ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Sind Drohnen mit Kameras für Luftaufnahmen in Thailand erlaubt?  (Gelesen 22599 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 4.042
  • Scientia potentia est - Francis Bacon (1561-1626)
Re: Sind Drohnen mit Kameras für Luftaufnahmen in Thailand erlaubt?
« Antwort #225 am: 25. September 2017, 16:54:26 »

CIB bekämpft illegale Drohnen

Das Zentrale Untersuchungsbüro (CIB) verstärkt seine Unterdrückung illegaler Drohnenaktivitäten und sagt, dass viele Drohnen-Enthusiasten nicht wissen, dass sie gesetzlich verpflichtet sind, um Erlaubnis nachzusuchen, bevor sie ihre Spielzeuge fliegen lassen.

http://www.bangkokpost.com/news/general/1330587/cib-tackles-illegal-drone-flight-threat

Gespeichert
Im übrigen gilt ja hier derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als der, der den Schmutz macht. (Kurt Tucholsky 1890 - 1935)

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.913
Re: Sind Drohnen mit Kameras für Luftaufnahmen in Thailand erlaubt?
« Antwort #226 am: 25. September 2017, 19:33:15 »

Witzig ist dabei, dass in diesem langen Artikel nicht erwähnt wird, wo man diese angeblich vorgeschriebene Erlaubnis bekommen kann.  :-)
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.714
Re: Sind Drohnen mit Kameras für Luftaufnahmen in Thailand erlaubt?
« Antwort #227 am: 25. September 2017, 19:42:51 »

man man hier auch noch nachlesen und die entsprechenden Formulare downloaden

https://www.caat.or.th/en/archives/27220
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 4.042
  • Scientia potentia est - Francis Bacon (1561-1626)
Re: Sind Drohnen mit Kameras für Luftaufnahmen in Thailand erlaubt?
« Antwort #228 am: 26. September 2017, 19:34:44 »

25. Oktober bis zum 29. Oktober, Drohnenverbot über Bangkok

Vom 25.10. bis 29.10.17 gilt in einem Umkreis von 19 km ab Grand Palace und Sanam Luang Royal Ceremonial Ground ein Flugverbot für private Drohnen.



http://www.khaosodenglish.com/news/2017/09/26/drones-grounded-bangkok-royal-cremation/
Gespeichert
Im übrigen gilt ja hier derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als der, der den Schmutz macht. (Kurt Tucholsky 1890 - 1935)

alhash

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 159
Re: Sind Drohnen mit Kameras für Luftaufnahmen in Thailand erlaubt?
« Antwort #229 am: 02. Oktober 2017, 23:13:15 »

Kennt hier jemand einen Drohnenbesitzer der diese von Goldfinger beschriebene Erlaubnis hat?
Es sind ja damit zahlreiche Auflagen verbunden (Versicherungsschutz, Führungszeugnis usw).

Hier haben das einige beschrieben:

https://my-road.de/drohnen-gesetze-in-thailand/

Eine Versicherung in TH zu finden scheint auch nicht so einfach zu sein.

Wenn ich das richtig verstanden/gelesen habe, fliegt selbst R. Barrow ohne Erlaubnis?

Auf dem flachen Land wird das wahrscheinlich kaum zu Problemen führen, aber in Bangkok???

Habe mir jetzt die Mavic Pro als Compo Pack über AliExpress besorgt, wurde recht schnell über Kerry Express ausgeliefert.
Nun warte ich noch auf ein paar Zubehör Teile, der Versender dieser Teile lässt sich aber Zeit.
U.a. höher "Füße", die Kamera ist doch recht knapp am Boden und macht auch einen filigranen Eindruck.

Die Bedienungsanleitung könnte auch besser sein, sind halt mehr so Strichzeichnungen.
Als Anfänger muss man sich in das Gebiet schon einlesen. Mein erster In Door Flight endete mit einem Crash an der Wand.
Auch vor Hunden sollte man das Ding fernhalten, der Köter hatte schon angefangen ein Rotorblatt anzuknappern...

Dennoch, es macht Spaß  ;}

AlHash

Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.714
Re: Sind Drohnen mit Kameras für Luftaufnahmen in Thailand erlaubt?
« Antwort #230 am: 03. Oktober 2017, 07:20:28 »

Zuerst mal Glueckwunsch zu deiner Mavic.
Indoor ist nicht einfach, dafuer gibts aber Propellerschutzvorrichtungen.

Wie auch immer, schau mal hier rein:

https://drone-traveller.com/drone-laws-thailand/

Scrolle runter bis du die Kommentare von Setebos vom 4. und 5. Juli 2017 findest.
Beschreibt wohl die Situation in Thailand ziemlich gut.
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 6.092
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Sind Drohnen mit Kameras für Luftaufnahmen in Thailand erlaubt?
« Antwort #231 am: 11. Oktober 2017, 19:04:02 »

Beim Thema Drohnen gibts ein Update: http://www.nationmultimedia.com/detail/national/30329068

Wer seine Drohnen nicht innerhalb von 90 Tagen registriert und erwischt wird, riskiert bis zu 5 Jahre + bis zu 100.000 Baht Bußgeld oder beides ...

Also so in etwa wie rauchen am Strand  C--
Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15.580
    • Mein Blickwinkel
Re: Sind Drohnen mit Kameras für Luftaufnahmen in Thailand erlaubt?
« Antwort #232 am: 11. Oktober 2017, 19:18:02 »

Beim Thema Drohnen gibts ein Update: http://www.nationmultimedia.com/detail/national/30329068

Wer seine Drohnen nicht innerhalb von 90 Tagen registriert und erwischt wird, riskiert bis zu 5 Jahre + bis zu 100.000 Baht Bußgeld oder beides ...

Betrifft das den alle Drohnen oder nur die mit Kamera ?
Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 6.092
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Sind Drohnen mit Kameras für Luftaufnahmen in Thailand erlaubt?
« Antwort #233 am: 11. Oktober 2017, 20:10:47 »

Keine Ahnung, ich bin nur über den Artikel gestolpert ... kann mir aber vorstellen, dass das wirklich alle Drohnen betrifft.
Gespeichert

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 4.042
  • Scientia potentia est - Francis Bacon (1561-1626)
Re: Sind Drohnen mit Kameras für Luftaufnahmen in Thailand erlaubt?
« Antwort #234 am: 12. Oktober 2017, 15:29:59 »

Hier etwas ausführlicher

Zitat
Besitzer aller Drohnen müssen ihre Geräte innerhalb von 90 Tagen registrieren

Zitat
Die Registrierungsperiode begann am Mittwoch. Während des Prozesses müssen alle nicht registrierten Drohnen, gemäß der am Mittwoch ausgestellten Anordnung der National Broadcasting and Telecommunications Commission (NBTC), am Boden bleiben.

https://www.bangkokpost.com/news/general/1340895/drone-users-face-fines-jail-terms



Gespeichert
Im übrigen gilt ja hier derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als der, der den Schmutz macht. (Kurt Tucholsky 1890 - 1935)

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.714
Re: Sind Drohnen mit Kameras für Luftaufnahmen in Thailand erlaubt?
« Antwort #235 am: 12. Oktober 2017, 21:08:42 »

Beim Thema Drohnen gibts ein Update: http://www.nationmultimedia.com/detail/national/30329068

Wer seine Drohnen nicht innerhalb von 90 Tagen registriert und erwischt wird, riskiert bis zu 5 Jahre + bis zu 100.000 Baht Bußgeld oder beides ...

Diejenigen, die es betrifft, sollten sich auch auf ThaiVisa.com einlesen:

https://www.thaivisa.com/forum/topic/1006498-unregistered-drones-banned-in-thailand/
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.714
Re: Sind Drohnen mit Kameras für Luftaufnahmen in Thailand erlaubt?
« Antwort #237 am: 13. Oktober 2017, 10:29:15 »

Der Link funktioniert bei mir nicht.
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 4.042
  • Scientia potentia est - Francis Bacon (1561-1626)
Re: Sind Drohnen mit Kameras für Luftaufnahmen in Thailand erlaubt?
« Antwort #238 am: 13. Oktober 2017, 14:35:27 »

Der Link funktioniert bei mir nicht.

Komisch, bei mir in BKK ein Klick und die Seite ist offen.  :-)
Gespeichert
Im übrigen gilt ja hier derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als der, der den Schmutz macht. (Kurt Tucholsky 1890 - 1935)

Pensionist

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 43
  • Geniesser
Re: Sind Drohnen mit Kameras für Luftaufnahmen in Thailand erlaubt?
« Antwort #239 am: 13. Oktober 2017, 14:38:01 »

Hier in CM geht der Link auch!  :D
Gespeichert
Man muss immer wieder mit Leuten rechnen,
auf die man nicht zählen kann.
 

Seite erstellt in 0.154 Sekunden mit 20 Abfragen.