ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Radfahren und Fitness  (Gelesen 7000 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

jorges

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.876
Re: Radfahren und Fitness
« Antwort #45 am: 16. August 2017, 06:08:49 »

Die ersten 10-15 Minuten fahre ich noch mit Licht und allerspaetestens um 8Uhr sitz ich, nach 40km, frisch geduscht an der zweiten Tasse Kaffee.

Alles kein Problem, zudem kuehlt der Fahrtwind ganz ordentlich.

Moechte den taeglichen Sonnenaufgang in der Natur und das exotische feeling, das beim durchradeln unterschiedlicher Doerfer und Siedlungen immernoch aufkommt, nicht mehr missen.

Die letzten drei Tage fahre ich leider nicht, denn so lange ist die Spezialfirma, die das Boot runter bringen will, schon zugange. Die schlafen auch hier und fangen recht frueh mit der Arbeit an, da will ich immer ein Auge drauf haben. Heute solls runter.
Gespeichert
„Und weilst du bei einem Volke 40 Tage, so sei einer von ihnen oder wandere weiter“.  Arabisches (vor-islamisches) Sprichwort

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.842
Re: Radfahren und Fitness
« Antwort #46 am: 16. August 2017, 06:27:59 »

 :]  Der Affe auf dem Baum,  offener Mund  >:(  aeh, as machte denn der da,  den kenn ich doch   :]
Ist das nicht jorges  ???   ???  auf dem Radel ?



mach weiter so  und zeig uns noch  viele schoene Bider  {*
« Letzte Änderung: 16. August 2017, 06:33:02 von Burianer »
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.209 Sekunden mit 19 Abfragen.