ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Neues aus Indonesien  (Gelesen 18711 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Eddy03

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 253
Re: Neues aus Indonesien
« Antwort #195 am: 15. August 2017, 06:51:08 »

Danke, Benno, auch für diese gute Recherche  ;}
Gespeichert
Gedächtnisstütze-Forenregeln: Anstand wahren, nicht zuviel Blödsinn schreiben , nicht als Nervensäge wirken (keine Bemerkungen über Land-xyz), kein rot verwenden, Zitate richtig Kennzeichnen, auf Rechtschreibung, Satzbau und Kommasetzung achten. That´s it! Akzeptiere es! Verurteilen unterdrückt. B.K

thai.fun

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.813
  • Sag es durch die Blume, oder Face to Face.
Re: Neues aus Indonesien
« Antwort #196 am: 15. August 2017, 16:42:55 »

Ja, Danke @Benno. Den gerade für mich, du weist ja warum, sind solche Beiträge recht interessant ...  ;}
Gespeichert
Thailand für Einsteiger, hier... / Alternative fürs TIP-Forum.  {--

Friesland2Phuket

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.762
Re: Neues aus Indonesien
« Antwort #197 am: 05. Oktober 2017, 15:47:42 »

Mann von Riesenphython verschluckt

Auf Sulawesi wurde ein Mann von einem 7 Meter Python verschluckt.

http://englishnews.thaipbs.or.th/man-swallowed-giant-python/

Sieben-Meter-Python gefangen - und gegessen


SPIEGEL Online
http://www.spiegel.de/panorama/indonesien-riesen-python-gefangen-a-1171332.html
Gespeichert

Benno

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.803
Re: Neues aus Indonesien
« Antwort #198 am: 12. Oktober 2017, 20:34:57 »


Wie ich heute im -



Telefon: +60 4-227 4686

-persoenlich vor Ort erfahren durfte ist seit dem 1.August 2017 hier die Vergabe fuer ein kostenpflichtiges 60-Tage Tourist-Visa nicht mehr moeglich.

Nach der Information der zustaendigen Konsularangestellten wird solch ein Visa in Malaysia nur noch in der Botschaft Indonesiens in Kuala Lumpur ausgestellt.
Ferner koennte ich das kostenlose Visa on Arrival ueber 30 Tage bei der Ankunft in Indonesien nutzen und dann dort vor Ort weitere 30 Tage bei der Imigresen Indonesia gegen Bares erhalten.

Da mein Flug kommenden Montag mit der Air Asia nach Kuala Namu/Medan schon abgeht und der Rueckflug nach 60 Tagen von Indonesien nach Malaysia auch bereits gebucht ist, nutze ich die angebotene 30-Tage Verlaengerung im zustaendigen Imigresen-Office in Medan.

In der Vergangenheit war ein 60-Tage Retourn-Flug nach Indonesien nur mit  einem erhaltenen 60-Tage Visum im Reisepass moeglich.
Dieser Zusammenhanng wurde nicht nur vom Konsulat kontrolliert, sondern auch von der betreffenden Fluggesellschaft.
Ohne Visa keine Mitnahme nach Indonesien und ohne Retour-Ticket kein Visa.

Mit Wissen dieser Tatsache ging ich sogleich in das Office-Center von Air Asia in der Jalan Chulia von Georgetown zur weiteren Information.
Hier nahm man mein Anliegen freundlich zur Kenntnis und nach viel Schreiberei auf der Tastatur des Computers mit Mails zum Penang-Airport und zur Zentrale wurde mir versichert, dass ich auch ohne Visa mit einem 60-Tage Ticket nach Indonesien im Flugzeug mitgenommen werden wuerde.

Ueber die weiteren Erlebnisse mit der betreffenden Airline und der Immigration Indonesiens ab Montag in Penang und dann  spaeter in Medan/Sumatra-Indonesien werde ich naechste Woche berichten.

Auf der Webseite des Indonesien-Konsulat's von Penang ist leider von dieser betrueblichen Neuigkeit nichts zu lesen:

KONSULAT JENDERAL REPUBLIK INDONESIA DI PENANG, MALAYSIA: HIER

Auf einer privaten Webseite von einer gewissen Ria wird dagegen auf Englisch naeher auf diese Verschaerfung der Visa-Vergabe nach Indonesien eingegangen.

: HIER
Gespeichert
In einer Zeit des Universalbetruges ist die Wahrheit zu sagen eine revolutionäre Tat (George Orwell)
 

Seite erstellt in 0.08 Sekunden mit 19 Abfragen.