ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Was gedeiht bei dir im Garten?  (Gelesen 139947 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.665
Re: Was gedeiht bei dir im Garten?
« Antwort #990 am: 15. April 2021, 17:57:57 »


Wurde schon geschrieben über die Beobachtung, das in diesem Jahr mit weniger Mangos zu rechnen ist. Beim Schwiegervater allerdings überreichlich, hat sogar gereicht, meinen Nachbarn eine kleine Freude zu bereiten.
Nachdem mein "Bringer" (jede Ernte um die 4-500 Stück) ja schon etwa zwei Jahre tot ist, lieferte mein "nam dok mai" letztes Jahr echt eine super Ernte. Dieses Jahr deutlich weniger, auch eine ganze Menge "Fallobst". Aber sogar die Superreifen schmecken noch super. Wenn man Früchte von dem Baum gekostet hat, will man keine Mangos mehr kaufen...jing jing, roi %  ;}


Gespeichert

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.657
Re: Was gedeiht bei dir im Garten?
« Antwort #991 am: 15. April 2021, 19:35:34 »


Wurde schon geschrieben über die Beobachtung, das in diesem Jahr mit weniger Mangos zu rechnen ist. Beim Schwiegervater allerdings überreichlich, hat sogar gereicht, meinen Nachbarn eine kleine Freude zu bereiten.
Nachdem mein "Bringer" (jede Ernte um die 4-500 Stück) ja schon etwa zwei Jahre tot ist, lieferte mein "nam dok mai" letztes Jahr echt eine super Ernte. Dieses Jahr deutlich weniger, auch eine ganze Menge "Fallobst". Aber sogar die Superreifen schmecken noch super. Wenn man Früchte von dem Baum gekostet hat, will man keine Mangos mehr kaufen...jing jing, roi %  ;}

Das ist wohl regional sehr unterschiedlich. Die Schwiegermutter berichtet von einer diesjährig sehr guten zu erwartenden Ernte (sind bei uns noch nicht reif). Ca. 60 Bäume (10 unterschiedliche Sorten) würden recht gut tragen. Sie hat Bilder von richtigen "Klötzern" an Bäumen geschickt.
Ich hab' keine Ahnung von diesem Geschäft bedauere aber, dass man diese Dinger nicht nach DE bringen kann. Die südamerikanischen Mangos aus dem hiesigen Supermarkt sind keine Alternative! 
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

uwelong

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.164
Re: Was gedeiht bei dir im Garten?
« Antwort #992 am: 16. April 2021, 10:48:42 »

Gespeichert
Ich lass mir doch nicht erlauben - was mir keiner verbieten kann!

Blaubeeren sind grün, wenn sie rot sind!

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 9.718
Re: Was gedeiht bei dir im Garten?
« Antwort #993 am: Heute um 20:43:04 »



Hier zwei Sorten Mangos aus unserem Garten genussfertig angerichtet.
Das Erstaunliche dabei: das hellgelbe Fruchtfleisch ist fast süsser als das andere.

Das gelbe stammt von der Mango "KIAO SAVOEU", unreif extrem beliebt bei den Thais für Som Tam - wenn man sie allerdings
halbwegs reifen lässt, entwickelt sie eine extreme Süsse und ein tolles, eigenes Aroma.

Die dunklere ist eine reife Frucht der Sorte "GÄO", natürlich auch süss und mit dem allseits bekannten Geschmack...





Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

Darius

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1.200
Re: Was gedeiht bei dir im Garten?
« Antwort #994 am: Heute um 20:57:20 »

@ Suksabai

Gibt es so was auch aus dem 3D-Drucker? Dann bitte um Zusendung der Eingabedaten.  ;] (Sieht lecker aus. Yam yam. ) Ich würze dann immer noch mit Mehrsalz und ein wenig scharfem Chillipowder und ruck zuk ist es vom Teller verschwunden.

Darius
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.029 Sekunden mit 20 Abfragen.