ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Korruption in Thailand  (Gelesen 54343 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.481
Re: Korruption in Thailand
« Antwort #315 am: 12. März 2018, 04:40:45 »

Die grösste Sauerei unter den diversen "Korruptionsmöglichkeiten" ist es immer noch, sich direkt das für die Bedürftigsten vorgesehene  Geld unter den Nagel zu reissen  {/


Probe found 88 million baht has been embezzled from fund for poor students

http://englishnews.thaipbs.or.th/probe-found-88-million-baht-embezzled-fund-poor-students/
Gespeichert
██████

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.552
Re: Korruption in Thailand
« Antwort #316 am: 12. März 2018, 09:33:59 »

Die gleiche Meldung in deutsch:
http://thailandtip.info/2018/03/10/rund-88-millionen-baht-sind-in-den-taschen-von-korrupten-beamten-in-pattaya-verschwunden/

Zitat
Pattaya. Das Bildungsministerium hat erst vor kurzem herausgefunden, dass über 88 Millionen Baht von insgesamt 166 Millionen Baht, aus dem sogenannten Sema Pattana Chevit Fund, der für arme Kinder verwendet werden sollte, von korrupten Beamten in Pattaya seit gut zehn Jahren für sich selbst und ihre Verwandten veruntreut wurde.
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.481
Re: Korruption in Thailand
« Antwort #317 am: 12. März 2018, 18:48:08 »

Wäre ja wirklich ein Wunder wenn das der einzige Fall gewesen wäre :

As the net widens, anti-graft body finds 80% of the B122m budget for the poor is prone to corruption, with 44 of all 76 provinces now marked as red.


https://www.bangkokpost.com/news/general/1426894/80-of-welfare-funds-plagued-by-gra

https://www.bangkokpost.com/news/general/1426462/probe-exposes-widespread-welfare-fraud
Gespeichert
██████

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.416
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Korruption in Thailand
« Antwort #318 am: 12. März 2018, 23:25:04 »

...um die Korruption zu bekämpfen muss sich erst mal das System ändern!
Gespeichert

Schmizzkazze

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 437
Re: Korruption in Thailand
« Antwort #319 am: 12. März 2018, 23:32:28 »

Leicht gesagt. Wieviele Generationen soll das dauern?

Naja, ich erlebe es eh nicht mehr, nicht mal im Ansatz.
Gespeichert

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.449
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Korruption in Thailand
« Antwort #320 am: 17. März 2018, 07:30:28 »

Von 254 Stipendien wurden 198 ausbezahlt, immerhin mehr als die Haelfte.
UNGLAUBLICH, dass diese Leute keine Angst haben, wegen einer Untersuchung.
http://englishnews.thaipbs.or.th/nursing-students-not-paid-full-amount-scholarships-sema-pattana-cheewit-fund/
Quelle: www.thaipbs.ot.th
Gespeichert


Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.728
Re: Korruption in Thailand
« Antwort #321 am: 17. März 2018, 18:17:04 »

...um die Korruption zu bekämpfen muss sich erst mal das System ändern!
Hab' ich nicht irgendwo gelesen, dass die Schlauköpfe schon die Frage diskutieren wollen, ob die Staatsdiener überhaupt "anständig" bezahlt werden. Eine "Studie" ist in wohl in Auftrag gegeben!
Es könnte ja sein, dass dem irgendwann in der Zukunft die Erkenntnis folgt, dass das eines der Grundübel ist. Staatsdiener mit fast leeren Taschen kann man schlecht bessere Manieren beibringen.
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.481
Re: Korruption in Thailand
« Antwort #322 am: 20. März 2018, 14:59:08 »

Sehr feinsinnige Karikatur zur "Korruptionshotline" 1299 bei der jeder anrufen kann :

Gespeichert
██████

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.449
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Korruption in Thailand
« Antwort #323 am: 29. März 2018, 16:43:44 »

Gespeichert


goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.340
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Korruption in Thailand
« Antwort #324 am: 13. Juni 2018, 16:08:35 »

88 Millionen Vermögen wegen Korruption beschlagnahmt

Das Anti-Geldwäschebüro (AMLO) wird die Vermögenswerte von drei ehemaligen Spitzenbeamten des Ministeriums für soziale Entwicklung und menschliche Sicherheit und 12 weiteren Komplizen im Wert von 88 Millionen Baht wegen Korruption in den staatlichen Fonds für die Bedürftigen konfiszieren.

http://englishnews.thaipbs.or.th/88-million-baht-worth-assets-3-officials-accomplices-seized-corruption/
Gespeichert
Politik: die Führung öffentlicher Angelegenheiten zum privaten Vorteil. - Ambrose Bierce

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.988
Re: Korruption in Thailand
« Antwort #325 am: 13. Juni 2018, 16:18:03 »

88 Millionen Vermögen wegen Korruption beschlagnahmt

Das Anti-Geldwäschebüro (AMLO) wird die Vermögenswerte von drei ehemaligen Spitzenbeamten des Ministeriums für soziale Entwicklung und menschliche Sicherheit und 12 weiteren Komplizen im Wert von 88 Millionen Baht wegen Korruption in den staatlichen Fonds für die Bedürftigen konfiszieren.

http://englishnews.thaipbs.or.th/88-million-baht-worth-assets-3-officials-accomplices-seized-corruption/

Und wo geht das Geld dann hin  ?
Gespeichert

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.552
Re: Korruption in Thailand
« Antwort #326 am: 13. Juni 2018, 16:40:17 »

Das wird rechtsstaatlich deponiert:

Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.154 Sekunden mit 18 Abfragen.