ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: "schiene" unterwegs in Thailand  (Gelesen 104790 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.438
    • Mein Blickwinkel
"schiene" unterwegs in Thailand
« am: 18. Januar 2012, 00:41:00 »

Thailand ist gross und sicher kennen die wenigsten alle Gegenden von Thailand.
Vielleicht kann ich so dem ein oder anderen einen klein Ausflugstip geben.
Leider sind mir vor 2 Jahren durch eine Festplattenfehler viele Bilder von Khao Lak,
Phuket und anderen Ausflügen verloren gegangen.Daher werden die meisten Bilder
aus der Gegend des Isaan stammen.Aber es kommen ja immer wieder neue Ausflüge
step by step dazu.

Im September 2011 waren wir mit einem befreundeten Holländer im Wat Khao Sala
in der Nähe von Surin.
http://sanomcity.blogspot.com/2010/09/wat-temple-khao-sala-wat-khao-sala.html










wird fortgesetz....
« Letzte Änderung: 18. Januar 2012, 00:50:13 von schiene »
Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.438
    • Mein Blickwinkel
Re: "schiene" unterwegs in Thailand
« Antwort #1 am: 18. Januar 2012, 00:45:15 »













bald gehts weiter.....
Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.438
    • Mein Blickwinkel
Re: "schiene" unterwegs in Thailand
« Antwort #2 am: 19. Januar 2012, 22:17:41 »

wenn man vom Aussichtspunkt wieder ein Stückchen bergab fährt sieht man links ein Schild welches in einen kleinen Weg zeigt.
Man läuft ca.5 MInuten und dann kommt man zu einem Fußabdruck Buddhas...










wird fortgesetzt----------------
Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.438
    • Mein Blickwinkel
Re: "schiene" unterwegs in Thailand
« Antwort #3 am: 20. Januar 2012, 07:40:43 »

fährt man weiter bergabe kommt man zu einem kleinen Wat wo sich auch eine Aussichtsplattform
und ein paar Buddhafiguren befinden.










Arbeitstrupp "young Monks"im Einsatz



wird fortgesetzt.....
Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.438
    • Mein Blickwinkel
Re: "schiene" unterwegs in Thailand
« Antwort #4 am: 21. Januar 2012, 06:53:35 »

weiterhin gibts ein kleines Tiergehege und ein Gebäude welches glaube für die Königin errichtet wurde(weis es aber nicht genau)






er beabachtet alles mit grimmigen Blick
Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.438
    • Mein Blickwinkel
Re: "schiene" unterwegs in Thailand
« Antwort #5 am: 21. Januar 2012, 06:59:09 »

Von hier aus beschlossen wir uns den See welchen man vom Berg aus sah zu besuchen.
Auch ein wenig hungrig ging ich davon aus das es da schon irgendein Restaurant gibt was
leider nicht der Fall war.
Interessant war dieser gewaltige Abfluss...






Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.438
    • Mein Blickwinkel
Prasat Khao Preah Vihear "schiene" auf Inspektion
« Antwort #6 am: 20. Juli 2012, 00:18:16 »

Khao Phra Wihan National Park
http://en.wikipedia.org/wiki/Khao_Phra_Wihan_National_Park
Ende Juni 2012 wollten wir den Prasat Khao Preah Vihear besuchen.Leider war er immer noch gesperrt und man konnte ihn nur
von einem Aussichtspunkt aus der Ferne sehen.Es war genau der Tag an welchem vor einem Jahr die Tempelanlage Kambodscha zugesprochen wurde.
Die Einfahrt zum NP kostet für Aussländer 100 Bath, für Thais 40 Bath und für das Auto 20 Bath.Es gab einige Prospekte mit Infos und Tips.Im Preis enthalten
ist der Zugang zu 2 weiteren NPs welche in der Nähe liegen.

Check Point mit Ticketverkauf





nach ein paar Minuten Fahrt kommt man zu einem grossen Parkplatz und eine Weiterfahrt ist nicht möglich.Hier gibt/gab es viele Verkaufsstände und Restaurants
welche aber alle geschlossen waren.Scheinbar kommt kaum noch jemand hier her und der Verkauf lohnt nicht mehr.
Da wir uns vorab angekündigt hatten wurden wir natürlich standesgemäß vom Militär empfangen ;)






wird fortgesetzt.
Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.438
    • Mein Blickwinkel
Re: "schiene" unterwegs in Thailand
« Antwort #7 am: 20. Juli 2012, 00:27:35 »

Vom Parkplatz aus läuft man über die Strasse und kann sofort eine wirklich tolle Aussicht auf Kambodscha geniesen...










wird fortgesetzt. .
Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

gerhardveer

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.301
    • Bilder von Gerhard Veer
Re: "schiene" unterwegs in Thailand
« Antwort #8 am: 20. Juli 2012, 06:11:40 »

Könntest du bitte noch die CPS-Daten dazuschreiben?

             Danke!                    Gerhard

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.438
    • Mein Blickwinkel
Re: "schiene" unterwegs in Thailand
« Antwort #9 am: 20. Juli 2012, 06:19:11 »

Könntest du bitte noch die CPS-Daten dazuschreiben?
Wo soll ich die denn her nehmen??
Sowas hab ich doch nicht im Kopf!!
Aber vielleicht hilft dir der Link weiter....
http://toolserver.org/~geohack/geohack.php?pagename=Khao_Phra_Wihan_National_Park&params=14_26_42.25_N_104_43_58.52_E_type:landmark_
« Letzte Änderung: 20. Juli 2012, 06:37:23 von schiene »
Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.438
    • Mein Blickwinkel
Re: "schiene" unterwegs in Thailand
« Antwort #10 am: 20. Juli 2012, 06:30:46 »

weitere Bilder....








aber ich war ja in bester Begleitung...

man läuft ca.10 Minuten bergauf bis man zum Aussichtspunkt kommt.Überall gibts Sitzmöglichkeiten wenns zu anstrengend wird...


wird fortgesetzt....
Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.438
    • Mein Blickwinkel
Re: "schiene" unterwegs in Thailand
« Antwort #11 am: 20. Juli 2012, 06:36:19 »

auf der rechten Seite sieht man immer wieder Camps und Bunker von der thail.Armee





Die Bunker gehen bis zur Bergspitze,natürlich ist es verboten sie zu fotografieren :-X

Der Aussichtspunkt  .




wird fortgesetzt....

Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

bangkok53

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 453
Re: "schiene" unterwegs in Thailand
« Antwort #12 am: 20. Juli 2012, 08:00:05 »

nach langem wieder einmal ein guter bericht  hier im forum.
Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.438
    • Mein Blickwinkel
Re: "schiene" unterwegs in Thailand
« Antwort #13 am: 20. Juli 2012, 09:14:46 »







Blick auf die alte Tempelanlage Prasat Preah Vihear




wird fortgesetzt.....
Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.438
    • Mein Blickwinkel
Re: "schiene" unterwegs in Thailand
« Antwort #14 am: 20. Juli 2012, 23:52:20 »

die Touristeninformation

auf dem Rückweg erkundigten wir uns noch nach anderen Ausflugszielen im NP.Der Wasserfall und die Höhle waren
für Besucher noch gesperrt.


Zurück zum Parkplatz und nen kurzes "Schwätzchen" mit der anwesenden Polizei





solche behelfsmässigen "Bunker"/Unterstände sah man überall


wird fortgesetzt.
Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.
 

Seite erstellt in 0.418 Sekunden mit 18 Abfragen.