ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Von uns gegangen ist... / Nachrufe aus Kultur, Film, Medien, Politik ...  (Gelesen 75966 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

uwelong

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.725

Der bekannteste Gunnery Sergeant der Filmgeschichte, Gunnery Sergeant Hartman aka R. Lee Ermey ist heute Nacht verstorben.



https://www.youtube.com/watch?v=-8AHC0DwFME&feature=youtu.be

Gespeichert
Ich lass mir doch nicht erlauben - was mir keiner verbieten kann!

Blaubeeren sind grün, wenn sie rot sind!

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.207


Viele werdens begrüßen, ich bedauer es. Wenn ich auch, seit ich in Thailand bin, nur noch ganz, ganz selten reingeschaut habe:

30. Launing 2018

Das ist er also, der letzte Tageskommentar. Damit geht eine Phase meines Lebens zu Ende, die ich mit Ihnen, verehrte Leser, geteilt habe. Ich habe die Politik beobachtet und kommentiert, oftmals nur das Schlechte vorgefunden und den Finger in die Wunden gelegt.

In diesen fast vierzehn Jahren habe ich den Niedergang der Demokratie in Merkeldeutschland verfolgt. Was 2005, als ich den ersten Tageskommentar verfaßt habe, noch ganz selbstverständlich erlaubt gewesen war, wird heute bereits verfolgt. Der Staat ist intolerant geworden, er hat seine Größe und seinen Großmut verloren.

Politiker sind heute Kleinbürger, wobei sich das „klein“ vor allem auf das Geistige bezieht. Wer intellektuell nicht mithalten kann, muß zu Verboten und Repressalien greifen. Die Justiz war und ist immer der treue Gehilfe der Staatsmacht, ob sie nun Hexen verbrennt oder die Denkenden dieses Landes einkerkert.

Laut Konfuzius sind es Feinde nicht wert, sie zu hassen, da sie von selbst zu Staub werden. Von den Politikern, Staatsanwälten und Richtern wird nur das Andenken an ein dunkles Zeitalter verbleiben. Wer in der Armee des Herrn dienen möchte, darf sich nicht im Politischen Deutschland verzetteln, sondern sich dem Spirituellen Deutschland widmen.

Ich danke Ihnen für Ihre Treue als Leser, für die vielfältige Unterstützung und die vielen Zuschriften. Ich wünsche Ihnen alles Gute für Ihren weiteren Lebensweg, und daß Sie das dunkle Zeitalter gut überstehen werden.

16 Jahre Merkel werden schlimmer als 30 Jahre Krieg.

Letzte Maßnahmen:

- Beratungen werden ab sofort eingestellt

- Sämtliche Neben-Domains wurden gelöscht, nur www.michaelwinkler.com wird beibehalten, bleibt aber leer

- Am Abend des 30. April werden die Banner eingeholt und die Verlinkungen auf andere Seiten entfernt

- Am 6. Mai wird das offene Archiv gelöscht

- Am 7. Mai wird die Seite umgestaltet und neu aufgesetzt

http://www.michaelwinkler.de/Kommentar.html

Gespeichert

Huangnoi

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.869

Ja, hab es auch gelesen und bedaure das sehr.

Viele hier wird es freuen, weil sie die Wahrheit nicht hören wollen.

Egal, das Leben gaht auch ohne den Tageskommentar weiter...  :'( :'(
Gespeichert

kapom

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 400

Von uns gegangen? Nachruf? Geht’s noch? --C Bestimmt nur ne weitere Bewährungsauflage. ]-[
Gespeichert

Huangnoi

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.869

Johann, bitte den Wagen....,

Darsteller in Graf Yoster gibt sich die Ehre Wolfgang Völz ist mit 87 Jahren in Berlin verstorben!

Volksschauspieler im besten Sinne

Wolfgang Völz spielte in „Graf Yoster“, in Edgar-Wallace-Filmen und war die Stimme von
Käpt’n Blaubär. Nun ist er mit 87 Jahren in Berlin gestorben.

Aus der BZ von heute.
Gespeichert

QUESTII

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 50
Extremsportler François Gissy
« Antwort #575 am: 08. Mai 2018, 19:06:12 »

Der weltweit schnellste Raketenradler François Gissy ist im elsässischen Munchhouse bei Tempo 300 tödlich verunglückt.

http://www.badische-zeitung.de/elsaesser-raketen-radler-stirbt-bei-testlauf-fuer-weltrekordversuch

RIP
QUEST

Gespeichert

Friesland2Phuket

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.796
Von uns gegangen ist.. / Philip Roth ist tot
« Antwort #576 am: 23. Mai 2018, 13:58:08 »


Preisgekrönter US-Schriftsteller
Philip Roth ist tot


R.I.P.

Spiegel Online
 
http://www.spiegel.de/kultur/literatur/us-schriftsteller-philip-roth-ist-tot-a-1209016.html
Gespeichert

uwelong

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.725
Gespeichert
Ich lass mir doch nicht erlauben - was mir keiner verbieten kann!

Blaubeeren sind grün, wenn sie rot sind!

uwelong

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.725

Anthony Bourdain tot: US-Fernsehkoch im Alter von 61 Jahren verstorben


Weiterlesen:


https://www.gmx.net/magazine/unterhaltung/stars/anthony-bourdain-tot-us-fernsehkoch-alter-61-jahren-verstorben-33002782
Gespeichert
Ich lass mir doch nicht erlauben - was mir keiner verbieten kann!

Blaubeeren sind grün, wenn sie rot sind!
 

Seite erstellt in 0.11 Sekunden mit 18 Abfragen.