ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Bomben-Explosion in der Naehe der Rachaprasong  (Gelesen 47541 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Boy

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.531
Re: Bomben-Explosion in der Naehe der Rachaprasong
« Antwort #510 am: 07. Oktober 2016, 13:44:26 »

Polizei und Militär haben in einem Haus in der nördlichen Provinz Tak einen Mann und zwei Frauen aus Myanmar festgenommen. Laut den Ermittlern soll der Mann an einem terroristischen Netzwerk beteiligt gewesen sein und den beiden mutmaßlichen Tätern des Bombenanschlags auf den Erawan-Schrein in Bangkok falsche Pässe besorgt haben...

Weiterlesen: Der Farang /de/pages/mutmasslicher-terrorist-sitzt-in-militaerhaft?utm_source=dlvr.it&utm_medium=twitter
Gespeichert
Narrenhände beschmieren Tische und Wände

Boy

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.531
Re: Bomben-Explosion in der Naehe der Rachaprasong
« Antwort #511 am: 25. Oktober 2016, 15:03:38 »

So langsam wirds laecherlich!
Das Gerichtsverfahren gegen die beiden verdaechtigen Uiguren wurde erneut verschoben weil das Gericht immer noch nicht in der Lage ist einen adequaten Uebersetzer zu finden. :}

http://www.bangkokpost.com/news/general/1118832/trial-of-erawan-bombing-suspects-again-postponed
Gespeichert
Narrenhände beschmieren Tische und Wände

Boy

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.531
Re: Bomben-Explosion in der Naehe der Rachaprasong
« Antwort #512 am: 15. November 2016, 16:19:48 »

Nach etlichen Verzoegerungen ist das Gerichtsverfahren gegen die beiden Uiguren heute gestartet, offenbar hat man inzwischen einen geeigneten Uebersetzer gefunden.

http://www.bangkokpost.com/news/general/1135916/trial-of-erawan-suspects-begins-as-translator-appointed
Gespeichert
Narrenhände beschmieren Tische und Wände

Boy

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.531
Re: Bomben-Explosion in der Naehe der Rachaprasong
« Antwort #513 am: 16. November 2016, 19:44:04 »

Das Verfahren wird erst wieder ab dem 6. Maerz fortgesetzt.

Ueber den Jahreswechsel sind die Militaergerichte angeblich ausgelastet mit Faellen von Aufruhr und Majestaetsbeleidigung. :-X

Zitat
The military courts have been inundated with cases ever since the junta began using them to prosecute civilians and dissidents on charges of sedition and insulting the royal family.

http://www.khaosodenglish.com/news/crimecourtscalamity/2016/11/16/bangkok-bombing-trial-halted-march/
Gespeichert
Narrenhände beschmieren Tische und Wände

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.738
Re: Bomben-Explosion in der Naehe der Rachaprasong
« Antwort #514 am: 16. November 2016, 20:41:18 »

Ist ja unglaublich ! Und wie wäre es mit einem Zivilgericht, oder haben die auch keine Zeit...
Gespeichert
██████

Boy

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.531
Re: Bomben-Explosion in der Naehe der Rachaprasong
« Antwort #515 am: 16. November 2016, 20:48:18 »

Womoeglich haetten die Zeit unter einer Zivilregierung. :-X
Gespeichert
Narrenhände beschmieren Tische und Wände

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.738
Re: Bomben-Explosion in der Naehe der Rachaprasong
« Antwort #516 am: 05. April 2017, 23:43:20 »

Ein Sprengsatz ging vor dem Lotterieoffice an der Ratchadamnoen Road los, 2 Verletzte, ein weiterer wurde in einem Abfalleimer nahebei gefunden.


http://www.bangkokpost.com/news/general/1227671/explosive-device-goes-off-on-ratchadamneon
Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18.738
Re: Bomben-Explosion in der Naehe der Rachaprasong
« Antwort #517 am: 06. April 2017, 00:04:53 »

Gemäss Khaosod waren es nur 2 kleine selbstgemachte "Ping Pong - Bomben"



BOMB EXPLODES ON BANGKOK’S RATCHADAMNOEN AVENUE, 2 INJURED

http://www.khaosodenglish.com/news/crimecourtscalamity/2017/04/05/bomb-explodes-bangkoks-ratchadamnoen-avenue-2-injured/
Gespeichert
██████

samuispezi

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 964
Re: Bomben-Explosion in der Naehe der Rachaprasong
« Antwort #518 am: 06. April 2017, 15:34:45 »



Na da hat es ja mit zwei verletzten Straßenkehrern sicher genau
die richtigen getroffen.

Man möchte eigentlich meinen, es geht nicht mehr blöder, aber wie
Einstein schon treffend bemerkt hat, ist die Blödheit der Menschen
wirklich das einzig grenzenlose, wo er sich auch wirklich sicher ist.

Viele Grüße
Samuispezi
Gespeichert

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.637
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Bomben-Explosion in der Naehe der Rachaprasong
« Antwort #519 am: 26. Juni 2017, 21:43:18 »

Gespeichert
Politik: die Führung öffentlicher Angelegenheiten zum privaten Vorteil. - Ambrose Bierce

kiauwan

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 869
Re: Bomben-Explosion in der Naehe der Rachaprasong
« Antwort #520 am: 13. Juni 2018, 16:20:16 »

Das Gerichtsverfahren gegen die Erawan-Bomber könnte bis 2022 dauern.

http://www.khaosodenglish.com/news/crimecourtscalamity/2017/06/26/erawan-bombing-trial-may-last-till-2022-lawyer-says/
na es scheint ja nicht weiterzugehen hier, sind die Verhafteten ueberhaupt noch am leben..oder schon nach China ausgeliefert...???
wenn das bis 2022 gehen soll waeren das ja 7 Jahre U Haft..wollen die den Zschaepe Prozess toppen
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.278 Sekunden mit 18 Abfragen.