HIER:
Zitat
Ich erwarte hier keine unsachlichen Konfrontationen, sondern sachbezogener Austausch von Informationen, Erfahrungsaustausch und im gewissen Rahmen auch Unterhaltung & Spaß!

Mir ist klar, aller Anfang ist schwer, besonders  für mich hier.....
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: pierre am 28. Oktober 2008, 08:22:18
@somprit,
habe gewartet, um nicht der administration zuvorzukommen, aber da ruehrt sich nix.
also von mir erst mal ein freundliches willkommen hier.
hoffe, dass du deine eigenen vorsaetze ernst nimmst, und nicht so dolle forenuebergreifendes kommt.
sawadee krap.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Grüner am 28. Oktober 2008, 16:45:30
Aller Anfang ist schwer.

Durch Deinen Beitrag wurde ich nach längerer Pause wieder mal zu den Messis gelockt. Einige von mir zitierte Namen hab ich dort wirklich unter DEINEN Beiträgen nicht gefunden und in 2 Fällen (HMH, ROY) hast Du denen sogar schon mal die Stange gehalten, naja, jedenfalls teilweise.

Also habe ich mich in der Tat geirrt und hoffe auf Deinen "breiten Rücken". In meinem Fall hatte ich mich aber wohl nicht geirrt...


Den Wert von NACHRICHTEN sehe ich anders. Die sollten IMMER unkommentiert rüberkommen, das ist die gute journalistische Praxis.

Die besten Kommentare finden im Hirn des Lesers statt, jedenfalls wenn der Schreiber gut ist. Mit der Copy- und Übersetzungsfunktion habe ich auch kein Problem, weil NACHRICHTEN (natürlich NICHT Reportagen, Fachaufsätze, Kommentare, Satiren, Literatur usw.) ab der ersten Veröffentlichung grundsätzlich frei sind und von jedermann weiterverbreitet und übersetzt werden dürfen, solange man sie nicht wortwörtlich und seitenweise abschreibt. Echte Journalisten geben dann meistens noch die Quelle korrekt an und damit ist alles in Ordnung.

Die NACHRICHTEN und die schnelle Information waren für mich immer das wichtigste am TIP, ich wüßte nicht, woher man die entsprechenden Informationen sonst in dieser Kürze und Qualität auf Deutsch herbekommen sollte. Und, wie gesagt, kommentieren kann ich mir selber, obwohl ich gelegentlich einen fetzigen ROY-Kommentar schon mal ganz gerne lese. Mit Betonung auf GELEGENTLICH, denn ständig und in Überdosis würden sich diese Dinge doch selbst ihren Wert nehmen.

In Maßen ist alles genießbar. In diesem Sinne hoffe ich also, daß man hier im Forum jetzt nicht eine Überdosis Somprit bekommt.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Sonex am 28. Oktober 2008, 19:25:05
Hallo somprit,

willkommen im Forum,

Roy hat einen Strich gezogen.
Die anderen sollten es akzeptieren und nach vorne sehen.

Ich hoffe auf gute Beiträge und wenig (überflüssig) Persönliches.

SoneX
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Xeno am 28. Oktober 2008, 20:32:53
@somprit,
auch von mir ein Willkommen.
Ich musste zwar tief in die Mottenkiste greifen, aber auch für Dich habe ich eine Willkommenslied gefunden  8)

http://www.youtube.com/watch?v=yLKqm9ZNvro&feature=related
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: somprit am 28. Oktober 2008, 20:38:23
..@pierre/Sonex, danke euch, werde mich bemühen.... bei Dir, @Xeno freut es mich ganz besonders... ;)...trifft den Nagel auf den Kopf!

Zitat
In Maßen ist alles genießbar. In diesem Sinne hoffe ich also, daß man hier im Forum jetzt
nicht eine Überdosis Somprit bekommt.
…ich denke, dass ich Dich, @Grüner, hierin beruhigen kann. Dies HIER ist ein Selbstläufer benötigt keinen „Pusher“ der ständig die Glut am glühen hält… muss nicht stets nachlegen.
Sozusagen ein Rückzugsraum um auf einer sachlichen/informativen Welle zu reiten….

Ich hatte mit dem hingeworfenen Copy/Paste weniger an bloße NACHRICHTEN gedacht, ein Metier wo DU ja Fachmann bist...
Ob Du dich in "deinem Fall nicht geirrt" hast, ist Ansichtssache,...habe vielleicht bei Dir zwischen den Zeilen zu viel hineingedeutet bzw. herausgelesen... ;)
Aber schön, dass Du mir hier keine unsachliche/unbegründete Angriffe meinerseits auf Gemeindemitglieder vorwirfst... denn  MEINE Einstellung hier zum TIP habe ich klar umrissen!


Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Morrison am 28. Oktober 2008, 21:12:29
Hab auch einen passenden Willkommens-Song für dich "stets auf Ausgleich bemühte", "Fähnlein-wechsel-Dich-Scheinheilige-Friedestaube" gefunden, die den Gang Flug nach Canossa leider erfolgreich bestanden hat. Das hier entspicht doch deiner innersten Foreneinstellung am Besten, finde ich.  http://www.youtube.com/watch?v=OOqsfPrsFRU

Und "El-Torro" ist auch wieder da. Tja, ein Unglück kommt eben selten allein.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: somprit am 29. Oktober 2008, 08:32:41
…ich wusste es doch, irgendetwas muss uns werter @Morrison, (oder wie immer Du mir entgegen trittst)  doch verbinden und wenn es nur diese Tauben, Ratten der Lüfte sind.
Allerdings auch gerne als Symbol des Friedens hochstilisiert.
Sie werden gehasst und verehrt, gezüchtet und vernichtet: Tauben leben seit Tausenden von Jahren mit dem Menschen zusammen. Dieses Verhältnis ist durch ganz unterschiedliche, oft geradezu widersprüchliche Bedeutungen, Funktionen und Emotionen geprägt.
Ich neige hingegen mehr zu dem negativen Bild der Taube, halte es mit den Zürichern, wo tagtäglich ein Taubenwart mit der Flinte unterwegs ist, um die „Ratten der Lüfte“ von den Dächern zu schießen.
Ihnen so einen relativ schnellen und schmerzlosen Tod zu bereiten. Ganz anders wie vieler Orts, wo man(n) ihnen mit Giften, Hormonen, Ultraschall, E-Schockern  pp zu Leibe rückt.
Zu einem sportlichen Wettkampf hat man(n) es in London umfunktioniert, wo ein Falkner seine Runden dreht und somit die Tauben aus einem Instinkt heraus wegbleiben,… eine der wenigen unblutigen Vertreibungs-Methoden.
Aber auf der völlig dem entgegen stehender Seite haben wir die „Hobbyzüchter von Tauben“
Während die Städte gegen Tauben vorgehen, werden in ländlichen Schlägen zigtausende Jungtiere herangezogen. Wettflüge mit Brieftauben über mehrere hundert Kilometer faszinieren die Hobbyzüchter. Brieftauben erzielen auf Auktionen Preise von mehreren tausend Euro.
Doch auch die Hobbyzüchter sind nicht die besten Freunde der Tiere. Tauben, die zu langsam oder nicht hübsch genug sind, werden nicht immer durchgefüttert. Nicht selten landen sie im Kochtopf ihres Züchters.
Ich persönlich sehe dies alles sehr pragmatisch, es sind „Ratten der Lüfte“ und denke:
„Lieber eine Blinde im Bett als eine Taube auf dem Dach“

Dein mir zugedachter Song hat mir somit gefallen, 8) Danke und auf ein weiteres amüsantes, informelles Miteinander. ;)

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: flieger007 am 06. November 2008, 00:52:50
Hallo! Moin, moin !

Bin seit 02.11.08 hier im Forum und hatte mich am 2.11. auf der flaschen Seite
vorgestellt!

Ich begrüsse alle Patty-Freunde und natürlich auch alle anderen
Forum-Mitglieder.

Ich bin Mitte 50 und möchte für einen längeren Zeitraum ( ca. 1 Jahr) bleiben.
Erst einmal habe ich 14 Tage im "Klein Heidelberg" ( ab 27.11.08) gebucht. In der Zeit suche
ich mir dann ein Haus. Hat jemand einen Vorschlag bzw TIP für mich ?
Ist doch klar gut und günstig! Und wichtig für mich: ADSL Zugang.

Freue mich von den alten Pattaya-Freunden zu hören.

Gruss DIETER
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hansgru am 06. November 2008, 07:20:36
Hallo Dieter,

Herzlich Willkommen im TIP-Forum  ;D

Bin im Isaan zu Hause,ab und zu auch auf Urlaub auch in Patty :D

Gruß
hansgru
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: pierre am 06. November 2008, 08:59:09
zitat @flieger007 :

"hatte mich am 2.11. auf der flaschen Seite
vorgestellt!"

 ;Dnicht nur flaschen schreiben dort. auch glaeser, und becher, ja sogar tassen (truebe?).  ;D

willkommen im forum , und demnaechst in patty.

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: StrangeFruit am 07. November 2008, 06:14:55
Bisschen spät gefunden diese Rubrik.... aber nun soll der Form Genüge getan werden.

Phom: Grauer Wolf (60 überschritten) / native Heimatbasis bis vor 14 Jahren Deutschland (Köln, München), Ex-Journalist (Politik, 21 Pässe verschlissen), Funk- und Fernsehmoderator (auch "Ex"), Author (bleibt nicht aus bei dem Beruf) / ab 1994 Südwest-Frankreich (Insel vor La Rochelle), eigene Firma (IT-Business, Programmierung) / 2001-2005 Phuket (9-10 Monate/Jahr, die restl. Zeit musste FR sein wg. Firma) / Anfang 2006 wieder ganz nach FR (Todesfall und TH starb mit bei mir) / seit Juni 2008 hat Thailand-Bazillus seine 2. Chance (Wiederaufnahme der TH-F Pendelei im Verhältnis 10:2 - 9:3) / nächster Aufschlag im LoS: 29.11.2008 / Domizil: Kata, Phuket.

So, nun wisst Ihr, mit wen Ihr es zu tun habt. Und um gleich einer Frage vorzubeugen... mein Nick "Strangefruit" stammt vom Titel eines Songs von Billy Holiday (womit die Frage nach meinem Musikgeschmack auch gleich mitbeantwortet wäre...).
 
Was gäb's sonst noch zu sagen...
Ich habe früher im alten Forum ohne eingetragen zu sein einige Zeit mitgelesen, das allgemeine Themenniveau (mal diplomatisch ausgedrückt) und vor allem der in weiten Teilen rüde Umgangston haben mich damals jedoch schnell wieder vertrieben. Durch eine Google-Suche landete ich nun durch Zufall im neuen Forum und hoppla... da war ich dann doch angenehm überrascht. Zwar können Einige auf gelegentliche persönliche Anmache wohl immer noch nicht verzichten, aber es hält sich in noch erträglichen Grenzen. Also auch hier: 2. Chance. Ich hab' mich ja sogar eingetragen (die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt...;))
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Ingo † am 07. November 2008, 09:35:03
Hallo grauer Wolf,

herzlichst Willkommen hier.
Deine Beitraege sind gut. Alle Achtung!
Du kennst dich ja schon aus, und schoen waere es, wenn Du bei uns bleiben koenntest.

Bin auch ein Wolf, ein richtiger, gau auch.
Graue Woelfe sind oft einsame Woelfe, und so auch ruhelos.

Gruesse von Ingo
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: StrangeFruit am 07. November 2008, 11:28:16
Graue Woelfe sind oft einsame Woelfe, und so auch ruhelos.
Mmmmmmh, einsam.....? Kommt darauf an, wie man Einsamkeit definiert. Viele reduzieren dies auf die Abwesenheit eines Lebens(abschnitts)partners. Dann allerdings ist man als Single arm dran. Gefangen in dem unseeligen Zwang zur unabdingbaren Zweisamkeit sehen diese armen Zeitgenossen nur noch den eigenen "ungluecklichen" Nabel und nicht mehr die Welt um sich herum. Verliert man diese Welt jedoch nicht aus eigenen Wahrnehmung (open eyes & open mind), dann ist für Einsamkeit kein Platz mehr... und eine angenehme Ruhelosigkeit, die ich aber mehr als Neugier bezeichne, kommt von allein.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Ingo † am 07. November 2008, 12:02:08

Ich meinte nicht, die physische Einsamkeit.
Ich dachte an die Geistige und Kreative.

Kann natuerlich in letzter Konsequenz auch eine Lebenseinsamkeit hervor rufen.

Du hast beides nicht. So freue dich.

Gruesse von Ingo
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Roy am 07. November 2008, 12:05:03
Ingo: Ich meinte nicht, die physische Einsamkeit.
Ich dachte an die Geistige und Kreative.
Kann natuerlich in letzter Konsequenz auch eine Lebenseinsamkeit hervor rufen.


Wer auf dem Gipfel steht, ist immer allein.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Grüner am 07. November 2008, 13:04:31
Wußte ichs doch, daß Strange Fruit was mit Musik zu tun hatte. Ich hatte bloß auf falsche Wiedergabe von Strange Brew der CREAM getippt. Aber wenn Du Billie Holiday magst, haben wir trotzdem was gemeinsam. Die hatte die SEELE in der Stimme.

Viel Spaß hier weiterhin!
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Low am 07. November 2008, 13:27:02
Guten Tag

Tip Forum Leser bin ich bereits längere Zeit. Die Gründe, dass ich mich nicht früher registriert habe, waren die oft rüden, niveaulosen Gemetzel, die sich einige Teilnehmer lieferten und die hinterlistigen verbalen und IT bezogenen Angriffe auf Roy und das Forum selbst.

Nach Problemen in den Gelenken verursacht durch die winterliche Kälte flüchtete ich 2000 an die Wärme nach Thailand, denn ich dachte, ich kenne das Land seit 1970.
Ich lebte seit 2001 zeitweise in einem kleinen Dorf in der Nähe von Hang Dong.  2002 schmiss mich ein Verkehrsunfall endgültig aus dem Erwerbsleben, ohne dass ich meinen Arbeitsplatz aufräumen konnte.
Seit April 2005 sind wir zu zweit. Ohne diese Partnerin hätte ich viel verloren. Meine damalige Vertrauensperson vernichtete nicht nur die Millionen ihres Farang-Gatten durch ihren Spieltrieb, sondern sie war drauf und dran, auch meine Investitionen im LOS zu verscherbeln. Zur richtigen Zeit schenkte mir ein gnädiges Schicksal eine zuverlässige und hübsche Lebensabschnittspartnerin. Zusammen sind wir 110 Jahre alt. Mein Beitrag dazu ist 60.9 %.
Ich sprach noch nicht viel mit ihr, denn ich wollte sie nicht unterbrechen.
Seit wir zusammen leben, weiss ich auch, was Telefonsex ist  – telefonieren während dem Bumsen. Ich verstehe nur nicht, warum Telefonsex in der Schweiz pro Minute über Fr. 4.00 kostet.

Die Antwort von Profuuu auf den Schreiberling Thomas45
jaja, die schweizer mal wieder..
liess mich schmunzeln und gab mir den fehlenden Kick.
Aber ich muss die Mod´s warnen. Wir leben in der Region CNX
und wir haben vier Steintische in den Gärten, zwei runde und zwei rechteckige.
Unser Dorf wir immer wieder überflutet. Dafür stehen ein Paar Gummistiefel bereit. Das sind mittlerweile richtige Stinkstiefel geworden.

Mit Roy verbindet mich das Schicksal des Namens Rolf, unaussprechlich für Thais. Für mich war es eine Genugtuung nach der ersten Party mit den einsamen Schönen des Dorfes Khun Love genannt zu werden.
Die bittere Wahrheit erfuhr ich einige Monate später, als ich versuchte das Handy meiner Hausangestellten zu reparieren. Im Adressverzeichnis war kein Khun LOVE zu finden, sondern schlicht und kurz LOW.
Tiefer ging´s kaum.

Krap

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: flieger007 am 07. November 2008, 17:25:28
Vielen Dank für die Begrüssung hier im Forum !

Z.Zt. versuche ich mich ein bisschen einzulesen.Sehr spannend EINIGES!

Bis bald.

Schöne Grüsse
DIETER
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: peter51 † am 08. November 2008, 00:03:39
Hallo Freunde+Foristen,
habe mich angemeldet, da mir der neue Wind, der hier bäst, gut gefällt.
Bin ein fan der "profuuu-berichte"  :) , haben hohe Substanz und bilden.
man liest sich (tach Uwe  ;D  - was geht? )
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Profuuu am 08. November 2008, 00:17:43
so liest man sich halt wieder, Peter.  :)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: StrangeFruit am 08. November 2008, 02:25:51
@Ingo: Ich meinte nicht, die physische Einsamkeit.
Ich dachte an die Geistige und Kreative.
Kann natuerlich in letzter Konsequenz auch eine Lebenseinsamkeit hervor rufen.

Da leide ich nun wirklich keinen Mangel. Ich werke ja noch mit und in meiner FR-Klitsche und in dem Business geht ohne Geist und Kreativität nix. Und sollte doch mal Mangel sein, dann ist ja immer noch der nervende Verleger da, mit Sorgenfalten in der Stimme auf den näher rückenden Abliefertermin hinweisend.

@Roy
Wer auf dem Gipfel steht, ist immer allein.

Das ist ein wahres Wort.... aber so elitär möchte ich dies nicht sehen. Man kann sich ja immer mal wieder jemanden zum Luft testen raufholen.  ;D ;D ;D
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Sonex am 08. November 2008, 03:22:32
Ein Herzliches Hallo an die "Neuen".

Insbesondere an LOW.
Was ist noch schwieriger auszusprechen als Rolf ?

Rudolf - wirklich unaussprechlich für Thais. Auch noch nach den dritten Anlauf.   ;D

Übrigens : Wir sind es doch selbst schuld, wenn wir es in unserem Alter zulassen, dass man unser Geld verplempert.   :(

Sonex
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Cee am 11. November 2008, 20:40:01

@ Low 07.Nov.2008

Zitat
"Ich sprach nicht viel mit ihr, denn ich wollte sie nicht unterbrechen."

So eine Siebendeutigkeit gefällt mir! Willkommen im Kreis der stillen Zuhörer, Low!  ;)

Grüsse
Cee
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: SomTam am 14. November 2008, 20:32:26

Hallo Zusammen

ich bin der SomTam ... der teuflisch gute Salat kommt aus der Schweiz (leider wohnt der Salat noch in der Schweiz)!
Bin 32 Jahre jung ... und werde wahrscheinlich mein ganzes Leben lang jung bleiben! Bin mit einer zuckersüssen, hübschen, netten und schönsten (meine Ansicht) Frau aus dem Land des Lächelns verheiratet. Noch viel mehr ist Sie ... aber das lassen wir mal aussen vor.

Hoffe bald etwas konstruktives zum Forenleben hier beizutragen  . lasst mir noch Zeit, will mich noch einlesen etc. etc.

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: pierre am 14. November 2008, 21:51:31
grüazi - papayapokpok
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Tom am 15. November 2008, 02:01:50
Hoi SomTam

Freut mich, Dich hier zu lesen!  :)

Gruss Tom
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: michaleo am 15. November 2008, 02:37:59
Hoi SomTam, auch von mir einen Gruss! Da liest man sich wieder...
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: thai.fun am 15. November 2008, 23:22:28
Hallo und Willkommen SomTam:
Wenn Du neben dem Salat noch Schweizerkäse brauchst...?
Gruss Max
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Rangsit am 17. November 2008, 21:10:47
Hallo mein Name ist Thomas (oder einfach Tom), war auch schon im alten Forum angemeldet, aber mehr stiller Mitleser als aktiver Poster. Durch jährlich regelmäßige Aufenthalte seit Anfang der 90`ziger habe Thailand näher kennengelernt, und wohne nun seit 2003, wie mein Nick schon sagt, in Rangsit. Finde dieses Forum sehr informativ, auch wenn hier ab und an ein rauer Wind weht.  Werde mich zu gegebener Zeit bei manchen Themen auch mal einblenden.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: khon_jaidee am 17. November 2008, 21:29:36
...und noch ein Tom ;D
Herzlich willkommen und ein kräftiges "Hallo" von

Tom
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Rangsit am 17. November 2008, 21:45:38
Hallo Tom,

danke für die herzlichen Wilkommen Grüße, und ein kräfitiges Hallo zurück.


Tom
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: SomTam am 17. November 2008, 22:00:07
noch Schweizerkäse brauchst...?

Vielen dank für die Begrüssung.

@thai.fun .... bin zwar Schweizer, aber einer, der mit Käse und Schokolade nichts anfangen kann ....  ;D Jaja musste mir schon einige male anhören, dass ich so doch kein Schweizer sein kann   naja bin doch einer.

@Rangsit herzlich willkommen.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: khon_jaidee am 18. November 2008, 05:51:23
bin zwar Schweizer, aber einer, der mit Käse und Schokolade nichts anfangen kann ....  ;D

Willkommen im Club! :)
Bin ein Deutscher, der mit Bier und Wein nichts anfangen kann...aber Käse und Schokolade... :-*

Tom
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: thai.fun am 18. November 2008, 18:22:58
Aber ne Leberwurst getunkt in Dunkel-Bier (D) und dazu ein Praline gedrückt in Zieger-Käse. (CH) ???
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: pierre am 18. November 2008, 18:35:05
hallo rangsit

(http://www.cosgan.de/images/more/schilder/142.gif)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Rangsit am 18. November 2008, 19:44:44
@ alle

ein herzliches Danke

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: pierre am 29. November 2008, 13:13:36
muss gezwungenermassen mal wieder dem @gruffert recht geben, der irgendwo ueber die vielen neuen poster schrieb.

in der letzten, zugegebenermassen politisch recht aktiven, woche haben sich hier in diesem forum ca. 90 neue member eingetragen.
zu einem erheblichen anteil haben sie auch schon einigen senf abgelassen.
es sind sogar mehrere, bisher scheinbar undercover lebende "bescheidwisser" dabei, die uns nun mit ihrem "wissen" begluecken.

nur - und das ist mein hauptanliegen in diesem post, nicht ein einziger, egal ob echt oder doppel und dreifach nick,
hat sich hier in diesem thread mal die muehe gemacht, sich vorzustellen.
so, wie es eigentlich die hoeflichkeit gebietet.

ich vergleiche das mal mit, sich an einen gedeckten tisch setzen und reinhauen, ohne erst mal "mahlzeit" zu sagen.
             (http://freegifs.123gif.de/affen/affe-0024.gif)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: toomuch am 29. November 2008, 13:23:06
Dann sag ich erstmal Mahlzeit und Hallo.
Bin bisher nur Mitleser gewesen,  zurzeit ueberschlagen sich die Ereignisse in T und man ist als deutschsprachiger im
TIPForum mit am besten informiert.
Lebe seit 14 Jahren in T immer mit Arbeitsunterbrechungen, da ich immer noch auf die Erloese meiner Arbeit angewiesen bin.
Soweit zu mir und guten Appetit.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: pierre am 29. November 2008, 20:46:57
mahlzeit toomuch, ist halt schwere kost, die wir da im moment zu verdauen bekommen.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: crazyandy am 29. November 2008, 21:44:24

@ dbunkert währe es nicht auch möglich den neuen Members bei der Anmeldung den Hinweis auf diesen Thread oder gar per Link hierher zu führen, damit sie sich hier "vorstellen" können.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: thai.fun am 29. November 2008, 23:01:40
Also wer sich in eine Spelunke begibt, sitzt hin, klopft 3-mal auf den Tisch,
winkt eine Maas herbei und Knurrt vor sich hin.
- Seine Kippe im Mundwinkel, macht die Vorstellung.

Wer in einem Speiserestaurant Gastiert, sucht sich ein Tisch begrüss alle ringsum
mit Nicken und, bestellt die Menü-Karte.
- Seine Krawatte mit weissem Hemd, macht die Vorstellung.

Wer sich in eine Nobel-Herberge begibt, dem wird der Mantel abgenommen,
wird zu Tisch begleitet und werden 2 Karten in die Hand gedrückt.
- Seine goldene Visa und over-Tip, macht die Vorstellung.

In einem Forum ist es dasselbe:
- Der Eindruck des Forums macht die Vorstellung.
- Der Abdruck des Member macht die Einstellung.
- Das Foren Immun-System macht die Verstellung.
- Kippe, Krawatte und Visa macht die Ausstellung.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: namdock am 29. November 2008, 23:27:01
- Thai-fun,

das hast Du sehr schoen geschrieben!

Mein Vorschlag: alle Member haben ab sofort mit der Anmeldung die Web-Cam einzuschalten, damit die Moderatoren sie klassifizieren koennen!

Dieter
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Dieter am 01. Dezember 2008, 15:46:35
Hallo und Guten Tag,

an alle Foren Mitglieder und Gäste!
Ich bin der Neue und werde wenn es mir in den Fingern "Juckt" meinen
Süß-Sauer Senf beimengen.  :)

Bis dann Dieter


 
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Blackmicha am 01. Dezember 2008, 15:48:25
Hallo Dieter !

willste auch hier dein gelbes Unwesen treiben ? >:(

ansonsten WELCOME !
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Dieter am 01. Dezember 2008, 15:57:50
Hallo Dieter !

willste auch hier dein gelbes Unwesen treiben ? >:(

ansonsten WELCOME !


No, don`t worry ! I`m color blind  8) ;D

Gruss Dieter
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Grüner am 01. Dezember 2008, 18:35:20
I`m color blind  8) ;D

Gut, daß Du das anfängliche Mißtrauen nicht persönlich genommen hast.

Wenn Du NICHT der gleißend gelbe, sogar bei den Nittijanern nach 9966 überwiegend unsäglichen bis schwachsinnigen Beiträgen jetzt endlich gesperrte Krawallmacher Dieter1 bist, der es voriges Jahr beim TIP schon mal kurz versucht hatte, oder unser alter Bekannter DIDIHO, der kürzlich am Tango-Stammtisch als Bruder im Geiste und Verbündeter gegen den TIP auftauchte,

dann (NUR dann) auch von mir herzlich willkommen!
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Dieter am 01. Dezember 2008, 20:22:01
I`m color blind  8) ;D

Gut, daß Du das anfängliche Mißtrauen nicht persönlich genommen hast.

Wenn Du NICHT der gleißend gelbe, sogar bei den Nittijanern nach 9966 überwiegend unsäglichen bis schwachsinnigen Beiträgen jetzt endlich gesperrte Krawallmacher Dieter1 bist, der es voriges Jahr beim TIP schon mal kurz versucht hatte, oder unser alter Bekannter DIDIHO, der kürzlich am Tango-Stammtisch als Bruder im Geiste und Verbündeter gegen den TIP auftauchte,

dann (NUR dann) auch von mir herzlich willkommen!

Gewöhnlich sagt man : "Namen sind Schall und Rauch", aber es scheint mir , das das hier nicht der Fall zu scheinen scheint. Nun gut, ich werde mit Sicherheit keine Namensänderung vollziehen, sondern einfach mal „Danke“, für das „misstrauische willkommen“, sagen.

Gruss Dieter

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Wonder am 05. Dezember 2008, 14:56:40
ich bin neu regestriert in diesem Forum, und aus diesem Anlaß möchte ich die Gelegenheit nutzen mich kurz Vorzustellen  :) ich bin vor zwei Jahren aus Frankfurt am Main nach Thailand integriert mit meinem Sohn, und fühle mich sehr wohl hier in BKK, mein Umfeld sprich (Thais) sind sehr freundlich aber auch sehr sensibel. In den zwei Jahren habe ich sehr viele gute sowie schlechte Erfahrungen erleben dürfen. Ich werde mit großer intresse das Forum täglich Lesen und auf die eine oder andere Fragestellung antworten, und meine Erfahrung mitteilen.
 
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Dieter am 05. Dezember 2008, 15:43:45
Herzlich Willkommen!  ;D

Gruss Dieter
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: pierre am 05. Dezember 2008, 15:57:18

hallo ihr neuen @dieter und @wonder

auch von mir ein froehliches

     .(http://www.cosgan.de/images/more/schilder/142.gif)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: juerken am 05. Dezember 2008, 17:27:17
Hallo an alle Neuen!!  8)

Ich begrüße euch alle recht herzlich  -  und die oldn Spezis ach ;D ;D

Jürgen
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: lak_thai am 08. Dezember 2008, 17:47:34
Hallo Zusammen

Ich bin der lak_thai aus Pfäffikon in der Schweiz.
Bin bald 50 Jahre jung und sei über 21 Jahren mit meiner Frau Vijit verheiratet.
Meine Frau kommt eigentlich aus BKK wo auch Ihre ganze Familie lebt.
Es ist gut möglich das wir mal dort Leben werden so in 8-10 Jahren.
Und bis dahin kann ich mich hier im Forum gut auf dem Laufenden halten.
Gruss aus der Schweiz
Bis bald , lak_thai
 :)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Ge-ben-ba? am 12. Dezember 2008, 16:07:01
Hallo,

lese seit einiger Zeit im Forum mit und moechte mich hiermit vorstellen:
Bin 37 und seit 3 Jahren hier auf dem Planeten Thailand und speziell
die letzten zwei Jahre in Minburi.
Kann momentan nur unter der Woche posten, werde aber demnaechst
Hi-Speed ins Haus kriegen.

Bis dann...
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: pretor am 19. Dezember 2008, 23:39:02
hallo zusammen.

ich bin der pretor.war schon mal im alten forum angemeldet.nun hab ich mich hier neu angemeldet.
ich bin knapp 50.reise seid 1993 rägelmäßig nach phuket.ich komme aus berlin :o
fühle mich mal verpflichtet allen zu danken die hier sinnvolles und hilfreiches posten,besonders während der protestaktionen war der tip mein aktuellstes bindeglied nach deutschland.DICKES LOB DAFÜR UND NOCHMALS DANKE.

mfg pretor
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Hang Loose am 20. Dezember 2008, 08:59:47
Hey Leute bin neu hier, das ist ja ein super cooles Forum hier.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: juerken am 13. Januar 2009, 01:02:45
ich bin neu regestriert in diesem Forum, 

Hallo Wonder
Du lebst auch in TH - das ist gut so hoffe demnächst was von deinen Erfahrungen zu hören

Herzlich willkommen
Gruß Jürgen
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: udo50 am 13. Januar 2009, 06:34:32
   halloและ สวัสดื ครับ
ich bin der udo aus dem kohlenpott. fast 60 jahre alt.meine erste begegnung mitth. war 1986 beruflich nach rajong.
etwa 2.5 jahre.  seit 1987 verheiratet mit pujing thai aus ratchaburi. seitdem jedes jahr einmal urlaub inth. bis2013.
dann  nur noch ein one way  ticket.  glück  auf.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Reinhold am 25. Januar 2009, 15:51:47
Na endlich hat es geklappt mit der Registrierung.

Ich heise Reinhold und bin ein absoluter Fan der TipZeitung. Und das kommt nicht von ungefähr sondern hat stabile Gründe. Gleichzeitung möchte ich mich auf diesem Wege bei der Tip Zeitung bedanken die uns, meine Jai und mir in Khon Kaen und Hua Hin ein mehr als große Hilfe war.

Kurz warum:

Ich war zum 4ten mal in Thailand mit meine Jai,- wir leben in Stuttgart und Pforzheim-, im November 20.2008 bis 16.Dezember. In Chomper wo die Eltern meiner Jai wohnen erreichte uns die Nachricht des Flughafen Desasters. Thai TV-  nur nette lächelnde Gesichter, null Info, auch sonst nur spärliche Neuigkeiten.
Ich erinnerte mich an eure Zeitung und lockte mich in meinem Hotel ein. Gott oder Buddha sei Dank sie hatten Internet. Nun  bekam ich  täglich die Neusten Nachrichten und Infos die mir halfen und die ausführlich und informativ waren. . Das ging so weit, dass viele Touristen die im Hotel ankamen,  wir Sie UF eure Seite aufmerksam machten und zum Schluss sogar die URL von TIP  am PC festklebten.
Wir kamen zufrieden wenn auch zwei Tage früher nach Hause an, da keine andere Flüge zur Verfügung standen Dieses  aber ohne Stress und Warteschlangen usw. Wir flogen am 14. satt 16. zurück.
Hier Zuhause lese ich euch nun täglich und schaue mir soweit es geht alle Einträge hier an. Mal sehen wie lange ich dazu brauche.
Vielleicht muss ich auch vieles dann noch nachfragen.
In diesem Sinne grüße aus dem kalten Pforzheim und nochmals Danke an die Macher von der TIPZeitung
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Profuuu am 25. Januar 2009, 16:10:04
@Reinhold,

danke für ein Beispiel, wo der TIP eine echte Hilfe in einer aktuellen Situation war.

Solch ein feedback wissen die Redakteure sicher zu schätzen.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Ban am 25. Januar 2009, 22:39:43
Hallo,

nach der vielen Fragerei mich ich mich doch dann auch mal vorstellen:

Mein Nick ist "Ban", ich bin 41 und inzwischen 9 Jahre mit meiner fast 3 Jahre älteren "Thip"
verheiratet. Ich befürchte fast, sie mag mich um meiner Selbst Willen, denn als sie mich
kennenlernte vor ca. 14 Jahren war ich noch „bettelarmer“ Student ,-)

Nach einigen Jahren des losen und festen Zusammenlebens und nach nur einem Besuch in
ihrer Heimat, haben wir dann ihre drei Kinder aus Thailand nach Deutschland geholt
(Mein Gott was für ein Behördenkram, viele Emotionen, noch mehr andere Schwierigkeiten …)

Keine leichte Entscheidung, und ich weiß auch nicht, ob wir´s nochmals so machen würden.

Nun bin  ich inzwischen seit gut 12 Jahren selbstständig, meine Frau (mit mir zusammen) hat
auch schon diverse Geschäfte betrieben. Vom asiatischen Lebensmittelhandel bis zum
Thairestaurante.  Nicht nur wegen der Finanzkrise, die sich so langsam aber sicher auch in
unserem Geschäft niederschlägt, sondern vor allen Dingen wegen des merklich immer größer
werdenden Heimwehs meiner Frau, werden wir wohl in ca. einem Jahr den Weg nach Thailand
antreten. Unsere beiden ältesten Kinder (22 und 25) sind schon wieder seit fast einem Jahr
in Thailand, unsere Jüngste geht in einem halben Jahr nach ihrem Schulabschluss (höhere
Handelsschule), dann folgen wir ...

Wir haben schon einiges an Land,  ein (eigentlich zwei ,-) Haus (Häuser) wie auch eine
Gummibaumplantage in Thailand. So müssen wir nicht ganz bei "Null" anfangen ...

In vielen Dingen bin ich evtl. ein wenig naiv ;-) man mag mir da nachsehen, aber ich glaube
mich in die thailändische Mentalität einfühlen zu können (die Hoffnung stirbt zuletzt). Nun
gehe ich schon 41 so Jahre durchs Leben, habe auch schon reichlich Lehrgeld bezahlt für
meine Gutgläubigkeit, doch so komme ich bestens klar mit meinem/unseren komplexen &
kompliziertem Leben.

Das Forum habe ich nach kurzer Internetrecherche entdeckt und es hat mir bislang ganz
gut gefallen :-).

Erst mein letzter, herrlich ungewöhnlicher Urlaub, und die dann anschließende Planung
der Auswanderung nach Thailand haben mich dazu bewogen mehr Interesse am
 „thailändischem Leben“ zu zeigen. Vorher habe ich mich doch zu sehr auf meine Arbeit
konzentriert (konzentrieren müssen)

In diesem Forum mag ich Neuling sein, Foren selber kenne ich aber schon seit der Zeit der
alten DOS-Mailboxen ( … wer kennt noch das „Maus-Net“ … ?)

Liebe Grüsse an Alle

Ban

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: wasi-cnx am 26. Januar 2009, 23:51:40
Hallo an alle,

Auch ich möchte mich kurz vorstellen: mein (Foren-)Name ist wasi.cnx und ich lebe seit gut 11 Jahren in Thailand, mittlerweile in der Stadt Chiangmai. Geboren wurde ich am 17.10.1965 in der Schweiz. Nach Thailand kam ich zusammen mit meinen Eltern (beides Schweizer). Wir haben zu dritt zusammen mit zuerst 4, irgendwann 3 Katzen, sehr lange mit 2 dann 1 Hund über 10 Jahre in einem Dorf in der Nähe von Hot (Provinz Chiangmai) gewohnt, bis mein Vater Ende Januar 2008 an Nierenversagen als Folge einer Krebserkrankung verstarb. Im Oktober 2008 bin ich in ein eigenes kleines Anbauhäuschen in die Stadt Chiangmai gezogen.

Nun habe ich mich also hier registriert und freue mich auf einen interessanten und guten Meinungsaustausch.

Liebe Grüsse sendet allen wasi.cnx   

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: supi am 06. Februar 2009, 11:36:25
grüsse allerseits...

ich lebe schon ein paar jahre hier in thailand (immer ein paar monate) in der nähe von pattaya...

der grund meines ersten beitrages war, dass ich es schade fand, dass das haus hier immer leer steht, wenn ich nicht da bin, aber was solls, wird es eben weiterhin so bleiben ;-)

ich hatte ein paar tage hier quer gelesen und fand es teilweise recht interessant , so dass ich mich hier auch gerne ab und an beteiligen möchte...

seit dem ich thailand bereise habe ich viel wissenswertes dem tip (auch den jahresbroschüren) entnommen und bin ein fleissiger leser...

schön, dass ich hier an dieser stelle hierfür auch mal danke dafür sagen kann!

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Bonanza am 06. Februar 2009, 14:07:19
Hallo zusammen.
Als Neuling in diesem Forum moechte auch ich mich hier nun vorstellen.
Mein Name ist Gerhard Wenger, 52 Jahre alt, seit 2005 in Thailand lebender Auslandschweizer. Aufgewachsen, Schule
in der Region Thun. 1982 der erste Urlaub in Thailand (Pattaya), zusammen mit 2 Kumpels. Wa da abging!!
Mein erstes Lehrgeld bezahlt. Es sollte nicht das letzte gewesen sein. Dann regelmaessig Urlaub in Pattaya, habe aber
auch andere Regionen Thailands besucht. Ende 2005 die Zelte in der Schweiz abgebrochen und nach Thailand ausgewandert.
Zuerst lebte ich wiederum in Pattaya, seit 14 Monaten nun im Isaan (Provinz Ubon Ratchathani).Habe dort ein Haus
bauen lassen. Lebe zusammen mit meiner 42-jaehrigen Thailebenspartnerin (wir sind noch nicht verheiratet) und
ihren 2 Toechtern (15 und 13 jaehrig). Das Familienleben funktioniert, bis jetzt jedenfalls, gut. Natuerlich ist meine
auch nicht anders.
Im TIP-Forum habe ich schon sehr viele Beitraege gelesen, geschrieben bis heute allerdings noch nichts.Mal abwarten.
Irgendwann werde auch ich mich zu einem Thema aussern oder eine Episode erzaehlen. Bin allerdings kein Vielschreiber.
Fuers erste genug "geplappert". Ich stelle jetzt diese Kiste ab, hole mir ein LEO aus dem Kuehlschrank und lasse die Seele baumeln. Prost!
Gruss Gerhard
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: markusz am 06. Februar 2009, 21:00:46
Hallo Bonanza, herzlich willkommen. Eine nette Vorstellung, deren Eckdaten (Schweizer, 52, 2005 ausgewandert) mir irgendwie bekannt vorkommen...   :-)

Dein Posting wird dann sicher noch an die richtige Stelle verschoben (http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=297.105)

Markus
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Profuuu am 06. Februar 2009, 21:17:06
Hallo Gerhard, willkommen.

du darfst auch mit ner Flasche Leo neben dem PC posten.  ;D
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: juerken am 10. Februar 2009, 17:06:56
Hallo zusammen.
Mein Name ist Gerhard Wenger, 52 Jahre alt, seit 2005 in Thailand lebender Auslandschweizer. Aufgewachsen,auch nicht anders.  Prost!


Hallo Bonanza

Angenehme Vorstellung               Herzlich willkommen

Gruß Jürgen
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: juerken am 14. Februar 2009, 09:41:57
 dann  nur noch ein one way  ticket.  glück  auf.

Glück auf Udo
So wie Teegmeier immer sagte  Wooln mir mal saaagn herzlich willkommen inner Runde.
Wir Bayern sagen: Wos bist scho  da -  hoffentli blabst a -  also Grüaß di older Spezi.

Gruß Jürgen
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: norwegerklaus am 14. Februar 2009, 21:39:52
Hallo guten Tag,
ich habe auch am Tisch platz genommen und will mich auch vorstellen. Ich bin schon ein "Grufti" mit 63 Jahren, heiße Klaus, ehemaliger Kripo aus Berlin. Bin schon jetzt schon zweite Mal in Thailand und wohl einer der Wenigen, die ihre thailändische" Lebensabschnittsbegleiterin" auf einer Insel in der Nordsee vor der mittelnorwegischen Küste in  einer öffentlichen Schwimmhalle kennengelernt hat. Sie hat mich auch nach Thailand "geschleppt". Seit letztes Jahr lese ich ständig die TIP-nachrichten und lese im Forum( was mir teilweise in Art und Weise nicht gefällt), was mich veranlasste Mitglied zu werden. Vielleicht kann ich auch mal einen --sachlichen-- Betrag leisten. Wir wohnen meist in Minburi, wenn wir in Thailand sind.
Der TIP-Redaktion ein ausdrückliches Dankeschön für alle Informationen, die ein "Thailandlaie" wie ich dringend nötig hatte!
Mein "Favoritenland" Norwegen,wo ich mir meinen "Jugendtraum-Hütte am Meer in Norwegen" erfüllt habe, kommt ins wanken. Trotz wunderbarer Natur und reiner Luft, rufen die alternden Knochen nach anhaltender Wärme!!! So werde ich wohl hier (so Gott es will) noch oft überwintern.

Nun wisst ihr alles und die "Vielschreiber"(provokativ) können Kommentare abgeben,
g
ruß von Dam und mir an alle
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hmh. am 14. Februar 2009, 23:40:20
Wir wohnen meist in Minburi, wenn wir in Thailand sind.

Na dann auf gute Nachbarschaft und Grüße aus der Sukhapiban 2 (Th. Serithai). Und Skandinavien, wo ich zwei Jahre (Mittelschweden) gearbeitet habe, haben wir auch gemeinsam...

Hoppas du har det så bra...

hmh.


Bin wohl einer der Wenigen, die ihre thailändische" Lebensabschnittsbegleiterin" in  einer öffentlichen Schwimmhalle kennengelernt hat.

Das hat er wirklich sehr geschickt gemacht, der norwegerklaus. Auf diese klassische Art hat er jedenfalls gleich ganz genau gesehen was er kriegt.  ;D
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: juerken am 15. Februar 2009, 11:47:59
Trotz wunderbarer Natur und reiner Luft, rufen die alternden Knochen nach anhaltender Wärme!!! So werde ich wohl hier (so Gott es will) noch oft überwintern.

Bin schon 69 Jahre und seit 9 Jahren hier auch wegen der Wärme ( Asthmatiker)
War auch bei einer Ordnungsbehörde können das ja mal ratschen wenst mogst.

Herzlich willkommen!!

Gruß Jürgen
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: crazyandy am 17. Februar 2009, 00:44:14

 ;) ??? >: interessant wäre hier vielleicht auch wie sich die "Exotennamen" zusammensetzen, es geht mir hierbei nur um die Forennamen und nicht um die reale Identität  8)  :-X
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: norwegerklaus am 17. Februar 2009, 19:43:29
Trotz wunderbarer Natur und reiner Luft, rufen die alternden Knochen nach anhaltender Wärme!!! So werde ich wohl hier (so Gott es will) noch oft überwintern.

Bin schon 69 Jahre und seit 9 Jahren hier auch wegen der Wärme ( Asthmatiker)
War auch bei einer Ordnungsbehörde können das ja mal ratschen wenst mogst.

Herzlich willkommen!!

Gruß Jürgen
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: norwegerklaus am 17. Februar 2009, 20:55:19
Verzeihung für den vorigen Beitrag aber meine Pc-kenntnisse sind miserabel. Na ja, eigentlich wollte ich zitieren und dem Jürgen sagen er möge aber nicht in der Nähe von Bangkok oder anderen grösseren Städtchen leben, denn die Luft hier trägt nicht zur Besserung von Atemwegserkrankungen bei.Ich habe hier in Bangkok erhebliche Probleme mit der schlechten Luftqualität und bekomme trotz Wärme nach einer gewissen Zeit entzündete Nebenhöhlen,dann müssen wir ein paar Tage ans Meer Fahren und es geht wieder besser- so nun habe ich schon ein bisschen "getratscht"
Für hmm richtig, erst ansehen und keine Katze im Sack mitnehmen!Vi gjör det riktig, ma first alt se hwa vi tar  med hjem!! Vi bo Suwintawong, Soi Sabbihit over Soi Prahaved Home. Verstä du det? Falls nicht verstanden bitte melden.  Önske ogso en god naborskap, hilse fra Dam.
Habe hier ja nicht mehr viel Zeit, da wir Montag schon zurückfliegen. Muß noch bei Frost in den Wald in den Bergen und Holz schlagen zum heizen und für Baumaterial. Meine Dam muß auch wieder ein wenig arbeiten.
Danke für die Willkommensgrüsse  klaus

Ps: Hinweis für  .andy(andreas? ich glaube mit seiner eigenen Exotennamen beschreibt ein teil von sich selbst.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hmh. am 17. Februar 2009, 22:23:38
dann müssen wir ein paar Tage ans Meer Fahren und es geht wieder besser

Und in Bangkok auf jeden Fall ne ordentliche Klimaanlage einbauen und die regelmäßig warten und reinigen lassen.

Verstä du det?

Ja visst! Jag önskar dig och Dam en trevlig resa hem.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: crazyandy am 17. Februar 2009, 23:34:00

@ Norweger Klaus das ist mir bekannt, es gibt hier aber viele Exotennamen in Thai oder andere die sich aus verschiedenen Kürzel zusammensetzen und das würde mich interessieren  ??? :o --C :-X :-X, vielleicht animiert das auch den einen oder anderen aus der anonymität des zuschauens heraus aktiv zu werden.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Grüner am 18. Februar 2009, 13:37:00
es gibt hier aber viele Exotennamen

Einige bedeuten aber genau dasselbe:

hfl ist jumbo ist papaaa ist E-30 Fan ist Tante Käthe ist Mücke, ist Herzl ist El-torro ist mille_miglia...
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: phumphat am 18. Februar 2009, 19:10:17
Ein herzliches Grüß Gott miteinander,auch ich möchte den Aufruf folge leisten und mich hier in diesen Forum vorstellen.Ich denke mal es gehört einfach zum guten Ton,das sich die Member in einem seriösen Forum mit ebensolchen Moderatoren sich den Teilnehmenden etwas näher bringen.Man muss ja nicht gleich seine intimsten Geheimnisse preisgeben,ein wenig Anonymität kann man sich ja immer noch bewahren.
Wie vielleicht schon in der Begrüssung zu erkennen ist ,komme ich aus Österreich.Bin zum ersten mal 1997 ins Land gekommen und war gleich fasziniert von dem zwanglosen Umgang mit den Einheimischen hier.Das Klima und die günstigen Lebenserhaltungskosten taten ihr übriges um einen Entschluss zu fassen,den Lebensabend hier zu verbringen.Waren es beim ersten Aufenthalt 3 Monate, in der Folge dann jeweils 6 Monate im Jahr,wo ich dann jeweils das Land von Nord bis Süd bereiste.Bis ich dann nach 4jährigen Aufenthalt meine jetzige Frau kennen lernte.2004 haben wir dann geheiratet und im gleichen Jahr kam dann unser gemeinsamer Sohn zur Welt.
Phumphat ist mein Nick-Name hier im Forum und gleichzeitig der thailändische Vorname von meinem Sohn.Sein Rufname ist jedoch Pit,die englische Kurzform von Peter,welches auch mein Vorname ist.Bin mittlerweile 67 und fühle mich eigentlich pudelwohl hier.Wir haben uns hier in Jomtien sesshaft gemacht,wo ich mir in einem Condominium ein Appartement mit Blick auf das Meer gekauft habe.
Nach Europa fliege ich jetzt nur mehr einmal im Jahr zum segeln ans Mittelmeer,wo noch jedesmal meine  angestammte Crew auf mich wartet,mit denen ich dann wechselweise in Griechenland oder in die Türkei segeln gehe.
Das wäre somit noch das Einzigste was mir hier noch fehlt. "Das Segeln" Falls es hier im Forum noch welche Segelenthusiasten geben sollte?Bitte eventuell per E-Mail melden.
Abschliessend möchte ich doch noch eine Kritik anbringen.Einige Member dürften das mit der Vorstellung nicht richtig verstanden haben.Denn ihre Vorstellung hier im Forum,sagt danach
nicht mehr über sie aus als vor der Vorstellung.

Gruß phumphat

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: rh am 18. Februar 2009, 19:21:23
Deine email ist versteckt,wie soll Dir jemand schreiben ?
rh
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Ingo † am 18. Februar 2009, 20:23:40

Begruesse dich herzlichst @phumphat ,

bekomme ein gutes Erleben hier.

Bin selber Segler, seit 1974 im westlichen Mittelmeer (Golf v. St. Tropez als Start).

Ingo
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Louis am 18. Februar 2009, 20:31:38
Deine email ist versteckt,wie soll Dir jemand schreiben ?

Klickst Du auf den Briefumschlag unter dem Bild.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: phumphat am 18. Februar 2009, 20:41:02
Zitat

Begruesse dich herzlichst @phumphat ,

bekomme ein gutes Erleben hier.

Bin selber Segler, seit 1974 im westlichen Mittelmeer (Golf v. St. Tropez als Start).

Ingo
[/quote

Hallo Ingo,
danke für den netten Empfang.
Soviel ich in letzter Zeit mitbekommen habe,bist du wieder auf den Weg zurück nach EU,oder?
Wäre eigentlich schade.

phumphat
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: rh am 18. Februar 2009, 20:55:59
Deine email ist versteckt,wie soll Dir jemand schreiben ?

Klickst Du auf den Briefumschlag unter dem Bild.

@ Louis

Es war von email die Rede, nicht von PM !!!!!!!!!!!!
Und die email ist versteckt.
rh
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Louis am 18. Februar 2009, 21:58:56
E-Mail, Board-Mail, meine Güte. Er wird schon eine Nachricht erhalten, wenn ihm jemand eine schicken will.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Isan Yamaha am 21. Februar 2009, 17:54:35
Sorry, ich musste erst einmal die Frage herausfiltern,

Wenn Du das wirklich geschafft hast, dann bist Du richtig gut!  8)

Danke fuer das Lob, doch ich hatte Hilfe. Einer meiner 9 Hunde ist ein Fragenspuerhund.  :)
Hi willkomenn im Club der 1000 Meinungen. :P
Wenn du so Th Erfahren bist,dann stell dich doch mal kurz vor.  ???
Und was die Anderen 8 Hunde so Aufspüren. ( Erschnüffeln ) :D



Dieser und sechs weitere der nachfolgenden Beiträge wurden aus einem anderen Thema abgekoppelt: http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=1814.30
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Tramaico am 21. Februar 2009, 18:09:05
Hi willkomenn im Club der 1000 Meinungen. :P
Wenn du so Th Erfahren bist,dann stell dich doch mal kurz vor.  ???
Und was die Anderen 8 Hunde so Aufspüren. ( Erschnüffeln ) :D

Gerne, obwohl viele, die was mit Thailand und speziell auch (V)Foren zu tuen haben, mich sicherlich bereits kennen. Will die nicht langweilen und mache es somit ganz kurz.

Richard Hall, beinahe 48 Jahre alt, seit Februar 2000 in Bangkok lebend. Erst im "hoellischen" Sathorn und seit ca. 5 Jahren im weitaus beschaulicheren Bangkholaem. Der Fluss ist in Steinwurfweite. Guido (Dii) weiss das z. B.

Thai-Familie, was auch 9 Hunde, 11 Katzen und 4 Fische einschliesst. Lebe sehr gerne hier in meiner Wahlheimat und somit haelt sich meine Kritik am Lande, im Gegensatz zu vielen anderen Expaten, sehr in Maßen.

Bin ansich ein sehr umgaengliches Lebewesen. Nur wenn ich mich auf den Schwanz getreten fuehle, fauche und belle ich manchmal. Ich erwaehnte ja schon, dass ich ein stark canines und felines Umfeld habe.   :)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Isan Yamaha am 21. Februar 2009, 18:12:03
Hi willkomenn im Club der 1000 Meinungen. :P
Wenn du so Th Erfahren bist,dann stell dich doch mal kurz vor.  ???
Und was die Anderen 8 Hunde so Aufspüren. ( Erschnüffeln ) :D

Gerne, obwohl viele, die was mit Thailand und speziell auch (V)Foren zu tuen haben, mich sicherlich bereits kennen. Will die nicht langweilen und mache es somit ganz kurz.

Richard Hall, beinahe 48 Jahre alt, seit Februar 2000 in Bangkok lebend. Erst im "hoellischen" Sathorn und seit ca. 5 Jahren im weitaus beschaulicheren Bangkholaem. Der Fluss ist in Steinwurfweite. Guido (Dii) weiss das z. B.

Thai-Familie, was auch 9 Hunde, 11 Katzen und 4 Fische einschliesst. Lebe sehr gerne hier in meiner Wahlheimat und somit haelt sich meine Kritik am Lande, im Gegensatz zu vielen anderen Expaten, sehr in Maßen.

Bin ansich ein sehr umgaengliches Lebewesen. Nur wenn ich mich auf den Schwanz getreten fuehle, fauche und belle ich manchmal. Ich erwaehnte ja schon, dass ich ein stark canines und felines Umfeld habe.   :)
Du bist der Richard H.Hall?
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Profuuu am 21. Februar 2009, 18:18:32
Hallo Trameico, in deinem Fall lasse ich mich sogar zu einem "Willkommen" hinreissen. 8)

Heute schon deine Hunde gassi geführt?  ;D
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Tramaico am 21. Februar 2009, 18:19:13
Seine Hundezucht würde mich aber auch mal interessieren. Wenn diese Viecher es wirklich schaffen, für ausländische Arbeitgeber oder Ehemänner den Thais die ungestellten Fragen aus der Nase zu ziehen, könnte man mit so einer Zucht glatt Millionen verdienen.

Nein, Tierzucht liegt mir ferne. Im Gegenteil. Alle Vierbeiner im Haus sind kastriert. Kommen von der Strasse. Allesamt. Einfache Gemueter, aber durchaus smart. Weiss nicht, ob dies an der Kastration liegt oder naturgegeben ist. Egal. Deute einfach auf den Bildschirm, schaue den Leithund, Buhmi, an und frage: "Ni kue kwam tham mai, na khrab". Er versteht nur thai, ist ja ein thailaendischer Hund und meist kommunizieren wir sehr hoeflich miteinander. Wenn seine Auge anfangen zu glaenzen und er mit dem Schwanz wedelt, Bingo! Die Frage ist gefunden, die Antwort natuerlich noch nicht.

Wir sind ein gutes Team. Kann mir somit sehr gut vorstellen, mit dem Member juerken eine gemeinsame Sprache zu finden. Buhnmi muss natuerlich neben mir am Computer sitzen.  :)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Tramaico am 21. Februar 2009, 18:27:13
Hallo Trameico, in deinem Fall lasse ich mich sogar zu einem "Willkommen" hinreissen. 8)

Heute schon deine Hunde gassi geführt?  ;D

Hallo Uwe, und unverbesserlich wie eh und je. Okay, deutlich gelaeuterter, aber trotzedem schreibst Du immer noch Trameico mit einem mittigen e anstatt dem sinnvolleren a. Egal, der Mensch ist eben ein Gewohnheitstier.

Gassi ist immer morgens angesagt. Dann abends noch einmal zwischen 21.00 und 22.00 Uhr noch einmal mit zweien. Dahng und Buhnlohd. Zu komplex die Tierlogistik, um auf sie im Detail einzugehen.

Stimmen die Geruechte eigentlich, dass Du zwischenzeitlich wieder beringt bist? Du weisst die Unken. Sie rufen, sie quaken... nein, ich bin natuerlich nicht in ihrem Auftrag unterwegs. Kennst mich ja. Eher einzelgehender grauer Wolf als Rudeltier.   ;D
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Profuuu am 21. Februar 2009, 18:29:46
Mit dem "Beringen" ist schon ein paar Jährchen her. Was daran neu sein soll, ist mir schleierhaft. :-)

Aber ich danke für das Interesse.  ;)

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Tramaico am 21. Februar 2009, 18:32:40
Du bist der Richard H.Hall?

Ja, einer von denen. Gibt's ne ganze Menge von auf der Welt. Allerweltsname im angelsaechsischen Bereich. Mein H. steht fuer Henrique. Mittelname zwar gemaess Pass und allen offiziellen Dokumenten aber absolut nicht in Anwendung im Sprachgebrauch. Gibt den Thais im Regelfall beim Lesen bereits Stirnfalten.  ???
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Tramaico am 21. Februar 2009, 18:34:57
Was daran neu sein soll, ist mir schleierhaft. :-)

Aber ich danke für das Interesse.  ;)


Vielleicht neuer Ring? Bei den heutigen Goldpreisen sicherlich immer ein Thema.  :-)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: juerken am 21. Februar 2009, 18:49:53
Bin zwar noch knapp unter 80, aber ehrlich gesagt, ich hatte das Ausgangspost auch nicht als Satire erkannt. Erst nach dem 5. Folgepost oder so. 

Hallo Trameico

Friedenspfeife?  :-* :-*
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Tramaico am 21. Februar 2009, 18:53:45

Hallo Trameico

Friedenspfeife?  :-* :-*

Klar, aber lieber Friedenshand. Bin Nichtraucher.  :)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Blackmicha am 21. Februar 2009, 23:19:56
Du bist der Richard H.Hall?

Ja, einer von denen. Gibt's ne ganze Menge von auf der Welt. Allerweltsname im angelsaechsischen Bereich. Mein H. steht fuer Henrique. Mittelname zwar gemaess Pass und allen offiziellen Dokumenten aber absolut nicht in Anwendung im Sprachgebrauch. Gibt den Thais im Regelfall beim Lesen bereits Stirnfalten.  ???

genau DER ! beruehmt/ beruechtigt in gewissen Kreisen in BKK !
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Tramaico am 22. Februar 2009, 08:07:26
genau DER ! beruehmt/ beruechtigt in gewissen Kreisen in BKK !

Mit Verlaub, ich korrigiere, ehe hier noch unbestaetigte Geruechte aufkommen:

Beruehmt/beliebt in gewissen Kreisen in BKK.

Bin sozusagen die Schwiegermutter fuer Problemangelegenheiten. Es lieben doch wohl alle ihre Schwiegermuetter ODER...?  :-)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dii am 23. Februar 2009, 07:01:22
Moin Rischardt  ;)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Tramaico am 23. Februar 2009, 14:16:35
Moin Rischardt  ;)

Moin Guido. Hoffe gut eingelebt in D.

Von drueben vom anderen Flussufer klingt das Wehlklagen der Phytons. Wo isser hin der Meister?

Hast uebigens die kaeltesten Tage in 9 Jahren hier verpasst, aber nun wieder bullig warm und der Sommer faengt ja erst an. Anonsten alles im gruenen hier am suedlich Popo von BKK. Ach ja, die Brauerei Chang hat erheblichen Umsatzrueckgang gemeldet, aber haengt sicherlich mit der allgemeinen Wirschaftkrise zusammen.  :)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Pfeifenraucher am 04. März 2009, 18:09:07
Hallo und ein herzliches Grüß Gott aus Deutschland, Bayern. :D Durch Zufall bin ich auf diese Seite gestoßen und habe mich spontan angemeldet; natürlich hoffe ich so viel wie möglich Infos von und über Thailand zu bekommen, da meine Frau und ich vorhaben in 3 Jahren wenn ich in den vorgezogenen Ruhestand gehe, auszuwandern. ??? Ob es Thailand wird  ? steht noch nicht fest, da man eine gewisse Scheu bzw. Zurückhaltung wegen des " Nichtwissens " hat. ??? Wir wollen natürlich erst einmal Urlaub machen, aber ob das dann reicht ! ? Es gibt einige rationale Gründe die dafür sprechen, andere die wieder zur Vorsicht mahnen;  ;)hier die gesunde Einstellung zu bekommen wollen wir uns informieren. Deshalb werde ich mich durch Euer Forum lesen und alles wie ein Schwamm in mich aufsaugen; ich danke im voraus für jede Hilfestellung und Infos ! :-*
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: markusz am 04. März 2009, 20:12:32
Moin Pfeifenraucher. Dann wünsche ich mal viel Spass beim Aufsaugen! Lass uns dann mal wissen, wie die vielen Infos auf Dich gewirkt haben...
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: drwkempf am 04. März 2009, 22:43:29
Hallo an alle Mitglieder dieses tollen Forums.
Ich bin schon seit ein paar Monaten dabei, bin aber heute erstmals mehr oder weniger zufällig auf diese Seite gestoßen, daher die verspätete Vorstellung.
Ich bin knapp 58 Jahre alt, lebe derzeit (noch) in Rheinland-Pfalz in der Nähe von Ludwigshafen, wo ich auch arbeite.
Ich bin mit einer deutschen Mia verheiratet, wir beide lieben Südostasien und ganz besonders Thailand, wohin wir seit etwa 20 Jahren ein- bis zweimal pro Jahr reisen. Je öfter wir nach Thailand kommen, desto mehr begreifen wir, wie wenig wir eigentlich vom ganz realen Thailand wissen, wie wenig wir wirklich von dieser uns fremden (und doch auch wieder anziehenden) Kultur verstanden haben.
Da ich mir aus vielen Gründen wünsche, meinen Lebensabend in Südostasien zu verbringen, bin ich natürlich an allen euren schönen und auch weniger schönen Erfahrungen interessiert.
Den "TIP" kenne ich natürlich seit langem, er gehört in Thailand zur unverzichtbaren Standardlektüre. Gratulation an die Autoren für eine exzellente Arbeit über so viele Jahre. Wer mehr über mich wissen will, kann mir eine PN schicken.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Grüner am 11. März 2009, 14:55:06
Ich bin schon seit ein paar Monaten dabei, bin aber heute erstmals mehr oder weniger zufällig auf diese Seite gestoßen,

Und ich erst heute auf Deine Vorstellung.

Vielen Dank an dieser Stelle für Deine informativen und auch gut zu lesenden Beiträge, die zwar mich persönlich (noch) nicht betreffen (obwohl: hoher Blutdruck und erhöhte Zuckerwerte... zuviel gesüßter Thai Food und derzeit Mangos...), aber auch von allgemeinem Interesse und zur Horizonterweiterung im Sinne der Vorbeugung gut sind.

Ich hoffe, dass Sie und Ihre Frau alle ihren Vorstellungen bezüglich eines verdienten Ruhestandes in Thailand verwirklichen können und wünsche Ihnen dazu viel Glück und alles Gute.

Wenn Sie mal Zeit und Muse haben sollten (derzeit wohl nicht), empfehle ich gerade einem Arzt und "werdenden" Asienexperten wie Ihnen als Thailand-Bildungslektüre die Asien- und Medizinkapitel eines beeindruckenden Buches, das ich hier vor einiger Zeit einmal beschrieben habe: http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=705.0
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: drwkempf am 11. März 2009, 22:37:59
"Noch eine Runde auf dem Karussel" - ja, wirklich zu empfehlen, keines wegs nur für Mediziner!
Stimme Dir voll und ganz zu. Ich habe das Büchlein in einem Hotel in Myanmar gefunden, wurde meine Frühstückslektüre.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Bomber44 am 12. März 2009, 19:38:58
Hallo,
nun zu meiner Person:
Komme aus BW,
etwas thailanderfahren,
Radle und Reise sehr gerne,
bin Rentner
und ab dem 20. Mai für 4 Wochen in Pattaya!

Gruß Bomber
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Phuketfan am 12. März 2009, 20:41:19

Hallo zusammen

Ich senke hier vermutlich mal etwas den Altersschnitt - vielleicht ist gerade deswegen das Niveau hier recht hoch :-)

Bin 35, schweizer, aus Zürich. Thailanderfahrung habe ich noch keine, bis jetzt hat es erst zu einem Badeurlaub in Phuket gereicht, über den Jahreswechsel 08-09

Phuket hat mir extrem gefallen, noch nirgens hatte ich soviel Entspannung und Wellness. Die freundlichkeit der Thais, das Essen, die Massagen - ein Traum! Ich hatte mich vor dem Urlaub recht intensiv eingelesen, und Foren durchstöbert, und sah Thailand deswegen vielleicht auch nicht mehr mit so verklärten Blicken, wie andere Touristen.

Die Bilder aus Thailands norden machen aber sehr neugierig, deswegen zieht es mich im April wieder nach Thailand (http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=1963.0) - diesmal etwas mehr Kultur und Action  ;)

Phuketfan
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: thai.fun am 12. März 2009, 23:48:17
Ich senke hier vermutlich mal etwas den Altersschnitt - vielleicht ist gerade deswegen das Niveau hier recht hoch :-)
Bin 35, schweizer, aus Zürich.

Hallo Phuketfan.
Auch mein Niveau (alter) ziehst Du nach unten.  :D
Das Niveau der Zürcher hier ziehst Du aber hoch.  :P

Gruss Max aus Zürich
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: crazyandy am 13. März 2009, 05:52:21


@ Phuket Fan mit den Wünschen (Action) ist es so eine Sache man(n) sollte bedenken das sie vielleicht in Erfüllung gehen, geschehen letztes Jahr und da waren einige nicht so erfreut, also speziell in TH mit Action wünschen vorsichtig sein.
Aber auch ein herzliches Willkommen an alle neuen Mitglieder, upps wir sind stabil über 1 000  :o ;D
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Banphru62 am 14. März 2009, 00:46:24
Hallo mein Nahme ist Jürgen bin ca seit 1 1/2 Jahren  Leser vom TIP Forum.
Bin 47 Jahre und Reise seit ca.20 Jahren nach Thailand.
Bin Hamburger aber nicht alle Hamburger SIND SO ( Leuchtturm)  ;D ;D ;D


Gruß aus Hamburg

Jürgen
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Cee am 14. März 2009, 18:27:30

@ Banphru62 aus Hamburg

Willkommen und grüsse mir auch HH um die Alster herum, Klosterstern, Eppendorf und so!

Wie geht es eigentlich dem Abaton, dem Cosinus, der Schramme und der roten Fabrik?
Onkel Pö, gibt es den noch, in der Ecke Eppendorfer Baum/ Hegestrasse. Jürgens, Lindenberg und andere
zufällig anwesende Biertrinker, haben sich dort oft spontan auf der Bühne getroffen- und grandios musiziert.

Sei nicht zu euphorisch im Land des Lächelns. Ich habe gerade hier oft Heimweh nach- eben- und so.  :'(

Grüsse
Cee
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: rh am 14. März 2009, 19:13:44

@ Banphru62 aus Hamburg

Willkommen und grüsse mir auch HH um die Alster herum, Klosterstern, Eppendorf und so!

Wie geht es eigentlich dem Abaton, dem Cosinus, der Schramme und der roten Fabrik?
Onkel Pö, gibt es den noch, in der Ecke Eppendorfer Baum/ Hegestrasse. Jürgens, Lindenberg und andere
zufällig anwesende Biertrinker, haben sich dort oft spontan auf der Bühne getroffen- und grandios musiziert.

Sei nicht zu euphorisch im Land des Lächelns. Ich habe gerade hier oft Heimweh nach- eben- und so.  :'(

Grüsse
Cee

Noch ein potentieller Heimkehrer, Ingo will doch auch wieder an die Waterkant. :D
rh
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Banphru62 am 15. März 2009, 01:25:31
Hallo Cee
Werde Hamburg von Dir Grüssen. Die Schönste Stadt der Welt ;) ;)
Das  Onkel Pö gibt es Leider nicht mehr aber der Udo Lebt noch wohnt
zurzeit im Atlantik.
Bin nicht zu euphorisch habe meine Rosarote Brille schon abgezetzt ;D ;D ;D
und meinen ersten Kulturschock wie Roy zu sagt habe ich auch schon hinter mir.
Habe mindestens noch 16 Jahre zu Arbeiten.Wer weis was bis dahin ist.

Gruss aus den Schönen Hamburg

Jürgen

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Sonex am 16. März 2009, 00:22:49

Noch ein potentieller Heimkehrer, Ingo will doch auch wieder an die Waterkant. :D
rh

Wir sollten ein Thema eröffnen für Heimkehrwillige und Heimwehleidene.

SoneX
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: sitanja am 26. März 2009, 21:28:10
so,ich bin der nächste neue.

ich bin 36 jahre alt und komme aus der nähe von köln.
War 1999 das erste mal in Thailand (Phuket) für drei wochen.
War seit dem fast jedes jahr in thailand,die letzten 5 jahre(bis auf dieses jahr)immer
für längere zeit bis zu drei monate.
Habe mir auch schon mit meiner Thaifreundin die nachbarländer Vietnam,laos,kambotscha,malaysia und singapore angesehen.
meine meinung,ich glaub da bin ich nicht alleine,Thailand are the best gesammtpacket,bis auf die visa bestimmungen.
Hoffe das ich hier einen guten und angenehmen informationsaustausch finde.
Und das ihr mich immer fair behandelt,sonst bekommt ihr es mit meinen freunden auf dem bild zu tun ;D ;D ;D :D :D ;D ;D :)

@crazyandy wegen meines Nicknames,sag deiner mia mal: POM BEI SITANJA...dann weißt du was mein nickname Übersetzt heißt.
Deine mia wird zu 100% anfangen zu lachen...und es dir dann sagen...

Gruss noch an Alle...freue mich auf euch :) :)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: juerken am 27. März 2009, 12:42:30
Hallo sitanja

Oooch Mensch sags mir auch was es heißt Pom Bei Sitanja - lass mich nicht dumm sterben, habe sie nämlich
gefragt und sie hat mich nur angschaut nach dem Motto: Jüerken ting-tong und es nicht verstanden

Hab schon deine Posts gelesen.                          Also herzlich willkommen

Gruß Jürgen
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hfunk am 27. März 2009, 13:56:26
Hallo sitanja

Oooch Mensch sags mir auch was es heißt Pom Bei Sitanja - lass mich nicht dumm sterben, habe sie nämlich
gefragt und sie hat mich nur angschaut nach dem Motto: Jüerken ting-tong und es nicht verstanden

Hab schon deine Posts gelesen.                          Also herzlich willkommen

Gruß Jürgen

Also meine Mia hat es verstanden.

Offenbar wird das gesagt, wenn man wuetend ist.

geh ins Spital fuer Geisteskranke ( sie sagt 50zig Kopf)   ;D  :D

Hans

Natuerlich nicht pom sondern  kun bei sitanja
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: sitanja am 27. März 2009, 14:04:31
@Juerken

Sitanja heißt irrenanstallt,(hospital für crazy people).
habe mit dem wort schon viel gelacht in Thailand,muß jetzt wieder grinsen,wennn ich daran zurück denke
das wort (lang ha daeng)müßte auch ein anderes wort dafür sein...

gruß noch...
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: crazyandy am 27. März 2009, 14:07:09

Ein herzliches Willkommen sitanja, und danke schön hfunk
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: meinbkk am 29. März 2009, 19:30:32
Ich moechte mich erstmal ganz kurz vorstellen. Ich bin Student an der RAM und wohne in Minburi. Kenne viele der Khlongs im Bereich zwischen Lad Prao bzw. Serithai im Norden, Bang Na-Trat im Sueden, Ekkamei bzw. Pradit Manutham im Westen, und Rom Klao bzw. King Kaew im Osten. Allerdings habe ich diese Ecken nicht per Boot, sondern mit dem Fahrrad erkundet. Man kann von Minburi aus fast jeden Punkt in diesem Bereich erreichen, ohne eine groessere Strasse befahren oder auch nur ueberqueren zu muessen. Bin auch dabei, ein paar gugel-erde-files zu erstellen. Wer sich fuer einen Ausflug mit dem Fahrrad interessiert, kann sich gerne bei mir danach erkundigen, ich werde vermutlich auch einen eigenen Thread eroeffnen.

So, nun aber was zum Thema dieses Threads (Anmerkung: Der Beitrag stand ursprünglich hier: http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=786.0 ): War gestern in Nonthaburi auf dem Khlong Om unterwegs, und es war wirklich wundervoll. Wir wollten ein Boot vom Tha Chang nach Bang Yai nehmen, allerdings haetten wir knapp 2 h (samstags Abfahrt um 16:30) warten muessen und haben uns deshalb kurzfristig anders entschieden: Express Boot nach Nonthaburi, Faehre, dann Suan Kanchanaphisek unnd weiter nach Bang Yai, und von dort mit einem gecharterten Boot ueber den Khlong Om zurueck nach Nonthaburi. Es war ein toller Ausflug. Ich hatte meine Informationen diesbezueglich aus dem Tip und aus dem "Bus Guide" (nicht "Bus Routes and Map") von Bangkok Guide (dort sind mehrere Khlong-Linien inklusive Abfahrtszeiten verzeichnet).

Vielen Dank also an dieser Stelle fuer die Anregungen, ich hoffe, ich finde noch Zeit, die Bilder, die wir geschossen haben, einzustellen.




Herzlich willkommen im neuen Forum auch von mir; ich habe Deinen Beitrag nach hierher umgestellt.

Mit dem aktuellen TIP-Führer Bangkok wäre das mit den Abfahrtszeiten nicht passiert. Da stehen auch die genauen aktuellen Abfahrtszeiten der westlichen Linienboote drin, soweit sie regelmäßig fahren. Der (thailändische) Bus Guide von Bangkok Guide ist insofern veraltet (trotzdem Klasse zum Thai-lernen).

Man bekommt diese Informationen nur sehr schwer. Klartext: Man muß hin und selbst vor Ort recherchieren. Das macht Khun Seri von Bangkok Guide, der, wie er mir selbst sagte, noch nie in einem Linien- Khlongboot in Bangkok gefahren ist, aber nur sehr ungern...

Andererseits war Euer Ausflug nach Nonthaburi mit dem Linienboot hin und zurück sowieso das Preiswerteste und Problemloseste, was man sich insofern antun kann. Man sollte erst mit einem der letzten Boote zurückfahren.

Man erlebt dann die "Flußkreuzfahrt" am abend, für die andere 2000 Baht bezahlen, für 13 Baht, und geht dann noch für 200 Baht in Chinatown Essen wie Gott in Thailand.  8)

Oder man steigt am Oriental Hotel aus und läßt den Abend mit coolem Jazz in der Bamboo Bar ausklingen...

MfG hmh.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Profuuu am 29. März 2009, 19:46:08
Das hoffen wir natürlich auch, meinBBK.

Herzlich willkommen in diesen Hallen.  ;)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: meinbkk am 29. März 2009, 19:50:37
Danke Profuuu  :)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: drwkempf am 29. März 2009, 22:08:45
Ein eigener Thread mit schönen Photos - das wäre super!
Willkommen im Club ;)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: meinbkk am 29. März 2009, 22:16:54
habe eben einen Thread erstellt: http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=2110.0
Werde mal nach Bildern suchen, die folgen dann in o.g. Thread.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: horst128 am 18. Mai 2009, 19:04:11
Hallo, ich heiße Horst und lebe seit knapp 3 Jahren in Bangkok.
Ich habe natürlich auch eine Thai-Freundin. Früher war ich immer im Urlaub auf Phuket.
Ich bin fast 50 Jahr alt, (Frührentner) und ich hoffe dass  Ich dieses  Jahr das Visum in Thailand machen kann. Ich habe erst 2 Mal an das Forum geschrieben und bin den Mitgliedern sehr dankbar, über die positiven Ratschläge.
Seit ich vor 2 Jahren ein Auto gekauft habe, fahren wir in durch ganz Thailand. Als Zeitvertreib. Wir fahren meistens nach Nord-Thailand oder in den Isan.
Mann darf ja nicht arbeiten!! Und ich will auch nicht mehr arbeiten!! :D :D
Ich finde Thailand ist immer noch ein wunderschönes Land.
Thüss  Horst
Ps.:  Ich spreche kein Thailändisch!!! , wenn jemand eine Sprachschule oder Privat Unterricht kennt, die Preiswert und gut ist, wäre ich sehr dankbar. Ich wohne in BKK-Bangklolean 
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: juerken am 21. Mai 2009, 08:27:57
Hallo Horst    -    herzlich willkommen!

Du machst es richtig, fährst rum und versuchst Land und Leute kennen zu lernen

Wenn du später mal Kinder mit deiner Freundin hast, hast du denen später auch viel zu erzählen.

Also laß mal was von dir hören misch dich mal unvorbehalten in die Threads rein.

Gruß Jürgen
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: gam am 21. Mai 2009, 10:19:11
Hallo Horst

Sprachschule in BKK kenn ich nicht.
Ich kann dir aber mal dieses Buch hier empfehlen:
http://www.amazon.de/Grundkurs-Thail%C3%A4ndisch-Einf%C3%BChrung-Sprechen-Schreiben/dp/3930954265

Ist wirklich gut.
Gibts ueberall bei "Asiabooks" guenstig zu kaufen.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: astronaut007 am 12. Juni 2009, 08:16:42
Hallo, bin relativ neu hier und finde dieses Forum eine Klasse Sache.
Ich hab vor 2 Jahren (mit 60) meine Frau über thaikisses kennengelernt, 3 Monate Mail, SMS und Skype-Kontakt, 2 Monate Probekommen mich veranlasst, in der Schweiz alles aufzulösen und nun bin ich da. Ich war letztes Jahr 8 Monate im Isaan mit meiner Frau, lernte dort die Menschen kennen inkl neuer Familie und kann nur positives berichten. Wir zogen dann um nach Bang Saen, wo wir auch jetzt noch sind. Mein Name ist Ueli, ich bin Schweizer.
In meinem Kopf sind meine Gedanken, keine anderen.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: juerken am 13. Juni 2009, 22:35:04
Ohne wenn und aber herzlich willkommen
ich denke das du ein grader Kerl bist - deine Beiträge haben es bewiesen.

Gruß Jürgen
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: franky53 am 15. Juni 2009, 03:03:23
hallo

ich bin Franky53 ich komme aus Österreichich und lese mit sehr viel Interesse
die Beiträge von Bangkok Umgebung (hab mir auch das Buch bestellt)da ich  Ende Juli -Mitte August meine
 Freundin inBangkok besuche.
Ich hab nur ein Problem! :  jedes mal wenn ich die Forumseite aufrufe
zeigt mir mein Virusscanner :_HEUR/HMTL.Maleware an.
Das ist sehr lästig. Vielleicht kann mir jemand helfen da ich punkto Internetforen ziemlich
unerfahren bin.

Danke im voraus franky


Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hmh. am 15. Juni 2009, 03:44:13
Herzlich willkommen und trotz Regenzeit (spätestens ab Ende August) immer trockene Schuhe in Bangkok.

Mit dem TIP-Forum habe ich technisch selbst manchmal so meine liebe Not, aber vielleicht liest im Laufe des Tages ja ein Administrator noch Deinen Beitrag. Ansonsten kannst Du bei dringenden Fragen auch an KaiAcid oder dbunkerd eine Private Mitteilung senden.

Hier sind übrigens vielleicht schon einige Deiner Fragen beantwortet, wenn Du etwas stöberst: http://forum.thailand-tip.com/index.php?board=18.0

 Es lohnt sich insofern auch, unsere Suchfunktion mal auszuprobieren, die ziemlich gut funktioniert, zumindest, wenn man sich mal dran gewöhnt hat...

MfG hmh.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: astronaut007 am 15. Juni 2009, 09:57:20
hallo

ich bin Franky53 ich komme aus Österreichich und lese mit sehr viel Interesse
die Beiträge von Bangkok Umgebung (hab mir auch das Buch bestellt)da ich  Ende Juli -Mitte August meine
 Freundin inBangkok besuche.
Ich hab nur ein Problem! :  jedes mal wenn ich die Forumseite aufrufe
zeigt mir mein Virusscanner :_HEUR/HMTL.Maleware an.
Das ist sehr lästig. Vielleicht kann mir jemand helfen da ich punkto Internetforen ziemlich
unerfahren bin.

Danke im voraus franky




Schmeiss alle Virenprogramme auf den Müll, lad dir avira antivir runter (gratis), da ist eine repairfunktion nach dem scannen drin und das Problem ist weg. Hatte dies Problem auch.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: phumphat am 15. Juni 2009, 11:04:20
@franky53

hallo Franky aus Österreich,willkommen in LOS.
Bin selbst Österreicher und lebe schon eine Zeit lang hier in TH.
Falls du Hilfe,Unterstützung brauchst,kannst mir ja eine PM schicken.

phumphat
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: pattran am 19. Juni 2009, 15:54:15
angemeldet bin ich seit 4 November 2008.

Mein erstes Posting hier:

Hallo
Dies ist mein erstes Posting hier. Schon lange lese ich mit und bin auch schon einige Zeit angemeldet.
Seit 15 Jahren bin ich mit einer Thai verheiratet und fühle mich wohl dabei. Wir wohnen in der Nähe von Zürich
und sind natürlich immer wieder in Thailand. Das nächste Mal Februar/März 2009.

Zum Thema Konto in Thailand:
Ich habe schon rund 15 Jahre ein Konto bei der Bangkok Bank und bin zufrieden mit diesem Institut.
Es war damals überhaupt kein Problem ein Konto zu eröffnen.
Ich frage mich jetzt, warum ein Konto in US-Dollar?
Der Wechsel vom Franken zum Dollar kostet Geld und dann wiederum in Thailand zum Baht.
Also ich würde anraten in Thai-Baht ein Konto zu eröffnen.


Wir wohnen in einer Nachbargemeinde von Zürich.
Seit über 15 Jahren sind meine Thai-Frau und ich glücklich verheiratet. Na ja Differenzen gibt gibt es wie üblich auch zwischendurch. Dadurch schöpft man aber auch Neues und es schweisst zusammen.
Unser Ziel ist in Thailand vor allem Bangkok.
Wir haben dort ein Haus mit einem schöne Gärtchen und darum ist es auch das Zentrum unseres Lebens in Thailand.
Jedes Jahr verbringen wir zusammen 2 Monate Urlaub in Thailand.
Unsere Träume am Meer organisieren wir lokal und es geht einmal -hier einmal da -hin.

Meine Frau arbeitet noch und es gefällt ihr überaus gut in der Schweiz.
Ich bin seit Oktober 2008 pensioniert und würde gerna nach Thailand auswandern.
Leider muss ich noch warten, mein Darling will noch einige Jahre arbeiten und es gefällt ihr in der Schweiz besser als in Thailand.
Dann lege ich meine Träume aufs Eis und wir gehen halt weiter nur in den Urlaub nach Thailand.

Meine Interessen:
Wirtschaft,
Politik weniger, ja manchmal, doch eher sekundär,
Familie,
Schwimmen, Ski fahren und wandern,
Gut Essen, darf auch Thai sein,
Ein guter Tropfen von der roten Sorte.
Faulenzen tue ich auch gerne, einfach baumeln lassen.
Angemeldet habe ich mich hier, um mehr über die Menschen in Thailand und ihr Leben zu erfahren.

So das wäre nachträgliches zu meiner ID pattran.

Viele Grüsse aus dem regnerischen Zürich

Markus
alias
pattran :-*
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: khun mai ru am 10. Juli 2009, 02:38:10
Hallo liebe Foren- und Thailandexperten,
ich möchte mich hier als neues Mitglied vorstellen.
Habe schon früher ab und zu einige Beiträge gelesen
und finde diese "TIP-Gemeinschaft" wirklich gut, sehr
unterhaltsam und nicht zuletzt auch hilfreich für Thai-
Fans, die ungefilterte Infos zu schätzen wissen!

Zum Thread: @madaboutsingha - Dein Bericht ist top!
Gratulation zu dieser toll formulierten Story!
WANN geht´s weiter?

mfG Kmr
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: BöserWolf am 20. Juli 2009, 03:55:52
Servus Miteinander !

Hab mich jetzt doch endlich im Forum angemeldet, nachdem ich die Beiträge schon länger und regelmäßig verfolge.
Ich heiße Richy, bin 43 und verheiratet. Bereise jetzt Thailand seit genau 20 Jahren und verbringe ein bis zwei Monate im Jahr vorzugsweise auf Samui im mittlerweile angemietetem Haus, welches sich im nordöstlichsten Zipfel der Insel befindet, damit man ein wenig Abstand hat vom leider mittlerweile immer mehr und mehr werdendem Monster-Pauschal-Tourismus auf der Insel.
Meist verlassen wir das kalte Bayern Mitte Januar und kehren erst wieder ins Vaterland Ende März zurück, wenn der Winter seine
frostigen Klauen wieder langsam einzieht. Für die Zukunft ist geplant, daß ich mit meiner Frau immer länger in den sonnigen und warmen Gefilden ausharren will.
Freue mich weiterhin auf Eure Beiträge, insbesonders wenn sie Samui betreffen und sogar Bildmaterial beinhalten, und werde  vielleicht auch mal meinen Senf zu einem Thema dazu geben.

  Richy 8) alias - Der BöseWolf  >:
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: georg am 05. August 2009, 18:04:58
da ich seit kurzer Zeit im Forum schreibe, einiges zu mir

lebe in Thailand, zur Zeit auf Samui, mit Thailand kam ich dass erstemal vor 5 Jahren in Kontakt, wo ich mal einen Sommerurlaub verbracht hatte. Danach hat mich dieser Virus nicht mehr ganz losgelassen, das ganze nimmt dann seinen Lauf.
Bevorzuge die einfache natuerliche Lebensweise, die naehe zu der Natur, angenehmes Klima, sind die Hauptgruende warum ich mich fuer einen laengeren Aufenthalt hier entschieden habe.

Finde dass Forum spannend mit einer breiten Palette an Informationen, was mich angesprochen hat, nicht nur passiv sondern auch aktiv mitzugestalten.

gruss georg


Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Linzer am 18. August 2009, 19:21:50
Hallo zusammen!
Ich heisse Manfred,57 und wohne ,wie der Nick schon besagt,in Oberösterreich.Mitlesen tu ich hier schon einige Jahre,habe mich aber erst vor einigen Wochen aus
aktuellem Anlass(Dirk Ziegenbruch vom Lamai B.,Samui),angemeldet.Ich komme seit 1979 regelmässig nach LOS-bis zu meiner Pensionierung 2002 meistens zwei-
mal im Jahr.Seitdem bin ich ausschliesslich im Winter zwischen Jänner und März in Thailand anzutreffen.Meine Frau stammt aus UdonThani,daher halte ich mich gerne
für einige Zeit auch dort auf.Ausserdem gefällt es mir auch sehr gut dort.Ist ein gemütliches,sauberes Städtchen.Ich mache dann auch gern Abstecher nach Nordthai-
land und Laos.Mitte März,wenns im Isan heiss wird,flüchte ich dann nach Samui.Die Insel kenne ich,damals noch als Rucksacktourist,seit 1981.
Trotz aufkommenden Massentourismus seit dem Flughafenbau,ist es speziell an meinem Lieblingsstrand Lamai noch immer möglich,eine schöne Zeit zu verleben.

Gruss Manfred
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Martin am 18. August 2009, 21:05:27
Hallo Forumgemeinde

Seid einiger Zeit lese ich hier im Forum interessiert, amüsiert oder auch nachdenklich mit. Seid ich auch noch angemeldet bin, überlege ich mir, wie ich den Einstieg hier bewerkstelligen soll. Ich bin zum Entschluss gekommen, dass es vielleicht noch anständig wäre, wenn ich mich einfach mal kurz vorstelle. Da es dafür keine eigene Rubrik gibt, tue ich das einfach hier.

Mein Name ist Martin, ich bin 34 Jahre alt und lebe in der Schweiz. Vor ca 12 Jahren bin ich zum ersten Mal mit einem Kollegen nach Thailand gereist. Er musste damals tagelang seine Ueberredungskünste einsetzen, bis ich mich entschliessen konnte doch mal in dieses exotische Land zu reisen. Mehr maulend als jubelnd buchten wir also diesen ewig langen Flug. Eines Tages im Spätfrühling 1996 sassen wir dann im Flugzeug nach Phuket. Neben mir sass ein älterer Herr aus Deutschland mit dem ich ins Gespräch kam. Er war begeistert von Thailand und erzählt viel davon. Unter anderem sagte er mir etwas was ich nie vergesse: "Du fliegst jetzt das erste Mal nach Thailand und bist vielleicht noch skeptisch. Aber glaube mir, du wirst immer wieder dahin reisen." Ich habe ihm nicht geglaubt. Aber….

ER HATTE RECHT!!!!

Der Virus "Thailand" hat mich seid diesen Ferien nie mehr losgelassen und ich bin immer wieder ins Land des Lächelns zurück. Ich habe noch längst nicht alles gesehen, aber an einigen Orten habe ich doch auch schon vorbeigeschaut, inkl. zweimal in Laos. Ich habe viel Schönes gesehen und Interessantes erlebt, aber auch einiges an Pleiten Pech und Pannen gehabt (in der Rubrik der "Liebeskasper" habe ich mich jedenfalls einige Male wieder erkannt). Da die schönen Dinge aber immer noch überwiegen werde ich nach zwei Jahren "Fremdgehen" wieder knapp vier Wochen nach Thailand fliegen. Am 20 09.09 geht es los und ich freue mich wie ein kleines Kind.

Ich masse mir nicht an, dass ich Thailand wirklich kenne und alles verstehen würde. Aber ich hoffe hier im Forum noch einiges lernen zu können. Ich erlaube mir aber mich zu wundern, nachzufragen oder bei Gelegenheit auch mal meinen Senf dazuzugeben.

Thats all folks for the moment.


Gruss

Martin
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: drwkempf am 18. August 2009, 21:23:06
Lieber Martin,
Herzlich willkommen im Club!
Ausgesprochen intelligent von Dir, Dir das BESTE Thailandforum auszusuchen ;) :-)

Ich wünsche Dir viel Spass mit uns

Wolfram
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: otisklaus am 18. August 2009, 21:31:48
"...Mein Name ist Martin, ich bin 34 Jahre "

Ja, willkommen im Club, mein erster Ratschlag: Nicht vergessen, wenns unter der Guertellinie juckt, sollte man
zuerst das Gehirn einschalten, um Langzeitschaeden zu vermeiden ;D ;D ;D

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Martin am 18. August 2009, 22:10:33
Mit rotem Kopf habe ich soeben festgestellt, dass ich schon meinen ersten Bock geschossen habe. Für die Unterstellung es gäbe keine Rubrik wo sich Neuankömmlinge vorstellen können entschuldige ich mich bei den Forumbetreibern.

Jedesmal wenn ich in Thailand ankomme nehme ich mir fest vor, das Hirn bleibt oben im Kopf und das die ganze Zeit. Und kaum bin ich zum Flughafen raus habe ich vergessen wo ich das Hirn jetzt lassen sollte. Tja einige Schäden hat dies schon verursacht, zum Glück war es noch nie so schlimm, dass die mit der Zeit nicht mehr hätten behoben werden können. Mal sehen wie das im September wird. .




Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hellmut am 18. August 2009, 22:40:30
Mit rotem Kopf habe ich soeben festgestellt, dass ich schon meinen ersten Bock geschossen habe. Für die Unterstellung es gäbe keine Rubrik wo sich Neuankömmlinge vorstellen können entschuldige ich mich bei den Forumbetreibern.  ...

Hallo Martin, herzlich willkommen, und mach dir nichts raus, der Moderator, der deine Vorstellung verschoben hat, hat einen noch größeren Bock geschossen.  ;D

Es gibt durchaus einen Vorstellungsthread. Siehe HIER (http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=297.0)

Somit müsste deine Vorstellung nochmals umziehen.
Das dürfte Rekordverdächtig sein.  :)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: olaf76 am 18. August 2009, 22:45:11
Wuensche Dir nen schoenen Urlaub, es kommt wie es kommt.   .hab Spass und geniesse die 4 Wochen...
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: sitanja am 19. August 2009, 15:35:37
Dann leb Dich mal ein hier.




http://www.youtube.com/watch?v=xhpESZF10Kg



Gruß
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: astronaut007 am 19. August 2009, 18:01:19
Herzlich willkommen in der Runde Martin, irgendwo wartet eine, die, hörs dir selber an,
bloss, Strassburg in Bangkok umtaufen, dann passts schon:


http://www.youtube.com/watch?v=iI9SgmyStXY
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: nobby1905 am 21. August 2009, 14:54:27
Hallo miteinander!

Ich bin der Norbert aus Essen. Nach einigen Jahren in Pattaya hat es mich vor 2 Jahren in den Isaan verschlagen, genau gesagt Roi Et, da ich dort Bekannte habe.

So, dann machts mal gut

Nobby
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Isan Yamaha am 21. August 2009, 14:59:58
Hallo miteinander!

Ich bin der Norbert aus Essen. Nach einigen Jahren in Pattaya hat es mich vor 2 Jahren in den Isaan verschlagen, genau gesagt Roi Et, da ich dort Bekannte habe.

So, dann machts mal gut

Nobby


Das war kurz und Schmerzlos. :D :Ist die Bekannte eine Sie? :-* :-*
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Khun Hans am 30. August 2009, 20:00:32
Hallo Zusammen

Seit einiger Zeit lese ich schon als Gast, und wie es auch sein sollte, möchte man zwischendurch mal was wissen oder schreiben, dann kommt halt die Anmeldung.  Natürlich bin ich auch in anderenForen"tätig" was Thailand betrifft, immer unter Khun Hans

Zu mir, ich werde noch dieses Jahr 52.
Ich habe von 1989 - 1994 in Thailand gelebt, und wie es auch so kommen musste, 1993 in Thailand geheiratet, ganz offiziell 

Seit 94 leben meine Frau und ich in der Schweiz, unsere Tochter,die zuerst bis zur sechsten Klasse die Mary Schule in Korat besucht hatte,folgte uns 1999. Ich wollte dass sie zuerst die Thaisprache und auch Schrift richtig beherrscht.
Nun seit da sind wir eine richtige Familie und geniessen die Schweiz mit Ihren vielen Vorschriften und Regeln. Was uns auch zudem Entschluss bewogen hat, wieder nach Thailand auszuwandern, was so in zwei drei Jahren sein wird.
Meine Frau, die als Histologie Laborantin in der Phatologie einesS pitals arbeitet, freut sich ebenso darauf wie ich, ich schlage mich mit dem Verkauf von Trinkwasserautomaten und Wasseraufbereitungsanlagen durch. Nebenbei arbeite ich noch zu 50% an einer Kantonsschule als Physiklaborant.
Unsere Hobbys, auf die wir dann ganz bewusst verzichten werden in Thailand, sind vor allem das Harley fahren.
Ich glaube meine Frau ist eine der einzigen Thailänderinnen in der Schweiz die selbst Harley fährt.

Ein paar Bilder sehr Ihr mit den Links. Ich hoffe es macht mir niemand einen Vorwurf wenn ich Links rein setze.

In Thailand haben wir eine Ferienwohnung in Pattaya, die wir gebrauchen als Startpunkt für unsere Ferienaufenthalte, reisen wir doch sehr viel umher, so dass es vorkommt, dass wir 10'000km machen mit unserem Mu7 innert 4-5 Wochen, mit dem Mu7 darf mein Schwiegervater rumfahren wenn wir nicht dort sind, limitiert auf 10'000km / Jahr, un der hält sich daran. 
Natürlich sind wir auch viel bei meinen Schwiegereltern zu Hause und wohnen auch da. Die sind in Na Phaeng / Napho / Burriram zu Hause, ich natürlich auch! Ich fühle mich da wirklich wohl und aufgehoben, natürlich hatten wir Schwierigkeiten wie wohl jeder von uns, der mit einer Thai zusammen ist, doch das habe ich auch durch meine Sprachkenntnisse eigentlich rasch in den Griff bekommen, und die haben gemerkt, dass ich nicht die "Eierlegendewollmichsau" bin. Doch auch meine Frau hat sich da durchgesetzt und der Familie ganz deutlich gemacht, woher das Geld kommt und wer das Sagen hat.
Wir haben uns im laufe der Jahre so einiges an Land zugekauft,natürlich auf den Namen meiner Frau, und jetzt auch auf die Tochter. Wir haben ca. 20 Rai, sogar die Schwiegermutter hat jetzt das Land auf meine Frau umgeschrieben letztes Jahr, immerhin 12 Rai. Obwohl da noch drei andere Geschwister sind. Einer Polizist, so habe ich das Recht im Hause  der andere Chemielaborant in einer grossen Farbenfabrik, und die Schwester, die mit einem Automechaniker verheiratet ist.
Also müssen wir da nicht schauen und alle sind selbständig und verdienen Ihr Geld und geben noch zu Hause ab.
So dass war mal ein kurze Vorstellung von mir, ich hoffe, dass ich hier ein wenig beitragen kann, doch aber auch, wie es in einem Forum sein sollte, profitieren. Den Hausbau etc. habe ich alles noch vor mir!
Ach so, hier noch der Link zu unseren Fotos:

www.lanee.ch

Gruss Hans-Jörg alias Khun Hans, der halt im Dorf und von Thaifreunden und sogar von meiner Frau so gerufen wird.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: drwkempf am 30. August 2009, 20:47:33
Lieber Khun Hans,

Herzlich willkommen im besten Thailandforum!

Vieles hier ist anders als in anderen Foren. Der Umgangston ist herzlicher, die Moderatoren achten dankenswerterweise darauf, dass nicht mit Tritten unter die Gürtellinie argumentiert wird.
Bleichzeitig kann man hier aber über alles reden - oder schreiben, der Wille, sich gegenseitig Hilfestellunge zu geben, wo das möglich und erforderlich ist, zeichnet dieses Forum aus.
Den Thailand Tip kennst Du ja sicherlich auch.

Deine Photos sind übrigens sehr schön, ich werde sie nach und nach anschauen.

Viel Spass bei der Mitarbeit

Wolfram
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: namtok am 30. August 2009, 22:00:35
Zitat
Khun Hans, der ...und sogar von meiner Frau so gerufen wird  



 ??? Sachen gibts, das ist schon mal die erste Herausforderung für unsere Sprachexperten   :-)



und  eine Herausforderung für die Glaubensgrundsätze  :-X unserer Rechtsexperten:  :o

Zitat
Einer Polizist, so habe ich das Recht im Hause  


Ich hätt lieber Recht zu Hause...  ;)




Aber nixdestotrotz, herzlich willkommen  8)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Profuuu am 30. August 2009, 22:09:06
Also wenn meine Holde mich mit Khun betitelt, ist was im Busch. Meistens nicht vorteilhaft für mich.  ;D

Willkommen Khun Hans.  8)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: peter51 † am 31. August 2009, 02:45:48
hehe, Uwe  ;D : bei mir kommt "Scha-hatz" meist buschig rüber :D

Hallo Khun Hans  8)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Ozone am 31. August 2009, 09:30:36
Also wenn meine Holde mich mit Khun betitelt, ist was im Busch. Meistens nicht vorteilhaft für mich.  ;D

Willkommen Khun Hans.  8)

Ach was solls, wollte nie Papa genannt werden, bin ja auch nur 8 Jährchen älter  wie meine Pan raya (wie schreibt man das eigentlich ?). Meine nennt mich Khun Sa mii nennt mich so seit der Geburt der Tochter. Im Busch ist bei mir immer was, wenn sie plötzlich meinen Vornamen hervorkramt und noch ein Mister davor stellt..... :D Dann heisst es meinerseits  Log out und  "i caam bäck tumallooo Tilak"

Natürlich auch von mir ein Wellcome, Khun Hans !
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Grüner am 31. August 2009, 17:29:14
Hallo Hans Jörg, ich hoffe, daß du viel Spaß hier im besten Thailand-Forum hast.
Aber schau auch mal hier rein:

http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=3241.0
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: wyooo am 20. September 2009, 02:27:48
Hallo an alle.
Nachdem ich mich jetzt nächtelang durch dieses Forum gelesen habe, halte ich den Moment für gekommen mich hier vorzustellen.
Bin 57 männlich und aus Deutschland.
Nächste Woche trete ich meinen vierten Aufenthalt in Thailand an.
Werde wohl wieder nach Khao lak reisen und bin dort abends in einer bestimmten Bar am Billardtisch anzutreffen :)
Fragt mich nicht was ich an Thailand liebe :-),fragt mich besser warum ich erst jetzt (das erste mal vor 2 Jahren) auftauche.
Habe viel Zeit in West/Ostafrika,Indien,Nepal,Sri Lanka verplempert undwäre besser sofort nach Thailand gekommen ;D
Egal,also hier bin ich und freu mich auf nächsten Mittwoch :) Gruss an alle Wyooo
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hellmut am 20. September 2009, 04:04:33
@ wyooo, dann wünsche ich viel Spaß im Forum und in Khao Lak,
doch warum fliegst du so weit weg, wenn du Billard spielen willst?  ???
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: wyooo am 20. September 2009, 04:18:48
@ wyooo, dann wünsche ich viel Spaß im Forum und in Khao Lak,
doch warum fliegst du so weit weg, wenn du Billard spielen willst?  ???
Gute Frage :D Billard abends und tagsüber das übliche+etliche Dentistenbesuche.
Bevor ich wieder einen deutschen Zahnarzt mäste ;D,nehm ich lieber einen aus Thailand und mach Urlaub,kostet das gleiche. 8)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hellmut am 20. September 2009, 04:39:21
Das klingt schlüssig.  :)

Falls es deine Zeit zulässt, lass es dir gut gehen zwischen Zahnarztbesuchen und Billard.  ;D
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: solliz666 am 03. Oktober 2009, 00:40:12
Hallo Leute!
Ihr kennt mich ( solliz666 ),
 bis jetzt nur als stillen aber aufmerksamen Zuschauer hier bei Euch, (uns) im Forum, denn ich glaube ich gehöre irgendwie dazu. Zuerst möchte ich euch sagen das ich meine ersten Erfahrungen mit Thailand von meiner Firma aus gemacht habe. Das war von August 2004 bis Juli 2006. Ich war rund 600 Tage hier stationiert :D :D :D. Wir haben in einer Firma bei Sing Buri mehrere Großraumöfen für die Fertigung von Isolatoren neu gebaut. Ich hatte den Part des Supervisors (??? ???--sorry my english is bad) inne. Ich muss sagen diese Erfahrungen sind prägend für's Leben.  :o :o --C.Siehe----Die sind so und noch manch anden treads. Ich habe hier auch meine jetzige Frau kennengelernt. Das war im November 2004. Im März 2006 haben wir geheiratet--trotz ( mancher Stimmen von anderen--Farang-oder Insidern???) Ich bin bis jetzt glücklich diesen Schritt gemacht zu haben. Wir leben ---noch in Deutschland---haben aber vor nach Thailand zurück zu gehen. Ich bin dannach schon des öfteren für länger bei meiner Familie gewesen. ( Umgebung Buri Ram ) . Ich habe keinerlei Erfahrung mit den ""Turi"" Hochburgen im Süden, sorry ich habe nichts dagegen, Thailand braucht uns alle, aber ich zähle mich nicht zu den Turi's. Ich war noch nie unterhalb von Bkk---(keine Zeit) Würde aber schon mal gern Hochseefischen gehen--hehe falls mir das einer mal beibringt--- ;D ;D
Und was mir noch am Hertzen liegt---DANKE an ALLE die dieses Forum am Leben erhalten!!!!!!!!!!!!!!!!!
Noch ein Nachtrag---Ich währe dankbar für Tips wie ich in meinem Beruf hier Fuss fassen könnte, und nicht noch 18 Jahre warten muss :'( :'( :-*
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Profuuu am 03. Oktober 2009, 00:47:33
@solliz666,

welcome in diesen heiligen Hallen.  ;)

Erlaube mir aber bitte eine weitere Bemerkung.

Wie du in Thailand beruflich, besonders in deinem Fach, Fuß fassen könntest, kannst eigentlich nur du selber beantworten. So viel Zeit könnte doch zwischen 2004 und 2006 übriggeblieben sein?

Ich wage mich das nur zu behaupten, da ich selber über 27 Jahre nur im Ausland arbeite. Sowas rauszufinden, war immer von Tag eins an meine Nebenbeschäftigung.  ;)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Profuuu am 03. Oktober 2009, 02:39:05
Hier geht es weiter, solliz666

http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=3513.0 (http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=3513.0)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Pachpicha am 09. Oktober 2009, 19:23:37
Gruss an die zur Zeit 73 Gaeste bei 7 angmeldeten Mitglieder.

Da sieht man wie beliebt das TIPFORUM ist.

Ob Schaueble auch ein Gast bei uns ist.  :-X :-X :-X
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: khonkaen92 am 25. Oktober 2009, 16:45:16
moin,mein name ist jürgen, ich komme aus hamburg,bin gerade in die altersteilzeit gegangen.Am 18 november kommen meine frau und ich für immer nach chumphare.khon kaen kenne ich 25 jahre.
Verheiratet mit einer isani seit 20 jahren.   
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: otisklaus am 25. Oktober 2009, 18:24:54
Willkommen im Klub und im Forum und Beileid fuer 2o Jahre verheiratet mit na Thai. Alles ok? Schritt nach hier zu kommen gut ueberlegt?
Haste Dein Geld schon alles auf das Konto deiner Frau ueberwiesen? Wenn nicht, hasse schlechte Karten mit der Family deiner Frau ???
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Ranger am 25. Oktober 2009, 18:30:10
Willkommen im Klub und im Forum und Beileid fuer 2o Jahre verheiratet mit na Thai. Alles ok? Schritt nach hier zu kommen gut ueberlegt?
Haste Dein Geld schon alles auf das Konto deiner Frau ueberwiesen? Wenn nicht, hasse schlechte Karten mit der Family deiner Frau ???

Jetzt mach Ihn doch nicht gleich so Wild,der bekommt doch mit der Angst zu tun. :D :D
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Pachpicha am 25. Oktober 2009, 18:57:05
Endlich wieder mal ein Original Hamburger. Super. Nicht von Mc Dreck.

Nachdem der Leuchtturm verschwunden ist, infolge von von Hochwasser. Klimaveraenderung.

Welcome.

Appropo Klimaveraenderung, auf der Zugspitze ist die Skisaison eroeffnet worden.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hellmut am 25. Oktober 2009, 19:50:46
... Wenn nicht, hasse schlechte Karten mit der Family deiner Frau ???

@ otisklaus, kennst du die Familie seiner Frau?  ???
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: khonkaen92 am 26. Oktober 2009, 16:35:18
 :) :) hallo,otisklaus!
    Scheinst schlechte Erfahrungen gemacht zu haben.Meine Frau ist auch nach 20 Jahren immer noch Toll.
 Beileid scheinst du zu brauchen,mußt dir nur die richtige Frau suchen.<giebt es in Thailand viele.>Aber
  nicht bei den Toristen.
Gruß Jürgen,
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Pachpicha am 28. Oktober 2009, 19:46:26
Endlich hat ALLAH ein Einsehen mit dem TIP Forum gehabt.  :-X :-X :-X :-X :-X :-X

Er schickte uns den UEBERLEBENSKUENSTLER    :-X :-X :-X

Welcome
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Issani am 15. November 2009, 01:05:26
Hallo zusammen
wühle mich hier schon lange durchs Forum,sehr unterhaltsamm/invormativ :) :) :)
und deshalb habe ich mich jetzt angemeldet um gelegentlich meinen Senf dazu zugeben.
mein name ist Klaus 50J und ich weiss schon garnicht mehr wie lage ich mit meiner Mia verheiratet bin ???
finde sie aber immer noch toll.
Grüße
Klaus
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Gerro am 23. November 2009, 13:01:12

Hallo Leute,

ich bin wieder da. War vor ein paar Monaten schonmal angemeldet und etwas aktiver. Vielleicht erinnert sich der eine oder andere.

Ich hatte etwas die Lust verloren und meldete mich nach einiger Zeit also ab.

Habe mich vor kurzem wieder angemeldet, weil das Tip Forum m.M.nach immer noch das fuer mich ernstzunehmenste Forum von deutschen Expats in Thailand ist.

Ich dachte mir, dass es fuer ganz praktische Fragen ganz nuetzlich sein kann, eine starke Gemeinschaft ansprechen zu koennen. Wir konnten sowas schon oefter erleben, wie zu interessanten Themen Informationen zusammenkamen, die man auf andere Art nie haette kriegen koennen.

So geht mir z.B. schon seit einiger Zeit die Frage durch den Kopf ob man irgendwo in Thailand oder am besten sogar auf Phuket Kinderfahrraeder mit Ruecktrittbremse kriegen kann. Oder auch nur Hinterachsen mit Ruecktrittbremse. Ist mir schon klar dass das Prinzip nicht der thailaendischen Mentalitaet entspricht,  aber ich habe trotz bisher erfolgloser Suche die Hoffnung noch nicht aufgegeben, fuer meinen Halbfarangfilius mal irgendwann sowas zusammenzubasteln. Irgendwann werde ich also diese Frage vielleicht mal in der Technikabteilung stellen.

Bin natuerlich auch immer froh, wenn ich selber mal mit Infos helfen kann.

Ich bin jetzt seit insgesamt ca. 6,5 Jahren in Thailand.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: camaro63 am 23. November 2009, 20:57:30
Nachdem ich mich seit meinem letzten Thailand Urlaub hier durchwühle, stelle ich mich auch mal vor.

Norbert, 46 und würde gerne in einige Jahren nach Thailand ziehen. Obwohl nachdem ich die Artikel über Kambodscha gelesen habe.... ??? Werde ich wohl das nächste mal nicht während 6 Wochen Thailand unsicher machen sondern einen Teil der Zeit über die Grenze machen.
Auf jeden Fall macht es spass hier rumzustöbern und einen Dank an alle die sich die Zeit nehmen sehr intressante oder auch amüsante Artikel zu posten.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: phumphat am 23. November 2009, 22:10:52
@camaro63

Du hast es schon richtig gedeutet.
Spaß soll es machen und auch informativ
soll ein Forum sein.
Da bist du im Tip-Forum gut aufgehoben.
Wir freuen uns auch schon auf deine Beiträge.

Ein herzliches Willkommen von meiner Seite.

Gruß phumphat
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Roy am 25. November 2009, 14:10:18
Was ist wenn man Glück hat mit einer Super frau hier gesegnet, dazu dann tolle Kinder bekommt in einem Land ohne Zukunft in dem Terroriste Flughafenbesetzung) belohnt?
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Robert48 am 26. November 2009, 17:34:13
Ich, Robert48, buin 61 Jahre. Komme vom Bodensee (Schweizer Seite) . Schon lange Leser dieses Forum.Es hat wirklich interessante Beiträge hier. Ein Angenehmer Ton herrscht. Ich war erst 4 x in Thailand . Kann also noch nicht viel Erfahrung beitragen. Am 18.Dez. bin ich das 3. Mal bei "meiner " Freundin (49, gesch. ) in Korat.
Seit ca. 5.Monate unterstütze ich Sie ein wenig, obwohl ich z.Zt. nur 70% verdiene. Jetzt will Sie auch noch eine Party  haben für die Familie und die Freunde, obwohl ich gesundheitlich nicht so gut  drauf bin.
Ich fürchte , Ich habe mich auch schon zum LK  gemacht.
Aber ich habe noch etwas Zeit, vielleicht werde ich Thailand  ohne Korat besuchen.
Soviel von mir.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: rh am 26. November 2009, 18:33:58
Sieh Dir die Wasserbueffel Deiner Freundin gut an, ob die eine Augenkrankheit haben. Die Operationen koennten teuer werden.  ;D ;D ;D
rh
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Pachpicha am 26. November 2009, 19:44:40
Also lass dir Zeit, lese den TIP und wenn Korat nicht mehr zu Thailand gehoert kommst.du.  --C --C --C --C --C --C --C --C --C --C --C --C

Bitte teile allen mit auf welcher Frequenz du den TIP mit Ton empfaengst.  ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ???
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: bangkok53 am 26. November 2009, 20:21:40
ich  finde es schade wenn ein Neuer hier schreibt. Und gewisse Herren immer wieder dumme Sprüche machen müssen.

Alter schützt nicht vor Dummheit
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: WaltiTH am 26. November 2009, 20:34:31
ich glaube er sieht es nicht so eng...schreibt ja selbst das er sich wohl zum LK gemacht hat
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: siggi am 26. November 2009, 20:43:41

@Robert48
ich würde an deiner stelle auch diese jahr korat auslassen und sehen wie dein freundin  reagiert.
gruss siggi
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Robert48 am 26. November 2009, 23:21:30
Ich bedanke mich für die Antworten auf meine Vorstellung.
an pachpicha.. nachdem ich ein Teil deiner Kundgebungen im Forum gelesen habe verzichte ich auf einen Kommentar.

Gruss Robert48
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: camaro63 am 27. November 2009, 01:33:57

@phumphat

Danke für das herzliche willkommen
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: solliz666 am 27. November 2009, 02:27:00
Hallo Leute
Hallo camaro63 und Robert48
Da ihr sicher schon länger hier (Leser) seid wisst ihr doch ein wenig was abgeht. Manchmal Rauh----aber OFT herzlich.Und wenn die Kacke am Dampfen ist dann wird dir auch geholfen!!
In diesem Sinne Herzlich Wilkommen im Club derer die trotz Wiedrigkeiten Thailand für das Beste im Leben sehen
Grüße Olaf
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: tahjong am 27. November 2009, 17:36:43
Schreibt mir mal bitte was ist LK?

vielleicht bin ich das auch??  :D
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Pachpicha am 27. November 2009, 18:05:22


LIEBESKASPER  :D :D :D :D

Noch Fragen Herr   Kienzle.  ??? ???
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: tahjong am 27. November 2009, 18:07:56
Kann ich uns ja auch gleich mal vorstellen (warum auch nicht). Ich bin 56 Jahre alt, Benja wird im Januar 45. Sie arbeitet als Köchin in einem Thairestaurant, ich in der Forschung (vielleicht noch 2..3 jahre, dann??) Haben uns hier in einem Restaurant kennenglernt. Sind beide noch verheiratet mit Schweizer/-in. Leben und wohnen aber jetzt zusammen. Sie kommt aus Phanom Phrai (Isaan) und hat ein schönes Haus dort, wo ihre Mutter und Tochter  (von ihrem Ex-Thaimann) leben. War dort dieses Jahr das erste mal. Bin gut aufgenommen worden von der Familie und Nachbarschaft (ihr Mann war nie dort!).
Ich weiss, ist schon klar, ich bin der "reiche" Farang. Aber ist im Moment noch kein Problem für mich.....Ob ich dann mal mit ihr dort leben will (und kann), oder vielleicht an einem anderen Ort in Thailand, steht noch in den Sternen. Werde jetzt fleissig im Forum lesen...und an Weihnachten nach Thailand gehen.....
Tahjong (so nennen sie mich in Thailand)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Pachpicha am 27. November 2009, 18:12:24
Nichts neues. Kennn wir schon.  :D :D :D :D

In der Schweiz oberhalb des Bodensee ist Schneefall angesagt.  :) :) :) :) :)

Alle Kuehe im Nest bis zum naechsten Fruehjahr.  >:( >:( >:( >:(
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: tahjong am 27. November 2009, 18:15:24
LIEBESKASPER  :D :D :D :D
Danke, hab ich mir fast gedacht  :) Ja die Liebe ist schon ein Thema. Habe manchmal das Gefühl die Thai kennen die Liebe nicht  ??? ???

Denke manchmal mach ich schon den Kasper, aber was solls... wenn es für mich stimmt ist das schon ok. Wie schon viel geschrieben hier, gibt es immer Positive und Negative Seiten, vor allem mit für uns fremden Menschen und Kulturen. Macht das Leben aber auch interessant. Mir gefällt einfach diese neue Herausforderung. Sind jetzt dann 2 Jahre zusammen und bin immer noch in der Lern-Verstehphase und ich hoffe Benja lernt auch von mir (die Hoffnung stirbt zuletzt).
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Pachpicha am 27. November 2009, 18:15:34
Vergess nicht die Wasserbueffeltraenke zu kaufen. Badewanne. Gebrauchte findest du bei EBAY oder Home Pro. :D :D
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: tahjong am 27. November 2009, 18:53:17
 :D
Vergess nicht die Wasserbueffeltraenke zu kaufen. Badewanne. Gebrauchte findest du bei EBAY oder Home Pro. :D :D

Ja ja.. habe ich ja was geschrieben wegen Badewanne.... diese Idee habe ich nach dem lesen hier im Forum  schnell verworfen.  :-) Aber ist schon so, meine Freundin (ist jetzt in Phanom Phrai)  sagt "wir schauen zusammen, ich habe keine Ahnung", schade, da sie schon dort ist und bis Weihnachten was machen könnte (neues Bad)! (Geld hat sie genug mitgenommen, ihr Geld und natürlich auch etwas von mir  ;))
 

 

 

 
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: tahjong am 27. November 2009, 19:07:41
Hier noch ein Bild von "Ihrem" Haus in Phanom Phrai wo wir dann unsere Ferien verbringen

http://picasaweb.google.com/Tahjong/Isaan#5408752755079980402 (http://picasaweb.google.com/Tahjong/Isaan#5408752755079980402)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hellmut am 03. Dezember 2009, 05:14:12
... Sie kommt aus Phanom Phrai (Isaan) und hat ein schönes Haus dort, wo ihre Mutter und Tochter  (von ihrem Ex-Thaimann) leben. War dort dieses Jahr das erste mal. Bin gut aufgenommen worden von der Familie und Nachbarschaft (ihr Mann war nie dort!). ...

(http://lh6.ggpht.com/_sbC-8hTMTSU/Sw-_-VR1JXI/AAAAAAAAABk/YKbSSE0cLM4/s512/IMG_4256%20%28568%20x%20426%29.jpg)

Schönes Haus, wer das geplant und finanziert hat, kann man schon deutlich erkennen.
Falls es nicht ihr Mann war, dann sein Vorgänger, aber bestimmt nicht der einheimische Ex(?).

... meine Freundin (ist jetzt in Phanom Phrai)  ... (Geld hat sie genug mitgenommen, ihr Geld und natürlich auch etwas von mir  ;)) ...

Natürlich. ... Ist das in der Schweiz natürlich das man einer Freundin die ebenfalls in der Schweiz arbeitet Geld mitgeben muss? Die fängt ja gut an, die "Freundschaft".  :D
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: pierre am 03. Dezember 2009, 07:33:03

.....aber bestimmt nicht der einheimische Ex(?).


schon an der goesse der sat-schuessel zu erkennen, geeignet internationale  programme zu empfangen. schuesseln fuer thais - max 3-4 fuss.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: tahjong am 03. Dezember 2009, 14:01:40
@ hellmut: zum Haus, ist nicht mehr neu, schon mehrere Jahre alt. Finanziert hat sie es selber mit Arbeit hier bei uns, konnte viel Sparen. Sicher nicht ihr Ex-Thaimann, der hat ihr nur eine Tochter hinterlassen  >: auch ihr jetziger Mann nicht, zu khiniau.

Zum "Feriengeld", dies hat nichts mit der Schweiz zu tun, sie arbeitet jetzt nur zu 20% im Restaurant, die restliche Zeit hilft sie mir in unserem Haushalt ("Hausfrau") und ich verdiene eben viel mehr als sie und finde es selbstverständlich ihr zu helfen. Ja, ich kenne schon die Problematik -- Thais und das liebe Geld--
Auch früher habe ich immer die Ferien für meine Frau und meine Kinder finanziert, ist also nichts neues.

Uebrigens, die Freundschaft mit ihr ist schon 2 Jahre alt.

@pierre, ist es damit möglich auch Internet über Satellit zu bekommen? Ist aber sicher teuer?


Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Burianer am 03. Dezember 2009, 15:21:10
 ;Dtahjonp lass dich nicht verrueckt machen, quasseln,etc tuen viele,
es ist halt so in Thailand, dass viele Farangs am Anfang mal ein schlechtes Erlebnis hatten, das draumatisiert :'(
es gibt aber sicher auch viele , die kommen ganz gut aus mit ihrer Frau,  :-*
nur immer aufpassen, dass das ganze nicht immer zu deinen Lasten geht.

Internet  ist mit der Schuessel teuerer, wenn du einen Edge Stick kaufst, ca 2500 bath dann kannst du fuer ca. 375 bath 100 std surfen.
wesentlich billiger und es   funktioniert prima.bei Aldi ca 60 Euro, den kannst du dann auch un Europa benutzen.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Isan Yamaha am 03. Dezember 2009, 15:44:05
Der Surfstick,kostet im Big,c 1998 ,. bath
Hi Helmut,kann man mit dem Thaisurfstick,auch in D Surfen???
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hellmut am 04. Dezember 2009, 03:30:01
@ hellmut: zum Haus, ist nicht mehr neu, schon mehrere Jahre alt. Finanziert hat sie es selber mit Arbeit hier bei uns, konnte viel Sparen. Sicher nicht ihr Ex-Thaimann, der hat ihr nur eine Tochter hinterlassen  >: auch ihr jetziger Mann nicht, zu khiniau.
[...]
Uebrigens, die Freundschaft mit ihr ist schon 2 Jahre alt. ...

@ tahjong, ich wollte dir nicht auf die Füße treten, fände ich schade denn du es so (wie Buriram) siehst.

Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste, und besser als die otisklaus (=LINK (http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=3839.0)) wenn es zu spät ist zu fragen ob noch was zu retten ist.

Wer das Haus finanziert hat, kannst du nur vom Hörensagen wissen. Ebenso ob ihr schweizer Ex-Mann jemals dort war. ... Das sie ihn als geizig etc. beschreibt, ist doch wohl klar, rein logisch gedacht, unabhängig davon ob sie eine integere Person ist. Wie du selbst schreibst kennst du sie nicht sehr lange, zumindest nicht annähernd so lange wie ihr Haus alt ist.

Die Antenne, @pierre hat es schon angesprochen spricht eindeutige Worte.
Mit einer solchen Parabolantenne kann man Satelliten von Japan bis Afrika anzapfen. Welcher Thai würde den Aufwand (und die Kosten) dafür betreiben? Mit eine "normale" Offsetantenne ist überdies besser geeignet für das thailändische UBC oder Ipstar womit man kostenlos an etliche englischsprachige TV-Sender kommt.

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hellmut am 04. Dezember 2009, 03:40:00
Der Surfstick,kostet im Big,c 1998 ,. bath
Hi Helmut,kann man mit dem Thaisurfstick,auch in D Surfen???

Im Schneckentempo (GPRS) wird es wohl gehen. Besser man investiert 20€uronen mehr. Der ALDI-Stick kann zusätzlich UMTS und HSDPA, was im "hochmodernen" Thailand wohl irgendwann  ??? auch verfügbar sein wird, wo es selbst die Laoten schon haben.  ;D
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Profuuu am 04. Dezember 2009, 03:56:07
getrennte und/oder geschiedene Thaimädels sind Weltmeisterinnen im "sich selber ins beste Licht zu rücken"

Das Haus ist eindeutig nicht auf Thaimist gewachsen. Alleine schon vom Stil her. Ihren schweizer Ex als Geizhals darzustellen (wenn ich das richtig verstanden habe) ist gelinde gesagt ne Schweinerei. Die beliebteste Story ist allerdings: "Er hat mich geschlagen".

Das gehört zum Anbagger-Ritual. Der nächste darf sich dann als edler Ritter fühlen.

Rede ich von Einzelfällen? Verkehr mal eine zeitlang in irgendeiner DACH Grossstadt in den von Thaimädels gerne frequentierten Kneipen, Restaurants, Karaokschuppen, etc. Die sind voller Ex-Mädels.

Ich habe nicht mitgezählt, wie oft ich diese Stories gehört habe...Mein Ex war geizig und/oder hat mich geschlagen...

Standard-Repertoir der Mandelaugen, wenn sie sich einen "Neuen" angeln wollen. Damit kitzeln sie sozusagen das "djai die" bei ihrem Zukünftigen raus. Im Idealfall ist der dann auch noch "sebü nitnoi" (leicht bekloppt). Das ist die allerbeliebteste Kombination in den Kreisen der Ex-Mädels, he he   :D

Jetzt höre ich schon wieder die Harmlosen unken: "Selber gebranntes Kind. Frust wa?"

Nein im Gegenteil. Wenn man das weiß, läßt sich hervorragend damit spielen. Ist doch nichts anderes, als ein Ritual. Wer die Regeln kennt, bleibt unversehrt. Das gleiche gilt übrigens für Pattaya, nur viel extremer.       
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hellmut am 04. Dezember 2009, 05:09:35
getrennte und/oder geschiedene Thaimädels sind Weltmeisterinnen im "sich selber ins beste Licht zu rücken" ...

@ Profuuu, du sprichst unverblümt sehr wahre Worte.

Natürlich will das kein LK hören, doch für's Schulterklopfen gibt es das Häkelforum. Wer die Realität nicht wahrhaben will fühlt sich da vermutlich weit wohler als hier.

Die beste Schule für "wie wickle ich ich einen Farang ein" ist die Pattaya University, mit Hörsälen über die ganze Stadt verteilt.
Schon in der ersten Woche wird gelehrt das man sagen muss das der Thai-Ex-Mann nix taugte und sich schnell seiner Verantwortung entzogen hat.
Manchmal stimmt das wohl, aber die Stories stehen in keiner Relation zur Wirklichkeit.

Viele die aufs Dorf ziehen lernen den (angeblichen) Ex als Bruder von "Tirak" oder als ihren Schwager, dessen Frau früh verstorben ist, kennen.
Meist ein ganz patenter Typ, der gern einen mit trinkt, und sogar auf der Baustelle hilft.

Zitat
... Ihren schweizer Ex als Geizhals darzustellen (wenn ich das richtig verstanden habe) ist gelinde gesagt ne Schweinerei. Die beliebteste Story ist allerdings: "Er hat mich geschlagen". ...

Muss ja wohl so sein, wie sonst könnte sie in drei Sätzen "glaubhaft" erklären warum sie ihn verlassen hat.
"Der hat nicht genug Kohle verdient" wäre ebenso wie "der hat mich durchschaut" ein K.O.-Argument.

Zitat
... Rede ich von Einzelfällen? ...

98,4% oder so ähnlich, doch ein jeder ist ein Einzelfall, da die Gehörnten nicht groß über ihren Reinfall tratschen.  :-X

Zitat
... Das gleiche gilt übrigens für Pattaya, nur viel extremer. ...

Pattaya ist echt der ultimative Kulturschock. Nicht nur für potentiale LK die zum ersten Mal kommen.
- Die sind natürlich im 7. Himmel wegen der unverhofften Seelengleichheit ihrer Traumfrau.  :-*

Richtig lustig ist es wenn man am "Steintisch" einer verheirateten urlaubenden TG zuhört was sie ihren Landsmänninen über ihren walking ATM berichtet.

 ???  >:(  >:  :-X Nur gut für all die Ehegatten das sie es für überflüssig halten Thai zu lernen weil ihr Engel "perfekt" Deutsch oder Englisch spricht. - Somnamna  ;D (wer das übersetzt wird hier gesperrt!, das gilt auch für hmh  :D )

@ Buriraner, nein, ich bin nicht frustriert,  absolut nicht nicht frustriert sondern völlig happy, doch ich verstehe die Eingeborenensprache, es sei denn, sie sprechen Khmer, doch wer will schon eine aus dem Nordosten, oder noch viel schlimmer, aus dem Osten vom Nordosten.  :-X
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: tahjong am 04. Dezember 2009, 14:50:12
Danke, bin überrascht wieviel da zusammengekommen ist.


Wer das Haus finanziert hat, kannst du nur vom Hörensagen wissen. Ebenso ob ihr schweizer Ex-Mann jemals dort war. ... Das sie ihn als geizig etc. beschreibt, ist doch wohl klar, rein logisch gedacht, unabhängig davon ob sie eine integere Person ist. Wie du selbst schreibst kennst du sie nicht sehr lange, zumindest nicht annähernd so lange wie ihr Haus alt ist.

Die Antenne, @pierre hat es schon angesprochen spricht eindeutige Worte.
Mit einer solchen Parabolantenne kann man Satelliten von Japan bis Afrika anzapfen. Welcher Thai würde den Aufwand (und die Kosten) dafür betreiben? Mit eine "normale" Offsetantenne ist überdies besser geeignet für das thailändische UBC oder Ipstar womit man kostenlos an etliche englischsprachige TV-Sender kommt.



Ich weiss schon, wie sie das Haus finanziert hat, will eben nur nicht alle Details hier schreiben. Ich kennen ihren Mann gut, er war nie bei ihrer Familie und nur einmal mit ihr in den Ferien, nur in BKK, wollte auch nicht, dass ihre zwei Kinder in die Schweiz kommen, kostet ihn zuviel. Er hat ein eigenes Geschäft und ist dauernd am Arbeiten, die ist auch ein Grund, dass sie ihn verlassen hat. Ich kenne sie jetzt 2 Jahre und bin immer noch am Lernen  :) das auch ein Grund, warum ich jetzt in diesem Forum bin.

Ja, ich muss mir diese Antenne wohl einmal genauer anschauen, hatte letztes mal keine Lust dazu. Will nicht TV schauen in meinen Ferien.

getrennte und/oder geschiedene Thaimädels sind Weltmeisterinnen im "sich selber ins beste Licht zu rücken"

Das Haus ist eindeutig nicht auf Thaimist gewachsen. Alleine schon vom Stil her. Ihren schweizer Ex als Geizhals darzustellen (wenn ich das richtig verstanden habe) ist gelinde gesagt ne Schweinerei. Die beliebteste Story ist allerdings: "Er hat mich geschlagen".

 

Ich habe nicht mitgezählt, wie oft ich diese Stories gehört habe...Mein Ex war geizig und/oder hat mich geschlagen...

   ...

   

Nein es ist keine Schweinerei ihn als geizig darzustellen, es ist die Wahrheit, kenne ihn genau......und habe selber gesehen, wie er sie geschlagen hat. Leider wollte sie deswegen nicht zur Polizei.  wollte nicht noch mehr Probleme (sie hat eben auch zurück geschlagen !) Wie die Thais eben manchmal sind, möglichst keine Probleme.

.das der Thai-Ex-Mann nix taugte und sich schnell seiner Verantwortung entzogen hat.
Manchmal stimmt das wohl, aber die Stories stehen in keiner Relation zur Wirklichkeit.

Viele die aufs Dorf ziehen lernen den (angeblichen) Ex als Bruder von "Tirak" oder als ihren Schwager, dessen Frau früh verstorben ist, kennen.
Meist ein ganz patenter Typ, der gern einen mit trinkt, und sogar auf der Baustelle hilft.

 ???  >:(  >:  :-X Nur gut für all die Ehegatten das sie es für überflüssig halten Thai zu lernen weil ihr Engel "perfekt" Deutsch oder Englisch spricht. - Somnamna  ;D (wer das übersetzt wird hier gesperrt!, das gilt auch für hmh  :D )



Ich habe beide ihrer Ex Thaimänner kennengelernt und auch gesehen und weiss wie  meine Freundin zu ihnen steht. Der eine wollte mit uns Whisky mittrinken, das ging mir zu weit und ich habe ihm die Flasche weggenommen, das hatte er gar nicht gern und ist dann wütend mit seinem Kumpel weggegangen (beide sind Polizisten in Zivil), wurde mir erst nachher bewusst, dass es Probleme geben könnte. Sind aber zum Glück nicht mehr aufgetaucht. 

Ja und Thai lernen, wenigstens verstehen möchte ich schon, aber ist nicht so einfach, braucht eben auch Zeit.

Aber ich weiss schon, bin nicht naiv, dass ich aufpassen muss. .. Ich habe jetzt noch Zeit bis ich dann vielleicht mal nach Thailand für länger Zeit gehe.....
Aber danke für die vielen Anregungen.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: drwkempf am 04. Dezember 2009, 16:47:30
Lieber Tahjong,

es gibt erfreulicherweise auch wirklich glückliche Partnerschaften zwischen Falang-Ehemännern/Lebensabschnittsgefährten und Thailadies, aber sie stellen eben doch die Ausnahme und bei weitem nicht die Regel dar.
Deine jetztige Partnerin hat ja einiges an Eheerfahrungen vorzuweisen, was darauf hindeutet, dass ihre bisherige Lebenserfahrung nicht sehr ausgeprägt gewesen war.
Es ist natürlich richtig, dass man auch durch Schaden klug werden kann, aber meistens sind es eben die Falang-Männer, die auf diese Weise "gebildt" werden und nicht die Thailadies.
Du wirst also auf eine Ausnahme von der Regel hoffen müssen! Die Ausnahmen beweisen leider die Regel.

Dass Du hier aufgefordert wirst, sehr genau hinzusehen und äußerst vorsichtig zu sein, bedeutet nicht, dass Dir nicht alle Members wünschen, dass Du mehr Glück hast, als das meist der Fall ist.
Ich halte Dir jedenfalls mal die Daumen.

Wolfram
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: tahjong am 04. Dezember 2009, 18:41:14
Wolfram, vielen Dank


.
Deine jetztige Partnerin hat ja einiges an Eheerfahrungen vorzuweisen, was darauf hindeutet, dass ihre bisherige Lebenserfahrung nicht sehr ausgeprägt gewesen war.


Ja und ihre Erfahrungen waren nicht gerade gut.  ich hoffe nur mit mir wird sie es besser haben  :)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Profuuu am 04. Dezember 2009, 23:30:33
Das ist der Klassiker ansich bei den mehrmals verbandelten Thai-Mädels.

Sie kitzeln halt den edlen Ritter beim nächsten "Opfer" raus.   

Trotzdem gönne ich dir alles Gute, tahjong. Vor allen Dingen physische und psychische Unversehrtheit in diesem Zusammenhang. Soweit reicht meine männliche Solidarität noch. Das meine ich völlig unzynisch. 
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: tahjong am 05. Dezember 2009, 21:11:20
Danke Profuuu,
ich hoffe auch das alles gut geht mit ihr. Kann im moment einfach nicht loslassen .....wenn es Streit gibt und ich alles hinschmeissen will (das kommt ab und an vor). Aber ich bemühe mich die andere Mentalität zu verstehen. Auch in der Sicht, dass ich vielleicht mal auswandere.  Könnt es auch viel einfacher haben und bei meiner Schweizer Frau zu bleiben, aber eben.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: colomba am 05. Dezember 2009, 21:25:39
Immer dran denken andere Thaimuetter haben auch schoene Toechter, die sogar noch nie verheiratet waren und keine Kinder haben und oben drein noch ganz gut verdienen. Hoffen wir mal dass es bei dir klappt, du wirst uns sicherlich auf dem laufenden halten ob du das Kind schaukeln kannst ;D
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hellmut am 05. Dezember 2009, 21:39:54
Immer dran denken andere Thaimuetter haben auch schoene Toechter, die sogar noch nie verheiratet waren und keine Kinder haben und oben drein ...
... nicht streitsüchtig sind!

Doch allen Unkenrufen zum Trotz, lieber tahjong, wünsche ich dir das deine Hoffnungen in Erfüllung gehen.  :)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: colomba am 05. Dezember 2009, 21:58:05
... nicht streitsüchtig sind!
wie konnte ich das nur vergessen, bin wahrscheinlich zu verwoehnt 8)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: tahjong am 05. Dezember 2009, 23:30:06
 ....ob du das Kind schaukeln kannst ;D

 :) ja genau, werde wohl ihr Enkelkind schauckeln ... ihre Tochter wird diesen Monat Mutter.

Immer dran denken andere Thaimuetter haben auch schoene Toechter, die sogar noch nie verheiratet waren und keine Kinder haben  

Ich weiss schon in Thailand hat es viele schöne Töchter.....aber im  Moment muss ich noch hier arbeiten und mich hier wohlfühlen.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: colomba am 06. Dezember 2009, 19:03:07
ja genau, werde wohl ihr Enkelkind schauckeln ... ihre Tochter wird diesen Monat Mutter.

Ich dachte eigendlich an das grosse Kindchen, auwaia und jetzt noch ein Baby. Ich hoffe dafuer gibts auch noch einen Vater, denn sonst wirds echt teuer. :D
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: tahjong am 07. Dezember 2009, 15:18:25
Ich dachte eigendlich an das grosse Kindchen, auwaia und jetzt noch ein Baby. Ich hoffe dafuer gibts auch noch einen Vater, denn sonst wirds echt teuer. :D

Sicher gibt es einen Vater, aber wie das scheinbar oft vorkommt, ist dieser mit einer anderen Frau abgehauen (hab ich jedenfalls so gehört). Ob es für mich teuer wird, hoffe nicht  ??? Aber mal sehen, im Januar bin ich ja dann vor Ort.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: peter51 † am 07. Dezember 2009, 15:30:04
na, denn mal Augen auf   :-)
die Zeiten des Hörensagens sind dann vorbei  :-)
vorher am besten nochmal um Optiker  :)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: tahjong am 07. Dezember 2009, 16:38:33
na, denn mal Augen auf   :-)
die Zeiten des Hörensagens sind dann vorbei  :-)
vorher am besten nochmal um Optiker  :)

Ja, genau   muss sowieso eine neue Brille haben  ;)   vielleicht brauche ich dann mehr Dioptrien  :D
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: solliz666 am 07. Dezember 2009, 17:15:47
Aber dann nur in LOS zu einem guten Optiker. Gute Erfahrung gemacht!!

 (http://www.web-smilies.de/smilies/web-smilies_cool0146.gif)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: colomba am 09. Dezember 2009, 11:51:44
Sag ich doch nix Vater da. Mach dich  so lange es noch geht aus dem Staub bevor der Braten gar ist, denn sonst ist die Kacke echt am dampfen. :D :D :D
Titel: Re: Farang betruegen Farang ?
Beitrag von: solliz666 am 13. Dezember 2009, 00:45:05
@ICECOLD

Erst mal willkommen im Forum!
Kannst dich ja mal hier http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=297.255  vorstellen.
Vieleicht erfahren wir ja --wie Jung ???
Titel: Re: Farang betruegen Farang ?
Beitrag von: ICECOLD am 13. Dezember 2009, 01:08:45
@ICECOLD

Erst mal willkommen im Forum!
Kannst dich ja mal hier http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=297.255  vorstellen.
Vieleicht erfahren wir ja --wie Jung ???

Nee, ich halte nichts von Vorstellungsthreads. Früher oder Später erfahrt ihr schon das Eine oder Andere...  ;D
Titel: Re: Farang betruegen Farang ?
Beitrag von: solliz666 am 13. Dezember 2009, 01:14:31
(http://www.smiliemania.de/php/sg/show.php?smilie=1793688-0.png)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: issanfreund am 14. Dezember 2009, 08:34:41

 Na da will ich doch auch mal.

Bin der Peter der noch in D lebt ,mit Mia-Isaan.Ich hoffe aber nicht mehr so lange.56 Jahre da " muss " ich wohl noch etwas durchhalten in der jetzigen alten Heimat.
Der Antrieb das ich thailändisch sprechen,lesen und schreiben erlernt habe,kam aus dem Bauch heraus. Egal nun habe ich es und wird mir doch bestimmt noch oft weiterhelfen.
Der Ort an dem ich mich in Thailand am wohlsten fühle ist Phuket-Town und Phuket-Südseite.Die Westseite ist nicht so ganz das meine.Entfliehe eher dem Urlaubsrummel.
So ein paar kleinere Kulturschocks a la THAI habe ich schon erleben dürfen. Und die noch kommen, gehören wohl ebend dazu und durch das nun eifrige Nachschauen in dem Superforum bzw euren Hinweisen bin ich vielleicht nicht ganz so naiv.

Die Düfte einiger kulinarischer Kostlichkeiten ,vornehmlich aus NO-Thailand werden wohl noch lange für mich eine Herausforderung sein.Aber insgesamt mag ich das Land mit all seinen Schwierigkeiten sehr.

Ich hoffe,daß ich mich bald mal in dem Forum etwas einbringen kann.Freue mich auf Thailand.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hmh. am 14. Dezember 2009, 17:21:42
Willkommen und viel Spaß im Forum und beim Thai lernen, Peter!
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: drwkempf am 14. Dezember 2009, 20:36:10
Lieber Peter,

Bei uns liegst Du richtig! ;)
Deine Idee, Thai zu lernen, spricht dafür, dass Du es ernst mit Thailand meinst.
Kompliment für Dein ausagekräftige Vorstellung in diesem Forum.
Viel Spass wünsche ich Dir mit uns - und manchmal auch ein dickes Fell:

Wolfram
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: solliz666 am 14. Dezember 2009, 21:35:01
Hallo Peter
Auch ich heise dich hier herzlich Wilkommen.
Die Kulturschock's bleiben keinem von uns erspart. Immer wenn du denkst--Dümmer geht's nimmer. Kommt was neues das, das andere in den Schatten stellt

Zitat
Die Düfte einiger kulinarischer Kostlichkeiten ,vornehmlich aus NO-Thailand werden wohl noch lange für mich eine Herausforderung sein

Wenn du dich erst mal an den Thai "Stinkefish" gewöhnt hast, hast du es geschafft. Der stellt alles andere in den Schatten.
Grüße Olaf

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Ozone am 15. Dezember 2009, 06:01:42
Auch von mir wellcome, Peter !

Der Ort an dem ich mich in Thailand am wohlsten fühle ist Phuket-Town und Phuket-Südseite.Die Westseite ist nicht so ganz das meine.Entfliehe eher dem Urlaubsrummel.

Auch wenn es viele nicht glauben wollen, selbst preislich, abgesehen von den Phuket-üblich hohen Grundstückpreisen und Hausmieten, ist der Süden der Insel moderat zum restlichen Thailand.
Persönlich finde ich es eh den schönsten Teil der Insel, ohne dass man auf unterster Stufe der Infrastruktur wohnen muss.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: issanfreund am 15. Dezember 2009, 07:43:27
Da bin ich aber überrascht und sehr beeindruckt.Das ist ja ein wirklich freundliches Willkommen.Vielen Dank an Euch.

hmh:
Allein Deine Kenntnisse allgemein und besonders in der Thaisprache sind es Wert dieses Forum als ein Muss für mich zu betrachten.Sehr wissenswert ,trotz der bisher vierjährigen thailändisch-Schule VHS. Danke sehr

drwkempf:
Freundliche Worte von Dir. Nimm kein Blatt vor den Mund  inbezug auf Dickes Fell.Mia hilft mir ja ungemein bei dessen Wachstum.Auch Dir Vielen Dank

Solliz666:
Deinen Worten ist nichts hinzuzufügen.Absolut glaubhaft für mich. Und der berüchtigte Stinkefisch ist auch für mich die Krönung aller Duftkreationen.Hilft allein die Flucht. Danke auch.

Ozone:
Das freut mich sehr ,daß Du den Süden der Insel auch so wahrnimmst.Hoffentlich bleibt der Südteil uns so noch eine Weile erhalten.
Besten Dank
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Burianer am 15. Dezember 2009, 07:50:25
 ;D auch von mir ein herzliches willkommen in Thailand,,


aber bist du ausgewandert,, Isaanfreund, :-) was machst du in Phuket --C
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Profuuu am 16. Dezember 2009, 18:41:45
Mit dem Stinkefisch geht es hier weiter:

http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=4090.0 (http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=4090.0)

Wer den Som Tam im Sinne der Anpassung auch noch nachwürzt, kann dort auch seinen Senf dazu geben.  ;)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: bumpui am 19. Dezember 2009, 10:34:37
Mein Name ist Dieter und ich bin seit einigen Jahren regelmäßig in Thailand. Mein Name Bumpui kommt daher da ich nicht mehr so dünn bin.  :D
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: camaro63 am 19. Dezember 2009, 15:59:04
ein herzlich willkomm dem der auch nicht als Hungerlatte durchs Leben gehen muss  :D
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: vodralbra am 21. Dezember 2009, 05:55:45
Hallo liebe Forenmitglieder,
ich habe mich heute mal hier angemeldet, hauptsächlich um dem Mitglied Low endlich mal für seine genialen, menschlich hervorragenden Beiträge zu danken. Ich lese hier schon sehr lange mit, bin über 30 Jahre ohne Probleme mit einer Thai aus dem Isaan verheiratet und wir leben in Deutschland. Ich habe lange gezögert, dem Forum beizutreten, weil in der Vergangenheit hier zum Teil arge Primitivlinge zugange waren, mit denen ich nichts zu tun haben wollte. Inzwischen hat sich der Ton hier deutlich gebessert. Allerdings bin ich kein Vielschreiber, der zu jedem Schei... was zu sagen hat, also erwartet nicht zu viel.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Ozone am 21. Dezember 2009, 07:52:54
Mein Name Bumpui kommt daher da ich nicht mehr so dünn bin.  :D

Sagt mir meine Tochter in regelmässiger, ja schon penetranter Kadenz.  :-) 

Inzwischen hat sich der Ton hier deutlich gebessert...

Ist mir auch aufgefallen. Manche bemängeln das, aber zum rumstänkern gibts ja Alternativen. Die freie Forumswahl; vielleicht der einzige demokratische Akt in Thailand.


Willkommen im Club,  bumpui und vodalbra.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: podkapao am 27. Dezember 2009, 08:45:07
Hallo,

bin seit 4 Monaten hier in Thailand ansässig.
Gerade ist mein zweites Weihnachten hier unten zu Ende und ich muss sagen den ganzen Stress in D vermisse ich rein gar nicht, wie gerade dieser Tage aus zahlreichen Telefonaten in die Heimat wieder herauszuhören war.
Vom Wetter ganz zu schweigen.
Ciau
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: volkschoen am 27. Dezember 2009, 10:30:36
Hallo podkapao,
herzlich willkommen hier im Forum. Ich habe kurz vor Heilig Abend mit meinem Freund in D. telefoniert und er hat sich beklagt, dass seine Alte ihn so auf dem Senkel geht, wegen diesen ganzen Weihnachtskram. Neidisch schaute er zu mir hier nach Thailand, denn hier ist gibt es keine Stresssituation, alles ist ruhig und gelassen. Nach dem Wetter in D. sehne ich mich sowieso nicht.
Gruß Volkmar 
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: sunny am 30. Dezember 2009, 15:48:35
Hallo zusammen,

ich möchte mich kurz vorstellen: Mein Name ist Jörg, ich bin seit 16 Jahren Thailandpendler und genauso lange mit meiner Frau aus Nord-Ost-Thailand verheiratet. Der TIP ist eine gute Informationsquelle, ich schätze vor allem die Informationen der Mitglieder aus Thailand. Vielleicht kann ich ja den einen oder anderen brauchbaren Beitrag hier im Forum beisteuern.

Guten Rutsch!

 ;}  Jörg
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Kern am 02. Januar 2010, 22:42:56
Hallo sunny,podkapao und vodalbra

Herzlich willkommen im TIP-Forum

..Ich habe lange gezögert, dem Forum beizutreten, weil in der Vergangenheit hier zum Teil arge Primitivlinge zugange waren, mit denen ich nichts zu tun haben wollte. Inzwischen hat sich der Ton hier deutlich gebessert.

Bei so vielen Mitgliedern bleibt es leider nicht aus, dass manche etwas unfreundlich sind.

Aber man muss ja nicht alles ernst nehmen und auch nicht auf alles antworten.

Wenn man diese Huerde innerlich ueberwunden hat, kann man entspannt in den unzaehligen Reiseberichten, Bloedeleien, informativen Beitraegen etc. schmoekern und bei innerem Bedarf seinen Senf dazu geben.

Dieses Forum hilft enorm (so war und ist es auch bei mir), Thailand mit seinen vielen Facetten einigermassen realistisch
zu sehen.

Gruss   Achim
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: maiern am 05. Januar 2010, 15:50:47
Hallo zusammen,
möchte mich -getrieben vom schlechten Gewissen- kurz vorstellen. Meine (Thai-)geschichte, war vor ein paar Jahren mit Freunden zum Tauchen. Doch waren auch
die Erlebnisse oberhalb der Wasserlinie recht beeindruckend und so bin ich seitdem jedes Jahr so zwei-, dreimal hier...nur zum Tauchen war seitdem keine Zeit
mehr.
Was ich eigentlich loswerden wollte, auf diesem Wege ein dickes Lob/Dank an die Tip-Gemeinde. Für mich war und ist viel gute Information dabei.
Genial, weil einzigartig, sind z.Bsp. hmh's Beiträge zu Bangkok. Hat die Stadt für mich vom ursprünglich gemiedenen grauenhaften Moloch zum festen Bestandteil meiner
Thailandaufenthalte gemacht. So, jetzt habe ich meinen ersten Forumsbeitrag geschrieben und nicht mehr ganz so passiv und schmarotzend :)
Grüsse
maiern
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: regina am 12. Januar 2010, 17:55:42
Irgendwie in der falschen Reihenfolge weil ich mich aufgrund der vielen interessanten Themen gleich mit einbringen musste, aber jetzt:

Seit einem Thailand-Urlaub bin ich ein großer Thailand-Fan und wir haben auch schon einige wirklich tolle Urlaube dort verbracht. Auch die Hochzeitsreise soll irgendwo im schönen Thailand stattfinden, aber da lassen wir uns noch inspirieren. Ich hoffe hier im Forum auf viele wertvolle Tipps und nette Gespräche zu stoßen  ;}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Morrison am 12. Januar 2010, 18:07:35
Herzliches Willkomen, regina! An Deiner Stelle würde ich jetzt noch einen bärigen Thread starten, wo´s die Brigitte und gute Tampons im LOS gibt - und ob das DTE Chiptuning wirklich so gut ist, wie alle sagen. Checken die Opis niemals...
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hmh. am 12. Januar 2010, 18:24:04
Interessant wäre auch noch zu wissen, warum "Regina"   ;D  so peinlich genau drauf achtet, ganz ähnlich wie Knospe1  :] und früher Mex so zu sörfen, daß man die Herkunft "ihrer" IP nicht so einfach feststellen kann?
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Morrison am 12. Januar 2010, 18:38:12
Ne, ist der APP (Advertising-Phuket-Problembär). Habe zufällig nämlich erst kürzlich meinen Mex!!! Indikator neu eichen und kalibrieren lassen.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: sitanja am 12. Januar 2010, 22:23:14
Ich kenne keinen Urlauber der ein Navi mit nach Thailand bringt,irgendwie hoert sich das seltsam an. {;


Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: drwkempf am 12. Januar 2010, 22:58:13
Warum kein Navi mitbringen? Wer in Thailand viel mit dem Leihwagen unterwegs ist, schätzt so ein Navi sehr.

Wolfram
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hmh. am 13. Januar 2010, 02:43:14
Hallo maiern,
hoppla, das hatte ich doch glatt über eine Woche lang überlesen.  :o

ein dickes Lob/Dank an die Tip-Gemeinde. Für mich war und ist viel gute Information dabei.
Genial, weil einzigartig, sind z.Bsp. hmh's Beiträge zu Bangkok ... Hat die Stadt für mich vom ursprünglich gemiedenen grauenhaften Moloch zum festen Bestandteil meiner Thailandaufenthalte gemacht.

Als Du das geschrieben hast, war ich allerdings in Saigon: http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=4232.0

Vielen Dank für das Lob. :)

Es freut mich besonders, weil es nämlich genau so gedacht ist: Mit dem TIP das Durchblicken schneller lernen als ohne den TIP.

In diesem Sinne noch viel Spaß und nützliche Information aus dem TIP und aus dem Forum und nicht vergessen: Ein Forum ist immer haargenau so gut wie die Beiträge seiner Mitglieder....

MfG hmh.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: kieler66 am 16. Januar 2010, 14:53:24
Hallo Forenmitglieder.
Ich bin der kieler66 und bin 43 Jahre alt.Bin vor Jahren das erste mal in Thailand gewesen.Bin momentan in Pattaya und hab noch 2 Wochen vor mir.Einige Forenmember hab ich schon vor Ort persoenlich kennengelernt.Bis jetzt nur nette Jungs.
Gruss kieler66
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: farang am 17. Januar 2010, 00:50:48
Herzlich Willkommen Kieler 66.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: solliz666 am 17. Januar 2010, 01:56:05
Hi Kieler66 --Willkommen im Club--- von solliz666
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Walti am 20. Januar 2010, 15:50:34
Hallo
Ich bin der Walter/Walti Schweizer und bin 45 Jahre alt. Ich bereise seid 15 Jahren Thailand regelmäßig seid 5Jahren bin ich fest in Thailand.
Gruss
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: solliz666 am 21. Januar 2010, 02:19:25
Hallo Walter
Herzlich Willkommen im Forum.
Bringst ja dann jede Menge Erfahrung hier ein ;}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: drwkempf am 21. Januar 2010, 04:25:55
Lieber Walter,

auch von mir ein Herzliches Willkommen! ;}
Ich hoffe, dass dui Dich hier wohlfühlst und Dich eifrig mitbeteiligst.
Wir profitieren von unserer Gemeinschaft in vielfältiger Beziehung. Das Forum gibt nicht nur eine gewisse menschliche Nähe, sondern auch viele nützliche Anregungen und Tips.
Wenn wir alle richtig damit umgehen, haben wir alle einen unschätzbaren Gewinn.

Wolfraam
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: drwkempf am 21. Januar 2010, 04:28:26
Mist! Jetzt schreibe ich schon meinen Namen falsch. :'(

W o l f r a m

Na also, geht doch!!!
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Khon Kaen2010 am 21. Januar 2010, 19:58:29
Hallo Zusammen,
mir gefällt der sachliche und faire Umgang hier, neben den vielen nützlichen Informationen.
Ich bin 60 Jahre alt, seit 14 Jahren mit einer Thai verheiratet. Seit letztem Jahr Rentner.
Derzeit leben wir 6 Monate in Thailand (KK) und  6 Monate in Deutschland (FFB). Werden uns dieses Jahr mit der Frage beschäftigen, ob wir unser Bleiben hier in Thailand über die 6 Monate hinaus ausdehnen.
Gruß
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: peter51 † am 22. Januar 2010, 02:49:27
grüß DSich KhonKaen2010  8)
wo residiert Ihr in KK genau ?
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Khon Kaen2010 am 22. Januar 2010, 17:39:28
Richtung Chum Phae, etwa 5 km von KK Mitte entfernt.
Gruß
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: sitanja am 23. Januar 2010, 11:21:50
Hi Kieler,Elvis,alles Gute .

Es Rockt.



Gruss
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: juttag am 03. Februar 2010, 15:30:51
Hallo Zusammen

ich bin eine 51 jährige Thüringerin, die seit 5 Jahren im Thailand Fieber ist.
Wir sind im ersten Jahr als Pauschalurlauber in Bangkok und Ko Samui gewesen.
Die letzten Jahre haben wir unsere Reisen immer alleine zusammengestellt und erkunden so das Land.
Mein erster Bangkok Besuch war ein Alptraum und ich hatte mir geschworen diese Stadt nie wieder zu besuchen.
Wir sind dann immer über andere Städte in Land geflogen Hongkong, Singapur.
Aber jetzt geht es wieder nach Bangkok und ich muss sagen, ich freue mich auf die Stadt.
Das liegt aber auch an unserer guten Vorbereitung und lesen vieler Reiseführer.
Natürlich ist das Buch Bangkok von innen auch dabei. Es fällt schon auseinander  --C
Und los geht es bei uns am 26.02 für 3 Wochen, sitzen fast schon auf gepackten Koffern ;D
Ein Freund, der in Bangkok lebt, wollte uns nun die Tip Zeitung in Bangkok kaufen aber alle sind
schon vergriffen  :'(. Schade, aber Euer Forum ist top [-]
Viele Grüße aus dem tiefverschneitem Thüringen
Jutta
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hmh. am 03. Februar 2010, 19:46:39
Hallo Jutta,

ich finde es wunderbar, daß sich hier wieder mal eine weibliche Stimme meldet.

Hoffentlich können wir Dich nicht nur von Bangkok überzeugen. Der nächste TIP wird übrigens gerade gedruckt und ist am kommenden Wochenende unter anderem am Flughafen und in vielen Toristengegenden wieder zu haben. Man kann ihn auch abonnieren und spart dann einiges. Das geht auch zum Beispiel nur mal drei Monate lang.

Das mit dem auseinanderfallenden Bangkok von innen ist nicht allzu schlimm, gibt es doch für TIP-Mitglieder bei Direkt-Neubestellung in Deutschland 5 Euro Nachlaß bei außerdem noch portofreiem Versand...

MfG hmh.

PS: Ich war schon immer der Meinung, daß wir Franken und Thüringer endlich einen gemeinsamen Freistaat gründen sollten.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: juttag am 04. Februar 2010, 02:03:34
Unsere Reise geht am 26.02. nach Bangkok, da werde wir die Tip Zeitung vorher sicher bekommen.
Wir erleben dort den Makha Bucha Tag.
Danach geht es nach Phuket zu Freunden in ein Ferienhaus in Rawai. Von dort wollen wir mit den Mopeds die Insel bereisen.
Phuket hat viel zu bieten, auch wenn immer nur von der Touristenhochburg geschrieben wird.
Wir waren letztes Jahr dort für 2 Wochen und es war ein Traum. Auch die Inseln haben es uns angetan, aber nicht Phi PHi :o
Nach 2 Wochen geht es für 3 Tage nach Hongkong und wieder zurück nach Rawai. Am Ende der Reise noch einmal 3 Tage Bangkok.
Also, wir sind totaaaaaal im Urlaubsfieber.
Bangkok von innen habe ich mir im Oktober gekauft und nicht bereut :-*
Wir springen dann ende März in Bangkok von Boot zu Boot :D
Grüße Jutta
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hellmut am 04. Februar 2010, 03:10:27
... das Buch Bangkok [...] fällt schon auseinander  --C ...

Liegt das nun an der Behandlung, oder an der Qualität der Bindung?  ???
Meine in-Leder-gebundene-Bibel*, die ich vor Urzeiten von meiner Patentante (die offenbar keine rechte Vorstellung davon hat(te) was 9-Jährige gerne lesen) erhielt, ist immer noch neuwertig.

* = Bei Interesse bitte Angebot per PM  ;D

Zitat
Auch die Inseln haben es uns angetan, aber nicht Phi PHi  :o
Da bin ich froh das ich diese Insel lange vor dem Film kennen lernen durfte.

PS: Viel Spaß in diesem Forum, und schönen Urlaub wünscht hellmut
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: solliz666 am 07. Februar 2010, 23:15:53
Hallo Jutta
Auch von mir --Herzlich Willkommen an Bord.

Ja ja lieber hmh wir Thüringer sind schon ein nettes Völkchen }}

Zitat
PS: Ich war schon immer der Meinung, daß wir Franken und Thüringer endlich einen gemeinsamen Freistaat gründen sollten.
   }} }} }} [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: udo50 am 08. Februar 2010, 02:45:40

    hallo Jutta
   Herzlich  Willkommen im  besten Forum wo gibt  und schönen Urlaub.
   
        m.f.G. udo
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: tingtong58 am 10. Februar 2010, 18:23:15
Hi, liebe Tip-Gemeinde!
Nach ersten klaeglichen Versuchen, und nun einen hoffendlich gelungenem Test, moechte ich nun
versuchen mich vorzustellen. Ich hoffe mein Auftritt kommt da an wo er hin soll, ins Sammelsurium.
Nun, aller Anfang ist schwer, bin keine PC Koriphaere, oder wie das heisst.
Also, auf geht,s:
Nun, bin schon seit laengerer Zeit Leser hier, und ich finde es hier eigendlich recht lustig, sowie auch
nicht zuletzt, informativ. Viele brauchbare Tip,s dabei.
Nun, bin ich kein Thailand - Greenhorne mehr, aber man lernt nie aus. Wenn ich auch nicht
unbedingt allen  "Thailandexperten" in ihren Ansichten zustimme, so doch ueberwiegend.
Seit 97 komme ich nun hierher, auch wenn,s hier keiner glaubt, ich war zuerst in Pattaya, mit allem
Pipapo (Lehrgeld wurde auch etwas bezahlt).
Ein Jahr spaeter habe ich in Deutschland auf einer Grillparty in Neuss, meine jetzige" Palayaa" kennengelernt.
Kennengelernt ist sicher der falsche Ausdruck, da sie kein deutsch,englisch, oder spanisch konnte. Meine
"weitreichenden" thailaendischen Sprachkenntisse, welche ich mir nach meinem ersten Pattayatrip zu hause
beigebracht habe waren aber schon etwas hilfreich.Nach dem "kennenlernen" auf dem Grillfest ging das
"kennenlernen" zu hause weiter. Da sie bei ihrer Cousine zu Besuch war, und die 90 Tage bald endeten,
 blieb auch keine Zeit zum gemaechlichen beschnuppern.
Das sagt mir nur eines, wie lange man sich kennt ist zweitrangig, die Chemie muss stimmen. Selbst Sprachprobleme,
ohne die alles einfacher waere, sind da kein grosses Problem. War auch oft sehr lustig - sanook.
Heute spricht sie gut deutsch, waehrend meine Kenntnisse eher nachgelassen haben. Fuer Smalltalk mit der
Familie reicht es immer. Solange sind wir ja auch noch nicht hier.
Ja, so war es wirklich und ich habe es nie bereut.
Also, letztes Jahr habe ich mich selber in die Arbeitslosigkeit entlassen (waere ohne die lebenslange Sparsamkeit
meiner Eltern) nicht machbar gewesen. Und ich geniesse es!!!
Ende July 09 kam der Container 20 feet, und ca.6 Wochen spaeter haben wir ihn hier entladen.
Von Haustuer zu Haustuer, incl.Zoll,ect., selber packen - 2400,00 Naehe Neuss bis Nern Maprang (Phitsanuloke).
Nun, ich habe noch eine vermietete Immobilie in Deutschland, und zusaetzlich fuer den Notfall (mit dem man ja in der heutigen
Zeit jederzeit rechnen muss - Eurocrash,oder so,z.B.) noch eine Unterkunft im Elternhaus jederzeit offen.
Wer mehr Sicherheit braucht, sollte in Deutschland bleiben,oder?
Unser Haus hier ist nun fertig, incl. Aussenanlagen ,Garage mit Super Platinum 4x4, Bier im Kuehlschrank,
Frau ist noch lieb (meisstens), sie kocht ganz lecker, die Sonne scheint - was will ich mehr??
Mit 51 haette ich ja eigendlich noch etwas malochen und in die Rentenkasse einzahlen koennen, aber
ich bin der Ueberzeugung, dass von da nichts mehr kommt, egal wieviel ich da noch einzahle.
Desweiteren haben die Todesfaelle im Bekanntenkreis, welche meinem Alter sehr nahe waren, mich
doch dazu "gedraengt" mir lieber noch paar schoene Jahre zu machen. Ausserdem, wenn kein Finanzcrash kommt und
ich 80 werde, muss ich trotzdem nicht verhungern, vorrausgesetzt ich bleibe auf dem Teppich.
So, ich hoffe ich habe mich ausfuehrlich genug vorgestellt, wurde seitens der "Gemeinde" bei anderen
ja schonmal etwas bemaengelt.
  Happy Evening aus Nern Maprang
      Dieter und Tadao (Auge Stern) tja, mein Sternchen
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: khon_jaidee am 10. Februar 2010, 19:47:50
Na, das ist doch mal wieder eine gute Vorstellung. ;}

Willkommen im Forum, Dieter!
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: tingtong58 am 10. Februar 2010, 21:12:39
Na, das ist doch mal wieder eine gute Vorstellung. ;}

Willkommen im Forum, Dieter!

Danke vorerstmal für die Blumen - guter Mensch
(das ist nun der wie ich schon gesehen habe mißlungene "Zitattest") :)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: khon_jaidee am 10. Februar 2010, 21:18:30
Mit Bravour bestanden. ;)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: tingtong58 am 10. Februar 2010, 21:21:21
Mit Bravour bestanden. ;)

Du bist ja echt Herz gut
Frage: War meine "zitierung" also doch gelungen? Sieht so aus ,oder?
Sorry, bin noch Anfänger
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: menetekel am 10. Februar 2010, 21:28:20

Also, letztes Jahr habe ich mich selber in die Arbeitslosigkeit entlassen


Coole Sache Dieter, willkommen !

Selbst in die Arbeitslosigkeit entlassen   den muss ich mir merken :-)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Kern am 10. Februar 2010, 22:56:49
Hallo tingtong58

Willkommen im Forum

Prima Vorstellung

Gruss  Achim
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: tingtong58 am 11. Februar 2010, 00:10:59
Hallo tingtong58

Willkommen im Forum

Prima Vorstellung

Gruss  Achim
auch dir Achim schönen Dank
hoffendlich habe ich mich nicht zu sehr "geoutet" --C
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: knappe23 am 20. Februar 2010, 13:20:07
hallo,ich bin der Peter,komme aus dem Ruhrpott,bin 45Jahre alt,bin z.z.noch in Deutschland,leider!!!Aber im April bin ich wieder in Thailand!!!!
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: tingtong58 am 20. Februar 2010, 21:18:28
hallo,ich bin der Peter,komme aus dem Ruhrpott,bin 45Jahre alt,bin z.z.noch in Deutschland,leider!!!Aber im April bin ich wieder in Thailand!!!!
Hi, bin auch noch neu hier, komme aus deiner Region, ja, aber etwas mehr an Infos ueber dich waere nicht schlecht (ausgenommen du bist ein gegegentlich Thailandurlauber)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: udo50 am 21. Februar 2010, 02:34:30
 
   hallo knappe23
  willkommen  ist 23 die Nummer von dem Revier in dem du malochst  oder bisse nich aufm pütt,
  glück auf aussem kohlenpott udo
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: peter51 † am 21. Februar 2010, 03:38:42
Die Mitgliedsnummer 23 von Schalke04 kanns auch nicht sein,
dann wär er ja schon mit Ernst Kuzorra eingefahren... ;D
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: udo50 am 21. Februar 2010, 04:18:36

  guten Abend tingtong58
  natürlich auch dir ein willkommen. ich hoffe du machst deinem nick alle Ehre denn für mich ist das garnicht so negativ gemeint, denn ein wenig"tingtong " ist durchaus von vorteil kann mich da nicht ausschließen
   tschüss udo
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: sap am 21. Februar 2010, 04:38:32
Hallo, ich bin aus Bayern, hier heißt man Sepp  so wie ich. Jedenfalls  die 55-er, Geburtsjahr  in diesem Fall gleich Alter. Bin schon länger in diesem Forum, weil mir hier gefällt stelle ich mich jetzt vor. 1983 erste Reise, das übliche, Chiang Mai, viele Inseln, Bangkok, usw.
Ab 86 Freundin in Thailand. Ich bin dann nach TH gegangen. Das übliche wenns schief geht. Seit 1990 bin ich nur noch als Tourist in Thailand. Zwischen 1995 und 2006 war ich nicht in TH. Dann hatte ich die Idee mit dem Isaan. Seitdem war ich dreimal für je 3 Wochen dort und da gefällts mir. Vielleicht weil ich in D auch in der Pampa wohne und der Isaan mich auch von der Mentalität der Menschen an das Leben so um 1960 erinnert (Landleben, Handwerk, beginnende Maschinierung).
Meine letzte Reise Reise durch den Isaan im November 2009 führte per Fahrrad von Udon nach Nongkai entlang des Mekong nach Kemmnarath, voon da nach Ubon und hoch nach Yasathon. Für Mai hab ich wieder Isaan gebucht , vieleicht schaffe ich es auch zum ersten Mal nach Laos.
Gruss aus Bayern
Sepp
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: udo50 am 21. Februar 2010, 04:59:23

  hallo sap willkommen im Forum.  wer so eine Radtour unternimmt den kann nichts erschüttern .ich glaube du wirst im isaan glücklich und zufrieden leben
  alles Gute udo
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: knappe23 am 21. Februar 2010, 10:49:01
nun gut,ihr wollt es so,dann erzähle ich noch mehr von mir!!!War das erste mal 91 in Thailand,damals 3 mal in einem Jahr,habe meine Freundin mitgenomen,ging aber nicht gut,Scheidung nach 6Jahren!Ab 1997 war ich öfter in Thailand als in Deutschland,habe im Isan gelebt,Haus gebaut,auch das ging nach 10 Jahren zuende,weil die Schwester auch auf einmal mit einem Farlang ankam,und der hatte richtig Geld,ab da hatte ich verloren!!!Danach war ich richtig fertig,konnte es nicht begreifen!Dann war ich in Kambodscha,aber nur ein Monat,da hat es mir nicht so gefallen,bin dann über Bangkok nach Deutschland!!!Jetzt bin ich schon seit 6 Jahren Frührentner,muss nur alle 3 Jahre zur Untersuchung für eine Verlängerung,habe jetzt wieder bis November 2012!!!Wie vorher schon gesagt,bin ich ab April in Thailand,dann wieder für ca.2 Jahre,dann muss ich wieder zur Verlängerung für meine Rente!!!Ich bin total froh das ich die Rente habe,denn ich fühle mich nicht wohl in Deutschland!Werde wohl wieder nach Pattaya gehen!!!Ach ja,ich war früher auf dem Pütt,aber die 23 ist meine Glückszahl!!!Richtig ist auch,das ich ein Schalker bin,vom ganzen Herzen!!!So,noch gut 7 wochen muss ich rumkriegen,dann gehts mir wieder besser!Gestern haben die Bayern nur 1-1 gespielt,super!!!Heut ein Schalker sieg,das wärs,aber so richtig glauben kann ich es nicht,ich schau auf jedenfall bei mir zu haus,vieleicht mit einer Warsteiner,oder auch 2,3 oder?Obwohl,hier schmeckt es mir nicht so richtig!m.f.g.Peter    vielen dank an alle!!!!
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: volkschoen am 21. Februar 2010, 11:16:44
Hallo knappe23, Herzlich Willkommen und vielen Dank für Deine Offenheit. Mich würde interessieren, was hat Dir denn in Kambodscha gefehlt?
Bis dann, Gruß Volkmar 
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: knappe23 am 21. Februar 2010, 12:39:22
hallo Volkmar,also ich war nr einen monat in Kambodscha,und zwar direckt an der Grenze zu Thailand,in Aranyaphrathet!!!Es war alles ziemlich dreckig dort,die Preise waren so ziemlich gleich,aber das Essen find ich in Thailand besser,ich ess sehr gerne Thai!!!Warst du schon in Kambodscha?
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: volkschoen am 21. Februar 2010, 12:51:20
Hallo knappe23, vielen Dank für Deine Antwort. Nein ich war noch  nicht in Kambodscha. Aber es könnte eine Alternative für mich sein, wenn was hier in Thailand schief läuft. Deshalb sauge ich förmlich alles auf über Infos von diesem Land. So haben wir ja schon einen wunderbaren Thread mit vielen guten, sowie nützlichen Hinweisen. So, Du Schalker jetzt drücke ich Dir Daumen für einen Sieg heute, leider ist meine Hertha hoffnungslos verloren, aber dann müssen sie eben einen Neustart wagen.
Gruß Volkmar   
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: knappe23 am 21. Februar 2010, 13:10:54
hi Volkmar,also mach mal langsam,deine Hertha ist noch lange nicht weg,heut ein Sieg in Freiburg,dann sieht es schon wieder ganz anders aus!!!Ich werde mir deine Hertha heut auch anschauen,die spielen ja schon um 15uhr30,erst dann spielt Schalke!!!Ja,du hast recht,hier kann man ne menge erfahren,und auch lernen!!!Ich habe auch schon oft darüber nachgedacht,woanders hinzugehen,zu den Phil,auch nach Kambodscha,es sind ja schon ne menge Leute dorthin,aber ich muss dir ehrlich sagen,das ich mir nicht vorstellen kann,das es dort besser ist als in Thailand,denn eins ist doch klar,die wollen alle nur unser bestes,nicht wahr?Ich bin jetzt auch in einer blöden Situation,denn ich weiss nicht so richtig,wo ich hin geh,wenn ich im April fliege!!!Habe eine nette Frau aus Chumphae kennengelernt,im Internet,aber ich wollte eigentlich nie wieder aufs Land ziehen!!!Sicher ist es fürs Portmanae besser,aber dort kann man auch nicht so leben wie in Pattaya z.b.!!!Bei mir ist es so,ich muss noch einige Jahre Unterhalt bezahlen,das Geld fehlt mir nartürlich zum besseren Leben in Pattaya!!!Ausserdem fehlt mir noch ne gute Perle,die ist aber in Pattaya schwer zu finden!!!Falls es aber demnächst in Thailand noch schlimmer wird,und noch mehr Farlangs abhauen,dann werde ich auch gehen,obwohl mir das wohl schwer fallen wird,denn wieder neu anfangen,das liegt mir nicht so richtig!!!Gruss Peter
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: udo50 am 21. Februar 2010, 14:18:16

     hallo knappe23
   mein Gefühl sagt mir wenn du an alles mit Bedacht rangehst  kommst du in Patty  vorerst gut zurecht bis die finanziellen Dinge endgültig im Lot sind.
   pedda nur ein Tipp von mir nicht krumm nehmen den Tipp
1)   keine  feste perle
2) Vorsicht mit einigen Typen aus den deutschsprachigen Ländern dort Steintisch und Beachroud
3) nur mäßigen Alkoholgenuss
  tschüss udo  Ps wenn die blau weissen  heute gewinnen währe tofte
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: knappe23 am 21. Februar 2010, 14:47:44
hallo Udo,erstmal vielen DANK für deine Tipps,da ist sicher was wahres dran!!!Nur mit der festen Perle,da habe ich so ein Problem mit,denn ich kann nicht alleine leben,dann fällt mir immer etwas,und ich meine jetzt nicht das,was du denkst,hehehehe,nein im ERNST,alleine ist echt blöd für mich,und immer wechseln,das wird doch teurer,oder meinst du nicht?Das mit unseren Landsleuten,da gebe ich dir vollkommen RECHT,gerade die,die eine Bar oder Restaurant haben,die sind noch schlimmer,als die meissten Thais,so sind meine Erfahrungen!!!Udo,wohnst du in Pattaya?
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: drwkempf am 21. Februar 2010, 14:49:11
Hallo Knappe 23,

mit Poipet hast Du Dir aber auch das allerbeste Sahnestückchen Kanbodschas ausgesucht {+
Vielleicht reist Du ja irgendwann noch einmal in dieses Land.

Erst einmal herzlich willkommen im Forum. Ich glaube, dass Du ganz gut zu uns passt!
Herzliche Grüße nach Schalke

Wolfram
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: knappe23 am 21. Februar 2010, 14:56:29
Hi Wolfram,erstmal DANKE für die nette Begrüssung!!!Ja ich weiss,Poipet war nicht die beste Wahl,aber ich wollte nur weg  aus Thailand,bin dann da einen Monat hängengeblieben,das wars dann!!!Wolfram,lebst du in Kambodscha?Glück-auf,Peter
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: phumphat am 21. Februar 2010, 20:05:24
@knappe23

Auch von mir erstmal recht herzlich willkommen hier.
Wie du schreibst das es in Cambodscha oder Phill. auch nicht anders ist als hier, so kommt es immer darauf an was man sich erwartet, erwarten kann.
Nur soviel dazu, das TH. mit der Infrastruktur diesen genannten Ländern um Jahre voraus ist. Ich lebte eine Zeit lang auf den Phill. bin aber reumütig wieder zurück nach TH.
Pattaya ist zumindest für den Anfang mal gar nicht so schlecht. Zugegeben es gibt Schattenseiten in Pattaya, aber auch entsprechende Alternativen. Eine Perle kannst du hier genau
so gut finden wo anderswo. Die Auswahl ist schon mal grösser. Ob du dann in Pattaya bleiben willst oder auch nicht, ergibt sich dann von ganz alleine.
Ich lebe nun schon seit 1997 hier und bereue es nicht. Wenn ich Lust auf Unterhaltung habe, dann gehe ich eben in die WalkingStreet oder in eine der Soi's. Wohnen muss ich dort ja nicht.

phumphat
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: knappe23 am 21. Februar 2010, 20:33:52
phumphat                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                             ich danke auch dir!!!Du hast sicher bei allem recht!!!Darf ich dich fragen,warum du reumütig nach Thailand zurückgegangen bist?Ich höre fast nur gutes über die Phill!!!
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: phumphat am 21. Februar 2010, 21:41:10
phumphat                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                             ich danke auch dir!!!Du hast sicher bei allem recht!!!Darf ich dich fragen,warum du reumütig nach Thailand zurückgegangen bist?Ich höre fast nur gutes über die Phill!!!

Wie ich schon erwähnte es kommt immer darauf an was man sich erwartet, erwarten kann.
Bei mir war es vor allem die fehlende Infrastruktur.Es ist ein großer Unterschied ob ich da mal für eine Zeit lang Urlaub mache oder aber ich will mich dort dauerhaft nieder lassen.
Kommst du mal zBsp.nach Boracay, dann glaubst du, du bist in Paradies.Doch nach einiger Zeit, merkst du, was dir dann alles so fehlt.So ging es mir auch auf Palawan, Porto Galera usw.
In Manila hast du zwar eine bessere Infrastruktur, doch in einer Großstadt will ich auch nicht leben.

phumphat
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: knappe23 am 21. Februar 2010, 22:11:58
so habe ich mir das auch gedacht!!!Ich hab schon mit einigen Farlangs in Pattaya gesprochen,und die waren nur am schwärmen über die Phil,ich sagte denen dann,warum sie denn dann hier in Pattaya leben,erst dann sagten sie mir auch die ´nicht so guten Seiten von den Phil!!!Danke dir,gruss,Peter
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Basy am 26. Februar 2010, 03:28:37
Hallo ,
bin der Basy aus Berlin, 44 Jahre,treibe gerne Sport und Liebe es mit meiner R6 mit 280 km über deutsche Autobahnen zu heizen. Wird mir fehlen später aber ich denke das wird das einzige sein. :D   Selbstständig seit 1990, früher im Einzelhandel ,seit der Euroumstellung in Logistik. Immer gut verdient, auch mal Pleite  gegangen (2003) aber alles wieder gut. Bin seit 1997 regelmäßig in Thailand ,leider nur immer 1- 2 Monate, je nach Zeit. Ich denke lange genug TH probiert zu haben und erst seit 2008 ist klar das ich Auswandern werde. Deutschland nervt doch immer mehr bzw. Europa, ist doch alles ähnlich.  Allerdings bin ich realistisch und werde zwar probieren für immer in Th bleiben zu können aber mir ist klar das es durchaus sein kann das ich nach ca.10 Jahren wieder nach Germany muss. Ich denke die Chancen sind 50% zu 50% und somit ist es den Versuch wert.
Ich habe vor mit 150.000- 170.000 Euro abzuhauen und die ersten 1-2 Jahre erstmal ganz auf ruhig machen .Soll nicht heißen in der Sonnenliege sondern nichts zu versuchen was Geld bringen sollte. Bar,Restaurant,Beteiligungen jeglicher Art fällt für mich völlig aus.
Sollte ich es nichts schaffen in den ersten 5 jahren meine monatlichen Ausgaben mit Einnahmen zu decken bzw.mindenstens 25000,- Baht pro Monat einzunehmen so das mein Konto nur sehr langsam weniger wird, naja dann ist es halt so und ich hätte dann noch weitere schöne 5 Jahre bzw. hatte ich dann 10 schöne Jahre. Das Problem mit der Arbeitserlaubnis ist mir bekannt. Meine Altervorsorge, in der ich gut Einbezahle , bleibt in Germany für den Fall der Fälle . So hätte ich dann ein guten Start in Germany obwohl ich das vermeiden möchte.
Wäre hier jemand dabei der kein Problem damit hat mir zu schreiben mit wieviel Kohle er ausgewandert ist? Bitte keine Rentner, das ist nicht vergleichbar. Ok, das soll es gewesen sein,,,,,,,,
Basy
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: knappe23 am 26. Februar 2010, 14:29:50
Herzlich Willkommen Basy,ich kann dich sehr gut verstehen,würde es auch so machen,aber pass auf deine Kohle auf,das ist schneller weg,als du denkst!!!Mit deiner Kohle kannst du sicher was machen,ist aber auch ein grosses Risiko,weiter kann ich dazu nichts sagen,denn ich bin Rentner!!!Viel Glück,Peter
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: thai.fun am 26. Februar 2010, 17:43:23
Hallo Basyi.
Deine Wunsch-Voraussichten sind möglich, wenn Du Pickelhart vom ersten Tag an,
nur von einem Budget das Monatlich vor-eingeteilt auf 5 respektive 10 Jahre ist, lebst.

Bei der ersten Investition in Weib, Land, Bar oder was auch immer in Thailand,
ist dein Budget tot und deine Träume auch.  
Aber wenn Du Deinem Motto, Pension nicht antasten treu bleibst, ist alles nur halb so schlimm, respektive schön!

Willkommen hier im TIP, der thai.fun Max
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: peter51 † am 26. Februar 2010, 18:56:18
yo, am besten Kohle in den Tresor
und Schlüssel wegschmeissen  :]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Cooper am 26. Februar 2010, 22:14:44
Hallo Forumsmitglieder

Na dann will ich mich auch mal vorstellen und hab auch gleich eine Frage im Anschluß.  ;]

Am 31. August letzten Jahres bin ich mit Hund und Mann nach Cha AM ausgewandert um hier ein Haus für uns zu bauen. Wir fühlen uns wohl hier und wollen auch nicht mehr weg. Ich bin im Januar 45 geworden, mein Mann ist 52.Keine Kinder außer einem Hund mit NAmen Cooper. Er ist ein Weimaraner Rüde von stattlicher Größe. Vieleicht haben uns hier ja schon ein paar aus dem Forum in Cha AM laufen sehen.

Nun zu meiner Frage auf der ich in den Nutzungsbedingungen leider nichts lesen konnte.

Wir sind hier an Betrüger geraten die uns ganz schön abgezockt haben und ich bin unter anderem auf der Suche nach Personen denen es genauso ergangen ist. Es macht mir nichts aus darüber zu reden/schreiben da wir uns nicht schämen, es wäre anderen genauso ergangen. Aber darf ich hier darüber schreiben? Ich will niemanden an den Pranger stellen oder beschuldigen.

Klar interessiere ich mich auch für andere Dinge die hier besprochen werden, ich möchte nur nicht gleich ins Fettnäpfchen treten. :)

Gruß Cooper
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hellmut am 26. Februar 2010, 22:22:52
Hallo @ Cooper, dann berichte mal! ==> Unterforum Hua Hin/ Cha Am und Umgebung (http://forum.thailand-tip.com/index.php?board=7.0)

Solange du keine Namen nennst, sollte es kein Problem sein die Leute beim Namen zu nennen.  ;D

Du verstehst wie das gemeint ist?  {--
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Cooper am 26. Februar 2010, 22:33:25
Hallo Helmut

Was dagegen wenn ich Morgen berichte? Meine bessere Hälfte hat die Nacht eingeläutet und will in die Kiste. Ja, und da ich auch hundemüde bin und die Geschichte warscheinlich länger dauert melde ich mich Morgen dann wieder.

Habe erst Heute von diesem Forum erfahren, finde ich echt toll hier. Schade das es schon so spät ist.

Also dann, wünsche eine Gute Nacht allseits.

Gruß Cooper
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hellmut am 26. Februar 2010, 22:43:05
Was dagegen wenn ich Morgen berichte? ...

Der Chef bin ich hier nicht, sondern nur der Fila  C--

Doch mach mal, Morgen so gegen 16 Uhr.  ;]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Isan Yamaha am 26. Februar 2010, 22:45:44
Und jetzt ab in die Kiste hopp. :-* :-*
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: udo50 am 26. Februar 2010, 22:47:44

       Hallo Cooper.
  Willkommen im Forum. Bin gespannt auf deinen Bericht hoffentlich  können wir dir helfen.
     bis morgen im von hellmut angesprochenen Unterforum
  tschüss udo :)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: udo50 am 26. Februar 2010, 22:51:34
Der Chef bin ich hier nicht, sondern nur der Fila   
   hellmut lass mich nicht dof sterben, wat is Fila
  danke udo ???
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Tigerwoods am 26. Februar 2010, 22:59:02
@Basy

Das ist eine sehr interessantes Thema. Jedoch könnte ich mir vorstellen, dass nicht jeder oeffentlich preisgeben moechte, mit welchen Mitteln er sich aus dem Staub gemacht hat.
In diesem Zusammenhang koenntest Du vielleicht mal eine Umfrage starten. Dann laueft die Abstimmung anonym ab und die Auskunftsbereitschaft nimmt zu.
Vielleicht findet sich aber doch jemand, der seine Auswanderungsgeschichte erzaehlen mag. Mich wuerde es auch brennend interessieren.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hellmut am 26. Februar 2010, 23:27:43
Der Chef bin ich hier nicht, sondern nur der Fila   
   hellmut lass mich nicht dof sterben, wat is Fila
  danke udo ???

Vielleicht verrate ich's dir, doch erst musst du die Zitatfunktion beherrschen lernen.  ;D
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Basy am 26. Februar 2010, 23:38:39
Hi Tigerwoods,
also mal ganz ehrlich gesagt könnte ich das nicht verstehen warum hier die Mitglieder ein Problem damit hätten. Die meisten sind doch Annonym und die paar die sich persönlich kennen wissen das doch sehr wahrscheinlich was der ein oder andere so hatte. Ich bin da sehr offen, natürlich auch weil mich niemand kennt.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Tigerwoods am 26. Februar 2010, 23:48:22
Hallo Basy,

um ein groesseres Echo zu erzeugen, wuerde ich Dir empfehlen einen eigenen Thread zu starten, denn unter "Sammelsurium/mitglieder stellen sich vor" wirst Du wahrscheinlich nicht sehr viele Mitglieder erreichen.
 :-)Aber ich lasse mich gerne vom Gegenteil ueberzeugen.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: solliz666 am 26. Februar 2010, 23:51:00
Hallo @Basy   und Hallo @ Cooper

Willkommen im besten Forum wo gibt

mfG Olaf

Der Chef bin ich hier nicht, sondern nur der Fila  
   hellmut lass mich nicht dof sterben, wat is Fila
  danke udo ???

Vielleicht verrate ich's dir, doch erst musst du die Zitatfunktion beherrschen lernen.  ;D

@ Hellmut
Wetten Udo kann das ;}

Und was ist denn nun der Fila

Fila=   Forum's-- intelligentester --lustigster--antwortschreiber {-- {+
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dii am 27. Februar 2010, 00:44:13
@ solliz666, d.b.d.d.h.k.p    ;]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: udo50 am 27. Februar 2010, 01:06:11

   ich versuch ma ey,
doof bleibt doof da helfen keine pillen.
Zitat
@ solliz666, d.b.d.d.h.k.p
 
 tschüss udo  muß mich mental auf  schalke -dortmund  vorbereiten
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hellmut am 27. Februar 2010, 01:12:16
@ solliz666, d.b.d.d.h.k.p    ;]

@ dii, so geht das nicht  {;

(http://i49.photobucket.com/albums/f296/jomtien/BBG/Rosa-Karte.png)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: solliz666 am 27. Februar 2010, 01:16:39
@ solliz666, d.b.d.d.h.k.p    ;]

 ;} ;} ;} ;}


   ich versuch ma ey,
doof bleibt doof da helfen keine pillen.
Zitat
@ solliz666, d.b.d.d.h.k.p
 
 tschüss udo  muß mich mental auf  schalke -dortmund  vorbereiten


}} }}

Wusste doch das du es kannst ;}


Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hellmut am 27. Februar 2010, 01:47:48
@ sollizzz, willst du mich äh, hmh. ärgern?  {;

Übrigens, deine Antwort ist nur deshalb in die Hose gegangen, weil udo, wie auch immer  }{
es geschafft hat den automatischen html code derart zu verhauen das es in seinem Beitrag
zwar noch nicht auffällt, sondern erst beim Kopieren dessen.   {+

Da hat der dii schon recht  ;D
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dii am 27. Februar 2010, 02:27:40
...aber was nen Fila is weiß er immer noch nicht  :]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: solliz666 am 27. Februar 2010, 03:09:16
Zitat
@ sollizzz, willst du mich äh, hmh. ärgern? 

Nein würde ich nie tun {;
Dich ----meinen Lieblingskritiker----und @hmh was hat er damit zu tun Hellmut????

Lass mal bitte die mit den blauen Sternen aus dem Spiel. Wir sind sowieso morgen im ME
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Isan Yamaha am 27. Februar 2010, 13:43:21
...aber was nen Fila is weiß er immer noch nicht  :]

Fila gibt es in Italien. :D :]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 27. Februar 2010, 17:43:00
Moin, moin.
Ich hab mich gestern hier angemeldet, und auch schon etliches gelesen das recht interessant ist.
Kurze Vorstellung....ich heiße Reiner bin 49J. jung, komme ursprünglich aus dem Ruhrpott, Bochum, und lebe seit 7 Jahren in Chiang Mai.
Ich betreibe hier mit meiner Frau Ploy einen kleinen Angelsee, quasi Hobby zum Beruf gemacht...oder so ähnlich.
Bin wohl eher nicht der Vielschreiber, aber werde mich Bemühen doch gelegentlich etwas inhaltlich beizutragen.
In diesem Sinne, man liest sich, Reiner :)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Isan Yamaha am 27. Februar 2010, 19:24:31
Was dagegen wenn ich Morgen berichte? ...

Der Chef bin ich hier nicht, sondern nur der Fila  C--

Doch mach mal, Morgen so gegen 16 Uhr.  ;]

Es ist schon 19:23 und noch keine Meldung. ???
Wat is los. ???
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: planin am 27. Februar 2010, 21:27:38
hallo an alle,
bin 56,seit 20 jahren verheiratet.
meine gattin ist thai.
bis zur passiven altersteilzeit sinds noch 3 jahre und ein bisken!
sind wir in thailand wohnen wir in BKK und Nakhon Chaisri (Nakhon pathom).
die Family betreibt fischfarming,deswegen mein nick planin.
werde wohl meist nur lesen,hier und da aber meinen senf dazugeben.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: udo50 am 28. Februar 2010, 00:11:39

  hallo dart aus Bochum
  willkommen im Forum von udo Kreis Recklinghausen ;} 
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Cooper am 28. Februar 2010, 09:32:49
Auch von mir ein herzliches Hallo an alle neuen. Bin auch erst seit zwei Tagen hier vertreten und macht echt Spaß hier zu sein.

Gruß Cooper
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dii am 01. März 2010, 03:56:10
... und Nakhon Chaisri (Nakhon pathom).

...dann mal Güße aus Samphran   }}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: planin am 01. März 2010, 18:32:11
danke,dii
 [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: crazyandy am 10. März 2010, 16:58:21
ein herzliches willkommen an die neuen Member, und zur Zeit 2030 Mitglieder Wahnsinn, ein oder zwei  [-] [-] [-] dem 2 000 Mitglied wer immer es auch ist  {-- {-- ;} ;} .

Edit : 36 Mitglieder online ist heute Feiertag in LOS  ??? ??? ??? [-] C-- {-- }{
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: MrsPocahontasBKK am 14. März 2010, 12:57:44
Ob eine Indianertochter aus dem Wilden Westen...

Hallo Guenther,

die Indianertochter hat auch einen Namen und sie würde sich auch gerne vorstellen und die Stammmitglieder näher kennenlernen, aber bei solchen Beißattacken wie den einen oder anderen oben, ist es vielleicht nicht so gut.

LG


Sorry für das Offtopic! Kommt nicht wieder vor.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hmh. am 14. März 2010, 13:11:05
Bei uns kommen Beißattacken traditionell vor allem bei angeblich ganz neuen Kriegern vor, die hier vom ersten Rauchzeichen an sofort voll durchblicken, pro Tag locker 10 Beiträge und mehr schreiben und dann auch noch behaupten, daß sie eine Frau seien  :o
und sich ganz unweiblich lieber doch nicht vorstellen wollen...   C--
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Mike am 15. März 2010, 17:21:32
Danke mfritz31 für deine für mich wichtigen Informationen. Bitte halte uns weiter auf dem laufenden.

Ich bin neu "Indianer" jedenfalls in dem Forum. Ich lese gerne und viel hier, besonders alles was sich auf die Th Politik bezieht.

Mfg
Mike 
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Stalker am 18. März 2010, 15:20:15
Hab es nun doch einmal geschafft, mich hier anzumelden. Bin schon ein paar Tage in Thailand und halbsoviele davon auch im Internet unterwegs...

Man liest sich...
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Blackmicha am 18. März 2010, 15:25:48
Welcome @ stalker !

man kennt sich ja !  C--
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Stalker am 18. März 2010, 17:19:33
Ja... alles klar in BKK??
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Blackmicha am 18. März 2010, 17:20:44
Ja... alles klar in BKK??

keine Ahnung , hoffe doch !  ;}

bin noch in Saigon  :'(
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dii am 18. März 2010, 22:45:11
Moin Stalk  }}   ;]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Stalker am 18. März 2010, 23:32:15
Dii mein Freund, wat machen die Snakes... ;}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Profuuu am 19. März 2010, 03:21:07
Hi Stalker,

willkommen im Vatikan der Forenlandschaft  [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dii am 20. März 2010, 14:39:36
...hier gibbet ja keine am Haus  :'(   
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Gaeng am 21. März 2010, 22:14:03
Hallo zusammen, ich bin Gaeng und lebe mit meinen drei thai-deutschen Söhnen in Deutschland. Ich kenne die innere Zerrissenheit und Enttäuschung, die manche in einer thai-europäischen Beziehung erleiden, selbst sehr gut. Den Spruch „Die sind so!“ in diesem Forum habe ich zuerst mit sehr gemischten Gefühlen gelesen. Aber er stimmt – sofern man ihn nicht sarkastisch meint und mit Fingerzeigen und Schuldzuweisungen verbindet, sondern schlicht als Tatsache akzeptieren kann. „Wir“ sind ja schließlich auch „so“, wie wir sind. Und da ist manches für eine/n Thai sicher auch sehr schwer zu verstehen.

Um es kurz zu machen: Ich war acht Jahre mit einem Thai verheiratet, konnte die Ehe aber nur fünf Jahre ausleben, in der Zeit bekamen wir drei Söhne miteinander. Der Vater meiner Söhne hat uns verlassen, als der Kleinste erst ein Jahr alt war. Er ging nach Thailand zurück und ist viele Jahre später dort verstorben. Wir hatten ihn 15 Jahre nicht gesehen, konnten ihn aber kurz vor seinem Tod in der Klinik besuchen. Unglaublich: In den drei Wochen haben wir viel miteinander gelacht. Das haben wir von ihm und von unserer Thai-Familie gelernt. Ein großes Geschenk!

Apropos Lachen: Gaeng war das erste Thai-Wort, das mein Ältester als Baby gesagt hat. Er hat dabei immer gelacht und vor Freude gestrahlt. Es muss so etwas wie toll, prima, klasse heißen. Und wo hat er dieses Wort gelernt? Natürlich im Land des Lächelns! Ich hab es mir als Nickname gewählt, weil ich mich sehr gern an diese Zeit erinnere.

Ich war leider nur viermal in Thailand, und das jeweils viel zu kurz. Leben möchte ich dort nicht, es fehlt einfach an Grundvertrauen. Aber öfter mal ganz lange dort sein und Thai lernen. Am liebsten bei unserer Thai-Familie, und noch viel lieber mit meinen Söhnen. Denn sie haben die große Chance, Thailand als ihre echte zweite Heimat zu erleben - vorausgesetzt, sie beherzigen obigen Spruch. Aber dafür sind sie, fürchte ich, zu jung ...

Jedenfalls: Wann immer mich die Thailand-Sehnsucht packt, gehe ich gern in diesem Forum spazieren. Profuuus Beiträge lese ich zum Beispiel besonders gern, und allen aktuell Enttäuschten wünsche ich, dass sie eines Tages ganz gelassen verzeihen und dann auch wieder lachen können.

Gruß Gaeng

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Profuuu am 21. März 2010, 23:11:20
Danke für dein Kompliment, Gaeng und natürlich: Willkommen im TIP Forum  :)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: thai.fun am 21. März 2010, 23:43:22
Hallo Gaeng. Auch von mir ein Herzliche Willkommen.
In Deinen wenigen Sätzen ist viel, sehr viel Erfahrung drin.  :-\
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: solliz666 am 22. März 2010, 00:52:57
Hallo!!!@ Gaeng
Herzlich Willkommen auch von mir. Denke mal das ich da auch gemeint war in Deinem Beitrag.
und ich denke---alles wird irgendwann wieder Gut!
m.f.G Olaf
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: udo50 am 22. März 2010, 05:35:53

    hallo Gaeng
   Herzlich willkommen im Forum  viel Spaß und Glück mit deinen drei Söhnen
  m.f.G. udo
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: crazyandy am 29. März 2010, 20:17:48
upps haben wir einen neuen Foren(ober)häuptling   ??? ??? ???
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hmh. am 29. März 2010, 20:45:20
Jetzt hast Du 100 Punkte, du bist ja schneller mit dem Nachschauen als wir beim TIP mit dem Einrichten! Aber wart noch ab, bis er sich morgen selbst vorstellt.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: crazyandy am 29. März 2010, 21:06:03
 ??? ??? ??? ich hoffe mal es "nur aufmerksam" nennen zu können, und denke WIR werden gespannt sein auf die Vorstellung des neuen Oberhäuptlings  [-] [-] [-] ;}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: solliz666 am 29. März 2010, 22:47:27
Hallo Leute

Hi Andy  {-- ;}
Es beweist sich doch mal wieder!!
Wer lesen kann ist klar im Vorteil }}  [-]
Na dann warten die Indianer doch mal auf ihren Häuptling

(http://www.greensmilies.com/smile/smiley_emoticons_indianer_biggrin.gif) (http://www.greensmilies.com/)
 C--
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Pedder am 30. März 2010, 16:45:30
UFF

Ihr seid ja schneller als die Polizei erlaubt. Die Späher Truppe hat mich also schon entdeckt.
Dann werde ich mich mal kurz vorstellen.
Der Name dürfte klar sein. Ich bin der Pedder, Bj.1957 und freischaffender Künstler.
Der Tip nebst Oberhäuptling ist mir seit 5 Jahren bekannt. Ich bin also nicht neu im Forum, und kenne
ALLE, für den Tip wichtigen und relevanten Personen nicht nur aus dem Forum sondern auch persönlich.

Ich habe hier zwar den Titel des Admin, das aber nur wegen der Zugriffsrechte.
Euer Ansprechpartner und Administrator ist und bleibt selbstverständlich KAI, der seinen Job meines Wissens
zu unserer vollsten Zufriedenheit erledigt. Bei techn. oder sonstigen Problemen steht euch also nach wie vor Kai
zur Verfügung.

Was mache ich dann hier ?
Da ich aus der Computerbranche stamme, will ich es mal so formulieren.
Ich bin die FIREWALL für ROY. Das heißt, Viren, Bazillen, feindliche Indianer und sonstige Stinkstiefel werden
von mir vorgefiltert. Roy ist auf dem Weg der Besserung und so soll es auch weitergehen. Alle Entscheidungen werden
nach wie vor von Roy bzw. Maliwan getroffen. Es wird sich grundsätzlich am Tip nichts ändern. Wir arbeiten allerdings
am Ausbau und Erweiterung des Tip. Erste Schritte dazu sind schon eingeleitet. So wurde zur Unterstützung
von Louis ein weiterer Mitarbeiter im Tip-Wigwam aufgenommen.
Ich hoffe, das wir alle davon profitieren und der Tip neuen Aufschwung erhält.

Also dann, ich setze mich wieder ans Lagerfeuer und genieße meine Friedenspfeife

HAUGH !
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: thai.fun am 30. März 2010, 17:14:21
Na dann von mir mal ein Willkommen UFF, äähh Admin Pedder!

Ich hoffe das nicht eines Tages mehr Admins als Member sind.....  [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: crazyandy am 30. März 2010, 18:57:50
Hallo Pedder herzlich willkommen, und uff uff dieser Kelch ging wieder an mir vorbei  {-- {-- ;} ;}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: solliz666 am 30. März 2010, 19:25:55
Hallo Pedder

Auch von mir ein --Herzlich Willkommen--im (aktiven ) Forum!
da du dieses ja schon lange kennst.

Na dann halt uns mal die ganzen schlimmen Sachen ---wie Vieren Bazillen --Trolls( Ich borg dir auch mein Spray ) vom Hals.

m.f.G.Olaf
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: crazyandy am 30. März 2010, 19:38:57
 [-] [-] [-] ;] der Treffer ist gelandet, @ kabromolin ist Member 2 222 Schnapszahl und bedeutet freirunde für TIPper bei Euro Curry (wenn es jemals gefunden wird)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hmh. am 30. März 2010, 19:52:58
Das war leider nichts. kabromolin  ist die Inkarnation eines bereits bekannten Spämmers, den ich bei der Gelegenheit gleich in die Umlaufbahn  geschickt habe.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: peter51 † am 30. März 2010, 19:55:28
   ...freirunde für TIPper bei Euro Curry (wenn es jemals gefunden wird)

als Ausweichquartier: Die Wurst in Bielefeld
Kubowski soll dort seit seiner Rückkehr Stammgast sein

http://www.nw-news.de/lokale_news/bielefeld/bielefeld/3274620_Es_geht_um_die_Wurst.html


 ;] ;] ;] ;]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Pedder am 31. März 2010, 17:11:30
Danke fuer die freundlichen Worte und die PM.

Ihr habt das hier ja alles selber gut im Griff, da werde ich mich kaum einmischen muessen.

Erwartet also nicht zu viel Text oder sonstiges von mir.

Kai ist und bleibt hier der Admin und wird weiterhin die Kiste am laufen halten.

I ONLY TAKE CARE ROY. - short Time, looong Time, up to him, how much he pay. ;-)

by the way.
Ich arbeite hier Ehrenamtlich, also NO Money !!  C--
bzw. ich habe Vollzugriff auf Roys Kühlschrank  [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: solliz666 am 31. März 2010, 17:13:01
Achso----Häuptling --Pedder -
Wer ist  
Zitat
Alle Entscheidungen werden
nach wie vor von Roy bzw. Maliwan
Maliwan??   ???


Da ich zur gleichen Zeit geschrieben habe-----Ist im Kühlschrank genug für UNS?????
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Isan Yamaha am 31. März 2010, 17:38:20
Maliwan ist die Holde vom Roy. ???
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: solliz666 am 31. März 2010, 17:45:06
Danke für die Info---mein Gudster!!
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: mfritz31 am 01. April 2010, 18:49:07

Oder einfacher gesagt, das (Land-)Volk hat genug....von dem Bangkoker Misthaufen...!!! :-X [-] {[


oder sagen wir so, der Süden und die meisten von Bangkok haben die Schnautze voll von Chaoten, die hinter einem gesuchten Ex-Premier hinterher laufen.

Ach, der Bukeo aus dem Nitty...sei gegrüßt und herzlich willkommen im TIP- Forum.  ;}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: crazyandy am 01. April 2010, 18:53:28
 ??? ??? @ Bukeo Duftmarke schon mal gesetzt, und aus dem Nitty  {-- {-- {-- }{
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: peter51 † am 02. April 2010, 00:33:17
Häkelnadel kaputt?  ;]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Liggi am 09. April 2010, 21:35:38
Ich habe mich gestern hier angemeldet.

Ich bin schon lange in der Thai Forenwelt "unterwegs" und daher kennen mich sicher einige.

Mit meiner Thai Ehefrau (wir sind knapp 25 J. glücklich verh.) wohne ich im Sommerhalbjahr bei Hamburg und im Winter in unserem Condo in der Soi 5 in Pattaya.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dii am 10. April 2010, 11:48:16
Moin Liggi, was geht  ;)  Stalker is auch schon da  ;}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Blackmicha am 10. April 2010, 12:15:14
Moin Liggi, was geht  ;)  Stalker is auch schon da  ;}

hauptsache der teebeutel bleibt wech ! ich mag dem seine Ansichten nicht , weder die von 2008 , 2009 noch von 2010 !  {[


aber Liggi u Stalker ... welcome here !  ;}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: mrwool am 10. April 2010, 18:56:41
Hallo zusammen!

Ich war vor kurzem das erste mal in Thailand und konnte mich im Vorfeld durch dieses tolle Forum schon etwas informieren.
War dann mächtig beeindruckt - besonders von Bangkok und plane meinen nächsten Trip schon für Herbst.

Lese auch jetzt fleißig mit und kralle mir möglichst alle Thailand-Infos, die ich im Netz finden kann  :)

Viele Grüße aus Ö
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: thairolf1 am 12. April 2010, 06:24:16
Hallo, ich bin neu im For, darum stelle ich mich mal kurz vor, ich wohne seit über 31 Jahre in Thailand, im Isaan. Hier im Ampoe wo ich gemeldet bin ist zur Zeit totale Ruhe. Was der Umbruch betrifft, in den 21 Jahren ist doch immer etwas hier im Umbruch, aber was jetzt in BKK abfährt finde ich ist der allerschlimmste Umbruch. Mehr möchte ich mich nicht äussern, sondern ich bin froh und glücklich wenn ich in Ruhe gelassen werde. Und jetzt wünsche ich allen ein tolles Songkranfest. Sicher werde ich in meinem Städtchen auch teilnehmen. :-X
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Say_What?? am 14. April 2010, 22:44:33
Hallo, ich bin neu im For, darum stelle ich mich mal kurz vor, ich wohne seit über 31 Jahre in Thailand, im Isaan. Hier im Ampoe wo ich gemeldet bin ist zur Zeit totale Ruhe. Was der Umbruch betrifft, in den 21 Jahren ist doch immer etwas hier im Umbruch, aber was jetzt in BKK abfährt finde ich ist der allerschlimmste Umbruch. Mehr möchte ich mich nicht äussern, sondern ich bin froh und glücklich wenn ich in Ruhe gelassen werde. Und jetzt wünsche ich allen ein tolles Songkranfest. Sicher werde ich in meinem Städtchen auch teilnehmen. :-X
Vielen Dank und welcome my friend!
Bitte um weitere Beiträge!

Besten Gruß in Dein Städtchen
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: chang66 am 16. April 2010, 01:37:49
Hallo zusammen,
habe mich gerade angemeldet - aber lese bereits sehr lange hier im Form. > einfach tolle Tipps hier  ;}
War 1996 zum 1. Mal (30. Geb) in Thailand und bin seit dem mit dem Thai-Virus infiziert.
Bei der Hochzeitsreise wurde auch mein Mann infiziert. Wir sind beide begeistert von dem Land, der Kultur, den freundlichen Menschen und und und..
Der nächste Trip steht bereits, am 6.5. geht es nach BKK für 3 Nächte, dann ein paar Tage in den Isaan, zum Kao Yai NP (zum 2. Mal), nach Koh Chang (Ost Küste)
und zum Schluß nochmal 3-4 Nächte BKK.
Viele Grüße aus Bayern
Chang66    [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: drwkempf am 16. April 2010, 19:09:14
Liebe chang66,

Herzlich Willkommen im besten Thailandforum. Natürlich gibt es auch in unserem Forum Individualisten,meint ist es allerdings nie! der Umgangston ist gelegentlich etwas rustikal, bös gemeint ist es allerdings nie!
Wir freuen uns über alle Mitglieder, die bereit sind , ihre Meinungen und Erfahrungen mit uns zu teilen.

Wolfram
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: camaro63 am 16. April 2010, 22:49:02
also erst mal ein herzlich willkomm an chang66

und dann an quirin, sorry wer soll dich rehabilitieren wenn dich denn niemand kennt? Stell dich vor, dann weiss man wer wie wo was und nicht alle haben auf Dir rumgehackt in besagtem tread.




Ediert:

Quirin ist jetzt in der festen Umlaufbahn, in die er wegen Songkran leider erst verspätet eintrat. Dem einsamen Streiter für die Forenwahrheit waren die böswillig zensierten giftigen Rauchzeichen an unserem Lagerfeuer auch in der neuen Inkarnation beim besten Willen nicht zuzumuten.  --C

MfG hmh.  :)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Pedder am 17. April 2010, 07:32:22
@ Hans

Gute Entscheidung --> Quirin - und Thüss
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: udo50 am 17. April 2010, 11:24:48

  hallo chang 66!
   
   auch von mir ein Willkommen 
   m.f.G.udo 50
Titel: Re:
Beitrag von: eurip am 17. April 2010, 14:15:46
Hallöchen, ich habe euren Threat hier die ganze Zeit verfolgt, parallel zur "schwesterseite ST".

kurze info zu mir, ich wohne in bangkok, und bin hier verheiratet (mit einer europäisch denkenden thailänderin  ;))

erst einmal ein klares danke für die unabhängigen informationsbrocken zu den aktuellen entwicklungen, so konnte man sich doch ein ungefähres bild machen, was ablief und was abläuft.

ich denke, die nächsten 2-3 tage können mit spannung verfolgt werden, da sich nun herausstellen wird, wie es weitergeht. bleiben die fronten verhärtet, oder weichen die fronten auf?!

ich hoffe noch auf eine friedliche entwicklung, hoffe, dass es an den passenden stellen wassermelonen gibt und die angst vor dem, was hinter den roten steckt, weiteres blutvergiessen verhindern wird.

andererseits hoffe ich ebenso, dass klare worte gesprochen werden und das es klare schritte/aktionen geben wird. ansonsten sehe ich schwarz für das friedvolle miteinander der thailänder.
Titel: Re:
Beitrag von: fauler Hund am 17. April 2010, 14:25:12
Zitat
eine europäisch denkenden thailänderin

klingt nach'm Oxymoron oder so
Titel: Re:
Beitrag von: eurip am 17. April 2010, 14:33:17
Ich denke nicht, dass es ein Oxymoron ist. Sicherlich ist sie überwiegend Thailänderin, jedoch von Ihrer Denkweise her .... egal, ich denke nicht, dass dies in diesen Thread gehört.
Titel: Re:
Beitrag von: malakor am 17. April 2010, 14:41:57
Ich denke nicht, dass es ein Oxymoron ist. Sicherlich ist sie überwiegend Thailänderin, jedoch von Ihrer Denkweise her .... egal, ich denke nicht, dass dies in diesen Thread gehört.


DU hast doch damit angefangen, hast DU das schon vergessen ?
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: camaro63 am 17. April 2010, 15:32:23
Zitat
Ediert:

Quirin ist jetzt in der festen Umlaufbahn, in die er wegen Songkran leider erst verspätet eintrat. Dem einsamen Streiter für die Forenwahrheit waren die böswillig zensierten giftigen Rauchzeichen an unserem Lagerfeuer auch in der neuen Inkarnation beim besten Willen nicht zuzumuten.  Crazy

MfG hmh.  Smiley

oh die Schonzeit ist vorbei  8) jetzt heisst es dann wieder knüpel aus dem Sack   C--
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Pedder am 18. April 2010, 19:14:30
NEUER MODERATOR !


Heute wurde zur Unterstützung der Moderatoren der einzig wahre

TERMINATOR

eingestellt.

http://forum.thailand-tip.com/index.php?action=profile;u=6278 (http://forum.thailand-tip.com/index.php?action=profile;u=6278)

Welcome

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: namtok am 18. April 2010, 19:19:37
Das spart den aufwendigen Abschuss in die Umlaufbahn   :o . Ein einfaches "Hasta la vista, Baby"  ]-[  genügt  :}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: thai.fun am 18. April 2010, 20:05:17
... verstehe nicht wieso der Terminator heissen will?
TIPomator,
TIPanimator oder TIPkultivator ect. hätte es auch getan?

Gerade letztere sind sehr begehrt im TIP.... {-- {-- {--


Aber desto-trotzt, hier schon mal ein Herzliches Willkommen..... TERMINATOR
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dii am 19. April 2010, 00:34:57
...zu sagen hat he wo nix, he ?  {--    C--  

Zitat
Name:     Terminator
Beiträge:    0 (Nicht verfügbar pro Tag)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: peter51 † am 19. April 2010, 00:42:47
ein Phantom  {--
na, wenns schön macht  {{
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dii am 19. April 2010, 00:53:21
...hatten wir schon mal  :]   ...da is auch nix rum gekommen und wech war er  {:}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Isan Yamaha am 19. April 2010, 01:05:00
Und wär hat Ihn eingestellt. ???  {:}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Pedder am 19. April 2010, 01:11:32


...zu sagen hat he wo nix, he ?  {--    C--  

Zitat
Name:     Terminator
Beiträge:    0 (Nicht verfügbar pro Tag)



Wie müssen den erst noch zusammenschrauben und ne Außenhaut in Grün  verpassen.
Außerdem zappelt der jedesmal, wenn wir ihm mit dem Brandeisen den TIP aud die Stirn einbrennen wollen.

Aber mal im Ernst, der ist weniger zum Moderieren, sondern wirklich wörtlich zu verstehen!

Der soll TERMINIEREN ....Baby  :}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hellmut am 19. April 2010, 01:15:40
Und wär ... ???  {:}

Das ist hier die Frage. Vielleicht weiß es der Werwolf, der Wehrwolf oder gar der Wärwolf?  {--
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dii am 19. April 2010, 01:19:00
...na nicht daß das so nen Ei wie der Heilige uegedai ist  C--
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: solliz666 am 19. April 2010, 01:20:22
Also Willkommen Terminator [-] C--

Und Pfoten weg von den handsignierten Shirt's

Ausser du machst dann auch noch dein Wilhelm auf eines. }} }}


mfG Olaf
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dii am 19. April 2010, 01:31:08
...Schnulllie, was kommt jetz  ;]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hellmut am 19. April 2010, 01:31:17
Das waren noch Zeiten, als der "heilige Uegedai"  ]-[  hier schrieb.
Später, mit Zweitnick und ein paar Köpfen extra, wurde er sogar scheinheilig.   {:}

@ dii, erinnerst du dich noch an die denkwürdige Erklärung des Chefs:

Zitat
Die f  :-X S  :-X hat sich ver  :-X !

Doch ein Moderator der eigens zum morderieren eingesetzt wird, und bis auf seine Anmeldung noch nie online war, das erinnert an gewisse Gepflogenheiten im Blauen.  {--

In diesem Sinne: @ sollizzz hör auf zu schleimen!  {;
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dii am 19. April 2010, 01:40:35
...der Unheilige uegedai ( so richtig ) ist doch auf dem Weg von D nach T verloren gegangen  C--
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hellmut am 19. April 2010, 01:51:28
Vielleicht hat er wieder eine Bar, oder gar eine "Lounge" im SehBad aufgemacht?
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: solliz666 am 19. April 2010, 01:58:24
Iiiiiiiiiiich schleimen --C

never {;
Wir werden schon die nächsten Kandidaten sein für den Rundflug  (http://www.greensmilies.com/smile/smiley_emoticons_duese5.gif) (http://www.greensmilies.com/)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hellmut am 19. April 2010, 02:15:32
Nö, dich schickt hier bestimmt keiner auf geostationäre Umlaufbahn, und ich ... bin hier eine unkündbare Instanz.  {--
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dii am 19. April 2010, 02:16:58
...dann bin ich Instanzer  C--
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hellmut am 19. April 2010, 02:22:08
Du sowieso, Schnullie1  ;D
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: camaro63 am 19. April 2010, 03:41:25
und alle anderen, sollten etwas leiser auftreten  :o sonst werden wir womöglich noch terminiert, öh terminanoriert oder hasta la viste babysiert  {:}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hellmut am 19. April 2010, 03:54:44
@ camaro63, das wäre völlig neu in diesem Forum, wenn Leute die eine andere Meinung haben, diese plötzlich nicht mehr vertreten dürften.

Allerdings sollte man auf dem Teppich bleiben, billige Propaganda und all zu offensichtliche Werbung für eine andere Plattform wird nirgends gern gesehen.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: TiT am 20. April 2010, 19:51:50
Hallo, alle zusammen!

Nachdem ich mich seit kurzem nun hier als Moderator tummeln darf, ist es meiner Meinung nach nur recht und billig, wenn ich hier mal ein bißchen was zu meiner Person schreibe. Ihr sollt ja schließlich wissen, was das für einer ist, der euch (hoffentlich eher selten) auf die Füße treten muß.

Ich komme aus dem Schwabenländle, gehöre zur Teenager-Spätlese (wenn ich den Hals ganz lang mache, kann ich das Wort Rente schon undeutlich am Horizont ausmachen) und bin gelernter Chemiker. Meine Brötchen verdiene ich in Deutschland, daher bin ich immer nur Zugvogel in Thailand. Das aber schon seit gut 15 Jahren mit ständig länger gewordenen Aufenthalten.

Habe inzwischen auch eine thailändische Frau und zwei süße kleine Kinder (ein Zwillingspärchen), die leben im Augenblick die meiste Zeit in Bangkok, wo meine Frau - eine Thaichinesin - recht erfolgreich ein eigenes Geschäft betreibt.

In Thailand habe ich mich bisher neben Bangkok und Umgebung vor allem am Meer aufgehalten. Ein bißchen Mittel- und Nordthailand kommt auch noch dazu. Den Isaan kenne ich bislang aber nur vom Hörensagen.

Hier im Forum lese ich schon seit langem als Gast mit, auch die Druckerzeugnisse aus dem Hause TIP sind mir durchaus nicht unbekannt. Aktiv hier eingestiegen bin ich eigentlich durch einen traurigen Anlaß - den Mord an meinem Freund W. K. auf Phuket Anfang diesen Jahres, wo ich irgendwann mal die Notwendigkeit empfand, an der Berichterstattung darüber hier im Forum teilzunehmen. Und wo das dann endete, sieht man ja jetzt.

So, ich glaube, das genügt hier mal für den Anfang. Man wird sich ja im Laufe der Zeit sicher noch intensiver virtuell beschnuppern.

Dann uns allen hier noch interessante und angenehme Stunden im Forum.

TiT
(um Spekulationen vorzubeugen: TiT = Tommi in Thailand, was Gescheiteres ist mir bei meiner spontanen Anmeldung hier aus o.g. Grund auf die Schnelle halt nicht eingefallen)


Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Roy am 21. April 2010, 15:05:13
TiT - Tom in Thailand. Eine interessante Variante des "anderen" TIT (This is Thailand, Bernard Trink).

Aber es könnte doch künftig auch heißen: This is Tip... natürlich nur im positiven Sinn.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: drwkempf am 28. April 2010, 21:08:48
Wer ist Terminator? ???

Sag doch mal was

Wolfram
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: namtok am 28. April 2010, 23:48:16
Der redet wohl nicht mit jedem  :-X :


Beiträge:     16 (1,600 pro Tag)  :o

aber ...   Zeige die letzten Beiträge des Benutzers. 5    ???   im öffentlichen Forum   


Also ist er im Internen aktiver...  :-)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Isan Yamaha am 28. April 2010, 23:51:43
Der hat halt viel Arbeit.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Pedder am 29. April 2010, 08:54:35
Wer ist Terminator? ???

Sag doch mal was

Wolfram

Das weiss doch jeder !!

TERMINATOR I, II, und III  ist Arnie.
Jetzt, wo er als Gouverneur nicht mehr gewählt werden kann,
will er wieder mehr Zeit hier im Tip verbringen.
Und sprechen, - war noch nie seine Stärke -
Hasta la Vista  Babyyyyy
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: malakor am 29. April 2010, 09:39:57
Warum wird man hier bei vernuenftigen Fragen so verarscht?

Ich weiss nicht, wer Pedder ist und auch nicht, wer Terminator ist.

Ist es so unverschaemt zu fragen, wer diese neuen Leute hier sind ?
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Pedder am 29. April 2010, 10:41:25
Warum wird man hier bei vernuenftigen Fragen so verarscht?

Ich weiss nicht, wer Pedder ist und auch nicht, wer Terminator ist.

Ist es so unverschaemt zu fragen, wer diese neuen Leute hier sind ?

Nein, natürlich ist es nicht unverschaemt zu fragen.
Und wenn das als verarsche rüberkam, .. dann sorry !!
wollte das ganze nur ein bißchen auflockern -- nach all den negativen Meldungen der letzten Zeit.
Zudem war meine Antwort an den von mir geschätzten drwkempf gerichtet - der mich auch persönlich kennt.


seit Tagen wird spekuliert, wer wer ist.
Und es steht numal jedem frei.. in wieweit er hier sein Privatleben veröffentlicht oder nicht.
Du kannst sicher sein, das jeder Mod oder Admin der Geschäftsleitung bekannt ist.

Also, nix für ungut  [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: all4me am 29. April 2010, 10:55:09
eigentlich sind wir alle hier doch nur nick`s...also nix.. C--
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Pedder am 29. April 2010, 11:38:07

Ich weiss nicht, wer Pedder ist und auch nicht, wer Terminator ist.

Ist es so unverschaemt zu fragen, wer diese neuen Leute hier sind ?

Zumindest ich hatte mich hier http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=297.msg109212#msg109212 (http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=297.msg109212#msg109212)
kurz vorgestellt.
und weiter unten im Text wurde auch der Terminator angekündigt..
Wir arbeiten allerdings
am Ausbau und Erweiterung des Tip. Erste Schritte dazu sind schon eingeleitet. So wurde zur Unterstützung
von Louis ein weiterer Mitarbeiter im Tip-Wigwam aufgenommen.


Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: thaiman † am 29. April 2010, 11:55:12

Fuer mich sind Die, an 1.Stelle die LOESCHEN, die Anderen arbeiten
im Verborgenem
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hmh. am 29. April 2010, 16:00:25
Ist es so unverschaemt zu fragen, wer diese neuen Leute hier sind ?

Boah ey, was gibts hier für Mimosen!

Kein Wunder, daß sich neuerdings hier einige sogar noch wegen der Überschriften im Mülleimer beschweren...  --C

Wichtig ist, daß wir gewisse Leute kennen.

Wenn es Dir nicht paßt, daß Du in einem Forum normalerweise Deine Mit-Rauchzeichengeber nicht kennst, bist Du im falschen Medium und solltest Zeitung lesen, statt hier im Internet bei den Indianern rumzusörfen, lieber Winnet... äh, nee: lieber "malagor".   }{
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: malakor am 29. April 2010, 16:04:28
hmh, war das noetig, dass du so ausfallend reagierst?

sieh dir mal die Frage von wolfram kempf an.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hmh. am 29. April 2010, 16:19:49
Der ist keine Forenmimose wie Du unter Deinen verschiedenen Inkarnationen.  {{
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: drwkempf am 29. April 2010, 19:48:02
Ach Du lieber Buddha,

ich wollte hier wirklich keinen Heuschober umwerfen!
Moderatoren haben nun einmal das Schicksal, dass sie etwas mehr Interesse an ihrer Person wecken als das bei "normalen" Indianern der Fall ist. Das sollte nicht als unziemliche Neugier verstanden werden, und es bleibt natürlich weiter jedem einzelnen Mitglied dieses erlauchten Forums unbenommen, etwas zur eigenen Person zu erzählen.
Es ist aber vielleicht gar keine schlechte Idee, die "Oberhäuptlinge" (ohne unnötige Preisgabe ihrer Autonymität) der Forumsgemeinde vorzustellen. Die Herren mögen einfach einmal darüber nachdenken.

Wolfram
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dii am 29. April 2010, 20:33:41
...also der Pedder is  ;]                  ...wer lesen kann, usw.... {--

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Pedder am 29. April 2010, 22:46:32
joo DII  ich staune auch !!!  {[

Wer Lesen kann ist klar im Vorteil  {:}   [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: namtok am 30. April 2010, 01:13:36
ohne unnötige Preisgabe ihrer Autonymität der Forumsgemeinde vorzustellen.

 ???
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: samurai am 30. April 2010, 13:59:56
Es handelt sich beim TIP doch wohl um eine "Forengemeinde", nicht um eine "Forendiktatur", oder ???. Was wäre daran auszusetzen wenn sich ein "Terminator" mit der "Lizenz zum Löschen" mit ein paar Zeilen vorstellt? Er muß ja nicht gleich strippen C--
 Hat ja auch was mit (N)Ettikette zu tun. So ist mir ein Pedder der weiß was sich gehört schon mal vom Start weg sympathischer ;)

rolf samui

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: thaiman † am 30. April 2010, 16:17:05

Ja, "der Loescher" mit Pass-Foto, damit man Ihn auf der Strasse gruesst
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Pedder am 30. April 2010, 17:01:27

Ja, "der Loescher" mit Pass-Foto, damit man Ihn auf der Strasse gruesst




EINS -- Setzen   ;]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Isan Yamaha am 30. April 2010, 17:15:25
Hat mir doch heute,ein Neuer Member eine PM gesendet,keine Ahnung wär das
ist hat 0 Beiträge.
 C-- C--
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: thai.fun am 30. April 2010, 17:23:10
Ja, dass ist nun mal wieder so ein Phase wo, wie schon mehrmals, wo Mitglieder die Admins angehen!

Immer wieder sind nach diesen Phase einige auf der Strecke geblieben, oft für immer, ich auch fast!  :-X

Aber sicher ist, wenn die Mitglieder einmal ob-siegt hätten gäbe es das TIP Forum nicht mehr!

Trotzdem war es auch immer mal wieder gut den Admins den kalten *Hintern* zu zeigen, dass wirkte manchmal!

Aber es ist einfach so, wir Mitglieder sollten und müssen die Admins machen lassen! Pasta!
Auf dem Boden (Roy) wächst der Stamm (die Mods etc.!
Wir Mitglieder sind das Geäst, und dann sind da noch die Früchten! Die Faulen und die Pflückenswerten. }{

Und zuletzt,  über 2000 Mitglieder gegen 5-6 Hebel, äähhh Admins oder Mods,
da finden sich immer einzelne Stänkerer, und es würden,
wenn es nach denen ginge, jede Woche mal ein Admin aus dem Fenster springen oder geworfen, oder so?

der thai.fun Max   {--

Titel: Moin Deichgraf
Beitrag von: dii am 02. Mai 2010, 02:49:14
 :o  huch 

@ Deichgraf, schön dich hier zu sehen  ;}  ...hab ich wohl übersehen  ???
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: thaiman † am 02. Mai 2010, 11:21:15

Man sollte doch arbeitendes Personal nur loben, denn Wer setzt sich bei
der Hitze schon hin und beobachtet was so hier auf die Tapete kommt?
Auf jeden Fall ich nicht
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Isan Yamaha am 03. Mai 2010, 18:17:02
Willkommen,schon wieder ein Neuer Mod. {:} {:}
Aber nicht soviel,mit dem Rotstift,durchs Forum Rassen. {:} sonst wird Scheisstreibend. {:}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hmh. am 03. Mai 2010, 19:13:13
khon_jaidee war nach TiT und Terminator ein weiterer Wunschkandidat aller anderen Moderatoren und der Administration (einstimmig) und ist momentan auf einer Reise, auf der er hier nur sporadisch reinschaut.
Ihr habt also noch Schonzeit...  ]-[
Titel: hallo im norden
Beitrag von: thai-rodax am 04. Mai 2010, 00:31:47
hallo zusammen hier im norden. C--
ich bin der robert aus wien.
ich bin seit 16 jahren mit einer thai verheiratet,sie kommt aus chiang-rai.
seit dem bin ich im norden zu hause.
mir gefällt es sehr gut,obwohl es manchmal einsam ist.

wir haben seit 8 jahren ein haus,ca.40km südlich von chiang rai.
da fühlle ich mich sehr wohl.

ich hoffe das wir einmal uns treffen können.
bin so im april,und im august im norden.
viele grüsse aus wien(leider) {+
thai-rodax
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: drwkempf am 04. Mai 2010, 03:44:54
Hallo thai-rodax,

herzlich willkommen im besten Thailandforum, schön, dass Du hierher gefunden hast.
Wir hoffen, dass Du Dich bei uns wohlfühlst und dass wir bald wieder von Dir lesen.
Erzähl uns doch ein bischen genauer, wo und wie Du lebst.
Die Gegend ist vielen von uns allenfalls ansatzweise vertraut, da können wir sicher noch viel Neues erfahren.

Wolfram
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: khon_jaidee am 04. Mai 2010, 06:51:12
Aber nicht soviel,mit dem Rotstift,durchs Forum Rassen. {:} sonst wird Scheisstreibend. {:}

Nur keine Panik!
Es ist eigentlich ganz einfach: hält man sich an die Forenregeln (zum Nachlesen und Verinnerlichen http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=851.msg19751#msg19751 (http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=851.msg19751#msg19751); man beachte besonders die Absätze 5 und 6), passiert auch nichts.

Die meisten hier werden mich durch einige meiner Beträge kennen, für alle anderen hier zwei Links zum Nachlesen:
http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=581.msg16236#msg16236 (http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=581.msg16236#msg16236)  und auch http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=581.msg16551#msg16551 (http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=581.msg16551#msg16551).

An diesen Aussagen hat sich bis heute so gut wie nichts geändert.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: namtok am 04. Mai 2010, 12:51:43
  :) lieber ein "Jai dii"  ;} - netter und sympathischer neuer Moderator als ein wortkarger Terminator...  :}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dii am 04. Mai 2010, 13:31:59
...nee nee nee so geht das nicht  {;  ich bin dii    C--  er is jaidee   }}  und das ist gut so  ;}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Monaco am 08. Mai 2010, 17:22:41
Servus, liebe Tip'ler  :)

Als Neuling will ich mich gleich mal vorstellen. Lese seit geraumer Zeit hier mit und möcht ab jetzt ein bisserl mitmischen bei euch.  ;}
Echt ein klasse Forum !

Was gibt's zu mir zu sagen?
Ich bin der Monaco, Münchner, Mittzwanziger und glücklicher Single.
In Thailand das erste mal war ich im zarten Alter von 3 Jahren in den Achzigern  :D Seit dem jährlich im Urlaub dort (Strandurlaub, Rundreisen, Sightseeing, usw.)
Als ich dann als junger Mann im Alter von 18 das erste mal ohne Eltern nach Thailand reiste, entdeckte eine andere, mir äußerst sympathische Seite des Landes  ;) Seitdem reise ich mit meinen zwei besten Freunden ein bis zweimal jährlich.

Habe nun ein chemisch-technisches Ingenieurs-Studium in Dtl. beendet und mich bei diversen Firmen in BKK als Praktikant beworben.
Hoffentlich klappt das, mal länger als die obligatorischen 4 Wochen in TH verbringen zu können.

Meine Hotspots sind Chiang Mai, Bkk und Phuket. In Pattaya war ich noch nie. Keine Ahnung warum. Würde zu gerne mal hin. Auch Angeles steht schon lang auf meiner Liste. In Phuket (Patong) ist mir tagsüber zu wenig los. Meine Lieblingshotels sind das Landmark Sukhumvit und das Millennium Grande Sukhumvit in Bkk. Ansonsten probier ich immer mal was Neues aus.

So, das war jetzt doch etwas mehr  {-- Bin halt ne Tratschtante  ;D

Beste Grüße,
Monaco

Titel: Monaco
Beitrag von: Pedder am 08. Mai 2010, 18:09:15
DER Monaco-Franze aus Kir Royal ???

Nee, der war schon bißchen älter.

Na dann misch hier mal tüchtig mit.
u wellcome  ;)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 08. Mai 2010, 18:57:47
Aha, mit 18 in Thailand entjungfert...seitdem nimmt er 2 Bodyguards mit. C-- ;]
Welcome on board, und hau in die Tasten [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: thai.fun am 08. Mai 2010, 19:12:56
...  In Pattaya war ich noch nie. Keine Ahnung warum. Würde zu gerne mal hin.

Also von mir zuerst mal ein Herzliches Willkommen!
 
Und dann, so nebenbei, es gibt hier TIPler die behaupten Pattaya sei nicht Thailand.   {+
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Isan Yamaha am 08. Mai 2010, 19:13:44
  :) lieber ein "Jai dii"  ;} - netter und sympathischer neuer Moderator als ein wortkarger Terminator...  :}

Wann,ist die Vorstellung von.....
(http://666kb.com/i/bj13lao3krn95hah4.jpg)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: khon_jaidee am 08. Mai 2010, 19:48:10
@Monaco

Klasse Vorstellung! ;}

Willkommen hier im Forum.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Lui am 08. Mai 2010, 20:55:49
Hallo alle zusammen,

obwohl ich begeisterter TIP Leser bin und viele Thread durchstöbert habe, habe ich erst gestern im Sammelsurium einen Vorstellungs Thread gefunden. Schande auf mein Haupt.
Zu mir ... also ich bin der Lutz aber wie ihr wisst, ist das unausprechlich für Thais so ist mein Nick Lui oder Loui???? Auf jeden Fall passt das.
Ich bin 39 Jahre alt und werde im laufe dieses Jahres meine mia diao auch heiraten.
Also ich mag sehr gerne Wassersport, Motorradfahren, natürlich Reisen, früher auch Hundesport ... leider ist der Hund nicht mehr vorhanden .... , lesen allen möglichen Kram und und und.
Beruflich arbeite ich als Service Techniker und klar wir viele meine Vorredner würde ich es wünschen dieses auch in Thailand auszuüben.
Zu meiner Schande muss ich gestehen das ich erst vor 2 Jahren das Erstemal in Thailand war und leider auch zum Liebeskasper mutierte  {:}.
Es war nicht meine jetzige ...
In Thailand war ich bisher natürlich in BKK, Koh Chang, Pattaya, Koh Larn, Ayyuthaya, Udon Thani, Kohn Kaen und natürlich in Nonbualamphu wo meine mia  diao lebt.
Wünsche euch alles Gute und vor allem nette Grüsse an Hellmut
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hmh. am 08. Mai 2010, 22:15:16
Nach den Regeln wird der Lutz in Thailand zum ลุทส์ lúd, also geschrieben "lut"

Die nächste Entsprechung im eigentlichen Thai wäre laut Wörterbuch
ลุต lúd lut (= brechen, plündern, ausmerzen und noch einiges mehr, was Du wohl besser nicht sein willst)
ลุท lúd lut bzw. ลุททะ lúd tá¿ luttha (= Jäger, Sportsfreund, aber auch Mörder)

ลูอี lu: ?i: lu-i ist da sicher die bessere Alternative.  8)

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Lui am 08. Mai 2010, 22:26:20
Danke für die Ausführung hmh,
habe mich aber eher dann an europäische Namen orientiert .... Lutz ... kurzform von Ludwig .... Ludwig ins französische Loui .... simsalabin ... ein Name der in Thailand brauchbar ist  C--
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Ivo1977 am 09. Mai 2010, 16:54:59
Moin Forum,

Nach einiger Zeit des mitlesens, habe ich mich doch mal registriert. Ich bin der Ivo, derzeit 33 Jahre alt und gerade wieder frisch in Europa.
Ich war durch glueckliche Umstaende und den Verkauf meiner Seele, in der Lage 21 Monate in Thailand zu verbringen.
Da leider die Visa-Factory VTE  nun doch ein wenig mit der Erteilung neuer TR Visas zickt und ich auch mal wieder Geld verdienen muss (mit 33 bin ich leider noch nicht in Pension, bin ja keine Grieche), hocke ich gerade im kalten Europa.
 
Ivo
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Mario am 14. Mai 2010, 07:04:04
Nachdem ich eben den Link von diesem Forum vor die Nase gesetzt bekam, will ich doch gleich Gebrauch davon machen.

Ich heisse Mario, bin 37 Jahre alt und arbeite seit 12 Jahren in Asien, 10 davon in Thailand. Ich bin nicht verheiratet aber in langjaehriger fester Partnerschaft mit einer Thai und wir haben einen gemeinsamen 3 jaehrigem Sohn welcher Thai / Deutscher Staatsbuerger ist. Wir wohnen noch in Bangkok werden aber in Kuerze nach Chiang Mai ziehen, da mein Sohn dort in den Kindergarten / zur Schule gehen wird. Eine 6 monatige "Probezeit" hat er dot schon hinter sich und nachdem das alles gut funktioniert hat, ziehen wir nun komplett um. Ich darf dann immer zwischen Chiang Mai und Bangkok hin und her fliegen.

Im Forum gelesen habe ich schon sehr lange, ueberwiegend Beitraege welche im Thai Ticker kurz angerissen wurden. Irgendwann hab ich mich dann entschlossen mich hier anzumelden.

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: peter51 † am 15. Mai 2010, 01:35:26
guten Tag Mario
und wie kommst Du in den Ältestenrat ?
 ???
Titel: Bitte um Entschuldigung für den Super-Mario!
Beitrag von: hmh. am 15. Mai 2010, 03:05:14
Gemach, liebe Mit-Häuptlinge, gemach. Bitte kein Indianeraufstand!  --C
Ich hab schon ein paar PMs deswegen verschickt, aber das scheint ja hier langsam zum wichtigsten Thema zu werden:

Mario ist nicht im "Ältestenrat", was immer das auch sein soll. (Irgendein Lametta, das die Forensoftwäre leider hergibt, ich persönlich kümmere mich nicht um dieses Zeugs.)
Meine Recherchen ergaben aber folgendes (mit Mühe, habe derzeit jede Menge auch wichtige Dinge zu tun):  :o

Es wurde schlicht bei einer Freischaltung falsch geklickt und im Augenblick ist tatsächlich keiner da, wie es scheint, der das rückgängig macht. Die Moderatoren können es nicht, wir brauchen dazu einen mit roten Sternen und derzeit platzt sowieso fast unser Server.

Ihr müßt also mindestens noch diese Nacht mit Super-Mario auskommen, bevor er dann morgen oder übermorgen oder meinetwegen auch erst am Montag wieder auf seine natürliche Größe gestutzt wird: Status: Kommt langsam in Fahrt. Wenn es nicht klappt (meines Wissens ist es der erste derartige Fall hier...) banne ich ihn notfalls als Opfer des Friedens am Lagerfeuer und er muß sich neu anmelden, damit die Jungs hier endlich wieder von ihren Barrikaden runterkommen.  {:}

Mario kann also nichts für seine (ungerechtfertigten) fünf Sterne; im Gegenteil, er ist offensichtlich der Leidtragende des Beißreflexes gewisser tatsächlicher oder "selbstgefühlter" Platzhirsche mit viiielen sicher immer qualitativ hochwertigen Beiträgen.  }{

Bin ich froh, daß wir hier nicht auch noch "Karma" und solches Zeugs haben, meine Güte, auf was Ihr alles abfahrt und persönlich nehmt...!  }{ )

(Wenn ich dran denke, was es damals für einen Indianeraufstand gab, als ich schon nach ein paar Wochen im alten Forum Moderator wurde, nachdem sich gerade die Aufregung über einen gewissen Artikel gelegt hatte, den ich gar nicht selbst reingestellt hatte.  :-) )

Ihr alten Krieger könnt schon manchmal ziemlich penetrant sein, aber, naja, das ist wohl in jeder Großfamilie so.
Aber egal, wir mögen Euch, nur Stinkstiefel und Trolle ausgeschlossen, trotzdem alle, so wie ihr eben seid  :-*

Zur allgemeinen Abkühlung nach dem Rauchen der Friedenspreife vor unseren TIPis und Wigwams (Bitte, Jungs!) empfehle ich am Lagerfeuer folgende Lektüre:
http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=2237.msg48156;topicseen#msg48156   ;D
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: solliz666 am 15. Mai 2010, 03:16:04
Danke lieber @hmh
Damit währe dann auch meine Anfrage am Lagerfeuer hinlänglich beantwortet.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: khon_jaidee am 15. Mai 2010, 09:31:27
Ihr müßt also mindestens noch diese Nacht mit Super-Mario auskommen, bevor er dann morgen oder übermorgen oder meinetwegen auch erst am Montag wieder auf seine natürliche Größe gestutzt wird: Status: Kommt langsam in Fahrt.

Das hat sich gerade erledigt.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Mario am 15. Mai 2010, 16:14:52
Friede sei mit Euch Jungs.

Ich weiss zwar nicht was genau los war weil ich zur fraglichen Zeit geschlafen habe beziehungsweise heute morgen mit dem ersten Flug nach Chiang geflogen bin, aber offentsichtlich ist das ja geregelt. 

I hoab jedenfalls nix g'mocht. }}

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: alt werden am 07. Juni 2010, 13:12:07
mit sonnabend und sonntag ging nicht. sorry, durfte 2 tage nicht ... :'( aber jetzt geht es wieder und ich gelobe besserung! hab´mir gleich zwei tastaturen gekauft, fuer den fall das... ;]
so endlich geschafft, mein name ist „alt werden“, komme aus berlin und bin seit 12 jahren mit meiner lieben, kleinen, langsam dick werde-nen, gut kochenden und handarbeit machenden thaifrau zusammen.
mit handarbeit meine ich in diesem fall: stricken, nähen, häkeln.  ein schelm wer anderes denkt. :-)
in thailand sind wir im schoenen norden, zwischen chiang mai und chiang rai anssaesig. ;}
wie ich auf dieses forum aufmerksam geworden bin? ???
ich habe kontaktadressen bzw. listen ueber verkaeufer gesucht, die ami trucks in ihrem sortiment haben,
bis heute leider immer noch ohne erfolg. aber es eilt nicht! ich plane laaaangfristig! Vielleicht werden doch irgendwann einmal die steuern fuer import-autos humanisiert. {{ {:}
zur gleichen zeit eskalierte die situation in bkk und ich habe daraufhin naechtelang im netzt, tip gehangen um an richtige, wahre infos zu kommen.mit erfolg. (denn hier in D gab es nur blablabla, nicht mal die halbe wahrheit)    dafuer habe ich jetzt die nase restlos voll von politik!
ich habe mich, natuerlich, fuer einen foren-anfaenger reichlich bloed angestellt, musste mich erst mal mit den geflogenheiten, techniken usw. vertraut machen. dank eurer hilfe (bilder einfuegen usw.) habe ich es ( fuer den anfang ) aber hinbekommen. bin ja auch nicht mehr der juengste {{
ich hoffe ihr nehmt es mir nicht uebel, wenn ich mich noch ein bissel glatt anstelle.
hier gibt es soviele infos das man / frau nicht wirklich alles lesen kann. wuerde jahre dauern.
dann geht’s, denke ich, schneller einfach mal zu fragen. einer weiss immer bescheid?!?!?
ich schreibe immer alles klein. einfach aus faulheit in bezug auf die umschalt-taste. wenn mal was großes in meinem text vorkommt ist es reinkopiert, oder ein foto.
regelmaeßig wird es vorkommen das ich mich „verschreibe“! warum?
einfach weill ich schnell, meisens zu schnell schreibe ( einfach aus dem bauch heraus oder motorik-probleme? )und dabei entstehen dann „worte“ wie : etnne – soll aber ente heißen, oder mein letzter vopar war in mfritzens erfahrungsbericht aus dem norden: fleckmatisch, klar, warum auch nicht!? alle wissen was gemeint ist! was, nicht verstanden? ok, phlegmatisch.
so bin ich. nicht die sind so. ich bin so! :'(
fasziniert hat mich der humor mit dem hier, auch dank der tollen smilies, argumentiert wird. ;}
jeder hat seine eigene meinung, aber ich bin ueberzeugt davon, das man niemals nie sagen sollte,  der mensch kann sich im laufe der zeit aendern (er aendert doch auch sein alter, und das taeglich) und somit auch seine einstellung zu verschiedenen dingen und /oder themen. oder man bekommt infos, die einen total neuen weg aufzeigen und und.... >:
ich beneide die jenigen, die ihren festen wohnsitz bereits in thailand haben.  ;}
mein groeßter wunsch ist, wie mein bloeder name schon sagt, alt  zu werden.(gaaanz langsam) aber nur in meinem paradies.
es ist mir egal von welchem ufer mein gespraechspartner kommt. alle fronten geklaert und dann prima quatschen. nur mit den boesen jungs/maedels die auf minderjaehrige stehen kann und will ich nichts zu tun haben. {;
dann, ja was noch? ach ja! ich schreibe manchmal wie ich rede. also mundart, berlinerisch!!! }{ spreche oft durch die blume, manchmal auch durch ein ganzes blumenfeld. also wenn etwas nicht verstanden wurde einfach mail, frage was war/ist das, und fertig. es ist garantiert nie boese gemeint was ich von mir gebe!
antwort kommt 100%.
eine richtige macke meinerseits die mich auch nervt!: ich lese oftmals sehr sehr fluechtig, ueberfliege texte und dabei entstehen fehler (auch angeboren), kann auch gefaehrlich sein, denn alle wissen: gefaehrliches halbwissen.....also auch hier bitte nicht boese sein. :'(
sanook ist auch fuer mich wichtig, :] :] :] immer einen lockeren spruch auf den lippen. }}
und:
schuhgroesse – gross
politische ausrichtung – keine mehr
sex -  ja (aber nur mit frau)
essen – alles, ausser insekten
geboren – ja klar, wat denkt ihr denn? koennt´ ick sonst mit euch schreiben?
krankheiten – will ich nicht
gewicht: viele viele kilos
haarfarbe: nööö, wo keine haare auch keine farbe
…... so! nun kennen mich alle! foto ist ja auch drin, nee nee, der avatar ist mein richtiges foto.
ich hoffe, ich habe euch genug spielraum fuer spekulationen gelassen.
gruß an alle von alt werden
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hellmut am 07. Juni 2010, 17:20:06
Gruß von mir zurück.  [-]
Auch wenn alles in Kleinschrift, dein Schreibstil gefällt mir.  ;}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: alt werden am 07. Juni 2010, 17:36:20
ja danke nachbar, aber manchmal haue ich aber auch daneben  :'( denn nicht jeder versteht meinen humor  ???
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Grüner am 07. Juni 2010, 17:56:37
Mir gefällt das auch, sonnen zeitsparenden Stil. Nach einem Satz alles klar.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: khon_jaidee am 07. Juni 2010, 18:23:21
 :] ;}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 07. Juni 2010, 18:29:17
.... denn nicht jeder versteht meinen humor  ???
Das ist ja auch nicht so wichtig. :)
Scheinst ein lieber und korrekter Typ zu sein, Welcome. [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: alt werden am 07. Juni 2010, 18:48:13
oh, danke  aber lieb, na ick weiss nicht eher ein frecher >:
aber das darf meine frau nicht wissen, :-X sonst schimpft sie mit mir :] und dazu  [-] faellt mir nur eins ein:  [-] :] [-] und am naechsten tag aua
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Blackmicha am 07. Juni 2010, 20:00:46
Ich finde diese Unterwuerfigkeit schon fazinierend !  C--

ein hoch auf die emanzipierten thai ( ex Bar ? ) Damen !

Wie war letzte Woche die Serie " Bones ".?     Pony Spiele !!!  :-*
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dii am 07. Juni 2010, 22:09:03
...die beste Vorstellung seit langem  C--   ;}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: alt werden am 08. Juni 2010, 07:08:27
@dii:               danke danke danke, aber nun is jenuch, sonst schreib ick ab morjen hochdeutsch und dann wirds ernst :D :] und wenn ick gewusst haette das hier soviele lustige leut´unterwegs sind und sogar die moderatoren humor haben, :o haett´ick die sache richtig knallen lassen :o :D
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
@blackmicha: nee nee nee, so isset nich, ick finde bloß den thread mit "meine ist anders" nicht mehr, da wirste staunen, die hab´ick mir richtich erzogen ;} aber dit mit dem pony hab´ ick nich verstanden ???
                      und guckst du smilie! wenns davon noch mehr gaebe haetten meine saetze keine buchstaben mehr :] :] :] jetzt muss ick selber lachen :]
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
@dart:            also eens muss ick dir sagen, wenn du´n maedel bist, dann darfst du "lieb" zu mir sa... ähhh schreiben, bist du ein kerl lass es lieber bleiben   {;
                       und ooch dit reimt sich, cool. C-- [-] oder variante 2: vieleicht im naechsten leben, man/frau weiss ja nie >:
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
@khon_jaidee: also dit is ja ´ne richtige ehre fuer mich das icke so´ne guten zeichen von einem moderator bekomme :-* ob ick dit verkraften kann weeß ick noch nicht, danke danke danke, und ab sofort fuer jeden brueller 5€ in meine spardose. wat ihr wisst nich wo die iss? >:( es kann doch nicht so schwer sein meinen ganz persoenlichen mueleimer zu einer geldvermehrenden maschine umzubauen >: wat ? jeht nich ??? :'(  mal im ernst macht spass mit euch!
kann ich wenigstens die traurigen ereignisse der letzten wochen verarbeiten. danke das ich hier sein darf ;}
Ps: warum sieht das da oben eigentlich so unordentlich aus? nuescht is in reihe und glie :-X
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
ach du lieber gott! da war noch einer, ein @gruener ja auch hier ein herzliches danke, hab´s aber irgenwie dann doch nicht verstanden. ich kopier´s eben mal rein(allet andere waehre mir jetzt dann doch zu schwer): Mir gefällt das auch, sonnen zeitsparenden Stil. Nach einem Satz alles klar. wie machst du das? ich verstehe mich manchmal nach 10 saetzen noch nicht und du schon nach einem?  aha ein medium! [-] gruß der alte
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Blackmicha am 08. Juni 2010, 07:25:07
@ aw

guggst du hier ...   http://www.serienjunkies.de/Bones/3x3-death-in-the-saddle.html (http://www.serienjunkies.de/Bones/3x3-death-in-the-saddle.html)


Ein Hotel biete Gästen die Möglichkeit ihren Fetisch, menschliches Ponyreiten, auszuleben.   {--
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: alt werden am 08. Juni 2010, 07:51:59
 :o also da muss ick mich mal mit meinem nachbarn helmut kurzschließen >:( du bist ja ein ganz schlimmer blackmichel {; , ob helmut mir eine andere art lautschrift beibringen kann? (hab´nen kumpel, der kann perfekt sprechen wie.... {-- aber lustig, und der helmut hat doch auch humor!)
 >:(zur strafe musst ´e alles noch mal lesen und pro tag einen kasten bier weniger >: , wurde editiert! :] :] :] kuck dir nur seinen ausweiss an, leider auch im muell

achso blacki >: wat soll ick denn da machen, ick meine den link? ??? wo soll ick denn da klicken? ??? da sind doch soooo viele links, ??? da hab ick nach dem 4. vergessen welcher der erste war. >:( so einfach kommste mir nicht davon! {;
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Blackmicha am 08. Juni 2010, 08:41:50
das " alt werden " ist wohl schon in  alt sein uebergegangen ?  :-X
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 08. Juni 2010, 08:51:35
Hömma, Darwins Rache
Dat mit dem "lieb" hab icke doch nur als freudliches Komblimänt jemeint. ;]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: alt werden am 08. Juni 2010, 19:28:30
 wat ehrlich :o, nee war doch klar! ;}
seht ihr, da habt ihr beeden mich dann ooch schon falsch verstanden {:} "dunkel michel" und "smart" ähh, dart
nee, michel ich bin nur zu faul alle links auf der seite zu druecken um nach 2 std. dann nicht verstanden zu haben warum du mich dahin geschickt hast, dann ist die äh pooente naehmlich schon tot,
und darwins raecher hat dich verstanden }} lieber smarty, sei doch nicht gekraenkt  (http://www.gif-smilie.de/smilies/bierglas/00031.gif)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 17. Juni 2010, 21:38:59
Da begrüßen wir doch gern den neuen Mod "Don_Controletti".... Al Pacino als Ersatz von Arnie "Terminator"? :]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: TiT am 17. Juni 2010, 23:34:17
@dart
Normalerweise belästigen wir die Forenmitglieder ja nicht mit technischen Interna, aber bevor Du hier Gras wachsen hörst, wo es gar keines gibt - "Don_Controletti" ist lediglich ein zu Testzwecken an der Forensoftware von den Admins eingerichteter Moderatoren-Dummy.  :)
Titel: Seit 14 Jahren wohnhaft in Chiang Mai
Beitrag von: scorpionadv am 24. Juni 2010, 16:23:54
Gutentag !
Durch Zufall habe ich dieses interessante Forum entdeckt und mich heute eingetragen. Moechte mich kurz vorstellen : In Deutschland geboren, bin ich mit 21 Jahren in die franz. Schweiz gezogen, habe dort geheiratet, gearbeitet und meine beiden Kinder gross gezogen. Nach dem Tod meines Mannes bin ich nach Thailand ausgewandert und lebe nun seit 1996 in Chiang Mai. Zusammen mit meinem 2. Mann, Thailaender, haben wir eine Agentur fuer Ausfluege (Touren) im Norden Thailands. Wir haben 10 Hunde und 15 Katzen, ich bin imer voll beschaeftigt. Falls Sie irgendwelche Fragen haben was das Leben hier anbelangt und auch sonst, gebe ich gerne Auskunft. Ich fuehle mich sehr wohl hier und kann mir kein anderes Leben mehr vorstellen.
Ich freue mich schon darauf aktiv in diesem Forum mitzuwirken. Bis bald.  ..   :)

http://scorpionadv.com (http://scorpionadv.com)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: boehm am 24. Juni 2010, 21:08:35
Wie war das mal noch mit Werbung hier????

Da gibt es Kleinanzeigen in der Tip-Zeitung!!

KOSTENLOS SOGAR!

Kann ich nur empfehlen.... C--
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: sheba am 29. Juni 2010, 23:24:47
stimmt, der Hinweis mit der Werbung.
Habe aber mal über den Link alles durchgelesen.
Scheint ein ganz interessantes, "mal was anderes" Angebot zu sein.
Werde es irgendwann mal testen - und berichten.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dutjai am 07. Juli 2010, 18:54:09
Hallo zusammen

Als neues Mitglied moechte ich mich natuerlich auch kurz vorstellen. Denke mal, so einige werden mich auch aus einem anderen Forum kennen.  Rolf heisse ich und seit gesten bin ich 49 Jahre alt, seit 18 Jahren verh. mit zwei Kindern (20 und 16 J.) Auf der Suche auf ein "neues" Forum hab ich mich jetzt hier angemeldet. Hatte vorher noch nie hier gelesen und es nur vom hoeren sagen gekannt. Mein hauptsaechliches bestreben in einem Forum ist Beitraege und Antworten auf sachlicher Basis zu bringen. Nur so hat ein Forum auch Sinn (denke, da bin ich hier richtig). Mein Interesse an Thailand umfasst eigendlich alles, ausser Tourismus, Sonne und Strand. Hoffe das ich mit meiner Erfahrung anderen helfen kann und von den Erfahrungen anderer Nutzen ziehen kann.

Mfg.....
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 07. Juli 2010, 19:05:03
Sympathische Vorstellung, welcome. ;}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Blackmicha am 07. Juli 2010, 20:50:21
Zitat
Mein Interesse an Thailand. .. ausser Tourismus, Sonne und Strand.

gibts da wirklich noch was anderes  ???

welcome @ duutjai !  }}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: crazyandy am 07. Juli 2010, 21:38:44
alles gute zum Geburtstag @ dutjai    und natürlich gibt es da noch was anderes z.B. Thai Politik  :] :] , Mias und MiaNois, Freiflüge für Farangs (Vorzugweise ohne Fallschirm und vom Balkon, Kinderschänder in Patty (offensichtlich Ohne ende), Singha und Wat ohhhhhhhh Thailand ist doch so vielfältigggggg und vor allem     ???die sind so

Glückwunsch Dutjai Du bist im allerbesten Thailandforum gelandet, hier geht es manchmal hart aber (und) herzlich zu.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: kon maen puenn am 07. Juli 2010, 21:58:21
Hallo, aus dem schönen troisdorf,liegt ca. 10 km südlich von Bonn,

mein Name ist Uwe,bin fast 56 und mit einer Thai seit einiger Zeit verheiratet. Da ich nächstes Jahr in den Vorruhestand gehe möchte ich zu meiner Frau nach Lampang ziehen. Ich bin schon einige Zeit als "MITLESER" in diesem Forum, welches mir sehr gut gefällt unter
wegs.
Ich war schon einige male in THL das letzte mal von 12. 2009 - 02 2010. Meine Interessen sind u.a. Motorrad und  der Schiessport.
Vielleicht ist ja jemand in der nähe von CM oder Lampang der auch diese Interessen hat.
Das wärs erst mal.

Mit freundlichen Grüssen Uwe
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: peter51 † am 07. Juli 2010, 22:00:35
Guten Tag Uwe, glückwunsch zum retiring  8)
wie kommt man denn zu dem vorzeitigen Ruhesand
als Bj. 1954.....?  ???
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: crazyandy am 07. Juli 2010, 22:08:39
 ??? Peter   das nennt sich Vorruhestand anderes wort auch Altersteilzeit, zum Glück gibt es diese "Modelle" obwohl die Firmen damit die (älteren) Mitarbeiter aussortiert.
Okay dieses Jahr traf es mich auch ziemlich hart, und ich war einige Zeit mehr zu Hause, gefreut hat mich das nicht aber ich muss zugeben ich bin eben auch nicht mehr der  :-X
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: peter51 † am 07. Juli 2010, 22:12:28
danke für die pn, Uwe  8)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dutjai am 08. Juli 2010, 04:18:51
...und natürlich gibt es da noch was anderes z.B....

Man(n) ( Farang, den meine ich) interessiert sich fuer das, was in dem Umfeld geboten wird, in dem man sich aufhaellt.  ;)


...Du bist im allerbesten Thailandforum gelandet,...

Das ist ein Wort.... ;] Auf ein geselliges miteinander.  :)


Ansonsten danke fuer die nachtraeglichen Geburtstagswuenche.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hellmut am 08. Juli 2010, 05:46:25
... Ansonsten danke fuer die nachtraeglichen Geburtstagswuenche.

Wie schön, mal wieder ist ein "Durchblicker" hinzu gekommen.  :-X

Heißt du zufällig Uwe und hast einen zweiten Nick als "kon maen puenn"?
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: khon_jaidee am 08. Juli 2010, 06:01:56
@hellmut

Wie schön, mal wieder ist ein "Durchblicker" hinzu gekommen.  :-X
Was soll diese Anmache? >:
Kann es sein, daß es schon zu früh in Deutschland ist? :-)

Lies einfach nochmal...

Erst dies:
...Rolf heisse ich und seit gesten bin ich 49 Jahre alt, ...

Dann das:
alles gute zum Geburtstag @ dutjai

Und zum Schluß jenes:
Ansonsten danke fuer die nachtraeglichen Geburtstagswuenche.

Und was hat das Ganze mit Uwe alias kon maen puenn zu tun? ??? Du kennst doch selber die Reihenfolge: lesen - denken - schreiben...

Auch von mir ein herzliches Willkommen unseren beiden Neumitgliedern dutjai und kon maen puenn.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hellmut am 08. Juli 2010, 08:28:37
@hellmut
[...]
Was soll diese Anmache? >:
Kann es sein, daß es schon zu früh in Deutschland ist? :-)

Vielleicht ist es auch nur zu warm ... da wo du gerade bist?  ???

Zitat
Lies einfach nochmal...

Na gut, nochmal lesen kann nicht schaden, also:

... mein Name ist Uwe, ...

und ...

Guten Tag Uwe, glückwunsch zum retiring  8) ...

Das die beiden fasst zeitgleich hier einstiegen ist möglicherweise Zufall, aber das gleich zwei "Neue" sich direkt nacheinander vorstellen und sofort wegen irgendetwas beglückwünschen lassen möchten ist schon Rekordverdächtig.  :o

Apropos, ich bin jetzt seit gut 8 Jahren hier anwesend und mitunter mit Sicherheit äußerst nervig.
Kann mir mal bitte jemand (oder besser noch jeder Member  :o ) acht mal nachträglich zum Geburtstag gratulieren!  >:

Außerdem hatte ich in dieser Zeit mindestens 76 mal Namenstag (nicht nur als hellmut sondern auch unter diversen bereits abgelegten Nicks ...  :-X )

Was meinst du, @ khon_jaidee, sollten wir hier eine Geburtstagsrubrik aufmachen, vielleicht auch noch einen Glückwunschthread für jeden der 100 - 500 - 1000 - 2000 [...] Beiträge geschrieben hat?

Lass mich bitte ohne jede Polemik weiter "sherlock hellmut" spielen. - Manchmal schieße ich am Ziel vorbei, aber immer seltener.  {;

Wer sich durch einen "bukeo", schon im N.utella genervt gefühlt hat, weil dieser seine Beiträge grundsätzlich 27 Mal wiederholt, sollte eigentlich besonders hellhörig werden wenn ein "Foren-Erfahrenes" Neumitglied gleich in seinem ersten Beitrag Grüße abfordert.

Du nicht! -Ich schon!
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Burianer am 08. Juli 2010, 09:27:32
 }{ na dann 365 mal Hellmut, alles Gute zum Geburtstag  [-]
dann lass uns mal einen heben,  }}
musst aber schon sehr alt sein,  ]-[
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Homburger am 08. Juli 2010, 12:28:13
Hallo, wie mein Nickname schon ankuendigt, komme ich aus Homburg Saar. Seit genau 2 Jahren lebe ich in Hua Hin. Ich bin 56 Jahre. Ichlese gern hier rum. In Zukunft werde ich mich sicher auch an Diskussionen beteiligen.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: crazyandy am 08. Juli 2010, 22:18:46
 ??? ??? kurz und schmerzlos, der Peter hat da etwas durcheinander gebracht sonst ist da wenig  >: {--
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dutjai am 08. Juli 2010, 22:51:57
Was soll diese Anmache?

Das macht doch nichts.  :) Ich seh's locker. Ist eigendlich normal, das neue Mitglieder eines Forums "schief angesehen werden". Bei mir eben halt das erste Mal, das ich als "Fake" angesehen werde. Weiss zwar nicht aus welchen Grund, aber es ist halt so.


@hellmut
in seinem ersten Beitrag Grüße abfordert.

Entschuldige, das ich erwaehnt habe, das ich ein Jahr aelter geworden bin. Soll nicht wieder vorkommen... :-)
Habe auch nie um irgendwelche Gruesse oder aehnliches gebeten... 
Da aber jemand einen Glueckwunsch ausgesprochen hat, ist es fuer mich eine Selbsterstaendlichkeit auch "danke" zu sagen. ;)
Das mag bei den meisten zwar auf Unverstendniskeit stossen, besonders in der virtuellen Welt. Ob aber virtuell oder in der realen Welt, Hoeflichkeit ist selbstverstaendlich fuer mich. ;)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: farang am 08. Juli 2010, 22:52:43
Herzlich willkommen Homburger. [-]


dem Helmut gratuliere ich zu seinen Geburtstagen und Namstagen. 76? C--
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Isan Yamaha am 08. Juli 2010, 23:03:25
Herzlich willkommen Homburger. [-]


dem Helmut gratuliere ich zu seinen Geburtstagen und Namstagen. 76? C--


Meinst du den Hundliebhaber? C-- C--
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: solliz666 am 08. Juli 2010, 23:15:28
Hundeliebhaber ??? ???  {;

Doch eher das hier (http://www.greensmilies.com/smile/smiley_emoticons_leckerer.gif) (http://www.greensmilies.com/)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Grüner am 09. Juli 2010, 01:05:24
Herzlichen Glückwunsch zu den Geburtstagen dem HELLMUT und allen anderen., die hier je reingekommen sind und noch reinkommen werden! EIN für allemal und damit basta, für IMMER und EWIG, GRÜNERSseits.

Und auch ein für allemal herzlixten Glückwunsch zu allen runden und gelungenen und auch sonstigen Beiträgen hier im Forum!

(Ich verspreche daß das nie, nie mehr vorkommt!)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: alt werden am 12. Juli 2010, 17:41:26
Hundeliebhaber ??? ???  {;

Doch eher das hier (http://www.greensmilies.com/smile/smiley_emoticons_leckerer.gif) (http://www.greensmilies.com/)

Nanana !

Hab ieh oach schoan probiert!
Das geht alterrr.

Ok!
Geschmacklich merkt man es nicht!
Kaum zu unterscheiden von anderen Fleisch-Sorten!
Weill:
zerhackt!
zermatscht! ( manch anderer wuerde sagen: pasteurisiert! - und das mit einem ´Mhied` )
ueberwuertzt!
und dazu noch der klaare aus der Tuete!  {--
Aber es hinterlaesste eindruck bei den Einheimischen!  }{
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: samroh am 19. Juli 2010, 09:37:30
hi alle zusammen,
ich bin der klaus aus der gegend chum phae.
ich wollte mich mal vorstellen.
ich lese den tip schon viele jahre, immer super info's.
schönen tag an alle

mfg

klaus
 
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: boehm am 19. Juli 2010, 10:52:48
Ein freundliches Hallo @samroh!

Bist du der Klaus mit dem Tuk Tuk?? Dann kennen wir uns!

Gruß
Böhm
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: samroh am 20. Juli 2010, 04:08:54
Hallo @Böhm

Ja, bis zum nächsten mal,

grüße Klaus
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: thaistyle am 21. Juli 2010, 21:16:18
Tach bin auch neu hier ich bin Schweizer und freue mich auf dieses Board. Ich bin seid Heute in Thailand also genau Gestern Abend angekommen und Heute war mein erster Tag hier.
Gruss
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 21. Juli 2010, 21:24:42
Tach Thaistyle  :)
Ausgewandert?
Wohin und Warum? C--
Cheers Dart [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: thaistyle am 21. Juli 2010, 21:42:10
Tach Thaistyle  :)
Ausgewandert?
Ja, Redimensionierung musste nach über 40 Jahre meinen Kasten räumen.   :(
Wohin und Warum? C--
Cheers Dart [-]
Wohin weiss ich noch nicht bin erstmal in BKK in einem viel zu teuren Hotel ich hab mich auszahlen lassen von der Bude ich hab bisschen Erspartes.  }}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Isan Yamaha am 21. Juli 2010, 21:48:32
Wohin weiss ich noch nicht bin erstmal in BKK in einem viel zu teuren Hotel ich hab mich auszahlen lassen von der Bude ich hab bisschen Erspartes.  }}

Hi thaistyle,
eine frage bist du ein Frischling in Thailand. ??? ???


EDIT: Zitat richtiggestellt.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: crazyandy am 21. Juli 2010, 21:50:04
 {; {+ ??? --C in Thailand ohne Plan aber mit vielen Franken, pass nur schön darauf auf sonst sind es nur noch Rappen  {-- {[

herzlich willkommen thaistyle
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: bangkok53 am 21. Juli 2010, 21:59:19
hallo thaistyle

ich wohne in bangkok und bin auch schweizer wenn du willst kann ich dir einige tips geben. meine i-mail adresse
bangkok53@gmail.com
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: thaistyle am 22. Juli 2010, 11:00:32
{; {+ ??? --C in Thailand ohne Plan aber mit vielen Franken, pass nur schön darauf auf sonst sind es nur noch Rappen  {-- {[

herzlich willkommen thaistyle
Ist alles angelegt auf der Bank.  C--
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Isan Yamaha am 22. Juli 2010, 12:31:23
Und die A T M Karte mußte Immer gut Behüten. :D :D


EDIT: Überflüssiges Vollzitat entfernt.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Burianer am 22. Juli 2010, 14:03:23
 }} Isaan jamaha, warum ATM ( Ausser Thai Maedels)  die musst du nicht gut behueten, die passen besser auf deine ATM karte auf,
als du das kannst  ha ha ha  :]
danach kann MANN ja nach Hause  :'(
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: duambus am 24. Juli 2010, 06:10:15
Hallo!
Mein Name ist Dieter. Bin nun 55 Jahre alt und komme aus dem Rhein-Main-Gebiet. Mein erster Thailandbesuch war vor 25Jahren und habe in dieser Zeit ca. 20 Aufenthalte hier gehabt.
Aufgrund einer Erwerbsminderung halte ich mich über das Jahr gesehen zu 50% in D und zu 50% in Thailand auf.
Seit 1 Jahr habe ich hier eine feste Partnerin, welche von mir nicht finanziell abhängig ist.
Ich wohne mit ihr seit 1 Woche in ihrem neuen Haus in einem Village bei Pattaya.
Als Tierfreund, speziell Hunde, übernehme ich für die Deutsche Schäferhund Nothilfe während meiner Zeit in D eine Kurzzeitpflegestelle für dringende Notfälle.

Ich habe hier schon einige Zeit mitgelesen und festgestellt, daß es hier doch einige Forumsmitglieder gibt, welche einem mit guten Ratschlägen helfen können.
Ganz besonders was Hunde hier in Thailand betrifft, hoffe ich auf gute Tips und Erfahrungen.
Ich werde mich in den nächsten Tagen hierzu wieder melden.
Tschüß!
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: scorpionadv am 26. Juli 2010, 08:49:20
Hallo Dieter, herzlich willkommen in Thailand. Wie wir alle wirst Du bald feststellen, dass "leben" hier nicht dasselbe ist wie in Ferien. es lohnt sich aber trotzdem, weniger Stress, mehr lachen usw.  :)
Du wirst sicher bald mehr als genug zu tun haben mit Hunden, davon gibt es ja genug. Wir selbst haben 10 Hunde und 20 Katzen, da ist immer was los.  ;}
Alle guten Wuensche fuer die Zukunft und falls Du mal nach Chiang Mai kommen solltest, dann besuche uns doch.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: alt werden am 29. Juli 2010, 20:06:35
@thaistyle

Hoi, grüezi ...
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: duambus am 01. August 2010, 15:39:43
@scorpionadv

Ich danke Dir für die netten Worte.
10 Hunde und 20 Katzen !   Wowwwwww!!!!!
Sollte ich mal nach Norden kommen, melde ich mich vorher bei Dir.
Alles Gute
Dieter
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hellmut am 05. August 2010, 16:52:41
... Ganz besonders was Hunde hier in Thailand betrifft, hoffe ich auf gute Tips und Erfahrungen. ...

Da kann geholfen werden. Was möchtest du über Hunde in Thailand erfahren?  {--
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: farang am 05. August 2010, 22:45:06
Da kann geholfen werden. Was möchtest du über Hunde in Thailand erfahren?  {--

Wie kriege ich den Köter an meinem Hosenbein wieder los? ??? ??? ???
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hellmut am 06. August 2010, 00:29:55
Mit der Grillzange am Hals packen.  ;]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: alt werden am 06. August 2010, 12:50:31


Wie kriege ich den Köter an meinem Hosenbein wieder los? ??? ??? ???

Bei dieser art "Haustiere" gibt es keine andere moeglichkeit als zu warten bis sie 18 sind  :]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: crazyandy am 06. August 2010, 13:03:15
 :D :D vielleicht hilf einfach nur drohen : wenn du (der Hund) damit nicht sofort aufhörst kommt der Onkel Hellmut und nimmt dich mit  :] :] [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: franzi am 08. August 2010, 11:21:53
Servus!
Damit ich mir, wenn ich ein paar Fragen habe, keine Ruege wegen unterlassener Vorstellung einhandle:
Ich bin nicht mehr der Juengste
Ich halte mich nicht durchgehend in Thailand auf, sondern fliege zwei bis dreimal pro Jahr nach Deutschland und fahre von dort weiter nach Tirol
Ich bin nicht mit einer DACH verheiratet
Ich bin nicht mit einer Buddhistin oder Christin verheiratet
Ich bin nicht thailandverblendet, suche mir aber tortzdem nicht das negative von Thailand heraus
Hoeflichkeit ist nicht meine Staerke, bin oftmals zu direkt
Absichtliche Beleidigungen anderer Kommentatoren kommen fuer mich nicht in Frage
Lange Artikel  meinerseits gibt es nicht, da ich dazu zu faul bin
Gross und Kleinschreibung mag ich nicht, da durch meine langen Fingernaegel dabei oefters falsche Tasten aktiviert werden. Aber heute spring ich ueber meinen Schatten
Das verwenden der gruenen runden Kugeln mit gefletschten Zaehnen etc. beherrsche ich nicht, muss dies erst lernen
fr

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: crazyandy am 08. August 2010, 13:30:22
Hallooooooo Franzi erstmal willkommen in TIP Forum, für die Rechtschreibung gibt es bei Google die Rechtschreibprüfung in der Toolbar oben, für lange Fingernägel (igitt) gibt es heutzutage auch schon Schneidewerkzeuge  {-- ;}, und die kleinen grünen Meneken brauchst Du nur anzuklicken schon springen sie in Deinen Text  >: >: >: .
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: thai.fun am 08. August 2010, 16:26:28
... hallo franzi. Deine Kleinschreibung mochte ich schon immer. Schön Dich hier zu haben. Gruss der thai.fun Max  [-]

Ja das "Sommerloch" geht auch an den Foren nicht vorbei. Da ist zur Zeit ein "Member-Foren springen" von Farbe zu Farbe, (auch Politisch) und von hin zu her, oder so!  ;D
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: thaiman † am 08. August 2010, 18:52:53

              #  546,   taetae, taetae, taetae, un 3x Koelle Alaaf
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Sito am 08. August 2010, 19:29:29
Die Vorstellungrunde hatte ich gesucht und natürlich nicht gefunden und mittlerweile 2 Beiträge gepostet.(Fettnäpfchen!!)

Also will ich mal schnell nachholen,was nachzuholen ist:

Männlich,38, Dezember 2010 für 3 Wochen mit Lebensgefährtin in Thaiand unterwegs.Erst mal ne Touri Rundreise mit anschließendem Aufenthalt ich Cha Am.Wir wollten uns Thailand erstmal " geführt" anschauen um ein Gefühl dafür zu bekommen. Danach könnten, wenn´s uns gefallen hat selbst organisierte TL Reisen anstehen; hoffe das war ne gute Idee !

Bye und viel Spaß im Forum!
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 08. August 2010, 19:37:20

Hoeflichkeit ist nicht meine Staerke, bin oftmals zu direkt
Hoffentlich zeigst du auch Nehmerqualitäten (Scherz)  C--
Welcome, Franzi und Sito  ;}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: crazyandy am 15. August 2010, 21:35:52
 :D :D :D na das ist doch mal ein Nickname Ich!, bei so vielen Member ist darauf noch keiner gekommen, Glückwunsch an Ich!  ;} ;} ;} .

Edit : das ging aber flott mehr dazu nicht, außer das es eben "witzig" war da wir uns so seltsame Namen aussuchen und es doch so einfach sein kann, genauso wer benutzt denn das Wort Passwort als Passwort doch wohl kein einziger  :] :] :] .
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: TiT am 15. August 2010, 22:09:30
@crazyandy

Das "ICH!" ist schon wieder Geschichte....  C--
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: alt werden am 19. August 2010, 05:20:18
Mit der Grillzange am Hals packen.  ;]

heLLmut !
Ich bitte Dich!

Contenance bewahren ! {--  {--  }{  :]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Grüner am 24. August 2010, 12:42:16
Hallo Tarzan,

Bring auch noch Jane mit!
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Grüner am 25. August 2010, 19:33:39
Tarzan antwortet nicht, wohl die Liane abgerissen...


da ich als Leser des "Vielfliegerforums" die schlimmsten Entgleisungen lesen konnte.

Hallo DUAMBUS,

ich wette, Du bist über den Oberaffen MILES-AND-POINTS und seinen Durchblicker-Kumpel SOMKIAT gestolpert, stimmt s ?

Mein Beileid.

Mach Dir nix draus, es gibt da ein paar Typen, die auf Firmenkosten seit Jahren die Welt bereisen, darüber Alt und Alkoholiker werden und es trotzdem noch nie zu ner Frau gebracht haben, weswegen sie die Nächte im Internet verbringen.

Ein paar sind auch Rentner oder Frührentner, die einmal im Jahr von TH nach D und zurück fliegen und dort noch ein paar Ausreisen hinlegen müssen... Das ist dort die Creme de la Creme, die ständig so tun muß, als würde sie weiß-Gott-wohin reisen.

Willkommen HIER. Wir sind nicht ganz so schlimm.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: alt werden am 26. August 2010, 23:06:16
Servus!
Ich bin nicht thailandverblendet, suche mir aber tortzdem nicht das negative von Thailand heraus
Das gefaellt mir, so mache ich es auch  [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: mrmagic am 02. September 2010, 03:06:30
Das ist  auch das einzigste wie mann hier glücklich leben kann


EDIT: Überflüssiges Vollzitat entfernt.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: crazyandy am 02. September 2010, 03:16:18
@ mrmagic da gibt es mindestens Zwei Member in diesem Forum die nicht Deiner und Franzi s  Meinung sind  {[ {[ {[ {-- (ich stelle die Nicks aber nicht ein {; )
Titel: Noch ein Sprachvergewaltiger!
Beitrag von: hellmut am 02. September 2010, 03:38:26
magische fähigkeiten hin oder her, kleinschreiber gehen mir gewaltig auf den sack!

Auf gut Deutsch: Wer zu faul ist, dann wenn es angebracht ist, die Umschalttaste zu drücken, hat im Regelfall nichts Wissenswertes mitzuteilen, sondern möchte nur nerven.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Blackmicha am 02. September 2010, 05:54:34
es gibt da ein paar Typen, die auf Firmenkosten seit Jahren die Welt bereisen,

nun erklärt sich mir auch dein Nickname  :] :] :]

man war schon immer GRÜN vor Neid !
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Kern am 02. September 2010, 06:05:02
Übrigens haben wir als neustes Mitglied noch "Bumiphol6".

Mal sehen, ob diese Namenswahl nicht das vorzeitige Aus bedeutet.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: khon_jaidee am 02. September 2010, 06:36:14
Genau das bedeutete es. {--
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: thai.fun am 02. September 2010, 16:50:12
kleinschreiber gehen mir gewaltig auf den sack!
....

....also wenn ich mich so in der Welt der Jugend umsehe, in Internet Mobile und auch Foren,
da würde man Deinen Satz doch glatt umdrehen und "alter sack" anfügen!
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: boehm am 02. September 2010, 19:55:04
@thai.fun

hahaha, er könnte auch "Graf von Meckeritz" heißen. ., oder Wikipedia, der Allwissende! C-- C-- C--
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hellmut am 02. September 2010, 20:36:06
@ boehm, in Thai-Foren schreibt man 555 statt hahaha  :D

Schön das du nicht "graf von meckeritz" geschrieben hast.  :]

es grüßt dich dein Lieblingskritiker hellmut.  [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: nompang am 26. September 2010, 10:10:22
Grüezi mitenand,

Seit 1977 musste ich mich nirgendwo mehr vorstellen, war seither bis 1992 mit verschiedenen „Partnern“ mehr oder weniger selbständig erwerbender (abgesehen von Bankkrediten). Nachdem alles Zusammenbrach, 18-jährige Ehe, Geschäftspartnerschaft, Gesundheit mit „Schleudertrauma“ rappelte ich mich mit Hilfe einiger Kunden und hauptsächlich von Kay wieder auf und wurde richtig Selbständig. Zuerst als Einzelfirma, seit 1995 eine GmbH mit meiner Frau.

Wer:

Mein Name ist Hans, wohne in Zürich und bin 59 Jahre alt. Einen grossen Teil meiner Jugend verbrachte ich vis-à-vis von @Moesi im Rheintal bei meiner Nana (Grossmutter). Eine schöne Zeit auf dem Lande… Ich habe keine Kinder, jedoch ohne mein Zutun 3 Enkel (13-, 4- und 1 jährig).
 
Meine Frau heisst Gääu (Papagei). Wegen einem Übersetzungsfehler wurde daraus Kay, in Deutsch bleiben wir dabei. Sie meint, Leute die viel sprechen hätten keinen Kropf, und es ist tatsächlich so. Sie ist 58, hat einen Sohn und natürlich auch 3 Enkel.
 
Wie:

Ich lernte Kay 1992/1993 per Briefkontakt kennen, Sie sollte die Freundin eines Kollegen für 3 Monate in die Schweiz begleiten. Nach über einem halben Jahr war Sie endlich hier. Schon kurz nach Ankunft wollte Sie mit mir arbeiten, da es Ihr zu Hause zu langweilig sei, seither sind wir ein Team.
 
Den Tip fand ich, wenn ich mich richtig erinnere, vor etwa 15 Jahren im Zeitungsladen in der Patong. Dorthin fuhr ich während den Ferien einmal wöchentlich um schweizer Zeitungen zu suchen.
 
Was:

Wir arbeiten im Baugewerbe, Sanitär- und Heizungsanlagen. Am Anfang fast thailändische Verhältnisse, 10-12 Stunden pro Tag und 6 Tage-Woche.
 
Die fröhliche, offene Art meiner Frau fördert auf allen Baustellen die Zusammenarbeit unter den Beteiligten, nicht selten wird Sie „Mami“ gerufen, wenn Ihr Alter bekannt wird.

Eigentlich ist auf nächstes Jahr Ende Feuer angesagt, das Geld für die Frühpension wäre zusammen. Da wir beide unseren Job lieben, werden wir wohl noch einige Sommermonate „anhängen“, sofern interessante Arbeit angeboten wird.

Wo:

Im Tsunami-Winter haben wir ein Haus an der Surin-Beach (Phuket) gebaut, Bauleitung meine Frau. Nach anfänglichen Schwierigkeiten haben alle gemerkt, dass Sie nicht nur das Geld hatte, sondern auch mit einer Wasserwaage und Werkzeug umgehen kann. Mit der Qualität bin ich sehr zufrieden.

Weil die Pfeiler nicht unbedingt exakt in einer Linie stehen und die Wände auch kleine Abweichungen haben, wollte ich die Bodenplatten diagonal verlegt haben, dann fällt das nicht so auf. Der erste Plättlileger schüttelte entgeistert den Kopf, flüchtete und vergass sogar sein Werkzeug.

Der Sohn wohnt mit Familie in Bangkok, Lak-Si, an der Grenze zu Nonthaburi. Er hat mit unserer Starthilfe einen Handel mit Bier, Schnaps und Zigaretten aufgebaut. Seither nie mehr einen Baht Unterstützung bekommen. Er ist sehr geizig, hat Erfolg und nicht nur ein Haus gekauft und bezahlt, sondern auch noch ein riesiges Warenlager. Ganz nach dem Motto der „Alten“, kein Kredit.

Kays Eltern wohnen allein in Mae Long, Provinz Lampang. Sämtliche Geschwister sind ausgezogen und wohnen im Grossraum Bangkok. Beim letzten Besuch sah ich dort kaum noch Kinder…

Etc.:

Mein erster Foren-Beitrag im April wurde umgehend gelöscht, hatte wohl ein Tabu-Thema getroffen. Danach habe ich die Forenregeln studiert und mich in der Zwischenzeit durch’s halbe Forum gelesen. Den Rest werde ich bis Ende Jahr sicher auch noch schaffen.

Immer wieder gute Beiträge und Informationen. Beim lesen sind mir einige Episoden eingefallen, die ich für die Rubrik „die sind so“ mal für mich notiert habe. Einen ersten Beitrag habe ich heute eingestellt.

Hoffe auf ein fröhliches miteinander!

Gruss Hans

PS:   Etwas lange geraten, aber die Kurzfassung war „Knochentrocken“.
PS2:   Ein Plättlileger ist ein Fliesenleger, Heizungsinstallateur = Heizungsbauer, Sanitär = ???



Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: duambus am 26. September 2010, 15:35:50
Gute Vorstellung, gefällt mir.  Freue mich schon auf Deine Erlebnisberichte.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: thai.fun am 27. September 2010, 18:00:25
Grüezi mitenand,
Mein Name ist Hans, wohne in Zürich und bin 59 Jahre alt. ... 
  ;}

Sali Hans, und Grüezi im TIP Forum, mein Name ist Max, wohne (nun nur noch) in Zürich und bin 65 Jahre alt.....   :-)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hmh. am 28. September 2010, 21:58:46
Hallo Max, das sagst Du so einfach daher mit Zürich und so, aber bei Hans wissen wir das inzwischen ganz genau!  }}
Grüße vom andern Hans — und an den Zürcher Hans viel Spaß und Nutzen im Forum!  ]-[
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Grüner am 30. September 2010, 23:09:56
Freut Ihr Euch so wie ich?  {+

Inselaffe iss da.  :o
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hellmut am 01. Oktober 2010, 00:01:38
Irgendetwas stimmt heute nicht mit Grüner.   ???
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: nompang am 01. Oktober 2010, 02:23:46
Wer sagt denn da, das Tip-Forum hat kein Nivoo ???

Gruss vom Inselaffen.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: nompang am 01. Oktober 2010, 02:31:56
Noch eine Frage, wäre mein Nick nun Kho-Ling ???
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hmh. am 01. Oktober 2010, 03:42:16
Vergiß es Max, Du warst garantiert nicht gemeint.  :]

Er meint einen anderen Indianer mit Migrationshintergrund aus dem Strick- und Häkelforum.  ]-[

Der soll uns aber auch willkommen sein. Für jeden gilt hier erst mal die Unschuldsvermutung...  [-]   ;}  ;)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hellmut am 01. Oktober 2010, 04:47:09
Nix Max  {;

der kanompang hieß schon am 11. April Hans.  :)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hmh. am 01. Oktober 2010, 06:02:41
Au weia, das stimmt. {+  Entschuldige bitte, Hans!

Bitte um Verständnis, der Streß und man ist ja nicht mehr der Jüngste  ;D
Bis soeben hatte ich jedenfalls richtig Arbeit...  {{  http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=8139.msg143361#msg143361
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Fluso am 07. Oktober 2010, 17:32:44
Zitat
Nachdem alles Zusammenbrach, 18-jährige Ehe, Geschäftspartnerschaft, Gesundheit
@nompang
Wer einmal tief unten angekommen ist, kann nichts mehr so schnell erschüttern! ;}

Zitat
Eigentlich ist auf nächstes Jahr Ende Feuer angesagt
@nompang
Wir sehen das auch so, wobei hoffentlich das Feuer nicht ganz ausgeht.
Spätestens im Herbst 2011 werden wir das gelobte Land, wo Milch und Honig fliesst, verlassen und uns in Phetchabun niederlassen.  ;)

Alles Gute und viel Glück  }}

Gruss Fluso

Titel: Hurra Hurra, der Kai ist wieder da.
Beitrag von: Pedder am 07. Oktober 2010, 19:26:27
Ich habe Kai jetzt endlich überreden können, hier doch wieder als Admin mit ein zu steigen.

Er hat seinen VaterschaftsUrlaub noch nicht ganz beendet, will aber hier und da schon mal wieder nach dem Rechten schauen.

Von mir auf jeden Fall dazu schon mal Danke schön !!!!!

Das hört sich schwer nach einem Sang Som Abend an.  [-]   leider auf meine Rechnung  :-X
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: crazyandy am 10. Oktober 2010, 18:24:06
ich möchte gleichmal klarstellen das hier : crazythailand  ist kein Doppelnick von mir  {; {; {; {;.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: rampo am 10. Oktober 2010, 19:20:51
hallo mein Name ist rampo lebe seit 6 jahren in th bei khon kane 10 km oestlich richtung udon es gibt nichts besseres als Th
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: WaltiTH am 10. Oktober 2010, 20:47:47
Hallo Rampo
Rechtschreibung und Geographie scheinen nicht Deine Staerken zu sein oder man verlernt einiges in 6 Jahren Thailand.
jeder der schon mal im Nordosten war oder nach Laos gefahren ist weiss das Udon noerdlich von Khon Kaen liegt.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: P-Pong am 02. November 2010, 09:15:29
Auch ich will mich nach recht langer Lesezeit hier mal als Reg-Member vorstellen.
Lebe seit einigen Jahren mit meiner Familie (schulpflichtige Kinder) im Norden des Landes mit mehr oder weniger Bezug zu Chiangmai.
Werde weiterhin still mitlesen und mich langsam vortasten und versuchen auch gelegentlich mal etwas einzubringen.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Grüner am 02. November 2010, 18:16:36
Also der Neue kann schon mal besser Deutsch, auch wenn man sich unter P-Pong nicht viel vorstellen kann!

Trotzdem:

Angenehm, Grüner
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: P-Pong am 03. November 2010, 08:36:58
MUSS man sich etwas darunter vorstellen?
Aber ein gewisser Sinn steckt schon dahinter!
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Burianer am 03. November 2010, 09:04:19
 --C erinnert mich an den 7 eleven,  ding dong  :] da kann man sich was drunter vorstellen  ;}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: boehm am 03. November 2010, 09:35:13
Gibt es da in Bangkok nicht einen gleichnamigen Stadtteil? ???

Pat Pong oder so???
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: TiT am 03. November 2010, 14:19:59
Müßt Ihr denn hier immer nur in eine Richtung denken?  {--

Vielleicht ist P-Pong ja nur Tischtennisfan?    ]-[
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Rainer250 am 03. November 2010, 15:33:26


Vielleicht ist P-Pong ja nur Tischtennisfan?    ]-[

Ich bin da ganz Deiner Meinung TIT  [-]
Der User spielt Ping Pong in Pat Pong   }}
Ich kann nur für ihn hoffen, dass er nicht in den Flaschenöffner gerät, sonst  {--

Gruß Rainer
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 03. November 2010, 22:31:19
Mal wieder Verstärkung im Norden, klasse. ;}
Welcome [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: P-Pong am 04. November 2010, 09:12:47
Ja, dart, wenn auch nicht aus der Stadt.
Aber der Meinung von Rainer250 entlockt mir noch nicht mal ein {+ 
Wogegen TiT fast richtig liegt!
Denn alles hat einen tieferen Sinn!
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Burianer am 04. November 2010, 09:22:11
 C--wer sich so einen P Pong Namen gibt, laesst Raum fuer Vermutungen und Spekulationen,  :] denke er wollte es so,   [-]
nichts fuer Ungut  [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: P-Pong am 04. November 2010, 10:04:16
Was wäre, wenn es sich um einen Bestandteil des Namens meiner Frau handelt?
Womit ich es hier belassen möchte. Genug der Vorstellung.
Sachthemen interessieren mich mehr.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: WaltiTH am 06. November 2010, 15:18:00
auch eine gute Idee, einen Zweitnick auf den Namen der Frau...ob ich das auch mal probiere
Titel: Neuling im Forum
Beitrag von: i-lung am 12. November 2010, 10:21:58
Ja erst einmal Moin zusammen.
Ich bin seit heute neu hier im Forum und habe zuerst die Stelle gesucht, wo man sich mal vorstellen kann.
Nicht gefunden, darum hier.

Ich werde von allen Thais, die ich kenne, nur "i-Lung" genannt, naja, warum nicht auch hier?!
Bin männlich, gehe stark auf die 50 zu und kenne mich ein wenig aus, was das Thema Thailand angeht.
Ich war aber ewig nicht mehr da - habe aber das Gefühl, nichts verpasst zu haben.
Laut Berichten meiner Freunde und Bekannten, wird es jedes Jahr schlimmer dort, was ich sehr schade finde.

Wo war ich denn da schon?

Bangkok
Pattaya
Hua Hin
Cha Am
Koh Samui
Koh Pangan (Fullmoon Party)
Koh Tao
Chiang Mai
Chiang Rai
Nakorn Sawan
Mae Sai
Lampang
usw.

Nun wird es bald Zeit, dass ich wieder mal hin fliege.
Ich hoffe, dass ich hier im Forum an der richtigen Stelle bin,  wo ich recht viele, mit dem Virus Thailand infizierte, treffen kann.

Gruß, i-Lung
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Ozone am 12. November 2010, 10:25:31
Hallo und willkommen i-lung !  :)

Hab Deine Vorstellung gleich mal ans richtige Brett genagelt  ;)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Dido am 12. November 2010, 22:28:21
Das ist ja gelinde gesagt eine arg armselige Vorstellung.

Avatar eine Zumutung, und fuer die erkrankte Person eine Beleidigung.

Dazu eine „Raketen“-Emailadresse.

Ich haette den nicht angenagelt, sondern direkt mit seinem WWW-Geraet dorthin geschossen, wo all die anderen (bekannten) „Spassvoegel“ kreisen...

Beste Gruesse, Dido
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 12. November 2010, 22:44:59
Mal ganz locker und entspannt bleiben. C--
Das ursprüngliche Avatar war eines der eigenen Bilder von ihm selber, das er das getauscht hat ist sicherlich sehr sinnvoll.
Zu der Raketenadresse darfst du getrost hier weiterlesen => http://www.youtube.com/watch?v=bw1Pt6yrARE&feature=related
Von mir gibt es erstmal ein "Warm Welcome" an @i-lung [-], das sollen keine Vorschußlorbeeren sein. }{
@i-lung, mach deine Mailadresse im Profil unsichtbar. ;)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Ozone am 12. November 2010, 22:53:55
Avatar eine Zumutung, und fuer die erkrankte Person eine Beleidigung.

Dazu eine „Raketen“-Emailadresse.

@dido

Über den Avatar kann man ganz klar geteilter Meinung sein.

Rocketmail.com   und dann ?

http://en.wikipedia.org/wiki/RocketMail




Das ursprüngliche Avatar war eines der eigenen Bilder von ihm selber, das er das getauscht hat ist sicherlich sehr sinnvoll.

Wirklich glücklich finde ich die 2. Wahl ehrlich gesagt auch nicht. Da kann man nur an die Empathiefähigkeit der Member appellieren.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 12. November 2010, 23:03:20


Wirklich glücklich finde ich die 2. Wahl ehrlich gesagt auch nicht. Da kann man nur an die Empathiefähigkeit der Member appellieren.
Ich auch nicht, die eigentliche Vorstellung war dennoch schlüssig, die öffentliche Zurschaustellung der Addy war naiv aber keineswegs ein Anstoß für Kopfschmerzen. ;]
@i-lung.....dont worry, die(wir) sind so.... [-] ;]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: i-lung am 13. November 2010, 06:03:40
Nun muss ich doch einmal nachfragen, warum hier in Eurem Forum empfohlen wird, die Mailadresse unkenntlich zu machen?
Bin in einigen Foren, wo jeder seine Addy zeigt.
Ich sehe, dass es wohl jeder hier so macht, dann kann der Admin es doch gleich abschalten, wenn es die Möglichkeit gibt im Template.
Was habt Ihr alle gegen Rocketmail? @ hotmail war wohl voll denke ich, ich hatte nur die eine zur Auswahl.
Zweitens, für die ,die sich über das Bildchen aufgeregt haben - das ist eine Fotomontage mit einer Katze - keine erkrankte Frau.
Aber ich werde es auswechseln.
Ich danke trotzdem für die nette Begrüßung, auch wenn meine Vorstellung hier von Dido als recht ARMSELIG angesehen wird und er mich,
weil er mich wohl schon genau zu kennen glaubt, sost wo hi schießen möchte.

@ Admin
Ich habe versucht die Addy im Profil ab zu stellen, egal, ob Haken drin oder nicht, sie bleibt sichtbar.
Also hier im Beitrag meine ich.
Vielleicht bin ich aber auch zu blöde... sollte Dido doch Recht behalten  ??? :'(

Gruß, i-Lung
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 13. November 2010, 07:38:39
Nun muss ich doch einmal nachfragen, warum hier in Eurem Forum empfohlen wird, die Mailadresse unkenntlich zu machen?
Da könnte man sicherlich Romane schreiben, ich mach mir das jetzt einfach mit dem Link in ein anderes Forum.
http://fostax4.mmog-server.de/forum/showthread.php?p=10834555
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: khon_jaidee am 13. November 2010, 09:00:48
Ich habe versucht die Addy im Profil ab zu stellen, egal, ob Haken drin oder nicht, sie bleibt sichtbar.

Für dich selber schon, für die Moderatoren und Admins ebenfalls! Für alle anderen Mitglieder jedoch nicht, falls du die Anzeige der Emailadresse unterdrückt hast.
Siehe hier: http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=61.0 (http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=61.0)

Auch von mir ein herzliches Willkommen.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dii am 13. November 2010, 13:16:18
Moin Colonel Klink  C--
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: i-lung am 15. November 2010, 03:32:32
Moin dii!

Ja, der Klink ist der Beste und dann kommt auch gleich Al Bundy.  ;}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Luk Krueng am 17. November 2010, 14:48:01

Meine Name ist Tobi, ich bin 19 Jahre alt und ein Luk Krueng  :)
Ich fliege seit 19 Jahren regelmässig nach Thailand  ;]
seit 3 Monate lebe ich in Khon Kaen.

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: boehm am 17. November 2010, 15:28:52

Meine Name ist Tobi, ich bin 19 Jahre alt und ein Luk Krueng  :)
Ich fliege seit 19 Jahren regelmässig nach Thailand  ;]


Seit 19 Jahren, aber doch wohl nicht alleine... :-) ??? ;] ;] ;]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Kern am 17. November 2010, 15:31:01
Hallo Tobi


Willkommen im Forum   ;}
Da Du als Kind, als Jugendlicher und nun als junger Erwachsener zwei verschiedene Kulturen sehr intensiv kennengelernt hast, hast Du sicher etliche interessante Erlebnisse und Erfahrungen auf Lager.

Wenn Du darueber mal was schreiben willst, so hast Du hier einen grossen Leserkreis.


Gruss   Achim
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Grüner am 17. November 2010, 16:08:36
Na, da wünsche ich uns allen hier, daß Du hoffentlich kein "FAKE" bist, das sich hier nur anmeldet, um nach dem zweiten Beitrag zu stänkern anzufangen, wie leider bisher ALLE mit diesem Nickkamen oder Varianten davon, über die ich schon in anderen Foren leider kennengelernt habe. Ein echtes "Halbkind" müßte ja nach aller Lebenserfahrung insofern EIGENTLICH nix noch extra "raushängen" lassen...

Im andern Fall könntest Du aber hier sehr positiv wirken und unser aller Horizont mehren. Und für Dich könnte es auch interessant werden, zu lesen, wie Ältere ticken, egal ob unbedarfte Thailand-Ignoranten oder erfahrene Thailand-Kenner.

Das wünsche ich uns allen.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Toby am 17. November 2010, 22:24:35
Ah hier ist so ein Thread. :)

Dann hau ich jetzt auch mal in die Tasten. Mein name ist ebenfalls Tobi (alle Tobi`s in Thailand wa?) bin 25 Jahre alt und lebe derzeit auf Phuket. Angekommen bin ich hier vor 6 Monaten. Derzeit suche ich einen Job auf Phuket um zu überleben aber das gestaltet sich schwieriger als ich dachte. (Und bereitet mir auch Kopfzerbrechen und vll auch eine Rückkehr nach D)

Ich habe hier schon länger rum gelesen um mir ein paar Tips für das Leben hier zu besorgen. (Danke an alle die hier eifrig rum posten...) :)

Während ich hier also auf Phuket rumdümpel, mache ich Videos für meinen Youtube-Kanal. (http://www.youtube.com/user/Fusele ) *schleichwerbung aus*
Ich geh dann noch weiter hier im Forum stöbern. Man sieht oder schreibt sich.

Grüße Toby
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: boby am 20. November 2010, 03:19:59
hallo
ich lese schon einige zeit so ziemlich alle beiträge
und möchte mich nun vorstellen
bin der boby,der  mit einigen leidvollen,aber auch mit
angenehmen erfahrungen aufwarten kan.
heirat, hausbau,scheidung usw.
aber alles spaeter der reihe nach.

uebrigens kenne member fred2 aus pattaya persoenlich 

auch hierzu werde  zu gegebener zeit einiges berichten
warte nur ab, was er noch alles zum besten gibt.
wersich an meiner art klein zu schreiben stoert
moege mir verzeihen, bin halt schon etwas aelter
und beqem geworden.

also servus
bis dan ;}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: eule am 20. November 2010, 19:48:59
hallo tip-forum gemeinde - guten tag.

mein nick ist eule - und unter diesem nick bin ich noch in einigen anderen foren unterwegs. allerdings gehöre ich zu den leuten, die mehr lesen als schreiben.

ich bin jetzt 61 jahre und bin dieses jahr in den ruhestand getreten. dieses jahr habe ich auch quasi alle brücken nach deutschland abgebrochen, weil ich mich entschlossen habe meinen lebensabend in thailand zu verbringen. thailandurlauber bin ich seit 1994. vor 5 jahren habe ich meine frau orn kennengelernt und seit nicht ganz 2 jahren sind wir verheiratet.

wir leben in nong weng, dem heimatort meiner frau. nong weng liegt in der provinz chaiyaphoum. dort leben wir zur zeit in orns haus, zusammen mit ihrer familie, kindern, hunden, enten und hühnern.

gruß eule
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Isan Yamaha am 20. November 2010, 19:57:58
Bist du der eule,
der gerade am Bauen ist. ??? ???
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: boehm am 20. November 2010, 20:50:50
Hallo Eule, dann sind wir ja fast Nachbarn, bin von Chum Phae.

Gibt bei euch in der Nähe ein gutes Restaurant, wo man Larb Ped (Ente) essen kann!

Gruß
Böhm
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: eule am 21. November 2010, 04:44:58
Bist du der eule,
der gerade am Bauen ist. ??? ???

...ja, wir bauen seit einem knappen monat in nong weng.

Gibt bei euch in der Nähe ein gutes Restaurant, wo man Larb Ped (Ente) essen kann!

...um solche kulinarischen köstlichkeiten habe ich mich bisjetzt noch nicht gekümmert. habe auch noch kein verlangen danach. karo einfach aus der hand ist im moment bei mir angesagt. hat aber auch den vorteil, daß ich in 4 monaten 12kg abgenommen habe - und habe immer noch etwas übergewicht.

gruß eule
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dii am 21. November 2010, 21:27:12
karo einfach aus der hand ist im moment bei mir angesagt. hat aber auch den vorteil, daß ich in 4 monaten 12kg abgenommen habe

...also das nenn ich mal ne Diät  :]  ...bloss, wo zum Geier bekommt man Karo in Thailand her  ???  ;]

(http://i6.photobucket.com/albums/y207/tawee/tip/Karo.jpg)

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: maipenarai am 09. Dezember 2010, 18:44:37
Guten Tag aus dem winterlichen Deutschland.
Ich bin seit dem 8.12.2008 im Forum registriert und seit der Zeit regelmäßiger Leser sehr vieler Beiträge. Aktiv habe ich mich erst zweimal im Februar 2010 beteiligt, und zwar zu den hervorragenden Reiseberichten über Buthan von Wufgaeng.
Nun ist der Punkt gekommen, wo ich selbst Ratschläge von Mitgliedern, die sich mit den thailändischen Schulen in Bangkok auskennen, erbitten möchte.
Daher will ich mich in diesem Thread zunächst vorstellen.
Seit Dezember 1970 besuche ich mindestens einmal im Jahr als Tourist Thailand. Dabei habe ich BKK als Drehscheibe für eine große Anzahl von Ländern in Südostasien benutzt, die ich während meiner Urlaube für ein bis zwei Wochen besuchte.
Seit 1991 bin ich mit meiner thailändischen Frau verheiratet. Zusammen haben wir einen jetzt 15-jährigen Sohn. Wir leben zusammen in Deutschland, fliegen aber in den Schulferien meines Sohnes immer noch jedes Jahr nach Thailand.
Ich selbst bin seit einem Jahr im Ruhestand, habe aber ein Hobby, das sehr zeitaufwendig ist (Golf) und das ich zusammen mit der ganzen Familie sowohl in Deutschland als auch in Thailand so oft wie möglich ausübe. Von Ruhestand also keine Spur.
So, das soll es erstmal gewesen sein. Meine angekündigte Anfrage folgt in Kürze, ich überlege nur noch, in welchem Thread ich sie plazieren soll.

Gruß

Maipenarai
Titel: Viele Grüsse aus Hua Hin und Thun
Beitrag von: juehoe am 12. Dezember 2010, 20:13:39
Ich tummle mich schon in diversen Foren und bin nun vor ein paar Tagen auf dieses, sehr interessante und auch deutschsprachige Forum gestossen.

Studiert habe ich Maschinenbau an der ETH-Zürich und lebe nun in der Region von Thun im Berner Oberland. Nach Thailand bin ich durch einen Zufall gekommen. Ein Geschäftskollege, der mit einer Thaifrau verheiratet ist, hat mich mal mitgeschleppt. Ich hatte das Glück, nicht als "normaler" Tourist in Thailand zu sein, sondern in einer Gruppe von Thais. Nach einem ersten Kultur-, Klima und Essenschock hat mich das Land zu faszinieren begonnen. Zurück in der Schweiz, begann ich viel über Thailand zu lesen und die Sprache zu lernen.

Inzwischen habe ich meine langjährige thailändische Freundin geheiratet und bereite meine Auswanderung nach Thailand vor. Meine bisherigen Erlebnisse habe ich in ein paar Blogs "verewigt":

http://thailand-reisen.blogspot.com/ (http://thailand-reisen.blogspot.com/)
http://thailand-reise-2006.blogspot.com/ (http://thailand-reise-2006.blogspot.com/)
http://hausbau-in-huahin.blogspot.com/ (http://hausbau-in-huahin.blogspot.com/)

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 12. Dezember 2010, 20:21:58
@maipenarai + @juehoe
Welcome on Board, sympathische Vorstellungen ich freue mich schon auf eure Beiträge.

p.s.@juehoe... net Määäääää Ping, sondern einfach Mae(nam) Ping. ;D ;)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: juehoe am 13. Dezember 2010, 12:53:23
p.s.@juehoe... net Määäääää Ping, sondern einfach Mae(nam) Ping. ;D ;)

Ich verwende manchmal absichtlich die deutsche Phonetik. Die englische Phonetik führt deutschsprachige Leser ohne Thai-Kenntnisse oft in die Irre. Der Ort "Khao Lak" spricht man eben "Kau Lak" aus und nicht "Ka-o Lak". Oder das "Khor thoot" wo das "r" nur für Englischsprachige gedacht ist.

Bei geographischen schreibe ich aber nun schon die englische Phonetik.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: maipenarai am 13. Dezember 2010, 15:31:36
@dart,
danke für den Willkommensgruß.
Was meine eigenen Beiträge hier im Forum angeht, so bin ich bereits voll eingestiegen (s. unter Bangkok und Umgebung den Thread:Wir suchen eine gute thailändische Schule in BKK).

Seit gestern Nachmittag kämpfe ich mich durch eine große Anzahl von Homepages, die ich ergoogelt habe. Es wird nicht leicht, die für meinen Sohn richtige Schule zu finden. Aber ich gebe vorläufig nicht auf.

Viele Grüße aus dem inzwischen wieder frostigen Deutschland

Maipenarai
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: tahjong am 13. Dezember 2010, 18:59:24
@juehoe

Danke für deine Vorstellung, auch für deine links der Blogs. Ich finde es immer positiv, sich nicht zu verstecken. Ich bin auch bald soweit, über das Auswandern nachzudenken. Desshalb bin ich immer froh, andere Meinungen dazu zu lesen.

ps. Waren übrigens diesen Sommer (9.12)  im Dhammapala Kloster in Kandersteg zu Besuch, ist eine sehr schöner Platz !
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hmh. am 13. Dezember 2010, 20:29:30
Ich verwende manchmal absichtlich die deutsche Phonetik. Die englische Phonetik ...

...ist oft in Wirklichkeit nur das, was Thais mit dürftigen Englischkenntnissen für "englische Phonetik" halten. Sie ist deshalb oft auch für Engländer und Amis falsch. Kein Engländer sagt ja "khor thoot", was sich mit dem von uns so geliebten englischen "th" ja wohl so in etwa khor ðuut anhören müßte.  {+

Laß Dich da also nicht beirren, man liegt bezüglich der Aussprache im Zweifel meistens richtig (von den Tönen abgesehen), wenn man ein Wort, das man auf Thai aufgeschnappt hat, im Zweifel erst mal einfach deutsch notiert. Auf jeden Fall kann man es dann richtiger weitergeben, als wenn man sich im thai-englischen Kauderwelsch versuchen würde.
Es gibt kaum etwas Lustigeres, als einen aus London oder Texas beim Thai lernen zu erleben, egal nach welcher Phonetik. :o  :]

Bei der Gelegenheit auch von mir viel Spaß hier, ebenso an maipenarai.  :)


ขอโทษครับ  kO:? tô:d kráb  kho thot khrap  ("Entschuldigen Sie bitte!")
เขาหลัก  kao? làg  khao lak  (etwa: "Pfahlberg"; Name der von der Flutwelle nach dem Seebeben 2004 am schwersten betroffenen Region Thailands)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: nguu1 am 23. Dezember 2010, 04:02:17
Guten Tag liebe Foren-Mitglieder.   Ich bin Karl-Heinz, 63j. und wohne (noch) in Norddeutschland. Ich bin nicht mit einer Thaifrau partnerschaftlich Verbunden.
Seit einiger Zeit bin ich auch in diesem Forum am lesen, da ich in absehbarer Zeit (Un-Ruhestand) nach Thailand umsiedeln möchte. Seit 8 Jahren bereise ich Thailand und suche nicht nur einen Ort wo ich später mal wohnen möchte, sondern suche auch nach einer Beschäftigung mit der ich meinen Alltag in Thailand sinnvoll gestalten kann.
Beim lesen einiger Berichte sind mir viele Dinge erst bewusst geworden die ich bei und nach einem Umzug berücksichtigen muß. Somit hat es sich schon gelohnt hier Mitglied zu sein. Ich freue mich über die Erfahrungsberichte anderer Foren-Mitglieder und über die vielen Tipps und Anregungen.
Ich bedanke mich erst ein mal und wünsche allen viel Freude an und in diesem Forum.
Viele Grüße  nguu1
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: TeigerWutz am 15. Januar 2011, 13:46:14
Es gibt kaum etwas Lustigeres, als einen aus London oder Texas beim Thai lernen zu erleben, egal nach welcher Phonetik. :o  :]

เกาะสมุย = KO  SAMOI  ;]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: tschaang-frank am 16. Januar 2011, 22:22:58

Dann bitte so geschrieben:

เกาะสมอย = KO  SAMOI   {--

   

Edit: Ueberfluessiges Zitat entfernt. Wenn Du direkt auf den vorigen Beitrag antwortest, macht ein Zitat keinen Sinn.
Und Schachtel-Zitate moegen wir gar nicht. Sie sind seltenst noetig.

Willkommen im Forum 
Gruss    Achim
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Tannus am 26. Januar 2011, 19:11:31
Hallo liebe Forumgemeinde.

ich studiere momentan noch "Soziale Arbei" in Köln und werde Ende Februar nach Phuket ziehen. =)
Dort werde ich im Gefängnis von Phuket in der Betreuung von Kindern der Gefängsinsassen Arbeiten und ebenso Englisch lehren.
Ich freue mich schon richtig auf die Arbeit dort aber auch auf das Leben in Phuket =)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: drwkempf am 26. Januar 2011, 19:25:30
WILLKOMMEN IM CLUB

Wir wünschen Dir viel Spass und auch einige nützliche Anregungen aus dem Forum.
Über Beiträge freuen wir uns natürlich noch mehr.

Wolfram
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 26. Januar 2011, 19:49:38
Dort werde ich im Gefängnis von Phuket in der Betreuung von Kindern der Gefängsinsassen Arbeiten  
Sympathische Vorstellung und eine interessante Aufgabe....berichte doch bitte im weiteren über deine Erlebnisse und Erfahrungen.
Gruss Reiner :)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Bruno99 am 26. Januar 2011, 20:48:51
@Tannus

welcome in the club!

hoert sich sehr interessant an, aber wie bist du dazu gekommen... das ist ja wirklich keine alltaegliche Beschaeftigung, ist das ein Joint Venture Projekt mit TH ?

Bruno
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Tannus am 26. Januar 2011, 21:07:17
Ich arbeite als angehende Sozial Arbeiterin für die Organisation Child-Watch Phuket!
Und in meinem Studium ist das ehemalige Berufsanerkennungsjahr integriert...und genau das werde ich eben bei der Einrichtung Child-Watch machen =)

danke fürs Willkommen heißen =)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Bruno99 am 26. Januar 2011, 21:55:01
Ich arbeite als angehende Sozial Arbeiterin für die Organisation Child-Watch Phuket!


Na dann viel Erfolg in deiner neuen Herausforderung, und eroeffne doch ein Tagebuch und lass uns mehr von diesem Jahr wissen.

Alles Gute Tannus
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: gpws757 am 09. Februar 2011, 18:14:24
Hallo, ich bin hier neu im Forum und möchte mich in Kurzform vorstellen.
Alter: 61 Jahre, männlich
Beruf: In Altersteilzeit seit einem Jahr, vormals Auditor
Hobbys: Reisen(Südostasien, Mittelamerika), Eisenbahnfahrten, Computer
Thailand besuche ich schon seit 1978, regelmäßig ein bis zweimal im Jahr seit 1990.
Thai spreche ich leider nicht, bis auf einige Phrasen, aber mit Gesten kommt man ja auch weiter.
Ich habe Thailand mit der Bahn entdeckt und will auch in diesem Jahr wieder mit der Bahn nach Surat Thani.

In diesem Forum habe ich viele interessante Informationen bekommen
und habe mich angemeldet, weil ich bestimmt auch mal was dazu beitragen kann.

Nun aber eine Anfrage:

Im Mai möchte ich mit meiner Freundin,Tochter und Schwester nach Ko Samui.
Es würde mich freuen, wenn mir jemand Informationen zu preisgünstigen Bungalows auf Ko Samui
geben kann.

Grüße an alle Forumsmitglieder

GPWS757


Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: steiermark am 11. Februar 2011, 00:23:53
servus

grüsse euch,bin zwar neu im forum regestriert
aber ab und an immer beim nachlesen und muss sagen habe grosse freude hier an euren forum,
bin koch=küchenchef von beruf und werde jetzt mal neh auszeitnehmen und in den süden-koh pangang mal einwenig relaxen

(wen ihr was wiesst wegen arbeit als küchenchef,berater,kitchen -trainer dan gerne an mich privat  )

es grüsst,
steiermark
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: butterfly am 11. Februar 2011, 06:39:01
@ gpws757

Bin zwar nicht der Samui-Kenner , aber versuchs mal auf dieser Website .
           www.samui-urlaub.de         Hoffe , hier werden sie geholfen !

Gruss        Klaus
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: steiermark am 12. Februar 2011, 02:54:16
servus und danke klaus

aber mit dem like kann ich nix anfangen,aber gut gemeind von dier...

nochmall um herauszuheben:
(wen ihr was wiesst wegen arbeit als küchenchef,berater,kitchen -trainer dan gerne an mich privat  )

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dii am 12. Februar 2011, 08:35:39
@ steiermark, die Antwort von Klaus, aka butterfly war fuer @ gpws757  ;)  und der Link fuer ihn  ;]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Sony am 13. Februar 2011, 14:10:47
Hallo, ich bin hier neu im Forum und möchte mich in Kurzform vorstellen.
Alter: 51 Jahre, männlich
Beruf: Rentner
Wohnort: Phnom Penh, Cambodia


Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: crazyandy am 13. Februar 2011, 14:25:30
@ Sony nee das geht ja garnicht, Du bist schuld daran das wir hier nicht jedes Musik Video einstellen können  :-X {[ {[, bitte erst das ändern und dann hier anmelden.

Nein das ist ein Scherz, herzlich willkommen im TIP Forum  ;] [-] [-] [-] ;}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: KhunBENQ am 13. Februar 2011, 15:52:33
Hallo zusammen,
hab erst vor kurzem entdeckt, dass es hier auch diese Rubrik gibt.
Männlich, fast 54 j, Schweizer aber seit über 40 Jahren in Deutschland (Berlin) lebend.
Ingenieur (Elektotech.), seit langem SW Tester (und hab die Schnauze voll davon).

Lebe seit 1994 mit meiner thailändischen (Isaan) Frau zusammen (seit 1999 verheiratet).
Sie ist in meinem Alter, in Berlin kennengelernt, war nie "an der Bar".
Allerdings habe ich auch viel über Kartenspielen und Hailu im "Thai Park" gelernt (und viel Lehrgeld bezahlt).
Sie ist Familienoberhaupt. Eltern sind beide tot.

Seit 94 jedes Jahr ein bis zweimal auf Urlaub (lange im Dorf, aber auch Ausflüge ins Seebad, Phuket, Bangkok).
Am 12.3.11 (meinem 54. Geburtstag) ist der oneway nach TH gebucht.
"Frührentner" im Isaan auf Non O-A Jahresvisum (ja ich weiss, ich muss verrückt sein).
Den meisten Hausrat haben wir bereits im Dez per Kiste verschifft.
Haus Bj 1997 wird gerade renoviert, Auto ist noch gut in Schuss, aber vielleicht solls bald noch "eins für mich allein" sein.
Ab 60 gibts eine kleine (Siemens) Betriebsrente, ab 63 reguläre Rente.
Zwei Mitglieder kennen mich persönlich (mindestens  :)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Blackmicha am 13. Februar 2011, 16:29:00
und , von was lebt der herr in den 6 Jahren dazwischen ?  ???
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Sony am 13. Februar 2011, 16:51:27
und , von was lebt der herr in den 6 Jahren dazwischen ?  ???
Guten Tag Blackmicha Rentenanspruch habe ich schon seid 10 Jahren habe aber vorher noch in Europa gelebt. Danach habe ich mehrere Jahre vorher in Thailand gelebt hatte leider einen Totalverlust Haus, Pick up, Motobike also alles was ich besessen oder nicht besessen habe.  :'(
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Isan Yamaha am 13. Februar 2011, 16:57:06
und , von was lebt der herr in den 6 Jahren dazwischen ?

Vom Ersparten. ??? ???
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: rampo am 13. Februar 2011, 17:35:18
und ,von was lebt der herr ?
Wo liegt das Proplem. Lebe schon  8 Jahre in TH, 1 Taschengeld (Pension) 2013.
Lebe nur vom Baht ,und kann davon sehr gut leben.
Es gibt auch Farang die sich vor der auswanderung inTH eine Existenz aufbauen .
fg
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: KhunBENQ am 13. Februar 2011, 18:54:47
und , von was lebt der herr in den 6 Jahren dazwischen ?  ???
Die Kontoauszüge werden nicht verlinkt  :D
Habe über 20 Jahre bei Siemens sehr gut verdient, dann wurde die Abteilung verkauft, 2005 endültiger Exitus aber mit nennenswerter Abfindung. 7 Monate stempeln, dann nochmal 4 Jahre bei einem Mittelständler mittelmäßig verdient.
Da blieb was hängen. Das reicht bei vernünftiger Lebensführung auch wesentlich länger. Selbst bis zum 63. sollte ich noch genug übrig haben, um ein Notprogramm fahren zu können ("Rücksturz").
Dazu muss ich vielleicht erwähnen, dass ich schon lange einen Umzug im Kopf hatte und die Investitionen hier in D auf Null gefahren habe (Auto wird noch 1500 bringen, Möbel verschenke ich bzw. Sperrmüll).
Als PC Junkie habe ich ein Programm für die Kalkulation geschrieben mit verschiedenen Parametern  ;D
Dass ich theoretisch noch in TH am Computer für D Firmen arbeiten könnte, sollte ich besser für mich behalten...
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 13. Februar 2011, 19:00:03
Der eigenen Kreativität sind ja zum Glück keine Grenzen gesetzt. ;]
Danke @KhunBENQ für die nachträgliche Vorstellung. [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: gpws757 am 14. Februar 2011, 20:43:42
@butterfly
Danke Klaus, die Adresse kannte ich schon.
Habe inzwischen was gefunden.
Gruss GPWS757
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Ozone am 15. Februar 2011, 08:14:14
Habe über 20 Jahre bei Siemens sehr gut verdient, dann wurde die Abteilung verkauft, 2005 endültiger Exitus

Dann kam 2005 BenQ aus Taiwan (die Firma von ACER) und kurz danach fertisch lustisch mit Siemens mobile ?...   ???

Von daher Dein Nick ?  :-)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Alex am 15. Februar 2011, 08:24:15
Khun Benq ,

neu für mich ist , das eine Firmen Rente gesplittet ausgezahlt wird . Nach 20 Jahren Siemens hast Du einen vollen Anspruch !

Bei mir war es so , das bei Eintritt in die BFA Rente auch die Firmen Rente in vollem Umfang fällig wurde , hatte ich überlesen , das Du Frührentner

bist ?

Schönen Gruß u. viel Glück ab März 2011

Alex
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: KhunBENQ am 16. Februar 2011, 01:25:53
Hallo Alex,
hab mich vielleicht ein bischen lax ausgedrückt.
"Frührentner" steht wirklich in Anführungszeichen.
Bis zum 60. lebe ich schlicht vom angesammelten Speck.

Ab dem 60. kriege ich eine bescheidene Betriebsrente von Siemens (ÜT Versorgungsansprüche sind unabhängig von der gesetzlichen Rente und schon ab 60 fällig).
Mit 63 werde ich die normale Rente aus der deutschen Rentenversicherung beziehen, mit nur 10% Abschlag - war selbst positiv überrascht.
63: durch Schulzeit usw. habe ich vor gut einem Jahr die nötigen 35 Versicherungsjahre vollgekriegt, obwohl ich "nur" rund 26 Jahre Vollzeit gearbeitet habe. War im letzten September bei der Rentenberatung in Berlin und habe mir das auseinandersetzen lassen.

Nebenher: meine Frau hat nur wenig in die deutsche RV eingezahlt und geringen Anspruch.
Sie kann nach einer Wartezeit von weiteren fünf (oder waren es drei?) Jahren in Thailand ihre Einzahlungen zurückbekommen.
Gutes Geschäft für die deutsche RV: die Arbeitgeberbeiträge streichen die ein.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: thai.fun am 01. März 2011, 18:55:44
Als erweiterte Vorstellung von thai.fun am   14. Juli 2008, 19:17:32   (http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=4.msg34#msg34)

... und als selbsterklärter Kolateralschaden, laut  hmh  (http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=9980.msg158971#msg158971) schiebe  ich im TIP "auch" und  trotzdem oder gerade deswegen,
mit Stolz geschwelgter Brust, diese Meldung ein!

Mein Sohn ist seit heute offizieller Schloss-Herr und Manager des Schloss-Laufen am Rheinfall,
einem Touristenziel Nr.1 in der Schweiz.

Ich muss nun gehen die Presse wartet....!  {--

Ja, das wahre Leben findet nicht in Foren statt....
(http://666kb.com/i/bre5f2xpdrmxelvl9.jpg)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: malakor am 01. März 2011, 19:06:10
Warum meldet sich denn der Schlossherr (Graf ???) nicht nicht an ? :] }} }}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Kern am 01. März 2011, 19:15:05

Ja, das wahre Leben findet nicht in Foren statt....

Das ist zwar eine voellig verdrehte Sicht der Wirklichkeit, aber was soll's.
Glueckwunsch und trinke einen fuer uns mit.   [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: malakor am 01. März 2011, 19:17:31
Eine bescheidene Frage:

ist das ein Reinfall oder der beruehmte       RHEINFALL  ?
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: thai.fun am 01. März 2011, 19:59:32

RHEINFALL  ?


...letzteres!  ;)
Zeilenpicker finden alles, hoffentlich auch den Inhaltlich...?
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Blackmicha am 01. März 2011, 21:28:48
nunja , man kann schon mal ROSA mit light PINK verwechseln !  :]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: thai.fun am 02. März 2011, 00:36:15
AHaaa BM, Du bist der allereinzigste der mich in Foren Lila angehen darf,  :-*
aber Du musst aufpassen, gewisse Worte fallen der TIP Zensur-suchmaschine zum Opfer.... {--

Zudem zeigt obiges Beispiel,
dass Kinder alleinerziehenden "lieber"-Väter durchaus, auch die nächste Generation beehren können!
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Grüner am 02. März 2011, 15:15:08
Und was lernen wir nun daraus, ausser dass thaifun frueher wohl mal irgendwie weniger kompliziert gewesen sein muss und sogar mit Frauen konnte?
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Blackmicha am 02. März 2011, 18:35:02
Garantiert  }}

Bei seinen ehemaligen Job musste er mit allen können  ;]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: thai.fun am 02. März 2011, 18:46:06
BM   ;}

dass thaifun frueher wohl mal irgendwie weniger kompliziert gewesen sein muss ?

... steter Tropfen höhlt das Foren Dasein! Aber von ganz unten (nur in Foren) gibt es nur eine Richtung, nach oben.....
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Blackmicha am 02. März 2011, 18:54:52
Siehste , und bei manchen muss man an der Haltestelle aussteigen , wenn einen der Fahrer und seine Passagiere nicht zusagen !  --C
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: KhunBENQ am 02. März 2011, 22:54:04
[Dann kam 2005 BenQ aus Taiwan (die Firma von ACER) und kurz danach fertisch lustisch mit Siemens mobile ?...   ???

Von daher Dein Nick ?  :-)
Hallo Ozone;
habe gerade erst deine Frage bemerkt.

Ja der Schluß liegt zwar nahe, aber ich war in einer weniger bekannten Siemens Abteilung "Kommunikationsmeßtechnik", die an einen US  Konzern verkauft wurde.

Den Nickname hatte ich mal erfunden, als ich vor einem BENQ Bildschirm saß.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Suratthani_Kev am 19. März 2011, 16:41:31
Hallo,

so ich werde mich mal vorstellen!

Bin Kevin, 28 Jahre (denke hier eher als Kueken durchzugehen), und bin nun seit knapp 3 Monaten in Thailand.

Ich war beruflich von Jan-Apr 08 bereits fuer ein Projekt hier und nun bin ich seit Ende 2010 komplett hier.
Habe letztes Jahr das Angebot bekommen ganz hierher zu kommen und dies habe ich auch angenommen.
Ich lebe im wunderschoenen (fuer mich) Suratthani.

So das war es nun erstmal!

Freue mich auf viele weitere schoene Eintraege der Forumsmitglieder und werde mich sicher an einigen Threads auch beteiligen.

Gruesse

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 19. März 2011, 17:07:51
Herzlich Willkommen, @Küken  ;] }}
Freue mich schon auf deine Berichte, Suratthani dürften die Allermeisten, genau wie ich, nur als Zwischenstation nach Samui kennen.
Greetz Reiner [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Suratthani_Kev am 19. März 2011, 17:20:54
Hallo Reiner,

erstmal danke fuers willkommen heissen.

Ja, man liest ja auch in jedem Reisefuehrer das Surat nicht mehr als eine Durchgangsstation waere!

Aber so soll es ruhig weiter geschrieben werden!
 :D
Da behaelt die Stadt ihren Charme!

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Jos am 19. März 2011, 17:56:51
Hallo,
ich suche seit einiger Zeit nach Informationen über Thailand und bin über dieses Forum gestolpert.
Ich bin 56 Jahre alt, leider Thailandneuling und habe meine ersten 4 Wochen Thailandaufenthalt seit 2 Wochen hinter mir.
Da ich weder thai noch englisch spreche sah ich der Reise mit gemischten Gefühlen entgegen. Die erste Woche hatte ich Zweifel, die zweite Woche fing es an mir zu gefallen und am Ende wollte ich nicht mehr weg.  :-)
Nun spiele ich ernsthaft mit dem Gedanken 5 - 6 Monate auf Probe in Thailand zu wohnen und hoffe hier im Forum wichtige Informationen zu finden.
Also, ich bin ehrlich. Ich gedenke erst einmal Nutzen aus dem Forum zu ziehen, da ich im Moment nicht sehr viel zum Thema Thailand beitragen kann.
Ich hoffe, ich bin trotzdem willkommen hier und hoffe auf nette Kontakte.
Jos
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Bruno99 am 19. März 2011, 20:33:23
.... und hoffe auf nette Kontakte.

wo ... im Forum oder in Thailand ?

mit der Suchfunktion werden dir wahrscheinlich die meisten Fragen bezueglich TH beantwortet.

Was sind denn nun deine Fragen ?
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Jos am 20. März 2011, 06:35:33
natürlich wären Kontakte zu Leuten, welche schon in Thailand wohnen, von Vorteil.
Ich habe im Urlaub das gemacht, was hier im Forum von vielen verpönt wird. Am vierten Tag habe ich mich in eine nette Thai verguckt und habe sie den restlichen Urlaub überall mitgenommen.
Alles hier zu erklären, würde vielleicht etwas zu weit gehen. In drei Monaten fliege ich nochmal unangemeldet hin, um zu sehen, ob sich der Aufwand lohnt.
Aber egal wie die Reise ausgeht, habe ich fest geplant den nächsten Winter in Thailand zu verbringen.
Die Frage die sich mir jetzt stellt, ist halt, wie ich diese Monate gestalte. Verschiedene Gegenden kurzzeitig besuchen oder vielleicht eine feste Wohnung beziehen.
Hier im Forum versuche ich anhand der verschiedenen Kommentare eventuell verschiedene Landteile einzugrenzen oder auszuschließen.
Da meine Urlaubsbekanntschaft keine monatelange Erfahrung mit Touristen in Pattaya hatte, spricht sie nur thai. Wir haben uns also 3,5 Wochen mit Handzeichen und Wörterbuch verständigt, was immer
wieder zu Fehlinterpretationen führte.
Ich suche im Moment auf verschiedenen Wegen eine Person, welche thai und deutsch oder französisch spricht, um in wichtigen Situationen eine Kommunikation aufbauen zu können. Aber das ist ein anderes Thema.
Nette Kontakte hier im Forum wären auch ganz nett. Je mehr Informationen und mehr Erfahrungsberichte man zur Verfügung hat, desto besser ist es.
Das einzige, was ich nicht brauche sind Ratschläge in der Richtung, dass man einer Thaifrau nicht trauen kann usw. Denn im Grunde genommen kann eine Thailänderin einen auch nicht teurer zu stehen kommen als
eine europäische Frau. Spätestens nach einem Scheidungskrieg weiß man das. Die kulturbedingte Mentalität kann von Erdteil zu Erdteil stark unterschiedlich sein, aber respektieren tue ich jede Frau und wenn mich eine
reinlegt, dann war ich eben zu blöd. Jeder muß für sich wissen, wieviel Geld ihm eine Frau wert ist, denn Geld kosten sie alle, egal wo. Sollte ich da falsch liegen, würde ich mich über einen Hinweis sehr freuen. :)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Ozone am 20. März 2011, 06:49:33
Hallo Jos

...aber respektieren tue ich jede Frau und wenn mich eine reinlegt, dann war ich eben zu blöd.

Das ist für mich schon mal die richtige Einstellung.

Willkommen im Forum !  ;}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Burianer am 20. März 2011, 06:54:41
Jos, ich begruesse Dich hier im Forum  und hoffe, dass Du hier sehr viele gute wie auch ... finden kannst.
Du gehts ja schon sehr vernuenftig an die Bezeihung heran, das finde ich prima,
im Thraed Liebskasper gibt es viel zu lesen, es muss nicht  immer die gleiche Geschichte sein, denn sonst waeren hier , ich auch, nicht so viele Farangs mit Thaifrauen verheiratet. ( aber die meisten, ich auch , hatten auch schon eine negative Erfahrung )
Hier gilt das selbe wie in Deutschland auch, jeder ist fuer sein eigenes Glueck selber verantwortlich.
In diesem Sinne, alles Gute hier
aus Buriram
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 20. März 2011, 06:58:48
 denn Geld kosten sie alle, egal wo.....
Da ich kein Gigolo bin, stimme ich dir einfach mal zu. ;]
Welcome. [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: isaanwerner † am 20. März 2011, 12:09:31
Hallo Forenfreunde!

Wer bin ich? Seid einigen Monaten setze ich mal hin und wieder etwas über den südlichen Isaan hier ins Forum, bin aber hier trotzdem noch ein Frischling.

Sechs Jahre wohne ich jetzt in Korat/Nakhon Ratchasima und habe während dieser Zeit einige Ausflüge in das nähere Umland unternommen und in Berichten meine Erlebnisse festgehalten.

Wenn es beliebt, das heißt, wenn meine Berichte hier erwünscht sind und gelesen werden, dann werden noch weitere Beschreibungen über die von mir besuchten Sehenswürdigkeiten folgen.

Leider kann ich wegen meines Gesundheitszustandes nicht mehr so viel Neues unternehmen. Deshalb kann ich derzeit nur meine Erlebnisse aufarbeiten und Euch hier im Forum daran teilhaben lassen.

Das Leben ist ja nicht unendlich und mit 72 Jahren sowie einem gesundheitlich gebrochenem Herzen (nicht wegen einer Isaanfrau) geht halt alles etwas bedächtiger, als anno dazumal.

Ich grüße Euch

Werner
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Kern am 20. März 2011, 12:35:01
Hallo isaanwerner


Es lohnt sich absolut, Deine herrlichen Bildberichte anzuschauen. Es ist bedauerlich, dass Du wegen Herzproblemen keine solchen strapazioesen Ausfluege mehr machen kannst.
Du und Deine aufgearbeiteten Erlebnisse sind herzlich willkommen. Nur weiter so.  ;}

Leider hat ein Forum keine Applaus-Taste, aber man kann sehen, dass jeder Deiner Bildberichte etliche Hunderte Leser findet.


Gruss   Achim
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: khon_jaidee am 22. März 2011, 22:49:16
Leider hat ein Forum keine Applaus-Taste...

Jetzt schon.   {--
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: mia_khaow am 29. März 2011, 21:02:22
Hallo die Herren (oder habe ich die Frauen jetzt übergangen?),
ich bin 39 Jahre alt, Deutsche und mit einem Thailänder verheiratet (und der IST anders *lol*)  ;].
Es wird bestimmt lustig hier - ich freue mich schon über den ein- oder anderen Beitrag.

Liebe Grüße!
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Kern am 29. März 2011, 21:33:40
Hallo "weisse Ehefrau"


Willkommen im Forum


Gruss   Achim
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 29. März 2011, 22:03:33
Die sind hier alle ganz anders. :o
Laß uns teilhaben an deinen Erfahrungen. :) }}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: ngoc am 30. März 2011, 06:16:54
Hallo alle miteinander!
Tolles Forum hier :)
Ich wollte mich mal eben vorstellen (ich glaube, dafür ist dieser Thread da): Ich bin Matthias und habe im letzten Sommer mit meiner Freundin erst Bangkok, dann eine Nachtzugfahrt in den Süden und dann Ko Pha Ngan genossen. Thailand ist einfach herrlich :D Irgendwann werde ich hoffentlich mal für länger als 3-4 Wochen da bleiben - vielleicht 3-4 Monate oder 3-4 Jahre ;)

Ich habe wegen eines etwas "merkwürdigen" Anliegens dieses Forum aufgesucht. Ich würde nämlich gerne wissen, welches Einkommen für einen Ausgewanderten (ich nehme mal an, davon gibt es einige hier) in Thailand (oder Umgebung) akzeptabel wäre für einen bequemen Job von Zuhause (oder wo sonst auch es einen Internetzugang gibt).

Der Hintergrund: Ich suche tatkräftige Unterstützung für meine kleine Firma, und zwar gegen eine feste monatliche Vergütung. Der Sitz ist zwar in Berlin (hier wohne ich nämlich [noch...]), aber es geht bei diesem Projekt einzig und allein um Tätigkeiten, die man im Internet erledigen kann. Im Vordergrund steht dabei das Verlinken von Webseiten, Verfassen von Artikeln (z.B. für Wikipedia) und so ähnlich (Stichwörter: Onlinemarketing, Suchmaschinenoptimierung).
Ursprünglich wollte ich dafür einen einheimischen "Outsource Worker/Partner" in Thailand oder Vietnam (Hanoi ist übrigens mein Geburtsort) finden, aber dann bin ich auf die Idee gekommen, dass es doch bestimmt einige Ausgewanderte geben muss, die sowas auch machen könnten. Das Projekt ist auf deutsch, deshalb wäre das doch sehr gut für Ausgewanderte geeignet.

Wäre so etwas überhaupt interessant für "euch" (ich verallgemeinere meine Anrede jetzt einfach mal)? Wenn ja, ab welcher monatlichen Vergütung? Und dürfte ein "Farang" (so heißen doch Einwanderer, oder?) z.B. irgendwie freiberuflich / als Freelancer für ein Unternehmen mit Sitz in Deutschland tätig sein?

Das Ganze klingt vielleicht ein wenig surreal, aber es ist ernst gemeint ;)
(kurzer Reality-Check: openframe.de)

Danke schonmal im Voraus für eure Infos. Ich freue mich auf eure Antworten! (oder einen Tipp, in welche Kategorie ich meine Fragen besser stellen sollte als in die 'Vorstellungsrunde'... hab leider keine bessere gefunden...)

Viele Grüße aus Berlin in die Sonne!
Matthias
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: malakor am 30. März 2011, 07:13:29
Jetzt sollen wir, die wir hier nicht eingewandert sind, da Thailand kein Einwanderungsland ist, deine kleine Firma ueber Wasser halten, damit du hier der Liebe froenen kannst ?
Hab ich deinen Beitrag so richtig verstanden ?     :D ??? ??? ??? }}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: boehm am 30. März 2011, 10:54:52
Für solche Anfragen und Gesuche gibt es den kostenlosen Kleinanzeigenteil in der Tip-Zeitung!

 {;
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: TiT am 30. März 2011, 14:04:24
Für solche Anfragen und Gesuche gibt es den kostenlosen Kleinanzeigenteil in der Tip-Zeitung!

 {;

Genau. Mehr ist dazu nicht zu sagen.

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: ngoc am 30. März 2011, 15:06:30
ok, danke, dann werde ich mich woanders umgucken.

@malakor: Wenn du das so verstanden hast, habe ich mich wohl missverständlich ausgedrückt. Ich habe bei einigen Websites und Foren von deutschen Auswanderern gelesen, dass es sehr schwierig sei, z.B. in Thailand als Ausländer ein konstantes (und relativ gut bezahltes) Einkommen zu erhalten. Ich wollte gerne wissen, ob das wirklich stimmt, und was "gut bezahlt" heißt. Denn da ich ohnehin gerne mit jemandem in Südostasien kooperieren möchte - wieso nicht mit jemandem, der Deutsch-Muttersprachler ist und sich möglicherweise den Traum erfüllt hat, dauerhaft in Thailand zu leben.
Aber deine Version klingt auch ganz nett  ;)

Alles klar, viel Spaß dann noch, ich glaube ich bin hier dann doch nicht richtig.

Viele Grüße
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Blackmicha am 30. März 2011, 17:24:00
Zitat
ich glaube ich bin hier dann doch nicht richtig.

Yo  ;}  versuchs mal im Vietnam Forum .. da sind besonders potente Seilschaften  }}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: yami66 am 01. April 2011, 03:28:43
Hallo allerseits,

bin yami aus Zürich, jg.66 und hab einen Sohn Baujahr 08 in Kalasin.
(heisse in wirklichkeit Beat, aber da es für viele ein nicht geläufiger Name ist  :-)  = yami )

zur zeit pendle ich zwischen der Schweiz und Thailand im 3 monats takt.. (nur mit Tourist-Visa)

Weiss halt auch noch nicht wie, wo oder was die Zukunft bringt... aber habe die Augen und Ohren weit offen  ;D

yami
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: thai.fun am 01. April 2011, 17:27:13
...auch aus Zürich, ein Hallo yami66.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Anbessa am 13. April 2011, 16:47:55
Hallo an alle,

nun moechte ich mich doch mal bei allen vorstellen.

Auch um zu vermeiden, das ich als Neuling der zu viele beitraege an einem Tag schreibt, weil er Urlaub
und auch an manchen Tagen die noetige Zeit dafuer hat, nicht wieder fuer 2 Tage vom Forum verbannt werde  {--

@Mod. Der Satz ist nicht boese gemeint, mein Acount wurde ja wieder freigeschalten und ich verstehe auch die vorsichtsmahsname
eurerseits ;} [-]

Nun lebe ich seit etwa 2 Jahren in Bkk. Nach Bkk hat es mich verschlagen durch meine mitlerweile Frau.
Wir lernten uns vor etwa 3 Jahren auf einem Kreuzfahrtschiff kenn auf dem wir beide arbeiteten.(das war damals in Alaska :-) )
Wir Arbeiten immernoch zusammen auf einem Kreutzfahrtschiff,was bedeutet das wir dann immer ca.6 Monate unterwegs
und ca. 2 Monate in Thailand sind.
Mitlerweilen haben wir eine Tochter :-*


Als ich vor zwei Jahren Deutchland als 28 Jaehriger mit nem Koffer richtung Thailand verlassen habe,
war ich vorher noch nie in Asien und haette auch nie gedacht mal in Thailand zu Leben.
Zwar wollte ich schon immer weg aus D, nur wusste ich nicht genau wohin.

Naja,wenn man nicht weiss wo man hin will, braucht man sich nicht wundern was dabei rauskommt.
Wundern tu ich mich aber nicht,eher staune ich was das Leben alles fuer einem bereithaelt wenn man ihm gegenueber offen
und Optimistisch ist ;}

Das Tip Forum ist mir schon laenger bekant und  hab mir hier schon viele Infos geholt.
An dieser stelle moechte ich all den Foren Mitgliedern danken die schon laenger hier vertreten sind und
die Infos und Erfahrungsberichte zum besten gegeben.
Gerade wenn es um Visa,Behoerden und rechtliche Sachen geht.
Aber auch moechte ich dennen ganz herzlich danke die immer tolle Reiseberichte eintellen.

Alles in allen, ist das TipForum fuer jemandem der in Thailand leben will eine grosse Hilfe und ein
guter anlaufpunckt fuer Deutschsprachige. ;}

Nun moechte ich alle Tippianer Herzlich gruessen [-]

 
 
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Bruno99 am 13. April 2011, 17:22:54
na dann willkommen und weiterhin viel Spass.
Gratulation zu deinem Nachwuchs, shippert sie denn auch mit oder macht deine Frau ne Pause ?
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Anbessa am 13. April 2011, 17:27:01
Usere Tochter ist jetzt 1 Jahr und 2 Monate und meine Frau ist nach der
Mutterschafts pause wieder mit an Board.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hmh. am 13. April 2011, 18:03:36
Herzlich willkommen im Forum, Anbessa.

Ja, die Sache wurde tatsächlich geklärt und gut ist's. Danke für Dein Verständnis und viel Spaß und auch möglichst viel Nutzen im Forum und auf der Nachrichtenseite!  :)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Anbessa am 13. April 2011, 18:24:40
@hmh  ;} ;} ;} ;}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Bruno99 am 13. April 2011, 18:32:18
@Anbessa

dein/eurer Beruf hat ja was an sich das auch in eigenen Threads beschrieben und bebildert werden kann... lass uns an euren Reisen teilnehmen   ;}  ;}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Anbessa am 13. April 2011, 18:41:36
Daran habe ich auch schon mal gedacht.

Vieleicht mach ich das dann in 6 Monaten wenn wir wieder zurueck sind.
Auf dem Schiff ist Internet leider sehr langsam und Teuer.

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Burianer am 14. April 2011, 07:12:13
 [-] na dann viel Glueck auf euren Reisen, und lass uns ein wenig teilhaben, an dem, was du so erlebst.  [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Anbessa am 14. April 2011, 21:41:54
@Burianer

 ;}Danke ;}

da ich aber 7 tage die woche 10-12 Stunden Arbeiten werde, darf man sich das Arbeiten auf einem
Kreuzfahrtschiff, nicht als Urlaubreise vorstellen.
Wie immer , kommt erst die Arbeit und dann das Vergnuegen.
Ausser im Urlaub, da kommt bei manchen Touris erst das Vergnuegen und dann die "Arbeit" :] :]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Lacschai am 20. April 2011, 21:17:24
Sawadii Khrap and Pii Mai!

Heiße Lacschai und bin halber Thai, daher auch mein Thai Name.
Bin 25 und studiere Bauwesen in Aachen.
Habe zwar thailändische Familie, aber erst seit 2009 wenn "in der Familie entdeckt" der/die Englisch können...kann also bis jetzt noch kein Thai und daher kaum mit der Familie hier kommuniziert.
Mein bisheriges Schicksal, in Köln geboren, aufgewachesen und schlimmeres und bisher insgesammt noch kein Jahr in Thailand verbracht.

2009 meinen ersten eigenen Urlaub alleine in Thailand verbracht und dort 3 Monate rumgereisst, soweit es mein Geld zuließ.
Seit dem 23.März nun in Thailand für Praktikas und um die Sprache endlich zu lernen.
Recht interessante Geschichte wie ich das dann jetzt umgesetzt hatte, aber dazu später mehr^^

Verfolge das Forum seit etwa Januar und habe einige sehr interessante Themen entdeckt.
Bis jetzt nur gelsen, aber warum sich nicht mal im Forum beteiligen, wenn ich mittlerweile hier fast Täglich die Nachrichten lese?
Vor allem da ich jetzt bis Ende September in Bangkok sein werde und nebenbei einen größeren Reisebericht verfasse, das ich 2009 schon getan habe.
Stelle diese später in dem entsprechendem Bereich vor ;)

Hoffe hier auf weitere Interessante Themen und Meinungen zu treffen oder vielleicht auch dem einen und anderen etwas zu helfen :)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: uwelong am 20. April 2011, 21:46:45
Welcome Lacschai,

endlich wieder frisches Blut im Forum!
Freue mich schon auf deine Berichte!

Gruß
Uwe
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: khon_jaidee am 21. April 2011, 06:14:37
Herzlich willkommen! ;}

Deine Vorstellung hier und dein <<< Tagebuch >>> (http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=10590.0) lassen schon mal auf viele interessante Berichte und Informationen hoffen.
Weiter so und auch dir viel Nutzen hier im Forum!
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Burianer am 21. April 2011, 06:49:51
hallo Lacschai , alles Gute hier,  ich hoffe Du kannst aus dem Forum viel gutes entnehmen  ;}
ist schon merkwuerdig, halb Thai zu sein und wenig ueber Thailand zu  kennen, da hast Du ja noch viel zu endecken .
Bei meiner Tochter ist es fast auch so, Halb deutsch halb franzoesich, jetzt lebt sie in Frankreich, Paris, muss das Land auch mal ergruenden  }}
ist aber nicht so weit wie Thailand  ;]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: P-Pong am 04. Mai 2011, 11:38:02
.... und ich entschuldige mich schonmal für weitere fehler da ich "nur" eine Hauptschule besucht habe und dies auch schon ewig her ist.

... nun Andy, ich endschuldige mich nicht deswegen, und sehe auch dieses in Gänsefüßchen gesetzte nur nicht ein... die damalige Zeit gewährte mir nichts anderes, wofür also >entschuldigen<  ... und wer ist schon wirklich fehlerfrei ....?

Aber >entschuldigen<  möchte ich mich dafür, dass ich für viele hier anwesende Member sozusagen unter falscher Flagge gesegelt bin!

... Rein-raus-rein-raus-rein...diese Überlegung führte zur Wahl des Nicks P(ing)-Pong, wozu inzwischen wohl ein Großteil hier anwesender Member ihre  Rückschlüsse über den von unserem Mod. Ozone hervor gerollten >Semperit< -Reifen gezogen haben dürften – verschiedene mir seitdem zugegangene positiven  PN beweisen mir dies!

Es widerstrebt mir, unter falscher Flagge durch diese oftmals heiße und seltsam anmutende Foren-Landschaften zu ziehen.
Denn wie bereits Ozone  diesen  Allwetter-Reifen >Semperit<  ins rollen brachte, dem ich sodann entgegensetzte:

„Aber schon auffallend, dieser allseits, wetterunabhängig,  bewährte, spurgetreue Semperit-Reifen....“  ;]

verbiege ich mich grundsätzlich nicht in der von mir vertretenen Meinung, welche auf meiner über 20-jährigen reichhaltigen Erfahrung hierzulande beruht, wobei ich so manches Tal durchschritten und so manche Höhe erklommen habe, z. Zt. glücklich & zufrieden, mit meiner kleinen Familie auf einer sonnigen Höhe sitze!

In dieser Zeit ist mir absolut nichts Menschliches fremd geblieben, habe auch manche vermeintliche Blessur – meist von Foren-Trolls versprüht – lachend weggesteckt!
Dies führte dazu, dass ich mit der Zeit mir einen Foren-Ruf zulegte, zu dem so mancher geistlos agierender User meinte bewusst und in bösartiger Absicht beitragen zu müssen, so ganz nach dem Motto: „Ist der Ruf erst ruiniert ..!
Nun, mich interessiert wenig, was ein t(d)rolliger Foren-Schandmaul von mir denkt, ich lege mehr Wert auf die Meinung meines direkten persönlichen Umfeldes!

Seit ich hier fest im Lande leben, ist mein persönliches Bestreben, mich im zwischenmenschlichen, sozialen Bereich  hilfreich einzubringen, deswegen meine starke Mitarbeit beim DHV, wobei allerdings leider nun mal missgünstige Menschen – welche es auch hier im TIP gibt – neben einem elefantös auftretenden Typen aus CNX dachte, meine Reputation dort durch üble Nachrede/Verleumdungen nachhaltig zu zerstören ... leider ein Schlag ins flache Wasser!

Sie sollten vielmehr überlegen, wem sie dadurch mehr Schaden zufügen... mir bestimmt nicht, denn ich (wir) waren schon lange tätig, bevor es einen DHV – der nun vieles erleichtert – gab!

Da ich für meine langatmigen und stark beanspruchter kindlicher Smileys  >berühmt-berüchtigt< bin, sollte die vorstehende (Er-)klärung hier genügen, es liegt in EURER und der Mod. Händen, ob ich hier weiterhin anwesend sein werde!
Denn EINES habe ich nicht im Sinn, sinn-nutzlose, persönliche Streitigkeiten vom Zaun zu brechen... dies dürfen die daran Interessierten; welche sich dann wundern werden, dass ich nicht in >gewohnter< Art & Weise IHNEN aufzeige, was SIE doch wirklich sind!

Apropos, ob ich mich – nachdem ein bedauerliches Missverständnis zwischen mir und dem früheren >Foren-King< Roy, dem ich weiterhin alles erdenklich Gute wünsche, ausgeräumt war – hier versuche erneut einzubringen, ging bereits vor knapp einem Jahr mit mir schwanger, die endgültige >versuchsweise< Umsetzung erfolgte sodann im Oktober letzten Jahres.
Alles Weitere liegt nun ... nicht an mir! ... wobei mir ein verordneter Abschied bestimmt  nicht das Herz brechen wird

P.S.: Sorry für diese langatmige >Vorstellung< sooo lange wird nichts mehr hier werden, gelle Micha   ;D




Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: uwelong am 04. Mai 2011, 11:52:37
So ganz verstanden hab ichs nicht. Nur so für mich:

p-pong = semperit?
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: P-Pong am 04. Mai 2011, 11:55:55
... nun wie wäre es mit: Somprit   ;)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 04. Mai 2011, 12:27:32
P-Pong/Somprit
Ich finde es gut, das du hier einige Dinge richtig stellst, die deine Person betreffen, Respekt! ;}
Und sei dir versichert, auch wenn wir beide uns gern mal etwas fetzen, hege ich persönlich keinerlei Groll gegen dich (warum auch?).
Im Gegenteil, ich finde dein Mitwirken hier eher als Bereicherung...auch wenn du bisweilen eine Nervensäge bist (wer nicht?)
Cheers  [-] C--
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Blackmicha am 04. Mai 2011, 12:34:08
@ somprit

dann aber hier auch ne ordentliche Vorstellung deiner Person !

NOCH kennt dich ja nicht jeder als Vielschreiber ( nervensäge )  ;}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Isan Yamaha am 04. Mai 2011, 12:57:56
@ somprit

dann aber hier auch ne ordentliche Vorstellung deiner Person !


 ??? ???

http://forum.thailand-tip.com/index.php?action=profile;u=695;sa=showPosts
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: uwelong am 04. Mai 2011, 13:16:01
@Isan Yamaha


sehr schöner link!!

Jetzt kann jeder seinen "Kopf" einschalten!
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: malakor am 05. Mai 2011, 14:24:53
Ping Pong, ein wahrer Freund des Tip-Forums:         http://thethaimes.14.forumer.com/viewtopic.php?p=103685#103685      {+ {+ {+
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: P-Pong am 05. Mai 2011, 14:40:27
... dann sollte man ALLES dazu gesagt auch lesen können: http://thailand.talk4um.de/f90t1752p21409-der-abgesang-des-tip.html?hilit=Abgesang+des+TIP#p21409

Ich stehe grundsätzlich zu meiner einst geäußerten Meinung zu einem "damalig" für mich denkbaren Abstieg des TIP-Forum... die Folgezeit zeigte aber sehr deutlich, dass die sich etablierte Konkurrenz als nur: >vermeintliche<  outete

Wer also jetzt den Strick drehen/bereithalten will ....bitte!
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Alex am 05. Mai 2011, 15:14:44
ich z.B. drehe Dir keinen Strick   den hast Du Dir in Deinen verschiedenen  Foren Leben selber gedreht  ..

und Ozone ... bevor Du mich sperrst oder wieder diesen Thread schließt ... schließ Dich erst mit Hans kurz ...

Danke für Dein Verständnis

Alex
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Burianer am 05. Mai 2011, 15:26:22
 :-X Alex  und P- Pong, geht es , auch wenn immer schon lange her, ein wenig besseer  [-]
Lasst mal die Vergangenheit, und  seht mal , positive in die .. geh....meinsame Zukunft.  [-]
Krieg und Grabenkrieg fuehren zu keinem Erfolg,  C--\  Raucht mal ne    C-- Friedenspfeife  C--
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: P-Pong am 05. Mai 2011, 15:49:40
... Burianer,  was sich liebt, das neckt sich  ;]

Wie oft soll ich  Alex (wie kennen uns mal  persönlich, war gar einst Member in seinem eigenen kleinen ...Vorum)  des lieben Foren- ]-[ -willen noch beachten/unbeachtet lassen ... ??? ... ich werde somit ab sofort auf keine Erwiderung von Alex mehr eingehen, es sei denn, er antwortet auf eine ggf. von mir gestellte Frage ...


 ... in Deinen verschiedenen  Foren Leben selber gedreht  ..

...  ??? >verschiedenen< Foren-Leben, hatte/habe nur eins nachweisbar als Somprit, welcher hier auf Bitten hin als P-Pong mutierte; ob ich den einstigen Mod.-Nick Polska nun speziell als Foren-Leben anführen soll    ;)

Doch halt, es gab auch mal aus bestimmten Gründen einen Fritz99 ;D ... jeden weiteren mir nachbewiesenen Nick >erkläre< ich Dir gerne, wenn Du deine bunte Palette von Nicks ebenfalls offenbarst...  ;]

ICH stehe stets zu meinen denkbaren/vermeintlichen Fehlern, straucheln oder wie auch immer ...  ;}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 05. Mai 2011, 16:16:17
Alex, ich bin mir ganz sicher das das Moderatorenteam die Situation richtig einschätzt und auch für mögliche, zukünftige Probleme, die passende Reaktion/Antwort parat haben.
Die Stellungnahmen von Hans + Ozone sind doch eigentlich unmißverständlich, oder?
Persönliche Animositäten klärt doch besser per Telefon, P.N. oder in anderen Foren.
Bislang hat sich P-Pong doch hier im Forum als sachlicher Diskutant gezeigt.  ;)  (Klugschwätzerei und immer das letzte Wort haben wollen/müssen, laß ich mal unberücksichtigt ;])
Die Idee mit der Friedenspfeife von @burianer ist sicherlich nicht die schlechteste Option.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: P-Pong am 05. Mai 2011, 16:24:26
....Die Idee mit der Friedenspfeife von @burianer ist sicherlich nicht die schlechteste Option.

...im >privaten/realen Leben<  undenkbar, dafür kennen wir uns leider zu gut, dem Foren- ]-[ zu liebe ... zu jeder Zeit, selbst wenn es in einem banalen IGNORIOEREN endet!
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: TiT am 05. Mai 2011, 16:36:48
Ob aus echtem Versöhnungswillen, aus der Erkenntnis, daß man sich in der Vergangenheit schon genug aneinander gerieben hat, ohne daß dabei etwas Entscheidendes rauskam oder auch nur, weil man sonst befürchten müßte, vom "Revierförster" eine zwischen die Hörner zu bekommen - mir ist es im Prinzip schnuppe, aus welchen Beweggründen sich die hiesigen "Platzhirsche" zu einem (einigermaßen) umgänglichen Miteinander hier durchringen. Hauptsache, auf der Lichtung des TIP-Forums geht es soweit gesittet zu, daß alle "Platzhirsche", "Spießböcke", "Schmalrehe", "Kitze" usw. hier gerne grasen und nicht laufend von irgendwelchen Revier- und Brunftkämpfen abgeschreckt werden.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: namtok am 05. Mai 2011, 16:38:20
Ich würde es für sinnvoll halten, wenn Somprit nach seiner "Enttarnung" nun wieder unter seinem "Stammnick" posten würde und dafür der Pingpongspieler der Vergangenheit angehört.

http://de.eurosport.yahoo.com/video/30042011/73/tischtennis-alter-schwede-punkt.html


Das sollte etwas mehr Klarheit in der Thaiforenwelt schaffen, denn nicht nur jeder freiwillige oder unfreiwillige Doppelnick ist

ein sehr neugieriger Mensch  C--

http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=10649.msg1000650#msg1000650
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: schoopthai am 05. Mai 2011, 17:28:05
@Namtok,

sehe es genauso.
Was soll der alte Krieg, den jedenfalls 75% meiner Meinung nach der aktuellen Members hier im Forum ja doch nicht mitbekommen haben? --C
Also lasst das Forum was es ist, naemlich ein Platz um Informationen und Freunde zu bekommmen.
Ich denke mal, das die beiden es genauso sehen. ???

Also bis dann and keep it easy

Bis dann
Michael
 
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hmh. am 05. Mai 2011, 18:13:51
Wie schon geschrieben, P-Pong hatte auf ausdrücklichen Wunsch einen anderen Nick angenommen, da man seinerzeit andernfalls durchaus ein virtuelles Massaker hätte erwarten können... ]-[

Es war klar, daß er außerdem unter Beobachtung stand, wie gesagt, Sonderrechte vergeben wir keine. Es ging nur ebenso wie bei Alex um eine "Wiedereinsetzung in den vorherigen Stand". Das halte ich persönlich nur für recht und billig.

Namens-Umstellung wäre wohl technisch kein Problem. Anfragen ggf. bitte an den Administrator.
Abwarten.  C--
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: namtok am 05. Mai 2011, 18:17:41
da man seinerzeit andernfalls durchaus ein virtuelles Massaker hätte erwarten können... ]-[

Aufgeschoben war offenbar nicht aufgehoben  :-)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hmh. am 05. Mai 2011, 18:20:51
 ;D
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: P-Pong am 05. Mai 2011, 18:22:27
... Danke namtok, meine indirekte >Bitte< gegenüber hmh hatte ich bereits hier:  http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=5077.msg1001513;topicseen#msg1001513 plaziert...

Sehe allerdings auch absolut kein Problem, falls ich den momentanen Anforderungen nicht genügen sollte, hier Leine zu ziehen  ;)  ... für die Zukunft wird man sehen, für mich gilt  ansonsten: Ignorieren!
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: namtok am 05. Mai 2011, 18:46:32
Also erstmal eine Runde Abkühlung  für die Halbstarken. In wenigen Jahren sind auch die "kleinen Racker" ausgewachsene Jumbos  C-- :

https://www.youtube.com/watch?v=7vvDmBZHYm8&feature=player_embedded#at=133
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Burianer am 05. Mai 2011, 18:52:30
 ??? ich bin ja jetzt auch schon fast 2 Jahre Mitglied  --C im Club der kleine Buben   :] , das was vorher war,kannte ich nicht, wusste ich nicht,
aber die Zeit spielt ja nun auch mal ne Rolle, Alex und So.. bzw P Pong sollten mal  ne Gedankenpause machen  :-X
Lasst den Fehdehandschuh und lasst das Duellieren, bringt eh nichts, bzw auch fuer uns nichts .  {[
Friede , Freude,  Eins zwei drei , wer ist der Groesste , lacht mal dabei  :]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: P-Pong am 06. Mai 2011, 19:22:01
....Lasst den Fehdehandschuh und lasst das Duellieren, bringt eh nichts, bzw auch fuer uns nichts .  {[
Friede , Freude,  Eins zwei drei , wer ist der Groesste , lacht mal dabei  :]

...obwohl meine Existenz hier an einem seidenen Faden hängt, kann ich nur auf meine mehrfach hinterlassenen ]-[ hinsichtlich Alex verweisen!
Ja, Friede-Freude- 1, 2, 3 der körperlich Größte ist völlig unbestritten ER... und ich lache grundsätzlich über alles  . bin ein sehr humorvoller Mensch (denke zumindest ich und mein engeres Umfeld von mir)

Also nochmals Alex:  Foren- ]-[
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: MKN am 12. Mai 2011, 22:34:07
Ich möchte mich auch gleich Vorstellen denn mein Mann liest  immer mal im  Forum mit, das schreiben, überlässt er mir immer, ist aber nicht nur hier so, auch in unserem Versand  übernehme ich das schreiben, Rechnungen schreiben, mache ich am liebsten.

Mein Name ist Vee 45 Jahre Thai, und seit 10 Jahren mit meinem Mann Verheiratet er ist Deutscher versteht sich bestimmt, von selber und ist 59 Jahre alt sein Name ist Hans und  durch Ihn, habe ich  Deutsch lesen und schreiben gelernt, ich kann nicht so gut Deutschreiben wie er, oder Ihr es könnt ,mein Mann sagt das es geht wie ich schreibe.

Wir leben am Rande von Pattaya, wo wir auch unseren Back und Süßwaren Versand mit einem Thai und einen Deutschen Partner betreiben.

Da mein Mann immer mal hier im Forum mit gelesen hat, meinte er, ich soll mich hier Anmelden dann könnte ich  hier auch mit schreiben, und das habe ich jetzt auch gemacht.

So das war es mal im Kurzen wer mehr wissen will der kann uns gerne hier oder e, Mail  Anschreiben.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: crazyandy am 12. Mai 2011, 22:39:34
herzlich willkommen MKN, und nur Mut einige wenige können perfekt schreiben, Übung macht den Meister  ]-[ ]-[.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 12. Mai 2011, 22:43:08
Na ja, entweder ist Mann wirklich schreibfaul und  --C, oder Frauchen ist clever und versucht......gaaaaanz langsam Werbung für Back und Süßwaren zu machen. Ein Hauch von Currywurst schwebt durch die unendlichen Weiten des Internet. :]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Bruno99 am 12. Mai 2011, 22:46:18
Seit 10 Jahren TH hat aber eine Tastatur mit Umlauten  :-X
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: boehm am 12. Mai 2011, 23:39:27
Hmm, da steht seit 10 Jahren verheiratet, nicht seit 10 Jahren in TH....

Eine Tastatur mit UMlauten habe ich auch, egal wie lange ich hier bin.

Wenn die mal kaputt geht, beschaffe ich mir wieder eine, weil ohne würde mich nerven....

 ;] ;] C--
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: khon_jaidee am 12. Mai 2011, 23:40:45
Lassen wir "Sam" doch ein bißchen Spaß... {--

Zitate aus dem Netz (http://www.thailand-pattaya.net/index.php?page=Thread&postID=2155&highlight=#post2155 (http://www.thailand-pattaya.net/index.php?page=Thread&postID=2155&highlight=#post2155)):
Zitat
Verheiratet bin mit einer Thai auch schon 8 Jahre...
vom 24.02.2011 - 8 oder 10 Jahre, was soll's...

Zitat
...kann mich das jeder selber in einer e,Mail fragen.
Woher kommt mir die "e,Mail" nur so bekannt vor?

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Grüner am 13. Mai 2011, 00:05:00
Ich habe hier, bei den Messis und im Nutella in den letzten 5 Jahren noch nie eine solche Vorstellung erlebt, die sich dann NICHT sofort als Fake herausgestellt hat.

Gute Unterhaltung allerseits!
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: KhunBENQ am 13. Mai 2011, 08:54:33
@khon_jaidee:  {*
Gut gesucht. Machst du das "von Hand" oder mit einem "Plagiatssucher"  :D ?
Konditormeister Sammy, aka Sam, aka Hans, seit 8 bis 10 Jahren verheiratet  :]
Aber vielleicht schreibt die Frau ja doch besser als er ?


Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: P-Pong am 13. Mai 2011, 19:43:14
....gaaaaanz langsam Werbung für Back und Süßwaren zu machen. Ein Hauch von Currywurst schwebt durch die unendlichen Weiten des Internet. :]

...ohne das Wissen von khon_jaidee zu schmälern... aber dart scheint wieder mal den richtigen Riecher gehabt zu haben... {*
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 13. Mai 2011, 21:01:44
Mir wäre es eigentlich lieber weniger Treffer zu haben, aber dafür mehr interessante neue User kennenzulernen. ;]
Glücklicherweise kommen ja auch neben, Trollen u. verhinderten Spammern, jeden Monat ein paar nette Jungs und Mädels dazu, die das Forum bereichern. }} [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Burianer am 13. Mai 2011, 21:16:35
 ??? Dart, wo Maedels  oder jungs   ???  soviele hab ich noch nicht gesehen  :'(
Schoen ist es ja , wenn neue Mitglieder das auch Ernst meinen  und nicht nur mal als Kopie des vorherigen wieder erscheinen  {[
Oder als Troll   {[   hier auftauchen  }}
P P mal ausgenommen  :-X
hoffe wir haben immer einen guten Meinungsaustausch , und Erlebnisberichte und    noch mehr  ;}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: P-Pong am 13. Mai 2011, 21:24:51
P P mal ausgenommen  :-X
hoffe wir haben immer einen guten Meinungsaustausch , und Erlebnisberichte und    noch mehr  ;}

...  ??? nun dann muss ich wohl weiterhin meinen schlechten Foren-Ruf aufpolieren, befinde mich derzeit auf einer Rundreise CNX-Thoeng-Lpg-CNX, mal sehen, was sich daraus für das TIP zimmern lässt  ;)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 13. Mai 2011, 21:33:46
....meinen schlechten Foren-Ruf ....
Das wird ja wohl hoffentlich kein eingetragenes Markenzeichen....hau in die Tasten, wenn es soweit ist, und berichte......danke. }{ [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: MKN am 14. Mai 2011, 11:12:34
[ Leute, Leute,

wollte hier im Forum nicht schreiben aber was ich jetzt hier Lese nicht zufassen  
so ist halt der Deutsche.

hier schreibt einfach meine  Frau,  die keine Deutesche ist, 10 Jahre Verheiratet, doch völlig egal, ob 10 oder 8 mit Papier ich  würdet mir da  keine Gedanken machen.

Richtig wäre gewesen,  10 Jahre zusammen und 8 Jahre Verheiratet das wäre die Korrekt Schreibweise gewesen, aber ich wusste ja nicht, das hier nur Akademiker  schreiben von denen muss man, bez. von denen kann man eine Korrekte schreibweiße Verlangen keine Frage.

und in Sachen Werbung  das ist auch so was, meine liebe hat  sich  einfach nichts dabei gedacht, als sie den Versand mit angesprochen hat.

Wie Dumm von mir, als ich sagtet, Melde dich in dem Tipp Forum an, ich hätte ihr erst  die Forumsregeln Erklären müssen,  was Sie darf und was nicht, bin ich ein Blöder das  habe ich doch glatt Vergessen aber es kommt nicht mehr vor Versprochen.

eines  muss doch noch gesagt  werden, wir Brauchen das Forum  hundert protzend  nicht  damit wir Kunden bekommen Danke

Und für die,  die sich Gedanken um mich machen ob und  wieso ich nicht schreibe, das kann ich sehr schnell Beantworten, wenn ich Aufstehe dann, schlafen die meisten von euch noch, oder auch noch nicht,  und meine Freizeit, bitte die kann ich besser nutzen, als vor dem PC zu sitzen, und  mir über andere Leute getankten  zumachen.


Aber da ich hier schon Erkennen kann, das ich in Zukunft  immer schreiben müsste  um klar zustellen was meine  Frau meint, und euch das,  alles wieder  dann zu Erklären ist mir zu mühselig, keine Zeit , und keine Lust  muss ich nicht haben, und daher  bitte ich die Daten meiner Frau  zulöschen, vielen Dank.




Mit freundlichen Grüßen.

Hans / Sam
 :o
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: aod am 14. Mai 2011, 11:32:45
Deine Frau schreibt besser als du--oder war es --als wie du :)

getankten-wie gut :)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: namtok am 14. Mai 2011, 11:37:03

Zitat
Deine Frau schreibt besser als du


hundert protzend % ig    ;)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: samurai am 14. Mai 2011, 11:54:15
Hallo Hans,
ein herzliches Willkommen, Dir und Deiner Frau....
von Rolf aus Samui

Es liegt wohl am Sommerloch und daran das der gemeine TIP Member grundsätzlich mißtrauisch ist. Also logger bleiben.
Das Deine Freundin Euer Geschäft in der Vorstellung erwähnt finde ich persönlich als normal. Warum andere da "Schleichwerbung" drin sehen und Dir diese evtl. nicht gönnen bleibt mir wohl ewig unverständlich. Ich freue mich uber solche "Infos".

Wir werden bald umziehen. Meine Kurze wird dann Erfrischungen und etwas Food am Beach anbieten. Natürlich werde ich das in meinem Tagebuch erwähnen. Und mir ist es schlicht egal wie das die Member sehen solange unsere Mods damit Klar kommen. Aber so ists nun mal. Was einige als Info/Chance sehen, sehen andere als böze Schleichwerbung.
Und das es immer wieder Poster gibt die sich über die schul. Ausbildung/Intelekt/Rechtschreibkenntnisse anderer lustig machen ist ...

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: namtok am 14. Mai 2011, 12:14:49
Das Problem ist wie immer das nicht  ;)

Zitat
logger bleiben


verbunden mit dem grossen Rundumschlag nach der etwas misstrauischen, aber keineswegs feindlichen Begrüssung...
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: rampo am 14. Mai 2011, 12:30:07
Hallo Hans
Wie samuirai Schreibt genau so ist es .
Man kann in Thailand nur von der Rente der Pension Leben ,da muss ich aber Lachen .
Lebe hier auch schon 8Jahre und das ohne EURO ,wir Leben vom BAHT und das geht sehr Gut.
Wuensch dir und deiner Frau noch Erfolg mit eurem Geschaeft
Fg  rampo

Ps  ja man ist Brot neidig
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: rampo am 14. Mai 2011, 12:36:00
namtok
ein bischen Geduld  gett das nicht.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: P-Pong am 14. Mai 2011, 14:46:21
... nun rampo, ich akzeptiere Deine Sicht zum Leben hierzulande voll und ganz, kann mir aber in meinen kühnsten Träumen nicht vorstellen, hier mal meinen Lebensstandard aufgrund eines Baht-Einkommens fristen zu müssen. :'(
Ich  bin erstaunt, wie viele es den Zwängen gehorchend, doch immer wieder machen müssen, meine Achtung aber auch Unverständnis ist ihnen gewiss.

Denn ich kam einst nicht in dieses Land, um Lebensqualität in ungebührlichem Maße einzubüßen... musste mich allerdings auch den hiesigen Gegebenheiten unterordnen!

Wie Du dann zu dieser Meinung kommst

Zitat
ja man ist Brot neidig

ist mir absolut unverständlich ... und lachen muss ich wirklich, wenn Du schreibst

Zitat
Man kann in Thailand nur von der Rente der Pension Leben ,da muss ich aber Lachen .

Wobei ich einräume, dass ich deinen darin liegenden tieferen Sinn nicht hinreichend interpretiere...

Ein Jeder sieht es mit den Augen, dem Verlangen (Gier?), der Stillung seiner eigenen Bedürfnisse, ich zumindest bedauere im Grunde einen jeden Farang, der gezwungen ist, sein Leben hier ausschließlich mit dem täglichen Kampf um die notwendigen Baht zu meistern... was allerdings auch nicht die Achtung vor solchen Leistungen ausschließt... ;}

Aber wer weiß schon, was uns noch alles hier erwartet, ... noch denke (hoffe) ich: Die Rente/Pension ist uns (mir) sicher!


Apropos, rampo, dass man nach dem 1. Post der bemerkenswerten  deutsch-schreibkundigen Vee schon aufhorchen muss, wird spätestens deutlich, wenn man die – wenn auch geringen – Beiträge ihres Lehrmeisters Hans/Sam, hier und anderswo gegenüberstellt... spekulieren darf schließlich ein Jeder .... ;]

Rechtschreibung :-) ...  abgesehen davon, mir ist ein Legastheniker in einem Forum sympathischer, als einer, welcher unter falscher Flagge daher geschwommen kommt ...
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: rampo am 14. Mai 2011, 17:31:45
P-Pong
Nur der unterschied ist in 15 Monat bekomme ich Pension,und diese Pension ist fuer mich Taschengeld.
Ich brauche nicht meine Frau oder Kinder unterstuezen sie haben ein eigenes Einkommen.
Und der EURO ist mir Egal ob TIEF oder Hoch.
Und wie lange bist du unter falscher Flagge daher geschwommen.
FG  rampo
Das du natuerlich die deutsche-schreibkunde so gut beherscht, aber es Hilft mir in Thailand nicht weiter.
Was mir Hilft ist der umgang mit den Menschen hier,den das sind  unsere Kunden.

.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: P-Pong am 14. Mai 2011, 17:56:52
... was das nun mit einem >Unterschied< zu tun hat, weißt sicher nur Du, und wenn Du tatsächlich die Meinung vertrittst, zumal Du in 15 Monaten eine Pension bekommst (wozu ich Dir gratuliere)

Zitat
... Und der EURO ist mir Egal ob TIEF oder Hoch...

zeugt  -  so oder so - von ...  :-X

Aber mit falscher Flagge, nun ja, überheblich wie ich nun mal bin ...>Kenner der Scene< wussten es schon lange, zumal wurde mir die >falsche Flagge< aufgezwungen ... sozusagen eine – nehme ich mal an – Bewährungsprobe... ???

Zudem bin ich in Bezug auf die Ernährung der Familie, Frau & Kinder,  äußerst konservativ... dafür bin ausschließlich ich da, sie müssen nicht (noch nicht) dazu beitragen!
Glaube mir, um hier im Lande erwerbstätig sein zu müssen, würde ICH mich mit Händen & Füßen wehren, wobei insbesondere der erforderlichen Arbeitsgenehmigung grundsätzlich derzeit eine starken Brise entgegen weht... doch dazu an geeigneter Stelle ggf. später mehr.... :o


Hier aber die Rechtschreibung anzuführen... {+ hast Du nicht verstanden, dass mir ein Legastheniker bedeutend lieber ist als ... ein unwissender-wissender Neun-mal-kluger ..., welcher trotz seines Intellekts NICHT mit Menschen klarkommt... und dafür hatte ich seit meines Lebens ein sehr gutes Händchen... Ausnahmen hierbei bestätigten die Regel... ;]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 14. Mai 2011, 18:02:21
Das driftet doch nun erheblich von einem Thread zur Vorstellung neuer Mitglieder ab. 8)
Falls das mal als eigenständiges Thema abgetrennt werden sollte ala "Pension vs. Erwerbstätigkeit in Thailand", gebe ich auch gern meinen Senf dazu. }{ C--
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: P-Pong am 14. Mai 2011, 18:09:57
... womit du - dart - wieder mal richtig liegst und das Thema Pension/Rente vs. Erwerbstätigkeit wäre sicher ein sehr interessantes Thema, besonders dann, wenn man auch noch die erforderliche Arbeitserlaubnis damit verbindet, wozu ich bereits vorstehend einen klitzekleinen Wink hinterlassen hatte ....


PS: ... man könnte durchaus alles noch im Rahmen einer Vorstellung durchgehen lassen, nämlich meiner  ;]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Grüner am 15. Mai 2011, 04:09:37
Na, wenn alle abdriften, dann kommt Onkel Klaus halt wieder auf s Thema zurück...

Normalerweise gehe ich um diese Zeit ins Bett, aber jetzt könnte ich nicht einschlafen, bevor ich unserem MKN (Abkürzung von Mich Kennst Nicht?) noch ungefragt einen Rat gegeben habe.

so ist halt der Deutsche.

hier schreibt einfach meine  Frau,  

Papperlapapp, wer glaub da denn ein Wort davon? Die Thai-Ehefrau, die nicht perfekt die deutsche Kultur beherrscht, sondern im Isan oder in Pattaya aufgewachsen ist und es nach 8 Jahren Farang-Ehe juckt, freiwillig und unbeaufsichtigt in den zu 99,9 % männlich dominierten Thai Foren zu schreiben, muß noch geboren werden. Das kannst dem Wasserbüffel Deiner Familie erzählen.

Zumal Du jetzt doch gesprächig wirst und der Stil der gleiche ist.

Deine Show ist unausgegoren, da war "die" KANSINEE um Welten besser und unterhaltsamer: Erst angeblich die Frau anmelden und dann noch nicht mal im ersten Beitrag "IHRE" Rechtschreibfehler korrigieren, also ein Stoffel biste auch noch!

Nee, wer Dir das abkauft, ist reif für die Alzheimerklinik.

Aber vielleicht hast Du ja Rechtschreibschwäche und behauptest deshalb, daß Deine Frau schreibt, das wäre dann eine Erklärung. Männer stehen zu ihren Schwächen, sowas iss keine Schande.

Ich will Dir nen guiten Rat geben: Beende die Show,  das wird nichts mehr (oder was sagt denn bitte Deine Frau dazu, sie kann ja ihre Meinung mal auf Thai schreiben.).

Versuch es lieber später nochmal in einer anderen Inkarnation ohne diesen Unsinn. Das glaubt höchstens einer auf einer abgelegenen Insel, der schoin weltfremd und wunderlich geworden ist.

Nix für ungut, ich mein s gut mit Dir.

Klaus
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: pierre am 15. Mai 2011, 07:57:06

Rechtschreibschwäche ....guiten Rat ....schoin weltfremd ....

Klaus

 ;D
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: P-Pong am 15. Mai 2011, 10:23:58
... nun, pierre, ich würde dies bei solch einem Fachmann wie unserem Grünen NICHT unter die Rubrik Rechtschreibschwäche einordnen, mehr flüchtiger Tipp-Fehler... ;) ...obwohl, in seinem früheren Berufsfeld ein schwer entschuldbarer Fehler .... ;]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: uwelong am 15. Mai 2011, 10:30:38
"Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten"

Rechtschreibung?

 ???
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: jock am 20. Mai 2011, 20:25:00
Ich darf mich mal vorstellen

Mein Name ist Willi,bin 66 Jahre alt und seit fast 3 Jahren in LOS.

Habe keine Lust,nach LOT zurueckzukehren und lebe mit meiner Frau,halbwegs zufrieden
in der Gegend zwischen Nakhon Sawan und Kampaengphet.

Zum Haushalt gehoeren noch ein Wahlenkel,zwei Hunde,einige tausend Ameisen und 18 465 367 Moskito.

Gruesse

Willi
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: uwelong am 20. Mai 2011, 20:31:12
halbwegs zufrieden


Warum nur halbwegs?
 ???
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 20. Mai 2011, 20:33:43
WW= Welcome Willy! [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: boehm am 20. Mai 2011, 22:00:59
Bei den Moskitos hast du dich garantiert verzählt.... :D :D :D
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: jock am 20. Mai 2011, 22:04:22
@ Uwelong

    ...alles ist so weit,so weit      60 Km nach Nakhon,70 Km nach Kphet,120 Km nach Pitsanulok.
    Keine Moeglichkeit ein Bier zu trinken,kein Restaurant wo es Schnitzel oder Steak gibt.
    Keine Buecher
    Laptop macht mit mir was er will.
    Ein Farang ist im Dezember verstorben,der andere ist nur 6 Monate da,aber derzeit im Stadium des Liebeskaspers.
    Die Hunde sind Fruehaufsteher.Um4,30 wollen sie raus um alles zu kontrollieren.

    
@ Dart

    Danke fuers Welcome
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Bruno99 am 20. Mai 2011, 22:45:19
na dann willkommen hier Joke

warum laesst du die Hunde ueber Nacht nicht einfach draussen?
die schlafen eh am Tag und in der Nacht koennen sie dann ihrem Securitasjob nachgehen

Ich wohne auch etwas im Abseits, aber Bier kriege ich ueberall und ein Steak schmeisse ich mir von Zeit zu Zeit selber mal auf den Grill und bin sogar froh, wenn dann die Familie nicht mitessen will...
bleibt mir mehr uebrig  :D
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Blackmicha am 20. Mai 2011, 23:38:45
@ jock
Da wünscht man sich doch wirklich die Cambodia Heiratsregel auch für Thailand  ;]

Das leben am Gartenzaun in der Pampa kann wirklich sein  :-*
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: malakor am 21. Mai 2011, 05:18:57
Der jock kann dochn Buecher lesen, am Anfang wohl Wa(h)re Liebe, dann ist ihm nicht so langweilig.  ;D
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: jock am 21. Mai 2011, 18:34:51
@ Bruno99

              Wenn die Hunde draussen sind,wer beschuetzt mich dann im Schlafzimmer ?
             
               Natuerlich bekomme ich ein Bier bei 7/11,an geraden Tagen trinke ich es auf der gruenen Bank an ungeraden auf der gelben.
               Was mir abgeht ist,Treffen mit Kumpel in der entsprechenden Lokalitaet,ein frisch gezapftes Bier im eisgekuehlten Glas von
               einer wohlgebauten,weiblichen Kraft serviert.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Bruno99 am 21. Mai 2011, 21:09:38
@joke

 ???  wovor oder vor wem sollen dich denn die Hunde im Schlafzimmer beschuetzen   :-X

denke da koennen noch einige langjaehrige Expats ein Liedchen davon singen, wie es mit Kumpels die sich regelmaessig treffen nach ein paar Jahren aussieht...
natuerlich nichts gegen ein ein kuehles Bier von einer einer jungen, huebschen, wohlproportionierten, unabahaengigen und fuer jeden Scherz zu habenden Servierkraft die sogar die Wuensche von den Augen ablesen kann  :-*
treffe mich so alle paar Wochen mal mit 2 Briten auf ein Kuehles oder zwei, deutschsprachige hats in meine Dorf meines Wissens nicht, welche sich jeden Abend um 6 h treffen, einige Biere kippen aber nicht mehr wissen was sie einander zu sagen haben  {+ aber dieses Prozedere wird jeden Tag duchgezogen  {[

Ich denke, da solltest du dir ein oder zwei Hobbies zulegen, macht dich etwas unabhaengig und kann ja sogar Spass machen  ;}  und wenn man sich ab und zu mal einem Kumpel trifft hat sich auch wieder Gespraechsstoff angesammelt    ;]

Gruss, Bruno
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: jock am 23. Mai 2011, 19:02:22
@Malakor

   Danke fuer deinen Rat,Malakor aber ich lese schon.

   Wahre Liebe ist zwar nicht meine bevorzugte Lektuere,ich halte es mehr mit geschichtlichen Buechern.
   Derzeit suche ich etwas,was sich mit dem politischen Hintergruenden der Thairegierung waehred des
    2.Weltkrieges beschaeftigt.

   Bin fuer jeden Hinweis dankbar.

   Liebde Gruesse
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: jock am 23. Mai 2011, 19:21:20
@Bruno99

   Meine Antwort an dich ist leider verschwunden daher nochmals in aller Kuerze.

   Wer beschuetzt mich im Sclafzimmer ? Das war ironisch gemeint.Meine Frau ist zwar 17 Jahre juenger als ich,aber fuer den
   Hausgebrauch ist noch alles o.k.

   Hobbies habe ich.Kochen und Lesen.

   Mir ist nicht wirklich langweilig,keine Sorge,aber dann und wann waer es schoen,im lokalen Umfeld auf einen Trunk und einen
   Plausch gehen zu koennen.

   So bleibt mir nur die monatliche Fahrt zum Farangclub in Pitsanulok.Ca 60 Mitglieder und erstaunlich hohes Niveau.

   Liebe Gruesse
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Bruno99 am 23. Mai 2011, 19:48:19
So bleibt mir nur die monatliche Fahrt zum Farangclub in Pitsanulok

deren Webseite kenne ich.
Die waren eine der ersten, welche den Umzug der Immigration publik gemacht haben, was ich natuerlich sehr schaetzte da ich eben auch Phitsanulok zugeteilt bin.
Nur leider ist es fuer mich nicht gerade links um die Ecke, da muss ich schon ein Paar hundert Kilometer fahren, zureucks sind es dann zwei Paar  Hundert   ;]

also lesen tue ich auch sehr gerne, habe noch einiges an Taschenbuecher hier (in Deutsch), was lieste denn so ?

schick mir doch ne PM, vielleicht koennen wir das was austauschen 
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Dido am 23. Mai 2011, 23:43:09
...So bleibt mir nur die monatliche Fahrt zum Farangclub in Pitsanulok.Ca 60 Mitglieder und erstaunlich hohes Niveau...

Inwiefern hohes Niveau ?  ???

http://www.farangclub.org/

Sollte der sich nicht besser Redshirtclub nennen ?  :]
Wird der vom Taxin gesponsort ?  {--
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 23. Mai 2011, 23:53:14
Sind das Schlußfolgerungen von dem Gruppenbild auf der Homepage, oder eigene, persönliche Erfahrungen?
Nicht mißverstehen, ich kenne dort selber niemanden. ;)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: jock am 24. Mai 2011, 06:53:06
@ Bruno 99
    Da die Immigration in Pitsanulok fuer dich zustaendig ist und diese seit einiger Zeit bei Verlaengerung der Aufenthaltsbewilligung
    die Vorlage des Formulars TM 30 verlangen,welches kaum jemand hat,kleiner Tip

    Sag einfach,du bist beim Farangclub.Du ersparst dir die Strafzahlung.

@ dart
@ Dido

    Bin seit zwei Jahren beim Club.Die Clubhemden stoeren mich auch,komme mir vor wie ein Jockey,wenn ich es anziehen muss.Bin
    daher meist in ziviler Kleidung dort.Mit Thaksin hat das alles nichts zu tun,wir finanzieren uns selber.Der monatliche  Beitrag sind
    50 Bath,reicht aus fuer die zwei oder drei Kraenze fuer verstorbene Mitglieder und die grosse Jahresabschlussfeier ist dafuer frei.

    Clubprogramm gibt es nicht.Man trifft sich,isst und hat dann einen gemuetlich Nachmittag im Garten des Hotels.Wer schwimmen
    will,kann den Pool benuetzen.Zum Einkaufen gib es auch was.Wein,Wurst,Brot und Semmel.Und,Geheimtip,geraeucherten Schinken
    von Lui zu sehr christlichen Preis.

    Hohes Niveau deswegen,weil ich noch niemals die Worte  Fressen,Saufen,Huren,Voegeln etc.gehoert habe,was in Farangkreisen
    nicht immer eine Selbstverstaendlichkeit ist.

   
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Blackmicha am 24. Mai 2011, 07:44:05
Zitat
Sag einfach,du bist beim Farangclub

wird nicht funktionieren ! ich kenne Bruno , der ist noch keine gefühlte 100  :-X
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Bruno99 am 24. Mai 2011, 08:46:48
und im Pass steht ja auch das Geburtsdatum drin und im Antragsformular gibts auch ein Feld fuer das Alter
(ist halt nicht so einfach vom aktuelle Jahr das Geburtsjahr zu subtrahieren  :-X dafuer braucht ja mindestens einen MBA Abschluss an einer westlichen Uni   :D )
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: malakor am 24. Mai 2011, 10:09:22
jock

du kannst auch mal ein paar hundert km nordwaerts fahren, da gibt es auch Zusammenkuenfte, sogar mit Eisstockschiessen.   :D :] }}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: rotti am 01. Juni 2011, 18:35:34
Na, dann will ich mich dann auch mal vorstellen. Seit 1985 bin ich mit einer Thailaenderin glücklich verheiratet. 16 Jahre hat sie mit mir in Hamburg und Umgebung gelebt. Wir hatten uns abgestimmt, das es 3 Möglichkeiten gibt nach Thailand auszuwandern.

1) wir gewinnen im Lotto
2) mit der Rente
3) die Firma bietet mir einen Job in Thailand an.

Das Letztere war dann im Jahre 2001 der Fall. Seit dem leben wir nun in Thailand. Während meines Arbeitsleben in Banchang (Rayong) und seit 2007 nun in Lopburi wo schon vor 2001 mein "Rentnersitz" gebaut war.

Habe schon so manch eine Tip aus dem Tip bekommen. Schreiben? Na wollen mal sehen ob ich meine Senf  gelegentlich dazugeben kann.

Gruss

Gebhard
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 01. Juni 2011, 18:55:29
Hallo Gebhard
Willkommen im Forum, und danke für die sympathische Vorstellung. Ich bin mir sicher das du ein paar interessante Dinge beitragen kannst, schließlich bist du ja kein Rookie. [-]
Gruss Reiner
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Kern am 01. Juni 2011, 18:55:56
Hallo rotti/Gebhard


Willkommen im TIP Forum!
Zitat
 Na wollen mal sehen ob ich meine Senf  gelegentlich dazugeben kann.  
Herzlich gerne, solange der Senf nicht zu scharf ist.  :-)


Gruss   Achim
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: uwelong am 01. Juni 2011, 19:12:34
Halloo rotti,

oberhalb des "Weißwurstäquators" liebt man auch scharfen Senf!   ;)

Welcome, und bring möglichst viel deiner Erfahrungen hier ein!

Gruß

Uwe
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: rakasia am 04. Juni 2011, 16:58:08
Sawadee khap zusammen,

ich versuche es kurz zu machen ;)

bin 26 jahre alt, Österreicher und war, wie wohl die meisten hier (es auch noch sind) auch schon 2 mal (in Summe 4 Jahre) mit (hier lebenden) Thai-Frauen zusammen. Bei der letzten Beziehung hat sich das Klischee der zu unrecht eifersüchtigen aber selbst untreuen und geld-fokusierten Isan-Thai wunderbar bestätigt, ihre schauspielerische Leistung ("große Liebe",...) mal außer Acht gelassen. Bin jedoch nicht hereingefallen, da ich auf eine 50/50 Beziehungspolitik vehement bestehe, bis auf kleinere Großzügigkeiten (Einladungen ins Kino, Essen, etc....) die ja als Mann im Grunde selbstverständlich sind manchmal :)

Schade, ich habe während dieser Beziehungen nun von Nong Khai bis Similan fast das ganze Land gesehen und mich in die Kultur verliebt, bis auf die kleinen Weh-Wechen die sie mit sich bringt. Es scheint nach all den Geschichten die man überall liest und hört und den eigenen Erfahrungen entsprechend fast unmöglich diese Verbundenheit mit einer Beziehung zu einer treuen, ehrlichen, lieben Thai zu festigen. Wie auch immer...

Viel geredet, wenig gesagt ;)

Ich bin hier weil ich spontan nach einem Thailand Forum gesucht habe um mich mit anderen Thailand-interessierten und "Profis" austauschen zu können :)










Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Ozone am 04. Juni 2011, 17:01:34
Sawadee zurück und eine gute Zeit hier!  :)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: uwelong am 04. Juni 2011, 17:08:28

 fast unmöglich diese Verbundenheit mit einer Beziehung zu einer treuen, ehrlichen, lieben Thai zu festigen.



Gibt es, gibt es! Glaube mir! Kenne etliche Beziehungen die gut verlaufen!

Welcome, think positive!

Uwe
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: crazyandy am 04. Juni 2011, 17:12:12
 ??? etliche  ???, nun ja ich kenne auch da steht verheiratet, und kurze Zeit später steht beim Status : kompliziert  {[ {[ es ist wohl ein großer Fluch auf Farang/Thai Beziehungen.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: rakasia am 04. Juni 2011, 17:28:01
Dankeschön :)

also ich kenne umstände-halber auch sehr sehr viele Thai-Farang Beziehungen... Es scheint echt ein Fluch darüber zu liegen... nur bei einer einzigen Beziehung merkt man dass die zwei sich wirklich gern haben und kein "System" dahintersteckt - da kommt sogar das Geld aus Thailand, bei Bedarf  ;D

Echt schade, dass die Wertvorstellungen von Liebe und einer Beziehung meist ganz andere sind als hier =)

Ich hoffe, das wird nicht zum Off-Topic :)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: crazyandy am 04. Juni 2011, 17:37:55
sorry ich wollt noch ein : herzliches willkommen anfügen war aber leider im Chatstress   {-- {[ {[.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: uwelong am 04. Juni 2011, 17:45:31
@crazyandy

Nur in den Foren, nur in den Foren! Nicht im realen Leben!

 ;)

(o. k., ich muß dazu sagen, meine Erfahrungen beziehen sich fast ausschließlich auf Eheleute, die in D leben!)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: rotti am 05. Juni 2011, 17:14:29
Zitat
oberhalb des "Weißwurstäquators" liebt man auch scharfen Senf!   Wink

ja, gerne Duesseldorfer Loewensenf
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: samuispezi am 07. Juni 2011, 18:39:18

Zuerst mal einen herzlichen Gruß an alle Mitglieder und vielen Dank an alle, die an der Entstehung und der Betreuung dieses Forums mitwirken.

Kurz zu mir, mein Name ist Manfred (der sanfte) ;)
bin das erste mal vor ca. 28 Jährchen mit der zweiten ( oder dritten) Tramperwelle nach Thailand gespült worden, und habe mich damals
dort aussergewöhnlich wohl fühlen dürfen.
Wir haben halt damals noch am Strand von Samui mit Gitarre und Maekhong-Whisky am Abend bei Lagerfeuer die Welt verbessert.
Mich hat es infolge dann jedes Jahr in diese Gegend gezogen, hab mir SOA über die Transsib erschlossen, war in Burma, oder Myanmar wie man heute so
schön schreibt, Vietnam, Laos usw.usw., bin aber jedes Jahr nach meinen Excursionen immer für ein paar Wochen nach Samui zurück gekehrt.

Mittlerweile mein ich alles gesehen zu haben, oder liegt es einfach daran, dass ich mittlerweile mit meinen 53 Jährchen etwas bequemer geworden bin,
und verbringe meine Urlaube so ca. zwei mal pro Jahr für jeweils so ca. 2-3 Monate auf der Insel.

Ich habe dort seit ca. 9 Jahren  ein bequemes Häuschen das ich mein Eigen nenne und von meinen (thailändischen) Nachbarn in meiner Abwesenheit perfekt gepflegt und gewartet wird.
Damit ich auch mal ein wenig zur positiven Imagepflege der thail. Bevölkerung beitragen muss, so soll das auch mal gesagt werden.

Bis auf weiters Viel Spass
Samuispezi
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 07. Juni 2011, 19:43:21
.....und von meinen (thailändischen) Nachbarn in meiner Abwesenheit perfekt gepflegt und gewartet wird.
Damit ich auch mal ein wenig zur positiven Imagepflege der thail. Bevölkerung beitragen muss, so soll das auch mal gesagt werden.
Sehr schön, meistens wird nur von negativen Dingen berichtet. :(
Welcome on Board. [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: samuispezi am 07. Juni 2011, 19:56:40
Vielen Dank, musste ja auch mal gesagt werden, und das auch noch gratis und ohne Forderungen. :)
Dafür mach ich ihnen eine kleine Freude, und spiele, gemäss Ihrem Naturell jede Woche zwei Kästchen
im österreichischen Lotto die ich bezahle, und da haben die beiden auch schon mal so ca. THB 80.000 gewonnen
die ich ihnen ohne Vorankündigung überwiesen habe.
Da waren die auch etwas mehr als platt. ;D


Viele Grüße
Samuispezi

  ...


Edit: Unnötiges Schachtelzitat entfernt.
Bitte keine direkt vorangegangenen Beiträge komplett zitieren. Das ist völlig überflüssig, verbraucht unnötig Speicherplatz und sieht bescheuert aus.
Bei einer normalen Unterhaltung zitiert man auch nicht komplett seinen Vorredner.  
Ansonsten: Willkommen im TIP Forum   ;}         Gruss   Achim
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Jo Brandon am 12. Juni 2011, 22:06:00
Hallo liebe Forenmitglieder, nachdem ich schon ein paar Tage mitlese, möchte ich mich gern vorstellen.
Mein Name ist Jo...Joachim, ich lebe derzeit in Bayern, in der Nähe von Augsburg und muss ( soll ) hier
auch noch 16 Jahre arbeiten. Ich werde heuer 50 ( hasib ) Jahre alt.
2 - 3 Monate im Jahr verbringe ich im Los u.a. auch im Isan, und zwar in Nanongthum bei Chumpae.
Richtig, ich bin mit einer Isanesin ?! 555, verheiratet und dies schon seit fast 10 Jahren!!!
Ich habe in dieser Zeit viel Positves, aber auch Negatives über Land und Leute gelernt, lernen müssen.

Ausgesprochen viel Lehrreiches , Wissenswertes und gar Überlebensnotwendiges durfte ich hier aus dem
Forum entnehmen!!!
An dieser Stelle möchte ich auch allen danken, Mods, Admins und natürlich allen Mitgliedern, die hier mit viel
Mühe und Leidenschaft mitwirken und ihre Erfahrung, Wissen... einbringen. Respekt, Hut ab !!!!


Meine Postings hielten sich bisher in Grenzen ( 0 Postings  :) ) da ich einerseits beruflich sehr eingespannt bin
und andererseits mein Wissenshorizont über Thailand nicht allzu gross ist ( war? ).
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 12. Juni 2011, 22:13:37
Hallo Joachim
Ich hoffe du verzeihst mir, das ich dich in einem anderen Thread etwas gekitzelt habe. ;)
Sehr sympathische Vorstellung...und Welcome on Board. ;}
LG, Reiner
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: TiT am 12. Juni 2011, 22:17:12
Gelungene Vorstellung, in der Tat. Also, dann mal viel Vergnügen als nun "Mitschreibender".


Meine Postings hielten sich bisher in Grenzen ( 0 Postings  :) ) da ich einerseits beruflich sehr eingespannt bin
und andererseits mein Wissenshorizont über Thailand nicht allzu gross ist ( war? ).

Das erste Argument geht hier unbesehen als Entschuldigung durch, aber das zweite ist nach fast zehn Jahren Isaan-"Fronterfahrung" für mich doch ein bißchen fadenscheinig...  ;)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Jo Brandon am 12. Juni 2011, 22:19:33
@ dart
Gekitzelt ? Nein, ich bin der Tat einer den man gelegentlich wachkitzeln muss, alles in bester Ordnung, hast mich
aus meinem Phlegma geweckt, danke!!!
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Jo Brandon am 12. Juni 2011, 22:23:43
@ TIT
Es gibt Erfahrungen die sensible Menschenkinder gerne für sich behalten und nicht um jeden Preis
damit hausieren gehen ( Schämmodus, kautschai mai? )
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 12. Juni 2011, 22:27:58
Schweißabgewischt. ;D
Hau mal in die Tasten, wenn dir danach ist. ;)
Würde vermutlich nicht nur mich freuen. . :)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: boehm am 12. Juni 2011, 22:37:23
Hallo Nachbar.....

Gruß aus Chum Phae! [-] [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: TiT am 12. Juni 2011, 22:47:17
Es gibt Erfahrungen die sensible Menschenkinder gerne für sich behalten und nicht um jeden Preis
damit hausieren gehen ( Schämmodus, kautschai mai? )

Ist schon klar - Seelen-Striptease erwartet hier wirklich niemand.

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Jo Brandon am 12. Juni 2011, 22:48:48
@ dart
Ich passe in das übliche Klischee, Farang ( Greenhorn ), Liebe...heiraten...Autokauf...Hausbau ( Renovierung ) .....Reisfelderkauf ect. pp
und noch viel mehr.
Als ich jedoch vor ca. 3 Jahren begann im Forum zu lesen, automatisierte sich bei mir das Zudrehen des Geldhahns, die rosa Brille mutierte
zusehends zur Lupe und die "Familie" sowie auch meine Frau wissen jetzt immer mehr die Vorteile ehrlicher Arbeit zu schätzen.....
denn ihr heissgeliebter Farang hat das ATM Schild gegen das Kinjau Schild ausgetauscht.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 12. Juni 2011, 22:59:16
Da sind wir beide in bester Gesellschaft hier im Forum. [-]
Es brauch halt zum einen Zeit, "ich hab genug Lehrgeld versenkt {:}" ....und zum anderen das Lernen "was man nicht mit sich machen läßt"
Tschüss bis morgen. [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: KhunBENQ am 12. Juni 2011, 23:03:17
Hallo Nachbar.....
Na Nong Thum am Highway 201 nach Loei?
Da sind wir ja auch nur 20 km auseinander.
Wohne gegenüber an der 228.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Jo Brandon am 12. Juni 2011, 23:18:50
@ boehm, @ Khun BENQ
Na klar sind wir Nachbarn, jedoch hat sich meine jährliche Aufenthaltsdauer in Na Nong Thum sehr reduziert, das letzte Mal war ich für längere Zeit da als an
Hl. Abend Karabau in Chumpae spielte, ich denk das war vor 2 Jahren. Aber nächsten Winter wirds aus familientechnischen Gründen wieder einen längeren
Aufenthalt geben. Dann kann man sich durchaus mal auf das eine oder andere Bier treffen.
Inzwischen gibts in Chumpae ja auch einen Lotusmarkt, gibts denn da auch Brot, zuvor bin ich immer nach Khon Kaen gefahren, der nächste Weg, aber nach
1 - 2 Wochen brauch ich halt doch etwas Brot, komisch, ist halt so.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: KhunBENQ am 13. Juni 2011, 08:29:40
Hallo Jo, ja im Lotus gibt es ganz ordentliches Brot und Brötchen.
Man muss allerdings auch die richtige Uhrzeit erwischen, sonst steht man vor leeren Regalen.
Daneben eine einfache Auswahl von typischem "Farang Bedarf".
Man kann sich manchen Weg nach KKC sparen.
Details gerne per PN.

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: crazyandy am 28. Juli 2011, 13:06:37
es ist schön das es wieder so viele Neuanmeldungen für den TIP gibt  [-] [-] [-].
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dolaeh am 04. August 2011, 11:59:09
Hallo, Gruezi, Servus, ich moechte mich der Anstandhalber vorstellen. Mein Name ist Mark ich wohne, wie ihr es meist sagt, in der Pampa, also im Isaan etwa 40 Kilometer von Nakhon Ratchasima entfernt. Ich wohne seit 4 Jahren staendig in Thailand, bereise Thailand aber schon seit 1995. Immer fuer 3 Monate zum Ueberwintern gings nach Phuket bis das Geld alle war. Als der Zunami kam hatte ich Glueck und dachte um. Ich habe dann geheiratet in Europa und wir sind nach Thailand ausgewandert, haben ein Haus in der Naehe meiner thailaendischen Schwiegereltern gebaut, wo wir heute zu dritt sind, mein Sohn ist 4 Jahre alt. Das wars schon, nochmal hallo alle zusammen :) :)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: MIR am 04. August 2011, 12:19:21
Herzlich Willkommen im Forum und in der Pampa }}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Bruno99 am 04. August 2011, 12:34:34
auch von mir ein welcome und viel Spass im Forum und in der Pampa mit deinem Nachwuchs 
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 04. August 2011, 14:57:40
Willkommen im Forum....und hau inne Tasten. [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Friese am 12. August 2011, 13:52:04
Hallo ich möchte mich auch vorstellen Ich heiße Frank bin seit 6 Jahren Verheiratet und wohne mit Frau und Kind noch in Deuschland

wenn wir In Thailand sind sind wir in Korat. 
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Kern am 12. August 2011, 22:27:59
Hallo Friese


Willkommen im Forum. Hau in die Tasten.


Gruss   Achim
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Silke877 am 13. August 2011, 07:42:34
Hallo, ich bin die Silke und komme aus Dortmund!
Wollte nur kur hallo sagen, ich fang an meinen Thailandtrip zu planen für den ich mir 3 Wochen Zeit nehmen werde :)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Ozone am 13. August 2011, 07:44:51
Hallo!  :)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Blackmicha am 13. August 2011, 12:03:12
Hallöhchen !

ich habe noch nie was geplant , und es geht auch ! , besonders gut in Asien !  denn nur eins ist hier sicher : NICHTS ist sicher !  }}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Friese am 13. August 2011, 14:23:41
Hallo Achim Silke und alle andern

und was hast du geplant für deinen trip nach Thailand
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: crazyandy am 13. August 2011, 16:43:03
Hallo @ Friese und Silke, herzlich willkommen im TIP Forum  :-*
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Charly008 am 22. August 2011, 05:00:00
Hallo mein Name ist Charly,
ich bin fast 44 Jahre alt, noch in Deutschland lebend, mit einer Deutschen verheiratet, und wir planen bis zu meinem 50. Geburtstag, also in ca. 5 Jahren nach Phuket auszuwandern.
Nach Hausverkauf in Deutschland dürfte unser Vermögen bis zum Beginn der Rentenzahlung wohl ausreichen.
Geplant ist zunächst ein Häuslein anzumieten (Long Term für 1 Jahr) und nach Orientierungsphase ein Häuschen zu kaufen (wohl im Leasehold - Verfahren).
Wir waren bereits 2 mal je 3 Wochen in Thailand in Urlaub (1x Koh Lanta und 1x Phuket) und haben uns zunächst für Phuket als Ziel entschieden (weils dort ruhige Ecken gibt, aber, wenn Mann will, kann man auch mal die Kuh fliegen lassen (z. B. Patong).
Wir sind derzeit in der Vorbereitung für unsere Auswanderung und haben daher sicher einige Fragen, vielleicht können wir ja auch bei dem einen oder anderen Punkt was sinnvolles im Forum beitragen.
z. B. Gute Webseiten für Hauskauf oder Miete (Long- Term) in Phuket:
http://www.siamrealestate.com oder
http://www.houseinphuket.com/
Die Wellta (zweite Seite) haben wir bei unserem Phuket - Urlaub besucht, und einen sehr positiven Eindruck gewonnen (Ihr Mann Ivo ist Niederländer und spricht auch fließend Deutsch - sehr sympatisch und hilfsbereit.
Zum Thema Krankenversicherung (hier schon leidig im Forum disskutiert) haben wir den Deutschen Konsul in Phuket (Hr. Naumann) befragt.
Er hat 2 Dänische Versicherungen empfohlen, mit der Argumentation, daß diese lt. dänischer Gesetzgebung verpflichtet sind auch im hohen Alter den Versicherungsnehmer weiterzuversichern (nix Schluß mit 70). Voraussetzung ist natürlich daß man brav seine Beiträge entrichtet.
Die beiden von Hr. Naumann benannten Versicherungen sind auch nicht ganz günstig (war ja zu erwarten):
1. IHI BUPA: https://global.ihi.com/Health+Insurance/IHHP/Download.aspx
Hier ist lt. eigener Aussage Hr. Naumann versichert: ist ziemlich teuer (ich glaube hier ist auch Amerika eingeschlossen NAFTA), aber bietet ein breites Spektrum an Selbstbeteiligungen an bis 16000€ / Jahr.
2. Nordic: https://www.nhcglobal.com/Deutsch/NHC-Private/Das-Produkt/
Ist komplett in Deutscher Sprache (rechte Seite Vertragsbedingungen und Pakete). Über den Button Online buchen kann man sich ganz bequem Seinen Tarif online anschauen.
So ich hoffe als Einstand reicht das mal.
Bis Bald
Charly
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Kern am 22. August 2011, 05:19:34
Willkommen im TIP Forum, Charly
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Herby55 am 26. August 2011, 17:19:00
Hallo,da ich schon so lange hier mitlese möchte ich mich jetzt doch mal vorstellen.
War vor 12 Jahren das erste mal in Thailand und habe bei 2ten mal meine erste Frau
kennengelernt.Seither fliege ich jedesjahr einmal nach Thailand.
Bin 55 Jahre alt von der Thaifrau ohne grosse probleme gesch. und habe wieder eine Thaifrau
(48)die ich in Deutschland kennengelernt habe geheiratet.Ihre Mutter ist auch hier verheiratet.
Unser dominizil ist bei Roi et.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Mogadischa am 31. August 2011, 23:58:04
Hallo Forumsmitglieder ...
Ich lese schon ein Paar tage mit und denke mal ich kann noch nicht soviel drüber sagen ... aber ich kann sagen das ich mich erst einmal Vorstelle :

( Für denjenigen den es interessiert )

Hallo ich bin der Chris, laut meinem Perso 33 Jahre jung und auf der Suche nach neuen Herrausforderungen.
Bin geschieden und habe eine 7 Jährige Tochter. Derzeit arbeite ich NUR in einem Zeitarbeitsunternehmen welches mich nicht ausfüllt bin aber Gelernter IT-Systemelektroniker.
Mein Hoffnung ist es durch die "Sprachenschule" an kontakte zu kommen um dort Praktikumsplätze oder Fortbilungen im Bereich IT zu bekommen ( Microsoft als Stichwort ).

Ich war zum ersten mal Nov09 also Rucksacktourist in Thailand und ich muss sagen ich bin Überwältigt gewesen von den Menschen und ihrer Freundlichkeit.
Natürlich war ich nicht alleine dort ... mit mir ein Freund und ein Onkel der schon Öfters dort zu Besuch war, ich muss sagen durch meine rundreise ( wir haben meinen Onkel damals Sehr gehetzt )
durch den Süden von Thailand ( Bangkok 3 tage Aklimatisieren - Koh Phuket 1 woche - Koh Samui 1 woche - und wieder Bangkok 5 Tage ) bin ich begeistert von diesem Land !

Im Januar Formte sich bei mir der Gedanke und die Möglichkeiten des Internets mich in einer "Sprachschule" dort einzuschreiben ( naja billig ist eine sache ).
Ich habe nun vor ( vorbereitungen sind fast abgeschlossen ) im November11 wieder nach thailand zu reisen und die besagte "Sprachenschule" für ein jahr zu besuchen.
Mein Onkel Hat sich dort als Rentner ein Condo Geleistet ( bitte nicht fragen wie ) wo ich in Samut Prakan unterkommen werde und hoffentlich öfters auch mal Online sein werde im Forum.

Ach ich denke ich werde es Überleben ;) ,
und wenn ich hilfe brauche oder fragen habe werde ich mich Öfters hier im Forum Melden ;) hoffe doch das viele mir helfen können  C--

LG euer Chris aka Moga
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Kern am 01. September 2011, 06:04:50
Hau in die Tasten, Chris   ;}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: maat dtiia am 17. September 2011, 02:00:37
Hallo Zusammen, ich bin seit ca. 1,5 Jahren ein begeisterter Leser eures Forums. Ich bin somit ein "Beginner"  :)
Besonders gefallen mir eure Tagebücher. Einfach großartig  }}
Speziell von LOW und den Samuianern, da ich in den letzten 1,5 Jahren 5 mal Samuii besucht habe.
Anhand meines Nicks könnt ihr sicherlich meinen Namen erraten ;)
Klingt halt anders wenns die Thais sagen und passt auch ein bisschen von der thailändischen Bedeutung her.
Ich hoffe ich kann mich mit euch austauschen und weiterhin nützliche Infos erhalten.

Somit schon mal DANKE und Grüße an alle.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Ozone am 17. September 2011, 07:54:19
Hallo Matthias !  :)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: paulo13 am 18. September 2011, 17:10:22
 Hallo Zusammen, ich möchte die Gelegenheit nutzen, mich in diesem sympathischen Forum vorzustellen. Ich bin Paulo, 49J. , lebe und arbeite ( noch) in Mitteldeutschland. Seit 7 Jahren bereise ich regelmäßig Thailand, wegen meinem Hobby, dem Tauchen, bisher schwerpunktmäßig den Süden. Im vorigen Jahr  war ich erstmals in Chiang Mai und habe mich dort sehr wohlgefühlt. Ich spiele mit dem Gedanken, meinen Lebensmittelpunkt in ein paar Jahren in diese Richtung zu verlegen. Vorbereitend leistet mir das Forum viele wertvolle Informationen, für die ich sehr dankbar bin. Leider befürchte ich momentan selbst nicht viel beitragen zu können...   Gruß  Paulo
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: crazyandy am 18. September 2011, 17:58:31
willkommen paulo13 und zu : Leider befürchte ich momentan selbst nicht viel beitragen zu können...   lieber langsam anfangen als schnell  ]-[ ]-[ ]-[, in dem sinne  {*
Titel: Neues Mitglied
Beitrag von: † Connoi am 20. September 2011, 19:37:07
Hallo liebe Gemeinde! Ich bin männlich, 52 Jahre alt. Seit ein paar Jahren überwintere ich in einem Dorf im Isaan, sw'lich von Ubon R. Euer Forum ist sehr interessant fuer mich. Sollte ich in dort in der Pampa an einen brauchbaren Internetzugang kommen wäre ich happy. Dies ist mein 1. Forum an dem ich mich beteiligen möchte, und mein erster "Beitrag" kommt dort an wo er hin soll. Bis dann....
Titel: Re: Neues Mitglied
Beitrag von: uwelong am 20. September 2011, 19:42:41
Na dann, viel Spaß hier!

Und bitte, nicht alles so ernst nehmen!


 ;D
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Seeteufel am 28. September 2011, 13:48:09
Also,  dann mal ich... :)

Meine Name ist Torsten und ich bin 48 Jahre alt. Im Moment lebe ich zeitweise in der Schweiz (Bern) und zeitweise in Deutschland, in der Nähe von Osnabrück. Ein paar Wochen im Jahr bin ich aber auch auf Phuket, bin also fast ständig irgendwo am Ein- und Auswandern. :D Die (sehr kleine) Wohnung in Bern habe ich mir vor rund zehn Jahren zugelegt, weil ich hier eine Schweizer Freundin hatte. Nun ja, ich habe inzwischen viele gute Bekannte in der Schweiz, aber der direkte Weg nach Thailand wäre vor zehn Jahren sicher besser gewesen. Wie auch immer, meine ehemalige Freundin hat sich nicht vorstellen können nach Thailand zu gehen und vermutlich hat das auch irgendwo zum Bruch beigetragen....Amen. ;D Für die nächsten Jahre plane ich mit den "berühmten" 2x3 Monaten pro Kalenderjahr. Wann ich mal ganz in Thailand bleibe steht in den Sternen, weil es natürlich auch immer eine finanzielle Frage ist, aber ich denke, dass dieser Weg fast nicht zu vermeiden sein wird. ;} Ich kam das erste Mal vor neunzehn Jahren nach Thailand (Bangkok, Phuket) und damals noch mit meiner deutschen Frau. Allerdings sind wir inzwischen geschieden, eigentlich schade, weil sie allein beim Wort Thailand immer ganz leuchtende Augen bekommen hat. Aber nun, so muss der graue Wolf eben alleine seine Träume pflegen. Den Versuchungen der meist sehr liebenswürdigen Thai-Frauen bin ich bisher noch nie erlegen, vermutlich stand dabei mein Verstand immer noch vor dem Sanuk. Doch eigentlich ist es vielleicht sogar besser, nicht im Liebesrausch und mit rosaroter Brille an Thailand zu denken. Ich liebe einfach das Land, die Kultur, die Natur, das Essen und auch die Art der Menschen- mit all ihren Macken und Eigenarten....als hätten wir die nicht! Und wenn ich einmal der Meinung bin es passt, werde ich sicher nicht auf eine Palme flüchten, oder der Thaifrau erzählen, ich  lebe im ewigen Zölibat. :] So, jetzt wisst ihr schon recht viel von mir und ich freue mich auf einen regen Meinungsaustausch. Wobei ich die Erfahrungen der dort tatsächlich wohnenden Farangs wie ein Schwamm aufsaugen werde. Ich bedanke mich schon jetzt, für den einen oder anderen Rat. {*
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: drwkempf am 28. September 2011, 15:32:07
Hallo Torsten,

WILLKOMMEN IM CLUB!

Wir freuen uns auf Deine zukünftigen Beiträge. Lass Dich von gelegentlichen etwas rustikal ausfallenden Beiträgen unsererseits nicht abschrecken.
Manchmal regiert auch bei uns das Herz vor dem Verstand.

Wolfram
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: KhunBENQ am 28. September 2011, 15:47:41
Zum Thema Verstand:
vermutlich stand dabei mein Verstand immer noch vor dem Sanuk
Den Verstand solltest du auch in Thailand nicht verlieren  ;)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Seeteufel am 28. September 2011, 23:42:26
Hallo.....zur späten Stunde :)

Danke für die nette Begrüssung. Und keine Sorge, ich bin seit vielen Jahren Moderator in verschiedenen Foren, daher bin ich inzwischen fast völlig schmerzfrei und kann mit gelegentlichen Streifschüssen ganz gut umgehen. ;) Ausserdem lebt es sich auch in Europa ohne Verstand recht schwierig und manch einer begreift seinen Weg nach Thailand offenbar wie eine "Flucht ins Paradies".....sicher der falsche Ansatz. {+ Aber ich hab mich bei euch nicht grundlos angemeldet, hier ist so viel Wissen und Meinungsvielfalt zu lesen, genau das brauche ich. ;)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Isan Yamaha am 29. September 2011, 00:22:39
Und keine Sorge, ich bin seit vielen Jahren Moderator in verschiedenen Foren,
Bist du ,schon Forenkaiser,oder noch Forenkönig. ??? ???
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: malakor am 29. September 2011, 07:28:45
Main-Honda,

Forenkoenig kann er gerne sein, aber Forenkaiser kann/konnte nur einer sein, der weltberuehmte somprit/Ping-Pong, der sich im Moment sehr ruhig verhaelt, evtl. macht er auf retirement.   ;]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Seeteufel am 29. September 2011, 07:58:50
Und keine Sorge, ich bin seit vielen Jahren Moderator in verschiedenen Foren,
Bist du ,schon Forenkaiser,oder noch Forenkönig. ??? ???
.                                                                                                                                                                                                     Ähm, ja, gute Frage, vermutlich irgendwas dazwischen. ;)
Titel: Meine Vorstellung
Beitrag von: streetbob am 07. Oktober 2011, 09:09:39
Hallo und guten tag,

ich komme aus dem Rheinland,bin 57, seit einigen monaten im vorruhestand, mit einer Thai seit einigen jahren verheiratet. Wir leben in
Lampang wo wir uns ein haus bauen.
Meine frau ist auch in rente,war vorher beamtin,sie  verkauft nun im internet porzelan und papierblumen www.ticie.com.
Zu meine hobbys gehoert unter anderem motorrad fahren,hab mir auch gleich eine neue HD in bangkok gekauft.
Nun warten wir auf die fertigstellung unseres hauses, bis auch die bepflanzug mit den grossen palmen machen wr die gartengestaltung
selbst.
Das waers erst mal.

Gruesse aus Lampang

Steetbob
Titel: Re: Meine Vorstellung
Beitrag von: Shortie † am 07. Oktober 2011, 09:40:30
Herzlich willkommen,gibt doch dafür einen eigenen Thread ???

Oder,wolltest,das die werbung,für die seite,deiner Frau,besser rüberkommt {--
Titel: Re: Meine Vorstellung
Beitrag von: Ozone am 07. Oktober 2011, 09:51:07
Herzlich willkommen,gibt doch dafür einen eigenen Thread ???

eben zusammengeführt


Oder,wolltest,das die werbung,für die seite,deiner Frau,besser rüberkommt {--

tja, der Link führt eh nur zu einer Suchmaschine  ;).



Also ein unvoreingenommenes Willkommen!  :)

Titel: Re: Meine Vorstellung
Beitrag von: Shortie † am 07. Oktober 2011, 09:53:23
Also ein unvoreingenommenes Willkommen!  :)

Von mir natürlich auch,ist bloss komisch,wenn im 1ten Beitrag,gleich Werbung erscheint :)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: streetbob am 07. Oktober 2011, 09:57:17
Hallo ,
meine frau betreibt das internetgeschaeft schon ueber 10 jahre,die papierblumen sind eh fuer dieses jahr ausverkauft.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: streetbob am 07. Oktober 2011, 10:00:56
die adresse ist wwx.EDIT.cam wen es interssiert.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Ozone am 07. Oktober 2011, 10:17:12
Hallo Streetbob

Das ist war aber ein anderer link als oben  :-) ;D

Bitte keine gewerbliche Eigenwerbung im Forum betreiben. Du kannst dafür jederzeit eine Kleinanzeige im TIP Online schalten lassen. Nun wissen wir es alle, was ihr verkauft und bei Interesse kann man Dich ja anschreiben  per PMail. Ok?

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: streetbob am 07. Oktober 2011, 10:32:25
okkkkkkkkkk!!!!!!
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 07. Oktober 2011, 15:15:57
Verstärkung für den Norden......immer gern willkommen. ;}

p.s. Ist der Airport Lampang inzwischen wieder geöffnet?
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: streetbob am 07. Oktober 2011, 15:54:32
Hallo dart,airport Lampang ist nach angaben meiner frau seit gestern wieder geoeffnet.

gruss streetbob
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: mojo4you am 18. Oktober 2011, 20:47:51
Hallo TIP Online Forum und Mitglieder,

seit ein paar Stunden darf ich bei euch ebenfalls Mitglied sein. Darüber freue ich mich ganz aufrichtig, denn dadurch erhält man eine ganze Menge an unterschiedlichsten Gedanken und Erfahrungen.
Ich lebe seit mehr als 20 Jahren in Thailand. Thailand und seine Kultur mit seinen Menschen ist ein Land welches einen besonderen Reiz für mich aber auch für viele andere hat.
Es ist liebenswert und wirft dennoch jeden Tag neue Fragen auf.
In einem Forum kann man dabei so allerlei lernen und vor allem andere Sichtweisen versuchen zu verstehen. Ob das immer gelingt ist natürlich fraglich, es muss aber auch nicht unbedingt eine Voraussetzung für gute Kommunikation sein. Dennoch erweitert es den Horizont und erhöht die Toleranz.
Gerade in Thailand ist ein Austausch mit Gleichgesinnten oftmals sehr sinnvoll, ich wünsche uns deshalb einen regen Austausch.

Der Norden Thailand ist meine Heimat und wird es wohl für immer bleiben, denn es sind die Menschen, die Thai aber auch die vielen unterschiedlichen Expats, welche das Salz in der Suppe sind, welche mein Leben in Thailand so interessant und abwechslungsreich gestalten.  {*

Würde ich jemals wieder zurück in mein Geburtsland gehen? Nein, denn Thailand ist meine Heimat seit vielen Jahren.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Burianer am 18. Oktober 2011, 21:42:46
majo4you, ich freue mich ueber einen netten Einstieg hier,

Ob Norden oder Sueden oder Isaan, oder ???  das ist eh egal.
Meinungsaustausch haben wir hier jeden Tag. Informationen gibt es viele, falls nicht, einfach fragen.
Sichtweisen gibt es hier von Norden , ueber den Isaan, bis hin zu Huan Hin und Phuket, Koh samoui.
Pattarya oder Patong,  es gibt auch hier   :-* absolutes stillschweigen   :-X
nein es gibt alles .
Thailand abwechslungsreich,  ???  na ja , nach einigen Jahren sicher eher nicht  :'(


Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: mojo4you am 19. Oktober 2011, 10:45:58
Hallo Burianer,

ich bin ja schon eine ganze Weile in Thailand. War in den letzten 20 Jahren nur 2 mal in Europa. Das fand ich auch gut, doch immer wenn ich wieder zurück kam, lachte mein Herz. Vielleicht kennst Du das Gefühl, am Flughafen anzukommen und zu merken wie wohl man sich plötzlich fühlt.

Seither versuche ich Thailand mit anderen Augen zu sehen. Offener, aber auch weniger vergleichend mit unserer europäischen Welt. Ich versuche zu möglichst vielen Festen, Feiertagen und Veranstaltungen zu gehen und über diese kulturellen Gegebenheiten mehr zu erfahren. Ich versuche direkt mit den Menschen ins Gespräch zu kommen um deren Gefühlsregungen zu erkunden.
Danach verarbeite ich die Eindrücke, die Informationen und die Gefühle indem ich darüber schreibe. Sind meine Post immer objektiv? Ich versuche objektiv zu schreiben, doch sicherlich hinterlassen meine Erlebnisse mit den Thai gewisse Eindrücke, welche sich in den Artikeln wieder spiegeln.

Für mich persönlich funktioniert das ganz gut, ich habe einen Weg entdeckt Thailand neu zu entdecken. Sicherlich werde ich nun als Spätstarter abgetan, doch es ist anders als vor vielen Jahren. Damals war alles Neu und Fremd. Ich hatte keine Ahnung von der Geschichte des Landes, der sozialen Situation im gesamten usw. Heute spreche ich die Sprache und kann daher mit verschiedenen Personen aus verschiedenen sozialen Schichten kommunizieren. Das verändert die eigenen Sichtweise drastisch. Und glaube mir, ich empfinde Thailand immer noch, oder sollte ich sagen wieder, aufregend und abwechslungsreich.

Das Forum sollte mir die Möglichkeit geben mich auszutauschen und mitzuteilen. Dabei erfahre ich was für viele Farangs wichtig ist und kann dies in meine Gedankengänge einfließen lassen. Vielleicht finde ich dadurch einen Weg noch tiefer in die Materie zu schauen und kann somit meine Blog Post verbessern und vielseitiger gestalten. Ich weiß es nicht, doch es ist einen Versuch wert.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Isan Yamaha am 19. Oktober 2011, 13:13:14
Das fand ich auch gut, doch immer wenn ich wieder zurück kam, lachte mein Herz. Vielleicht kennst Du das Gefühl, am Flughafen anzukommen und zu merken wie wohl man sich plötzlich fühlt.

1 Gesichtsverlust Hände,an die Hosennaht,und Fodo machen.  C-- :D :]
Titel: Michael aus Norddeutschland
Beitrag von: Mike1969 am 19. Oktober 2011, 16:53:17
Hallo liebe Foren Mitglieder,

gerade komme ich aus dem Urlaub vom Residence Kalim Bay zurück.

Ich hatte beim Frühstück regelmässig die Nachrichten auf thailandtip.de gelesen und fand auch dieses Forum recht interessant.

Ich bin in Bangkok zur Schule gegangen und komme seit 1969 regelmässig nach Patong. Berufliche Einsätze meines Vaters führten hierher.
Ich kenne die enttäuschende Entwicklung Patongs vom Traumstrand zum Sodom & Gomorra von Thailand nur zu gut.

Dennoch zieht es mich mit Familie nun alle 10 Jahre mal wieder hierher. Auch weil ich meine (deutsche) Lebensgefährtin hier kennengelernt habe.

Da hier aktuelle Themen besprochen werden, die mich auch bewegen, würde ich gern gelegentlich meinen Senf zum einen oder anderen Thema hinzugeben.

Danke für die Aufnahme ins Forum.

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Kern am 20. Oktober 2011, 00:42:08
Willkommen im Forum, mojo4you und Mike1969


Man liest sich.


Gruss   Achim
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: drwkempf am 20. Oktober 2011, 05:04:06
Lieber mojo4you, lieber Mike 1969,

erst einmal ein ganz

HERZLICHES WILLKOMMEN!

Eure Vorstellung liest sich  - interessant, vielversprechend? - aber auf jeden Fall ganz persönlich.
So etwas mag ich.

Wir sind wie jedes Forum, das ernstgenommen werden will, darauf angewiesen, dass Menschen zu uns finden, die an einer Mitarbeit im Forum interessiert sind.
Hier wird gelegentlich mit (halb-)harten Bandagen gekämpft, lasst euch davon nicht entmutigen!
Wir sind am Ende nämlich doch das, was wir alle sein wollen, Freunde oder doch wenigstens gute Kumpels, die sich weiterhelfen, wo das möglich ist, die sich informieren, wo das gut und nötig ist, aber auch einfach nette Jungs und Mädels, die gelegentlich auch einfach einmal Spass haben wollen.

Wolfram
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Heimkehrer am 24. November 2011, 09:32:34
Guten Tag, guten Morgen, ganz nach Belieben!
So neu bin ich eigentlich nicht und muss auch erst einmal so alt werden, wie ich aussehe. Ich habe das Forum lange Zeit verfolgt (so wie es mich immer wieder verfolgt hat) und bei vielen Beiträgen den Drang verspürt, hilfreich zu antworten oder einen Kommentar abzugeben. Auch die eine oder andere Frage lag mir auf der Zunge bzw. auf der Tastatur meines Computers. Also habe ich mich angemeldet.
Ich heiße Werner, nicht Erwin Lindemann, bin aber auch Rentner und 66 Jahre alt. Leider habe ich nicht im Lotto gewonnen, habe auch keine Tochter (bin da allerdings nicht ganz sicher) und bin auch nicht zu einer Audienz beim Papst eingeladen (Loriot möge mir aus dem Jenseits meinen stümperhaften Versuch verzeihen, seinen Stil zu kopieren). Seit einiger Zeit ist Braunschweig meine neue Heimat, nachdem ich zuvor knapp acht Jahre in Thailand gelebt habe (und wie!). Die Rückkehr nach BS ist mir leicht gefallen und dennoch denke ich mit ein wenig Wehmut an die vielen schönen Tage in Pattaya zurück. Vielleicht mache ich doch noch einmal einen Kurzbesuch? Wenn nur der lange Flug nicht wäre! Ich war in meinem letzten Thai-Jahr zu oft (sechs Flüge) unterwegs, fast schon ein Pendler, und das zwischen zwei Kulturkreisen, die verschiedener nicht sein können.
Was ich vermisse? Nun ja, eigentlich bin ich schon jenseits von Gut und Böse, und Schach ist bereits in Thailand zu meiner neuen alten Leidenschaft geworden, aber ich habe viele nette Leute kennen gelernt, vor allem Gleichgesinnte, wie man sie auch hier im Forum findet, weniger unter den Einheimischen, und ich habe mich - von den letzten zwei, drei "rot-gelben" Monaten mal abgesehen - doch sehr wohl gefühlt.
Mal sehen, was die Zukunft bringt, hier im EuroLand ebenso wie im Land des Lächelns, und wem das Lachen zuerst vergeht.
Titel: Re: Michael aus Norddeutschland
Beitrag von: sh am 24. November 2011, 10:11:51
Ich kenne die enttäuschende Entwicklung Patongs vom Traumstrand zum Sodom & Gomorra von Thailand nur zu gut.

555 Der gefaellt mir richtig gut, denn es trifft den Nagel auf'm Kopp.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Manthai am 19. Dezember 2011, 21:24:24
Guten Tag oder guten Abend Thailand.

Ich möchte mich auch kurz vorstellen. Ich war erst einmal in Thailand und was soll ich sagen, es war Liebe auf den ersten Blick.
Jetzt sieht es einfach so aus, das ich mich hier in Deutschland nicht mehr richtig wohlfühle. Ich bin ja auch schon nahe an meiner Rente.
Soviel ich weiß, überweisen die mir diese Rente überall hin. Warum nicht auch nach Thailand?
Ich denke mal, durch dieses Forum werde ich das Land noch besser kennen lernen.
Ich habe mich natürlich schon ein bisschen informiert. Ich weiß genau, worauf ich mich einlasse. Ich möchte jetzt einfach nur noch ein bisschen mehr erfahren.
Auf gute Unterhaltung.

Gruß Manthai
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 19. Dezember 2011, 21:26:41
Willkommen im Forum! [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Kern am 19. Dezember 2011, 23:29:30
Auch von mir: Willkommen im Forum, Manthai

... Ich weiß genau, worauf ich mich einlasse.

Vor Deiner Auswanderung solltest Du aber schon noch einige Zeit in Thailand verbringen.  :-)


Gruß   Achim

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: udo50 am 20. Dezember 2011, 00:23:05

   Manthai  Willkommen im Forum
  udo
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dii am 20. Dezember 2011, 05:58:03
Ich weiß genau, worauf ich mich einlasse.

...nee  {;  nee  {;  nee  {;  glaub das bloß nicht  ;]   das wissen nicht mal die Götter, egal welche  C--
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Anbessa am 20. Dezember 2011, 10:15:56
Ich habe mich natürlich schon ein bisschen informiert. Ich weiß genau, worauf ich mich einlasse.

@dii,ich denke Manthai meinte vielleicht damit er weiss worauf er sich einlaest mit einer Anmeldung hier im Forum {-- ;D

Herzliches willkommen im Tipforum Manthai.
Frei nach dem Motto,die tipianer sind eben so und das ist gut so. >: [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: carsten1 am 21. Dezember 2011, 14:55:19
Guten Morgen (zumindest hier winterlichen SUedtirol...)!

Ich bin seit langem  Nur-Mitleser im Forum, da man bei Euch einfach aktuelle Infos bekommt. War jetzt wieder Gold wert, waehrend des grossen Hochwassers (wir waren von 17.10.-30.11. in Thailand)
Ich bin seit fast 6 Jahren mit meiner thailaendischen Frau verheiratet, wir leben in Suedtirol. Ich bin eigentlich Deutscher (Region Mittelfranken), mittlerweile allerdings Doppelstaatler, da mir das hier in IT einfach einige Sachen erleichtert.
Meine Frau ist allerweil dabei, hier von der Provinz-Regierung gefoerderte Sprachkurse zu besuchen, da sie endlich Deutsch lernen will (hier bei uns werden beide Sprachen angeboten: italienisch und deutsch fuer MigrantenInnen). Allerdings ist das in IT keine Verpflichtung wie in DE, sondern rein freiwillig.
Soviel kurz zu mir und meiner Frau.
Und ab sofort werd ich dann Euch und die Moderatoren ein wenig mit meinem Senf nerven..... ;]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Kern am 21. Dezember 2011, 15:07:13
Willkommen im Forum, carsten1


Nun müssen wir wohl das Kürzel DACH in DACHSÜL (Deutschland, Austria, Schweiz, Südtirol) abwandeln.  :-)


Gruß   Achim
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 21. Dezember 2011, 15:17:06
Und ab sofort werd ich dann Euch und die Moderatoren ein wenig mit meinem Senf nerven..... ;]

Hau inne Tasten....welcome on board. ;] [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Manthai am 22. Dezember 2011, 04:53:05
Ich habe mich natürlich schon ein bisschen informiert. Ich weiß genau, worauf ich mich einlasse.

@dii,ich denke Manthai meinte vielleicht damit er weiss worauf er sich einlaest mit einer Anmeldung hier im Forum {-- ;D

Herzliches willkommen im Tipforum Manthai.
Frei nach dem Motto,die tipianer sind eben so und das ist gut so. >: [-]
Ich lese schon seit einigen Monaten mit und ich weiß auch, worauf ich mich hier einlasse. Einige Memb4er sind sehr direckt und nicht unbedingt diplomatisch.
Aber ist das nicht das Salz in der Suppe?

Gruss an alle Manthai   
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: magoi am 04. Januar 2012, 21:09:44
Hallo,

ich möchte mich kurz vorstellen. Ich bin Deutscher, noch 52 Jahre und bin im sogenannten Speckgürtel von Berlin Zuhause. Seit 2004 mache ich mit meiner Frau einmal im Jahr 3 Wochen Urlaub in Thailand.
Der erste Urlaub 2003 war super und wir beschlossen jedes Jahr wieder zu kommen. Wir waren etwas ausserhalb von Khao Lak, weil wir den Trubel nicht so mögen. Leider wurde unser Hotel durch den Tsunami zerstört.
Wir wurden dadurch nach Samui umgebucht, wo wir nicht nocheinmal hinwollen. Wir waren Anfang 2005 für ein paar Stunden in Khao Lak, länger haben wir es dort nicht ausgehalten. Es war schon sehr Bedrückend, zumal die Thaifamilie wo wir immer lecker ( scharf ) gegessen haben, beim Tsunami ums Leben gekommen sind. In den letzten Jahren waren wir immer wo anders. Ich habe schon mehrere Tausend km Linksverkehr hinter mir. In ein paar Tagen sind wir wieder in Thailand, in der Nähe von Rayong für eine Woche und dann noch 2 Wochen Ko Samet. Da hätte ich auch gleich eine Frage. Wo bekomme ich eine gute Karte von der Region her und welche Ausflugsziele
( zwischen Pattaya und Ko Chang), also Inseln oder Strände, sind lohnenswert. Danke im voraus!

Gruß Uwe       
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: karl am 04. Januar 2012, 21:15:43
die beste (gedruckte) Karte gibt es von Thinknet, ist auch auf dem PC/Notebook/und die Flachdinger zu benutzen.
noch besser wäre ein Navi von Garmin, evtl. mit Fußgänger Modus
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: lowtar am 05. Januar 2012, 11:00:32
Grüß Gott, Grüezi, Servus, Hallo und Sawatdii khrap,

Mein Name ist Lothar -- mein Nickname stellt eine für Englischsprachige aussprechbare Verballhornung desselben dar, an die ich mich inzwischen gewöhnt habe -- und ich bin schon seit einigen Jahren eifriger Mitleser in diesem Forum, sowie bei meinen Thailandaufenthalten selbstverständlich auch Leser der Printausgabe und diverser hilfreicher Publikationen des Hauses. Geschrieben hab ich bis jetzt noch nix, obwohls manchmal in den Fingern gejuckt hat, weil ich ja den größten Teil des Jahres in D verbringe und deshalb nicht als außenseiterischer Klugsch****er in Erscheinung treten wollte, außerdem gehöre ich mit meinen mittlerweile 48 Lenzen auch nicht unbedingt der always-online-Generation an. Bis jetzt hat es auch noch keine Firma geschafft, mich hier zuhause, in einem denkmalgeschützten Haus vor den Toren Stuttgarts, mit akzektablem Internet zu versorgen, also bleibe ich erst mal auf INet-Cafés angewiesen. Inzwischen hab ich allerdings nen angenehmen Nachtjob, der mir die Möglichkeit des ständigen Surfens in den Weiten des www gibt, also werde ich wohl hin und wieder mal meinen Senf dazu geben und hoffe auch, ich kann das eine oder andere Sinnvolle zum Thema Thailand beitragen. Insbesondere bin ich da mit der Bangkoker Pop-/Rock-Musikszene vertraut (Silly Fools, Bodyslam, Potato, Fahrenheit, Abuse The Youth, Clash, ...), die ist mir einfach näher als das Gedudel in der Heimat
 }}
Meine Urlaube (seit 2007 immer so etwa 4 Wochen im Jahr) pflege ich hauptsächlich in Bangkok zu verbringen, mit kleinen Abstechern nach Pattaya oder Ko Samet, um auch mal bisschen dem Strandleben zu frönen.  8)
Mein nächster sehnlich erwarteter Aufenthalt im LOS ist Ende Januar/Ende Februar.
Genug geschrieben, wer sonst noch was wissen will: fragen ;)

In diesem Sinne: Tschok dii khrap  [-]

Lowtar
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: malakor am 05. Januar 2012, 15:18:51
Was machst du immer in BKK? Du kannst doch nicht den ganzen Tag/die ganze Nacht Pop hoeren.  ;]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dii am 05. Januar 2012, 21:52:11
Zitat
Du kannst doch nicht den ganzen Tag/die ganze Nacht Pop hoeren.

...dann Popt er selber  :]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: lowtar am 07. Januar 2012, 04:11:34
@malakor: stimmt, nicht immer, aber immer öfter  :D
... wenn sich gerade keine Gelegenheit bietet, ner halbwegs netten band live zu lauschen, dann geniesse ich das (nicht nur, aber hauptsächlich nächtliche) Großstadtleben, wandere, gerne auch mit dem Fotoapparat, für das nicht ganz alltägliche Motiv, griffbereit zur Hand, durch die nicht so ganz belebten Sois, genehmige mir auch zwischendurch mal die eine oder andere Sehenswürdigkeit, um alles mal abgehakt zu haben, und lasse den lieben Gott, Allah, Buddha oder wen auch immer nen guten Mann sein und trinke einen drauf  [-]

und @dii: Das kann natürlich auch nicht ganz ausgeschlossen werden  ;D
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: drwkempf am 07. Januar 2012, 06:30:25
hallo Lothar,
Wo wohnst Du denn üblicherweise in bangkok?
Gibts da Vorlieben?

Wolfram
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: lowtar am 08. Januar 2012, 04:03:37
ja, drwkempf, die gibts. Bevorzuge die untere Sukhumvit und steige eigentlich immer im selben Hotel in der Suk Soi 3 ab, bin aber durchaus flexibel, falls die mal keine Zimmer haben sollten, tut's auch das guesthouse um die Ecke oder sonstwo...
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Isan Yamaha am 29. Januar 2012, 02:38:17
Was ist das denn  ??? ??? für ein Member  ??? ???
เด้ง
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: udo50 am 29. Januar 2012, 03:48:50
  Lothar wieso deng rot  ???
Udo
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: namtok am 29. Januar 2012, 04:05:47
 {;  hat mit  แดง = rot nix zu tun.



Ist wohl auch besser so, denn da hat sich doch  kürzlich jemand beschwert, hier wären zuviel "Rote" im Forum und gar in der Mehrheit...
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: udo50 am 29. Januar 2012, 04:30:43
Lasst mich nicht Do... sterben
Udo
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: KhunBENQ am 29. Januar 2012, 10:20:49
เด้ง  deng
Ist nicht rot, sondern
1) springen, hüpfen
2) entlassen/gefeuert werden

Bedeutung 2) könnte man als kleinen Scherz eines Ex Mitglieds verstehen  }{
Übrigens wieder ein schönes Beispiel wie eine falsche Aussprache den Sinn enstellt.
deng (kurzes e) -> hüpfen
แดง daeng (sehr langes "ae") -> rot
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Mogadischa am 29. Januar 2012, 16:34:16
เด้ง  deng
Ist nicht rot, sondern
1) springen, hüpfen
2) entlassen/gefeuert werden

Ach du Meine Güte ... dann hab ich die also immer Hüpfen lassen wenn ich ne Box M. Rot haben wollte   ... oder hab ich sie damit entlassen ? ...

Aber HEY .. bis jetzt hab ich noch alles bekommen was ich brauchte ..   ... solange ich sie nicht gefeuert habe   ... is mir alles egal  

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: KhunBENQ am 29. Januar 2012, 16:41:23
Na ja du lebst wahrscheinlich in einem touristisch erschlossenen Gebiet.
Da sind sie an sowas gewöhnt.
Aber ich bin schon mal mit der Bestellung einer "nam soda" gescheitert -> "nam sodaaa".
Die Krönung: bin neulich ich im Dorf an einem Essenstand mit der Frage nach "gai jang" gescheitert (gegrilltes Hähnchen Isaan Style, ein Bestseller), "gai jaaang".
Wenn du dann in die ratlosen Gesichter schaust {+
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: TiT am 30. Januar 2012, 16:21:34
Na ja, ein zu kurz gesprochenes "jang" könnte da so ähnlich wie "Huhn - noch nicht" verstanden worden sein. Da kommen die dann schon ins Grübeln, was dieser komische Farang denn nun heute schon wieder getrunken oder geraucht haben könnte...
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: namtok am 30. Januar 2012, 17:35:31
Probiers mal mit  Gai  Ping, im Isan auch "Ping Gai".  Da gibts weniger Verwechslungsmöglichkeiten und Du wirst garantiert verstanden...
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: udo50 am 31. Januar 2012, 00:58:27
 
  Noch Schlimmer wäre wenn dieses jang  betont wird wie das jang betr.. Gummi.  was dann wohl der Gute Mann denkt ??   :]
 Udo
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: lowtar am 31. Januar 2012, 21:21:10
Also mir stellt sich nun noch immer die Frage, was denn das nordoestliche Motorrad damit eigentlich gemeint hat...

Was ist das denn  ??? ??? für ein Member  ??? ???
เด้ง

muss ich mich da angesprochen fuehlen?  ???
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Isan Yamaha am 31. Januar 2012, 21:39:27
Es ging,um die Thaischrift,und sonst nix.
เด้ง
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hueher am 12. Februar 2012, 12:09:45
Halli,hallo, ich bin Hermann aus Österreich, kenne Thailand schon seit vielen jahren, aber mehr als Tourist denn als unruhiger Ruheständler wie ich jetzt bin!! Habe im Hotelmanagement 50 Jahre die Welt bereist und nach einem Platz gesucht, wo ich dann wenn die Pension kommt, event. bleiben möchte!??  Panama war und ist eigentlich mein "Traumland" gewesen, mein "Traum" wurde durch privates zerstört, so bin ich dann bei meiner 2. Wahl angekommen, so hoffe ich jedenfalls.  ...?????
Bitte, versteht mich jetzt hier nicht als "Liebeskasper", zB. so wie damals der arme Hajo aus Deutschland, nein ich suche Sonne-Cocosnuß-Papaya und. ....na ja, was wohl(?), eventuell die Liebe, wenn es so etwas gibt???? Ich meine damit, die ehrliche zw. Mann+Frau.  ...hahahahahaha :D :D  Bei uns in Mitteleuropa gibts das ja fast nicht mehr, außerdem sind oder werden unsere Frauen wenn sie so ab 55 sind, rund-fett-bequem-rauchen-saufen usw. ...mit Ausnahmen natürlich! Die Asiatischen sind doch ganz was anderes mit 50 Jahren sehen sie aus wie 30.  .... ;] ;] und unsere wie {+ {+   ....?????????
Ich bin jetzt 66, werde demnächst 67, fühle mich noch einigerm. gesund und ok, mein Vater starb im Pflegeheim, ebenso meine Tante mit Demenz und meine Mutter im Spital, alles ohne, bezw. mit ein wenig Pflege, weil bezahlt wurde.  .... ??? ??? Ich jedenfalls möchte nicht so "enden"    .daher versuche ich es mal hier unter der Sonne der Cocospalmen {--
Ich mag Hua Hin, liebe Kho Samet, mag nicht Bangkok mit seiner Smogglocke, ebenso Pattaya ist sche. , ich brauche keine Bargirls, nun versuche ich dies auf Phuket, wo ein freund von mir, Küchenchef eines großen Hotels ist!! [-] 
Wer kann mir Tips geben für Phuket??? Ich meine, zuerst möchte ich mich einmal 3 Monate mit einem Non-Immig.Visa dort aufhalten, mußte ja schließlich € 55,- dafür blechen {[ {[
ergo nutze ich dieses auch aus.  . Suche eine preiswerte Bleibe für Langzeit in Kata, nicht Patong!!!! Patong ist wie Pattaya. .....äääääää {; {;  Auch wenn diese nicht für mich sein sollte, ein Freund von mir in Österreich, der so wie ich keine große Rente hat, möchte hierher ziehen.   ... {* {*
Und.   .....sollte jemand hier im Forum  ??? ??? eine nette Frau im passenden Alter natürlich :] :] so ab 55 kennen, dann nix wie her damit, aber mein Sparschwein bleibt zu.  .
hahahahahaha.   ..ich bin selber abgebrüht, brauche keine jungen Bargirlis C-- C--
Freue mich sollte sich irgendwan jemand melden.  ..."Grüß Gott"....tschau.....pfiat di......bis dann  Hermann
Ps.: bin zur zeit in Bangkok/Rangsit und ab nächster Woche in  Phuket, habe im Moment zwar eine ( hoffentlich?) nette Frau die auch Arbeit hat, zur Hand, aber man kann ja nie wissen, ob sie nicht nur mein Sparbuch im Auge hat {+ {+ {:} {:} {; {; {-- {-- {/ {/ :] :]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: crazyandy am 12. Februar 2012, 14:11:47
starkes (eingangs)Posting, herzlich willkommen Hermann hier im Forum.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: udo50 am 12. Februar 2012, 18:54:29
Hallo hueher Willkommen im Forum. Eine Frage direkt Zitat:  Hotelmanagement 50 Jahre die Welt bereist   und kleine Rente wie geht das denn??
Gruß Udo
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Mogadischa am 13. Februar 2012, 10:01:12
Your Welcome ...

Wirklich ein sehr Klares Eingangsposting ! Der Mensch weiß was er will   ...

Aber eine Frage hab ich ... wo zum geier bist du das du sagst Smogglocke ?   Im Industriegebite sollte man auch seine Zelte nicht aufschlagen ;)

Gruß Moga !
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hueher am 13. Februar 2012, 11:08:58
Halli,hallo, an Alle die mir geantwortet haben !  Wo ich momentan bin? Im Norden von Bgkk, in pathumtani-Rangsit, Nähe Future Park, und da steht mehrmals in der Woche eine Smogglocke, zwar ohne großen Rauch, nur der Dunst und leider kein Wind.    .. C-- C--
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hueher am 13. Februar 2012, 11:23:17
Hallo "Udo50"   .....wieso nur kleine Rente?????? na ja, zuerst möchte ich erklären, "mußte" wegen kaputten Meniskus 2x, meine Wirbelsäule ist auch lediert, und zu guter letzt, hatte ich einen kleineren "Herzkasperl", vor allem wegen meines Jobs !!! Da kehrte ich nach Ö zurück, und versuchte mit 58 meine Rente zu bekommen, es gab 3 Versuche, dann hatte es geklappt, aber mit ABZUG wegen vorzeitiger Rennte.   {[ {[   ....hahahahaha, dabei möchte ich betonen, hatte 16 jahre in D sowie ebenso 16 jahre in Ö gearbeitet, die anderen Zeiten in E-GB-CH- RO- zur See.....usw.... Eigentlich wollte ich in Ö die restlichen Jahre als Fachlehrer arbeiten, Stelle hätte ich gehabt, aber das ministerium sagte, was sie wollen arbeiten bei uns, hahaha. ..mit 58???? NEIN !!!! --C --C  OK, so muß ich eben mit dem was ich jetzt bekomme, leben. .....es geht schon, wenn man normal lebt, in Thailand, aber sicher nicht in D od. Ö.   .ich habe "nur" 1000,-€ zur Verfügung, noch meine Wohnung in Wien, aber ich werde mich hier mal umsehen ;D
So, ist das angekommen bei Dir ?????  ..hahahahahaha [-] [-]
Na ja, vielleicht ergibt sich mal hier im Land des Lächelns eine Gelegenheit um als Trainer oder Berater eines Hotels tätig zu werden, wer weis schon??? Noch bin ich gesund. ....und kann noch :D :D
ansonsten begegne ich vielleicht der Lady die einen ollen Farang will, aber "ohne Barfine" ....hahahaha {*
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Grüner am 13. Februar 2012, 17:11:21
starkes (eingangs)Posting, herzlich willkommen

Starke Antwort, Kompliment, wenn Du das verstanden hast. Welche Sprache benutzte der Mann, und nach welchen Regeln schrieb er?
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Kern am 13. Februar 2012, 18:34:23
Ich selber finde einen freundlichen Schreibstil mit etwas eigenwilliger Rechtschreibung jedenfalls besser als Unfreundlichkeiten in fehlerlosem Schriftdeutsch.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Grüner am 13. Februar 2012, 18:43:33
Gut gebruellt, aber es nützt mir nix, denn ich hab WIRKLICH nix davon verstanden.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 13. Februar 2012, 18:54:07
Das du nix verstanden hast, wundert mich nicht. ;]

Man sollte evt. über ein 2. Tip-Forum für den intellektuellen Zirkel nachdenken.
Dort kann man sich dann nach den feinsten Regeln der deutschen Sprache, ggs. in die Ei.. treten. }}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Bruno99 am 13. Februar 2012, 19:11:12
Gut gebruellt, aber es nützt mir nix, denn ich hab WIRKLICH nix davon verstanden.

das ist halt bei unterschiedlichen Kulturen so der Fall, sollte aber dir als Kulturmoderator doch nicht passieren.... oder  {--
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: TiT am 13. Februar 2012, 19:26:05
Na ja, unser Klaus G. ist halt schon in Vor-Euphorie auf Malaysia. Habt also ein bißchen Nachsicht - ist halt seine Art, sein Glücklichsein zu kommunizieren.  :]

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Burianer am 13. Februar 2012, 20:59:39
 }{  na wenn er will , dann lass Ihn doch   :-*  ist eben sein Humor  }}  hoffe , es gelingt Ihm auch , was er sich vorgenommen hat.
 mit 66 Jahren, da weiss man was man will, mit 66 Jahren  ??? was macht man dann   [-]   ne ne  {;  Finger weg
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hmh. am 13. Februar 2012, 23:12:02
nach den feinsten Regeln der deutschen Sprache, ggs. in die Ei.. treten. }}

Man denkt an nichts Lustiges, macht den Computer an und dann sowas! :]  [-]
Um den Journalistenjargon weiter zu pflegen: Der Spruch ist auch nicht schlecht gebrüllt!

Denkst Du an so eine Art Thai Boxen für Forenkrieger?

Haargenau die Regeln kennen, einschläfernde Musik im Hintergrund, Buddha und den guten König an der Wand, ein tiefes Wai vor dem Gegner und vor dem Sponsor und dann auf Gongschlag ohne Vorwarnung sofort mit dem Fuß volle Pulle ins Gesicht...??  }{
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: udo50 am 14. Februar 2012, 00:49:10

   Hallo hueher.   Ach sooooooo !! alles  kapiert ;}
Gruß  Udo
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: EiskaltesBier am 19. Februar 2012, 23:07:40
Tach zusammen,

als "Neuling" will ich auch mal nen Hallo und nen EiskaltesBier in die Runde werfen.  [-]

Lese hier schon länger mit, bin begeistert von den vielen Infos die mir auch als Tourist immer mal geholfen haben (thx dafür) und da ich vor habe noch diese Jahr für längere Zeit nach Bangkok zu ziehen  C-- , dazu die eine oder andere Frage dann sicherlich haben werde, war ich mal so frei mich schon mal hier anzumelden.

Hoffe auch auf nette Kontakte zu alteingesessenen, wenn man denn dann vor Ort ist.  :-)

BTW bin frische 30, verheiratet und ... naja alles andere werdet ihr noch merken bzw. mitbekommen  }{

Tschö aus dem kalten Berlin
Kosmo

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: samuispezi am 20. Februar 2012, 18:54:08


Zumindest der Nick ist schon mal vielverprechend. ;}

Willkommen

Herzlichste Grüße

Samuispezi }}
Titel: Re: Betreff Neuvorstellung ...
Beitrag von: udon23 am 24. Februar 2012, 22:57:44
Hallo, moechte mich euch vorstellen....

Komme aus der Gegend von Koeln, habe dort mein Geld als Lokfuehrer verdient ....
Lebe jetzt seit 6 Jahren in Nongbua Lamphu ca. 50 Km von Udon Thani
Mein grosses Hobby ist das Radfahren  ( MTB )

Gruss Udon 23
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: boehm am 24. Februar 2012, 23:02:57
Hallo Udo23, herzlich Willkommen.

Sind fast Nachbarn, bin in Chum Phae. Aber, ein Mod wohnt auch gleich bei dir um die Ecke... ;]

Viel Spaß hier!
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Maxbaer am 29. Februar 2012, 21:15:15
Hallo und Grüezi

Ich bin der Max aus der Schweiz, 62 jährig und lebe seit acht Jahren in Thailand.
Zuerst vier Jahre in Phuket und nun in den Pampas in der Nähe von Udon Thani.
Seit dem Tod meiner Freundin vor drei Jahren, bin ich wieder single und hoffe es noch lange zu bleiben.
In diesem Forum lese ich seit einiger Zeit und manchmal juckte es mich in meinen Fingern meine Meinung zu schreiben.
Nun, schauen wir mal, ob ich nicht doch zu schreibfaul bin.

Gruss
Max
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: MIR am 29. Februar 2012, 21:26:01
Herzlich wilkommen Max,

Hau rein die Tasten   [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Bruno99 am 29. Februar 2012, 21:35:16
Hallo Max

welcome   ;} und wie @MIR schon sagte, hau in die Tasten, soviel Zeit muss sein  ;]
... auch in einem Single-Leben   >:
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 29. Februar 2012, 21:47:42
Hi Max

Willkommen im Forum....und hau in die Tasten. [-]

Greetz Reiner
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: schiene am 29. Februar 2012, 21:48:37
und manchmal juckte es mich
Willkommen im Forum
(http://www.ruthe.de/cartoons/strip_0133.jpg)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Maxbaer am 29. Februar 2012, 22:21:44
Willkommen im Forum....und hau in die Tasten. [-]


Ich werde es versuchen  ;}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: sansamaki am 12. März 2012, 10:46:33
Hallo Zugsamen.!

Ich habe mich im Forum angemeldet um meine Deutschsprachigen Kenntnisse nicht zu verlieren. Ich habe eine Hassliebe zu Thailand seit 15 Jahren. Jedes mal wenn ich in Europa Lande geht es mir nicht so gut. Lande ich in Thailand fühle ich mich Zuhause.

Dieses Land und seine Einwohner werde ich nie Verstehen aber hoffe das ich hier antworten finde Die mehr aussagen als Die Sind So.

Toleranz und Akzeptanz sind keine Fremdwörter für mich solange es auf Gegenseitigkeit beruht.
In diesem Sinne. Sansamaki.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Bruno99 am 12. März 2012, 13:07:13
also auf dass du deine Deutschkenntnisse nicht vergisst, ein herzliches Welcome   ;D
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Burianer am 12. März 2012, 13:16:27
ei gruezi miteinand,  oder ei guute wie,  oder wie die Mainzer sagen , wolle mern roi losse.

Sawadi krap  auf Thai.  Herzlich willkommen , Das Forum bietet sicher genug Moeglichkeiten, die deustche Sprache nicht ganz zu vergessen  [-]
In welchem Teil von Thailand lebst Du denn ?
Nicht nur die Thais sond so,  auch wir Member sind so    ???     oder so aehnlich  :]
Gruss aus Buriram
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: sansamaki am 12. März 2012, 13:46:28
Wir leben im Moment in Chiang Rai auf halber Strecke Richtung Mekong  in kleinem Dorf etwa 300 Dächer ziemlich in der Pampa abseits der Hauptstrasse.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 12. März 2012, 20:05:13
Aaahhh, Verstärkung im Norden. ;}
Herzlich willkommen. [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Wiener am 21. März 2012, 12:05:56
Halli,hallo and ALLE hier im Forum,
am 12.Februar hatte ich mich bereits vorgestellt und einige Beiträge hinterlassen, manche gut manche etwas doofer {--   ...aaaaaaaber leider war der Computer eine "Sau" {[
er ist abgestürtzt. ....und ich war weg und out {+    ....
Nun habe ich mich wieder durchgerungen denn ich mag dieses Forum sehr und möchte weiterhin meinen "Senf" zu den "Würstel" dazugeben, leider keine Weißwurscht vom "Bayern" [-]
der mir eine Mail gesendet hatte, ich aber NICHT beantworten konnte, da. ..siehe oben(!)

Daher nochmals:  ich war vor dem Crash  "HUEHER" ;]    der  "ex Koch" und Hotelmanager aus Wien. .....der leider nur immer ein 3 Monats-Visa für Thailand bekommt, die Botschaft in Wien gibt mir nur dieses, da ich gerade knapp unter der magischen "EURO-Grenze" von € 1500,- liege, denn die BVA-Ö zog mir eine Menge Kohle wieder ab, wie auch die PVA-D ebenso, und warum, weil ich krankheitsbedingt einige Jährchen früher die "Ruhe" gesucht hatte.   ...na ja, aber ich komme auch so immer wieder nur für 3 Monate hierher.  ., denke das reicht um zu relaxen. ....und wieder heimzufliegen. ..anschl. wieder hierher. ..usw. .. :D :D ich mag die Sonne...Cocosnuß kühl....und....eine Frau, wenn sie weiterhin  "brav" bleibt und mir meine "Kohle" läßt... --C :-* {-- :-* C--
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: gogolores am 22. März 2012, 00:50:27
Hallo an alle Thailand - Experten hier!

Bin immer wieder mal im schönen Thailand, dann zumeist für 30 Tage. Meine ersten Aufenthalte beschränkten sich auf die Insel Phuket (und Umgebung). Aber inzwischen habe ich auch den Norden entdeckt (Chiang Rai).

Hier im Forum habe ich mich registriert, weil ich auch die Zeitung TIP kennen gelernt habe.

Meine Freundinnen im LoS nennen mich Frankie.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Wiener am 22. März 2012, 11:56:42
Hi "Gogolores" .....bist in Phuket gelandet??  Na ich war unheimlich enttäuscht von dieser Insel, die eigentlich keine Insel ist..... {+
Und wenn man irgendwann nach Patong kommt, so vergeht einem das Lachen im Urlaub {[ ...dort ist es ja schlimmer als irgendwo in Thailand!! Das netteste dort ist lediglich die große Shoping-mall, aber sonst auch nix.  ...und Phuket-town ist auch nix --C
würde Dir mal empfehlen Hua Hin oder östlich von Bgkk zwischen Rayong und kambod.Grenze, da gibt es noch schöne Fleckchen zum relaxen. ....mußt aber schnell machen, denn in einigen Jahren ist es dort auch dann aus
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: nompang am 22. März 2012, 20:52:28
Als teilweiser Phuket-Bewohner kann ich diese Meinung absolut nicht teilen. >:

 Es ist wunderbar dort zu wohnen, wenn man die beiden von dir erwähnten Orte meidet. Und wenn man das Glück hat, einheimische Freunde zu haben, ist es noch besser ;}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: gogolores am 24. März 2012, 01:21:31
Mir hat´s auch in Patong gefallen. Die ersten Male (2001, da war ich mit einem Freund da) hatten wir einen kleinen Suzuki 4 WD gemietet und waren oft auf Achse. Ohne eigenes Fahrzeug ist Phuket mühsam.  Ich erinnere mich da an einen kleinen Strand - Nui Beach - der war damals wirklich traumhaft. Denn er war mit einem "normalen" Fahrzeug nicht zu erreichen. Inzwischen ist der abenteuerliche Fahrweg leider zu einer richtigen Straße ausgebaut.

Die Thais machen halt leider alle Fehler, die in unserem Tourismus gemacht wurden. Und damit begnügen sie sich nicht, sie treiben diesen Wahnsinn des Zubetonierens auf die Spitze.

Rayong, ja das kenne ich. Unter der Woche wirklich leere Strände. Aber eine Industriestadt halt.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: KuSin am 24. März 2012, 17:28:55
Moin zusammen.


Mein erster Kontakt zu Thailand entstand Ende der 60er Jahre, thailändisch geknebelt wurde ich von einer Isaanerin vor etwas mehr als 30 Jahren. Ein fast vierjähriger Aufenthalt im Isaan hat mir vieles gezeigt, auch, daß ich bis ans Lebensende dort ein Ausländer  bleiben werde. Es gibt wenig, was ich noch nicht gesehen habe, bin in allen Provinzen und größeren Städten gewesen und habe kein Interesse an Themen wie "Partnerschaft, Sex und Liebeskasper", auch wenn ich zunächst dort gelesen und etwas kommentiert habe  {--. Aber wie ich dort auch geschrieben habe, werde ich Persönliches von mir und meiner Familie nicht kommentieren, folglich auch anderen ihr Familienleben lassen, wie immer es sich auch darstellt.

Was mich hierhin gelockt hat waren eigentlich Fotos und Fotoalben, denn sattsehen kann ich mich nicht.

Ich lebe übrigens im Rheinland und habe alle Pläne, nach Thailand überzusiedeln, bereits vor langer Zeit aufgegeben.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: TiT am 24. März 2012, 18:04:11
Na, dann mal ganz offiziell willkommen hier im Forum (nur am Rande - das "Mäxchen" habe ich übrigens keineswegs persönlich genommen). Deine kurze Vorstellung läßt durchblicken, daß Du ein recht abgeklärtes (deswegen aber nicht zwangsweise negatives) Verhältnis zu Thailand und seinen Bewohnern haben dürftest - und genau diese Blickweise ist es, die in Foren, die für sich in Anspruch nehmen, eine seriöse Plattform darstellen zu wollen (wobei durchaus da auch Raum für etwas Kurzweil und Blödelei bleibt), das Rückgrat bilden sollte.

Also, dann laß uns hier an Deinem Wissen und Erfahrungsschatz teilhaben - natürlich nur in dem Umfang, wie Du es haben möchtest, das versteht sich ja wohl von selbst. Wirst schon sehen, im wesentlichen sind die Mitglieder hier ganz normale Menschen, auch mal mit Ecken und Kanten - halt wie im richtigen Leben.

Hau in die Tasten!
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: KuSin am 25. März 2012, 19:05:24
...(nur am Rande - das "Mäxchen" habe ich übrigens keineswegs persönlich genommen)...

So hatte ich das auch eingeschätzt  {*. Ich werde übrigens derzeit wenig schreiben können und wollen, da ich einen etwas längeren Aufenthalt im gelobten Land vorbereite und vorher noch so einiges abzuarbeiten habe. Aber vielleicht kommt es danach zu erhöhter Traffic.

Persönlich möchte ich noch anfügen, daß mein hier gewählter Nick nicht der ist, den ich sonst in Foren benutze. Das war eher ein etwas unglücklicher Oder sagt man dummer) Zufall  {+
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: maprasuma am 02. April 2012, 00:26:43
Sawadi Krap สวัสดี ครับ

Nach anfänglichen Problemen beim Registrieren ( {+), die aber mit Hilfe der Forenleitung recht einfach behoben werden konnten, (Registrierung gelöscht, bitte nochmal von Vorne  {[), möchte ich mich bei Euch mal vorstellen. Ich heisse Michael bin schon 56 Jahre alt, komme aus Baden (Nähe Karlsruhe), seit 1989 regelmässig so oft es geht in LOS und seit 22 Jahren immer noch glücklich mit meiner Frau aus Rayong verheiratet  :-*. Wir sind bei den Vorbereitungen in 3 - 4 Jahren ganz nach Thailand umzuziehen, (ging leider nicht früher) und zwar nach Hua Hin. Ich habe seit einiger Zeit bei Euch mitgelesen und viele interessante, informative und lustige Beiträge gefunden, auch vieles was ich nach 23 Jahren immer noch über Land und Leute lernen kann.

KhunMike, immer noch verliebt in meine Frau und ihr Land. 
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: crazyandy am 02. April 2012, 02:05:15
 :D :D @ maprasuma  Mike herzlich willkommen im TIP Forum, wir leben ja zur Zeit nicht so weit voneinander entfernt, ich hoffe es kurz nach Dir auch nach Thailand zu packen.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: maprasuma am 02. April 2012, 02:47:48
Hallo Crazyandy.

Danke fürs Willkommen. Wo wohnst Du denn nicht weit entfernt ?

KhunMike
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: ItsmeSusan am 02. April 2012, 11:55:45
Hallo!

Wir – mein Lebensgefährte m, 51 J. und ich, w., 42 J., beide Deutsche - wohnen zurzeit in Südchina,
aus beruflichen Gründen.  Wir haben aber noch einen Wohnsitz in Deutschland, wohin wir auch ursprünglich zurückkehren wollten.
Von China aus haben wir bereits Thailand und Kambodscha bereist.  Ich möchte nicht behaupten, dass wir das südostasiatische Lebenskultur in und auswendig kennen, aber wir haben schon viele Eigenheiten kennen gelernt, gute wie auch weniger gute.

Mitte des Jahres 2013 möchten wir gerne für zunächst unbestimmte Zeit in Thailand wohnen. Bisher haben wir uns noch nicht für eine bestimmte Gegend in Thailand entschieden.  Bangkok oder Pattaya wird es aber wohl eher nicht sein. :-)
Zurzeit schauen googeln wir mögliche Immobilien, gerne würden wir ein Haus oder ein nicht zu kleines Appartement mieten. (Für seriöse Tipps sind wir dankbar!)

Gerne möchte ich auch Zeit in das Erlernen der thailändischen Sprache investieren, mal sehen, wie weit ich komme. Vielen Dank für die wertvollen Tipps hier im Forum!
Habe ca. ein Jahr im Selbststudium intensiv chinesisch gelernt inkl. Schriftzeichen und kann mich nun in Alltagssituationen halbwegs verständlich machen. Hoffe, das wird mir in Thailand auch gelingen.

Wie schon in diesem sehr übersichtlichen Forum gelesen, wird es wenigstens für mich wohl einige Probleme bezüglich des Visums geben, aber mal sehen, wo ein Wille, da ein Weg. Hier in China muss ich auch regelmäßig nach Peking bzw. aus China ausreisen. ;D

Viele Grüße aus Südchina wo der kalt-feuchte grauenhafte Winter endlich dem Frühling gewichen ist!

Susan
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: crazyandy am 02. April 2012, 12:53:29
Hallo Mike lass bitte das Khun weg es könnte etwas peinlich werden, da gab es mal einen kurzen Disput, das Khun ist nicht ganz so richtig.

Ich lebe auf der anderen seite vom Vater Rhein, etwas südlicher wie Philippsburg.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: malakor am 02. April 2012, 16:27:40
itsmesusan

Sprache lernen: informier dich mal ueber das education visa.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Burianer am 02. April 2012, 16:47:04
 }} istmesusan,  ich wuerde am Anfang Pattaya vorziehen, nicht wegen dem remidemmi, ist ist dort auch abseitz des Barlebens sehr interessant.
Es gibt auch Sprachschulen, ich war in der AUA  , das ist am Dolfinkreisel, Nordpattaya. Da kannst Du die Sprache und auch lesen und schreiben lernen.
Danach ( 1 oder 2 Jahren ) kannst Du und Dein Mann ja den Ort wechseln. Dann kennt ihr sicher Thailand.
Bangkok , nie und nimmer, manche schwoeren drauf, ich nicht .
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Mogadischa am 05. April 2012, 11:01:33
Willkommen im Forum @maprasuma und @ItsmeSusan ...
Ich an meiner Stelle wünsche euch viel spass und weiterhin hilfreiche beiträge für euch im Forum ! ...

zu @ItsmeSusan ... Das ED visa ist mit eines der einfachsten ... da man ( seit einer änderung ) nur noch 3 Jahre am Stück lernen kann.

Wo ihr dieses macht bleibt euch Überlassen ... aber es berechtigt euch mit einer Stundenanzahl von MIN 180 Stunden im Jahr im Land zu verweilen ...
Ich kann nur Empfehlen nicht direkt City Bangkok zu nehmen ... aber auch nicht zu weit entfernt ;) ansonsten gibt es viele schöne orte hier in Thailand in dennen man sich niederlassen kann und auch eine Sprachenschule findet die ein ED Visa anbietet ...

gruß Moga
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: ItsmeSusan am 07. April 2012, 21:26:57
Vielen Dank für die Tipps mit dem ED Visum!!!

Werde mich mal umhören und meine Chinesisch Bücher ad acta legen.  ;]

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: mookata am 01. Mai 2012, 15:00:18
Hallo Forum members

Ich stelle mich hiermit vor: peter aus Österreich, 31 Jahre. Verheiratet mit bo, 30 jahre. Leidenschaftlicher Thailand Urlauber.
Nach koh Chang, Samui, tao, phangan, phuket geht's in 2 Wochen auf nach koh lanta.

Nachdem mir im forum schon geholfen wurde kommt die Vorstellung etwas spät, aber doch.

MfG mookata
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Karlsson am 01. Mai 2012, 18:45:27
Na da sollte ich mich wohl auch noch vorstellen. Besser spät als nie, oder?

Ich heisse Marcus, wohne in der Schweiz und war auch schon diverse Male in dem Land des Lächelns.Hat mir jedes Mal richtig gut gefallen und vielleicht werde ich dann eines Tages auch dort hin auswandern, Daran gedacht habe ich schon aber wie sagte mal John Lennon: "Leben ist das was geschieht, während wir damit beschäftigt sind Pläne darüber zu machen." Ich bin 45 Jahre alt und verheiratet mit Lihua, einer 40 jährigen Chinesin.

Gruss
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Kern am 02. Mai 2012, 15:01:04
Darauf ein verspätetes Willkommen  :-)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Mogadischa am 03. Mai 2012, 11:02:06
Willkommen im Forum ihr beiden .... Auf Viele gute Beiträge und das auch ihr uns irgendwann mal mit einem Beitrag helfen könnt ...
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: durianandy am 12. Mai 2012, 12:40:00
Hallo an alle im Forum,
Nun bin ich 2 Tage bei Euch angemeldet und hab mich noch nicht vorgestellt.Ich heisse Andreas und bin 48 Jahre.bin nun schon 20 Jahre in der Naehe von Chumpon zuhause.war schon frueher eifriger Mitleser hier im Forum.Werde mich erstmal passiv verhalten um mich hier reinzufuchsen.
Ja und dann muss Ich ja auch noch regelmaessig in Deutschland die Rentenkasse auffuellen,somit pendel ich alle 3-4 Monate zwischen Deutschland und hier.
Gruss an alle
durianandy
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: nompang am 12. Mai 2012, 12:55:20
Grüezi Andy

Einen schönen Namen hast Du Dir ausgesucht, meine Holde verspeist Dich leidenschaftlich gerne :-)

Willkommen, nimms cool ;D
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Mogadischa am 31. Mai 2012, 09:54:29
Willkommen ... König der Früchte ( Durian )
Lesen sie mit Machen sie sich schlau .... und wenn du Langeweile hast .... Bring einfach mal ein Paar deiner sorte durch den Zoll   .. die freuen sich immer ;)
Viel Spass im Forum !
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Burianer am 31. Mai 2012, 13:22:01
 ;D  Durian ?  sorry, ich mag die weniger, hab ich noch nie probiert  aber der   Geruch  :-X  , aehnlich wie Plara   :-X,   dafuer mag ich lieber  gute Kommentare von Dir.
Durianandy ,  sei gegruesst und herzlich willkommen.
Mogadischa   ???  Koenig der Fruechte ???  das sind  fuer mich reife Mangos  ;} Papayas  und Pineapples.
Mein naechster  Name heisst womoeglich Mangopapine  :]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: durianandy am 01. Juni 2012, 19:42:32
werde Besserung geloben und Versuchen mich hier mehr einzubringen.javascript:void(0);
ersymal Danke fuer die nette Aufnahme bei Euch
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: uwelong am 01. Juni 2012, 20:27:18
Dann mach das!

Herzlich Willkommen!
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 01. Juni 2012, 20:39:31
Welcome on Board!

Berichte doch mal gelegentlich von Chumpon, ich war dort einmal vor ca. 20 Jahren an einer Beach für 2 Nächte, das war dort damals sehr sympathisch. Wir waren die einzigen Touristen, und eine wahre Attraktion für die Locals.  ;]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: durianandy am 01. Juni 2012, 21:39:52
@Dart
ja vor 20 Jahren war es noch ein richtig kleine Gemeinde,hat aber heute auch voll auf Tourismus gesetzt.man findet aber noch ruhige Ecken.Beach ist aber nicht so mein Fall
Gruss
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: nongandfranky am 25. Juni 2012, 20:50:01
hallo zusammen

hab leider diesen thread erst gerade entdeck!
also meine frau heisst nong 37 j. und ist der liebste mensch in thailand, wodurch sie auch ab und zu in diverse "klemmen" kommt!
ich bin der franz 57 j. aus der innerschwyz und am schönsten see in der schweiz aufgewachsen!
lebe inzwischen knapp 8 jahre hier und möchte fast keinen tag hier miessen!
seit knapp 3jahren sind wir verheiratet und sie hat einen 15-jährigen sohn, der jetzt in die army-schuhle geht!

meine hobbys; reisen, faulenzen, renovieren, lesen, tv, pc und vorallem kochen (falang-food), tahi-food kann mein schatz besser und es schmeckt sogar super!
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 25. Juni 2012, 20:58:05
Nochmals willkommen im Forum, wünsche dir hier viel Spass und Anregung. [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: udo50 am 25. Juni 2012, 21:00:23
Hallo sei gegrüßt  nongandfranky   nicht einfach hier im Forum  aber sehr informativ, abwechslungsreich,  und macht Spaß mag mag
Gruß Udo   in welcher Provinz  lebst du seit 8 Jahren  wenn die Frage erlaubt ist
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Seppetoni † am 25. Juni 2012, 22:04:25
Herzliches Willkommen an den neuen Eidgenossen.
und hoffentlich auf ein  [-] zusammen.
Gruss von einem Nidwalder
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Eulenspiegel am 10. Juli 2012, 17:26:28
Moin, moin,

Ich bin 52 und grade dabei mich im Amphoe Baen Kruat in der Provinz Buriram niederzulassen. Zumindest fast. ;)
Vor zwei Tagen kam die TOT vorbei und jetzt funkt auch das Internet in einer akzeptablen Geschwindigkeit.
Grund genug mich endlich hier anzumelden.

Derzeit sind die Tage ausgefüllt mit Bauen, Thai lernen, schwimmen und Pool spielen...
 
Ich freue mich auf den Austausch hier, Tipps und vielleicht ja auch die eine oder Andrere neue Bekanntschaft.

Gruss
vom
Eulenspiegel
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: derbayer am 10. Juli 2012, 17:30:11
 {*  willkommen

und viel Spaß und Freude hier im Forum.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: karl am 10. Juli 2012, 18:17:09
Zitat
Moin, moin
dann sollte das erste sein, diesen blöden norddeutschen Spruch hier in TH nicht zu verwenden.
der kann böse ins Auge gehen.
Thais verstehen hierunter  "Schamhaare"
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 10. Juli 2012, 18:18:51
Hallo Eugenspiegel

Willkommen im Forum, freu mich schon auf deine Beiträge.

Greetz aus Chiang Mai. [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: franzi am 10. Juli 2012, 18:22:55
Zitat
Moin, moin
dann sollte das erste sein, diesen blöden norddeutschen Spruch hier in TH nicht zu verwenden.
der kann böse ins Auge gehen.
Thais verstehen hierunter  "Schamhaare"


Hab immer "moi" verstanden.

Aber man lernt nie aus {{

fr
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: uwelong am 10. Juli 2012, 19:17:49
[size=102pt]@eulenspiegel,

bleib nur nur ruhig bei deinem "moin, moin" !

Hier liest kein Thai mit!

Die Wenigsten hier wissen sowieso nicht, was "moin moin" bedeutet![/size]

 }}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: derbayer am 10. Juli 2012, 19:47:06

ois Preißn;

ois Preißn

 {+ {+ {+



(http://polpix.sueddeutsche.com/polopoly_fs/1.48305.1273506969!/image/image.jpg_gen/derivatives/900x600/image.jpg)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 10. Juli 2012, 19:59:57
Karl, Bernd, Franzi  wenn ihr es schaffst Moin, moin, moin usw. mindestens 20mal hintereinander schnell aufzusagen, fangen die Thais an die Anzahl ihrer Schamhaare zu zählen. :]

Ihr habt ja Sorgen.... :-)

Ein einfaches, freundliches Hallo sollte nicht so schwierig sein.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Seeteufel am 10. Juli 2012, 20:04:48
Hallo Eulenspiegel

Auch von mir ein herzliches Willkommen im Forum. :)

@derbayer: Bei "Hummel, Hummel" - "Mors, Mors" bist du vermutlich völlig überfordert? C--
Ab in die Küche...da kannst du weniger falsch machen! ;D
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dii am 10. Juli 2012, 20:20:53
...für Schamhaare würde ich dann Moi Moi sagen  {-- 

...aber die Thais hören bei Moin Moin halt  Schamhaare Schamhaare  {:} }{ {+
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 10. Juli 2012, 20:41:09
...und falls sich mal etwas in der Kauleiste verwickelt, fragste einfach nach nem "Moi Chim Fan" C--
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: boehm am 10. Juli 2012, 20:42:50
ja, genau, alles was mit M anfängt..., mi mei moi.... ;]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Bruno99 am 10. Juli 2012, 20:49:05
@Eulenspiegel

wuensche dir einen guten Start hier im Forum und da die Leitung steht ... hau in die Tasten  [-]
 
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Eulenspiegel am 10. Juli 2012, 23:25:29
Zitat
Moin, moin
dann sollte das erste sein, diesen blöden norddeutschen Spruch hier in TH nicht zu verwenden.
der kann böse ins Auge gehen.
Thais verstehen hierunter  "Schamhaare"

wieder was gelernt [-]
mein Thai ist (noch) nicht wirklich belastbar. Bisher hab ich mich witschend mit englisch durchgeschlagen.
Aber das der Süden bessere Sprüche draufhat, ist mir bisher noch nicht aufgefallen.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: udo50 am 10. Juli 2012, 23:44:10

   Hallo boehm   
Zitat
  mi mei moi.
Heutzutage kann man schon er sagen" mai mi moi " da ohne hin der Trend zur Moirasur neigt ;D :D :] :]
Gruß Udo
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: TeigerWutz am 11. Juli 2012, 05:54:33
.

(http://666kb.com/i/c5eivmm6x8dvcg091.jpg)

ข่อยหมอยหลาย(ๆ)   ;]

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: boehm am 11. Juli 2012, 12:47:30
Na prima..., es kann ja auch jeder hier Thaischrift lesen.... {-- :-)

Unsere Frauen sollten wir in dem sicherlich besser nicht fragen, sonst gibt es einen an die Mütze.... :D
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: somtamplara am 11. Juli 2012, 13:16:13
TW, ist schon gemein hier Isaan Dialekt reinzuhauen!
Die Übersetzungsprogramme schießen Kabolz  :]
(google: "Koi sind nicht gestattet.")

Nach langem schwerem Stochern:
ข่อย           khoi     Ich
หมอย         moi      Schamhaare
หลายๆ        lailai     viele, viele

@boehm: lies ihr das ruhig vor, findet sie bestimmt komisch   :-)

Zur Ehrenrettung, thai-language.com (bulk lookup) kriegt es hin:
http://www.thai-language.com/?blu=oujNwsvBzcLLxdLC5ig! (http://www.thai-language.com/?blu=oujNwsvBzcLLxdLC5ig!)

Für die Isaan-Gattin passt besser der hier:
ข่อยฮักเจ้า khoi hak chao ("ich liebe dich" auf Isaanisch)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: crazyandy am 11. Juli 2012, 13:25:57
etwas offtopic aber was soll es, @ boehm als Qualitaetsthailandexpat kein Thai koennen ist aber auch eine Schande  {-- {[ :]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: TeigerWutz am 11. Juli 2012, 13:57:48
(http://666kb.com/i/c5ev0hb2egvtaa5rz.jpg)

Du bist aber höflich, tammaakhungpadaek!  ;D

Ich sag' immer: " Gu hak müng"  :-X

Spasserl natürlich! :D

LG  TW
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Pedder 4 Error am 06. August 2012, 01:43:39

Falls mich jemand nicht erkennt : ???

Ich bin jetzt neu hier:

abba mit PÜNKTCHEN   derbayer. :'(

dabei seh ich doch gar nicht so aus als hätte ich was mit Anton.    {[


Püktchen muß weg. Vertrag mich nicht mit dem. . :}



Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Thai-Chi am 06. August 2012, 14:20:28
Hey ihr Lieben,

ich bin neu hier und freue mich auf eine interessante Zeit hier bei euch im Forum :)

Liebe Grüße!
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 06. August 2012, 14:23:01
Das ist mit Abstand die kürzeste Vorstellung dich ich hier je gelesen habe. :D :D :D

Welcome on Board. [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: udo50 am 06. August 2012, 14:34:48
Thai-Chi 
Willkommen    im Forum
Gruß udo
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Bruno99 am 06. August 2012, 14:46:54
Welcome Thai-Chi
na dann hau mal in die Tasten  ;]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Pedder 4 Error am 06. August 2012, 15:18:14

Hallo

THAI Chi ich bin auch neu hier  ;}

wünsche dir einen guten Start !

derbayer.  mit Pünktchen
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: crazyandy am 07. August 2012, 15:56:35
Hallo Bernd

machst Du jetzt derbayer mit dem springenden Punkt    .:... :: .:: .:::..
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Member9503-20.08.2013 am 08. August 2012, 03:23:27
Hallo Bernd

machst Du jetzt derbayer mit dem springenden Punkt    .:... :: .:: .:::..

Hab jetzt jeden Tag nen neuen Alias - Namen,  jetzt mit Pünktchen und mit großem B   {+ {+ {+

liegt aber nicht am  [-] [-] [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Seeteufel am 08. August 2012, 03:42:18
@Bernd...mit drei Pünktchen. ;]
Ich vermute inzwischen, dass du nebenberuflich als versierter Programmierer unterwegs bist. :]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: markmcgrain am 14. August 2012, 15:15:11
Morsche in die Runde,

bin neu hier dabei auf Empfehlung des Kollegen Gerhard Veer.
Ich bin fast 46, verheiratet und wir haben 2 Kiddies.
Wenn wir urlauben sind wir in der Nähe von Maha Sarakham.
Ich mag Gerechtigkeit und kühle Getränke, meine Family und Spass.

Manche kennen mich aus dem Paralleluniversum als MMA

Cheers
Markus
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 14. August 2012, 15:26:36
Hallo Markus
Willkommen im Tip-Forum.
Freu mich schon auf deine Beiträge, hau inne Tasten. [-]

Greetz Reiner
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Mogadischa am 14. August 2012, 16:29:10
Auf ein Herzlichstes Willkommen im Forum ...

Tob dich aus .. Schreibe sinnvolle beiträge aber denke an Gerechtigkeit ;) lass uns auch noch schreiben können ... ;)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Burianer am 15. August 2012, 06:15:09
Ein herzliches Wollkommen in der Tip  Runde,  Markus.  Paralleluniversum kenne ich zwar nicht,  denke aber,  Deine Beitraege sind  sicher informativ  und lesenswert.
Gruss aus Buriram  }}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Shadowthrone am 15. August 2012, 13:01:36
Tach zusammen!

War zwar noch nie in Thailand, aber möchte das nächstes Jahr mal angehen.

Indien durfte ich schon ein paar mal erleben, hat mir auch meist sehr gut gefallen dort, aber da ich nicht mehr

so viel Zeit habe und meine Freundin wohl dabei sein wird, wäre mir das doch ein bisschen zu chaotisch für die 4 oder 5 Wochen.  {:}

Wird auch Zeit mal eine andere Ecke von Asien kennen zu lernen...

 Freue mich auf's lesen und neue Erfahrungen zu machen, auch wenn die erstmal virtueller Natur sind  :)

   Steffen
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Bruno99 am 15. August 2012, 13:55:04
Willkommen Steffen.
zu lesen hats genug hier und sonst kann man ja auch fragen  ;]

Viel Spass im TipForum
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 15. August 2012, 14:15:10
Hi Steffen
Welcome on board. [-]
Ich bin mir sicher das du für deine Urlaubsvorbereitung hier jede Menge guter Tipps bekommen kannst.
Das schont in der Regel die Nerven und den Geldbeutel. ;]
Titel: Ich bin Kresutom
Beitrag von: Kresutom am 27. August 2012, 21:12:52
bin 34 Jahre alt und grüsse alle Anwesenden in diesem Forum. Freut mich von nun an mit euch zu posten. Auf uns!
Kresutom
Titel: Re: Ich bin Kresutom
Beitrag von: nompang am 27. August 2012, 21:19:02
Freut mich, dass du dabei bist. In welcher Art bist du mit Thailand verbunden?

Willkommen.
Titel: Re: Ich bin Kresutom
Beitrag von: Bruno99 am 27. August 2012, 23:07:26
Ja, dann mal willkommen hier im Forum Kresutom.

Hoffentlich bist du nicht immer so in Eile, dass aus deinen Posts nur Einzeiler werden  ;]
Titel: Re: Ich bin Kresutom
Beitrag von: schiene am 27. August 2012, 23:27:41
Willkommen und viel Spass im Forum.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: gerhardveer am 28. August 2012, 21:31:38
Morsche in die Runde,

bin neu hier dabei auf Empfehlung des Kollegen Gerhard Veer.
Ich bin fast 46, verheiratet und wir haben 2 Kiddies.
Wenn wir urlauben sind wir in der Nähe von Maha Sarakham.
Ich mag Gerechtigkeit und kühle Getränke, meine Family und Spass.

Manche kennen mich aus dem Paralleluniversum als MMA

Cheers
Markus


Hallo Markus,

schön, dich hier zu treffen! Ich freue mich schon auf das nächste kühle Blonde mit Dir....

             Grüßle aus Roi Et                 Gerhard
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: markmcgrain am 28. August 2012, 21:40:38

Hallo Markus,

schön, dich hier zu treffen! Ich freue mich schon auf das nächste kühle Blonde mit Dir....

             Grüßle aus Roi Et                 Gerhard

...  8) "das" - Einzahl? :-)

Nach unser Photosafari dürfens dann auch mal 2 sein  C--

Bis bald
Mark
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: gerhardveer am 28. August 2012, 21:45:23

...  8) "das" - Einzahl? :-)

NEIN - die = Einzahl, aber heiß wäre mir dann lieber als kühl... :-*
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: FelixD am 12. September 2012, 13:49:20
Hallo, ich bin Felix und war leider bisher noch nicht in Thailand. Ist aber für nächstes Jahr fest geplant! Eine genaue Reiserute habe ich noch nicht, aber ca. 3 Wochen Zeit. Das ist zwar nicht sehr viel, aber ich hoffe es reicht für das erste Kennenlernen der Kultur und des Landes.
Ich hoffe hier auf ein paar Infos und freue mich schon auf den Austausch mit euch!   {*
 [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Tigertom am 28. Oktober 2012, 01:09:31
Hallo Leute,

ich bin der Tom, 49 Jahre alt und seit 12 Jahren sehr glücklich mit meiner 9 Jahre jüngeren (Thai-) Frau verheiratet. Wir leben mit unserer 8 jährigen Tochter in dem wunderschönem Kurort Bad Bentheim, und sind normalerweise 3 mal im Jahr in Thailand.

Meine große Leidenschaft ist das Motorradfahren, deshalb habe ich mehrere Bikes in unserer Hütte in Udonthani stehen.

Ich muss gestehen, das ich hier schon ein paar Jahre mitlese, mich aber nie dazu durchringen konnte mich anzumelden. Ich lese fast täglich den TIP und hab´ sehr oft hier im Forum gelesen... {--

Bis bald...

Tom
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Kern am 28. Oktober 2012, 01:50:16
Hallo Tom


Willkommen im TIP Forum  ;} . Und wenn man hier mal Informationen braucht, erntet man zwar schon mal dumme Sprüche, bekommt aber eigentlich immer die zielführenden Tipps und Hinweise.


Gruß   Achim
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Tobi CR am 28. Oktober 2012, 15:37:47
Hi an die TIP-Gemeinde,
bin auch (wie oben Tom) schon recht lange Zeit "stiller Mitleser" im Forum
- nun kann auch ich ab und an mal ne Info beisteuern / oder halt einfach nur meinen Senf dazugeben.
Ich bin 52 Jahre alt, wohne seit einigen Jahren auf nem Bauernhof in ChiangRai und zu Kurzurlauben gehts oft nach Pattaya oder Krabi.
Also dann...
 :-)


 

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 28. Oktober 2012, 16:09:03
Hallo Tom und Tobi
Herzlich Willkommen im Tipforum. Wünsche euch hier eine gute Zeit sowohl informativ als auch unterhaltend. ;}
Tobi, was wird denn bei euch angebaut?
Greetz, Reiner [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Tobi CR am 28. Oktober 2012, 17:00:24
 - rund ums Haus (bis auf einige kleinere Fischweiher) befinden sich Reisfelder, soweit das Auge reicht  :),
die ein Pachtbauer bewirtschaftet. Ist optisch, vor allem, wenn bei mehreren Aussaten pro Jahr alles grün leuchtet, superschön
- wenn nicht der thailändische Allglaube an Pestizide/Fungizide und sonstige Chemikalien, die mit Schmackes mehrfach ausgebracht werden -
die Idylle etwas trüben würden.  :(
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 28. Oktober 2012, 17:13:42
Bei uns wurden die Reisfelder gerade geerntet, wohne selber etwas außerhalb von Chiang Mai. Verstärkung im Norden ist immer klasse. ;}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Tobi CR am 28. Oktober 2012, 21:47:28
                      ... ja, ChiangMai - da ist deutlich mehr los...
war schon ein paar Mal zum LoyKhratong-Festival dort - what a party  }} am Fluss beim Markt
              und am nächsten Tag relaxen, schwimmen am HuayTungTao 
                                                     ;}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Farango am 29. Oktober 2012, 15:13:50
Hallo an Alle hier im Forum. 

Ich bin 45 Jahre alt und lebe nun seit etwas mehr als 3 Jahren in Thailand. Bin bereits viel unterwegs gewesen in Thailand.

Da ich z.Z. im Raum Pattaya lebe und ich mich mit dem Gedanken beschäftige nach Lampang zu ziehen,wäre es schön hier einige Infos rund um Lampang zu bekommen.

Vielleicht sind ja auch Member hier ,welche schon in Lampang leben und mir wertvolle Tips geben können. Gerne auch privat an meine mail Adresse.Bin etwa ende November wieder vor Ort in Lampang und würde mich freuen interessierte Member dort persönlich kennen zu lernen.

Bis dahin ,viele Grüße von mir

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Kern am 29. Oktober 2012, 15:49:55
Hallo Tobi CR und Farango


Willkommen hier im Forum


Gruß   Achim
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: danrj am 04. November 2012, 13:24:56
Hi möchte mich dann auch mal kurz vorstellen bin schon 2 Jahre im Forum angemeldet habe aus beruflichen Gründen nie Zeit gefunden mich aktiv zu beteiligen,
das möchte ich nun ändern.

Mein Name ist Dan, komme aus Luxemburg, bin 46 Jahre alt, bin glücklich mit meiner Thaifrau verheiratet,wir haben ein gemeinsames Baby 2 Jahre alt,
und wir wohnen nahe Wapi Pathum bei Roi Et inmitten der Reisfelder des schönen Issan.

Höre gerne Musik,ansonsten halte ich mich mit meinen täglichen Mountainbiketouren durch die Reisfelder und mit etwas schwimmen fit.

Und wenn dann noch Arbeiten ums Haus anfallen die die Thais nicht kennen,können oder machen wollen erledigt Papi das auch noch ;].

Tja das wars, geniesse jeden Tag hier was will man mehr??

Thailand I love it  C-- C--

Salut Dan
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Kern am 04. November 2012, 17:19:10
Bienvenue danrj/Dan


Wir verwenden hier ständig den Ausdruck "DACH" als Oberbegriff für die Schweiz, Österreich und Deutschland. Vielleicht sollten wir diesen Ausdruck wegen unserer Mitglieder aus Südtirol, Liechtenstein und Luxemburg zu "DACHSüLL" erweitern?  ???     :-)   Wobei ich mich dunkel erinnere, dass sich hier noch Menschen weiterer Nationalitäten tummeln.

Jedenfalls: Gute Unterhaltung und Infos im TIP Forum wünscht     Achim
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: nompang am 04. November 2012, 19:43:42
Grüezi danrj

hast dich mit einigen Kommentaren bereits gut im Forum positioniert und da du 46 bist, kannst das ja auch im Profil erwähnen, sonst gibts keine Geburtstagsgrüsse ;]

@Kern, "DACHSüLL"  ??? wo ist denn da das"B" für Bayern >:
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Bruno99 am 04. November 2012, 19:47:28
wo ist denn da das"B" für Bayern >:

das muesste dann eher ein FB sein fuer Freistaat Bayern... Verwechslungsgefahr mit Facebook nicht ausgeschlossen  C--
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 04. November 2012, 19:59:07
Hi Dan
Welcome on board. [-] ;}
Greetz Reiner
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: danrj am 05. November 2012, 11:30:36
Hallo Leute,
Vielen Dank für die herzlichen Begrüssungen.
Wenn sich so viele Nationalitäten hier treffen,spricht das ja von selbst fürs Forum(DACHSÜLL ;] ;])
Freut mich wenn euch meine paar Postings hier gefallen haben,jeder versucht halt das Beste zum Forum beizutragen.

Bis dann,

Dan.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Papnase am 13. November 2012, 00:24:17
Schweizer, verheiratet und lebt seit April 2004 in Thailand.

Weitere Fragen?
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Kern am 13. November 2012, 03:25:22
Nee, passt schon.
Siehe  http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=13984.msg1069669#msg1069669   (http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=13984.msg1069669#msg1069669)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: moo.uan am 25. März 2013, 02:50:03
Deutscher, verheiratet, 2 Kinder.

Ich bin nicht ganz uneigennützig hier.
In 2 Jahren planen wir unseren Umzug nach Thailand zu beginnen.
Deswegen beschäftigen mich solche Themen wie die Randbedingungen des Umzuges, Formalitäten oder wie finde ich eine vernünftige Schule(Kindergarten) für meine Kinder.

Freue mich auf regen und sachlichen Austausch.
Vor allem letzteres käme mir sehr entgegen.

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: somtamplara am 25. März 2013, 08:40:33
Du nimmst deinen Forum-Namen mit Humor ?  ;]
Aber deine Frau nennt dich doch hoffentlich nicht jeden Tag so  :]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: boehm am 25. März 2013, 09:27:01
Fettes Schwein!? :D :D Unglaublich..... :] :]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 25. März 2013, 09:35:34
Hi @moo uan
Willkommen im Tip Forum, bin mir sicher das du hier auf alle sachlichen Fragen eine vernünftige Antwort bekommst. ;)
Vieles wurde hier auch schon ausführlich besprochen, über die Suchfunktion des Forum findet man schon jede Menge Infos zu allen möglichen Themen bzgl. einer Auswanderung nach Thailand. Ansonsten einfach direkt fragen.
Gruß Reiner
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dolaeh am 25. März 2013, 09:54:28
Fettes Schwein!? :D :D Unglaublich.  :] :]
Bei meiner Frau ist das "Taktik", dass dick machen meine ich, sie weiss, dass es mir schmeckt und dickere Maennern wird nicht mehr so nachgeschaut.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: moo.uan am 25. März 2013, 13:18:57
Aber deine Frau nennt dich doch hoffentlich nicht jeden Tag so  :]

Doch, macht sie.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: moo.uan am 25. März 2013, 13:20:43
Fettes Schwein!? :D :D Unglaublich.  :] :]

Was ist daran unglaublich?

 ???
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: somtamplara am 25. März 2013, 13:23:41
Der Kollege @boehm hat immer noch kein Naeschen fuer den derben (Isan) Thai Humor C--
Nicht vergraemen lassen!
@dolaeh ist auf einer guten Spur und der Kollege @boehm relativ duenn (handsome man) :]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: moo.uan am 25. März 2013, 13:32:10
Nicht vergraemen lassen!

Ach, woher.

Ich war das erste Mal, als mich meine Frau so rief, auch einigermaßen irritiert.
Völlig zu unrecht, wie ich heute weiss.




Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Tobi CR am 25. März 2013, 15:31:28
Zitat
handsome man

Diese Eigenschaft/Bezeichnung kann man sich nicht nur durch
gutes Aussehen,
sondern auch durch einen prallgefüllten und zugleich
leicht zu öffnenden Geldbeutel aneignen...    :-*
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: jueschm am 01. April 2013, 21:45:47
Hallo Leute,
ich lese nun auch schon einige Zeit hier mit und finde viele Themen interessant.
Ich hocffe, dass ich auch ab und zu etwas beisteuern kann.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Bruno99 am 01. April 2013, 22:00:34
@jueschm
willkommen im Forum  ;}

vielleicht findest du noch ein paar Worte die dich oder deine Umgebung oder Verbindung zu TH etwas naeher beschreiben
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Indi78 am 16. April 2013, 15:06:39
Hallo

Bin ganz neu hier in diesem Forum.

Vor 3 Jahren hatte ich eine kleine Lebenskriese, war unzufrieden mit meinen Leben, nur immer Arbeiten.....schlafen....Arbeiten...
das kann es ja nicht sein dachte ich und bin das erste mal für einen Monat nach Thailand in den Urlaub.
Die Lebenseinstellung, Unbekümmertheit und Freude der Thais hat mich sehr beeindruckt.
Als ich nach Hause kam, habe ich mit meinem Arbeitgeber gesprochen und mit ihm ausgemacht dass ich nur noch ca.80% arbeiten werde und so jedes Jahr für ca. 3 Monaten in den Urlaub kann um die Welt zu erkunden.
Zeitgleich habe ich eine langjährige Partnerschaft aufgelöst was sehr schmerzhaft war.... aber ich brauchte eine Veränderung in meinem Leben.
Und die kam dann auch, und wie. Bauchspeicheldrüsenkrebs  :'(
So lag ich dann im Spital mit dieser schrecklichen Diagnose und mit meinem neuem Leben.
Lange Rede kurzer Sinn... Ich habe noch im Spital meine Ferienbekanntschaft in Thailand angerufen (die ich eigentlich wieder besuchen wollte) und erklärte ihr dass es für mich nicht möglich ist nach Thailand zu fliegen und ob sie evtl. Lust hat mich zu besuchen, das klappte dann auch sehr gut. .. Heute sind wir seit 2 Jahren glücklich verheiratet, meine Frau arbeitet hier und wir haben dieses Jahr in Khon Kaen ein Häusschen gekauft wo wir über den Winter bleiben möchten solange es meine Gesundheit erlaubt.
Da hatte ich aber Riesenglück mit meiner wunderbaren Ehefrau :)



PS. was vielleicht ein bisschen ungewöhnlich ist, meine Frau ist älter als ich, zwar nur ein Jahr aber ich denke mal dass ich hier die Ausnahme bin oder?
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Bruno99 am 16. April 2013, 15:17:20
Willkommen im Forum Indi78.

Wuensche dir viel Spass hier und in den Wintermonaten einen unbeschwerlichen Aufenthalt hier in TH.

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dolaeh am 17. April 2013, 09:54:16
Ist zwar ungewoehnlich fuer "thailaendische" Verhaeltnisse, mit einer aelteren Frau aber nicht ungewoehnlich ausserhalb Thailands  :D
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: samuispezi am 17. April 2013, 19:25:20


Herzlich Willkommen hier im Forum, und ich wünsch Dir noch viele, viele glückliche Jahre. ;}


Grüße
Samuispezi }}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: boehm am 17. April 2013, 19:42:42
Herzlich Willkommen!

Indi78, bedeutet das, du bist 78 Jahre alt und deine Frau dann 79? ???

Oder Jahrgang 78, somit 35 und sie 36!? ;] Dann ist der Unterschied ziemlich egal... :-*
Titel: Grüezzi mitenand
Beitrag von: franzxaveri am 18. April 2013, 10:30:13
Bin de Franzxaveri und han mich vor par Tage hier angmeldet.
Stame aus däm Urschwizerkanton mit dem mit den Hore im Wappe.

Ich war vili Jare Aelpler und Sänn und wered de Winterzit Sauhirt und ha mi danäbe i dr Politik mitgmischtlet. Genai i der SVP, will es dort sottige Ausmischter äben bruicht.

Alle leute werdet aber alt, so ai ich, s Leben lang gschuftet, immer ledig gewese, e wenig Gäld geschpart und auser ein paarmal i Zurich und Bärn niene gewese.

Da hed mich doch de Seppetoni us Bürgle chenne überzeuge mit ihm einisch uf Thailand fliege. Das had mier so guet getan, z Pataia, das ich nimme zruck i die Schwiz gange bin.

De Seppetoni isch allei zruck und ich bi bi mim Meitli geblibe. Mit ihre bin i den nach dem isan zoge. Das Mareili, eigetlich heisst sie Mad oder e so,
ich sage ihre aber ebe Mareili, isch e kein junges Meitli meh und isch vieli Jhahr i der zupfstube gsi. Rede kenn wir nun ai scho ein wenig mitenand.
jetz bin i ai scho paar jahr da und es gfallt mir immer no guet, nur wens so heis ischt de hab ich menchmach lange zeit nach mim Aelpli i dr Schwiz.

S Mareili hed mier under vielem andere ai geleert mit em Compuierter umgah. Ai s internet habe ich ein wenig begrifen, und so bin ich zuefelig
auf de Tip hier cho.
ich hofe das ich hie klarkomme, bi das erschte mal immene Furom und das iehr mich verstend, i cha nid so gut dütsch schreibe, de Leerer isch immer Krank gwesen.

Gruess vom Franzxaveri
Titel: Re: Grüezzi mitenand
Beitrag von: somtamplara am 18. April 2013, 10:49:14
 ;} Ein Glueck, dass ich mehrere Fremdsprachen beherrsche.
Schwitzerduetsch schriebe isch aber aechli viel verlangt.

Bisch no einisch uffm "Aelpli i dr Schwiz" gsi oder haesch nume langi Zit danach?
(warst du nochmal auf der Alp in der Schweiz oder hast du nur Heimweh danach?)

"Zupfstube"   :] Das soll mal lieber jeder selber Googlen.

"Urschwizerkanton mit dem mit den Hore im Wappe" = Kanton Uri.

Titel: Re: Grüezzi mitenand
Beitrag von: Tobi CR am 18. April 2013, 10:51:41
Hallo,
es gelingt ganz gut,
deinen Dialekt zu lesen und auch zu verstehen  ;).
Es ist schon lustig, aus welchen Ecken der Erde es die Menschen
nach TH verschlägt; beim Wandern im Südtirol vor vielen Jahren haben
wir auf einer wirklich abgelegenen Alm hoch droben einen Almwirt getroffen,
der jedes Jahr im Seebad "überwintert".
Dann mal viel Spaß im Isaan und im Forum  [-]
Titel: Re: Grüezzi mitenand
Beitrag von: dolaeh am 18. April 2013, 10:55:15
Herzlich Willkommen  :)
Und sei auf der Hut  ;) Ich hoffe du vermisst die Stille nicht, die du in den Bergen hattest, hier ist es manchmal ziemlich laut  ;) bei mir auf jeden Fall  ???
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: sansamaki am 18. April 2013, 12:12:08
Als SVpeler bisch Du in däm Forum beschdens ufghobä und wirsch   mängä glichksintä finde :].
 Ich wünsch Dir ä guetä Start.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Bruno99 am 18. April 2013, 12:22:00
Ich fuerchte das werden nicht viele Leser hier wirklich verstehen, aber mit etwas gutem Willen kriegts du das schon hin   ;}

Drum au vo mir es herzlichs willkomme  [-]

Vielleicht bringt dir ja der Seppetoni ne Flasche  Träsch  (http://de.wikipedia.org/wiki/Tr%C3%A4sch) mit, dann gibts auch im Isan einen feinen Kafi Lutz   [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: wern am 18. April 2013, 17:16:33
Hallo Franzxaveri

schön dass es dich auch hier in den Nordosten getrieben hat. Als ich deine Zeilen gelesen habe, konnte ich mir gerade vorstellen, wie du uns deine Geschichte erzählst. Leider kann ich deinen Dialekt nicht sprechen, geschweige denn schreiben. Die Mundart ist ja sowieso etwas, was mit dem Mund gesprochen wird (eben Mundart) und mir fällt es schwer diese zu schreiben, dafür gibt es ja offenbar das Schriftdeutsche; aber wenn der Lehrer abwesend ist . . . . . was willst du? Hauptsache wir verstehen uns! Hoffentlich schreibst du mehr davon, wie es dir ergangen ist, vor allem mit deinem Mädchen. Ich finde es immer interessant, zu lesen wie andere sich hier im Isaan einleben.

Grüss dich!
Wern, auch aus dem Isaan   ;}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Bruno99 am 18. April 2013, 21:28:20
Hoffentlich schreibst du mehr davon, wie es dir ergangen ist, vor allem mit deinem Mädchen. Ich finde es immer interessant, zu lesen wie andere sich hier im Isaan einleben.

ja mach das   ;}

ich/wir werden das schon ins Schriftdeutsche uebersetzen (so authentisch wie moeglich), so dass auch unsere Kollegen die kein Innerschweizer (Urner) Mundart verstehen, folgen koennen  [-]
Titel: Re: Grüezzi mitenand
Beitrag von: archa am 19. April 2013, 06:47:16


Da hed mich doch de Seppetoni us Bürgle chenne überzeuge mit ihm einisch uf Thailand fliege. Das had mier so guet getan, z Pataia, das ich nimme zruck i die Schwiz gange bin.

De Seppetoni isch allei zruck und ich bi bi mim Meitli geblibe. Mit ihre bin i den nach dem isan zoge. Das Mareili, eigetlich heisst sie Mad oder e so,


Gruess vom Franzxaveri

Hallo und guten Morgen franzxaveri,
Zuerst mal herzlich Willkommen in diesem Forum.

Habe eine kurze Frage:
 
Meinst Du den Seppetoni aus dem Appenzell?

Wenn ja, habe ich die traurige Nachricht dir mitzuteilen, -insofern Du dies noch nicht mitbekommen hast-  dass dieser sympathischen Schweizer leider am 18. oder 19. Juli 2012 mit seinem Motorrad im Kanton Appenzell tödlich verunglückt ist . Ein Tag bevor er wieder nach Thailand (Isaan) zurück fliegen wollte.

Gruss archa. (auch aus dem Isaan)

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: franzxaveri am 19. April 2013, 13:44:36
danke scheen fir die hiife antworte,

ja mit dem chaibe inteneet hani mier doch eppis aaglachet und ersch rächt mit dr iddee hie is Furom zgah. iisere eine hests haut ai nid imer liecht hie zThailand. drum bin scho gotefro das ier mich verstend. eigetli hani ja welle deitsch schriebe isch  nid guet uisecho drum bliebi lieber bi miinere sprach.

Somplra
auso mies Aelpli han scho lang nimme gseh, aber vilicht de scho no einisch, befor mi de Tiifel holt. weni de einisch gnueg mani zäme ghiifelet ha, de cha de sMareile ai mitchoo, de gseht si de wasfirtige Chie mier hend, nid sertige huere magersichtige ficher wie me da gseet.

Bruno66
Nachem Träsch hani eigetlich am meischte langi ziit. Meh as na dr SVP.

Wern, wie chame ai Wern heisse frag ich mich aber vilicht hesch ai dr i am shluss vergässe, es gid haud settige wo nid emal de name richtig chend schriibe. diitsch muess me chenne
aso wen dui d ürnersprach wettisch leere, de chaisch einisch zu mier id sprachschuel cho.

archa
ja genai das isch meini marke nid wil es guet isch, aber davier ginschtig.
nei nei das isch ned dä Seppetoni, dä wo ich meine isch nid e Apizäller, das isch ä Telläbueb wie ner im Buech stad. Dä hani as liibhaftge Tiifel nu am dem Niijahr hie zThailand troffe.
Dä huere Chnuipesager hed mier nid emal ä fläsche Bätziwasser mitgnuu us dr Schwiiz, aber ai dGeizhäls miend einisch abchratze.

Grues vom Franzxaveri
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Indi78 am 19. April 2013, 16:54:21
@boehm
Hast recht bin 35 jahre alt  {*
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 19. April 2013, 17:07:37
Jo, herzlich Willkommen an die neuen User. [-]

Hoffe, das wir hier weiterhin in Hochdeutsch kommunizieren können. :-X
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Tobi CR am 19. April 2013, 17:26:49
 :D
Mit "schnell mal einen Beitrag überfliegen" ist da nix...
aber wenn man langsam ein- bis zweimal liest,
dann kristallisiert sich meist doch der Inhalt heraus  :)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Bruno99 am 19. April 2013, 17:27:36
Hoffe, das wir hier weiterhin in Hochdeutsch kommunizieren können. :-X

Bis auf seltene Ausnahmen wird das sicher auch weiterhin geschehen.

Bei unserem neuen Mitglied scheint die Hochsprache sehr rudementaer ausgebildet zu sein, was ihn aber keineswegs negativ darstellen soll.
Als Aelpler der ausser bis nach Zuerich oder Bern vorher sonst nirgends rumgekommen ist, mangelte es ihm vermutlich einfach an Gelegenheit das Hochdeutsche anzuwenden.

Wie bereits gesagt, werde ich gerne etwas an Uebersetzungsarbeiten uebernehmen, solange er nicht Dutzende von Kommentaren jeden Tag schreibt  ;]

P.S. wir lassen ja den Bayern auch ihren Spass mit ihrem Dialekt  :-X
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Bruno99 am 19. April 2013, 17:29:46
aber wenn man langsam ein- bis zweimal liest,

am besten sogar noch sprechen, dann kann man auch uebers Ohr etwas herausfinden   ;]

aber sein Dialekt ist schon "urchig"   C--
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: .derbayer. am 19. April 2013, 18:01:04
P.S. wir lassen ja den Bayern auch ihren Spass mit ihrem Dialekt  :-X


 :-) ;D ;]                                                     
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 19. April 2013, 18:06:39
Das wäre doch mal eine Herrausforderung für Pedder, ein forum.thailand-tip.mundart.com, wo der Dialekt der Schwyzer, Ösis, Bayern, Schwaben, Sachsen und Friesen gleich simultan ins Deutsche übersetzt wird. C-- :]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Friesland2Phuket am 19. April 2013, 18:40:04
----Sachsen und Friesen gleich simultan ins Deutsche übersetzt ...

sowas geht nun gar nicht, Friesen, naja, es gibt die NORDFRIESEN, sie sprechen ein Nordfriesisches Dialekt der Friesische Sprache. Das gilt auch f. das Saaterländische was zu Friesische Sprache gehört.

Das OSTFRIEISISCHE :D hat aber nichts mit der Friesische Sprache zu tun, sondern ist ein spez. Dialekt des Plattdeutschen. Das Ostfriesische als Friesische Sprache ist durch die Reformation von M. Luther in Ostfriesland ausgestorben.  
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: franzi am 19. April 2013, 20:05:07
Jo, herzlich Willkommen an die neuen User. [-]

Hoffe, das wir hier weiterhin in Hochdeutsch kommunizieren können. :-X

Hochdeutsch ist krauselisch.
Wie wärs mit normalem Deutsch?

Die Groß und Kleinschreibung funktioniert eh gut, dann wird wohl auch ein bisschen Deutsch möglich sein ???

fr
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Tobi CR am 19. April 2013, 20:09:35
Zitat
Sachsen

... die auch ...  ???

 :D

(do miassma Obacht gem, am End kemma ano
 de Franken ...
 :-X , uups, der Bernd ...  [-] )
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Bruno99 am 19. April 2013, 20:12:25
... ein forum.thailand-tip.mundart.com, wo der Dialekt der Schwyzer, Ösis, Bayern, Schwaben, Sachsen und Friesen gleich simultan ins Deutsche übersetzt wird. C-- :]

und mit Hilfe dieser Webseite laesst sich nicht nur der Kanton bestimmen, sogar eine einzelne Gemeinde ist moeglich   C--

http://dialects.from.ch/

fuer nicht CH-ler macht dieser Test natuerlich keinen Sinn, aber schaut mal unter  "Holzsplitter" die Auswahlmoeglichkeiten an  C--
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: boehm am 19. April 2013, 21:00:11
Ich kann nur Hochdeutsch lesen..... 8)

Alles andere lese ich eben nicht...., macht auch nix... C--
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: aod am 19. April 2013, 21:04:08
eben , weil du es nicht kannst :)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: boehm am 19. April 2013, 21:17:20
Na und, man muss ja nicht alles können!

Dafür kann ich was, was du nicht kannst.... ;]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: jock am 19. April 2013, 21:20:22
Der Enigma-Verschluesselungsmaschine haben die deutschen Militaers
grosse Bedeutung zugemessen,wenn es darum ging,Nachrichten fuer
Aussenstehende geheim zu halten.

Der Schweizer tut sich da leichter.Er braucht nur in seiner Mundart zu
reden und alles an Nachrichten bleibt geheim.

Heerscharen von Kryptologen und Sprachwissenschaftler haben sich
am "Schwyzerduetsch" die Zaehne ausgebissen.

Odr ?


Jock
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: boehm am 19. April 2013, 21:30:16
@boehm
Hast recht bin 35 jahre alt  {*

OK, dann bist du ein Pferd, und deine Frau eine Ziege, wie ich..... ;] ;]

Das passt ganz gut! [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Bruno99 am 21. April 2013, 10:26:11
das Leben des Franzxaveri geht hier weiter:

http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=14348.msg1081109#new
Titel: Der Sonne entgegen Vorstellung
Beitrag von: Harissen am 13. Mai 2013, 13:51:19
Liebe Forumfreunde,
Meiner Wenigkeit freue ich mich hier mich mit Infos und Rat in Tipp Forum sich zu erfreuen. Als Eidgenosse in dem Herzen der  Schweiz geboren Luzern wagte ich schon zur Jugendzeit auf Wanderschaft in die weite Welt zu gehen. Nun im gereiften Alter von um die 60 Lenze habe ich mein Herz ganz der Kultur Thailands gewidmet .
Euer Harissen
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Bruno99 am 13. Mai 2013, 14:28:57
dann sei Willkommen hier im Forum.
Als (ehemaliger  ??? ) Weltenbummler hast du auch sicher einiges zu berichten.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Harissen am 13. Mai 2013, 17:34:45
dann sei Willkommen hier im Forum.
Als (ehemaliger  ??? ) Weltenbummler hast du auch sicher einiges zu berichten.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Bruno99 am 13. Mai 2013, 19:13:34
@Harissen
kommt da noch was oder muessen wir uns den Kopf zerbrechen was du mit Zitat, aber ohne eigenen Kommentar vermitteln willst  ???
Titel: Re: Der Sonne entgegen Vorstellung
Beitrag von: dii am 13. Mai 2013, 20:30:03
habe ich mein Herz ganz der Kultur Thailands gewidmet .

...auf zwei Beinen  C--
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Burianer am 13. Mai 2013, 20:36:51
dii  ser Kommentar  --C  schreib doch mal mehr als drei Worte  :]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dii am 14. Mai 2013, 03:34:32
...dann eben vier Worte  }{
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dii am 14. Mai 2013, 03:36:48
...und was ist  {:} 
Zitat
ser Kommentar
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Harissen am 14. Mai 2013, 16:16:12
@Harissen
kommt da noch was oder muessen wir uns den Kopf zerbrechen was du mit Zitat, aber ohne eigenen Kommentar vermitteln willst  ???
Sorry gute Leute kommt vom Jufle esch halt äbe neu do, trotzdem send mer net bös gäll
Gruss Harissen [-] [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: somtamplara am 14. Mai 2013, 16:20:14
Ja die sind hier wie die Hyaenen  ;D
Fallen ueber jedes neue Opfer her  C--

Nicht nur Neulinge treffen mal den falschen Knopf.
Habe gestern oder so einen kompletten Beitrag von mir zitiert und was drangehaengt statt zu aendern...
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: nompang am 14. Mai 2013, 21:36:29
Aber dich haben sie in Ruhe gelassen C--
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Könick am 22. Mai 2013, 14:55:45
Hallo an alle !

Ich bin der Peter und lebe in Thailand.

Mensch, war das eine Prozedur, bis ich angemeldet war. Nicht nur das, es dauert jedesmal ewig, bis ich einggeloggt werde. Ich habe verschiedene Browser probiert, überall gleich. Ist das hier nur so, wenn man neu ist oder geht das allen so?
Andere Seiten öffnen sich sehr schnell.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Samuijumbo am 22. Mai 2013, 15:59:06
Seit Monaten kam ich nicht mehr rein.  :'(  :'(  :'(
Jetzt geht es nur über Google.  :'(  :-*
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 22. Mai 2013, 17:14:11


Ich bin der Peter und lebe in Thailand.


Hi Peter
Willkommen im Tip Forum. [-]

Bei mir öffnet sich die Seite im normalen Speed, wie andere Seiten auch.

Greetz, Reiner
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: somtamplara am 22. Mai 2013, 18:50:44
Ich habe auch Versuche gemacht und konnte keine besonderen Probleme feststellen.
Hoffen wir, dass sich das bei dir von selbst erledigt.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: SangsomCoke am 12. Juni 2013, 21:25:42
Hallo zusammen

Nun dann wollen wir mal ...
Also mein Name ist Fred auch ich stamme aus DACH. Ich bin 45 Jahre alt und ich war die letzten 20 Jahre ca. 30 mal in Thailand (meist zwei Wochen Urlaub, war also insgesamt etwa 1 Jahr da unten  ;D).

Ich bin einigermassen belesen und kenne dadurch sowie durch eigene Erfahrung Land und Leute recht gut. Auch ich habe vor Jahren 'Liebeskasper'-Erfahrungen gemacht die aber alle eher glimpflich über die Bühne gegangen sind. Ich bin also kein abgebrannter Touri der in jeder Barlady eine professionelle Betrügerin sieht  ;)

Für mich ist Thailand bis heute die Feriendestination schlechthin. In all meinen Reisen hatte ich praktisch keine schlechten Erlebnisse. In diesem Land kann man mit Ruhe und Freundlichkeit fast jede ernste Situation entschärfen und viele Thais an sich sind äusserst freundlich und zuvorkommend.
Vielleicht werde auch ich eines Tages meine Rente in Thailand verbringen.

Vor ca. sechs Wochen habe ich dieses Forum entdeckt und seither viele Stunden darin gelesen. Ich freue mich darauf, künftig auch ein Teil davon zu sein.

Viele Grüsse

Fred
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 12. Juni 2013, 21:31:26
Hi Fred
Sympathische Vorstellung, Willkommen im Club! ;] [-]

Greetz, Reiner :)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Bruno99 am 12. Juni 2013, 21:35:29
Dein Nickname zeigt, dass du nicht nur Thailand als Destination magst, sondern auch deren Getraenke mit etwas Brause vermischt  ;]

Dann sei willkomen hier, hau in die Tasten und viel Spass
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: schiene am 12. Juni 2013, 22:11:06
....auch von mir ein herzl.Willkommen im Forum  ;}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: udo50 am 12. Juni 2013, 23:42:33
Hallo Fred willkommen im Forum 
Gruß Udo
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Haus am 13. Juni 2013, 00:15:09
Willkommen
und viel Glück
grüsse
Jürgen
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dolaeh am 13. Juni 2013, 08:56:27
Willkommen und hau in die Tasten  ..
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: donnie_5 am 15. Juli 2013, 01:06:51
Hallo Zusammen
Ich bin der Donnie und habe 38 Lenzen auf dem Buckel. Wohnen und arbeiten tue ich im Schweizerischen Zürich. Seit meinem ersten Besuch in Thailand im Jahr 1995 bin ich regelmässig in dieses wunderbare Land zurückgekehrt. Ein guter alter Freund von mir lebt schon fast 10 Jahre in Thailand und bestreitet seinen Lebensunterhalt als Tauchlehrer. Deshalb spiele ich in letzter Zeit immer wieder mit dem Gedanken, auch nach TH auszuwandern und mein Glück zu probieren. Aus diesem Grund interessiert mich natürlich alles Rund ums Thema "TH".
In diesem Sinne freue ich mich auf angeregte und aufschlussreiche Diskussionen mit euch.
Sonnige Grüsse aus Zürich
Donnie
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: crazyandy am 15. Juli 2013, 01:15:07
herzlich willkommen@ donnie_5, und viel Glück bei Deinem vorhaben, es bedarf hier einer gewissen "dicke Haut" aber es geht auch herzlich zu.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: udo50 am 15. Juli 2013, 02:29:45
Hallo @ donnie_5   Willkommen im THDACH Forum  ???Wie soll ich bei unser gängigen DACH Benennung Luxemburg einbauen :o eine Idee ;) :D
Viel Spaß bei UNS  Udo
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: crazyandy am 15. Juli 2013, 02:33:30
sorry für Offtopic, aber für Udo bitte schön : DACHLUX  :] C--
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: udo50 am 15. Juli 2013, 02:43:44
Andy nicht schlecht mach doch einen neuen Umfrage Tread auf . So,für mich Schluß mit OT sonst komm ich in Deuvels Küche >:(
Gruß Udo
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Hancock am 04. September 2013, 02:50:38
Moin,

ich bin der Hancock aus Hamburg. Ich lese nun schon seit Jahren im TIP bzw. TIP-Forum und dachte mir, es wird Zeit, dass ich mich mal anmelde.
Ich bin gerade 50 Lenze alt geworden (  :o ), fliege jedes Jahr 1-2 Mal nach Thailand, und versuche mich ansonsten mehr oder weniger erfolgreich durchs Leben zu schlagen.

Meine Hobbys sind insbesondere Fussball ( Hallo Seeteufel!  ;D ) und knipsen. Vielleicht werde ich euch demnächst ja mal mit ein paar Bildchen nerven!  ;]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: carsten1 am 04. September 2013, 02:55:22
Hallo @Hancock!
Herzlich willkommen im TIP-Forum! Dein Nick kommt mir bekannt vor.... --C  bist Du auch noch in einem andern Thai-Forum dabei? Relativ klein?
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Kern am 04. September 2013, 03:03:03
Hallo Hancock


Willkommen im TIP Forum und Glückwunsch zu Deiner Entscheidung, hier aktiv zu werden.


Gruß   Achim
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Hancock am 04. September 2013, 03:08:29
Hallo @Hancock!
Herzlich willkommen im TIP-Forum! Dein Nick kommt mir bekannt vor.... --C  bist Du auch noch in einem andern Thai-Forum dabei? Relativ klein?

Hallo carsten1,
genau der bin ich! Dann kenn ich dich ja auch ein wenig!  :)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: drwkempf am 04. September 2013, 11:57:31
Hallo Hancock,

herzlich willkommen!
Ich wuensch Dir viel Spass und interessante posts hier bei uns }}

Wolfram
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: udo50 am 04. September 2013, 12:08:28
Hallo Hancock
Willkommen im Forum. Wenn Achim und der Doc  dir so flink willkommen entgegenbringen bist du bestimmt ein Insider . Dann hau mal rein inne Tasten
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Hancock am 04. September 2013, 16:07:56
Danke für die Willkommensgrüße!  :)

Nee, ich bin kein Insider. Nur ein dummer Touri...
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 04. September 2013, 21:02:56
Moin dummer Touri! ;] ]-[

Herzlich Willkommen im Forum, ich freue mich schon auf deine Beiträge und Foddos. ;}

Cheers Reiner  [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Burianer am 04. September 2013, 21:11:37
 {;  nee , das Glaube ich nicht.  Du kennst die Welt der Thais.
Aber herzlich willkommen hier und sende Deine Erfahrungen mit Thailand.
Muss ja nicht immer die  :-*  Geschichte sein.
Thailand hat vieles was schoen ist,  auch die Frauen  }}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Apro am 11. September 2013, 00:16:10
Richtig heisse ich Thomas und lese schon seit geraumer Zeit in diesem Forum mit.

Eigentlich wollte ich ja niemals nicht mitmachen, aber man soll ja nie nie sagen {+

Ich lese ja auch regelmässig die TIP-Zeitung, obwohl es nichts gibt, was zum Zeitpunkt des Erscheinens nicht schon wieder Schnee von gestern ist C--

Ich habe mir allerdings doch schon so manchen Tip zunutze gemacht; also finde ich, dass dieses Forum doch seine Daseinsberechtigung hat.
Vermutlich werde ich auch in Zukunft nicht all zu viel hier schreiben, denn meine Freizeit verbringe ich seit neuestem mit dem Erstellen von Filmen.

Nicht in der Art, wie jetzt vielleicht mancher hofft, sondern ich möchte versuchen, etwas tiefer in das alltägliche Leben der Thais einzusteigen. Meine Konten auf YouTube und Vimeo sind, ebenso wie meine Homepage, frei von jeglicher Werbung.

Bei Interesse werde ich hier (oder an anderer Stelle im Forum) einen Link einstellen.



Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: schiene am 11. September 2013, 00:36:05
Klingt interessant,willkommen und viel Spaß im Tip
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: udo50 am 11. September 2013, 01:08:55
Hallo Thomas Willkommen im Forum

  Habe mir die Videos vom Flug angesehen ,prima Sache ;} ;} ;}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 11. September 2013, 08:42:03
Hi Thomas
Herzlich Willkommen im Forum. [-]
Gute Fotobeiträge gibt es hier schon jede Menge, gute Filme sind sicherlich eine klasse Bereicherung für das Forum.
Hau inne Tasten. ;]

Gruß Reiner
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: taoman am 22. September 2013, 21:16:32
Tach zusammen,

nachdem ich hier ein wenig quergelesen und dabei ein paar member entdeckt habe, die ich aus anderen Ecken des web bereits positiv kennengelernt, bzw. abgespeichert habe, dachte ich mir, das es hier vielleicht interessant und eine Anmeldung wert sein könnte.
Habe mich spontan einfach mal angemeldet.
Ich gehöre mittlerweile  zur Generation 50+ reise seit 30 Jahren nach Thailand und bin seit acht Jahren mit einer lieben Thaifrau glücklich verheiratet.

grüße @all
taoman

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 22. September 2013, 21:19:04
Herzlich Willkommen, freue mich schon auf deine Beiträge. [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Banlao am 25. September 2013, 03:04:55
Hallo und Tach alle zusammen.
Ich glaube nach jahrelangen mitlesen und diesem Forum wird es Zeit das ich mich vorstelle.
Ich bin eine gefühlte Ewigkeit verheiratet und lebe mit meiner Holden ( Thai ) hier in Germany,
in der nähe der schönen Stadt Köln. Ich verdiene hier meine Brötchen. Wir schaffen es nur jedes 2te Jahr
für 6 Wochen ( betreiben noch zusätzlich eine Massage) nach LoS.Verbringe da meinen Urlaub in der Pampa und in Patty.
Bin noch 9 Jahre vom regulären Rentenalter entfernt und mein Traum ist, den Rest des Lebens in Thailand zu verbringen.
Darum bin ich fleissige Leser des Forums und natürlich auch des Tip`s ? Denn hier bekomme ich viele nützliche Info`s die
mir sicherlich später einmal helfen nicht allzuviele Fehler zu machen.
Das wärs für erste...wer mehr wissen möchte...Feuer frei C--
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: schiene am 25. September 2013, 03:16:12
Willkommen und weiterhin viel Spaß beim lesen im Tip
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: udo50 am 25. September 2013, 03:31:38
Willkommen Banlao

     Ich wünsche dir das die 9 Jahre bis zum Ruhestand bei Gesundheit und Frohsinn wie im Fluge vergehen
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: tobi_67 am 20. Oktober 2013, 03:28:13
Hi

Mein Name ist Tobias ich bin 46 Jahre alt und komme aus Tirol.
Ich hatte mein ganzes Leben hart gearbeitet und war 27 Jahre Selbständig.

Den Großteil meines Lebens bin ich lachend durch das Leben gegangen, bis...
Bis eines Tages meine Familie zerbrach.
Ich viel in ein Tiefes Loch und zog mich sehr zurück.
Mein Hobbies wie Golf, Tauchen blieben auf der strecke.

Eines Tages erinnerte ich mich daran, vor ca. 15 Jahren sagte ich nach einem Thailand Urlaub, wir sehen uns wieder. ( Thailand und ich )
Nach kurzer Zeit buchte ich meinen Urlaub und jetzt werde ich in den nächsten 3 Jahren dort viel Zeit verbringen.
Ja, ich muss alle 4 Monate zurück, da ich in Tirol mein Apartment Haus habe.
Aber ich hatte Glück, mein Freund und seine Frau arbeiten dort für mich.
Anfragen, Buchungen, Website Wartung,  diese Arbeit kann ich überall auf der Welt machen, Dank Internet.

Allerdings begebe ich mich in eine Neue Lebenssituation!
Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!
Mein Ziel in Thailand ist wieder Kraft zu schöpfen!
Mir gefällt das Land!
Möchte in eine ruhige Gegend ziehen, nähe Chiang Rai.

Liebe Grüße an alle aus Tirol
Tobias

Ich habe Beschlossen wieder Glücklich zu sein!  :-)
Und freue mich auf unsere Diskussionen!  [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: schiene am 20. Oktober 2013, 03:33:33
Na das nenne ich mal eine ausführliche Vorstellung {* {* {*
Vor ein paar Tagen hat sich leider ein Tobi bei uns aus dem Forum verabschiedet und schon ist ein neuer da.
Ich wünsche dir viel Spaß im Forum und mögen deine Pläne sich so entwickeln wie du dir es vorstellst.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: bebbi am 20. Oktober 2013, 17:12:41
Hallo zusammen Liebe Thailandfreunde,
Mein Nickname hier ist bebbi in Wirklichkeit ist mein Name Werner. Ich bin seit 15 Jahren  Thailand Urlauber und es zieht mich immer wieder nach Asien.
Ich habe schon sehr viel von Thailand gesehen war auch schon Kambotscha, Laos, Vietnam, Burma, Kuala Lumpur und und. ....
Nun warum bin ich bebbi. Ich bin Schweizer und komme von Basel, bebbi ist ein übername für die Basler.

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 20. Oktober 2013, 17:24:09

Vor ein paar Tagen hat sich leider ein Tobi bei uns aus dem Forum verabschiedet und schon ist ein neuer da.


Das ist wirklich seeehr bedauerlich! Vielleicht überlegt er es sich ja noch einmal (Hoffe ich zumindest). :-)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Den beiden neuen Usern  ein freundliches Willkommen im Forum. Wünsche euch jede Menge Spaß und Anregungen. [-]

Tobias, schau mal hier vorbei, da hat dein Namensvetter jede Menge guter Tipps zu Chiang Rai gegeben.

http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=14186.0

Herzliche Grüße aus Chiang Mai, Reiner
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: pattran am 20. Oktober 2013, 18:09:36
Jau willkommen Bebbi!

Basel hat gestern St.Gallen gedemütigt.

Wünsche Dir viele schöne Beiträge und Spass in dieser kleinen Gemeinde.
Auf ein Feldschösschen  [-] [-] [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: bebbi am 20. Oktober 2013, 20:17:59
Ja Danke für das Willkommen. Das Bier hatte ich schon gestern Abend im St. Jakob Park  [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: tobi_67 am 20. Oktober 2013, 20:29:33
Ebenfalls, Danke für das Willkommen und die Tipps.  ;}

Ich werde die nächsten Tage einige Zeit mit lesen verbringen, dieses Forum hat ja einiges an Information!
Bis bald!  ;D
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Metzger_Pattaya am 27. Oktober 2013, 15:10:04
Hallo,
da es über meinen letzten zugang als Pattayametzger für mich in vergangener Zeit ein Zugangsproblem gab, bin ich jetzt unter dem neuen Akaunt ,Metzger_Pattaya erreichbar, und möchte gleichzeitig die Administratoren bitten, den alsten zu löschen-

wolfgang
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: finn77 am 29. Oktober 2013, 03:14:16
Moin, Moin,

ich bin 35 und seit 2007 jedes Jahr ab ende Dez. führ 1-2 Monate in Th.
Was soll ich noch schreiben? Man lernt sich (mich) noch kennen.

Das (mich) ist keine Drohung  ;],

gruss aus Frankfurt

Finn.



Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Bruno99 am 29. Oktober 2013, 06:34:52
darauf ein einfaches Willkommen hier Finn

Man lernt sich (mich) noch kennen.

doch hoffentlich auf die angenehme Art und Weise   ;]
Titel: Hallo, hallo!
Beitrag von: unveu am 29. Oktober 2013, 12:57:53

Bin vollkommen neu hier, und möchte mich nur mal kurz vorstellen. Komme aus Berlin, bin 53 Jahre(jung?) und seit 2005 mit meiner Su verheiratet. Natürlich ist sie 25 Jahre jünger wie ich;-). Wir haben eine Tochter(4) und einen Sohn(1). Wir leben größtenteils in Berlin, sind aber in der Regel 3 bis 6 Monate in Thailand. Nahe der schönen Stadt Buriram haben wir ein Grundstück und ein kleines Häuschen. In Vorbereitung auf unseren nächsten Aufenthalt in Thailand, möchte ich über einige Foren Leute kennen lernen, mit denen man sich austauschen kann. Wäre nett wenn übers Forum oder per Mail der eine oder andere Kontakt zustande kommen würde.
Also bis dann, und alles Gute.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Kern am 31. Oktober 2013, 16:37:10
Hallo unveu (= Und Niemals Vergessen...Eisern Union)  :-)


Willkommen im TIP Forum

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Suksabai am 11. November 2013, 12:17:39
Hallo,
nach über 3 Jahren Anwesenheit in Ptty und im TTF schmökern traue ich mich endlich aus der Deckung herauszukommen. Heisse Günther, komme aus Wien und bin extrem schreibfaul, nur wenn ich meiner Meinung nach wirklich was mitzuteilen habe überwinde ich mich.

Na ja, alles weitere wird man nach Beschnupperungsphase und ersten Postings ja dann weiter besprechen (bzw. beschreiben).

Hoffe mit Nachsicht in der Runde aufgenommen zu werden.

Gruss an alle "Gschamstadina"

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Kern am 11. November 2013, 12:41:24
bin extrem schreibfaul,
Willkommen.
Servus, Achim
 :-)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: somtamplara am 11. November 2013, 13:19:00
Willkommen und schreib ruhig mehr.
Ich versuch mich dann wieder als Dolmetscher  ;]

Gschamstadina:
http://de.wikipedia.org/wiki/G%E2%80%99schamster_Diener (http://de.wikipedia.org/wiki/G%E2%80%99schamster_Diener)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: rampo am 11. November 2013, 13:20:39

(http://up.picr.de/16439402vm.gif)

(http://up.picr.de/16439401hp.jpg)

Serwas
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Burianer am 11. November 2013, 14:06:41
 :]  hugh, da hat wohl einer mal ein Machtwort gesprochen,  ( rampo)
Alle Oesterreicher links ab,  alle Schweizer rechts ab  und die Deutschen bleiben hier  :]
dann herzlich wilkommen   und Schreibfaulheit kann man ja verlernen  {*
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: danny71 am 12. November 2013, 15:32:07
Ein herzliches Hallo in die Runde

auch von mir ein kleine Vorstellung, nachdem ich schon seit geraumer Zeit im Forum als Gast mitschmökere.
Eigentlich heiß ich Tanja bin junge 42 und war vergangenes Jahr das erstemal für 3 Wochen in Thailand.
Als Touri mit meinem Freund unterwegs, allerdings alles vor Ort selbst organisiert.
Nun, die 3 Wochen haben mir so gut gefallen, das wir dieses Jahr am 15 Dez gleich wieder, diesmal für 4 Wochen, in Richtung Thailand starten.
Mal sehen wo es uns diesesmal hin verschlägt. Nur die ersten 10 Tage sind sicher, die verbringen wir auf Samui.
Würden uns über nette Kontakte hier im Forum sehr freuen.

Grüßchen
danny


Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: crazyandy am 12. November 2013, 15:53:18
herzlich willkommen Tanja und weiterhin viel Spaß hier und in Thailand  ;} ;}.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: schiene am 12. November 2013, 16:59:57
Willkommen im Forum  [-]
Na dann wird's ja hoffentlich bald einen Bericht von der "Insel" geben.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 12. November 2013, 19:24:31
Den neuen Usern ein herzliches Willkommen. [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Mucki am 04. Dezember 2013, 16:37:13
Hallo, ich bin die Neue im Forum :)
Ich habe mich hier angemeldet, weil ich ab Mai für ein Jahr auf Phuket in einem Hotel arbeiten werde :) Hier im Forum bin ich, um vorab schon mal Infos zu sammeln. :)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: samurai am 04. Dezember 2013, 18:52:18
Herzlich Willkommen und ja, Du kannst Deine Seite von jedem Internetanschluss auf diesem Planeten betreuen.
`Sanuk mak mak`
wünscht Dir der Samui Samurai
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: udo50 am 04. Dezember 2013, 18:53:54
Willkommen Mucki.

   dann will ich mal hoffen das du hier fündig wirst
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Mucki am 04. Dezember 2013, 20:07:36
Danke für das herzliche Willkommen! :)
@samurai: Du hast hier auf meine Frage in einem anderen Thread geantwortet oder? Danke jedenfalls für die Antwort, jetzt bin ich schlauer und nicht mehr dumm. ;)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: volkschoen am 05. Dezember 2013, 08:11:16
Hallo Mucki,
von mir auch ein Herzlich Willkommen hier im Forum  [-]
Auch meine Antwort von dem anderen Thread, hier funzt alles wunderbar und ich betreue auch 20 Webprojekte von Deutschland aus.  }}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: kirwi am 23. Dezember 2013, 02:18:02
Hallo,    :)

bin absoluter Neuling, was Foren betrifft. Da ich jedoch jetzt Rentner geworden bin, somit mehr Zeit zur Verfügung habe, seit über 30 Jahren mit einer Thai Frau verheiratet bin und beabsichtige in nächster Zeit ganz nach Thailand zu übersiedeln, bin ich bei der Recherche nach Infos im Netz logischerweise auf diese Seite gestossen. Muss mich jetzt erst einmal einlesen und vor Allem mit der Anwendung und Technik klarkommen. Da hierbei sicher Einiges schiefgehen kann, bitte ich insoweit bereits im Voraus Milde mit mir walten zu lassen. Mit einer Tasse Kaffee und einer Zigarette wird es jedoch, so denke ich, sicher funktionieren.  C--
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Haus am 23. Dezember 2013, 02:29:54
Willkommen

und viel Glück

lG
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: udo50 am 23. Dezember 2013, 05:25:54
Willkommen kiwi

   Und mit der Technik hier das wird schon mit Hilfe von Spezialisten funktionieren
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: malakor am 23. Dezember 2013, 06:25:34
Der heisst nicht kiwi.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: udo50 am 23. Dezember 2013, 12:22:14
Danke mallako für die höfliche Aufkleerung :] :] :]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dolaeh am 23. Dezember 2013, 13:28:42
@kirwi
Hau in die Tasten, willkommen im Forum
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: kirwi am 23. Dezember 2013, 15:24:01
Danke an Alle, die mich willkommen heissen.

@Udo50: Macht ja nix. kirwi hat schon eine Bedeutung. Wenn ich jedoch erkläre, wie sich der Name zusammensetzt, wüsste jeder meinen Namen und wo ich mich aufhalte. Hat also nichts mit der Frucht kiwi zu tun. Trotzdem Danke für die freundlichen Willkommensgrüsse.

LG kirwi ;]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Kritischer Beobachter am 27. Dezember 2013, 19:31:45
Erst einmal von mir ein nettes HALLO an alle rundherum in der Foren-Gemeinde!  :)
Nach einer längeren Zeit als Gast im Forum als aufmerksamer Beobachter, habe ich nun den Wechsel zum aktiven Mitglied vollzogen. M.M. nach gehört es sich, den anderen Forenmitgliedern eine kurze Vorstellung zu meiner Person anzubieten. Ich möchte dies in Form eines Steckbriefes in Stichpunkten tun.
* seit mehr als 10 Jahren hat mich das „Thailand-Fever“ mit voller Wucht „erwischt“ 8)
* 1x Thailand = immer Thailand / 1x Thailand = nie wieder Thailand, ich bin Variante 1 „erlegen“ ;}
* 2003 erster „Vollkörperkontakt“ zu einer weibl. Vertreterin des Thai-Volkes mit „unvermeidbaren, tiefgreifenden Konsequenzen“ bis zum heutigen Tag  8)
* 2005 Resultat: „ amtlich bestätigte Besiegelung eines Palaya – Sami – Verhältnisses / Palaya u. ich leben z. Zt. im deutschsprachigen Gebiet in „Good old Europe“ :-)
* zur gleichen Zeit „Erbschaft“ eines, bis heute, immer noch fast unüberschaubaren „Verwandtschaftsclans“, verteilt auf alle Regionen Thailands, zusätzlich Gewinnung unzählbarer guter Freunde, auf die wirklich Verlaß ist  {*
* daher gewollt oder ungewollt zum „notorischen Rückkehrer / Heimkehrer“ nach TH mutiert  :-)
* engster Familienkreis in Zentral-TH, ca. 200 km westlich von Krung Thep ansässig
* da ich immer noch „arbeitspflichtiger Bevölkerungsgruppe“ hier in good old Europe zugerechnet werde, müssen wir uns mit 1/12 .tel des Jahres mit Thailand-Aufenthalt z.Zt. zufrieden geben  :'(
* mit Eintritt ins Rentenalter o. schon vorher, Wohnsitzwechsel nach TH in Überlegungen gespeichert, Entscheidung dann, wenn Zeit gekommen und relevant (aber schon mal sinnvolle Vorsorge getroffen)
* wenn freudige Zeit TH-Aufenthalt angesagt, dann heißt das i.d.R. so Art Standardprogramm BKK – Family – Samui (Abweichungen, Ausnahmen nicht ausgeschlossen)
*  Langzeitbeziehung blieb logischerweise nicht ohne „Nebenwirkungen“, somit „Sami phut Thai nitnoi“ !  }}

So, das erst einmal zum Steckbrief in Stichpunkten, hoffe dass sich die anderen Foren-Mitglieder ein grobes Bild machen können,  Schärfung des Profiles für jeden Einzelnen unabhängig voneinander, durch meine zukünftigen Beiträge im Forum.

Palaya u. ich bedanken uns für Euere Aufmerksamkeit, see you later (khopkhun maak, pop gan mai)

Chok dee / โชคดี
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Bangkok-Manfred am 27. Dezember 2013, 19:37:23
herzlich willkommen.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Kritischer Beobachter am 27. Dezember 2013, 19:43:48
@ Bangkok-Manfred
Herzlichen Dank schon mal für die Begrüßung im Forum  {*
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Burianer am 27. Dezember 2013, 20:16:00
Wauh, das war aber viel  {*
Dann wuensche ich Dir  ein herzliches Willkommen  {*
Dein Nick sagt aber auch ,  :-X  na hoffentlich ist das nicht immer so  :]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: somtamplara am 27. Dezember 2013, 20:58:10
engster Familienkreis in Zentral-TH, ca. 200 km westlich von Krung Thep ansässig
Mal eine interessante Vorstellung  ;}
Aber:
Zitat
engster Familienkreis in Zentral-TH, ca. 200 km westlich von Krung Thep ansässig
Da ist tiefstes Burma.
Sag mal eine Provinz.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Bangkok-Manfred am 27. Dezember 2013, 21:03:09
er wollte wahrscheinlich sagen : nord-östlich
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Haus am 27. Dezember 2013, 21:41:15
Auch von mir

Willkommen

und lass die Tasten klappern

lG
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Kritischer Beobachter am 27. Dezember 2013, 23:06:27
Nochmals herzlichen Dank für Euere Begrüßungen hier, da fühlt man sich doch schon sehr wohl im Kreise der Interessierten.

@somtamplara:
Gerne beantworte ich Dir die Frage, Family ist ca. 70 km hinter Suphan, Richtung Kanchanaburi zuhause, von Suvarnabhumi bis zum Dorf u. Haus der Schwiegereltern sind´s lt. Navi exakt 193 km, also die 200 km waren schon ziemlich präzise geschätzt.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Kritischer Beobachter am 28. Dezember 2013, 01:33:12
Wauh, das war aber viel  {*
Dann wuensche ich Dir  ein herzliches Willkommen  {*
Dein Nick sagt aber auch ,  :-X  na hoffentlich ist das nicht immer so  :]
... dank Dir für Dein spezielles Interesse, will Dich daher nicht im Unklaren lassen, sicherlich auch aufschlussreich für die Anderen, sofern sie es lesen.
Der "Nick" ist ganz bewußt so von mir gewählt, betrachte es einfach als Zeichen von gebührendem Abstand unabhängig zu meiner familiären Position und dem, wie Thais "so ticken"!
Bei der Family zuhause herrschen gemischte Verhältnisse hinsichtlich der Farbgebung yellow / red, bei Aufenthalten weiter südlich (z.B. Samui) ist die Zuordnung wohl eindeutiger. ... zeigen sowohl persönliche Erfahrungen, wie auch hier bereits veröffentlichte Statistiken aus div. Quellen. Selbst familiäre "Verbandelung mit Brief & Siegel, auch mit offizieller Registrierung in TH", gibt dem Farang nicht den Status "Vollmitglied der Thai-Community" zu sein. (Bestes Beispiel: Grunderwerb in TH)
Also immer schön sachte (piano) und überlegt, bzgl. Stellungnahme und Meinungsbildung über thailänd. Verhältnisse. Fang bleibt Farang, so ist nun mal die Realität, trotz anerkannter, registrierter Ehe mit Palaya.
Ich -nix mehr nur jährlich wiederkehrender, oberflächlicher Tourist- ohne Landes- u. Hintergrundkenntnisse, pflege Kontakte zu vielen Thais, die sowohl gelb als auch rot orientiert einzustufen sind. Über mangelnde Gastfreundschaft, Hilfe, Unterstützung gibt´s bis jetzt keinen Klagegrund, ganz gleich welcher Coleur. Ich rede von Leuten, die mich aus jetziger Sicht in kritischen Situationen vor Ort keinesfalls "hängen lassen würden", nicht von der Fehlinterpretation des "Thai-Smile" durch den klassischen Pauschal-Touristen! Alles klar? Mein "Bekanntschaftsfeld" reicht vom gutsituierten Unternehmer mit eig. Fa. in BKK, über Staatsangestellte (Polizei im höheren Dienst), bis hin zu bescheiden lebenden Leuten außerhalb der Metropolen, sh. meine Schwiegereltern als einfache Bauern, ohne viel "Kohle".
Was mich umtreibt ist Besorgnis um das Heimatland meiner Frau, welches auch möglicherweise einmal meine (existenzerhaltende) Zukunft o. Zuflucht sein könnte. Mangels natürlichem "Schwund / Verlust" an heimischer Verwandtschaft durch "altersbedingtes, natürliches Ableben" mit dem Ergebnis: "völlig ausgelieferter - anonymer, abgezockter Heimbewohner", bis der Deckel zuklappt.
Einem Dasein als "Hilfsbedürftiger" bei den Geschwistern meiner Frau u. deren Nachkommen schenke ich, unabhängig von "Kohle" momentan mehr Vertrauen, als einem anonymen "Dahin-Vegetieren" in einem knallhart, profitorientiertem Heim mit Pflege nach Stoppuhr. Kann meine Gedankengänge der Eine oder Andere nachvollziehen?

 
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Kritischer Beobachter am 28. Dezember 2013, 01:46:29
... und lass die Tasten klappern

lG

Hallo "Haus" gerne doch, sofern es meine Zeit erlaubt!
Ist doch schön, und ich bekenne mich dazu, wenn das "Farang-Herz" auch mal (versuchsweise) im "Thai-Takt schlägt", oder? (Cooperate Identity)  8)
- 5555 -
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Kritischer Beobachter am 28. Dezember 2013, 02:11:43
@Bangkok-Manfred
... sorry, liegst leider geografisch auf der falschen Seite!
Nicht BKK -> oben-rechtsrum, Provinz Suphan ist leider BKK -> linksrum  :)
Aber trotzdem als neuen "Kumpel" - laß´ uns den hier machen:  [-]
Ich freue mich auf die zukünftigen Gedankenaustausche mit Dir & den Anderen!
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Bangkok-Manfred am 28. Dezember 2013, 12:17:43
schon klar war nur ein Späßchen, na dann Prost....
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dolaeh am 28. Dezember 2013, 13:16:13
Den neuen Mitgliedern ein herzliches Willkommen  :)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: goldfinger am 02. Januar 2014, 15:34:11
Hallo zusammen, ich wünsche allen noch ein gutes neues Jahr

Heisse Walter und bin seit Dez. 2011 in Thailand. Im Forum habe ich bis jetzt als Gast mitgelesen.
Nun interessieren mich aber auch die Beiträge die im nicht öffentlichen Bereich abgelegt sind.

Ich werde mich sicher nicht als grosse Schreiber betätigen, für mich gilt eher:

Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten.
Oscar Wilde (1854-1900)   
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dolaeh am 02. Januar 2014, 15:48:00
Willkommen im Forum  :)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: crazyandy am 02. Januar 2014, 20:25:59

Ich werde mich sicher nicht als grosse Schreiber betätigen, für mich gilt eher:

Nun interessieren mich aber auch die Beiträge die im nicht öffentlichen Bereich abgelegt sind.


Hallo Goldfingerrrrrrrrrrrrr willkommen hier im Forum. ich habe mir erlaubt Dein Posting etwas umzugestalten, den um am Lagerfeuer mit dem Häuptlingen sitzen, dazu bedarf es dann doch einiger Zeilen mehr.

hier ein kleiner Leitfaden : http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=11037.msg1114172#new

und viel Spaß im Tip Forum auch wenn es zur Zeit hoch hergeht.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Kern am 02. Januar 2014, 21:45:20
Hallo zusammen, ich wünsche allen noch ein gutes neues Jahr

Heisse Walter und bin seit Dez. 2011 in Thailand. Im Forum habe ich bis jetzt als Gast mitgelesen.
Nun interessieren mich aber auch die Beiträge die im nicht öffentlichen Bereich abgelegt sind.

Ich werde mich sicher nicht als grosse Schreiber betätigen, für mich gilt eher:

Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten.
Oscar Wilde (1854-1900)  


Hallo Goldfinger


Willkommen im TIP Forum
Im Saloon kannst Du schon nach einem Beitrag mitlesen und schreiben. Im Unterforum "Lagerfeuer" funktioniert das ab 100 eigenen Beiträgen.

---


Ich werde mich sicher nicht als grosse Schreiber betätigen, für mich gilt eher:

Nun interessieren mich aber auch die Beiträge die im nicht öffentlichen Bereich abgelegt sind.


Hallo Goldfingerrrrrrrrrrrrr willkommen hier im Forum. ich habe mir erlaubt Dein Posting etwas umzugestalten...

Hallo Andy

 {; Lasse bitte solchen Quatsch.

Achtung Fälschung!
Der Achim pudert im Suff immer wieder meine Oma.  :-X

Dieses blöde Beispiel zeigt, was machbar ist. Aber hier im Forum ist die Verfälschung von Zitaten streng verpönt!
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: crazyandy am 03. Januar 2014, 20:50:17
Hallo Andy

 {; Lasse bitte solchen Quatsch.

Achtung Fälschung!

Der Achim pudert im Suff immer wieder meine Oma.  :-X

da haue ich mal in dieselbe kerbe, mensch Achim, wie bist Du denn drauf, puderst Du alte Damen (was immer Du unter Pudern verstehst), dazu muss ich noch anmerken das meine beiden Omas schon seit längerer Zeit das  :-X gesegnet haben, und dann möchtest Du noch pudern,  beim nächsten Mitgliedertreffen werde ich Deine Holde Gattin mal darauf ansprechen.

---

1. Änderung: Zitatbereich korrigiert
2.  ;D

Gruß   Achim
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Gessler am 21. Januar 2014, 12:02:04
Hallo Forenmitglieder,

seit einigen Monaten lese ich hier schon mit.

Es gibt vieles was mich interessiert, besonders Reiseberichte, Natur und Infos über das Land.

Momentan lebe ich noch in der Schweiz, Nähe Zürich.

Bin aber Deutscher, geboren in Hannover und heiße Moritz.

Komme sooft es geht nach Thailand auf Urlaub, meistens im Süden.

Dieses Jahr werde ich noch 51 Jahre alt, bin ledig und vielleicht finde ich noch mal eine passende liebe Thai Frau.

Hoffe, ich kann im Forum einiges beitragen.

Bitte um Nachsicht, wenn ich nicht gleich alles richtig mache, danke.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Bruno99 am 21. Januar 2014, 12:29:52
Hallo Moritz, dann ein herzliches Willkommen hier im Forum und viel Spass.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Burianer am 21. Januar 2014, 14:05:00
Hallo Moritz, Gessler,  eine schoen Einfuehrung und sei getrost, Wir helfen Dir , wenn Du eine schoen Frau gefunden hast.
Was sicher leicht ist, ein schoene Frau, aber eine gute Frau , da muss man vorsichtig sein.
Eine liebe Frau zu finden ist nicht  leicht, das habe ich selber erfahren.  Eventuell einige hier auch  :-X
Ich will Dir  aber  wuenschen, dass Du hoffentlich nicht  8)  bist und  ein wenig Vorsicht wahrst.  {;
Es gibt sie, die liebe,nette Frau,  nur wie findet man die ?
Ich habe 10 Monate gebraucht.
Die erste , die zweite , nein .  dann bin ich wieder zureuck nach Germanien.
Aber ich wusste da eine  :-)  die wars.
So  lebe ich noch heute in Buriram  }}
Ich wuensche Dir viel Glueck und Zeit und Verstaendniss.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dolaeh am 21. Januar 2014, 19:43:29
Gruess dich
und hau in die Tasten.... :)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Gessler am 21. Januar 2014, 20:18:28
Vielen Dank für die freundliche Begrüßung!

Werde alles beherzigen, und, wenn ich Erfolg hatte, berichten.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: kittycat am 23. Januar 2014, 11:59:30
Halli,hallo an ALLE alten Hasen hier im Forum C--   ich bin hier ab heute NEU, jedoch nicht neu in Thailand, komme schon seit ca. 15 Jahren her, abwechselnd mit anderen Destinationen, und hatte sehr laaaaaaaaaange nach einem Plätzchen zum Ruhen in der Pension gesucht, so zwischen Brasilien ( ist sauteuer geworden ), Panama ( wunderschön, aber da war die Braut,die sich nicht getraut hatte ), Wien ist "sche..." geworden, die Kriminalität nimmt überhand ( wurde bereits 3x überfallen, davon 1x ab in die Ambulanz ), in D ist es auch nicht besonders besser geworden, hatte 16 Jahre dort gelebt, dann fiel Thailand in meine engere letzte Wahl, nur es fehlte eine "passende" Begleitung,Frau,Partnerin, was immer auch, nur  halbwegs "anständig-normal" ;] sollte sie schon sein, gesucht gefunden, wieder gesucht gefunden,no......usw, alle wollten nur Kohle vom "doofen" Farang {+ {+ der ich sicher nicht bin!!! :D Dann so vor einiger Zeit entdeckte ich eine thai-Frau die nach 35 Jahren EU-Aufenthalt ( F + D ) geschieden war und eine "gute Voraussetzung" für eine hoffentlich nette+ordentliche Partnerschaft aufweisen konnte, d.h, hatte einen EU Paß+thai und eine menge Erfahrungen mit Farngs {* {*  nach der Scheidung hatte sie etwas Kohle gebunkert und ist nach Thailand abgehauen. ...zusammen mit mir !!  Ich bin jetzt 68 + Sie ist 60. ...also ( hoffentlich ) eine gute Ausgangsbasis {-- C--  Prost an Alle hier [-]

Ps: noch was.  .....sollte ich Fehler hier beim Posten machen, ich muß noch lernen wegen, WIE+WO+WAS+WOMIT.... ???
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: kittycat am 23. Januar 2014, 12:07:17
Habe etwas vergessen beim Vorstellen zuvor.  .... ???  Warum "kittycat" der Name?  weil alle Katzen die ich je hatte oder deren ich irgendwo begegne den Namen "Kitty" bekommen --C
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Kern am 23. Januar 2014, 12:20:41
Hallo Gessler und kittycat


Willkommen im TIP Forum  ;}

Kleine Vorwarnung: Auch hier im Forum gibt es "virtuelle Platzhirsche", die Neuzugängen zuweilen diversen Mist (Besserwisserei etc.) unter die Nase reiben wollen.
Aber man sollte auch hier (wie im "Leben draußen", was es angeblich auch geben soll  ??? ) nicht alles ernst nehmen.

Und die meisten hier sind sowieso freundlich.


Gruß   Achim
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dolaeh am 23. Januar 2014, 12:27:11
Willkommen kitticat  ;}
Und hau in die Tasten  :)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: kittycat am 23. Januar 2014, 12:30:42
Vielen Dank für die "Warnung" hier, aber ich verfolge ALLES schon längere Zeit beim Durchlesen dieses Forums, hatte mich aber bis heute nicht angemeldet, jetzt juckt es mich aber, mitzumachen :D
Nun ja, "Besserwisser" {+ {-- {-- gibts in jeden Forum. ....mich kann nichts mehr erschüttern, nach 2 Scheidungen und langen Weltreisen {;
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Mucki am 29. Januar 2014, 00:14:47
Ein herzliches Willkommen! an alle Neuen! :)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Allgeier der 2. am 24. Mai 2014, 19:00:13

Also Allgeier der 2. und Allgeier (das Original) sind die gleichen. Nach dem ich vor ein paar Tagen meine E-Mail Adresse im Allgeier Konto geaendert habe, warte ich nun auf die dazugehoerige Freischaltung. Und warte hald immer noch. Da sich nun aber der Forenentzug langsam bemerkbar macht, habe ich mich mit dieser neuen Adresse angemeldet.

Sollte es irgendwann mal freigeschaltet wieder werden kann man eines der Benutzerkonten auch wieder loeschen oder auch nicht.

In diesem Sinne

Allgeier
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Allgeier der 2. am 21. Juli 2014, 12:45:44

Das Allgeier Konto ist nach zig Wochen immer noch nicht freigeschaltet. Beim naechsten mal aendere ich nix mehr in den Einstellungen was eine nochmalige Freischaltung erfordert.

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Bruno99 am 21. Juli 2014, 12:54:04
Das Allgeier Konto ist weder gesperrt noch sonst was, sieht ganz normal aus.

Solltest du aber mit Passwoertern und Emailadressen 'rumgespielt' haben, koennen wir Moderatoren nicht helfen, da haben wir keinen Zugriff drauf.
Das einzige das ich dir per PN liefern kann ist die Emailadresse die dem Profil Allgeier hinterlegt ist.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Allgeier der 2. am 21. Juli 2014, 13:15:06
Emailadressen 'rumgespielt' haben, koennen wir Moderatoren nicht helfen, da haben wir keinen Zugriff drauf.


Ich hab hald die E Mail Adresse geaendert. Und da heist es jetzt das es noch freigeschaltet werden muss. Klingt fuer mich verstaendlich. Nur ein paar Monate ist doch eine etwas laengere Zeit.
Ob das jetzt getan wird oder nicht, ist ja egal. Nur sollte man das vorher wissen das eine erneute Freischaltung bis zu ein paar Monaten dauern kann und man am besten ein neues Konto mit der neuen E-Mail Adresse einrichtet. Man stelle sich vor jemand hat schon ein paar tausend Beitraege geschrieben und muss dann wieder von vorne anfangen.

Allgeier
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Kern am 21. Juli 2014, 19:04:22
Hallo Allgeier

Nicht selten befindet sich die Fehlerquelle zwischen Stuhllehne und Tastatur.  :-)

Wenn man in seinem Profil die Email-Adresse ändert und dabei eine ungültige (also nicht existente) Email-Adresse angibt, hat meinen seinen eigenen Mitglieds-Zugang selber zerschossen und bekommt beim Einlog-Versuch eine Fehlermeldung.
Und wenn die automatische Antwort-Email unserer Forensoftware am Spam-Filter eines Postfachs abgeblockt wird, bekommt man auch eine Fehlermeldung.
In Deinem Falle kam beim ersten Account:
Zitat
Ihre E-Mail Adresse muss vor dem Einloggen überprüft werden. - Allgeier       ?action=login2        22. Mai 2014, 20:24:18

In Deinem Zugang "Allgeier der 2." hast Du Dich heute 3x als "Allgeier" anmelden wollen, was aber nicht funktionieren kann.

Zitat
Ihre E-Mail Adresse muss vor dem Einloggen überprüft werden. - Allgeier   ?action=login2    Heute um 12:22:03

Ihre E-Mail Adresse muss vor dem Einloggen überprüft werden. - Allgeier   ?action=login2    Heute um 13:19:33

Ihre E-Mail Adresse muss vor dem Einloggen überprüft werden. - Allgeier   ?action=login2    Heute um 13:19:50

Überprüfe doch mal die Einstellungen Deines Spam-Filters. Und schau mal nach, ob bei Deinem Posteingang in der Abteilung Spam oder Werbung eine TIP-Email auf Deine Antwort wartet.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Allgeier der 2. am 21. Juli 2014, 20:56:15

Beide Mail Adressen waren und sind existierende Adressen. Das mit dem Spamfilter koennte sein, aber eure Antwort auf meine Anmeldung als Allgeier der 2. ist ja auch durch meinen Spamfilter gegangen.

Entweder von euch wurde die neue Mailadresse fuer das Allgeierkonto noch nicht ueberprueft oder eure Antwort ist bei mir im Spamfilter haengengeblieben.

Allgeier

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Patti1 am 01. August 2014, 03:58:08
Hallo liebe Thailand- Freunde,

Nachdem ich hier inzwischen ein paar Wochen mit viel Interesse die vielseitigen Erfahrungen langjähriger Auswanderer regelrecht aufgesogen habe, denke ich ist es an der Zeit,daß ich mich auch mal kurz ( das wird bei mir eher schwierig):-)) vorstelle:

Ich heiße Michael, bin 57 Jahe jung und lebe im fröhlichen Rheinland.

Leider war ich noch nie in Thailand, nur dreimal in Pattaya...aber das zählt ja nicht wirklich...
1979 tauchte ich mit einem Freund erstmalig in Pattaya ein,damals noch ein eher verschlafenes Nest,erkannte ich bei meinem zweiten
Besuch im Jahr 2.008 (nach meiner Scheidung) nichts mehr wieder.Im Mai des Jahres flog ich wieder hin obwohl ich eigentlich nach Koh Samui fliegen wollte,nein, ich habe nicht den Flieger verwechselt,es war wohl eher die Gewohnheit...

Es brauchte ein drittes mal um nach einem gewissen emotionalen Abstand sagen zu können,ja, ich mag dieses Land und seine Menschen sehr,mal ganz abgesehen vom leckeren Essen und der treuen Sonne.Ich brauche keine großen Luxus,mir reicht die oberflächliche Spassgesellschaft hier in D,der Kommerz,die Wichtigtuer...irgendwie ist das schon länger nicht mehr mein Leben...

Ich habe mich in keine der Damen verliebt,aber ich mag ihre Sanftheit,Anmut und ihr Lächeln..Ich möchte nochmal das "WIR" leben
...easy Going, easy living,arbeiten möchte und brauche ich dann nicht mehr,nö hat in Deutschland gereicht...

Ich habe auch einige Bücher über Thailand gelesen, denn es ist mein Ziel, in 3-4 Jahren dort seßhaft zu werden aber bestimmt nicht in Pattaya/Jomtien.

Ich kann mir Super gut vorstellen in Thailand etwas mit einer,lieben, warmherzigen und treuen Partnerin aufzubauen.
Scheitern kann man überall,gewinnen aber auch,wenn man ein paar grundlegende Dinge des Lebens beherrscht,und dazu zählt mich immer,wie achte ich einen Menschen, unabhängig von seinem Glauben und seiner Herkunft.Wenn ich meine Partnerin nicht auf Augenhöhe respektiere,darf ich mich nicht wundern,daß sie das Hausschwein mehr liebt als mich.

Ich werde von nun an jedes Jahr für 4-6 Wochen versuchen das wahre Thailand und seine Menschen kennenzulernen.

Sorry das es dich etwas länger würde,werde mich bemühen mich demnächst kürzer zu fassen.

Danke auch für den Tip sich mal in die Bücher des leider verstorbenen, und wohl sehr geschätzten Günther Ruffert einzulesen.
Morgen sollen zwei bei mir Eintreffen die ich bestellt habe

Grüße aus dem Rheinland und bis demnächst..
Michael
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Friida am 01. August 2014, 04:24:55

herzlich willkommen, Patti1

wünsche dir besten Erfolg für deine lebensfrohen Pläne

und lass es dir hier im Forum gut gehen
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Patti1 am 01. August 2014, 05:22:54
danke Herr oder Frau Friieda,

ach was ich noch anmerken wollte, für den Fall, daß das zufällig eine deutschsprechende Dame die bereits in Thailand lebt liest:

Ich bin nicht zwingend auf eine Thailänderin "geeicht"....ich suche auch später keine 20 jährige,eine "gut erhaltene" 50 -55 jährige Europäerin kann genauso spannend sein (wenn nicht noch spannender) wie eine 30 jährige Thai.....

Bei wechselseitigem Gefallen lasse ich mich auch adoptieren :-)) :]

PS: und noch etwas: im Alter eines Tages in einem deutschen Alters-Pflegeheim abgeschoben zu werden,nach straffem Zeitplan "durchgestylt" zu werden, das ist für mich ne absolute
Horrorvorstellung!....lieber investiere ich etwas in meine zukünftige Familie (ich weiß jetzt schrillen die Alarmanlagen bei dem ein oder anderen ),so hat jeder etwas davon...
Ich finde das auch so toll, wie diese fast durchweg armen Familien das letzte Geld zusammenkratzen um ihren Kindern die Schule zu ermöglichen, und außerdem mag ich diese
schicken, saubernen "Schuluniformen"....in Deutschland gehen die Kinder entweder so in die Schule als wenn sie zum nächsten Casting-Wettbewerb wollen, tragen die neueste Kollektion von Hilfinger & co, oder sie laufen in dreckigen, zerlumpten Sachen rum....

und tschüss
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Gert Adam am 02. September 2014, 12:39:09
Hallo zusammen,

ich bin interessiert nach Thailand auszuwandern.
Bin seit 10 Jahren mit einer Thai verheiratet und haben eine Tochter zusammen.

Ich wäre sehr interessiert an Kontakten in Bang Phli, Samut Prakan, zu deutschsprachigen Menschen.

Gibt es spezielle Treffen, Freizeitgestaltungsmöglichkeiten auch gerne außerhalb von Bars?
Z.B. Skatrunden, Schachspieler usw.

Für jeden Tip bin ich dankbar!
Auch außerhalb des erwähnten Themenkreis!

Liebe Grüße
Gert

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: udo50 am 02. September 2014, 12:46:36
Hallo Gert
Willkommen im Forum.Mit Sicherheit gibt es in der Ecke auch Member.Nur das geht nicht so flink mit den Kontakten. Da verständlicherweise meist Vorsicht geboten ist und ein
wenig Misstrauen. Zum Thema Auswandern findest du hier sehr brauchbare Tipp´s im TIPP. Immer langsam .
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Gert Adam am 02. September 2014, 13:03:31
Vielen Dank Udo,

Habe mich schon umgesehen hier im Forum.
Fand auch sehr interessante Beiträge!

"Misstrauen" Vorsicht ist überall geboten  ;)

Ich hoffe es wird sich doch der eine oder andere trauen!

Im Moment bin ich auch noch in Deutschland, Austausch könnte deshalb auch nur über das Forum stattfinden.

Möchte nur die Möglichkeiten erörtern, um bei einem Umzug auch schnell Kontakte zu haben.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 02. September 2014, 14:04:59
Willkommen im Forum, Gert. Freue mich schon auf deine Beiträge. [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Gert Adam am 02. September 2014, 16:37:08
Danke schön!

Wird sich wohl im Moment mehr um Fragen handeln!
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Moniire am 29. Oktober 2014, 02:25:54
Hallo zusammen,

so -
ich bin nun also auch mit von "der Partie"   ....

Fast 60 Jahre alt, werde ich im kommenden Jahr in den wohlverdienten Ruhestand gehen;
gesundheitlich ein wenig angeschlagen, hoffe ich noch ein paar Jahre ( in TH  ? ) genießen zu dürfen.
Meine Frau kommt aus dem Isaan und regelmäßig verbringen wir in Thailand unseren Urlaub.

Auch beruflich habe ich bereits mehrere Jahre in TH gearbeitet und mich dabei in das Land ( und meine Frau ) verliebt.

Gruß
Moniire ( heißt "Hallo - wie geht`s ? " ) :)


Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Haus am 29. Oktober 2014, 03:25:59
Hallo Moniire

Willkommen und es freut

das neue Member immer noch

dazukommen

lass weiter von dir hören

Grüsse Jürgen
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Kern am 29. Oktober 2014, 05:54:28
Hallo Moniire


Willkommen im TIP Forum  ;}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: udo50 am 29. Oktober 2014, 06:48:35
Hallo Moniire

    Willkommen im Forum.  Hier bist du immer auf dem neusten Stand
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 29. Oktober 2014, 10:50:28
Herzlich Willkommen im Tip-Forum. [-] [-] [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Duggää am 24. November 2014, 20:09:01
Hallo Forum,

schon länger im Thailand-TIP "unterwegs" habe ich mich nun einmal angemeldet.

Fred ( 60 ) ist mein Name und ich stamme aus Kiefersfelden und meine Frau ( 54 ) kommt aus dem Isan ( Korat ).

In ca. 3 Jahren werde ich in Rente gehen können und wir haben vor nach Thailand umzusiedeln. Ein Haus ist dort schon vorhanden soll aber nicht bedeuten dass wir unbedingt dort auch wohnen werden ( ziemlich eintönig dort ).

Unsere Kinder sind alle schon selbstständig und aus dem Haus d.h. wir werden alleine unsere Resttage verbringen müssen.

So - den Rest über uns erfahrt ihr sicher im Laufe der Zeit hier im Forum


Tschüs  Duggää

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 24. November 2014, 20:13:58
Hi Duggää
Sympathische Vorstellung, willkommen im Tip-Forum. [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Duggää am 24. November 2014, 20:48:00
Hi Duggää
Sympathische Vorstellung, willkommen im Tip-Forum. [-]


Danke !  [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Kern am 24. November 2014, 22:04:11
Hallo Duggää


Mit Deinen bisherigen paar Beiträgen kommst Du sympathisch rüber.
Willkommen im TIP Forum  ;}

Übrigens: In der thailändischen Provinz ist das Autofahren viel, viel entspannter als z.B. in Bangkok.


Gruß   Achim
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: carsten1 am 24. November 2014, 23:32:43


Übrigens: In der thailändischen Provinz ist das Autofahren viel, viel entspannter als z.B. in Bangkok.


Gruß   Achim
Würde das noch um Phuket erweitern, da fehlt nicht mehr viel zum BKK-Verkehrschaos.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Rangwahn am 25. November 2014, 00:52:52
Übrigens: In der thailändischen Provinz ist das Autofahren viel, viel entspannter als z.B. in Bangkok

das ist doch mehr oder weniger in allen Grossstädten - Provinzen der Welt so, nichts Thailandspezifisches.

Allen Neumembern ein herzliches Willkommen.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: udo50 am 25. November 2014, 06:21:25
Moin  @Duggää   Fred

      Sei Willkommen im TIP  Forum 
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dolaeh am 25. November 2014, 07:35:11
Duggae geiler Nichname, Willkommen  ;}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: fidelio am 26. November 2014, 09:43:32
Ich wuensche einen schoenen Tag!
Nun 67 Jahre alt,6 Jahre in Thailand, im tiefsten Isan wohnend habe ich mich entschlossen auch hier
mitzutun. Das Forum hat mir bisjetzt, als eifriger Mitleser, viel Vergnuegen bereitet. Da hier, wo ich
wohne, kein Expat iebt, hatte eben das Forum fuer mich einen besonderen Stellenwert. So quasi das
Tor zur Welt.
Ungluecklich aber bin ich auf keinen Fall - ganz im Gegenteil. Lebe in einem kleinen Dorf mit Ehefrau.
Kater und 2 Hunden ca. 8o km suedlich von Sisaket.
Ach ja, ich bin Oesterreicher. Zudem noch Muehlviertler. Gerne von den feinen Leuten als *Kretin de
Provence* bezeichnet.
Liebe Gruesse











Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 26. November 2014, 09:54:06
Moin Fidelio
Willkommen im Forum. [-]
Eventuell triffst du hier ja Member die in deiner Nähe wohnen.

Greetz, Reiner
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Kern am 26. November 2014, 09:58:06
Hallo fidelio


Opernfan? (>>http://de.wikipedia.org/wiki/Fidelio (http://de.wikipedia.org/wiki/Fidelio)<<)
Willkommen im TIP Forum  ;}


Gruß   Achim
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Suksabai am 26. November 2014, 10:10:02
Servus Fidelio,

vorerst herzlich wilkommen. Bin Landsmann von dir (allerdings "gscheata Weana") und bin zeitweise in Non Khun im Haus meiner Mia.

lg
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: rampo am 26. November 2014, 12:58:18
Hallo Fidelio .

(http://up.picr.de/20226957yg.gif)


Ein Landsmann NOE  PL .
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: fidelio am 27. November 2014, 06:35:34
Fuer die freundliche Begruessung moechte ich mich  herzlich bedanken
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: IsanClaus am 27. November 2014, 09:33:18
Das ist ein Mitglieds-Zugang nur für Test-Zwecke.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Kern am 27. November 2014, 09:36:29
Hallo IsanClaus


Sympathische Vorstellung. Willkommen im TIP Forum  ;}


Gruß   Achim
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: IsanClaus am 27. November 2014, 09:42:18
Mensch, bist Du jetzt völlig schizophren?  {+
"Claus" ist Dein 2. Vorname, und vielleicht kannst Du Blitzbirne Dich noch daran erinnern, dass Du gerade erst diesen Zugang angelegt hast?

 {:}   {+
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Kern am 27. November 2014, 09:48:07
Hallo ich IsanClaus


1. Deine Antwort ist ja enorm freundlich  >: .
2. In meinem Alter kann man schon mal was vergessen. Ist Dir wohl noch nie passiert  ???

Jedenfalls werde ich Dir garantiert nie wieder was schreiben.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: budibudi am 28. November 2014, 13:41:14
Freundlich und anständig wie ich eben bin, möchte ich es nicht unterlassen mich in dieser Foren-Gemeinde vorzustellen:

budibudi, so rufe ich auch meine Hunde und diese reagieren dann sofort.

Hier im Forum werden wohl einige eher weniger schnell auf mich ansprechbar sein,
ich war nämlich schon mal hier als Älpler Franzxaveri alias Wini...
Es gibt solche die mich mögen und andere eben nicht, die Letzteren sind mir aber wirklich
"schnurzegal"

Andere kennen mich eben gar nicht und deshalb dazu mein Kurzporträt;

Wini, 65 einhalb Jahre alt, Urschweizer sozusagen, wohnhaft seit mehreren Jahren im Dunkelisaan in der Amphoe Waeng Noi, Provinz Khon Kaen.
Meine Hobbys sind Geselligkeit, meine Thaifamilie, Kochen, Backen, Handwerken, Sport/Velofahren (Fahrradfahren) und danach Faulenzen, dazu manchmal etwas lesen oder mich vor dem Pantoffelkino entspannen

Gruss vom Wini Ausderpampa
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: goldfinger am 28. November 2014, 15:31:46
Hallo #budibudi

Den Franzxaveri fand ich genial. Und nun hau in die Tasten, du hast sicher noch mehr
gute Geschichten uns Sprüche drauf.

 ;] ;]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: tolää am 28. November 2014, 17:52:36
 
 Grüezi @franzxaveri / @budibudi
Schön dass Du wieder hier bist.
Auch von mir einen Wilkommensgruss
 Echo vom Ürnerländli
    spielt für Dich
 Ländler-Räge
http://youtu.be/KH68laSGjPw   
Villicht kännsch ja die 3 hübsche Urnerinne
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: budibudi am 28. November 2014, 20:01:28
Vielen Dank,

ja so e gheerige chaibe Ländler das isch genai das was ich bruiche.

Anbei ein Jodler von den Schüpferi Meitli aus Buochs im Kanton Nidwalden, das ist meine Heimatgemeinde und dort bin ich auch aufgewachsen..... ;D
Doch der Kanton Uri ist ja nicht sehr weit entfernt....

http://youtu.be/2q_21k5Brok (http://youtu.be/2q_21k5Brok)

Gruss Wini
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: urspeter hansen am 29. November 2014, 08:53:44
Hallo budibudi

Schön bist du wieder hier {*

Habe mich auch wieder neu angemeldet. Wollte dem Alex ein PM schicken wegen Job aber das geht ja nicht mehr. ;]

Gleich eröffnet das Blumenfestival in Chiangrai, ein Besuch Lohnt sich.
Ein herzliches willkommen.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Kern am 30. November 2014, 09:17:47
Hallo, Ihr Beiden


Willkommen zurück im Forum  ;}

Habe mich auch wieder neu angemeldet. Wollte dem Alex ein PM schicken wegen Job aber das geht ja nicht mehr. ;]

Zur Info
Die kleinen Hürden für neue Mitglieder

1. Das Unterforum "Saloon" kann man erst ab dem 10. eigenen Beitrag sehen.

2. Private Mitteilungen kann man auch ohne eigene Beiträge erhalten und lesen.
Aber PMs schreiben oder beantworten kann man erst ab dem 10. eigenen Beitrag.
Vorher trifft man auf eine hinterlistige, unüberwindliche Verifizierung  :-) , die nach dem 10. Beitrag automatisch verschwindet.

Dabei ist zu beachten:
Beiträge, die in den Saloon oder in den internen Papierkorb wandern, werden nicht mitgezählt.
Es bringt also nichts, Beiträge wie z.B. "8" zu schreiben.



Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: budibudi am 30. November 2014, 13:21:53
 :'(   Aha Aha Aha, Da Da Da  --C
http://youtu.be/YtMThVUpc-U

zählt das oder etwa nicht  C--

und wenn's zu langweilig wir dürft ihr da mal reinschauen:::: http://ausderpampa.npage.de/ (http://ausderpampa.npage.de/)

Gruss vom Wini
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Burianer am 30. November 2014, 14:23:23
 ???  wer hat Dir denn das nette Aeuglein verpasst  und die nicht ganz mittige Nase  :]  budibudi   >:(
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: budibudi am 30. November 2014, 15:32:03
Die Technik der Cyber Link Camera meines Lapitopis  [-]

Ich hoffe aber schwer dass du meine Schönheit hier nicht bezweifeln willst.  >:
Du weißt schon, wenn man die mal hat bringt man sie schwer wieder weg.

Wini
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Burianer am 30. November 2014, 16:05:09
 ???  ja sicher  {*  MANN muss ja nicht mit allem prahlen, Schoenheit kommt von Innen  }}
Gruesse Dich aus Buriram.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Take off am 29. Januar 2015, 09:58:50
Guten morgen,
mein Name ist Meik-Alexander. Werde nur Meik gerufen.
Bin 60 jahre jung und mit einer Amerikanerin seit vielen Jahren verheiratet.
Früher, vor ein paar Jahren, war ich ( Beruflich )  Vielflieger und ( Privat ) Langsamfahrer !
Das mit dem Langsam Auto oder Motorad fahren hat sich etwas geändert.
Lebe seit einigen Jahren mit meiner Frau in Pattaya.
Im Tipp-Forum lese ich schon seit einiger Zeit mit.
Eventuell kann ich hier den einen oder anderen Beitrag leisten.

Einen Herzlichen Gruß an alle hier

Ps. Heringe , egal in welcher Art, mochte ich noch nie.
Aber das ist, wie bei vielen Dingen, bekanntlich ja Geschmackssache.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Suksabai am 29. Januar 2015, 10:46:36
@Take Off

Herzlich willkommen im Forum.  [-]

lg
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Rangwahn am 29. Januar 2015, 12:39:20
Herzlich willkommen Meik / @Take Off, schön dass du hier gelandet bist.

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: somwang am 29. Januar 2015, 13:25:51
´habe die Ehre @Take Off, Amerikanerinnen und Thais seh´ ich auch jeden Tag, aber die Sonne seh´ich (zur Zeit) leider nicht so oft wie Du.

Welcome, man liest sich   [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dolaeh am 30. Januar 2015, 09:54:37
(http://www.smileygarden.de/smilie/Schilder/00000732.gif)
@ Take Off
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Take off am 30. Januar 2015, 20:49:26
liebe Leute,

möchte mich hier an dieser Stelle recht herzlich für die vielen Willkommensgrüße bedanken.

Mehr konnte ich nicht erwarten.

Lg
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: budibudi am 13. Februar 2015, 11:46:35
Ich habe eigentlich selten Heimweh/"Langi Zeyt" wie wir Nidwaldner dem so sagen.

Doch wenn ich manchmal mein angeborenes Dialekt höre, oder eben auch lese, dann sträuben sich schon manchmal meine Nackenhaare.

So habe ich gerade mal vor Kurzem dieses gesehen:

(http://up.picr.de/20976490qx.jpg)

eifach scheen  }}

Gruss budibudi
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Island Cook am 02. März 2015, 11:50:33
 
Moin Moin
Bin der Jürgen 65 Jahre alt ud komme aus Norddeutschland

Komme gerade vom ersten trip aus Jomtien wiederund möchte

Nächsten Januar kosamui oder Ko chang für 5 Wochen erkunden

bin mir sicher hier passende Info zu finden.

Danke Jürgen
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 02. März 2015, 12:07:58
 
...und möchte

Nächsten Januar kosamui oder Ko chang für 5 Wochen erkunden

bin mir sicher hier passende Info zu finden.


Hier findest du sicherlich die passenden Antworten zu allen Fragen bzgl. der beiden Inseln. ;)

Moin Jürgen
Willkommen im Tip-Forum. [-]

Gruß aus Chiang Mai, Reiner
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Hans Muff am 02. März 2015, 16:16:01
Wilkommen im Reich der Bekloppten und Beknackten  ;) @Island Cook
Die meisten hier haben schon Freigang und sind harmlos  :]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: uwelong am 02. März 2015, 16:28:16

Willkommen im Club!

Hier gibts für jeden was !

Gruß aus CNX

UWE
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Tommi am 02. März 2015, 16:51:04
Die meisten hier haben schon Freigang und sind harmlos  :]

Ebenfalls ein Willkommen! :)

Ansonsten könnte es "noch" heissen. ;]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Burianer am 02. März 2015, 16:52:54
Ebenfalls willkommen,   nicht im Reicher der  {+   sondern der Normalos.  }}
Es gibt hier ganz sicher viele gute Infos  sowie  auch im taeglichen Leben, etwas mit unterschiedlichen Meinungen zum diskutieren.  :]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: s0d4 am 15. März 2015, 22:05:22
Moin moin,

ich möchte kurz meinen ersten Beitrag hier verfassen, dort gehört er wohl hin :)

Ich bin Christian, fast 30 und seit einigen Jahren "Thailandverrückt".

Ich habe hier schon einiges Interessante gelesen und hoffe dass das in Zukunft auch so bleibt. Und ich möchte auch gern mal meinen Senf dazu beitragen  C--

Gruß
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Burianer am 15. März 2015, 22:10:13
Christian, sehr nett und gut.
Ich wuensche Dir alles Gute , aber mit 30sig , und Thaiand ?
Mach bitte keine Fehler.
Herzlich willkommen hier im Foerum und ich hoffe, dass Du aus vielen Beschreibungen einiges lernen kannst.
Mandelaugen sind sehr schoen und koenne manche verzeifeln lassen.
Sei auf der Hut.
Thailand ist nicht anders als old Germany  {;
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Singjai am 26. März 2015, 23:59:47
Hallo Christian

das mit dem Thailandverückt legt sich nach 10 Jahren wieder. Hab Spass und genieße dein junges Leben. Ich und mein Vorredner sind schon ziemlich alt und daher mehr auf Sicherheit bedacht. So wie die alten Opas und Omas halt sind. }}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Püppi am 19. April 2015, 00:12:59
Hallo miteinander! :)
Ich bin die Teresa und 33 Jahre alt und ich liebe Thailand!  :-*
Seit über 4 Jahren stöber ich nun in diesem Forum rum.
Nun hab ich mich doch angemeldet. :-)
Mein Mann und ich gehen seit 4 Jahren immer nach Thailand / Krabi.
Ich bezeichne es als meine 2te Heimat. :)

Nun ja ich freu mich hier Mitglied sein zu können um sich auszutauschen etc.

Grüssle Teresa
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Kern am 19. April 2015, 00:36:54
Hallo Teresa

Willkommen im TIP Forum  ;}


Gruß   Achim
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: schiene am 19. April 2015, 02:00:28
Willkommen und viel Spaß im Forum (http://www.smilys.net/trinkende_smilies/smiley4369.gif)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: udo50 am 19. April 2015, 02:47:53
Moin Teresa

  Herzlich Willkommen im Forum

   Da wird dir in den 4 Jahren TH/ Krabi sicher einiges erfreuliches oder weniger amüsantes widerfahren sein .

 "Hau inne Tasten" ;) ;)

 Udo aus Central TH
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Friida am 19. April 2015, 04:34:04
Grüssle Teresa

herzlich willkommen auch von mir, hoffe wir werden viel Freude haben    :)



(http://fs2.directupload.net/images/150418/i4mij4hn.jpg) (http://www.directupload.net)

 ]-[ ]-[


wo wohnst du denn als 1st Heimat?
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Burianer am 19. April 2015, 06:15:23
 :]  Friida,   ich wusste es, wir sind in der Anstalt und keiner merkt es   :]  sorry Spass.
Pueppi,  Teresa, ein herzliches willkommen  hier im Forum.
Krabi ist eine schoene Gegend  und fuer Meerliebhaber ein absolutes MUSS.
Ich wuensche Dir noch viel Spass, Freude und hoffe, dass Dir dieses Forum gefaellt  }}
Gruss aus Buriram  }}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 19. April 2015, 07:39:57
Herzlich Willkommen, Teresa  [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Püppi am 19. April 2015, 15:34:24
Guten morgen!  {{
Vielen dank für das herzliche Willkommen. :)
Ich komme aus Großbottwar - kreis Ludwigsburg - Stuttgart  -Deutschland.
Freu mich schon auf nàchstes Jahr , wenn ich wieder nach Thailand fliege. {*
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: taidieter am 19. Mai 2015, 21:04:26
   
  Guten Tag an alle aus Prasat ! Mein Name ist Dieter ,bin 68 Jahre alt und komme aus Berlin. Ich komme schon einige Jahre nach Thailand und es hat mir immer gut gefallen.
Ich habe das vorhandene Haus meiner Freundin nach meinen Wünschen umgebaut ,um hier Dauerhaft Leben zu können. Da ich Interesse an Haus und Hof habe bin ich hier
gut aufgehoben. Hier probiere ich im Einklang mit Natur und Umwelt zu leben. Da der nächste Nachbar 200 Meter weg wohnt ,bleiben mir viele Dinge an denen man sich
reiben könnte erspart. Das Forum war mir gerade im bezug auf den Bau ein wertvoller Ratgeber,trotzdem macht man immer seine eigenen Fehler .
Ich hoffe hier auf einen interessanten  Gedankenaustausch  und viele neue Anregungen. Dieter
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: udo50 am 19. Mai 2015, 21:11:43
Willkommen im Forum Dieter

  Wie lange lebst du schon in TH oder planst du Winter in TH und Sommer in D zu leben?

  Das Beste wünscht Udo
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: taidieter am 20. Mai 2015, 12:35:38
Hallo Udo ! Seit Okt.2013  lebe ich in Prasat ,ich habe zwar nicht alle Brücken nach Berlin abgebrochen ,sehe meine Zukunft aber in Thailand.
Nachdem die Nervenaufreibende Bauphase vorbeiwar ,kann man sich den angenehmen Dingen des Lebens zuwenden.Ich betrachte es als angenehm mich dem Garten zu beschäftigen ,
Pause zu machen ,wenn ich genug habe und wenn es mir zu warm wird ins Badebecken zu gehen. Ist zwar nur 3mal6 Meter und 1,20 m tief,zum abkühlen ausreichend.
Ich bin hier ganz tief in der Pampa abgetaucht und kann mich hier wohlfühlen. Es fängt an beim Brotbacken ,bißchen selber Wursten und Gurkeneinlegen.Der Garten dient
zum Teil der Selbstversorgung . Eine Tomatenschnitte mit frischem Röstzwiebelmischbrot und Lauchzwiebeln sind ein guter Start in den Tag.  Ist aber mehr was für mich.
Das Thaiessen mag ich auch ,aber ab und zu hat man halt spezielle Wünsche die ich mir erfülle. Also bis jetzt rundum zufrieden und so soll es ja sein.  Dieter
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Hans Muff am 20. Mai 2015, 12:57:01
Auch von mir ein herzliches Willkommem, Dieter.
Schoen, dass du deinen Platz und deine Zufriedenheit gefunden hast.  {*
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: rampo am 20. Mai 2015, 13:49:15
Auch von mir ein Willkommen im Forum .

Ja die Selbstversorger habs a bisser leicht .

Fg.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: taidieter am 20. Mai 2015, 14:22:12
Danke für die freundliche Aufnahme,nach dem mein Start mehr als holperig war. (lag an meiner technischen Unzulänglichkeit ,bin aber trotz meines hohen Alters begrenzt lernfähig.)
       Es gibt viele Beiträge im Forum die mich interessieren und jetzt kann ich auch mal nachfragen ,so still zu sitzen und die Füße ruhig halten ist nicht so mein Ding.
      Wohltuend ,wenn man sieht ,wie bereitwillig man eine fundierte Auskunft bekommt ,man ist nicht mehr mit seinen Problemen alleine und eine Antwort ist sicher dabei , die dann zum
      Ziel führt.  Dieter
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: udo50 am 20. Mai 2015, 14:25:47
Hallo Dieter

  Schön ds du zufrieden bist .Mit dem Einteilen der Gartenarbeit habe ich  mir als Rentner genauso vorgenommen wie du.Nur kann ich bisher keine Arbeit liegen sehen .Wenn ich etwas sehe was gemacht werden muß hau ich rein bis es fertig ist. Hoffe das legt sich noch.

   Gruß aus Photharam Udo
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: taidieter am 20. Mai 2015, 18:14:25
Hallo Udo!Ich halte es morgens maximal drei Stunden aus und dann muß ich mich nach drinnen verziehen ,oder ruhige Arbeit im Schatten.Dann kann ich wieder ab 4 Uhr bis zum einbruch der
Dunkelheit  werkeln.Kann mich darauf verlassen ,das die Arbeit am anderen Tag auch noch da ist, bis jetzt hat noch keiner der guten Geister aus dem Geisterhaus mir etwas abgenommen. Trotz guter
Versorgung.So habe ich immer etwas zu tun ,so lange ich Lust dazu habe.Dieter
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Take off am 20. Mai 2015, 20:07:57
Hi thaidieter,
willkommen im Forum.

Im gegansatz zu Dir lehne ich jegliche Art von körperliche  Arbeit hier ab.
Für unseren Garten haben wir einen Gärtner. Der hat einfach mehr ahnung als wir.
Der Poolservice kommt regelmässig und kümmert sich um alles.
Wie heisst es doch so schön, Leben und leben lassen !

MfG
Take off
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: taidieter am 20. Mai 2015, 20:45:27
Hallo Take off !Es ist gut möglich ,das wir in einer anderen Liga spielen. Bei mir schauen die Euros nicht so aus der Tasche raus ,außerdem bereitet es mir Freude Erfolge im Garten zu sehen . Ein frisch gebackenes
Brot hat einen unwiderstehlichen Geruch und Geschmack ,ich weiß was drin ist und habe ein gutes Gefühl ein gesundes Nahrungsmittel ohne Backzusätze auf den Tisch zu bringen. Jeder muß die für ihn angenehmen Lebensumstände finden.
Es bereitet mir Freude etwas neues auszuprobieren , auch Rückschläge einzustecken ,um es möglicherweise beim nächsten mal besser zu machen. Man kann immer noch was Neues entdecken. Dieter
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dart am 20. Mai 2015, 21:01:46
Moin Dieter
Sehr sympathische Vorstellung!

Cheers Reiner
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Take off am 20. Mai 2015, 21:16:46

Sehr sympathische Vorstellung!



ja, sehr sympatisch !!


edit: Zitat-Klammern richtig gestellt
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: archa am 21. Mai 2015, 08:40:53


Sehr sympathische Vorstellung!



Nicht nur smphatische Vorstellng sodern auch Ehrliche.

Willkommen im Forum

archa

Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Kaus am 17. September 2015, 17:56:31
Hallo Forumsgemeinde, nachdem ich seit einigen Jahren ThailandTipp und Forum als Gast begleitet habe und es mich immer mal wieder in den Fingern gejuckt hat mich zu äußern, bin ich jetzt doch mutig als Mitglied beigetreten. Kurz zu meiner Person: seit fast 25 Jahren mit meiner Frau (Thailänderin) verheiratet und 2 Kinder je nach Sichtweise mehr oder weniger erfolgreich großgezogen. Die Familie meiner Frau wohnt in Talad Kae in der Nähe von Phimai. Hier haben wir ein in die Jahren gekommenes Haus gebaut. Inzwischen kommen wir alle 2 jahre für 3-4 Wochen zu Besuch. Mein Hauptbeweggrund dem Forum beizutreten ist Kontakte nach Thailand finden und Erfahrungen mit dort lebenden Farangs auszutauschen. Vielleicht kann der eine oder andere Kontakt zu einem Besuch nächstes Jahr führen ? Jedenfalls bin ich frohen Mutes und hoffe auf positiv gestimmte Reaktionen.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Khun Tan am 17. September 2015, 18:04:16
Sympathische Vorstellung, herzlich Willkommen. [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: volkschoen am 17. September 2015, 18:14:50
Das finde ich auch und sei herzlich willkommen hier im Forum  {*
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Kern am 18. September 2015, 02:54:10
Hallo Kaus und (mächtig verspätet  {+ ) hallo taidieter

Willkommen im TIP Forum   ;}


Gruß   Achim
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Sunzi am 13. Oktober 2015, 03:08:16
Hallo liebe Forumsgemeinde,
wollte mich mal kurz vorstellen. Mein Name ist Ralf, 49, seit 9 Jahren glücklich verheiratet mit meiner Thaifrau. Wir leben in Pattaya, und ab und an muss ich beruflich noch ein bisschen in der Welt unterwegs sein..
Ich hoffe das ich mich hier einbringen kann, und hier viel Spaß haben werde.

 Gruß Sunzi
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Kern am 13. Oktober 2015, 04:12:29
Hallo Sunzi

Willkommen im TIP Forum   ;}


Gruß   Achim
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Burianer am 13. Oktober 2015, 06:30:20
Sunzi,  dann viel Spass und herzlich Willkommen.  }}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: udo50 am 13. Oktober 2015, 07:25:26
Moin Ralf


  Willkommen im Forum und   in  14 Jahren brauchst du nicht mehr zu malochen :] :]

Gruß Udo
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: QUESTII am 19. November 2015, 00:08:02
Hallo zusammen,

jetzt hat es nach x Anmeldeversuche doch noch geklappt, danke.
Bin schon einige Jahre Mitleser und nach der Aufgabe des Issan Forums möchte ich jetzt wieder ein wenig aktiver werden zum Thema Thailand. Romane sind aber nicht zu erwarten.

Neben Thailand gehören Geschichte (auch aktuelle), Archäologie, Natur, Sport und Reisen zu meinen liebsten Nebenbeschäftigungen.
Privat habe ich es lieber etwas ruhiger, genug Aktion im Job. Unterstütz und begleitet werde seit 10 Jahren, davon 7 verheiratet, von meiner Frau.
Und damit sind wir in Thailand, besser gesagt im tiefsten Khmer- Issan, Nähe Kantahralak(อำเภอ กันทรลักษ์). Die meiste Zeit verbringen wir in D, ganz im Südwesten, auch ein Dreiländereck. Mir bleiben jedes Jahr 2- 3 sehr entspannte Wochen für meinen Besuch im Indianerdorf. Über die Wintermonate werden es bei meiner Frau schon auch mal gerne 2 Monate um Haus und Familie in Schuss zu halten.

Freue mich auf manch anständige aber ruhig polarisierende Diskussionsrunden.

Gruss
QUEST
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: schiene am 19. November 2015, 00:27:09
Na dann sag ich mal willkommen im Forum  [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: TomCH am 19. November 2015, 02:12:01
Hallo Questii,
Willkommen als Mitglied im Forum.
Auch ich schreibe keine Romane; finde es aber gut, dass es das Forum gibt.
Wenn Du willst; erzähl doch ein wenig mehr von Dir.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Burianer am 21. November 2015, 09:32:33
Dann herzlich wilkommen im Forum, auch aus Buriram die besten Gruesse  und hoffe, dass Du im tiefsten Isaan nicht verloren gehst  }}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: QUESTII am 22. November 2015, 20:14:56
danke für die führsorgliche Begrüssung. :)
@ .  und hoffe, dass Du im tiefsten Isaan nicht verloren gehst

Nächste Auszeit im Dezember

^QUEST
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: drwkempf am 22. November 2015, 20:29:29
Herzlich willkommen auch von mir!

Aber...wo zum Geier liegt Kantahralak?
Gibts da was Grösseres in der Nähe?

Auf jeden Fall herzliche Grüsse ins Khmerisan

Wolfram
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: bangkok53 am 22. November 2015, 21:03:00
ich lebe auch viel in der nähe von Kantharalk
Kantharalak ist in der Provinz Sisaket, und ist ca 70 km von Ubon- Ratchathani entfernt,ich fliege  immer von dort  nach bkk
mit dem Bus 550 km von Bangkok ca 10  Stunden
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Suksabai am 22. November 2015, 22:22:45
@bangkok53
@QUESTII

Na da schau ich aber, wieviele Farang in dieser Ecke logieren. Unser lieber Member Fidelio ist auch in der Nähe von Kantharalak zuhause,
ich so alle 1-2 Monate für 2-3 Wochen 40 km nördlich davon, ein lieber Freund von mir zeitweise in der Nähe von Det Udon.

Wie auch immer, an den Neuen ein "Herzlich willkommen!"

lg
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Karli am 27. November 2015, 06:27:24
Hi!
Will mich hier gleich mal mutig outen. Also ich bin Ossi lebe noch in DL und war seit 1993 so an die 35 mal in TH, jeweils so 10-30 Tage. Letztmalig im Dezember 2012 für 3 Monate. War sehr oft in Surat Thani und den weiter südlich gelegenen Stränden, meistens die Gegend um Khanom. Hier im Forum lese ich schon seit ca. 17 Jahren als "Spanner" mit. Vielleicht gelingt es mir aber trotzdem den einen oder anderen hilfreichen/nützlichen Beitrag (außer diversen Anderen mehr oder weniger Sinnvollen von mir noch zu verfassenden) einzustellen.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: udo50 am 27. November 2015, 06:51:21
Moin @ Karli

  Willkommen im Neuen Forum . Ich hoffe das du nicht mehr all zu lange "malochen" musst.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Burianer am 27. November 2015, 07:08:34
 }}  Ob Ossi  oder Wessi,  hier sind alle herzlich willkommen  ;}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: dolaeh am 27. November 2015, 09:21:10
Herzliches Welcome!!!
Titel: Re: Für Foren Mitglieder die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: werga am 01. Januar 2016, 13:30:08
hallo erst einmal ein frohes und gesundes neues jahr wuensche ich allen forums teilnehmer.
Jetzt zu mir ich bin werga und lebe seit ca 6 jahren in der naehe von hua hin. Ich lese schon laengere zeit im forum mit und dachte nun da bei mir ein umzug in die berge ansteht (naehe petchabun) das es sinnvoll waere nicht nur zu lessen sondern auch mal zu schreiben und zu fragen.
So und nun bin ich da
mfg. werga

---

Änderung: Zitat-Klammer entfernt
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Kern am 01. Januar 2016, 15:16:56
Hallo werga


Willkommen im TIP Forum
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: swissthai am 07. Januar 2016, 21:52:36
Hallo zusammen

Lebe in Chiang Mai und komme aus der Schweiz, bin gut 60 und verheiratet!

Lg swissthai
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: swissthai am 07. Januar 2016, 22:29:52
Sorry nochmals wegen Dart, aber man hoert eben so Einiges!
Ich Lese schon lange hier mit und hab mich nur angemeldet, nachdem ich nun den Doktor hier in CM kennengelernt habe!
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: drwkempf am 07. Januar 2016, 22:40:33
Hallo swissthai,

Das ist ein wunderbares Kompliment.
Herzlichen Dank [-] ;)

Wolfram
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: asien-karl am 27. Januar 2016, 04:15:58
Hallo in die Runde.
Lese seit Jahren mit und lebe seit einigen Jahren hier. Komme ursprünglich aus der Gegend von Düren und darf mich jetzt oft mit der Stadt der Engel  ]-[ beschäftigen. Gehe auf die 60zig zu und Arbeite noch als Freier Künstler.
Die Anmeldung habe ich jetzt erstmal aus Spaß gemacht, mal sehen ob ich auch in Zukunft Informationen habe um die Themen abzurunden.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: uwelong am 27. Januar 2016, 11:53:06
Welcome a-k!

Schreibende member sind immer besonders herzlich willkommen!

Gruß aus CNX
Uwe
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hanni am 27. Januar 2016, 13:35:33
Hi, ak, lebe auch in "deiner Stadt". Habe grad die 60 geschafft, und bin auch eher "Kuenstler" als das ich arbeite.....
Vielleicht laufen wir ja mal aneinander vorbei, die "Welt ist ja klein"

Schoene Zeit und Gruss H.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Scuddio am 10. März 2016, 18:08:25
Hallo
Nach vielen Jahren nur mitlesen möchte ich vielleicht hier und da mal aktiv werden.
Bin 53 Jahre komme aus Sachsen und mag Thailand erst mal nur als Urlauber.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: schiene am 10. März 2016, 19:09:44
Willkommen im Forum.
63er Jahrgang ist der Beste und dann noch nene Sachse  ;}
Viel besser geht's nicht meint ein gebürtiger Dresdner  welcher auch 63er Jahrgang ist [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Scuddio am 11. März 2016, 00:40:52
Ich wollte mich noch bei allen bedanken die hier im Forum Texte und Bilder einstellen und mich dadurch inspiriert haben einige sehr schöne Orte zu besuchen. Danke !!!

@Schiene
Danke, habe als Jugendlicher mal 2 Jahre nähe Sebnitz gewohnt.
Bin aber gebürdiger Leipziger und wohne auch da.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Wiener am 11. März 2016, 22:07:50
Halli,Hallo liebes TIP-Forum ;} ....nach laaaaaaaaanger Abwesenheit komme ich  wieder zurück ins Forum, habe aber von Zeit zu Zeit immer wieder mitgelesen. Nun möchte ich etwas aktiver sein hier im Forum. Ich lebe in TH, fliege mehrmals nach Ö da ich meine Wohnung nicht aufgegeban habe. Mir ist nicht ganz bewußt, wann ich zum letzten male aktiv war, da ich Probleme mit dem PC+Laptop hatte und auch hier beim Einlogen. .kann nicht sagen warum?  Nun sehe ich gerade, "forum.thailandtip.info" hat sich etwas verändert mit der Adresse. ....auch gut, habs gefunden ;}
Aber irgendwie bin ich am Überlegen, wie lange ich noch in TH bleiben werde, wie wird sich die Mil.Regierung entwickeln, wieder rückwerts, nachdem der Nachbar Myanmar gerade seine alten Fesseln abzuwerfen beginnt und eine ( hoffentlich ) demokratische Regierung bekommt und somit in eine "bessere" Zukunft blicken darf, ist es eventuell in TH umgekehrt, ein zurück ins unbekannte Dunkel!
Wenn man demnächst 71 wird, sollte man sein Leben etwas ordnen in ruhigere Länder blicken, aber wo gibts die noch? In EU ist der Asyl-Teufel los, schmeckt mir nicht, das einzige Land dort könnte Portugal sein, wo es keine bis wenige "Musels" gibt um störungsfrei den Rest meines Lebens zu genießen {--
Aber noch genieße ich meine Zeit unter Cocospalmen im Grünen.  
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: schiene am 11. März 2016, 22:31:39
Welcome back.
Ich denke mal das du in Thailand polit.nicht aktiv bist.
In wie weit tangiert  die millitär.Regierung dein leben in Thailand?
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Wiener am 11. März 2016, 23:48:02
Nein, mein Leben tangiert diese Regierung nicht, aber das Leben der Einheimischen! Meine Frau sieht und hört viel TV, bzw. überwiegend den Sender "ASTV" und dort die "NEWS1" und einige Dokus und Diskusionen. Im Moment geht es um Fischer denen die Regierung wegen angeblicher fehlender Unterlagen in deren Computern nicht aufscheinen, dadurch wurden die Boote der Fischer vom Militär still gelegt! Die Frauen weinten und beteuerten alle Papiere den Behörden gegehen  zu haben, außerdem zahlen diese auch Steuern etc.   ...
Die andere Sache ist die der Menschen aus der region Krabi, welche für die saubere Andaman-Sea kämpfen, denn dort soll ein Kohlekraftwerk plus Tiefseehafen gebaut werden.  .usw...
Die nächste Sache ist die des Baues einer Hochgeschwindigkeitsbahnstrecke durch TH! Wozu das? Besser würde sein, das bestehende Bahnnetz ordentlich auszubauen, denn die Einheimischen Menschen können sich sicher kein Ticket für einen ICE leisten?
Diese Militärs, gehen mit der Keule übers Volk und das beunruhigt mich auch.   ....Versprochenes wird nicht gemacht und die Korruption geht weiter.
Während beim Nachbarn die Demokratie einzug hält!
Und, was geschieht, sollte der König eines Tages das Zeitliche segnen? Wer wird, bzw. gibt es einen Nachfolger? Ich mag TH und bin gerne hier, aber ich mache mir auch Gedanken, denn ich bin lediglich "geduldeter Gast" in diesem Land !!
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Hobo 53 am 22. April 2016, 14:45:47
Hallo Leute

Endlich hat es geklappt, mit dem anmelden in eurem Forum.
Nun möchte ich mich kurz vorstellen.
Werde nächsten Monat 63 Jahre alt,bin Saarländer ( Saarlouis ) wohne aber schon 36 Jahre in Frankreich. Da ich im Steinkohlenbergbau gearbeitet habe bin ich
auch schon lange Rentner.
Ich bin mit einer Thai verheiratet und wohne von Okt. bis April in der Nähe von Soeng Sang, das liegt etwa 90Km südöstlich von Korat. Den Rest des Jahres
verbringe ich in meinem Haus in Frankreich.

Mit lieben Grüßen
Hobo53
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: crazyandy am 22. April 2016, 14:58:40
willkommen hier im Forum, dann leben (in D hausen) wir ja an in beiden Erdteilen nicht allzu weit entfernt
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Helli am 22. April 2016, 15:09:17
Ich bin mit einer Thai verheiratet und wohne von Okt. bis April in der Nähe von Soeng Sang, das liegt etwa 90 km südöstlich von Korat. Den Rest des Jahres verbringe ich in meinem Haus in Frankreich.
Mit lieben Grüßen
Hobo53
Ein leibhaftiger Saarfranzose! Herzlich Willkommen im Forum! (http://www.cosgan.de/images/more/bigs/c009.gif)
(Die Moselaner haben unter Generationen von Pastoren und den
Eisenbahnern "gelitten", die aus dem Saarland kamen! Großmutter
auch! Unsere Rache war jetzt der Eifeler "Vierkant" Werner Müller,
den wir an die Pfarrei Saarlouis "weiter gegeben" haben.)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: somwang am 24. April 2016, 14:53:58
Hallo Hobo 53,
freut mich von Dir zu lesen. Meine Frau stammt auch aus der Umgebung von Soeng Sang, wir fahren da immer zum Einkaufen hin, wenn wir Heimatbesuch machen. Sollten wir es wieder mal schaffen, in den Wintermonaten hinzukommen (z Zt haben wir leider sowas wie eine kleine "Pechsträhne", mai ben rai  }}),
können wir vielleicht ein Archa oder Leo oder ... zusammen trinken  [-] und gemeinsam von Leberkässemmeln oder sonstwas träumen.

Gruß somwang 8)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: wickyth am 24. April 2016, 16:05:54
Eigentlich zum Lachen, die grosse Mehrheit schreibt von was, wie und warum, aber ein Foto von sich selbst hineinstellen, das ist dann wieder zu viel, oder macht man das so, dass man über jeden Bericht und jeden pseudo Member hinziehen kann?
Ich habe nichts zu verbergen, also darf ich mich auch zeigen, wer macht auch noch mit???
Beste Grüsse vom Thom
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Chang am 27. April 2016, 19:25:46
Hallo zusammen,

mein Name ist Manni und ich wohne "noch" in Bayern, in der Nähe von Augsburg, Landkreis Aichach.

Ich bin 48 Jahre alt und mit einer Thailänderin (44 Jahre jung) verheiratet, die in einem kleinen Dorf in der Nähe von Chatturat, Provinz Chaiyaphum lebt.
Sie nennt mich immer Chang, - auch wenn andere Leute dabei sind -, daher der Avatar-Name.
Kommt aber nicht so sehr von meiner Leibesfülle, sondern weil ich diese Tiere so sehr mag.

Leider muß ich noch einige Jahre in Deutschland arbeiten, damit ich möglicherweise einmal in den Genuß einer Frührente kommen kann.  ;}
Wie lange das ist, steht aber noch in den Sternen.
Mittlerweile haben wir auch gemeinsam den Grundstein für die Zukunft gelegt und angefangen ein Haus zu bauen.
Denn für mich steht hundertprozentig fest, daß ich einmal für immer nach Thailand gehe.
Hier in Deutschland hält mich absolut nichts fest.

Ich lese schon eine ganze Weile hier im Forum mit und ziehe den Hut vor all denjenigen, die dieses mit aufregenden Berichten füllen und am Leben halten.  {*
Ich möchte gerne auch ein wenig daran beteiligen und meine bescheidenen Erfahrungen hier kundtun.
Von den anderen Membern lerne ich auch immer wieder dazu und dafür nochmals ein herzlichen Dankeschön.

Grüße aus dem kalten und schneevergraupelten Deutschland

Manni



Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Boy am 27. April 2016, 19:29:18
Moin Manni
Maechtig sympathische Vorstellung. [-]
Herzlich Willkommen im Forum.

Greetz Reiner
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: crazyandy am 27. April 2016, 19:32:29
Willkommen Manni

da ist so vieles gemeinsam, auch die nähe zu Chaiyaphum, und der Wunsch für immer in Thailand bleiben zu können.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: jorges am 27. April 2016, 23:09:42
Ich lese schon eine ganze Weile hier im Forum mit und ziehe den Hut vor all denjenigen, die dieses mit aufregenden Berichten füllen und am Leben halten.  {*

Ich möchte gerne auch ein wenig daran beteiligen und meine bescheidenen Erfahrungen hier kundtun.

Nur zu, und auch von mir ein  welcome, bem vindo, Willkommen!
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Isaaner am 08. Mai 2016, 15:05:44
Mahlzeit,

nachdem ich seit Jahren mitlese, meine Anmeldung dieses Jahr während meines Urlaubs im April
endlich geklappt hat und ich schon manchen "Senf" in anderen Threads losgelassen hab, mach ich im Steno-Stil ne Kurzfassung.

Bin 53, wohnen in München,seit 4 Jahren mit Thai verheiratet und somit über Nacht auch Urgroßvater
geworden :], haben kurz nach der Hochzeit unser Haus im Isaan, total unbekanntes kleinstdorf im Amphoe Wapi Patum,
Maha Sarakham gebaut.
Während dieser Zeit kam vieles anders als geplant/gedacht denn ich "durfte" das arbeiten wg "DisabledPerson" aufgeben, harre nun in München aus was die Behörden (RV) mit mir machen auch was die evtl-Rente angeht und würd am liebsten gestern schon aus D weg sein. Ob ich es noch bis zur vorgezogenen Altersrente in 8 Jahren hier in D schaffe - keine Ahnung.

Frau hat 3 erwachsene Kinder, die Tochter wohnt mit EheMann und Kleinkind im Haus, und wir sind halt nur im
Urlaub da, der nächste Urlaub dauert leider noch, dann aber sollen weitere "Grundsteine" für Daueraufenthalt
gelegt werden. {--

Und weil ich nicht weiß wer alles mitliest - ähhemm, stell ich hier auch keine Fotos etc von mir rein, Erfahrung
mach klug sagt man(n).. {--

chok Di krab,
Peter
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Paet15 am 06. Juni 2016, 14:39:38
Hallo Liebe Tipianer

Auch ich lese seit Jahren die Tip-Zeitung Online und vorallem dass Forum. Wie bereits erwähnt, ist es für mich DIE Nachrichten- und Informationsquelle für Thailand. Ein herzliches Dankeschön and die fleissigen Schreiber, die täglich für uns alle wichtigen Nachrichten zusammen suchen. Auch die Tagebücher sind immer wieder interessant zu lesen.

Nun zu uns: Wir kommen aus Basel.  Bin gerade 50, in der Intl. Spedition tätig. Meine  thailändische Frau habe ich 2002 in der Schweiz kennengelernt    jedoch erst seit 2011 verheiratet. Sie ist 10 Jahre jünger, kommt aus dem Grossraum Phichit. Sie hat aber während der Schul- und Studienzeit hauptsächlich in Bangkok und Chiang Mai gelebt. Seit 2.5 Jahren begleitet uns unser gemeinsamer Sohn. Ich weiss, sollte eigentlich schon bald Grossvater sein. Aber dazu brauche ich ja zuerst einen Sohn  :D. Unsere Pläne nach der Pensionierung nach Thailand zu ziehen sind dadurch in weite Ferne geschweift (wir erziehen Ihn aber zweisprachig, resp. 3, damit er auch mit seinen Verwandten sprechen kann). Aber wir versuchen so viel wie möglich Urlaub dort zu machen.

Erwartet nicht zuviele Beiträge von mir, bin schon froh, wenn ich genug Zeit habe um alles zu lesen.

Wünscht jemand mehr Infos, kann er mich jederzeit anschreiben  (je nach Frage, gibts halt keine Antwort  :-)

Viele Grüsse aus dem Dreiländereck (Goldene Dreieck von Basel  :D)
Patrick
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Burianer am 06. Juni 2016, 15:25:34
 {* Paet15, das ist schon super  {*
Wuensche mir mehr Beitraege uebers Reisen, speziell Fluege und vor allen Dingen, dass es Dir gut geht  }}
Thailand ist ja ein  wenig  ein etwas be,,,,sonderes Land.   :-X  was die Meinugsfreiheit betrifft.
Um nach Thailand  zu ziehen, muss man  die Nase voll haben von der eigenen Heimat  :]  naja ein wenig mindestens.
Rueckzugsmoeglichkeiten    muss jeder  trotzdem einkalkulieren.
Schoenen Gruss aus Buriram  {*
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Kern am 07. Juni 2016, 14:19:25
Hallo Paet15

Willkommen im TIP Forum  ;}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: windrose am 02. August 2016, 05:21:15
Eigentlich sollte ich hier eine kurze Vorstellung tippen, mir ist aber die Lust vergangen, nachdem ich gerade eine Reaktion auf meinen ersten Beitrag gelesen habe. Ich kenne dieses Forum erst seit ein paar Tagen und die User sind mir fremd, kann nur den Kopf schütteln.
Manch einer würde sagen, der Auswanderer Karl hat den Charme mit dem Schaumlöffel gegessen, ich übergehe solche Mitmenschen ganz einfach.

@ namtok, vielen Dank !

Gruß
windrose
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Expat Charly am 02. August 2016, 06:44:53
Hallo Windrose,

offenbar habe ich mich für Dein Empfinden etwas im Stil vergriffen, und mir fällt auch kein Stein aus der Krone, mich dafür zu entschuldigen.


Gruß Charly
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Lung Tom am 08. August 2016, 19:52:24
Hallo Windrose,

herzlich willkommen im Forum.
Bin auch erst kurz dabei, machmal ist der Charme etwas rau, aber ich glaube nicht bös gemeint.

Die Informationen, die man mit der Vorstellung preisgibt, können immer helfen, Anknüpfungspunkte aufzuzeigen.

Also, ab jetzt hoffentlich nur Freu(n)de und Erkenntnisgewinn im TIP Forum,

beste Grüße

Lung Tom





Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: windrose am 24. August 2016, 03:10:02
@ Lung Tom, danke für Deinen Willkommensgruß, freu mich darüber, ganz besonders die wunderschönen Blumen!

@ Expat Charly, rauchen wir die Friedenspfeife  C--

Ich bin ein friedliebender Mensch, war nur verwundert über Deine Kritik an meinem TV-Heft-Beitrag. In meinem Programmheft stand keine Unterteilung, wie Du sie benannt hast, ich habe sie original abgetippt. Verzeih das einem unwissenden Frischling.

Lieber Gruß aus NRW, wir feiern heute 70-jährigen NRW-Geburtstag.
windrose

Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: udo50 am 24. August 2016, 10:12:28
Moin windrose

Willkommen im Forum und Grüße nach NRW von einem Ex "NRW ler"
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: windrose am 31. August 2016, 04:38:37
@ udo50, mit etwas Verspätung dankeschön für Deinen Willkommensgruß! Ich glaube, jetzt habe ich den richtigen Knopf gefunden bezgl. Benachrichtigung nach Beiträgen. Ich bin immer wieder überrascht über die Vielfalt der spannenden Themen, man kommt kaum mit dem Lesen nach.
Hast Du manchmal sowas wie Heimweh in die alte Heimat ?
Wenn die besten Männer alle nach Thailand flüchten, was wird dann aus DACH !  :'(
Lieber Gruß aus dem wilden Westen
windrose
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: matzeg am 25. September 2016, 11:41:31
juten tach in die runde... ich 48, polizeibeamter im ruhestand (nach unfall), komme aus berlin... lebe durchgehend in thailand seit 2 jahren, bin vor knapp 4 wochen nach chiang mai gezogen. vorher habe ich in huahin gelebt. viele jahre habe ich thailand einmal im jahr besucht, um urlaub zu machen... habe hier schon nen bissl wat gesehen, war über ein jahr mit dem auto auf reisen. ich liebe das land, wegen seiner vielfältigkeit und der ewig neuen erlebnisse... von deutschland (berlin) habe ich die nase gestrichen voll und musste am eigenen leib erleben, wie schnell du nur noch eine nummer bist... wie sagt man so schön: " der ewige dank wird immer hinter dir schleichen, dich aber nie erreichen... " danke berliner polizei, für NICHTS !!!!!

PS: kann mir einer sagen wo der knopp is, damit man antworten/benachrichtigungen zu seinen beiträgen findet?

gruss matze  [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Boy am 25. September 2016, 11:49:40
Moin Matze
Herzlich Willkommen im Forum. [-] Verstaerkung im Norden ist immer gut. :)


PS: kann mir einer sagen wo der knopp is, damit man antworten/benachrichtigungen zu seinen beiträgen findet?


Entweder schaust du immer in die neuesten, ungelesenen Beitraege, oder du abonnierst einen Thread, dazu musst du die Schaltflaeche "Benachrichtigungen" anclicken.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Lung Tom am 27. September 2016, 18:42:24
Hallo Matze,

herzlich willkommen. Bin (auch) Berliner und kenne mich ein bischen in der Stadt aus.
Die Polizeiführung steht nicht hinter ihren Leuten, sondern scheixxt sie auch noch an!

Naja, will jetzt nicht ins Detail gehen, mit Thailand haste ne gute Wahl getroffen,

Gruss Lung Tom
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: matzeg am 28. September 2016, 01:44:57
ooohhh jaaaa, über die "führung" könnte ich ein buch schreiben oder zwei, 25 jahre dienst haben gereicht... danke euch für die freundliche aufnahme und schnelle hilfe im forum...  [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: schiene am 28. September 2016, 01:53:57
Auch von mir ein herzl.Willkommen im Forum [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Burianer am 28. September 2016, 06:29:06
Auch einen netten Gruss aus Buriram  }}

Schreib doch mal so einige Geschichten ( anonym natuerlich )   :-X 
Waere sicher von Interesse, was so alles  hinter den Tueren vor sich geht.

Die Polizei, Dein Freund und Helfer  ???
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: matzeg am 28. September 2016, 10:09:27
das schöne sprichwort... " sag einfach die wahrheit, glaubt eh keiner " passt... und polizistenwitze gibt es nicht, es ist "leider" die wahrheit... polizei ist auch nur ein spiegelbild der gesellschaft, mit all seinen höhen und tiefen... damit ist doch wohl alles klar (gesagt), buriraner... auch nochmals einen netten gruss an die grüssenden...  {*
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: norwegerklaus am 28. September 2016, 13:14:16
Hallo Matze,
ein herzliches Willkommen hier im Forum von einem weiteren Berliner.
War früher auch beim "Verein", der Groll vergeht und die Wahrheit, die keiner glauben würde, bleibt weiter bestehen.
Gruss Klaus

Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: matzeg am 28. September 2016, 13:37:40
ach das iss ja cool... wo warste denn ma und wie lange biste denn raus? ich war auf dem a 55, dann vb (fao) und dann lka 6 (viele jahre).... ich weiss(hoffe), dass der groll vergeht, aber es dauert halt.... wie lange haste hier denn gebraucht, bis die träume und die wut weg waren? gruss matze
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: norwegerklaus am 28. September 2016, 15:56:01
Bin schon über 15 Jahre weg , war auch in der 5, die letzten 10 Jahre bei II 1, da war "Kalle G." bei der FAO noch aktiv.
Meine Träume hatte ich schon verwirklicht, musste sie nur noch leben, was ich bis heute noch tue.
Mit dem Schlusspfiff hatte ich erstaunlicherweise wenig Probleme, obwohl man mir dies voraussagte.
Gruss Klaus
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: matzeg am 28. September 2016, 16:07:06
kalle g., was für ein irrer(positv) typ. den hab ich öfter mal in der gesa (3) und am beusselmarkt getroffen.... was für eine kleine welt... herrlich...  [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Joe der Rächer am 21. November 2016, 09:15:02
Dann möchte ich mich auch gerne vorstellen.

Mein Name ist Joachim, in Anlehnung an das Synonym "Joe der Rächer" .
In Thailand war ich bis jetzt 6 mal und kann eigentlich nur sagen : genau mein Ding!

Ich bin Eurem Forum beigetreten,  um hier an Infos und Tipps zu gelangen, die Google nicht hergibt.

Trotz intensiver Suche,  auch auf Seite  436578 der "G - Suche" , habe ich selten oder nie wirklich das gefunden was ich suchte.

Über mich:

Ich bin sehr humorvoll,  Sarkasmus könnte meine Erfindung sein  {--  ...

Im "Moment" bin ich mit einer Thai aus dem Raum Chon Buri in ... sagen wir mal in einer Beziehung  {+

Nun will ich hoffen, dass diese Vorstellung meiner Person auch im richtigen "Fred" landet.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Kern am 21. November 2016, 10:04:05
Hallo Joe


Willkommen im TIP Forum   ;}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Joe der Rächer am 21. November 2016, 18:54:36
Hallo Joe


Willkommen im TIP Forum   ;}


Vielen Dank!

Beinahe vergessen!

Bin auch Berliner  {--

---

Änderung:
Zitat und Kommentar getrennt
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Boy am 21. November 2016, 20:09:41
Moin Joachim

Herzlich Willkommen im Tip Forum, wuensche dir hier jede Menge Anregung und Unterhaltung. [-]

LG Reiner
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Lung Tom am 21. November 2016, 20:18:41
Hallo Joachim,

auch von mir ein herzliches Willkommen. Bin Köpenicker, also auch mit Spreewasser "getauft".

Viel Spaß im Forum, hier gibts echt ein breites Spektrum an Entfaltungsmöglichkeiten.

Bin mal gespannt, ob sich Dein "Pseudonym" als Programm erweisst.

chok di
Lung Tom
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Joe der Rächer am 21. November 2016, 20:23:41
555 bin eigentlich nicht rachesüchtig ...
Aber wenn meine Süße mir weitere Rätsel aufgibt kann das umschwenken  ]-[

Bin gebürtiger Prenzlberger, lebe jetzt in Weißensee.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Lung Tom am 21. November 2016, 23:07:49
...na dann ist ja alles klar  ;} ;}
Weißensee kenn ich fast wie meine Westentasche, habe lange in Pankow gewohnt.

Da send ich Dir einen kleinen Musikgruss - einige auswärtige Freunde nannten mich auch "Bolle":

https://www.youtube.com/watch?v=HlN25CK2VDk
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Joe der Rächer am 22. November 2016, 00:22:29
 [-]
Vielen Dank Onkel Tom  }} Aber leider nicht ganz mein Musikgeschmack.

Ich brauche mal'n Tipp!
Wie kann ich Private Mitteilungen senden  ???
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Boy am 22. November 2016, 01:34:21

Wie kann ich Private Mitteilungen senden  ???

Ganz einfach wenn du selber eingeloggt bist. Du klickst den entsprechenden Usernamen an, danach oeffnet sich das Profil des User, und du findest eine Schaltflaeche "Dem Mitglied eine private Mitteilung schicken". der Rest ist dann selbsterklaerend.

Eine andere Moeglichkeit, du gehst ueber die Schaltflaeche "Mitglieder" und suchst alphabetisch nach dem User dem du eine PM schicken willst. Auch in diesem Fall, einfach den Namen anclicken.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Kern am 22. November 2016, 10:50:58
Wie kann ich Private Mitteilungen senden  ???


Moin Joe

Wie Boy schon schrieb und schau zusätzlich mal hier >>Hinweise für potentielle Neuzugänge und alte Hasen/Private Mitteilungen (http://forum.thailandtip.info/index.php?topic=17071.msg1201307#msg1201307)<<
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Ressident-Pattaya am 22. November 2016, 13:42:09
Hallo!
Ich bin ein 53 jähriger schwäbischer Frührentner!
Suche Gleichgesinnte, oder Diskussionspartner für einen interessanten, fairen, weiterführenden Meinungsaustausch.
 Anfangs 4 Wochen im Hotel und das 1. mal in Thailand und dann habe ich meinen Rückflug sausen lassen. Das ist jetzt schon 3 Jahre her. Flucht oder Torschlußpanik, oder.....? Aktuell mit Roller und Auto ausgestattet überlege ich noch ob ich mir was schwimmendes zulegen soll. Ich habe von Deutschland erst mal genug. Teneriffa wäre mein Lieblingsziel gewesen aber finanziell und sexuell, trotz gelegentlicher Rückschläge sagt mir das hier wesentlich besser zu.  Bin auf der Suche nach einem idealen Plätzchen oder vielleicht besser gesagt auf einer netten Reiseroute durch mein weiteres Leben. Eine Schleife über Kambotscha, Vietnam und so und dann runter über Phuket nach Malaysia  .. Bali......Australien könnte ich mir die nächsten 100 Jahre ganz interessant vorstellen. Ich versuche mir hier über vieles aus meiner Vergangenheit klar zu werden. Das beste aus allem Vergangenen zu machen und halbwegs Gesund zu bleiben und den Mut nicht zu verlieren.  Umgang mit Menschen im allgemeinen und Frauen im besonderen ist verbesserungswürdig und ich bin auch interessiert daran zu arbeiten, aber für meine Verhältnisse bin ich auch ein sehr gebranntes Kind. So! Genug Seelen striptease?
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Kern am 22. November 2016, 14:18:32
Hallo Ressident-Pattaya


Danke für Deine ziemlich ausführliche Vorstellung und willkommen im TIP Forum   ;}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: udo50 am 22. November 2016, 17:37:24
Willkommen im Forum jünger Mann.
Dann hau mal inne Tasten 
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Ressident-Pattaya am 22. November 2016, 20:35:12
Hi Udo!
Was geht?
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Ressident-Pattaya am 22. November 2016, 20:49:06
Wie finde ich den jetzt hier was du so von dir lässt?
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: udo50 am 22. November 2016, 20:56:58
Eine Möglichkeit ist indem du MITGLIEDER anklickst. Dann in der Alphabetisch angelegten Namensliste nach udo50 suchst.

udo50 anklicken und im neuen Fenster meine Beiträge anklickst.

Ist aber nicht viel Wissenswertes dort zu lesen,da ich nicht zu der Spezi Qualitätsschreiber gehöre ;) :D


    Schönen Abend noch.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Ressident-Pattaya am 22. November 2016, 21:02:09
hab ein bisschen geschafft. Bin von Pattayaforum verwöhnt.    ich bin der udo aus dem kohlenpott.   ....
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Ressident-Pattaya am 24. November 2016, 14:08:37
Hallo Ressident-Pattaya


Danke für Deine ziemlich ausführliche Vorstellung und willkommen im TIP Forum   ;}

Stell Dich doch erstmal ordentlich vor in >>Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten (http://forum.thailandtip.info/index.php?topic=297.0)<< (klick mich), und dann können wir darüber abstimmen.

Kann ich links im forum einstellen?
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: malakor am 24. November 2016, 16:01:47
Hallo Ressident-Pattaya


Danke für Deine ziemlich ausführliche Vorstellung und willkommen im TIP Forum   ;}

Stell Dich doch erstmal ordentlich vor in >>Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten (http://forum.thailandtip.info/index.php?topic=297.0)<< (klick mich), und dann können wir darüber abstimmen.      :D :D :D :D :D :D :D

Kann ich links im forum einstellen?      nein, nur rechts    ;D
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Kern am 24. November 2016, 16:36:33
Kann ich links im forum einstellen?

...
Hallo Ressident-Pattaya

Hallo sind alles Videos. darf ich die links hier einstellen?

Stell Dich doch erstmal ordentlich vor in >>Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten (http://forum.thailandtip.info/index.php?topic=297.0)<< (klick mich), und dann können wir darüber abstimmen.

Aber bedenke bitte, dass in diesem Thailandforum Verschwörungstheorien, Esoterisches, Pseudo-Wissenschaften usw. wohl nie mehr als unterhaltsame Randthemen sind.


Nee ... lass es bitte.

Begründung:
Bis jetzt hast Du 36 Beiträge geschrieben. Davon drehen sich 25 Beiträge um Verschwörungstheorien und um das Hirngespinst "Freie Energie".
Dabei plapperst Du sehr oberflächlich rum oder knallst ohne "Fleisch" einen Satz hin wie ...
Viktor Schauberger - Erfinder der Repulsine

... und zeigst gleichzeitig, dass Du von den technischen, physikalischen, chemischen usw. Hintergründen teils wenig Ahnung hast.

Ein Beispiel:
Nach 9/11 (wurde mit Termit gesprengt)

Mit Thermit kann man nichts sprengen, sondern Thermit (ein Gemisch aus Aluminium und Eisen(III)-oxid) entwickelt (einmal in Brand geraten) Temperaturen über 2.000 Grad Celsius und eignet sich dadurch hervorragend zum Schweißen oder Schmelzen von Metall oder Metall-Legierungen.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Lung Tom am 24. November 2016, 19:47:01
@Kern,
Hallo Achim,
zumindest beim Thema Thermit - unterstellen wir mal, das er sich nur ungenau ausgedrückt hat, und wahrscheinlich Nanothermit meinte.
Ob sich dadurch eine Explosion auslösen läßt , oder nur eine extrem schnelle Verbrennungs(Ketten)reaktion kann ich auch nach Studium des folgenden Artikels aus dem Wiki nicht erkennen - jedenfalls hier der entsprechende Verweis:

https://de.wikipedia.org/wiki/Nanothermit

..beachte bitte auch den Punkt: "Siehe auch:"  ;) dann hast Du den Link zu 9/11.

Ansonsten hast Du schon Recht, hatte ihm ja auch dazu schon am Anfang was geschrieben.

Beste Grüße
Lung Tom
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Udon Newcomer am 19. Dezember 2016, 09:40:51
Hallo und Guten Tag!

Ich komme aus Österreich, hab dort meine Frau kennen und lieben gelernt. Sie ist Thailänderin und lebte vor mir schon einige Zeit in Österreich. Ich sage immer zu Ihr, dass wenn wir uns nicht in meiner Heimat kennengelernt hätten, wir niemals zusammen gekommen wären! Da ich sicher nie alleine und aus freien Stücken nach Thailand gefahren wäre!!! So ist es aber anders gekommen, ich bin mittlerweile das zweite Mal in ihrer Heimat und habe meine liebe Not mit Land und Leuten. Oder besser gesagt, ich kenn mi ned aus  --C

Leider spreche ich ihre Sprache nicht und brauche aber trotzdem einige Informationen zu verschiedensten Themen. Dabei bin ich auf dieses Forum gestoßen und hoffe hier mit Eurer Hilfe die Infos zu bekommen die mir weiterhelfen.

So das war meine Vorstellung in kurzen Worten, jetzt schmeiß ich mich in die Themen und stelle Fragen und bitte Euch schon jetzt um Verständnis wenn manche Frage vielleicht komisch klingt.

Liebe Grüße aus Udon Thani bzw. Wien
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Suksabai am 19. Dezember 2016, 11:08:10

Servas,

merk da: es gibt kane dummen Fragen, nur dumme Antworten!

Herzlich Willkommen im Forum

da Exilweana
Suksabai
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Udon Newcomer am 19. Dezember 2016, 11:21:14
Servas!

Danke für die nette Begrüßung  :)

Des was i doch e, das nua blede antwortn gibt! Oba es gibt schon leit die extrem deppert frogn kenan ggg

Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Lung Tom am 22. Dezember 2016, 03:29:25
Hallo Udon Newcomer,

auch von mir ein herzliches Willkommen. Zitat: "Ich sage immer zu Ihr, dass wenn wir uns nicht in meiner Heimat kennengelernt hätten, wir niemals zusammen gekommen wären! Da ich sicher nie alleine und aus freien Stücken nach Thailand gefahren wäre!!!"
War bei mir auch so, können wir uns also schon mal die Hand reichen  ;)
Kann das heute manchmal noch nicht glauben - lebe jetzt schon über fünf Jahre in Thailand. Bin aber damit sehr zufrieden.
Zurzeit bin ich allerdings in der Heimat - und just schepperts nebenan (Berlin, Breitscheitplatz), naja war keine Frage, das es passiert nur wann und wo...
Ansonsten machst Du das schon richtig: immer Fragen, bist hier am richtigen Ort, also viel Erfolg und Spaß im Forum,
beste Grüße
Lung Tom

Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Udon Newcomer am 22. Dezember 2016, 08:20:22
Zitat: "Ich sage immer zu Ihr, dass wenn wir uns nicht in meiner Heimat kennengelernt hätten, wir niemals zusammen gekommen wären! Da ich sicher nie alleine und aus freien Stücken nach Thailand gefahren wäre!!!"
War bei mir auch so, können wir uns also schon mal die Hand reichen ;)

Danke für die Begrüßung, Freud mich hier zu sein, habe auch schon ein paar für mich wichtige Informationen erhalten.
Ich habe eine Frage an Dich, warum wärst Du nicht freiwillig nach Thailand gefahren?

Liebe Grüße
Udon Newcomer
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Lung Tom am 22. Dezember 2016, 21:56:15
@Udon Newcomer
Das ist schnell erzählt. Thailand wie eigentlich das gesamte außereuropäische Ausland war damals (Thailand und die Anrainerstaaten sind nun, da ich hier wohne, natürlich interessant) uninteressant gewesen/geblieben. New York hab ich mir mal angeschaut Mitte der 90er aber da mußte ich nicht nochmal hin.
War in meiner Freizeit segeln auf der Ostsee und im Mittelmeer und sonst oft auf den Spuren der Vorfahren in Ost- und Westpreussen unterwegs, das hat mich vollkommen ausgefüllt. Hatte vorher halt keinen Bezug zu Thailand.
Beste Grüße
Lung Tom

Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Udon Newcomer am 22. Dezember 2016, 22:19:41
@Udon Newcomer
Das ist schnell erzählt. Thailand wie eigentlich das gesamte außereuropäische Ausland war damals (Thailand und die Anrainerstaaten sind nun, da ich hier wohne, natürlich interessant) uninteressant gewesen/geblieben. New York hab ich mir mal angeschaut Mitte der 90er aber da mußte ich nicht nochmal hin.
War in meiner Freizeit segeln auf der Ostsee und im Mittelmeer und sonst oft auf den Spuren der Vorfahren in Ost- und Westpreussen unterwegs, das hat mich vollkommen ausgefüllt. Hatte vorher halt keinen Bezug zu Thailand.
Beste Grüße
Lung Tom

Verstehe! Bei mir war es die Tatsache, wie das Land/die Menschen und die Familien mit ihren Kindern umgehen (Prostitution usw.). Da ist es für mich egal, ob die Leute arm sind und das Überleben der Familie davon abhängt!!! Ich würde auch nicht nach Indien fahren.

Liebe Grüße
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: hanni am 22. Dezember 2016, 22:29:54
Hi...
Zitat
Verstehe! Bei mir war es die Tatsache, wie das Land/die Menschen und die Familien mit ihren Kindern umgehen (Prostitution usw.). Da ist es für mich egal, ob die Leute arm sind und das Überleben der Familie davon abhängt!!! Ich würde auch nicht nach Indien fahren.

Das ist fuer mich erklaerungsbeduerftig, welche Message oder tiefere Ueberlegung darf man daraus schliessen? Das du eigentlich auch nicht nach TH fahren wuerdest? Oder gerade deshalb?

Gruss H.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Udon Newcomer am 22. Dezember 2016, 23:08:39
Hi...
Zitat
Verstehe! Bei mir war es die Tatsache, wie das Land/die Menschen und die Familien mit ihren Kindern umgehen (Prostitution usw.). Da ist es für mich egal, ob die Leute arm sind und das Überleben der Familie davon abhängt!!! Ich würde auch nicht nach Indien fahren.

Das ist fuer mich erklaerungsbeduerftig, welche Message oder tiefere Ueberlegung darf man daraus schliessen? Das du eigentlich auch nicht nach TH fahren wuerdest? Oder gerade deshalb?

Gruss H.

Was ist da nicht zu verstehen, ich mag niemanden der seine Kinder, oder junge Mädchen in den Süden zu den Touristen Geld verdienen schickt! Wir wissen alle was da passiert, auch wenn es angeblich verboten ist.

Lg
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Lung Tom am 23. Dezember 2016, 03:28:11
Also was im Süden abgeht, weiß ich nicht.
Ich kann nur für Kanchanaburi sprechen: habe in den fünfeinhalb Jahren, die ich dort lebe und die 8 Jahre davor, die ich dort Urlaub gemacht habe, keinerlei Prostitution wahrgenommen. Mag sein, das ich mich nicht auf der "Farang-Meile" rumtreibe, gelegentlich fahre ich da aber durch.
Ich denke, das Problem der Kinder- oder Jugendlichen-Zwangsprostitution gibts in Deutschland/Europa mindestens genau so häufig,
ein Beispiel wäre der sog. "Sachsensumpf" oder denk mal an den Marc Dutroux und Konsorten. In GB und wahrscheinlich nicht nur dort ging (und wahrscheinlich geht es) bis in "höchste" Kreise.
Wo ich Dir aber zustimmen würde, das in Teilen der Bevölkerung eine gewisse Gleichgültigkeit ggü. dem eigenen Nachwuchs herrscht:
werden sich selbst überlassen, werden nicht erzogen etc. pp schade um und für die Kleinen.

Beste Grüße
Lung Tom
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Udon Newcomer am 23. Dezember 2016, 09:12:31
Wo ich Dir aber zustimmen würde, das in Teilen der Bevölkerung eine gewisse Gleichgültigkeit ggü. dem eigenen Nachwuchs herrscht:
werden sich selbst überlassen, werden nicht erzogen etc. pp schade um und für die Kleinen.

Beste Grüße
Lung Tom

Ich treibe mich dort auch nicht herum, beschäftige mich jedoch mit dem Themenkreis schon lange Jahre. Hab es in A sogar geschafft, dass Vergewaltiger per Gesetzesänderung keine Fußfessel mehr bekommen.

Und ich weiß es von betroffenen, dass gerade die ärmeren Eltern in Thailand ihre Kinder zum Arbeiten fort schicken. Und welche Arbeit machen die Wohl mit 14 in Phuket usw.?

Vielleicht hab ich mit meiner Aussage pauschalisiert und alle in einen Topf geworfen. Aber es stört mich trotzdem sehr, dass viele dazu wegsehen! Da fahr ich lieber nicht in solche Länder, ich kann da nicht wegsehen. Man darf nicht vergessen, da werden Kinderseelen getötet!

Würde ich hier leben, wäre ich wahrscheinlich ein Aktivist! Der aber so vielen auf die Füße steigen würde, dass ich hier nicht alt werde (Mafia usw.). Thailand ist nicht Österreich!
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Suksabai am 23. Dezember 2016, 09:40:39
Vielleicht hab ich mit meiner Aussage pauschalisiert und alle in einen Topf geworfen. Aber es stört mich trotzdem sehr, dass viele dazu wegsehen! Da fahr ich lieber nicht in solche Länder, ich kann da nicht wegsehen. Man darf nicht vergessen, da werden Kinderseelen getötet!
Würde ich hier leben, wäre ich wahrscheinlich ein Aktivist! Der aber so vielen auf die Füße steigen würde, dass ich hier nicht alt werde (Mafia usw.). Thailand ist nicht Österreich!

Wieder mal einer, der auf die  uralte Propaganda der unseligen Rita Süssmuth reingefallen ist!

Ich will natürlich Einzelfälle nicht ausschliessen.

Aaaaber:
ich komme seit dreissig Jahren nach Thailand, lebe seit 6 Jahren im "Sündenbabel" Pattaya,
habe einige sehr gut bekannte Barbetreiber - da gibt es keine einzige Minderjährige!

Die wären auch schön blöd, sie in ihren Etablissements auch nur verweilen zu lassen -
da gibt es ganz schöne Strafen!

Das Problem eröffnet sich daher, dass viele zwanzigjährige Thaifrauen wie dreizehn aussehen.. . .

Aber gut, wie in einem anderen Thread schon erwähnt - mir liegt es fern zu missionieren,
jeder wie er glaubt!

lg
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Udon Newcomer am 24. Dezember 2016, 14:08:55
Wieder mal einer, der auf die  uralte Propaganda der unseligen Rita Süssmuth reingefallen ist!

Ich will natürlich Einzelfälle nicht ausschliessen.

Aaaaber:
ich komme seit dreissig Jahren nach Thailand, lebe seit 6 Jahren im "Sündenbabel" Pattaya,
habe einige sehr gut bekannte Barbetreiber - da gibt es keine einzige Minderjährige!

Die wären auch schön blöd, sie in ihren Etablissements auch nur verweilen zu lassen -
da gibt es ganz schöne Strafen!

Das Problem eröffnet sich daher, dass viele zwanzigjährige Thaifrauen wie dreizehn aussehen.. . .

Aber gut, wie in einem anderen Thread schon erwähnt - mir liegt es fern zu missionieren,
jeder wie er glaubt!

lg

Ich kenn die gute Rita nur vom hören sagen, sie ist, oder war eine Deutsche Politikerin, mehr weiß ich von ihr nicht. Ist bestimmt nicht so wichtig, alles von ihr zu wissen!

Mir geht es aber um jeden Fall! Ich rede niemals vom Einzelfall, denn auch diese sind immer einer zuviel.

Mir ist schon klar, dass man in seinem persönlichen Umfeld nicht immer alles mitbekommt. Ich bewege mich in Wien auch nur in einem Umfeld wo ich rein gar nichts von Kriminalität, Prostitution, Vergewaltigungen usw. mitbekomme und doch gibt es sie immer mehr.

Verständlicherweise nenne ich hier keine Namen, aber ich kannte Leute die fahren schon seit vielen Jahren nach Thailand zum Erotischen Vergnügen! Es sind jedoch Rocker und die würden sich niemals an Kindern vergreifen. Die haben sich nicht nur einmal eingemischt, wenn sie merkten wie sich solche Perverslinge an offensichtlichen Kindern ranmachten!

Mir geht es aber viel mehr um das "wie" diese Kinder und Jungen Menschen dorthin kommen. Und oft geht es von der Familie aus, dann der Kontakt zu bestimmten Kreisen und schon ist dieser arme Mensch mitten drin! Egal ob in einer Bar, oder im Hotel, wenn man will findet man sehr schnell das man sucht.

Das sind meine Gedanken und Erfahrungen. Was ich schon sagen muss, ich hab in meiner kurzen Zeit in Thailand bis dato keine negativen Erfahrungen mit diesem Thema gemacht. Ich bewege mich aber auch in keinen Hotels und Bars!

Wünsch noch einen schönen Tag
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: oil am 12. Februar 2017, 21:11:10
Ich schliess mich da gleich mal an,
Ich bin der Uli und seit ende 2010 in Thailand ... mensch die Zeit vergeht.
Ich kenn den TTip von Freunden schon lange und komme oefters mal her um Nachrichten zu lesen, aufs Forum hatte ich es seither noch nicht geschafft.
Ach ja ich bin ca. 47 Jahre alt und lebe in Banthi, Lamphun
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Lung Tom am 12. Februar 2017, 21:28:52
Hallo Uli,

herzlich willkommen im Forum. Sind wir ja eine Altersklasse. Naja, Du bist ein Jahr älter, Pi!  ;D

Viel Spaß im Forum, laß uns Deine Erfahrungen hören, für Tipps sind wir immer aufgeschlossen.

Beste Grüße

Lung Tom
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: schiene am 12. Februar 2017, 21:31:30
Hallo @oil und willkommen im Forum  [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: uwelong am 13. Februar 2017, 11:44:30

Willkommen im Forum1

Wohnst ja gleich bei mir um die Ecke!
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Panorama am 11. Juli 2017, 22:14:12
Hallo,

lebe große Teile des Jahres in TH und habe mich jetzt mal hier angemeldet. Freue mich auf einen interessanten Erfahrungsaustausch.

Danke und VG aus Samui!
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: schiene am 11. Juli 2017, 22:21:30
@Panorama
Willkommen und viel Spaß im und mit dem Forum in all seinen Facetten [-]
Titel: Neuvorstellung
Beitrag von: Lachnicht am 18. Juli 2017, 22:15:46
Hallo Forenmitglieder!
Bin Neuzugang.Habe schon einiges von der Welt gesehen.War in West und Ostafrika.Russland,Sibirien,Kaukasus,Philippinen und natürlich Thailand wo meine
Frau her ist.Verfolge die Geschehnisse von Thailand über "Thailand Tipp"und den "Farrang"
Habe vor 10 Jahren 3Wochen Urlaub mit meiner Frau von Bangkok bis Chiang Mai und mit dem Zug zurück gemacht was mir sehr gut gefallen hat.
Was mich zur Zeit stört ist die Sicherheit und das Umweltbewustsein.Man liest immer von Absichtserklärungen aber nichts tut sich.
Wenn man die Turistenzahlen erhöhen will müssen Sicherheit und Sauberkeit gewährleistet sein.
Thailand hat Kulturell einiges zu bieten.Zur Zeit sind die deutschen Turisten durch die Geschehnisse stark verunsichert.Die Mittelmehrinseln sind Randvoll.
Da die Flugpreise günstig sind könnte Thailand sich ein gutes Stück von dem Kuchen abschneiden.
Ich wohne 40km von Stuttgart und lese täglich den Thailand Tipp.
                                                                                                        mfg
                                                                                                   Lachnicht
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Suksabai am 18. Juli 2017, 22:23:42
Willkommen Lachnicht!

Vorerst einmal willkommen im Forum.

Das mit der Sicherheit - naja, sagen wir mal, solange du dich speziell in den Brennpunkten
nicht zu sehr exponierst, bist du relativ sicher.

Und das Umweltbewusstsein bekommst du hierzulande in 100 Jahren nicht in die Schädel. . .

Aber sonst ist Thailand durchaus lebens- und liebenswert, nach wie vor!

lg
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: schiene am 18. Juli 2017, 22:24:47
@Lachnicht
Willkommen im Forum und viel Spaß
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Lung Tom am 19. Juli 2017, 20:43:04

Auch von mir ein herzliches Willkommen im Forum.

Lachen werden wir über Dich nicht, außer Du steuerst viel zu unserem Witze-Thema bei. Und dann lachen wir ja mit Dir und nicht über Dich!

Ansonsten, Lachen ist gesund, werden viele Muskeln beansprucht, und das gute in Thailand ist, es gibt meist keinen Keller, man hats also nicht so weit  ;D

Also, hau rein in die Tasten,

Beste Grüße

Lung Tom
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Kaus am 20. Juli 2017, 17:50:48
@ Lachnicht
auch von mir herzliche Grüße
wie Du lese ich auch "Thailand Tipp"und den "Farrang" und interessanterweise wohne ich 42km von Stuttgart entfernt
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Pensionist am 02. August 2017, 12:43:13
Hallo bin der Franz

Lebe seit gut 10 Jahren in Thailand und inzwischen 3 Jahre in Sankampheng mit meiner Frau und unserem Hund (naeher Bosang).
Geboren wurde ich in Brunnen und lebte zuletzt in Stans!
Zaehle 62 Lenze und arbeitete in der Grafischen Industrie!
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Kern am 02. August 2017, 12:52:31
Servus Franz

Willkommen im TIP Forum  ;}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: windrose am 29. September 2017, 05:52:13
Ein freundlicher Gruß von mir in diese Runde. Nein, ich bin kein Frischling im Forum, möchte mich nach längerer Pause trotzdem nochmal in diesem Thread melden.
Mein Mann ist vor ein paar Monaten an seiner Krebserkrankung verstorben und ich brauchte einfach Zeit, mit dieser Situation klarzukommen.

Für die ganz Neuen zur Info, ich bin ein sehr seltenes weibliches Wesen, zumindest hier im Forum. :-)
Wie ich Tom schon sagte, habe ich manchmal ein paar Beiträge gelesen.

Schöne Grüße aus dem Germanenland
von
windrose  :)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Burianer am 29. September 2017, 06:12:18
Das tut mir Leid, kann ich verstehen, dass es einem nicht gut geht.
Ich freue  mich ,  wenn Du hier wieder oefters bist.
Ich wuensche Dir alles Gute  und   viel Kraft.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: windrose am 29. September 2017, 06:49:25
Vielen Dank @ Burianer  :)

Lieber Gruß
windrose
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: jock am 29. September 2017, 10:59:13
@windrose

Ich moechte mich den Wuenschen von @Burianer gerne anschliessen
und hoffe,wieder mehr von dir zu lesen.

Jock
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Lung Tom am 30. September 2017, 00:23:06

Liebe@windrose,

schön das Du Du trotz Deinem Verlust wieder im TIP-Forum aktiv bist/wirst.
Vielleicht auch eine gewisse Ablenkung, ich werd mal schauen, wieder mehr Thailand-Themen zu "bespielen".
Im "Sammelsurium" ist in vielen Themen im Moment extrem dicke Luft. Laß Dich davon nicht runterziehen, selbst gestandene
Männer (meine Einschätzung) reagieren im  Moment teils sehr dünnhäutig.

Ich wünsche Dir nur Gutes,

herzliche Grüße
 (Lung) Tom
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: schiene am 30. September 2017, 01:53:04
Das Ende ist immer ein neuer Anfang.
E ist schwer aber es geht immer weiter.
Viel Kraft und Lebensmut für deinen weiteren Lebensweg.
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: windrose am 30. September 2017, 03:45:52
Herzlichen Dank für die aufmunternden Worte, lieber Jock und Tom und Schiene.
Das erinnert mich an Hermann Hesse's berühmte " Stufen " - Zeilen.

Da ich nie abhängig oder unwissend war, wie man z.B. Überweisungen ausfüllt oder Geräte repariert, geht es mir
einigermaßen gut. Der Verstand sagt ebenfalls, endlich ist die Qual vorbei, nach 24/7-Tage jahrezehntelangem Einsatz,
trotzdem fehlt der Mensch, mit dem man reden, lachen, streiten und diskutieren konnte.

Ich schau positiv nach vorne, im Hintergrund des realen Lebens ist ein sehr guter Freundeskreis, kostbar wie Diamanten.
Und manchesmal erfreue ich mich an Beiträgen hier im Forum und denke, wie schön doch das Leben ist ! :-)

Danke euch von Herzen
Liebe Grüße, Servus
von
windrose  :)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: norwegerklaus am 30. September 2017, 13:10:58
Hallo @Windrose,
auch von mir noch aus dem hohen Norden ein herzliches erneutes Willkommen!!
Klaus
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: windrose am 09. Oktober 2017, 08:43:20
Vielen Dank @ wiki Klaus. Schon allein für Deine interessanten Berichte lohnt es sich hier immer wieder zu lesen.
Ich lerne viel dadurch!

Lieber Gruß
windrose  :)
Titel: Re: Bau einfacher Wohnungen/Zimmer für Thais
Beitrag von: Buengganer am 08. März 2018, 18:38:02
Uebrigens bin der Neue im Forum und werde mich bei Gelegenheit noch Vorstellen
Nur so viel man nennt mich hier in Bueng Kan,  Lung  Suchi und wir haben unser Haus
im Herbst 2015 bezogen.

Es Grüßt Euch alle
Lung Suchi
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Kern am 08. März 2018, 19:23:19
Servus Buengganer/Suchi

Als thematisch passende Vorbereitung habe ich Deinen Beitrag hierhin verschoben.  :-)
Willkommen im TIP Forum  ;}
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: siggi am 08. März 2018, 19:42:54
Hi Lung Suchi,
herzlich willkommen im Forum,
ich wohne auch seit Januar in Bung Kan.
Gruss Siggi
Titel: Re: Bau einfacher Wohnungen/Zimmer für Thais
Beitrag von: luklak am 08. März 2018, 19:44:27
Uebrigens bin der Neue im Forum und werde mich bei Gelegenheit noch Vorstellen
Nur so viel man nennt mich hier in Bueng Kan,  Lung  Suchi und wir haben unser Haus
im Herbst 2015 bezogen.

Es Grüßt Euch alle
Lung Suchi

Buengganer passt zu BURIANER, einfach
in der anderen "ISAAN-Ecke". 

Gute Zeit wuensche ich Dir !

 [-]    C--
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Buengganer am 10. März 2018, 12:00:15
Hallo Liebe Foren Mitglieder und Gäste

Nun ist es an der Zeit das ich mich einmal Vorstelle, denn ich lese seit gut zwei bis 3 Jahren
die Tipzeitung fast täglich und somit auch Euer tolles Forum das einem die Möglichkeit gibt
sich auszutauschen oder sich sogar bei einem Bier kennenzulernen.
Name: François Zurkirchen (Nickname:Suchi / Lung Suchi in Thai) aus der Schweiz aus Oberwil
das ist ein Vorort von Basel (Hopp FCB)
bin 62 Jahre alt und seit über 30 Jahren selbständig Erwerbender Maler d.H ich werde bei meiner
Rückkehr in die Schweiz noch ca. 6 Monate Arbeiten und mich dann Vorzeitig Pensionieren.
Meine Thailändische Frau habe ich in der Schweiz kennengelernt (Sie spricht Schweizerdeutsch)
und darum hat es mich nach Thailand verschlagen, genau ca. 13km von Pak Khat Prov.Bueng Kan
Da haben wir vor 4Jahren ein Stück Land gekauft und ein Jahr später unser Haus gebaut.
Bis jetzt habe ich hier nur Ueberwintert d.H 2-4 Monate und ich glaube das werde ich auch
weiterhin tun.
Mit der Thai und Laotischen ( Isaan ) Sprache tue ich mich sehr schwer. “ leider “

So ich hoffe das ich einige Leute mal antreffe und werde mich sicher einmal nach Chum Pae fahren

Es Grüßt das NEU Forum Mitglied Lung Suchi
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: schiene am 10. März 2018, 12:21:15
Willkommen und weiterhin viel Spass hier im Forum  [-]
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Thailernen am 25. April 2018, 14:18:46
Hi,

ich nenne mich Thailernen, und das ist auch der Grund, warum ich auf das Forum gestoßen bin.
Die Erklärung zur Entstehung der Schrift habe ich sonst noch nie so gut gefunden.

Ich bin in D., Berlin. Älter.

Gruß

Thailernen :)
Titel: Re: Für Foren Mitglieder, die sich gerne vorstellen möchten
Beitrag von: Suthep am 03. Mai 2018, 19:16:52
Sawadee Khap,

nach längerer Abstinenz aus familiären Gründen, bin ich jetzt nun wieder regelmäßig  in Thailand und lege mir gerade einen Zweitwohnsitz in  Chiang Mai zu.
In Deutschland bin ich im Raum Berlin ansässig.
Ausfükhrlicher stelle ich mich in Kürze vor.
Bes