ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Motorräder/Chopper in Thailand  (Gelesen 99753 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16.471
    • Mein Blickwinkel
Re: Motorräder/Chopper in Thailand
« Antwort #750 am: 31. März 2018, 10:14:14 »

Steht zur Deko an einer Tankdtelle bei uns in Prakhon Chai
und passt ja auch irgendwie hier mit rein  ;D




Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.886
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Motorräder/Chopper in Thailand
« Antwort #751 am: 03. April 2018, 15:21:09 »

Die passt auch ganz gut dahin  :-*

Gespeichert
Politik: die Führung öffentlicher Angelegenheiten zum privaten Vorteil. - Ambrose Bierce

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16.471
    • Mein Blickwinkel
Re: Motorräder/Chopper in Thailand
« Antwort #752 am: 12. April 2018, 12:45:38 »

Gerade war eine Freundin meiner Frau bei uns zu besuch.
Sie faehrt mit diese 3 rädrigen Elektromoped umher.
Es kostete 36000 Baht,fährt 25 Km/h und hat eine Reichweite
vom 50 Km.Es hat sogar einen Rückwärtsgang.
Made in China.
Mir kommts es so vor wie ein besserer Rollstuhl :D






Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.827
Re: Motorräder/Chopper in Thailand
« Antwort #753 am: 12. April 2018, 13:06:17 »

Sieht aber bequem aus, mit Rueckenlehne und Armstuetzen, und sogar mit Einkaufskorb.

Zum Markt hin und zurueck reicht es ja.
Gespeichert

sabeidi

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 968
Re: Motorräder/Chopper in Thailand
« Antwort #754 am: 12. April 2018, 13:44:39 »

Sieht aber bequem aus, mit Rueckenlehne und Armstuetzen, und sogar mit Einkaufskorb.

Zum Markt hin und zurueck reicht es ja.

Das wäre doch was für dich malakor. ;] C-- ;}
Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16.471
    • Mein Blickwinkel
Re: Motorräder/Chopper in Thailand
« Antwort #755 am: 12. April 2018, 13:50:51 »

....und der Sitz war noch verstellbar nach vorn oder hinten.
Hab mal Probesitzen gemacht und bequem war es schon.
Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

samurai

  • Boss
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.547
  • damals
    • Sarifas
Re: Motorräder/Chopper in Thailand
« Antwort #756 am: 12. April 2018, 13:52:43 »

Das Ding mit Anhaenger und ich verkauf mein Pickup.


Auch'n Dreirad, aber nix Elektro. Annehmlichkeite wie Rueckenlehne, Armstuetzen, und Einkaufskorb hats auch nicht, dafuer aber 100 % Fahrspass und 'gesehen werden'.  8)
2.0li Toyota automatik Maschine. Jibbet beim Schrauber ums Eck.

 



Meins hat immernoch nur 2 Raeder :D


Gespeichert
Ein Leben ohne Strand ist Moeglich, aber sinnlos. 

uwelong

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.587
Re: Motorräder/Chopper in Thailand
« Antwort #757 am: 12. April 2018, 16:54:19 »


Eignet sich bestens zum Bier holen!
 [-]

(Ich weiß, wovon ich schreibe!)  :-)
Gespeichert
Ein Leben ohne Mops ist möglich - aber nicht sinnvoll !

Ich lass mir doch nicht erlauben - was mir keiner verbieten kann!
 

Seite erstellt in 0.083 Sekunden mit 19 Abfragen.