ThailandTIP Forum

Thailand-Foren der TIP Zeitung => Die Ewigen Jagdgründe => Thema gestartet von: beanter 2 am 14. Juni 2013, 03:42:31

Titel: Eckie
Beitrag von: beanter 2 am 14. Juni 2013, 03:42:31
Hallo Wolfram, habe heute im Kambotscha-forum erfahren das dein
Freund Eckie leider Verstorben ist.
Nur gelessen also keine Garantie.
         Dirk
Titel: Re: Eckie
Beitrag von: drwkempf am 14. Juni 2013, 03:56:24
Lieber beanter,

herzlichen Dank für die Nachricht, auch wenn es mir sehr leid tut.
Er braucht unser Mitleid nicht mehr, aber seine liebe Freundin...

Eckie war besser, als viele seiner "Bekannten" verstanden haben.
Ich werde ihn in guter Erinnerung behalten!

Wolfram
Titel: Re: Eckie
Beitrag von: beanter 2 am 14. Juni 2013, 04:05:18
Hallo Wolfram, das mit seiner Freundin war das Problem
da er wohl nicht alles richtig schrieftlich geregelt hat und
die Polizei fast alles abgegriffen hat was nicht angeschraubt
war.
     Dirk
Titel: Re: Eckie
Beitrag von: Ma Prao am 14. Juni 2013, 04:31:24
Diese traurige Neuigkeit ist mir auch mitgeteilt worden. Bin mir nicht zu 100% sicher, aber anhand der Daten und der Beschreibung scheint es sich mit grosser Sicherheit um "unseren" Eckie zu handeln. Er soll unerwartet und sehr schnell gestorben sein. Zu sehr ins Detail möchte ich auch nicht gehen mit meinen Beschreibungen.

Er möge in Frieden ruhen und seiner Lebenspartnerin und allfälligen anderen Angehörigen möchte ich mein Beileid ausdrücken.
Titel: Re: Eckie
Beitrag von: drwkempf am 14. Juni 2013, 04:33:11
"da er wohl nicht alles richtig schrieftlich geregelt hat und
die Polizei fast alles abgegriffen hat was nicht angeschraubt war"


Lieber Dirk,

das ist ein altbekanntes Problem.
Habs leider befürchtet.

Nochmals Danke für die Hiobsbotschaft...

Wolfram

Melde Dich doch mal bei mir per PN
Titel: Re: Eckie
Beitrag von: Ma Prao am 14. Juni 2013, 04:41:19
Das stellt wohl leider eher die Regel als die Ausnahme dar. Zumindest in Sihanoukville, aber wohl auch andernorts.
Die Leidtragenden sind meistens die Hinterbliebenen, ganz besonders die Freundinnen ohne Dokumente, Testament und dergleichen.
Bedauernswert und makaber, aber mit solchem Verhalten muss man wohl rechnen und entsprechende Vorkehrungen treffen.
Titel: Re: Eckie
Beitrag von: beanter 2 am 14. Juni 2013, 04:50:24
Hallo Wolfram, werde mich Morgen bei dir melden.
Muss morgen frueh raus.
Gutte Nacht   
  Dirk
Titel: Re: Eckie
Beitrag von: Kern am 14. Juni 2013, 06:55:17
Auch wenn ich Eckie nicht persönlich gekannt habe, so schmerzt es doch, dass ein sympathisch wirkender Mitmensch so plötzlich aus dem Leben gerissen wird.

Ruhe in Frieden, Eckie.
Titel: Re: Eckie
Beitrag von: beanter 2 am 15. Juni 2013, 02:35:42
Hallo Wolfram, wollte dir eine PM schreiben geht aber leider nicht.
weiss leider nicht ab wieviel Beitraegen das moeglich ist. Wenn
moeglich kann mir ja mal jemand sagen, ich soll immer einen Code
 eingeben aber da ist keiner. Da es ja hier nicht erwuenscht ist
ein anderes Forum zu nennen kann ich nicht viel mehr sagen.
              Dirk

Titel: Re: Eckie
Beitrag von: .derbayer. am 15. Juni 2013, 02:45:46

@beanter 2

hast du keine Mail von ihm , oder skype ?
Titel: Re: Eckie
Beitrag von: beanter 2 am 15. Juni 2013, 03:11:10
Danke derbayer, E.mail habe ich leider nicht und mit Skyp kenne ich
mich nicht aus. Vieleicht schaut er ja hier mal rein, oder einer der
MODS klaert mich auf wie das mit der PM geht.
             Dirk
Titel: Re: Eckie
Beitrag von: namtok am 15. Juni 2013, 03:15:47
Profil des Adressaten aufrufen. Im Fall von drwkempf ist das

http://forum.thailand-tip.com/index.php?action=profile;u=1480

und dort steht direkt unter "Zusätzliche Information":

Diesem Mitglied eine Private Mitteilung senden.

anklicken...
Titel: Re: Eckie
Beitrag von: beanter 2 am 15. Juni 2013, 03:34:41
Geht leider nicht, da dann erscheint sie haben keine Berechtigung Profile aufzurufen.
              dirk
Titel: Re: Eckie
Beitrag von: namtok am 15. Juni 2013, 03:40:03
Wahrscheinlich geht es erst ab 10 Beiträgen.  Eine Möglichkeit wäre, jetzt noch schnell 4 mal was posten, dann sollte es gehen...  {--
Titel: Re: Eckie
Beitrag von: .derbayer. am 15. Juni 2013, 03:45:31
ja, schreib 4 x noch guten Abend hier rein !

oder 4 Bilder deiner Nachbarin einstellen, (vorausgesetzt sie ist anschaubar und hat alles dort wo es sein soll  ) ;) ;)
Titel: Re: Eckie
Beitrag von: beanter 2 am 15. Juni 2013, 03:53:13
derbayer, diese Bilder willst du wirklich nicht sehen, wenn ich denn welche haette.
Sie ist etwa 1.5x1.5  :D
Titel: Re: Eckie
Beitrag von: drwkempf am 15. Juni 2013, 05:00:57
Meine email-Adresse ist kein Geheimnis

[email protected]

Wolfram
Titel: Re: Eckie
Beitrag von: beanter 2 am 15. Juni 2013, 05:55:42
alles Klar, Danke
Titel: Re: Eckie
Beitrag von: Könick am 02. August 2013, 15:58:39
Wie kommt es, dass der Nick "Ecki" sehr oft und lange unter "Benutzer online - Aktive Benutzer" auftaucht, wenn er tot ist ? ???
Titel: Re: Eckie
Beitrag von: TeigerWutz am 02. August 2013, 16:12:30
Der Verstorbene war "Eckie"    (http://smiles.kolobok.us/big_standart/wink.gif)

(http://666kb.com/i/cgbaxci22y9c36x5j.jpg)
Titel: Re: Eckie
Beitrag von: Könick am 03. August 2013, 00:33:48
Danke Wutzi. ;}
Wenn es mir erlaubt wäre, in das MG-Register zu schauen, hätte ich auch gar nicht gefragt. {--
Titel: Re: Eckie
Beitrag von: tom_bkk am 03. August 2013, 01:45:00
Wir hatten schonmal einen grufert lange nach seinem Ableben unter den Benutzern online.

Erklaerung ist eigentlich simpel: Beim Login wurde "angemeldet bleiben" angeklickt und dann bleibt der User auch angemeldet. Wenn dann ein Angehoeriger den Rechner des Verstorbenen benutzt und die Webseite aufruft, dann ist der Verstorbene wieder online hier ...